• Zurück
  • Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2019/2020
  • Österreich - Bundesliga
  • 2019/2020 Meistergruppe
  • Wolfsberger AC gegen TSV Hartberg
  • Liveticker

Bundesliga

10. Jun. 2020 - 18:30
Beendet
Wolfsberger AC
2 : 4
TSV Hartberg
2 : 1
5.
2020-06-10T16:35:51Z
37.
2020-06-10T17:06:57Z
40.
2020-06-10T17:10:13Z
48.
2020-06-10T17:35:05Z
54.
2020-06-10T17:40:41Z
77.
2020-06-10T18:04:25Z
43.
2020-06-10T17:12:46Z
47.
2020-06-10T17:34:10Z
89.
2020-06-10T18:15:53Z
34.
2020-06-10T17:03:52Z
50.
2020-06-10T17:37:22Z
62.
2020-06-10T17:49:58Z
62.
2020-06-10T17:50:33Z
75.
2020-06-10T18:02:05Z
75.
2020-06-10T18:02:39Z
46.
2020-06-10T17:31:55Z
46.
2020-06-10T17:32:20Z
46.
2020-06-10T17:32:45Z
69.
2020-06-10T17:56:06Z
89.
2020-06-10T18:16:30Z
1.
2020-06-10T16:30:20Z
45.
2020-06-10T17:16:25Z
46.
2020-06-10T17:32:57Z
90.
2020-06-10T18:20:29Z
Stadion
Lavanttal Arena
Schiedsrichter
Dieter Muckenhammer

