03. Apr. 2023 - 19:00
Beendet
FC Ingolstadt 04
1 : 3
TSV 1860 München
0 : 2
Stadion
Audi Sportpark
Zuschauer
13.218
Schiedsrichter
Benjamin Cortus

Liveticker

90. Min
20:57
Fazit:
Die Löwen gewinnen völlig verdient mit 3:1 gegen den FC Ingolstadt. Die Schanzer kassieren die sechste Niederlage in Serie und rutschen in den Abstiegskampf hinein. Die Münchener sorgten kurz nach Wiederbeginn mit dem 3:0 hier quasi schon früh für die Vorentscheidung. Nach Testroets spätem Anschluss kam nochmal etwas Hoffnung auf, wirklich gefährlich kamen sie aber nicht mehr vor das Tor von Marco Hiller. Am Samstag geht es für 1860 nun daheim gegen Osnabrück weiter. Ingolstadt muss zum Kellerkind nach Meppen und darf dort auf keinen Fall verlieren. Spannend wir sein, ob Guerino Capretti am Sonntag noch auf der Bank des FCI sitzen wird. Einen schönen Abend noch!
90. Min
20:52
Spielende
90. Min
20:50
Einwechslung bei TSV 1860 München: Semi Belkahia
Semi Belkahia
TSV 1860 München
90. Min
20:50
Auswechslung bei TSV 1860 München: Albion Vrenezi
Albion Vrenezi
TSV 1860 München
90. Min
20:50
Was für eine Szene! Das muss das 4:1 sein! Greilinger legt in einer drei auf zwei Situation den Ball uneigennützig rüber zu Wörl, der eigentlich nur noch einschieben muss. Doch er schließt zu Zentral ab und somit kann Funk doch noch eingreifen und retten. Was für eine Parade!
90. Min
20:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
87. Min
20:45
Viele Fouls, Unterbrechungen und Diskussionen prägen diese letzten Minuten hier, kommt der FCI nochmal ran oder bringen es die Löwen über die Zeit?
85. Min
20:43
Brackelmann geht gegen Hiller, der das Leder schon sicher hat, noch nach und löst eine Rudelbildung aus. Der Unparteiische beruhigt das Ganze, ohne eine Karte zu zeigen.
84. Min
20:42
Etwas unübersichtliche Minuten, nachdem die Löwen wechseln wollten und dann doch die Wechsel kurzfristig abgebrochen wurden, um zu gucken, ob wegen einer Verletzung ein anderer raus muss. Die Löwen dann teils in doppelter Unterzahl. Nun also die Wechsel und wieder Elf gegen Elf.
84. Min
20:40
Einwechslung bei TSV 1860 München: Fynn-Luca Lakenmacher
Fynn-Luca Lakenmacher
TSV 1860 München
84. Min
20:40
Auswechslung bei TSV 1860 München: Marcel Bär
Marcel Bär
TSV 1860 München
83. Min
20:40
Einwechslung bei TSV 1860 München: Christopher Lannert
Christopher Lannert
TSV 1860 München
83. Min
20:39
Auswechslung bei TSV 1860 München: Leandro Morgalla
Leandro Morgalla
TSV 1860 München
79. Min
20:37
Jesper Verlaat wird nach einem Zusammenprall mit Butler lange am Kopf behandelt, mal sehen ob er weitermachen kann.
78. Min
20:36
Doumbouya geht von rechts in den Strafraum. Sein Schuss wird abgeblockt und dann springt der Ball dem Angreifer an die Hand. Cortus pfeift ab, Freistoß für die Löwen.
75. Min
20:33
Marcel Costlys Flanke von rechts fängt Marco Hiller aus der Luft. Der FCI erhält jetzt nochmal den Druck und scheint sich noch nicht aufgegeben zu haben.
73. Min
20:30
Tooor für FC Ingolstadt 04, 1:3 durch Pascal Testroet
Aus dem Nichts das 1:3, geht doch noch was? Doumbouyas Schuss wird abgeblockt, dann gewinnt an der Strafraumkante Butler das Kopfballduell und leitet den Ball weiter zu Testroet. Dieser schließt mit rechts im Fallen ab und trifft unten rechts ins Tor.
Pascal Testroet
FC Ingolstadt 04
72. Min
20:29
Doumbouya kommt für Nduka, der angeschlagen ausgewechselt werden musste.
72. Min
20:28
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Moussa Doumbouya
Moussa Doumbouya
FC Ingolstadt 04
72. Min
20:28
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Donald Nduka
Donald Nduka
FC Ingolstadt 04
70. Min
20:28
Der Doppeltorschütze Lex und der doppelte Vorlagengeber Boyamba verlassen den Rasen, Greilinger und Skenderović übernehmen.
