Zum Inhalt springen
25. Feb. 2023 - 20:30
Beendet
SV Darmstadt 98
1 : 1
Hamburger SV
0 : 1
Stadion
Merck-Stadion am Böllenfalltor
Zuschauer
16.800
Schiedsrichter
Christian Dingert

Liveticker

90.+5
22:31
Fazit:
Darmstadt sichert sich durch einen späten Treffer zum 1:1 noch das Unentschieden gegen den Hamburger Sportverein. Nachdem die Hamburger zur Pause durch den Treffer von Königsdörffer führten, kamen die Darmstädter besser aus Pause und probierten es immer wieder. Doch Hamburg stand in der zweiten Halbzeit hinten besser und ließ kaum Abschlüsse zu. In der 81. Minute war es dann eine Einzelaktion von Stojilković, die zum 1:1-Ausgleich führte. Am Ende hatten die Lilien sogar noch die Chance auf den Sieg, doch diese Chance ließen sie aus. Somit blieb es beim 1:1 im Spitzenspiel zwischen dem Ersten und dem Zweiten der 2. Bundesliga. Der SV98 bleibt 49 Punkten vor dem Hamburger SV mit 45 Zählern an der Spitze der zweiten Liga. Vielen Dank fürs Mitlesen und bis bald!
90.+5
22:26
Spielende
90.+2
22:24
Die letzten Minuten laufen. Beide Teams suchen nun nochmal den Weg vor das gegnerische Tor. Erzielt hier eine Mannschaft noch das wichtige Tor zum SIeg?
90.+1
22:22
Gelbe Karte für Bakery Jatta (Hamburger SV)
Bakery Jatta
Hamburger SV
90.
22:22
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
87.
22:19
Für Honsak ist nun Warming im Spiel. Bringt auch er nochmal neue Gefahr in der Schlussphase?
86.
22:18
Einwechslung bei SV Darmstadt 98: Magnus Warming
Magnus Warming
SV Darmstadt 98
86.
22:18
Auswechslung bei SV Darmstadt 98: Mathias Honsak
Mathias Honsak
SV Darmstadt 98
85.
22:17
Holland probiert es nach einem Pass von Tietz aus rund 17 Metern halblinker Position direkt. Sein Schuss fliegt aber rund einen halben Meter rechts über die Latte hinweg.
84.
22:16
Die letzten Minuten laufen. Das Momentum ist nun klar auf Seiten der Hausherren. Die Fans feuern ihr Team weiter an und Darmstadt holt einen Eckball heraus. Doch die Hereingabe von links ist viel zu ungenau.
83.
22:15
Gelbe Karte für Sebastian Schonlau (Hamburger SV)
Sebastian Schonlau
Hamburger SV
81.
22:12
Tooor für SV Darmstadt 98, 1:1 durch Filip Stojilković
Erstes Tor für den Winter-Neuzugang von Stojilković. Nach einem langen Ball von Mehlem behauptet sich Stojilković gegen seinen Gegenspieler und zieht in den Sechzehner. Er ist nicht vom Ball zu trennen und rund fünf Meter vor dem Kasten auf der linken Seite hält er den rechte Fuß hin und schießt das Leder aus kurzer Distanz ins lange Ecke zum verdienten 1:1-Ausgleich. Ist hier noch mehr für die Lilien drin?
Filip Stojilković
SV Darmstadt 98
80.
22:12
Doppelwechsel beim HSV. Für Heyer und Bénes sind nun der gebürtige Kölner Katterbach und Németh neu im Spiel. Können die Beiden nochmal neue Akzente bringen?
79.
22:11
Einwechslung bei Hamburger SV: András Németh
András Németh
Hamburger SV
79.
22:11
Auswechslung bei Hamburger SV: László Bénes
László Bénes
Hamburger SV
79.
22:10
Einwechslung bei Hamburger SV: Noah Katterbach
Noah Katterbach
Hamburger SV
79.
22:10
Auswechslung bei Hamburger SV: Moritz Heyer
Moritz Heyer
Hamburger SV
76.
