Zum Inhalt springen
23. Sep. 2023 - 14:00
Beendet
Viktoria Köln
2 : 0
MSV Duisburg
0 : 0
Stadion
Sportpark Höhenberg
Zuschauer
5.111
Schiedsrichter
Eric-Dominic Weisbach

Liveticker

90.+4
15:53
Fazit:
Schiedsrichter Weisbach pfeift das Spiel ab. Viktoria Köln gewinnt mit 2:0 gegen den MSV Duisburg. Die Gäste begannen engagiert und hatten in der ersten Halbzeit die große Chance auf die Führung, die Köther jedoch aus kürzester Distanz vergab. Die Gastgeber hatten zwar mehr Ballbesitz, erspielten sich aber keine zwingenden Möglichkeiten. Kurz nach Wiederanpfiff gingen die Gastgeber dann aber durch ein Kopfballtor durch Marseiler in Führung. Duisburg hatte darauf keine Antwort und musste kurz vor Schluss noch den zweiten Treffer durch Henning hinnehmen. Der MSV behält damit die Rote Laterne während Köln auf Rang vier klettert. Vielen Dank fürs Mitlesen und einen schönen Samstag!
90.+4
15:53
Spielende
90.+3
15:51
Das Spiel plätschert vor sich hin und Duisburg zeigt keine Gegenwehr mehr.
90.+1
15:50
Vier Minuten werden nachgespielt und aus dem Gästeblock schallt deutlich: "Wir haben die Schnauze voll."
90.
15:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
15:49
Einwechslung bei MSV Duisburg: Santiago Castaneda
Santiago Castaneda
MSV Duisburg
90.
15:49
Auswechslung bei MSV Duisburg: Rolf Feltscher
Rolf Feltscher
MSV Duisburg
90.
15:48
Einwechslung bei MSV Duisburg: Hamza Anhari
Hamza Anhari
MSV Duisburg
90.
15:48
Auswechslung bei MSV Duisburg: Niclas Stierlin
Niclas Stierlin
MSV Duisburg
89.
15:48
Der MSV steht kurz vor der vierten Niederlage in dieser Saison. Aus dem Gästeblock fliegt ein Böller auf den Rasen. Schiedsrichter Weisbach lässt das Spiel vorerst weiterlaufen.
87.
15:45
Tooor für Viktoria Köln, 2:0 durch Bryan Henning
Das ist die Entscheidung! Hong hat der auf links Seite viel Platz und legt rüber in den Strafraum zu Henning. Der hat viel Platz, nimmt den Ball in einer Bewegung mit und trifft trocken unten links ins Eck.
Bryan Henning
Viktoria Köln
86.
15:44
Duisburg erhöht den Druck und schnürt den Gegner in der eigenen Hälfte ein. Köln konzentriert sich jetzt vor allem aufs verteidigen.
83.
15:41
Gelbe Karte für Niklas May (Viktoria Köln)
Auch May wird für sein Foul an König verwarnt.
Niklas May
Viktoria Köln
80.
15:38
Gelbe Karte für Sebastian Mai (MSV Duisburg)
Der Kapitän wird für sein hartes Einsteigen gegen Hong verwarnt.
Sebastian Mai
MSV Duisburg
79.
15:36
Der Torschütze verlässt unter Applaus den Rasen: de Meester ersetzt Marseiler für die Schlussphase.
78.
15:36
Einwechslung bei Viktoria Köln: Luca de Meester
Luca de Meester
Viktoria Köln
78.
15:35
Auswechslung bei Viktoria Köln: Luca Marseiler
Luca Marseiler
Viktoria Köln
77.
15:35
Der MSV bekommt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld, den Köther zu kurz in den Strafraum bringt - keine Gefahr.
76.
15:34
Jetzt wechselt auch der MSV: Bakir und König sollen für Schwung in der Schlussphase sorgen.
75.
15:34
Einwechslung bei MSV Duisburg: Alaa Bakir
Alaa Bakir
MSV Duisburg
75.