70. Min
20:27
Einwechslung bei TSV 1860 München: Meris Skenderović
Meris Skenderović
TSV 1860 München
70. Min
20:27
Auswechslung bei TSV 1860 München: Joseph Boyamba
Joseph Boyamba
TSV 1860 München
70. Min
20:26
Einwechslung bei TSV 1860 München: Fabian Greilinger
Fabian Greilinger
TSV 1860 München
70. Min
20:26
Auswechslung bei TSV 1860 München: Stefan Lex
Stefan Lex
TSV 1860 München
68. Min
20:25
Gelbe Karte für Stefan Lex (TSV 1860 München)
Lex sieht für ein zu hartes Einsteigen gegen Sarpei im Mittelkreis die gelbe Karte.
Stefan Lex
TSV 1860 München
67. Min
20:24
Albion Vrenezi nimmt Tempo auf und schließt von halblinks aus 16 Metern ab, knapp links vorbei. Auch hier wurde der Angreifer kaum attackiert, die Schanzer sind weiterhin extrem passiv.
66. Min
20:23
Nächster Konter der Gäste: Wörl sucht Boyamba, spielt aber einem FCI-Verteidiger den Ball in die Hacken und begeht anschließend ein Stürmerfoul. Chance dahin.
64. Min
20:21
Bech probiert es aus gut 20 Metern mit einem Freistoß. Das Leder geht aber doch recht deutlich links am Kasten vorbei.
61. Min
20:18
Der zwischenzeitliche Druck des FCI ist komplett dahin, das 0:4 liegt in der Luft!
60. Min
20:17
Boyamba mit der nächsten Ablage von der Grundlinie in den Rücken der Abwehr. Diesmal kriegen es die Gastgeber aber mal geklärt.
59. Min
20:16
Die Fans der Löwen feiern und singen, auf der Fantribüne der Gastgeber herrscht gespenstige Stille.
57. Min
20:15
Lex geht im Strafraum zu Boden und will einen Elfmeter. Der Unparteiische entscheidet aber auf weiterspielen, was auch die völlig richtige Entscheidung ist.
54. Min
20:14
Die Schanzer schaffen es jetzt auch mal sich in der Hälfte der Gäste festzusetzen. Ein ungenauer Diagonalball geht dann allerdings ins Seitenaus und die Chance verpufft.
53. Min
20:11
Die Löwen kontern! Über Vrenezi und Boyamba kommt das Leder rechts im Strafraum zu Morgalla. Der verzögert, schlägt nochmal einen Haken und schließt dann erst ab. Ein Verteidiger wirft sich gerade noch rechtzeitig in den Ball und kann in höchste Not klären. Glück für den FCI!
52. Min
20:09
Der FCI ist trotz dieses erneuten Rückschlags weiter aktiv und versucht den Anschluss herzustellen. Einzig ein gefährlicher Abschluss lässt weiter auf sich warten.
49. Min
20:06
Tooor für TSV 1860 München, 0:3 durch Marcel Bär
Die Löwen legen nach! Nduka klärt unglücklich und rutscht im Zweikampf mit Boyamba dann gleich doppelt weg. Der Flügelspieler des TSV geht zur Grundlinie und legt von links zurück zu Bär. Dieser trifft mit links per Flachschuss aus zehn Metern, 3:0!
Marcel Bär
TSV 1860 München
47. Min
20:05
Bech hebt eine Freistoßflanke von links in die Mitte, die Löwen klären zunächst. Die zweite Hereingabe köpft Linsmayer in Richtung Tor, Hiller fängt das Leder aber ohne Probleme.
46. Min
20:03
Weiter geht's, die Gastgeber mit einem Doppelwechsel, die Löwen beginnen unverändert.
46. Min
20:02
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Pascal Testroet
Pascal Testroet
FC Ingolstadt 04
46. Min
20:02
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Dominik Franke
Dominik Franke
FC Ingolstadt 04
46. Min
20:02
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Denis Linsmayer
Denis Linsmayer
FC Ingolstadt 04
46. Min
20:01
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Felix Keidel
Felix Keidel
FC Ingolstadt 04
46. Min
20:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
19:49
Halbzeitfazit:
Die Münchener Löwen führen zur Pause völlig verdient mit 2:0 gegen Ingolstadt. Die Gäste waren von Beginn an das spielbestimmende Team und belohnten sich nach gut einer Viertelstunde mit dem 1:0 durch Lex. Dieser erhöhte später noch auf 2:0. Die Gäste vergaben weitere beste Gelegenheiten und könnten sogar deutlich höher führen. Der FCI ist verunsichert und bekommt offensiv rein gar nichts auf die Reihe. Gleich geht es weiter!
45. Min
19:47
Ende 1. Halbzeit
45. Min
19:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44. Min
19:44
Deichmann und Franke rasseln im Zweikampf zusammen und bleiben liegen. Beide können aber nach kurzer Zeit weiter machen.