22:07
Nun setzt sich Mehlem auf rechts durch und schießt die Kugel aus rund acht Metern knapp links am Kasten vorbei.
75.
22:06
Bennetts setzt sich auf links gegen seinen Gegenspieler durch und flankt die Kugel von der linken Seite des Sechzehners an den zweiten Pfosten. Tietz verpasst die Hereingabe um wenige Sekunden.
72.
22:04
Dingert unterbricht nun die Partie aufgrund von Pyrotechnik auf den Rängen. Doch nur wenige Momente später geht es auch schon weiter.
69.
22:01
Darmstadt erobert nun immer häufiger im Mittelfeld den Ball und will das Spiel jetzt über die Außen schnell machen. Doch immer wieder sind die Pässe entweder zu ungenau oder Spieler stehen knapp im Abseits.
67.
21:58
Einwechslung bei SV Darmstadt 98: Filip Stojilković
Filip Stojilković
SV Darmstadt 98
67.
21:58
Auswechslung bei SV Darmstadt 98: Fabian Schnellhardt
Fabian Schnellhardt
SV Darmstadt 98
66.
21:58
Einwechslung bei SV Darmstadt 98: Keanan Bennetts
Keanan Bennetts
SV Darmstadt 98
66.
21:58
Auswechslung bei SV Darmstadt 98: Frank Ronstadt
Frank Ronstadt
SV Darmstadt 98
65.
21:56
Gelbe Karte für Miro Muheim (Hamburger SV)
Muheim sieht für ein klares Foulspiel an Holland die Gelbe Karte.
Miro Muheim
Hamburger SV
64.
21:56
Der HSV wechselt zum ersten Mal. Für den Torschützen zum 1:0, Königsdörffer, ist nun Jatta neu in der Partie.
63.
21:55
Einwechslung bei Hamburger SV: Bakery Jatta
Bakery Jatta
Hamburger SV
63.
21:55
Auswechslung bei Hamburger SV: Ransford Königsdörffer
Ransford Königsdörffer
Hamburger SV
62.
21:53
Hamburg setzt sich nun mal in der gegnerischen Hälfte fest. Nach einer Flanke von rechts verpasst Glatzel die Hereingabe um wenige Zentimeter.
60.
21:52
Nach rund einer Stunde ist der HSV nun etwas offensiver als noch in der ersten Halbzeit und befreit sich nun besser vom Druck der Hessen. Die Lilien suchen weiter nach Ideen, um die Hamburger Abwehr zu überspielen.
57.
21:48
Freistoß für den HSV. Dompé bringt einen Freistoß aus rund 20 Metern linker Position in den Sechzehner. Die Lilien klären zum Eckball, der dann aber keine Gefahr bringt.
55.
21:46
Nach einem Foulspiel an Glatzel geraten beide Seiten aneinander und Schuhen und Reis sehen nachträhglich dafür die Gelbe Karte.
54.
21:46
Gelbe Karte für Marcel Schuhen (SV Darmstadt 98)
Marcel Schuhen
SV Darmstadt 98
54.
21:45
Gelbe Karte für Ludovit Reis (Hamburger SV)
Ludovit Reis
Hamburger SV
52.
21:44
Ronstadt bekommt auf links von Mehlem den Ball und schießt aus rund 19 Metern halblinker Position aufs Tor. Sein Schuss fliegt halbhoch aufs rechte Eck, doch erneut passt Heuer Fernandes auf und pariert den Schuss mit beiden Händen.
50.
21:42
Holland bringt einen Ball aus rund 28 Metern halblinker Position lang an den zweiten Pfosten. Doch Honsaks Kopfball klärt der HSV aus dem Strafraum.
49.
21:41
Beide Mannschaft kommen mit Aggressitivtät aus der Kabine. Die Zweikämpfe sind jetzt intensiver und Darmstadt sucht weiter den Weg nach vorne. Hamburg steht eng an seinen Gegenspielern.
46.
21:37
Weiter gehts! Hamburg stößt an und beide Mannschaften kommen unverändert aus der Kabine.