15:34
Auswechslung bei MSV Duisburg: Pascal Köpke
Pascal Köpke
MSV Duisburg
75.
15:33
Einwechslung bei MSV Duisburg: Phillip König
Phillip König
MSV Duisburg
75.
15:33
Auswechslung bei MSV Duisburg: Chinedu Ekene
Chinedu Ekene
MSV Duisburg
74.
15:31
Köln bekommt eine Ecke von links, die Philipp scharf auf den Elfmeterpunkt zirkelt. Bevor es gefährlich wird, pfeift Schiedsrichter Weisbach ein Stürmerfoul.
73.
15:30
Einwechslung bei Viktoria Köln: Moritz Fritz
Moritz Fritz
Viktoria Köln
73.
15:30
Auswechslung bei Viktoria Köln: Stefano Russo
Stefano Russo
Viktoria Köln
72.
15:29
Die Viktoria hat mehr Ballbesitz und und lässt die Kugel gut laufen. Der MSV ist in dieser Phase des Spiels bemüht, an den Ball zu bekommen - kann daraus dann aber wenig Kapital schlagen. Auf beiden Seiten sind Chancen Mangelware.
70.
15:28
Gelbe Karte für Rolf Feltscher (MSV Duisburg)
Die nächste Verwarnung. Feltscher ist zu spät dran und wird ebenfalls verwarnt.
Rolf Feltscher
MSV Duisburg
67.
15:25
Beide Mannschaften gehen mit viel Einsatz und der nötigen Härte in die Zweikämpfe. Es gibt viele kleine und nickelige Fouls im Mittelfeld, im Moment fehlt der Spielfluss.
64.
15:21
Gelbe Karte für Stefano Russo (Viktoria Köln)
Für ein taktisches Foul im Mittelfeld.
Stefano Russo
Viktoria Köln
63.
15:20
Gelbe Karte für Bryan Henning (Viktoria Köln)
Henning verhindert die schnelle Ausführung eines Einwurfs und wird verwarnt.
Bryan Henning
Viktoria Köln
61.
15:19
Doppelwechsel bei der Viktoria: Hong und Handle ersetzen die unauffälligen Becker und Koronkiewicz.
60.
15:18
Einwechslung bei Viktoria Köln: Simon Handle
Simon Handle
Viktoria Köln
60.
15:18
Auswechslung bei Viktoria Köln: Patrick Koronkiewicz
Patrick Koronkiewicz
Viktoria Köln
60.
15:18
Einwechslung bei Viktoria Köln: Seok-ju Hong
Seok-ju Hong
Viktoria Köln
60.
15:17
Auswechslung bei Viktoria Köln: André Becker
André Becker
Viktoria Köln
57.
15:14
Gelbe Karte für Baran Mogultay (MSV Duisburg)
Mogultay ist mit einer Schiedsrichterentscheidung nicht einverstanden, regt sich zu doll auf und sieht die erste Verwarnung in der Partie.
Baran Mogultay
MSV Duisburg
55.
15:13
Dieser Treffer ist natürlich bitter für den MSV. Die Gäste sind bis hierhin gut in der Partie und hatten die größeren Tormöglichkeiten. Wie reagieren die Duisburger?
52.
15:10
Tooor für Viktoria Köln, 1:0 durch Luca Marseiler
Köln geht in Führung! Lorch spielt einen langen Pass aus der eigenen Hälfte in den Lauf von Marseiler, der sich im Laufduell gegen Bitter durchsetzt und den Ball über den herauseilenden Müller zur Führung köpft.
Luca Marseiler
Viktoria Köln
51.
15:08
Gute Chance für Duisburg! Feltscher bedient Jander mit einem langen Pass links in Strafraum. Dort setzt er zum Dribbling an und zieht aus etwa 14 Metern einfach mal ab. Sein Schuss streift knapp rechts vorbei.
48.
15:06
Der MSV hat den ersten Eckball nach der Pause. Der Ball von Mogultay gerät zu kurz, sodass Schultz per Befreiungsschlag klärt.