42. Min
19:43
Jetzt auch mal ein schlampiger Ball hinten raus von den Löwen. Lang spielt Costly das Leder in den Fuß. Die Hereingabe des Ingolstädters gerät dann aber viel zu lang. Keine Gefahr für den Kasten von Marco Hiller.
40. Min
19:41
Der nächste Fehlpass des FCI im Spielaufbau. Lex verliert das Leder dann allerdings an Nduka. Ingolstadt bleibt aber weiterhin sehr passiv und offensiv komplett ideenlos.
37. Min
19:38
Es spielt nur noch 1860! Vrenezi spielt einen schönen Pass in den Strafraum zu Lex, der das Leder für Bär klatschen lässt. Sein Schuss geht aber dann doch ein gutes Stück rechts am Kasten vorbei.
34. Min
19:35
Tooor für TSV 1860 München, 0:2 durch Stefan Lex
Die Löwen erhöhen, Lex mit dem Doppelpack! Morgalla hebelt mit einem Steckpass die gesamte Defensive des FCI aus. Yannick Deichmann kann den Ball von rechts von der Grundlinie zurück legen zu Lex. Dieser schließt direkt ab und trifft per Flachschuss ins untere link Eck zum 2:0!
Stefan Lex
TSV 1860 München
32. Min
19:33
Den fälligen Freistoß will Costly aus spitzem Winkel direkt aufs Tor bringen, der Ball geht aber in die Mauer.
31. Min
19:30
Gelbe Karte für Leandro Morgalla (TSV 1860 München)
Morgalla foult an der linken Strafraumkante Franke und sieht den gelben Karton.
Leandro Morgalla
TSV 1860 München
29. Min
19:29
Bär lässt das Geschenk von Brackelmann liegen! Der Verteidiger bedient seinen Gegenspieler mustergültig 18 Meter vor dem Tor in der Zentrale. Bärs Schuss lenkt Funk um den linken Pfosten.
28. Min
19:28
Gelbe Karte für Calvin Brackelmann (FC Ingolstadt 04)
Brackelmann legt Lex, nachdem ihm zuvor der Ball versprungen war, klare Karte.
Calvin Brackelmann
FC Ingolstadt 04
26. Min
19:28
Nächster guter Vorstoß des TSV! Nach Vrenezis Flanke von rechts kommt der zweite Ball zum im Rückraum völlig freien Morgalla. Sein Schuss wird aber abgeblockt. Über Umwege kommt der Ball dann noch links im Strafraum zu Boyamba, dessen Schuss aus zehn Metern geht aber über den Kasten.
23. Min
19:26
Joseph Boyamba bleibt ein ständiger Unruheherd, legt sich jetzt aber den Ball zu weit vor und läuft in Nduka rein. Stürmerfoul und Freistoß FCI in der eigenen Hälfte.
21. Min
19:22
Mal wieder die Gastgeber: Costly bringt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld in die Mitte, doch Lang köpft das Leder aus der Gefahrenzone.
18. Min
19:19
Der FCI scheint beeindruckt von der Leistung der Löwen und auch von der Stimmung. Das Stadion ist fast zur Hälfte mit Fans der Münchener Löwen gefüllt, die ordentlich Alarm machen.
16. Min
19:16
Tooor für TSV 1860 München, 0:1 durch Stefan Lex
Die verdiente Führung für 1860! Marius Wörl erobert im Mittelfeld das Leder und treibt es über links nach vorne. Der Mittelfeldspieler spielt dann einen super Pass links in den Strafraum in den Lauf von Boyamba. Der geht fast bis zur Grundlinie, legt den Ball dann zurück zu Lex, sodass dieser nur noch ins verwaiste Tor einschieben muss, 1:0!
Stefan Lex
TSV 1860 München
14. Min
19:15
Vrenezi legt das Leder von rechts im Strafraum in den Rückraum, findet aber keinen Mitspieler. Die Löwen sichern sich aber den zweiten Ball, Steinharts Distanzschuss aus 16 Metern geht dann aber deutlich links am Kasten vorbei.
12. Min
19:12
Die nächste Flanke von Boyamba gerät viel zu weit und findet keinen Abnehmer. Es fehlt final noch an der nötigen Präzision.
10. Min
19:11
Die Löwen pressen sehr aggressiv und hoch vor, Ingolstadt hat Probleme sich spielerisch hinten raus zu spielen.
7. Min
19:08
Beide versuchen nach eigenem Ballgewinn schnell umzuschalten, allen voran den Löwen gelingt das hier bislang ganz gut. Auch wenn Boyambas scharfe Hereingabe in der Mitte keinen Abnehmer findet, die Gäste agieren zielstrebiger.
