• Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2019/2020
  • Österreich - Bundesliga
  • 2019/2020 Meistergruppe
  • Rapid Wien gegen TSV Hartberg
  • Liveticker
21. Jun. 2020 - 17:00
Beendet
Rapid Wien
0 : 1
TSV Hartberg
0 : 1
42.
2020-06-21T15:42:13Z
36.
2020-06-21T15:35:33Z
88.
2020-06-21T16:43:50Z
46.
2020-06-21T16:01:38Z
62.
2020-06-21T16:17:40Z
62.
2020-06-21T16:17:57Z
80.
2020-06-21T16:35:46Z
80.
2020-06-21T16:36:05Z
46.
2020-06-21T16:02:08Z
46.
2020-06-21T16:02:24Z
57.
2020-06-21T16:12:52Z
77.
2020-06-21T16:33:16Z
84.
2020-06-21T16:40:09Z
1.
2020-06-21T15:00:20Z
45.
2020-06-21T15:45:36Z
46.
2020-06-21T16:01:11Z
90.
2020-06-21T16:50:46Z
Stadion
Allianz Stadion
Schiedsrichter
Oliver Drachta

Liveticker

90
18:56
Stefan Schwab
"Wir müssen auf uns schauen, wir haben es verabsäumt, drei Punkte mitzunehmen, das müssen wir uns heute selbst zuschreiben."
90
18:54
Rene Swete
"Das zu Null schaffen wir ned so oft. Das war nicht unser bestes Spiel, so ehrlich muss man mal sein. Rapid hat deutlich bessere Chancen gehabt und wir haben in der zweiten Halbzeit die Räume nicht so genutzt, wie wir das vorgestellt haben."
90
18:53
Fazit
SK Rapid Wien unterliegt zu Hause gegen TSV Hartberg mit 0:1. Trotz zahlreicher Chancen in der ersten Halbzeit, gehen die Hartberger nach einem schweren Fehler in der Verteidigung in Führung. Rapid muss damit nach vier Siegen in Serie wieder einen Rückschlag hinnehmen, der Kampf um Platz 2 ist damit wieder heißer geworden. Das Doppel gegen Hartberg hätte da wohl eine Vorentscheidungen herbeiführen können, so müssne die Rapidler am Mittwoch gegen Salzburger wieder punkten. Heute hat sich für Rapid wieder der fahrlässige Umgang mit den Chancen gerächt, Hartberg hat seine Hausaufgaben gemacht und fährt mit drei Punkten heim.
90
18:50
Spielende
90
18:50
Der Ball kommt in den Strafraum, Schwab begeht dort ein Foul - das war's.
90
18:50
Klem fälscht eine Flanke von Savić noch zum Eckball ab. Das wird wohl die letzte Möglichkeit für Rapid.
90
18:47
Rapid bringt den Ball zum dritten Mal ins Tor, bisher aber immer im Abseits.
90
18:46
Vier Minuten Nachspielzeit wird es noch geben.
90
18:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
18:45
Die letzte Minute läuft. Eine Flanke zur Mitte kann Swete sicher fangen.
88
18:43
Gelbe Karte für Bakary Nimaga (TSV Hartberg)
Es war nicht sein erstes Foul im Spiel und dieses ist auch mit genug Schwung, um ihm eine Gelbe zu bringen.
Bakary Nimaga
TSV Hartberg
85
18:41
Kitagawa wird geblockt. Immer wieder werfen sich die Hartberger in den Schuss, da kommt fast nichts mehr aufs Tor.
84
18:40
Einwechslung bei TSV Hartberg: Michael Huber
Michael Huber
TSV Hartberg
84
18:40
Auswechslung bei TSV Hartberg: Amadou Dante
Amadou Dante
TSV Hartberg
83
18:39
Gleich zweimal blockt Hartberg einen Schuss von Rapid. Die Steirer liefern hier jetzt eine Abwehrschlacht.
81
18:37
Für die letzten zehn Minuten bringt Rapid gleich zwei neue Spieler. Mit Gobara ein weiterer Debütant.