46.
21:37
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
21:21
Halbzeitfazit:
Hamburg führt mit 1:0 gegen den SV Darmstadt 98. Mit der eigentlich einzigen Möglichkeit macht der HSV gleich in der vierten Minute das 1:0. Danach üernimmt immer mehr Darmstadt das Spiel und Hamburg hat Glück, dass ein Schuss von Honsak nur an den Pfosten springt und die Linie nicht vollständig überquert. Somit bleibt es bei der 1:0-Führung der Hanseaten in Darmstadt.
45.+2
21:19
Ende 1. Halbzeit
45.+1
21:19
Ronstadt steht wieder auf dem Feld. Der Spieler mit der Nummer 17 ist zurück auf dem Rasen.
45.
21:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44.
21:17
Ronstadt bleibt nac einem Zweikampf liegen und muss behandelt werden. Die letzte offizielle Minute der ersten Hälfte bricht an.
41.
21:14
Knappes Ding! Die Lilien kommen über die linke Seite nach einem flachen Pass von Tietz an den zweiten Pfosten rutscht Honsak in das Leder und schießt die Kugel an den linken Pfosten. Honsak sieht die Kugel über der Linie, doch der Schiedsrichter lässt erst einmal weiterspielen.Der VAR schat sich die Situation nochmal an, doch der Ball war wohl nicht zu hundertprozent über der Linie. Glück für die Rot-Hosen.
38.
21:11
Hamburg greift nun wieder etwas früher und bekommt einen Freistoß in der gegnerischen Hälfte. Der HSV kann sich so endlich mal wieder vom Druck der Lilien befreien.
34.
21:07
Darmstadt verlagert das Spielgeschehen nun immer mehr in die Hamburger Hälfte und setzt sich in der gegnerischen Hälfte fest. Die zweiten Bälle landen fast immer beim SV98.
31.
21:03
Mehlem lässt sich auf der rechten Seite nicht vom Ball trennen. Er zieht in den Sechzehner und schließt dann aus rund acht Metern ab. Der HSV klärt erneut zum Eckball. Die anschließende Ecke bleibt aber ohne Gefahr.
30.
21:02
Holland bringt eine Ecke von der rechten Seite lang an den zweiten Pfosten. Zimmermann steigt hoch und köpft die Kugel knapp links am Pfosten vorbei.
30.
21:01
Nach rund einer halben Stunde wäre der Ausgleich für die Lilien verdient. Immer wieder setzt sich Ronstadt auf der linken Seite gegen Heyer durch und kommt über Flanken gefährlich vors Tor. Vor allem durch Standards sind sie immer wieder gefährlich.
27.
20:59
Der anschließende Freistoß fliegt aus rund 19 Metern halblinker Position hoch an den Fünfmeterraum. Tietz läuft am ersten Pfosten heran und verpasst die Hereingabe knapp, auch Honsak verpasst am zweiten den Ball nur um Zentimeter.
25.
20:57
Gelbe Karte für Moritz Heyer (Hamburger SV)
Heyer sieht für ein Foulspiel die Gelbe Karte. Es ist seine Fünfte und somit fehlt er im Spiel gegen Nürnberg nächste Woche.
Moritz Heyer
Hamburger SV
25.
20:57
Dompe holt auf der linken Seite einen Eckball heraus und bringt die Ecke anschließend kurz auf Bénes. Seine Hereingabe an den Fünfer ist dann aber zu lang.
22.
20:55
Nach einem Fehler von Heyer bekommt Ronstadt auf der linken Seite den Ball. Er zieht in den Sechzehner und schießt aus spitzem Winkel die Kugel aus rund zehn Metern aufs Tor.Heuer Fernandes pariert das Leder mit beiden Händen über die Querlatte hinweg. Die anschließende Ecke bringt aber keine Gefahr.
21.
20:54
Darmstadt probiert schon wieder Tietz hoch und lang im Sechzehner anzuspielen. Der Stürmer gewinnt sein Kopfballduell, doch den Ball kann Hamburg danach klären.
