Zum Inhalt springen
09. Apr. 2023 - 13:30
Beendet
Jahn Regensburg
2 : 2
1. FC Magdeburg
0 : 1
Stadion
Jahnstadion Regensburg
Zuschauer
10.011
Schiedsrichter
Tobias Stieler

Liveticker

90.+5
15:28
Fazit:
Schiedsrichter Stieler pfeift das Spiel ab. Jahn Regensburg und der FC Magdeburg trennen sich 2:2 Unentschieden. Der FCM war in der ersten Halbzeit die spielbestimmende Mannschaft und ging verdient per Traumtor von Atik in Führung. Regensburg wirkte über weite strecken ideenlos und blieb ungefährlich. Nach der Pause sorgte ein Missverständnis von Reimann und Gnaka für den schmeichelhaften Ausgleich, ehe Lawrence Magdeburg wieder in Front brachte. Kurz vor Schluss sorgte Caliskaner für den erneuten Ausgleich, ehe Heber nach einer Notbremse noch die Rote Karte sah. Beide Mannschaften hilft der Punkt im Abstiegskampf nicht so wirklich weiter, insbesondere der FCM kann sich ärgern, in einer klar überlegenden Partie nicht gewonnen zu haben. Vielen Dank fürs Mitlesen und einen schönen Sonntag noch!
90.+5
15:25
Spielende
90.+4
15:23
Den darauffolgenden Freistoß direkt an der Sechzehnmeterlinie zirkelt Singh zu unplatziert aufs Tor. Reimann kann den Ball locker fangen.
90.+1
15:19
Rote Karte für Daniel Heber (1. FC Magdeburg)
Heber stoppt Singh kurz vor dem Strafraum mit einer Grätsche und sieht die Rote Karte wegen Notbremse. Ein harte Entscheidung, weil Singh der Ball vorher versprungen ist. Stieler schaut sich die Szene draußen am Monitor nochmal an, bleibt aber bei seiner Entscheidung.
Daniel Heber
1. FC Magdeburg
90.
15:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90.
15:17
Tooor für Jahn Regensburg, 2:2 durch Kaan Caliskaner
Regensburg gleicht aus! Faber geht mit viel Tempo über rechts und legt den Ball zurück auf den Elfmeterpunkt, wo Caliskaner komplett frei steht und links unten einschiebt.
Kaan Caliskaner
Jahn Regensburg
89.
15:16
FCM-Trainer Titz sichert ab und bringt mit Piccini und Sechelmann zwei Innenverteidiger.
88.
15:16
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Cristiano Piccini
Cristiano Piccini
1. FC Magdeburg
88.
15:16
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Maximilian Ullmann
Maximilian Ullmann
1. FC Magdeburg
88.
15:15
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Tim Sechelmann
Tim Sechelmann
1. FC Magdeburg
88.
15:15
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Barış Atik
Barış Atik
1. FC Magdeburg
87.
15:15
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Minos Gouras
Minos Gouras
Jahn Regensburg
87.
15:14
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Maximilian Thalhammer
Maximilian Thalhammer
Jahn Regensburg
85.
15:12
Regensburg-Trainer Selimbegovic wechselt nochmal und bringt Faber für Saller in die Partie.
84.
15:12
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Konrad Faber
Konrad Faber
Jahn Regensburg
84.
15:11
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Benedikt Saller
Benedikt Saller
Jahn Regensburg
83.
15:11
Der FCM wurde in den letzten Minuten wieder stärker und belohnt sich folgerichtig. Wie reagiert der Jahn?
80.
15:08
Tooor für 1. FC Magdeburg, 1:2 durch Jamie Lawrence
Der FCM geht wieder in Führung! Magdeburg bekommt einen Freistoß links am Strafraumeck, den Atik auf den zweiten Pfosten zirkelt. Dort kann Urbig nur nach vorne klatschen lassen, wo Lawrence abstaubt und den Ball über die Linie drückt.
Jamie Lawrence
1. FC Magdeburg
79.
