Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2023/2024
  • Österreich - Bundesliga
  • TSV Hartberg gegen SCR Altach
  • Liveticker
01. Okt. 2023 - 14:30
Beendet
TSV Hartberg
0 : 0
SCR Altach
0 : 0
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Zuschauer
1.919
Schiedsrichter
Stefan Ebner

Liveticker

90.+10
16:34
Das Spiel gestaltete sich nach der Pause deutlich interessanter als in der 1. Spielhälfte. Der SCR Altach trat mutiger in der Offensive auf und hatte auch über weite Strecken der 2. Halbzeit mehr Ballbesitz. Doch die Vorarlberger kamen genauso wie die Oststeier viel zu selten vor das gegnerische Tor und hatten kaum zwingende Torchancen. Somit trennen sich beide Mannschaften mit einem leistungsgerechten 0:0-Remis.
90.+5
16:22
Spielende
90.+2
16:20
Kainz schlägt einen Freistoß von der Mittellimie an den Strafraum der Altacher. Das Zuspiel fällt aber zu hoch aus und geht über alle Mann hinweg.
90.
16:18
Vier Minuten werden nachgespielt.
88.
16:17
Einwechslung bei SCR Altach: Noah Bischof
Noah Bischof
SCR Altach
88.
16:17
Auswechslung bei SCR Altach: Lukas Fadinger
Lukas Fadinger
SCR Altach
87.
16:16
Heil steckt den Ball am Sechzehner auf Avdijaj durch. Der Abschluss des Stürmers wird aber von einem Altacher abgeblockt.
86.
16:14
Gelbe Karte für Lukas Fadinger (SCR Altach)
Der ehemalige Hartberger sieht nach einem taktischen Foul die Gelbe Karte.
Lukas Fadinger
SCR Altach
85.
16:13
Fünf Mnuten plus Nachspielzeit bleiben beiden Mannschaften noch um hier vielleicht doch noch zu treffen.
84.
16:12
Einwechslung bei TSV Hartberg: Michael Steinwender
Michael Steinwender
TSV Hartberg
84.
16:12
Auswechslung bei TSV Hartberg: Ousmane Diakité
Ousmane Diakité
TSV Hartberg
82.
16:12
Der TSV Hartberg steht jetzt sehr hoch und bietet den Gästen Raum für Konterchancen.
80.
16:10
Freistoß für den TSV Hartberg aus aussichtsreicher Position! Avdijaj probiert es aus 20 Metern Entfernung direkt und schießt deutlich über das Tor der Gäste.
80.
16:08
Gelbe Karte für Mike-Steven Bähre (SCR Altach)
Bähre sieht nach eine harten Foul gelb.
Mike-Steven Bähre
SCR Altach
79.
16:08
Reiter hat die Gelegenheit mit einem schnellen Pass einen Konter der Altacher einzuleiten. Der Vorarlberger legt sich aber den Ball zu weit vor und vertändelt die Aktion.
77.
16:06
Die Partie gestaltet sich nun deutlich offener als in der ersten Spielhälfte. Die Gäste aus Altach wirken sogar etwas aktiver.
77.
16:04
Einwechslung bei SCR Altach: Amir Abdijanovic
Amir Abdijanovic
SCR Altach
77.
16:04
Auswechslung bei SCR Altach: Sandro Ingolitsch
Sandro Ingolitsch
SCR Altach
74.
16:03
Heil sucht mit einem Steilpass den eingewechselten Filafer im Straraum der Gäste. Sein Pass fällt aber zu stark aus und landet im Toraus.
72.
16:01
Derzeit läuf das Spiel etwas zähe. Beide Mannschaften sind kämpferisch präsent, offensiv aber harmlos.
71.
15:59
Einwechslung bei SCR Altach: Dominik Reiter
Dominik Reiter
SCR Altach
71.
15:59
Auswechslung bei SCR Altach: Jan Jurčec
Jan Jurčec
SCR Altach
70.