Liveticker

90
20:23
Fazit
Hartberg dreht das Spiel also am Ende und gewinnt überraschend mit 4:2. Der eingewechselte Tadić konnte zu Beginn der zweiten Halbzeit gleich einen Elfmeter herausholen und selbst zum Ausgleich verwerten. Der WAC war nach der Gelb-Roten von Rnić in Unterzahl und konnte nicht mehr so dagegenhalten. In der 54. Minute ging Hartberg erstmals in Führung und kontrollierte auch danach die Partie. Nach dem 4:2 in der 75. Minute war die Partie endgültig entschieden, der WAC wurde am Ende nochmal stärker, musste sich aber letztlich geschlagen geben. Die Hartberger liegen in der Tabelle damit nur mehr drei Punkte hinter dem WAC, der mit dieser Niederlage Rapid davonziehen ließ.
90
20:20
Spielende
90
20:20
Offensivfoul von Ried, es gibt nochmal Freistoß für den WAC. Das wird wohl die letzte Aktion sein.
90
20:19
Hartberg lässt jetzt nichts mehr zu, es wird beim 4:2 bleiben.
90
20:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
20:16
Einwechslung bei TSV Hartberg: Michael Huber
Michael Huber
TSV Hartberg
90
20:16
Auswechslung bei TSV Hartberg: Bakary Nimaga
Bakary Nimaga
TSV Hartberg
89
20:15
Gelbe Karte für Mario Leitgeb (Wolfsberger AC)
Fünfte Gelbe, er fehlt damit gegen Rapid.
Mario Leitgeb
Wolfsberger AC
89
20:15
Versucht eines Hebers von Schöfl, Swete passt aber auf.
87
20:14
Der WAC arbeitet sich weiter ab, Hartberg versucht den Vorsprung kontrolliert zu Ende zu spielen.
84
20:10
Nochmal Abseits von Weissman, der WAC hat sich noch nicht aufgegeben.
83
20:10
Abseitsentscheidung gegen Weissman, der sonst alleine vor Swete gewesen wäre.
79
20:06
Die Partie ist damit wohl entschieden, Hartberg wird sich das nicht mehr nehmen lassen.
77
20:04
Tooor für TSV Hartberg, 2:4 durch Amadou Dante
Ried probiert nach einer Flanke von Tadić einen Fallrückzieher, fährt aber daneben. Der Ball landet aber bei Dante, der mit links die Innenstange trifft, von wo der Ball ins Tor geht.
Amadou Dante
TSV Hartberg
75
20:02
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Kai Stratznig
Kai Stratznig
Wolfsberger AC
75
20:02
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Romano Schmid
Romano Schmid
Wolfsberger AC
75
20:02
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Cheikhou Dieng
Cheikhou Dieng
Wolfsberger AC
75
20:01
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
Christopher Wernitznig
Wolfsberger AC
74
20:01
Tadić wird an der Strafraumgrenze angespielt und entscheidet sich fürs kurze Eck. Der Ball geht immerhin ans Außennetz.
71
19:59
Ried mit einem strafbaren Handspiel bei der Mitnahme in den Strafraum. Gut gesehen vom Schiedsrichter.
69
19:56
Einwechslung bei TSV Hartberg: Lukas Ried
Lukas Ried
TSV Hartberg
69
19:55
Auswechslung bei TSV Hartberg: Rajko Rep
Rajko Rep
TSV Hartberg
68
19:55
Dossou geht an Wernitznig vorbei und holt rechts einen Eckball heraus.
65
19:52
Schöfl versucht einen Stanglpass, dabei hätte er in den Rückraum zu Weissman spielen sollen.
62
19:50
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Lukas Schöfl
Lukas Schöfl
Wolfsberger AC
62
19:50
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Miloš Jojić
Miloš Jojić
Wolfsberger AC
62
19:49
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Manfred Gollner
Manfred Gollner
Wolfsberger AC
62
19:49
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Miguel Vieira
Miguel Vieira
Wolfsberger AC
60
19:47
Nächster Angriff des TSV, die Flanke von Dossou wird aber von Kofler abgefangen. Hartberg hat die Kontrolle komplett übernommen.
60
19:46
Knappe Abseitsposition von Rep, der ein sehr auffälliges Spiel macht.
57
19:43
Tadić versucht Kofler aus spitzem Winkel zu überraschen und trifft das Außennetz.
56
19:42
Rep versucht einen Freistoß aus großer Distanz, so viel hat da gar nicht gefehlt.
55
19:42
Hartberg hat das Spiel komplett gedreht, für Wolfsberg wird es sehr schwer, den Rückstand in Unterzahl aufzuholen.
54
19:40
Tooor für TSV Hartberg, 2:3 durch Jodel Dossou
Rep verlängert einen langen Ball wunderschön mit der Ferse, Dossou lässt Kofler aussteigen und trifft mit links ins leere Tor.
Jodel Dossou
TSV Hartberg
50
19:37
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Dominik Baumgartner
Dominik Baumgartner
Wolfsberger AC
50
19:37
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Marc Andre Schmerböck
Marc Andre Schmerböck