6. Min
19:06
Jetzt mal der FCI: Bechs Schuss wird aber zur Ecke geblockt. Costly bringt das Leder in die Mitte, wo es 1860-Keeper Hiller aber sicher aus der Luft fängt.
4. Min
19:04
Die Gäste sind hier in den ersten Minuten das aktivere Team und geben den Ton an. Ingolstadt kommt noch gar nicht aus der eigenen Hälfte.
3. Min
19:03
Der anschließende Freistoß der Löwen bringt keinerlei Gefahr, Steinhart Distanzschuss wird abgeblockt.
2. Min
19:01
Gelbe Karte für Tobias Schröck (FC Ingolstadt 04)
Frühe Karte für den Kapitän des FCI, der Morgalla kurz vor der Strafraumkante rustikal abräumt.
Tobias Schröck
FC Ingolstadt 04
1. Min
19:00
Der Ball rollt, die Gäste haben angestoßen!
1. Min
19:00
Spielbeginn
18:57
Die Teams kommen in den Audi-Sportpark. Schiedsrichter Benjamin Cortus nimmt die Seitenwahl vor. Gleich geht es hier los!
18:45
Im Hinspiel unterlagen die Löwen den Schanzern mit 2:1. Costly und Patrick Schmidt trafen für den FCI, Skenderovics Anschlusstreffer fiel zu spät. Insgesamt traf man in unterschiedlichen Ligen und Pokalwettbewerben schon 20-mal aufeinander. Die Statistik dort ist sehr ausgeglichen, viele Partien endeten Unentschieden.
18:38
Sein Gegenüber, FCI-Coach Capretti, wechselt nach der späten 0:2-Niederlage gegen Zwickau stolze sechs Mal. Schröck, Nduka, Franke, Keidel, Sarpei und Butler kehren in die Startelf zurück. Weichen müssen Testroet (Bank), Kopacz (verletzt), Linsmayer (Bank), Musliu (verletzt), Neuberger (nicht im Kader) und der gesperrte Preißinger.
18:34
Kommen wir zu den Aufstellungen: 1860-Coach Maurizio Jacobacci nimmt im Vergleich zu dieser deutlichen Heimniederlage lediglich eine Veränderung in seiner Startelf vor. Moll wird durch Morgalla ersetzt.
18:29
Auch die Münchener Löwen, eigentlich mit Aufstiegsambitionen in die Saison gegangen, stehen nur im Tabellenniemandsland. Nach turbulenten Wochen, indem man eine Zeit lang ohne Trainer dastand, dachte man, dass man mit dem Sieg gegen Aue vor zwei Wochen das Ruder nun umgerissen habe, doch dem war nicht so. Vergangenes Wochenende verlor man nach einer „bodenlosen Leistung“ daheim mit 4:1 gegen Borussia Dortmund II. Bereits nach 17 Minuten lagen die Gastgeber mit 0:3 zurück und schafften es in der Folge nur noch Schadensbegrenzung zu betreiben.
18:22
Sicherlich eine Mitschuld an der sportlichen Misere trägt auch das Verletzungspech beim FCI. Immer wieder musste der Coach seine erste Elf umbauen, weil Leistungsträger und Stammspieler über einen längeren Zeitraum oder kurzfristig ausfielen. Zuletzt erwischte es Offensivmann David Kopacz, der mit einer Schultereckgelenkssprengung „eine längere Zeit“ ausfallen wird.
18:17
Ingolstadts Trainer Guerino Capretti steht heute enorm unter Druck. Seitdem der 41-jährige den FCI vor neuen Spielen übernommen hat, erspielte sich sein Team lediglich vier Punkte. Der Abstand auf die Abstiegsplätze beträgt inzwischen nur noch sechs Punkte. Die Schanzer müssen aufpassen nicht noch tiefer in den Abstiegskampf mit hinein gezogen zu werden. Sollte es heute eine weitere Niederlage geben, ist der Job von Capretti vermutlich mehr als nur in Gefahr.
18:10
Oberbayrisches Derby an diesem Montagabend und beide Klubs befinden sich eine einem sportlichen Tief und laufen den eigenen Ansprüchen weit hinterher. Wer kann sich aus diesem Tief zumindest etwas befreien und heute die drei Punkt einfahren?
18:00
Derby im Krisenmodus! Hallo und herzlich willkommen zum 30. Spieltag in der dritten Fußball Bundesliga mit dem Duell des FC Ingolstadt gegen 1860 München. Anstoß bei dieser Partie ist um 19:00!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.
Mehrfachnutzung erkannt
Bitte beachten Sie: Die gleichzeitige Nutzung von SPIEGEL+-Inhalten ist auf ein Gerät beschränkt. Wir behalten uns vor, die Mehrfachnutzung zukünftig technisch zu unterbinden.
Sie möchten SPIEGEL+ auf mehreren Geräten zeitgleich nutzen? Zu unseren Angeboten