15:59
Beide Trainer bringen für die Schlussphase frische Kräfte.
69.
15:57
Einwechslung bei TSV Hartberg: Maximilian Fillafer
Maximilian Fillafer
TSV Hartberg
69.
15:57
Auswechslung bei TSV Hartberg: Ruben Providence
Ruben Providence
TSV Hartberg
69.
15:57
Einwechslung bei TSV Hartberg: Christoph Urdl
Christoph Urdl
TSV Hartberg
69.
15:56
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dominik Frieser
Dominik Frieser
TSV Hartberg
67.
15:54
Beide Mannschaften tun sich nach wie vor schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - oft hapert es am finalen Zuspiel.
65.
15:53
Gelbe Karte für Lukas Gugganig (SCR Altach)
Gugganig sieht nach einem Foul im Mittelfeld die Gelbe Karte.
Lukas Gugganig
SCR Altach
64.
15:53
Bähre versucht Ingolitsch auf der rechten Außenbahn der Altacher in Szene zu setzten. Sein Zuspiel ist aber etwas zu weit und landet bei Pfeifer.
61.
15:50
Fieser setzt sich nach Zuspiel von Sangare gegen seinen Gegenspieler durch und zieht in den Strafraum der Altacher. Gugganig ist aber zur Stelle und trennt den Hartberger vom Ball.
59.
15:48
Die Halbzeitansprache von Altach-Trainer Joachim Standfest scheint gefruchtet zu haben. Der SCR Altach ist nun deutlich offensiver als im 1. Spielabschnitt.
57.
15:45
Einwechslung bei TSV Hartberg: Mamadou Sangare
Mamadou Sangare
TSV Hartberg
57.
15:45
Auswechslung bei TSV Hartberg: Christoph Lang
Christoph Lang
TSV Hartberg
56.
15:44
Jurcec sucht am linken Flügel das eins gegen eins mit Komposch. Der Defensivmann der Hartberger kann aber den Ball erobern und die Situation bereinigen.
54.
15:42
Der anschließende Eckball für die Vorarlberger bringt nichts Zählbares ein.
53.
15:41
Nach Zuspiel von Bähre flankt Lukačević von links den Ball in den Strafraum auf Gebauer, der Sallinger mit einem Kopfball zu einer Parade zwingt.
50.
15:39
Eckball für den SCR Altach! Die Hereingabe landet bei Gebauer, sein Kopfball aus 5 Metern Entfernung geht knapp am Tor von Sallinger vorbei.
48.
15:37
Heil legt am Sechzehner der Gäste quer auf Pfeifer. Dessen direkter Abschluss geht aber über das Tor der Altacher.
46.
15:35
Ingolitsch bringt nach einer schönen Kombination der Gäste den Ball von rechts scharf vor das Tor der Oststeirer. Die Hereingabe rauscht aber an Freund und Feind vorbei und landet im Seitenaus.
46.
15:33
Der zweite Durchgang läuft, auf beiden Seiten gibt es keine Wechsel.
46.
15:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+10
15:25
Zur Halbzeitpause steht es zwischen dem TSV Hartberg und dem SCR Altach noch 0:0. Die Gäste hatten zwar den besseren Start in diese Begegnung, doch ab der 10. Spielminute übernahmen die Oststeirer das Kommando. Bis auf einen Weitschuss von Lang, der knapp über das Tor von Stojanović ging und dem Lattentreffer von Bowat, nach einem Freistoß von Kainz sprang aber auch aufseiten der Hartberger in der Offensive nichts Zwingendes heraus. Alles noch offen in dieser Partie!
45.+3
15:19
Ende 1. Halbzeit
45.
15:17
Zwei Minuten werden nachgespielt.
44.
15:16
Providence setzt sich im eins gegen eins gegen seinen Gegenspieler durch und zieht in den Strafraum der Gäste. Koller ist aber im letzten Moment zur Stelle und klärt die Aktion.
42.