15:06
Gelbe Karte für Jan Elvedi (Jahn Regensburg)
Elvedi zieht das taktische Foul und fehlt damit am kommenden Wochenende in Fürth.
Jan Elvedi
Jahn Regensburg
76.
15:04
Gelbe Karte für Benedikt Saller (Jahn Regensburg)
Saller geht gegen Krempicki mit gestrecktem Bein rein und wird verwarnt.
Benedikt Saller
Jahn Regensburg
75.
15:03
Die Schlussphase ist angebrochen und das Ergebnis ist eher schmeichelhaft für den Jahn. Magdeburg hat jetzt wieder mehr Spielanteile und sucht den Weg vors Tor.
72.
14:59
Nächste Ecke für Magdeburg von rechts, die Atik auf den Elfmeterpunkt zirkelt. Wieder bleibt es ungefährlich, weil Breitkreuz per Kopf klärt.
69.
14:57
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Charalambos Makridis
Charalambos Makridis
Jahn Regensburg
69.
14:57
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Andreas Albers
Andreas Albers
Jahn Regensburg
69.
14:57
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Christian Viet
Christian Viet
Jahn Regensburg
69.
14:57
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Benedikt Gimber
Benedikt Gimber
Jahn Regensburg
69.
14:57
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Aygün Yildirim
Aygün Yildirim
Jahn Regensburg
69.
14:56
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Blendi Idrizi
Blendi Idrizi
Jahn Regensburg
68.
14:55
Bei Jahn bahnt sich ein Dreifachwechsel an: Makridis, Yildirim und Viet machen sich draußen bereit.
65.
14:53
Der FCM bekommt die nächste Ecke von rechts, die Atik auf den zweiten Pfosten bringt. Breitkreuz steigt hoch und köpft per Kopf aus der Gefahrenzone.
62.
14:50
FCM-Trainer Titz wechselt doppelt und bringt mit Brünker und Krempicki zwei frische Akteure ins Spiel.
61.
14:50
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Kai Brünker
Kai Brünker
1. FC Magdeburg
61.
14:50
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Mo El Hankouri
Mo El Hankouri
1. FC Magdeburg
61.
14:49
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Connor Krempicki
Connor Krempicki
1. FC Magdeburg
61.
14:49
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Silas Gnaka
Silas Gnaka
1. FC Magdeburg
60.
14:48
Jetzt mal wieder Magdeburg: Ceka versucht es rechts im Strafraum mit einem strammen Schuss, doch Elvedi geht dazwischen und blockt mit dem Rücken.
58.
14:46
Regensburg ist jetzt aktiver und hat mehr Ballbesitz. Saller kombiniert sich per Doppelpass rechts in den Strafraum, scheitert dann aber aus spitzem Winkel an Reimann.
55.
14:43
Der Ausgleichstreffer hat sich keineswegs angekündigt, doch das Spiel ist jetzt wieder völlig offen. Wie reagiert Magdeburg auf das Gegentor?
52.
14:39
Tooor für Jahn Regensburg, 1:1 durch Silas Gnaka
Da ist der Ausgleich und der fällt kurios: Caliskaner bringt den Ball von links eigentlich harmlos vors Tor. Reimann will den Ball locker fangen, doch Gnaka fälscht kurz vorher noch ab, sodass die Kugel zwischen Reimann und dem linken Pfosten vorbei über die Linie trudelt - ein dicker Patzer und ein Geschenk für Regensburg!
Silas Gnaka
1. FC Magdeburg
49.
14:36
Magdeburg greift in den ersten Minuten nach der Pause munter an. Atik kontert über die linke Seite und zieht mit einem Schlenker nach innen, von wo er aus etwa 17 Metern zu unplatziert aufs Tor schießt. Urbig hat keine Probleme, den Ball aufzunehmen.
46.
14:34
Schiedsrichter Stieler pfeift den zweiten Durchgang an. Beide Teams haben nicht gewechselt.
46.
14:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+1
14:16
Halbzeitfazit:
Die Mannschaften verabschieden sich in die Halbzeitpause. Der 1. FC Magdeburg führt verdient mit 1:0 gegen Jahn Regensburg. Die Gäste übernahmen das Spielkommando und hatten deutlich mehr Ballbesitz. Atik brachte den FCM folgerichtig per Traumtor aus 20 Metern in Führung. Regensburg lief daraufhin lange hinterher, kam kurz vor der Pause dann aber immer besser in die Partie, ohne vor dem gegnerischen Tor wirklich gefährlich zu werden. Der SSV Jahn braucht dringend eine Leistungssteigerung, um das Spiel in der zweiten Halbzeit noch zu drehen.
45.+1
14:16
Ende 1. Halbzeit
45.
14:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45.
14:15
Gelbe Karte für Benedikt Gimber (Jahn Regensburg)
Gimber steigt Atik ohne Chance auf den Ball von hinten in die Beine und wird verwarnt.
Benedikt Gimber
Jahn Regensburg
42.
14:11
Die Schlussminuten der ersten Halbzeit laufen und Regensburg hat jetzt mehr Ballbesitz und spielt mutiger. Passiert hier noch was?
39.
14:08
Ceka schüttelt seinen Gegenspieler auf der rechten Seite per Schlenker ab und flankt direkt auf den zweiten Pfosten, wo Ullmann lauert. Die Flanke wird am Ende aber etwas zu lang und landet im Toraus.
36.
14:05
Singh bringt die nächste Ecke von links auf den zweiten Pfosten, wo Albers am höchsten steigt, seinen Kopfball jedoch weit am linken Pfosten vorbei ins Toraus setzt.
34.
14:04
Ab und an näher sich die Regensburger dem Kasten an, wirken dann aber nicht zwingend genug. Idrizi dringt von links in den Strafraum ein und will querlegen, doch Heber rauscht im letzten Moment per Grätsche dazwischen und klärt zur Ecke, die nichts einbringt.
31.
14:00
Jetzt mal wieder Regensburg: Guwara hat auf der linken Seite viel Platz und bringt eine Flanke auf den Elfmeterpunkt. Am Ende trudelt der Ball an Freund und Feind vorbei ins Toraus.
28.
13:57
Auffälligster Spieler auf dem Platz ist bisher Barış Atik. Der 28-Jährige zeigt sich sehr spielfreudig und strahlt in seinen Aktionen eine Menge Gefahr aus.
25.
13:56
Magdeburg bekommt die nächste Ecke von der linken Seite, die Atik in den Fünfmeterraum zirkelt. Urbig steigt hoch und faustet den Ball aus der Gefahrenzone. Den Nachschuss von Ullmann kann der Schlussmann sicher festhalten.
22.
13:51
Beide Mannschaften gönnen sich gerade eine Auszeit und Regensburg kommt einfach nicht in die Partie. Sie versuchen sich jetzt eher aufs Verteidigen zu konzentrieren und hoffen auf Kontersituationen.
19.
13:48
Die Atmosphäre auf den Rängen am heutigen Ostersonntag ist fantastisch. Insbesondere die Anhänger des FC Magdeburg machen nach dem Führungstreffer ordentlich Alarm.
16.
13:45
Magdeburg kombiniert sich in die gegnerische Hälfte. Atik zieht schließlich von links per Schlenker in den Strafraum und legt zurück zu Condé, der wuchtig aus etwa 15 Metern aufs Tor feuert. Urbig ist wach und kann den Schuss nach rechts abwehren.
13.
13:42
Die Führung der Gäste ist keineswegs unverdient. Magdeburg ist klar spielbestimmend und Regensburg läuft bisher ausschließlich hinterher. Wie reagieren die Hausherren auf diesen frühen Rückschlag?
10.
13:40
Tooor für 1. FC Magdeburg, 0:1 durch Barış Atik
Der FCM führt! Atik schießt den darauffolgenden Freistoß von links direkt auf den Kasten und trifft sensationell oben rechts im Eck - Traumtor!
Barış Atik
1. FC Magdeburg
10.
