Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2023/2024
  • Österreich - Bundesliga
  • Sturm Graz gegen TSV Hartberg
  • Liveticker
21. Okt. 2023 - 17:00
Beendet
Sturm Graz
2 : 1
TSV Hartberg
2 : 1
Stadion
Merkur Arena
Zuschauer
15.607
Schiedsrichter
Christopher Jäger

Liveticker

90.+6
19:01
Fazit: Die Grazer festigen mit dem 2:1 ihre Tabellenführung. Über 90 Minuten waren die Hausherren auch klar die bessere Mannschaft, auch wenn die Hartberger immer wieder Nadelstiche setzen konnten. Für die Grazer geht es unter der Woche gegen Atalanta Bergamo weiter und am Wochenende kommt die Wiener Austria nach Graz. Die Hartberger bleiben trotz der Niederlage auf dem vierten Platz und reisen nächste Woche nach Lustenau.
90.+4
18:56
Spielende
90.+3
18:55
Gelbe Karte für Tobias Kainz (TSV Hartberg)
Tobias Kainz
TSV Hartberg
90.+3
18:55
Gelbe Karte für Javier Serrano (Sturm Graz)
Javier Serrano
Sturm Graz
90.+2
18:54
Von den vier Minuten Nachspielzeit sind bereits zwei vorbei. Passiert hier noch was?
90.
18:53
Einwechslung bei TSV Hartberg: Christoph Urdl
Christoph Urdl
TSV Hartberg
90.
18:53
Auswechslung bei TSV Hartberg: Ousmane Diakité
Ousmane Diakité
TSV Hartberg
90.
18:51
Die letzte Minute regulär läuft. Die Sturmfans erheben sich von ihren Plätzen.
86.
18:48
Die Grazer bringen noch zwei frische Kräfte für die Schlussphase man, will hier nichts mehr hergeben.
85.
18:47
Einwechslung bei Sturm Graz: Javier Serrano
Javier Serrano
Sturm Graz
85.
18:47
Einwechslung bei Sturm Graz: Mohammed Fuseini
Mohammed Fuseini
Sturm Graz
85.
18:47
Einwechslung bei TSV Hartberg: Angelo Brückner
Angelo Brückner
TSV Hartberg
85.
18:47
Auswechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
Jürgen Heil
TSV Hartberg
85.
18:47
Auswechslung bei Sturm Graz: Manprit Sarkaria
Manprit Sarkaria
Sturm Graz
85.
18:47
Auswechslung bei Sturm Graz: Alexander Prass
Alexander Prass
Sturm Graz
82.
18:43
Die Hartberger bemühen sich jetzt nochmals um den Ausgleich. Richtig gefährlich wird es aber weiterhin nicht.
78.
18:41
Einwechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
Tobias Kainz
TSV Hartberg
78.
18:41
Auswechslung bei TSV Hartberg: Mamadou Sangare
Mamadou Sangare
TSV Hartberg
78.
18:41
Einwechslung bei Sturm Graz: Stefan Hierländer
Stefan Hierländer
Sturm Graz
78.
18:40
Auswechslung bei Sturm Graz: Dimitri Lavalée
Dimitri Lavalée
Sturm Graz
77.
18:39
Prokop prüft Scherpen mal aus der Distanz. Der Abschluss ist aber nicht gefährlich.
75.
18:36
Das Spiel wird hier etwas ruppiger. Viele Fouls reihen sich jetzt aneinander.
73.
18:35
Gelbe Karte für Mamadou Sangare (TSV Hartberg)
Der nächste Hartberger mit gelb. Sangaré erwischt Gorenc Stanković mit dem Ellbogen.
Mamadou Sangare
TSV Hartberg
72.
18:33
Gelbe Karte für Dominik Prokop (TSV Hartberg)
Prokop hält Prass im Laufduell zurück. Für das taktische Foul gibts die Karte.
Dominik Prokop
TSV Hartberg
69.