15:16
Die Hausherren versuchen es jetzt mit einem weiten Ball in den Rücken der Altacher-Hintermannschaft auf Avdijaj. Doch der Stürmer ist noch nicht in diesem Spiel angekommen und verliert das Laufduell mit Gugganig.
40.
15:10
Eckball für den TSV Hartberg! Die Hereingabe von Kainz landet auf dem Kopf von Diakité, doch dessen Abschluss geht deutlich über das Tor der Gäste.
38.
15:09
Die Gäste aus dem Ländle stehen in der Defensive sehr kompakt und machen geschickt die Räume für die Hartberger zu.
36.
15:06
Gelbe Karte für Felix Strauß (SCR Altach)
Strauß krätscht Providence im Mittelfeld um und sieht dafür zurecht die Gelbe Karte.
Felix Strauß
SCR Altach
35.
15:05
Der SCR Altach agiert im Angriff bislang zu ideenlos.
32.
15:04
Kainz bringt den Freistoß aus dem Halbfeld vor das Tor der Altacher auf Bowat. Der Abschluss des Innenverteidigers der Oststeirer klatscht an die Latte und von dort ins Toraus.
31.
15:01
Freistoß für den TSV Hartberg aus aussichtsreicher Position!
28.
15:00
Der darauffolgende Eckball für den SCR Altach bringt nichts ein.
27.
14:59
Sallinger bringt Diakité beim Herausspieln mit einem Zuspiel in Bedrängnis und der Mittelfeldspieler der Hartberger spielt den Ball ins eigene Toraus.
26.
14:56
Beide Mannschaften ziehen sich nach Ballverlusten schnell zurück und attackieren dann dicht gestaffelt den Gegner. Ein Durchkommen ist so nur schwer möglich.
23.
14:54
Heil muss nach einem harten Foul von Koller behandelt werden. Der Hartberger steht aber schon wieder und kann weiterspielen.
21.
14:53
Der SCR Altach ist nun wieder aufgewacht und versucht über die linke Seite für Gefahr zu sorgen. Die Flanke von Lukačević landet aber bei einem Hartberger der per Kopf klärt.
18.
14:50
Fadinger setzt Ingolitsch schön am rechten Flügel der Altacher ein. Die Hereingabe des Altachers landet aber bei Komposch der die Aktion bereinigt.
17.
14:48
Der SCR Altach kommt zurzeit kaum aus der eigenen Hälfte heraus.
15.
14:47
Kainz kommt mit dem Kopf an eine Flanke von Frieser. Der Kopfball des Routiniers fällt aber zu schwach aus und landet in den Armen von Stojanović.
13.
14:45
Kainz mit einem weiten Einwurf von der rechten Seite in den Strafraum der Altacher. Gugganig ist aber zur Stelle und klärt die Situation.
11.
14:42
Die Oststeirer schnüren die Vorarlberger jetzt tief in deren Hälfte ein und drücken auf die frühe Führung.
9.
14:40
Nach einer Offensivaktion über Diakité und Frieser kommt Lang an der Strafraumgrenze der Altacher zum Abschluss. Sein Schuss geht nur knapp über das Tor von Stojanovic.
8.
14:38
Der TSV Hartberg ist bemüht, den Ball in den eigenen Reihen zu halten und versucht mit längeren Passstafetten die Lücke in der Altacher-Hintermannschaft zu finden.
6.
14:36
Die Gäste aus dem Ländle starten mit viel Elan in diese Partie und attakieren die Oststeirer früh im Spielaufbau.
4.
14:35
Eckball für den SCR Altach! Die Hereingabe von Fadinger wird aber von Bowat per Kopf geklärt.
2.
14:34
Gebauer fängt einen ungenauen Pass der Hartberger im Spielaufbau ab und sorgt erstmals für Gefahr in der gegnerischen Spielhälfte. Der Stürmer bleibt aber an Komposch hängen.
1.
14:31
Der Ball rollt in der Profertil Arena Hartberg!
1.