Wolfsberger AC
50
19:36
Riesenchance für Lienhart nach einem Zuspiel von Tadić. Er fährt aber zu weit unter den Ball.
49
19:36
Hartberg ist also nach einem 0:2 Rückstand zurückgekommen und hat nun über 40 Minuten Überzahl.
48
19:35
Tooor für TSV Hartberg, 2:2 durch Dario Tadić
Kofler errät zwar die Ecke, der Elfer war aber zu gut geschossen. 13. Saisontor für Tadić.
Dario Tadić
TSV Hartberg
47
19:34
Gelb-Rote Karte für Nemanja Rnić (Wolfsberger AC)
Tadić wird bei einem Solo von Rnić behindert und kommt zu Fall. Viel war da nicht, es reicht aber für einen Elfer.
Nemanja Rnić
Wolfsberger AC
47
19:33
Elfmeter für Hartberg!
46
19:33
Falsche Abseitsentscheidung vom Schiedsrichter-Assistenten gegen Weissman.
46
19:32
Anpfiff 2. Halbzeit
46
19:32
Einwechslung bei TSV Hartberg: Andreas Lienhart
Andreas Lienhart
TSV Hartberg
46
19:32
Auswechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
Jürgen Heil
TSV Hartberg
46
19:32
Einwechslung bei TSV Hartberg: Dario Tadić
Dario Tadić
TSV Hartberg
46
19:32
Auswechslung bei TSV Hartberg: Christoph Kröpfl
Christoph Kröpfl
TSV Hartberg
46
19:31
Einwechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
Tobias Kainz
TSV Hartberg
46
19:31
Auswechslung bei TSV Hartberg: David Cancola
David Cancola
TSV Hartberg
45
19:20
Halbzeitfazit
Der WAC führt zur Pause also knapp mit 2:1, noch ist nichts entschieden. Dabei legten die Kärntner mit einem frühen Treffer eigentlich einen idealen Start hin und hatten danach auch das Spiel gut im Griff. Hartberg kam mit der Zeit etwas besser ins Spiel und ließ sich nicht mehr so stark hinten reindrängen. Dennoch kassierten die Steirer nach einem Standard einen zweiten Treffer, in der Schlussphase gelang aber immerhin noch der Anschlusstreffer. Es ist also noch alles offen, das nächste Tor könnte zeigen, in welche Richtung es geht.
45
19:16
Ende 1. Halbzeit
45
19:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43
19:12
Gelbe Karte für Nemanja Rnić (Wolfsberger AC)
Nach einem taktischen Foul an Dante.
Nemanja Rnić
Wolfsberger AC
42
19:12
Gute Reaktion von Hartberg, das Spiel bleibt damit spannend.
40
19:10
Tooor für TSV Hartberg, 2:1 durch Rajko Rep
Rep bekommt den Ball nach einem abgewehrten Eckball von Dante in den Lauf gespielt und wird von Schmid nicht mehr eingeholt. Der Slowene bleibt cool und trifft ins kurze Eck zum Anschlusstreffer.
Rajko Rep
TSV Hartberg
40
19:10
Wieder ein Eckball von links durch Liendl, die Hartberger sind dieses Mal gewarnt.
39
19:08
Etwas kurioser Treffer der Wolfsberger, dabei schien sich Hartberg eigentlich stabilisiert zu haben.
37
19:06
Tooor für Wolfsberger AC, 2:0 durch Shon Weissman
Eckball von Liendl, wird zunächst von Rotter geklärt. Jojić übernimmt direkt, der Ball kommt zu Weissman, der die Ferse hinhält und unhaltbar ins Tor verlängert.
Shon Weissman
Wolfsberger AC
36
19:06
Novak holt einen Eckball für seine Mannschaft heraus, dieser bringt aber nichts ein.
34
19:03
Gelbe Karte für David Cancola (TSV Hartberg)
Nach einem gestreckten Bein gegen Leitgeb.
David Cancola
TSV Hartberg
33
19:03
Jetzt hat es richtig zu schütten begonnen, für die Torhüter keine einfache Situation.
32
19:02
Steiler Pass in den Lauf von Liendl, der legt sich den Ball aber zu weit vor und verstolpert sich dann.
31
19:01
Die Fehler beim WAC nehmen zu, davon profitieren momentan die Hartberger.
29
18:59
Rep probiert es wieder, dieses Mal aufs kurze Eck. Vielleicht hätte er in die Mitte abgeben sollen.
28
18:58
Rep versucht es mit einem mutigen Distanzschuss, der Ball dreht sich aber zu sehr nach außen. Hartberg wird stärker.
26
18:56
Mittlerweile hat wieder Regen in der Lavanttal Arena eingesetzt. Das Spiel ist aber noch nicht beeinflusst.
26
18:55
Die Kärntner gewinnen bislang klar mehr Zweikämpfe, Hartberg muss sich steigern.
24
18:54
Heil bekommt den Ball in den Lauf gespielt und schließt scharf aufs kurze Eck ab. Kofler lässt den Schuss aber abprallen.
22
18:53
Die Hartberger reklamieren ein Handspiel von Leitgeb, der Arm war aber klar angelegt.
21
18:51
Rep sieht, dass Kofler weit vor seinem Tor steht und probiert es aus 50 Metern direkt. Am Ende fehlt nur ein knapper Meter auf das Tor des Monats.
19
18:49
Wernitznig muss ein Foul einstecken und greift sich wieder an die Hüfte.
18
18:48
