Zum Inhalt springen
24. Feb. 2023 - 18:30
Beendet
Karlsruher SC
1 : 0
Jahn Regensburg
1 : 0
Stadion
BBBank Wildpark
Zuschauer
18.191
Schiedsrichter
Patrick Alt

Liveticker

90.+5
20:33
Fazit:
Der KSC gewinnt am Ende glücklich mit 1:0 gegen den SSV Jahn Regensburg. Nachdem es schon zur Pause 1:0 stand und der Jahn bereits dort zweimal Pech mit Aluminiumtreffern hatte, waren die Karlsruher in der zweiten Halbzeit die bessere Mannschaft und hätten schon früh den Deckel drauf machen können. Doch Schleusener, Franke und Cueto vergaben und so hatte Singh in der Schlussphase noch die Chance auf den Ausgleichstreffer. Doch erneut traf der Jahn-Mittelfeldspieler nur die Latte und so blieb es beim 1:0-Sieg der Badener. Der KSC springt durch den Sieg mit nun 28 Punkten auf den zehnten Platz und kann sich ein wenig aus dem Abstiegskampf befreien. Jahn bleibt mit 20 Zählern auf dem 17. Rang der 2. Bundesliga. Vielen Dank fürs Mitlesen und bis bald!
90.+5
20:27
Spielende
90.+4
20:26
Saller probiert es nochmal aus rund 20 Metern halbrechter Position. Sein Schuss fliegt halbhoch aufs Tor zu. Gersbeck passt erneut gut auf und pariert wie Urbig Anfang der zweiten Hälfte den Schuss mit der Brust.
90.+3
20:26
Auch der großgewachsene Gordon soll nun nochmal neue Stabilität in die Abwehr bringen. Eichner wechselt dafür Wanitzek aus.
90.+2
20:25
Gelbe Karte für Prince Owusu (Jahn Regensburg)
Prince Owusu
Jahn Regensburg
90.+2
20:24
Einwechslung bei Karlsruher SC: Daniel Gordon
Daniel Gordon
Karlsruher SC
90.+2
20:24
Auswechslung bei Karlsruher SC: Marvin Wanitzek
Marvin Wanitzek
Karlsruher SC
90.
20:24
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
20:24
Dritter Aluminiumtreffer vom Jahn! Singh flankt einen Ball von der rechten Seite an den Fünfmeterraum. Sein Schuss wird immer länger und fällt dann hinten an der Latte spät runter. Das Leder springt nochmal ins Feld, doch dann klären sie die Kugel mit vereinten Kräften!
89.
20:22
Bringen die zwei neuen Kräfte beim Jahn jetzt nochmal neuen Schwung oder bringt die Einwechslung von Rapp nochmal neue Stabilität. Die letzten Minuten laufen.
87.
20:20
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Lasse Günther
Lasse Günther
Jahn Regensburg
87.
20:20
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Sebastian Nachreiner
Sebastian Nachreiner
Jahn Regensburg
87.
20:19
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Benedikt Saller
Benedikt Saller
Jahn Regensburg
87.
20:19
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Konrad Faber
Konrad Faber
Jahn Regensburg
86.
20:19
Einwechslung bei Karlsruher SC: Simone Rapp
Simone Rapp
Karlsruher SC
86.
20:19
Auswechslung bei Karlsruher SC: Fabian Schleusener
Fabian Schleusener
Karlsruher SC
84.
20:16
Heise bringt die Ecke von rechts kurz auf Wanitzek, der flankt die Kugel an den zweiten Pfosten. Schleusener setzt sich in der Luft gegen seinen Gegenspieler durch und köpft das Leder knapp links neben das Tor. Das ärgert den Spieler mit der Nummer 24.
83.
20:15
Gelbe Karte für Sebastian Nachreiner (Jahn Regensburg)
Nachreiner sieht für Meckern die Gelbe Karte.
Sebastian Nachreiner
Jahn Regensburg
82.
20:15
Der Stadionsprecher verkündet die Zuschauerzahl. Mehr als 18.000 Fans haben den Weg in den Wildpark gefunden.
81.
20:14
Nächster Freistoß für den KSC! Fast das 2:0! Wanitzek bringt erneut das Leder von rechts, fast von der Grundlinie, an den Fünfmeterraum. Franke steigt mittig hoch und köpft die Kugel knapp über die Querlatte hinweg.
79.
20:12
Wieder tankt sich Singh auf der linken Seite durch. Doch dann braucht der Regensburger im Strafraum zu lange und die Chance für den Jahn ist vertan.
78.