80
18:36
Einwechslung bei Rapid Wien: Paul Gobara
Paul Gobara
Rapid Wien
80
18:35
Auswechslung bei Rapid Wien: Yusuf Demir
Yusuf Demir
Rapid Wien
80
18:35
Einwechslung bei Rapid Wien: Stephan Auer
Stephan Auer
Rapid Wien
80
18:35
Auswechslung bei Rapid Wien: Filip Stojković
Filip Stojković
Rapid Wien
79
18:35
Der Eckball bringt zumindest einen Schuss von Savić, der Ball fliegt nur knapp übers Tor.
78
18:34
Stojković kommt frei am Fünfer, er versucht den Ball zur Mitte zu bringen, aber wieder kommt er nicht zum Mitspieler.
77
18:33
Einwechslung bei TSV Hartberg: Peter Tschernegg
Peter Tschernegg
TSV Hartberg
77
18:33
Auswechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
Tobias Kainz
TSV Hartberg
76
18:32
Die Rapid-Viertelstunde läuft. Kann Rapid noch etwas am Spielstand ändern?
74
18:29
Stojković hat die Chance zum Querpass, aber er bringt den Ball nicht zu einem Mitspieler.
71
18:27
Rapid bleiben noch 20 Minuten um doch noch einen Treffer zu erzielen. Nach einem starken Start in die zweite Halbzeit ist Rapid mittlerweile ein wenig ruhiger geworden.
69
18:26
Der Eckball bringt wieder nichts ein, Rapid kann zumindest einen Hartberger Konter verhindern.
68
18:23
Eckball für Rapid, Hartberg klärt eine gute Flanke von Petrovič!
67
18:23
Freistoß für Hartberg. Da fällt beinahe das zweite Tor für Hartberg! Luckeneder lenkt den Ball mit dem Rücken gefährlich an die zweite Stange.
65
18:20
Riesen Möglichkeit für Hartberg beim Konter! Da waren schon zwei Hartberger gegen nur noch Ljubicic - Hofmann rennt zurück und rettet noch und trennt Dossou vom Ball.
62
18:18
Mit Savić komtm der nächste junge Spieler bei Rapid zu seinem Debüt. Er ersetzt Knasmüllner.
62
18:17
Einwechslung bei Rapid Wien: Dragoljub Savić
Dragoljub Savić
Rapid Wien
62
18:17
Auswechslung bei Rapid Wien: Christoph Knasmüllner
Christoph Knasmüllner
Rapid Wien
62
18:17
Einwechslung bei Rapid Wien: Dejan Petrovič
Dejan Petrovič
Rapid Wien
62
18:17
Auswechslung bei Rapid Wien: Srđan Grahovac
Srđan Grahovac
Rapid Wien
60
18:16
Auch bei diesem Eckball gibt es keine Gefahr, der Ball geht wieder ins Tor-Out.
60
18:15
Eckball für Hartberg nach einem abgefälschten Schuss von Rep.
58
18:15
Der Eckball bringt Rapid wieder nichts ein.
57
18:13
Eckball für Rapid.
57
18:12
Einwechslung bei TSV Hartberg: Christoph Kröpfl
Christoph Kröpfl
TSV Hartberg
57
18:12
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dario Tadić
Dario Tadić
TSV Hartberg
56
18:12
Rapid ist weiter bemüht, bietet den Hartbergern jetzt aber mehr Räume zum Konter.
53
18:08
Rep kommt nach einer erneut schachen Rückgabe von Ullmann zum Abschluss, allerdings geht dieser deutlich drüber.
49
18:05
Riesenmöglichkeit für Kitagawa! Schon in Hartberg hat er Chance um Chance vergeben - er scheint nahtlos anzusetzen. Knasmüllner spielt von links in den Fünfer auf den Japaner, der den Ball nicht erwischt!
47
18:03
Rapid macht gleich weiter Druck. Sie müssen nach dem Rückstand auch reagieren.
46
18:02
Nach nur wenigen Sekunden kommt Demir zur nächsten Großchance! Schick kommt auf dem rechten Flügel, in der Mitte schießt Demir imr Rutschen daneben!