13:39
Gelbe Karte für Maximilian Thalhammer (Jahn Regensburg)
Thalhammer kann Atik links am Strafraum nur mit einem Foul stoppen und wird verwarnt.
Maximilian Thalhammer
Jahn Regensburg
9.
13:38
Jetzt zeigt sich Regensburg erstmals in der Offensive. Caliskaner treibt den Ball in Richtung Strafraum und will den Ball durch die gegnerische Kette stecken. Heber hat aufgepasst und kann die Kugel abfangen.
7.
13:36
Gelbe Karte für Barış Atik (1. FC Magdeburg)
Atik schubst Gimber um und sieht seine achte Verwarnung in dieser Saison.
Barış Atik
1. FC Magdeburg
4.
13:33
Der FCM übernimmt in den Anfangsminuten das Kommando und hat mehr Ballbesitz. Ullmann hat auf der linken Seite viel Platz und bringt eine Flanke direkt aufs Tor. Urbig lenkt den Ball nach außen ab zur Ecke, die nichts einbringt.
1.
13:30
Der Ball rollt. Magdeburg stößt an in schwarzen Trikots. Regensburg ist heute in Weiß unterwegs.
1.
13:30
Spielbeginn
13:27
Die Teams laufen ein. Wer holt die Big-Points im Abstiegskampf? Gleich werden wir es erfahren. Wir freuen uns auf eine spannende Partie.
12:38
Der Schiedsrichter der Partie heißt Tobias Stieler. Seine Assistenten an der Seitenlinie sind Christian Gittelmann und Konrad Oldhafer. Im VAR-Keller sitzt Michael Bacher.
12:37
Schauen wir aufs Personal: Bei Magdeburg fehlen die verletzten Kath, Halbouni, Schuler, Müller, Castaignos, Rieckmann und Franzke. Regensburg muss auf den gesperrten Owusu verzichten. Auch Schönfelder fehlt verletzungsbedingt. Kapitän Gimber hingegen kehrt nach seiner verbüßten Gelbsperre zurück ins Team.
12:37
"Eine Mannschaft, die sich wirklich gefangen hat, die aus einer kompakten Defensive heraus spielt, die in der Regel recht wenig zulässt, dich in der Mittelzone anläuft, dann nach vorne wirklich auch mit ihren spielstarken Spielern, die es in ihren Reihen haben, mit immer mehr aufbietet und dann auch versucht, neben dem Umschaltspiel, aber auch über das Kombinationsspiel zu kommen", sagt FCM-Cheftrainer Titz vor der Partie über den heutigen Gegner.
12:36
Der FC Magdeburg will mit einem Sieg den Vorsprung zu der Abstiegszone weiter ausbauen. Am vergangenen Wochenende feierten die Gäste einen wichtigen 3:0-Erfolg gegen Hansa Rostock. Dadurch konnte der FCM den Vorsprung auf Regenburg um fünf Punkte ausbauen.
12:36
"Es ist keine einfache Aufgabe. Wir müssen viel Geduld und Balance gegen den Ball und unsere Phasen mit dem Ball haben. Es ist für beide ein wichtiges Spiel, aber danach ist noch keines der beiden Teams gerettet", sagt Jahn-Trainer Selimbegovic vor der Partie.
12:34
Der SSV Jahn Regensburg will dringend benötigte Zähler für den Klassenerhalt sammeln. Vor dem heutigen Spiel rangieren die abstiegsbedrohten Oberpfälzer auf dem 16. Tabellenplatz. Zuletzt zeigte die Formkurve etwas nach oben: Aus den letzten drei Partien holten die Rot-Weißen insgesamt sechs Punkte. Am vergangenen Spieltag verlor Regensburg jedoch knapp mit 0:1 gegen den FC St. Pauli.
12:32
Hallo und herzlich willkommen zum 27. Spieltag der 2. Bundesliga! Am heutigen Ostersonntag empfängt der SSV Jahn Regensburg den 1. FC Magdeburg. Anpfiff des Spiels im Jahnstadion in Regensburg ist um 13:30 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.