Bei Wernitznig scheint die Hüfte seit dem Zusammenstoß zu zwicken, mal sehen ob es für ihn weitergeht.
17
18:47
Erster Eckball für den WAC von links, Liendl führt aus.
15
18:45
Wernitznig stößt unglücklich mit Liendl zusammen, das Spiel ist kurz unterbrochen.
13
18:44
Der WAC macht weiter Druck und drängt auf den zweiten Treffer, versucht immerhin mehr für das Spiel zu machen.
11
18:41
Schussmöglichkeit für Rep aus ca. 20 Metern, das Ball kommt aber viel zu zentral.
10
18:41
Für Schmerböck ist es übrigens das erste Bundesligator seit Oktober 2018, auch damals hieß der Gegner Hartberg.
8
18:38
Nächste Topchance für den WAC: Weissman übernimmt einen Querpass von Schmerböck und trifft das Außennetz.
7
18:37
Wieder ein Fehlstart vom TSV Hartberg, wie geht die Schopp-Truppe damit um?
5
18:35
Tooor für Wolfsberger AC, 1:0 durch Marc Andre Schmerböck
Doppelpass von Schmerböck mit Weissman, der Ball kommt mit etwas Glück zurück. Schmerböck sieht, dass das lange Eck offen ist und trifft flach zur Führung.
Marc Andre Schmerböck
Wolfsberger AC
5
18:35
Sehr aktiver Start der Wolfsberger, der TSV Hartberg wird nach hinten gedrängt.
4
18:34
Liendl probiert es aus der Distanz, der Schuss geht aber relativ deutlich daneben.
2
18:33
Hartberg ist um einen ruhigen Beginn bemüht, der WAC zeigt aber den ersten gefährlichen Konter. Schmerböck möchte im Strafraum querlegen, der Ball bleibt aber an Luckeneder hängen.
1
18:30
Spielbeginn
18:28
Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Dieter Muckenhammer.
18:28
Beim WAC gibt es drei Umstellungen: Wernitznig, Miguel Viera und Schmerböck sind neu in der Startelf.
18:23
WAC-Präsident Dietmar Riegler: "Natürlich hat es schon genug Anfragen für Shon gegeben. Er hat Riesenziele, Deutschland oder England, da möchte er hin. Man wird abwarten müssen, wo geht die Reise beim WAC hin. Dann wird man sehen, was möglich ist. Wir glauben nicht, dass es Einfluss durch den Coronavirus geben wird. Im Hintergrund schmieden wir schon eine neue Mannschaft, wie stark sie ist, werden wir erst in der neuen Saison sehen."
18:15
Wird Weissman den WAC nach der Saison verlassen? Der torgefährliche Israeli wird wohl nicht zu halten sein.
18:12
Hartberg bringt vier Neue in der Startelf, nämlich: Rotter, Nimaga, Kröpfl und Dossou.
17:58
Markus Schopp: "Wir versuchen sehr variabel zu spielen. Wir wissen, was wir falsch gemacht haben. Es liegt an uns, wieder eine Reaktion zu zeigen. Wir haben zehn Runden vor uns, da gilt es so viele Punkte wie möglich zu machen. Jedes Team versucht Spiele zu finden, wo der eine oder andere geschont wird. Es geht auch um die Regenerationswerte, da ist jeder Spieler unterschiedlich zu behandeln. Wir wissen um die Qualitäten unseres Gegners. Da gilt es Lösungen zu finden. Es wird zu wenig sein, den Ball nach vorne zu dreschen. Es gilt eine gute Vorarbeit zu leisten, da ist der Jodel natürlich eine Überlegung im Zusammenspiel mit anderen."
17:48
Ziel in Hartberg ist es jedenfalls Platz fünf zu verteidigen, dann wäre man in der Europa League-Quali dabei.
17:47
Die bisherigen zwei Saisonduelle hat Hartberg verloren, dabei konnte man kein einziges Tor erzielen.
11:02
Herzlich willkommen zur 25. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel Wolfsberger AC gegen TSV Hartberg!

Der WAC will heute mit einem Sieg gegen den Vorletzten Hartberg weiterhin auf Europacup-Kurs bleiben. Die Kärntner konnten seit Wiederaufnahme der Saison vier Punkte aus zwei Spielen holen und sind insgesamt seit vier Runden ungeschlagen.

In der Tabelle liegt der WAC sogar auf Platz zwei, diese Position will Trainer Ferdinand Feldhofer möglichst lange halten. "Jetzt zählt die Frische. Entscheidend ist, wer über die englischen Wochen mit seiner Kaderdichte am besten drüberkommt", so, Feldhofer.

Hartberg konnte vorletzte Runde überraschend den LASK schlagen, geriet zuletzt gegen Salzburg aber komplett unter die Räder. Dieser Niederlage misst Feldhofer aber keine allzu große Bedeutung zu, das sei auch schon vielen anderen Mannschaften passiert.

Trainer Markus Schopp will beide Spiele nicht überbewerten und sieht den kommenden Matches mit gemischten Gefühlen entgegen: "Ich stelle fest, dass wir uns weiterentwickelt haben in vielen Bereichen. Es fehlt uns aber eine gewisse Breite im Kader, um Dinge zu kompensieren."
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.