Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2023/2024
  • Österreich - Bundesliga
  • Austria Lustenau gegen SCR Altach
  • Liveticker
26. Aug. 2023 - 19:30
Beendet
Austria Lustenau
0 : 3
SCR Altach
0 : 2
Stadion
Reichshofstadion
Zuschauer
4.589
Schiedsrichter
Christian-Petru Ciochirca

Liveticker

90.+3
21:25
Fazit:
Das Ländle ist fest in der Hand des SCR Altach! Nach einem Blitzstart der Gäste und einem Aussetzer von Lustenau-Goalie Schierl startete das Heimteam praktisch mit einer 0:1-Hypothek ins Spiel. Spätestens nach dem 2:0 durch Christian Gebauer bekamen die Bemühungen der Grün-Weißen einen gehörigen Dämpfer verpasst und Altach hatte Oberwasser. Nach Wiederbeginn waren die Lustenauer präsenter, das nächste Tor - der erste Bundesligatreffer von Paul-Friedrich Koller - erzielten aber erneut die Gäste. Danach plätscherte das Match seinem Ende entgegen und der SCR Altach darf sich über den ersten Derbysieg seit März 2014 freuen.
90.+3
21:23
Spielende
90.
21:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90.
21:19
Gelbe Karte für Namory Cisse (Austria Lustenau)
Im Zweikampf mit Strauss langte der Lustenauer hin und erhält nach dieser Frustaktion zurecht Gelb.
Namory Cisse
Austria Lustenau
88.
21:18
Lustenau dürfte sich mit der Derbyniederlage abfinden, der letzte Nachdruck der Heimischen fehlt.
87.
21:17
Einwechslung bei SCR Altach: Jan Jurčec
Jan Jurčec
SCR Altach
87.
21:17
Auswechslung bei SCR Altach: Christian Gebauer
Christian Gebauer
SCR Altach
84.
21:14
Auf der Gegenseite hätte es beinahe 4:0 stehen können, nach einem ausbaufähigen Klärungsversuch von Moltenis verfehlt Gebauer allerdings das kurze Kreuzeck knapp.
83.
21:13
Das Spiel wird mit einem Eckball fortgesetzt und beinahe wäre die Feuerwerks-Unterbrechung mit dem Lustenauer Ehrentreffer belohnt worden. Nach einer Fridrikas-Hereingabe wird es gefährlich im Fünfer, am Ende kann Altach die Situation mit vereinten Kräften allerdings entschärfen.
80.
21:11
Wenn die Lustenauer Fans schon keine Tore ihres Teams bejubeln dürfen, dann feiern sie sich zumindest selbst. Eine Fülle an Feuerwerkskörpern steigt hinter dem Altach-Gehäuse in den Himmel, sodass Ciochirca den Teams eine kurze Zwangspause verordnet.
79.
21:09
Der eingewechselte Abdijanovic versucht sich mit einem Schuss aus 20 Metern. Das Spielgerät kullert allerdings viel zu schwach in Richtung Schierl, sodass dieser sicher zupacken kann.
75.
21:06
Nach einem Steilpass stürmt Cisse in Richtung Sechzehner. Stojanovic kommt aus seinem Gehäuse und drischt das Leder flach weg. Dabei hat er Glück, dass das Spielgerät nicht einem Lustenauer vor die Füße fällt, der aus der Distanz den Glücksschuss probieren hätte können.
72.
21:03
Einwechslung bei Austria Lustenau: Anthony Schmid
Anthony Schmid
Austria Lustenau
72.
21:03
Auswechslung bei Austria Lustenau: Torben Rhein
Torben Rhein
Austria Lustenau
71.
21:01
Einwechslung bei SCR Altach: Amir Abdijanovic
Amir Abdijanovic
SCR Altach
71.
21:01
Auswechslung bei SCR Altach: Mike-Steven Bähre
Mike-Steven Bähre
SCR Altach
69.
21:00
Nächste Großchance für die Gäste, wieder sorgt Santos für Gefahr. Von der linken Angriffsseite zieht der Brasilianer in den Sechzehner und zieht ab. Der Versuch ist eine Mischung aus Torschuss und Stanglpass und geht knapp neben der rechten Stange ins Out.
67.
20:57
Gelbe Karte für Matthias Maak (Austria Lustenau)
Nach einem Foul an Nuhiu wird der Lustenauer Abwehrchef verwarnt.
Matthias Maak
Austria Lustenau
65.
20:55
Lustenau-Coach Mader geht "All-In" und bringt drei Neue. Das ermöglicht neue Ansätze in der Offensive - und Räume für die Gäste.
63.