46.
15:03
Schiedsrichter Weisbach pfeift den zweiten Durchgang an. Beide Teams haben nicht gewechselt.
46.
15:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
14:47
Halbzeitfazit:
Nach dem ersten Durchgang zwischen Viktoria Köln und dem MSV Duisburg steht es 0:0 Unentschieden. Während die Gäste einen guten Start erwischten und immer wieder schnell nach vorne konterten, war die Viktoria um Ballbesitz bemüht und suchte geduldig die Räume. Dabei blieben die Gastgeber ohne nennenswerte Torchance im gegnerischen Strafraum. Die größte Möglichkeit hatte der MSV in Person von Köther, der den Ball aus kürzester Distanz freistehend übers Tor drückte.
45.+2
14:47
Ende 1. Halbzeit
45.+1
14:46
Zwei Minuten werden nachgespielt. Beide Teams lassen es ruhig angehen und wollen das Remis mit in die Kabine nehmen.
45.
14:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
14:44
Die Schlussminuten der ersten Halbzeit laufen. Wird es nochmal gefährlich?
42.
14:41
Der MSV bekommt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld, den Köther in den Strafraum bringt. Rauhut kommt aus seinem Kasten und faustet die Kugel nach rechts weg.
39.
14:39
Wieder kontert Duisburg über rechts, wo Ekene ordentlich Tempo macht. Der Stürmer nimmt zwar den Kopf hoch, sein Pass in die Mitte auf Köpke ist jedoch zu unpräzise und trudelt ins Seitenaus.
37.
14:37
Ab und an nähert sich die Viktoria dem Kasten an, wirkt dann aber nicht zwingend genug. Stürmer Becker ist komplett aus dem Spiel genommen und hat wenig Aktionen.
34.
14:34
Das Spiel gewinnt an Fahrt. Erst kontert Duisburg in Überzahl, scheitert aber per Distanzschuss an Rauhut. Direkt im Gegenzug nimmt Köln über links Fahrt auf, doch Bitter klärt im letzten Moment per Grätsche zur Ecke, ehe Marseiler auf den mitgelaufenen Becker querlegen kann.
31.
14:31
Freistoß für die Viktoria am rechten Strafraumeck: Marseiler zirkelt den Ball auf den zweiten Pfosten, wo Lorch aus spitzem Winkel dran kommt, die Kugel aber nicht mehr aufs Tor bringen kann.
28.
14:27
Russo hat sich ohne Einwirkung des Gegners vertreten und muss behandelt werden. Nach einer kurzen Behandlungspause geht es aber weiter.
26.
14:27
Schiedsrichter Weisbach hat eine sehr lockere Linie bis hierhin. Jander nimmt im Mittelfeldzentrum Tempo auf und geht an zwei Gegenspielern vorbei. Lorch stoppt ihn robust mithilfe des Ellenbogens, doch der Pfiff bleibt aus.
23.
14:23
Riesenchance für Duisburg! Ekene tankt sich über rechts in den Strafraum vor und legt quer in die Mitte, wo Rauhut am Ball vorbeifliegt. Köther wirkt sichtlich überrascht und vollbringt das Kunststück, die Kugel komplett frei aus einem Meter über den Kasten zu drücken - der muss drin sein!
20.
14:19
Der MSV kombiniert sich über die linke Seite nach vorne, wo Köttner auf den zweiten Pfosten flankt. Köpke kann den Ball zwar mit der Brust annehmen, braucht beim Abschluss aber zu lange, sodass Greger ihm die Kugel vom Fuß spitzelt.
17.
14:17
Philipp bringt eine Ecke von links scharf auf den ersten Pfosten, wo Schultz komplett frei an den Ball kommt. Der Verteidiger trifft den Ball jedoch nicht richtig, sodass es ungefährlich bleibt.
14.
14:14
Nach einer kleinen Drangphase der Gäste kann Köln das Spiel wieder etwas beruhigen. Die Viktoria lässt den Ball geduldig durch die eigenen Reihen zirkulieren, ohne bisher in die gefährlichen Räume zu kommen.