18:31
Die Blackies hier fast mit dem dritten! Sarkaria setzt sich super durch und hat bei seinem Abschluss pech. Er trifft die Stange.
68.
18:29
Auch die Grazer wechseln im Sturm. Włodarczyk soll die nötige Durchschlagskraft für die Hausherren bringen.
67.
18:29
Einwechslung bei Sturm Graz: Szymon Włodarczyk
Szymon Włodarczyk
Sturm Graz
67.
18:28
Auswechslung bei Sturm Graz: Seedy Jatta
Seedy Jatta
Sturm Graz
66.
18:27
Markus Schopp wechselt zum zweiten Mal. Der junge Maximilian Fillafer soll die Hartberger Offensive jetzt neu beleben.
65.
18:26
Einwechslung bei TSV Hartberg: Maximilian Fillafer
Maximilian Fillafer
TSV Hartberg
65.
18:26
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dominik Frieser
Dominik Frieser
TSV Hartberg
62.
18:24
Die Grazer sind jetzt wieder zurück im Spiel. Sarkaria zieht mit links ab und zwingt Sallinger zur nächsten Parade. Sturm will jetzt den dritten Treffer.
61.
18:22
Gelbe Karte für Otar Kiteishvili (Sturm Graz)
Der Georgier kommt gegen Diakité zu spät und sieht für sein Einsteigen seine bereits sechste gelbe Karte in der Saison.
Otar Kiteishvili
Sturm Graz
59.
18:21
Plötzlich kommen die Hausherren nach vorne. Prass und Sakaria kombinieren sich schön durch. Der daraus entstehende Abschluss von Kiteishvili wird aber stark von Sallinger pariert.
57.
18:18
Die Grazer ruhen sich derzeit fast auf der Führung aus. Eigene Aktionen sieht man bei den Blackies kaum.
54.
18:15
Das Spiel findet derzeit zu großen Teilen im Mittelfeld statt. Die Hartberger sind zwar bemüht aber tun sich schwer die Grazer wirklich unter Druck zu setzen.
51.
18:12
Die Grazer bekommen einen Freistoß aus großer Distanz. Der Chipball geht aber an Freund und Feind vorbei und landet im Toraus.
50.
18:10
Die Oststeirer aus Hartberg zeigen hier in den ersten Minuten durchaus Präsenz in der Offensive. Die Gäste sind derzeit aktiver.
47.
18:09
Der eingewechselte Providence kommt auch zum ersten Abschluss der Gäste. Dieser wird aber geblockt.
46.
18:07
Die Hartberger bringen mit Providence einen neuen Spieler zur Halbzeit.
46.
18:06
Einwechslung bei TSV Hartberg: Ruben Providence
Ruben Providence
TSV Hartberg
46.
18:06
Auswechslung bei TSV Hartberg: Donis Avdijaj
Donis Avdijaj
TSV Hartberg
46.
18:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
17:54
Halbzeitfazit: Die Grazer führen zur Pause verdient mit 2:1. In einer temporeichen Anfangsphase konnten die Hartberger früh in Führung gehen und die Grazer schocken. Diese fingen sich aber nach kurzer Zeit und konnten in der 13. Minute ausgleichen. Ab der 30. Minuten wurde das Spiel dann ruhiger. Die Blackies hatten zwar viel Ballbesitz wurden aber kaum gefährlich. Es brauchte den Fehler von Diakité den Prass dann zum Führungstreffer nutzte. Hartberg muss in der zweiten Hälfte wieder aktiver werden wenn man hier noch etwas mitnehmen will.
45.+2
17:50
Ende 1. Halbzeit
45.+2
17:50
Die zwei Minuten Nachspielzeit sind fast vorbei. Die Hausherren wollen die Führung jetzt in die Kabine mitnehmen.
45.
17:49
Eines kann man den Grazern diese Saison nicht vorwerfen. Die Mannschaft nutzt ihre Chancen bisweilen eiskalt aus. So steht man weiterhin an der Tabellenspitze.
42.