20:54
Einwechslung bei Austria Lustenau: Namory Cisse
Namory Cisse
Austria Lustenau
63.
20:54
Auswechslung bei Austria Lustenau: Stefano Surdanovic
Stefano Surdanovic
Austria Lustenau
63.
20:54
Einwechslung bei Austria Lustenau: Ben Bobzien
Ben Bobzien
Austria Lustenau
63.
20:53
Auswechslung bei Austria Lustenau: Yadaly Diaby
Yadaly Diaby
Austria Lustenau
63.
20:53
Einwechslung bei Austria Lustenau: Boris Moltenis
Boris Moltenis
Austria Lustenau
63.
20:53
Auswechslung bei Austria Lustenau: Fabian Gmeiner
Fabian Gmeiner
Austria Lustenau
58.
20:50
Kurze Unterbrechung, weil ein paar Fans im Lustenau-Block etwas zu heiß geworden ist. Nach einer energischen Ansage von Lukas Fridrikas in Richtung eigenem Anhang geht es aber weiter.
56.
20:49
Tooor für SCR Altach, 0:4 durch Paul-Friedrich Koller
Das ist die vermeintliche Entscheidung. Santos kommt über Rechts und flankt das Leder zur Mitte. Strauss verfehlt, Koller ist aber zur Stelle und befördert das Spielgerät ins Tor.
Paul-Friedrich Koller
SCR Altach
55.
20:46
Saftiger Distanzschuss von Fadinger aus der zweiten Reihe. Schierl kommt noch an den Ball und klärt zur Ecke.
52.
20:43
Lustenau muss, Lustenau tut. Das Heimteam ist nach Wiederbeginn spielbestimmend, die Altacher stehen aktuell sehr defensiv.
50.
20:40
Lukacevic steigt rustikal gegen Surdanovic ein und hat Glück, dass es hierfür keine gelbe Karte gibt.
48.
20:39
Beide Mannschaften beginnen mutig. Santos kommt gegen Stojanovic beinahe zum Abschluss, auf der Gegenseite jagt Diaby das Leder über das Altach-Gehäuse.
46.
20:37
Ohne Pausenwechsel beginnen beide Mannschaften den zweiten Durchgang.
46.
20:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
20:23
Halbzeitfazit:
Die erste Halbzeit des Vorarlberg-Derbys geht ganz klar an den SCR Altach. Ein unglückliches Eigentor von Schierl gleich zu Beginn konnten die Lustenauer noch wegstecken, das 2:0 nach 25 Minuten versetzte dem Heimteam aber einen Nackenschlag, von welchem sie sich nur unmittelbar vor dem Pausenpfiff zu erholen schienen. Die beste Gelegenheit von Lustenau ließ Diaby aus, sodass es bei der komfortablen Zwei-Tore-Führung des Gästeteams bleibt.
45.+2
20:20
Ende 1. Halbzeit
45.
20:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
20:18
Nächste Gelegenheit der Heimischen! Nach einem Steilpass stürmt Diaby in Richtung Altach-Gehäuse, beim Abschluss versagen ihm allerdings die Nerven und das Leder geht deutlich drüber.
41.
20:17
Endlich mal wieder eine gefährliche Aktion der Hausherren, wenngleich unter gütiger Mithilfe der Altacher Verteidigung. Eine Koller-Hereingabe von links wird kurz vor Goalie Stojanovic noch abgefälscht und mutiert zum Torschuss. Der Keeper kann allerdings klären und hält die Null.
40.
20:14
Was für eine Gelegenheit! Lukacevic tritt die nächste Ecke gefährlich in Richtung Fünfmeterraum, wo Gugganig an der zweiten Stange völlig unbedrängt zum Kopfball kommt, den Kasten von Schierl allerdings knapp verfehlt.
37.
20:12
Gelbe Karte für Atdhe Nuhiu (SCR Altach)
Atdhe Nuhiu
SCR Altach
37.
20:12
Gelbe Karte für Stefano Surdanovic (Austria Lustenau)
Stefano Surdanovic
Austria Lustenau
36.
20:11
Rudelbildung! Nach einem harten Einstieg von Surdanovic gegen Koller brennen bei so manchem Spieler die Sicherungen durch und es geht zur Sache. Ciochirca sieht sich die Sache an und greift dann in die Brusttasche.
35.
20:08
Einwechslung bei Austria Lustenau: Lukas Fridrikas
Lukas Fridrikas
Austria Lustenau
35.
20:08
Auswechslung bei Austria Lustenau: Leo Mätzler
Leo Mätzler
Austria Lustenau
35.