20:11
Nach einem Pass von Wanitzek bekommt auf links Breithaupt die Kugel. Er schießt das Leder mit links aus rund zehn Metern aufs Tor. Die Regensburger blocken den Schuss, aber der Ball springt erneut Schleusener vor die Füße. Auch sein Schuss aus zentraler Position fliegt am Kasten vorbei.
78.
20:11
Gelbe Karte für Benedikt Gimber (Jahn Regensburg)
Benedikt Gimber
Jahn Regensburg
76.
20:09
Cueto klaut auf der rechten Seite kurz vor dem Strafraum den Ball. Er passt das Leder auf die rechte Seite des Sechzehners und Schleusener bekommt die Kugel. Er will die Kugel nochmal querlegen, doch sein Schuss geht knapp ins Aus. Hätte er es lieber selbst probiert!
73.
20:08
Die Einwechslungen beim Jahn bringen nun neuen Schwung in die Partie. Doch auch die Badener suchen nun immer wieder die Abschlüsse vor dem gegnerischen Tor. Fällt hier noch ein Treffer in der Schlussphase?
70.
20:03
Nach einer Ecke von der rechten Seite steigt Gimber am Fünfer hoch und setzt sich gegen Ambrosius durch. Er köpft das Leder vom zweiten Pfosten aber direkt auf Gersbeck, der fängt den Ball sicher auf der Linie.
68.
20:01
Gute Aktion der Hausherren! Cueto bekommt auf der rechten Seite den Ball und setzt sich mit Tempo gegen seinen Gegenspieler durch. Er schießt aus spitzem Winkel aufs Tor, doch erneut ist Urbig da.
67.
20:00
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Blendi Idrizi
Blendi Idrizi
Jahn Regensburg
67.
20:00
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Maximilian Thalhammer
Maximilian Thalhammer
Jahn Regensburg
66.
20:00
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Joshua Mees
Joshua Mees
Jahn Regensburg
66.
20:00
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Minos Gouras
Minos Gouras
Jahn Regensburg
64.
19:57
Nach einer Stunde ist der KSC dem zweiten Tor näher, als der Jahn dem Ausgleich. Machen die Hausherren mit einem zweiten Treffer hier alles klar?
61.
19:54
Gelbe Karte für Fabian Schleusener (Karlsruher SC)
Schleusener tritt Thalhammer auf den Fuß und sieht dafür Gelb!
Fabian Schleusener
Karlsruher SC
60.
19:54
Karlsruhe reagiert und bringt für Nebel und den eben verwarnten Kaufmann Cueto und Batmaz neu ins Spiel. Bringen die nochmal neuen Schwung in die Partie?
59.
19:54
Schleusener bekommt auf der rechten Seite des Mittelfeldes den Ball und zieht in den Sechzehner. Er geht gegen zwei Regensburger ins Dribbling und lässt die beiden Verteidiger stehen. Aus rund neun Metern fast zentraler Position zieht er mit links ab - knapp links vorbei!
59.
19:51
Einwechslung bei Karlsruher SC: Malik Batmaz
Malik Batmaz
Karlsruher SC
59.
19:51
Auswechslung bei Karlsruher SC: Mikkel Kaufmann
Mikkel Kaufmann
Karlsruher SC
58.
19:51
Einwechslung bei Karlsruher SC: Lucas Cueto
Lucas Cueto
Karlsruher SC
58.
19:51
Auswechslung bei Karlsruher SC: Paul Nebel
Paul Nebel
Karlsruher SC
58.
19:50
Gelbe Karte für Mikkel Kaufmann (Karlsruher SC)
Diesmal foult Kaufmann, Thalhammer von hinten und bekommt dafür den gelben Karton.
Mikkel Kaufmann
Karlsruher SC
56.
19:48
Gelbe Karte für Maximilian Thalhammer (Jahn Regensburg)
Thalhammer grätscht Gondorf von hinten um und sieht dafür die Gelbe Karte. Es ist seine Fünfte und damit fehlt der Regensburger gegen Düsseldorf.
Maximilian Thalhammer
Jahn Regensburg
54.
19:48
Das Spiel ist nun ein bisschen zerfahren. Auf beiden Seiten gibt es nun immer wieder kleine Nicklichkeiten und ein Spielfluss kommt so kaum zu stande.
51.
19:44
Jetzt bekommen auch die Gäste aus Regensburg einen Freistoß zugesprochen. Doch der KSC steht gut gestaffelt und schlägt das Leder aus der Gefahrenzone.
49.
19:42
Freistoß für die Hausherren. Heise tritt von der rechten Strafraumkante aus 17 Metern die Kugel direkt rechts mittig aufs Tor. Urbig steht auf der Linie und pariert den Ball mit der Brust.