46
18:02
Einwechslung bei TSV Hartberg: Andreas Lienhart
Andreas Lienhart
TSV Hartberg
46
18:02
Einwechslung bei TSV Hartberg: Lukas Gabbichler
Lukas Gabbichler
TSV Hartberg
46
18:02
Einwechslung bei TSV Hartberg: Jodel Dossou
Jodel Dossou
TSV Hartberg
46
18:02
Auswechslung bei TSV Hartberg: Lukas Ried
Lukas Ried
TSV Hartberg
46
18:01
Einwechslung bei Rapid Wien: Koya Kitagawa
Koya Kitagawa
Rapid Wien
46
18:01
Auswechslung bei Rapid Wien: Ercan Kara
Ercan Kara
Rapid Wien
46
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:47
Halbzeitfazit
TSV Hartberg geht mit einer 1:0 Führung bei SK Rapid Wien in die Pause. Die Hütteldorfer haben die besseren Chancen und sind auch insgesamt aktiver. EIn schwerer Fehler im Spielaufbau bringt aber die Hartberger in Führung. In der Offensive zeigt sich das in den letzten Runden so effiziente Rapid heute sehr ineffizient. Viele Chancen, aber keine Tore sind die Folge. In der zweiten Halbzeit wird interesant, wie Hartberg das Spiel nun anlegt und ob Rapid hier noch zurückkommen kann.
45
17:45
Ende 1. Halbzeit
45
17:44
Die letzte Minute der ersten Halbzeit läuft.
44
17:44
Schwab passt ins Niemandland. In den letzten Minuten unterlaufen ihm einige Fehlpässe und Ballverluste.
42
17:42
Tooor für TSV Hartberg, 0:1 durch Dario Tadić
Katastrophaler Fehlpass von Ullmann! Blind spielt er den Ball nach hinten, Gabbichler holt sich den Ball, spielt ideal in die Schnittstelle und Tadić bezwingt dann Knoflach mit einem platziertten Schuss.
Dario Tadić
TSV Hartberg
40
17:39
Kara befördert den Ball ins Tor, doch es war schon zuvor wegen Abseits abgepfiffen.
39
17:38
Der Eckball bringt nichts ein.
38
17:38
Torgefahr nach einer abgefälschten Schick-Flanke. Statt einem Eigentor gibt es aber Eckball für Rapid.
36
17:35
Gelbe Karte für Srđan Grahovac (Rapid Wien)
Grahovac verhindert hier wohl einen vielversprechendem Angriff der Hartberger - er sieht Gelb.
Srđan Grahovac
Rapid Wien
34
17:34
Kara ist zu spät bei einem Pass in die Spitze von Schwab. Ersterer ist noch nicht wirklich ins Spiel eingebunden.
33
17:32
Offensiv hat Rapid hier schon einige gute Aktionen gezeigt, nur der Abschluss zeigt Defizite.
32
17:32
Schwab verzieht vom Fünfer! Demir legt ihn per Kopf ideal vor, aber Schwab ist ein Stück zu weit weg und kann nicht kontrolliert schießen.
31
17:31
Knasmüllner legt wieder zur Mitte, aber wieder retten die Hartberger irgendwie noch!
31
17:31
Schick übernimmt volley an der Strafraumgrenze! Der Versucht geht klar übers Tor.
28
17:29
Stojković kommt in Schussposition und verfehlt das lange Eck nur knapp. Da hat ihn niemand bedrängt, was Torhüter Swete erzürnt.
26
17:26
Guter Distanzschuss von Rep! Der schießt aus über 25 Metern, der Ball geht nur knapp neben das Tor!
24
17:25
Einer starken Druckphase Rapids folgt nun wieder der Druck der Hartberger. Beide Mannschaften sind derzeit offenbar schwach dabei, sich aus solchen Situationen zu befreien.
22
17:21
Rapid hat bis auf die letten zwei Minuten eine gute Phase gezeigt, von Hartberg ist nur wenig gekommen, das scheint sich jetzt wieder zu ändern.
21
17:21
Rep schießt in die Mauer, Rapid bringt den Ball nicht weg. Rotter kann seine Flanke viel zu schwach zur Mitte bringen, Knoflach hält.
20
17:20
Gute Freistoßposition für Hartberg. Ljubicic verliert den Ball gegen Nimaga.
19
17:19
Der Eckball bringt zunächst nichts ein, Ullmann holt sich den Ball, sein Schuss geht aber die Arme von Swete.
19
17:18
Knasmüllner hat Platz auf dem linken Flüge, Demir ist komplett frei am Fünfer, aber der Pass kommt zu spät und Kainz kann noch zum Eckball klären.
17
17:17
Kmasmüllner schließt ab, doch wieder bringen die Hartberger noch ein Bein dazwischen.