18.
20:50
Nach mehr als einer Viertelstunde haben sich die Lilien vom frühen Gegentreffer erholt und machen nun das Spiel. Hamburg konzentriert sich weiter mit der Führung in der Hand auf die Abwehrarbeit.
15.
20:47
Freistoß für die Hausherren. Nach einem Foulspiel an Ronstadt bekommen die Gastgeber einen Freistoß zugesprochen. Aus rund 23 Metern halblinker Position bringt Schnellhardt die Kugel in den Sechzehner, doch Heuer Fernandes passt auf und fischt das Leder ohne Probleme aus der Luft.
12.
20:44
Nun die erste gute Möglichkeit für die Lilien. Honsak setzt sich auf der linken Seite durch und schießt aus rund sechs Metern aus spitzem Winkel aufs Tor. Heuer Fernandes ist da und pariert den Schuss aus kurzer Distanz mit beiden Händen.
10.
20:42
Effektive Hamburger! Der HSV hat bis jetzt genau eine Möglichkeit vor dem Kasten und macht diese gleich rein. Darmstadt versucht nun durch mehr Ballbesitz wieder Sicherheit ins Spiel zu bekommen.
7.
20:40
Darmstadt wirkt ein bisschen überrumpelt vom frühen Führungstreffer der Gäste und kommt jetzt nicht mehr vors Tor. Das Spiel findet jetzt viel im Mittelfeld statt.
4.
20:36
Tooor für Hamburger SV, 0:1 durch Ransford Königsdörffer
Hamburg macht das Spiel schnell über die linke Seite. Nach einer hohen Hereingabe von links von Heyer läuft Königsdörffer am Fünfer in den Ball hält den rechten Fuß hin und trifft aus rund drei Metern zum 1:0 für den HSV!
Ransford Königsdörffer
Hamburger SV
3.
20:36
Darmstadt sucht in den Anfangsminuten den Weg nach vorne. Hamburg konzentriert sich auf die Abwehrarbeit.
1.
20:33
Schiedsrichter Christian Dingert gibt die Partie frei. Darmstadt stößt an.
1.
20:32
Spielbeginn
20:20
Auch Chefcoach Tim Walter wechselt einmal. Für Jatta steht heute Königsdörffer in der Anfangsformation.
20:10
Cheftrainer Torsten Lieberknecht muss verletzungsbedingt zweimal wechseln. Für Innenverteidiger Müller (Muskelfaserriss im Oberschenkel) und Standardspezialisten Kempe (Teilriss des Innenbandes)sind heute Riedel und Schnellhardt in der Startelf.
20:00
Aber auch der HSV ist in diesem Jahr noch ungeschlagen. Nach zwei Siegen zu Beginn gegen Braunschweig (4:2) und Rostock (2:0) gab es vor zwei Wochen nur ein 3:3-Unentschieden gegen den 1. FC Heidenheim. Zuletzt siegten die Rothosen mit 2:1 gegen Arminia Bielefeld. Damit steht das Team von Chefcoach Tim Walter mit 44 Punkten auf dem zweiten Rang in der Liga.
19:45
Darmstadt 98 ist im Jahr 2023 in der 2. Bundesliga noch ungeschlagen und holte aus den ersten vier Spielen vier Siege. Nur gegen Eintracht Frankfurt im DFB-Pokal gab es eine knappe 2:4-Niederlage für die Mannschaft von Cheftrainer Torsten Lieberknecht. Zuletzt gewannen die Hessen zweimal knapp mit 2:1 gegen Braunschweig und 1:0 gegen Hansa Rostock. Mit 48 Zählern führt der SV98 die Tabelle in der 2. Bundesliga an.
19:30
Herzlich willkommen zum Abendspiel des 22. Spieltages in der 2. Bundesliga in der Saison 2022/23. Um 20:30 Uhr empfängt der SV Darmstadt 98 den Hamburger SV in einem echten Spitzenspiel. Schiedsrichter Christian Dankert leitet die Partie.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.