46.
19:38
Weiter gehts! Regensburg stößt an und beide Mannschaften kommen unverändert aus der Kabine.
46.
19:38
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
19:24
Halbzeitfazit:
Der Karlsruher SC führt zur Pause etwas glücklich mit 1:0 gegen den SSV Jahn Regensburg. Der KSC begann stark, doch nach rund 15 Minuten werden die Regensburger langsam besser und hatten Pech das Albers nur den Pfosten traf. Die Badener erzielten genau in diese Phase das 1:0. Auch danach blieben die Gäste gefährlich und der KSC hatte erneut Glück, das Singhs Schuss kurz vor der Pause nur das Aluminium streifte. Der Ausgleich für den Jahn wäre mehr als verdient.
45.+3
19:20
Ende 1. Halbzeit
45.+1
19:19
Nach einem Freistoß von Wanitzek geht Kaufmann im Strafraum nach einem Schubser zu Boden. Die Pfeife bleibt erstmal still, auch der VAR schaut sich die Aktion nochmal an. Doch auch der bleibt bei der Entscheidung des Unparteiischen Alt.
45.+1
19:17
Gelbe Karte für Sarpreet Singh (Jahn Regensburg)
Sarpreet Singh
Jahn Regensburg
45.
19:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44.
19:16
Nach einer Flanke von rechts steht Heise im Zentrum frei. Er zieht mit rechts ab, schießt dabei aber seinen Mitspieler Kaufmann ab, der die Kugel so fast noch gefährlich ins Tor abfälscht. Das Leder fliegt nur knapp rechts am Pfosten vorbei.
42.
19:14
Auch Heise zieht nun aus der Distanz ab. Sein Schuss aus rund 23 Metern fast zentraler Position fliegt aber klar mehrere Meter links am Gehäuse vorbei.
40.
19:12
Gimber probiert es nun nochmal aus der zweiten Reihe. Sein Schuss aus rund 25 Metern fliegt flach rechts aufs Tor zu, doch Gersbeck passt auf und fängt die Kugel ohne Probleme.
37.
19:10
Erneut Aluminium für den Jahn! Singh bekommt auf der rechten Seite im Strafraum den Ball und zieht nach innen. Aus 17 Metern schießt er die Kugel mit links aufs Tor. Sein Schuss fliegt oben links an die Latte. Gute Einzelaktion des Mittelfeldspielers.
35.
19:07
Nächster Freistoß für die Badener! Wanitzek bringt erneut mit rechts die Kugel aus rund 25 Metern zentraler Position lang in den Strafraum. Der Jahn klärt die Kugel ins Seitenaus.
32.
19:04
Doch für Gouras geht es weiter. Nach einer Behandlungspause kommt er wieder aufs Spielfeld zurück.
30.
19:03
Gouras bleibt nach einem Zweikampf im Mittelfeld liegen. Schiedsrichter Alt muss das Spiel unterbrechen und der Regensburger muss behandelt werden.
27.
19:00
Etwas glücklich die Führung für die Gastgeber. Karlsruhe kam besser ins Spiel hatte aber in den letzten Minuten immer mehr Mühe mit den Regensburger Angriffen. Durch einen abgefälschten Ball gehen dann die Badener glücklich mit 1:0 in Führung.
24.
18:56
Tooor für Karlsruher SC, 1:0 durch Mikkel Kaufmann
Nach einem Ballverlust von Nachreiner stibitzt Schleusener auf der linken Seite den Ball und flankt die Kugel auf rechts zu Wanitzek. Der leitet das Leder weiter zu Kaufmann in den Sechzehner und der zieht mit rechts aus rund neun Metern halbrechter Position ab. Elvedi will den Schuss blocken, fälscht das Leder aber noch unhaltbar unten links ins eigene Tor ab.
Mikkel Kaufmann
Karlsruher SC
21.
18:54
Nach etwas mehr als 20 Minuten kommen die Gäste aus Regensburg langsam besser in die Partie. Sie greifen nun früher das Aufbauspiel der Hausherren an und kreieren so Möglichkeiten. Cheftrainer Eichner ist mit den Aktionen seiner Mannschaft in den letzten Minuten gar nicht mehr einverstanden.
18.
18:50
Nächster Eckball für den Jahn. Singh bringt einen Eckball von links in den Sechzehner. Der KSC kann klären, doch die Gäste setzen nach und nach einer Flanke von links steigt Albers am ersten Pfosten rund fünf Meter vor dem Kasten hoch und köpft die Kugel aufs Tor, aus kurzer Entfernung kann Schlussmann Gersbeck das Leder mit den Fingerspitzen noch an den rechten Pfosten lenken. Glück für die Hausherren.