12.
14:11
Duisburg hat die erste Ecke in der Partie. Stierlin bringt den Ball auf den ersten Pfosten, wo Schultz per Kopf klärt. Der Klärungsversuch landet direkt auf dem Fuß von Mogultay, der zentral vor dem Strafraum aber nur seinen Mitspieler trifft und der Ball ins Toraus trudelt.
9.
14:09
Jetzt mal der MSV: Feltscher nimmt über die rechte Seite Fahrt auf und bringt den Ball stramm in den Strafraum. Dort kommt Ekene nicht richtig dran, sodass Rauhut die Kugel problemlos aufnehmen kann.
6.
14:05
Beide Mannschaften tasten sich zu Beginn ab, wobei Köln mehr Ballbesitz hat. Duisburg lässt die Gastgeber in der eigenen Hälfte spielen und greift in Höhe der Mittellinie an.
3.
14:02
Köln bekommt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld, den Philipp in den Strafraum zirkelt. Der Ball landet auf dem zweiten Pfosten bei Henning, der diesen jedoch nicht behaupten kann - Abstoß.
1.
14:00
Der Ball rollt. Köln stößt an in weißen Trikots. Duisburg ist in Grau unterwegs.
1.
14:00
Spielbeginn
13:51
Der Schiedsrichter der Partie heißt Eric-Dominic Weisbach. Seine Assistenten an der Seitenlinie sind Fabian Maibaum und Tim Kohnert.
13:40
Bei Viktoria Köln gibt es drei Veränderungen in der Startelf. Rauhut spielt für den angeschlagenen Voll von Beginn an. Außerdem feiert Lorch sein Startelf-Debüt und auch Becker steht in der Startformation.
13:34
Schauen wir aufs Personal: MSV-Trainer Vural nimmt vier Veränderungen vor. Mogultay, Senger, Ekene, und Feltscher starten für Castaneda, Fleckstein, Knoll und Esswein. Der MSV muss außerdem auf die verletzten Pledl, Kölle und Smarsch verzichten.
13:29
Ein Blick auf die Statistik zeigt, dass Köln in der Vergangenheit gegen Duisburg oftmals gut ausgesehen hat. Seit dem Aufstieg der Gastgeber im Sommer 2019 war Duisburg viermal zu Gast bei der Viktoria. Köln konnte dreimal gewinnen, während eine Partie Remis endete.
13:21
Viktoria Köln hingegen startete mit acht Punkten aus sechs Spielen in die neue Saison und rangiert derzeit auf dem achten Tabellenplatz. Zuletzt gingen allerdings zwei der letzten drei Begegnungen verloren.
13:13
"Jetzt geht es wirklich darum, dass wir erfolgreich sind. Wir haben keine Zeit für irgendwelche Sentimentalitäten. Es geht einfach nur darum, die beste Elf auf den Platz zu schicken und professionell und erfolgreich zu sein", sagte Vural vor der Partie.
13:13
Und das hatte zuletzt Konsequenzen für Ex-Trainer Ziegener, der nach dem schwachen Saisonstart entlassen wurde. Beim heutigen Spiel steht erstmals Trainer Engin Vural an der Seitenlinie. Der 38-Jährige ist eigentlich Coach der U19 und darf sich jetzt auf unbestimmte Zeit im Profiteam der Zebras beweisen.
13:05
Der MSV Duisburg möchte am heutigen Samstag endlich den ersten Saisonsieg landen. Zu Saisonbeginn legten die Gäste einen klassischen Fehlstart hin: Aus bisher sechs Spielen konnte der MSV lediglich drei Punkte holen. Damit steht Duisburg aus dem letzten Tabellenplatz.
13:01
Hallo und herzlich willkommen zum 7. Spieltag der 3. Liga! Am heutigen Samstagmittag trifft Viktoria Köln auf den MSV Duisburg. Anpfiff des Spiels im Sportpark Höhenberg in Köln ist um 14:00 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.