14:31
Spielbeginn
14:30
Der TSV Hartberg hat Anstoß!
14:27
Der Schiedsrichter führt beide Mannschaften auf das Spielfeld. Gleich gehts los in Hartberg!
14:22
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Stefan Ebner. Unterstützt wird er von seinen Assistenten Andreas Heidenreich, Alexander Borucki und dem 4. Offiziellen Safak Barmaksiz.
14:15
Altach-Mittelfeldspieler Fadinger: "Ich kenne den Verein und habe noch Kontakt mit einigen Spielern. Die 90 Minuten sind aber trotzdem wie jedes andere Spiel, und wir werden versuchen, Punkte mitzunehmen."
14:10
Altach-Coach Joachim Standfest: "Wir sind tabellenmäßig, vielleicht sogar über den Erwartungen, die wir gehabt haben. Wir sollten jetzt nicht von warmen Eislutschern träumen und irgendetwas anvisieren. Du kannst im Fußball schon Schritte überspringen, aber da brauchst du viel Geld dazu, das wir nicht haben. Es wird ein sehr spannendes Spiel."
14:05
Hartberg-Trainer Markus Schopp: "Meine Sperre für das heutige Spiel ist kein Beinbruch. Es gibt immer einen klaren Plan von mir und meinem Trainerteam, den die Mannschaft nur umsetzen muss.“
14:00
Aufseiten der Altacher fehlen Bukta und Gustavo Santos verletzungsbedingt. Zudem ist Nuhiu nach seiner Gelb-Roten Karte gegen den FK Austria Wien gesperrt.
13:55
Hartberg-Trainer Markus Schopp muss nach seiner Roten Karte im ÖFB-Cup die heutige Partie von der Tribüne aus verfolgen und Stürmer Entrup fehlt weiterhin verletzt. Diakité kehrt dafür nach seiner Sperre wieder zurück in die Mannschaft.
13:50
In der letzten Saison trafen beide Vereine viermal aufeinander. Am 1. Spieltag gewann der TSV Hartberg zu Hause mit 1:0, in der 12. Runde siegte der SCR Altach mit demselben Ergebnis im Ländle, am 25. Spieltag endete das Aufeinandertreffen mit einem 2:2-Unentschieden in Hartberg und in der 29. Runde feierten die Hartberger einen 1:0-Auswärtssieg in Altach.
13:45
Die Bilanz in der Bundesliga zwischen den beiden Vereinen spricht für den TSV Hartberg. Von 18 Begegnungen konnten die Oststeirer 8 für sich entscheiden, 5 Spiele endeten unentschieden und 5-mal ging der SCR Altach siegreich vom Rasen.
Herzlich willkommen zur Begegnung TSV Hartberg gegen SCR Altach, der 9. Runde in der Admiral Bundesliga!

Der TSV Hartberg empfängt heute den SCR Altach. Die Oststeirer sind stark in die Saison gestartet und stehen mit ihrer verjüngten Mannschaft mit 12 Punkten und einem Torverhältnis von 12:14 auf dem 6. Tabellenplatz. Die Hartberger sind in der Bundesliga seit 3 Spielen ungeschlagen und möchten diese Serie heute gegen die Altacher ausbauen.

Die Gäste aus dem Ländle, der SCR Altach steht nach 8. Runden so gut wie noch nie in Österreichs höchster Spielklasse da. Die Vorarlberger haben 11 Punkte auf dem Konto bei einem Torverhältnis von 9:11 und rangieren auf dem 7. Platz der Tabelle. Mit einem Auswärtssieg könnten die Altacher heute an den Oststeirern vorbeiziehen.

Unter der Woche mussten beide Vereine in der 2. Runde des ÖFB-Cups antreten. Der SCR Altach siegte mit 2:0 beim FC Pinzgau Saalfelden und der TSV Hartberg setzte sich mit einem 1:0-Auswärtssieg nach Verlängerung gegen den FC Flyeralarm Admira durch.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.