15.
18:48
Freistoß für die Hausherren. Wanitzek bringt einen Freistoß von der rechten Seite aus rund 22 Metern lang in den Sechzehner. Franke köpft die Kugel aufs Tor, doch der Jahn blockt den Kopfball. Jedoch fällt das Leder Franke erneut vor den Fuß und er verlängert das Leder mit rechts am den zweiten Pfosten, wo Ambrosius hinläuft und dann aus drei Metern abzieht - flach links vorbei!
13.
18:45
Nächste Aktion aus der zweiten Reihe! Jung setzt sich auf rechts durch und legt die Kugel in den Sechzehner und Kaufmann leitet die Kugel ins Zentrum an die Strafraumgrenze zu Nebel weiter. Der legt sich das Leder auf den linken Fuß und probiert es einfach mal aus 17 Metern. Sein Schuss fliegt flach rechts am Pfosten vorbei.
11.
18:43
Yildirim bringt den ersten Eckball von der rechten Seite zentral an den Fünfer. Gimber steigt hoch, doch Ambrosius fälscht das Leder noch gefährlich ab - knapp rechts vorbei. Der zweite Eckball bringt dann keine Gefahr.
10.
18:41
Erste Aktion von den Gästen. Faber bedient Yildirim an der rechten Grundlinie. Seine Hereingabe klärt der KSC aber zur Ecke.
8.
18:40
Wieder ein langer und spitzer Pass in die Tiefe an die zentrale Strafraumgrenze auf Schleusener, doch Elvedi setzt sich im Laufduell durch und Urbig nimmt ungefährdet das Leder auf.
6.
18:38
Nach einer Flanke von Jung von der rechten Seite steht nun Gondorf im Sechzhner frei. Er legt für Schleusener auf, doch der Spieler mit der Nummer 24 verpasst die Kugel am Fünfmeterraum knapp.
3.
18:35
Nach einer Flanke von der rechten Seite steht Schleusener am ersten Pfosten frei. Er zieht aus rund fünf Metern mit rechts ab, doch Schlussmann Urbig ist da und pariert den Schuss aus kurzer Distanz. Auch der Nachschuss von Wanitzek aus rund vier Metern halbrechter Position fliegt spitz über das Tor.
1.
18:33
Schiedsrichter Patrick Alt gibt die Partie frei. Karlruhe stößt an.
1.
18:32
Spielbeginn
18:20
Jahn Regensburg steht aktuell auf genau diesem. Mit 20 Punkten stehen die Regensburger auf dem 17. Tabellenplatz. Aus den vier Spielen gab es nur einen Punkt. Das Team von Cheftrainer Selimbegovic ist seit Ende Oktober sieglos. Am 13. Spieltag gab es den letzten Erfolg. Mit 2:1 gewann der Jahn gegen Sandhausen. Zuletzt gab es ein 1:1-Unentschieden gegen Hannover 96. Ein Punkt trennt den SSV aktuell vom rettenden Ufer.
18:10
Der Karlsruher Sportclub ist seit drei Spielen in der 2. Bundesliga ungeschlagen. Nach einem 1:1-Remis gegen Magdeburg gab es danach für die Mannschaft von Cheftrainer Eichner zwei Siege. Zuerst siegte der KSC mit 2:1 gegen Fürth, dann gewannen die Badener mit 3:0 gegen Sandhausen. Nach 21. Spieltagen stehen sie mit 25 Punkten auf dem elften Rang in der 2. Bundesliga und haben schon fünf Zähler Vorsprung vor einem direkten Abstiegsplatz.
18:00
Der langjährige Jahn-Chefcoach Selimbegovic verändert seine Startelf gegenüber dem 1:1-Unentschieden gegen Hannover 96 nicht. Er vertraut der gleichen Startaufstellung wie am vergangenen Spieltag. Erneut startet Albers im Sturm und Urbig steht beim Jahn zwischen den Pfosten.
17:45
Karlsruhes Cheftrainer Eichner wechselt seine Anfangsformation nach dem 3:0-Sieg gegen Sandhausen am vergangenen Spieltag nur auf einer Position. Für Gordon (Bank) beginnt heute Ambrosius in der Verteidigung. Ambrosius, Spieler mit der Spielernummer 15 fehlte gegen Sandhausen wegen einer Gelbsperre.
17:30
Herzlich willkommen zu den Freitagsspielen des 22. Spieltages in der 2. Bundesliga in der Saison 2022/23. Der Karlsruher Sportclub empfängt um 18.30 Uhr Jahn Regensburg.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.