20:07
Gelbe Karte für Mike-Steven Bähre (SCR Altach)
Nach einem Foulpfiff im Mittelfeld echauffiert sich Bähre derart, dass ihn Schiedsrichter Ciochirca mit Gelb verwarnt.
Mike-Steven Bähre
SCR Altach
31.
20:03
Nächste Unsicherheit von Schierl nach besagter Ecke, wie beim 0:1. Das Leder fliegt in den Fünfer, der Altach-Keeper kann das Leder nur streifen und es wird wieder gefährlich. Am Ende bekommt Lustenau die Sache zwar geklärt, doch das wirkt heute alles andere als souverän.
30.
20:02
Was für ein Abschluss! Nuhiu fasst sich ein Herz und probiert es mit einem Satten Schuss, der Schierl zu einer Glanztat nötigt. Ecke!
28.
20:01
Nächster Eckball für Altach, dieser geht auch in den Fünfer, kann allerdings geklärt werden.
25.
19:57
Tooor für SCR Altach, 0:2 durch Christian Gebauer
Wunderbarer Freistoß von Gugganig, Schierl kann noch abwehren, den Nachschuss bringt Gebauer allerdings trocken im Tor unter. Jubel im Gästeblock!
Christian Gebauer
SCR Altach
23.
19:55
Gelbe Karte für Darijo Grujcic (Austria Lustenau)
Der Lustenauer hat Probleme damit, Sandro am Vorbeidribbeln zu hindern und langt hin - Gelb die logische Konsequenz.
Darijo Grujcic
Austria Lustenau
21.
19:54
Fast wie auf Kommando hat Altach die Topchance auf das 2:0. Santos und Bähre leiten einen schönen Angriff ein, Bähres Zuspiel auf Nuhiu nimmt dieser allerdings schlampig an, sodass er alleine vor Keeper Schierl nicht mehr vernünftig zum Abschluss kommt.
20.
19:53
Altach geht bislang sehr konzentriert mit der Führung um. Sie leisten sich keine Fehler und haben in dieser Phase des Spiels auch zumeist die Kugel in ihren Reihen.
18.
19:51
Ein Lob geht raus an die Zuschauer. Sowohl im Heim-, als auch im Gästeblock ist die Stimmung großartig, auch Bengalos werden gezündet. Es ist allerdings alles friedlich.
15.
19:46
Lustenau scheint nun allmählich im Spiel anzukommen. Noch stehen die Gäste aber gut.
14.
19:45
Diaby tankt sich auf der linken Seite durch, sein Abschluss geht dann aber doch relativ weit am Tor der Altacher vorbei.
9.
19:44
Erster Abschluss der Hausherren. Altach-Tormann Stojanovic ist aber zur Stelle.
8.
19:44
Lustenau ist vom frühen Rückstand sichtlich beeindruckt. Bis dato haben die Gäste aus Altach alles im Griff.
2.
19:34
Tooor für SCR Altach, 0:1 durch Domenik Schierl (Eigentor)
Nach einer Ecke befördert der Lustenau-Schlussmann den Ball in den eigenen Kasten. Altach führt früh!
Domenik Schierl
Austria Lustenau
1.
19:32
Spielbeginn
19:32
Kurze Verzögerung, da Rauchschwaden aufgrund von Bengalos ins Stadion ziehen und die Sicht etwas behindern.
19:31
Die Mannschaften sind da, in Kürze geht es los!
19:08
Während in Österreich noch viele Menschen auf die heißersehnte Abkühlung warten, hat es in Lustenau nur noch 19 Grad und leichten Nieselregen. Die Begegnung wird von Schiedsrichter Christian-Petru Ciochirca geleitet.
18:33
In der Bundeliga wartet Lustenau noch auf den ersten Saisonsieg. Zwei Niederlagen und zwei Remis hat die Austria bislang auf der Habenseite. Altach konnte immerhin schon einmal voll anschreiben, das 1:0 gegen die WSG Tirol und das Remis in Klagenfurt vergangenes Wochenende sind aber die bislang einzigen Punktezuwächse in der Liga.
18:31
In der letzten Saison war das Derby zumeist eine klare Angelegenheit für Lustenau. Bei drei Siegen musste die Mannschaft von Trainer Markus Mader nur ein 1:1 Ende Mai einstecken.
18:29
Im heutigen Spiel geht es für die Tabellennachbarn (Altach steht auf Rang neun, Lustenau auf zehn) nicht nur um drei Punkte, sondern vor allem um die Vormachtstellung im Ländle.
Herzlich Willkommen zum Liveticker der Partie "Austria Lustenau - SCR Altach". Wir tickern das Vorarlberg-Derby am Spieltag ab 18:30 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.