15
17:15
Kara kommt mit einem Kopfball zur vermeintlich nächsten Chance, war allerdings beim Abspiel im Abseits.
15
17:15
Der Eckball bringt nichts ein, Rapid bleibt aber in Ballbesitz.
14
17:14
Nächste gute Aktion von Demir! Schick kommt ideal in Flankenposition, Demir ist es auch, der abschließt und zumindest einen Eckball herausholt.
13
17:13
Super Pass von Demir! Knasmüllner ist damit ganz allein aufs Tor unterwegs, aber er schafft es nicht den Ball ins Tor zu bringen.
12
17:13
Hohes Tempo ist derzeit im Spiel, auch Chancen waren schon dabei.
9
17:09
Der Eckball bringt nichts ein - der Ball geht ins Out.
9
17:09
Ljubicic rettet vor Tadić! Rep spielt einen hohen langen Ball, Ljubicic rettet mit seinem Einsatz noch zum Eckball.
8
17:08
Schöner Pass von Schwab, nur ist Knasmüllner nicht bereit. Der Rapid-Kapitän steckt den Ball ideal durch, allerdings eben ohne die nötige Aufmerksamkeit der Mitspieler.
8
17:07
Schwab kommt beinahe zu einer Kopfballchance, Swete faustet den Ball vor ihm weg.
7
17:06
Dante schießt aus großer Distanz - aber ebensowenig eine Gefahr wie der Versuch von Demir zuvor.
5
17:05
Demir sucht den ersten Abschluss! Von der Strafraumgrenze bringt er ihn zwar aufs Tor, aber Swete hält sicher.
3
17:02
Ullmann hat auf der linken Seite viel Platz - er will mit Knasmüllner kombinieren, doch der verliert den Ball an die Hartberger.
1
17:00
Hartberg eröffnet das Spiel in Hütteldorf. Sicherheitshalber spielen sie zunächst zurück in die Verteidigung.
1
17:00
Spielbeginn
17:00
Hartberg hat Anstoß.
16:53
Angesichts der Personalsituation und der bisherigen Spiele ist wohl auch heute wieder ein knappes, heißes Spiel zu erwarten. Die Mannschaften kommen in diesen Minuten aufs Feld.
16:27
Erstmals in der Startelf steht Demir bei Rapid. Er hat in den wenigen Einsatzminuten bisher sehr gute Ansätze gezeigt.
16:21
Schwierig wird es für Rapid wohl sein, den Torgaranten Fountas zu ersetzen. Er war nach seinem Siegtreffer in Hartberg mit Wadenproblemen ausgewechselt worden.
16:20
Bei Hartberg ist in den letzten Jahren zu einer ernstzunehmenden Kraft herangewachsen. Rapid wird heute wieder alles abrufen müssen, damit es zum erwünschten Sieg reicht.
16:19
Rapid hat mit den vielen Verletzten fast eine ganze Mannschaft vorzugeben. Die Verletzungsserie ist beispiellos, aber die Mannschaft hat einen guten Zusammenhalt gezeigt und die Erfolge helfen das Mannschaftsgefüge zu bilden.
10:26
Herzlich willkommen zur 28. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel SK Rapid Wien gegen TSV Hartberg.

Rapid will das Doppel gegen Hartberg perfekt machen. Das Hinspiel war ein knappes 1:0, doch für Rapid bedeutete es schon den vierten Sieg in Serie und die Festigung von Platz zwei. Mit einem weiteren Sieg und möglichen Punktverlusten von LASK und WAC könnte das schon eine kleine Vorentscheidung heute sein.

Da wollen die Hartberger naturgemäß nicht mitspielen. Gegen Rapid haben sie seit ihrem Aufstieg eine positive Bilanz, die es für sie zu halten gilt. Die Oststeirer wollen heute ihr Spiel wieder durchbringen. Da ist es vor allem Trainer Markus Schopp egal, wie viele Verletzte Rapid hat, denn der Kader ist groß genug um trotzdem 11 Spieler aufs Feld zu schicken. Für die Rapidler ist klar, dass sie ihre Chancen heute besser nutzen müssen als zuletzt in Hartberg.

Schiedsrichter der Partie ist Oliver Drachta, seine Assistenten sind Roland Brandner und Clemens Schüttengruber.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.