17:45
Tooor für Sturm Graz, 2:1 durch Alexander Prass
Sturm gelingt die Führung direkt vor der Pause! Jatta steckt den Ball in den Strafraum wo Diakité unfreiwillig zum Vorlagengeber für Prass wird. Dieser nutzt den Fehler aus und schiebt flach ein.
Alexander Prass
Sturm Graz
40.
17:43
Fünf Minuten vor Schluss wirken beide Teams etwas träge. Sturm hat zwar mehr Ballbesitz gefährlich waren sie aber auch schon lange nicht mehr.
38.
17:40
Die Grazer bekommen einen Freistoß auf der rechten Seite. Sarkaria setzt den aber weit über das Tor.
36.
17:39
Hartberg-Coach Schopp kann mit der Vorstellung seiner Mannschaft durchaus zufrieden sein. Hinten stehen die Hartberger durchaus sicher und vorne kann man über Frieser immer wieder Nadelstiche setzen.
33.
17:36
Die Hausherren kommen zwar immer wieder gut an die Strafraumkante. Dort macht die Hartberger Abwehr bis jetzt aber fast alles zu.
30.
17:33
Nachdem die erste halbe Stunde von hohem Tempo geprägt war ist das Spiel nun ein bisschen ruhiger. Die Grazer Fans sorgen allerdings für eine tolle Stimmung in der Arena.
26.
17:29
Die Hartberger bekommen derweil den ersten Eckball der Partie. Dieser bringt allerdings nichts eins.
25.
17:28
Kiteishvili muss nach einem Zusammenstoß behandelt werden. Der rechte Knöchel macht ihm Probleme.
24.
17:27
Der neue Rasen in Graz wird hier dennoch gleich ordentlich rangenommen. Das frische Grün bekommt hier keine Schonzeit.
23.
17:26
Die Grazer wollen sich jetzt mit ein wenig mehr Ruhe in der gegnerischen Hälfte festsetzen.
20.
17:22
Das Tempo ist auf beiden Seiten sehr hoch. Auch die Hartberger wollen hier weiter nach vorne Spielen. Vor allem Frieser ist auf der rechten Seite sehr lebendig.
17.
17:20
Der Freistoß landet in der Mauer. Das hat man von den Grazern diese Saison schon besser gesehen.
16.
17:18
Gelbe Karte für Jürgen Heil (TSV Hartberg)
Heil sieht die Gelbe Karte für ein Foul im Mittelfeld. Eine gute Freistoß Position für Sturm.
Jürgen Heil
TSV Hartberg
13.
17:16
Tooor für Sturm Graz, 1:1 durch Seedy Jatta
Die Grazer sind zurück im Match! Kiteishvili steckt an der Strafraumkante auf Jatta durch. Dieser schließt schnell ab und versenkt den Ball in der von ihm aus linken Torecke.
Seedy Jatta
Sturm Graz
10.
17:13
Prass kommt im Hartberger Strafraum zum Kopfball. Sein Versuch landet aber neben dem Tor.
9.
17:12
Nach dem anfänglichen Schock kämpfen sich die Blackies jetzt zurück ins Spiel und versuchen sich nach vorne zu kombinieren.
6.
17:09
Der frühe Treffer setzt Sturm sichtlich zu. Die Gäste wirken gerade aktiver.
4.
17:06
Tooor für TSV Hartberg, 0:1 durch Christoph Lang
Sangare erobert den Ball im Mittelfeld und spielt einen langen Ball auf Frieser. Der spielt von rechts in den Strafraum auf, wo Lang stark einschiebt.
Christoph Lang
TSV Hartberg
2.
17:04
Die Grazer starten sofort aktiv in das Match und beschäftigen die Hartberger Abwehr.
1.
17:02
SpielbeginnDie Kugel rollt! Sturm mit dem Anstoß.
16:58
Schiedsrichter Christopher Jäger führt die Mannschaften aufs Feld. Fleich geht es los!
16:57
Das Stadion in Graz ist restlos ausverkauft. Rund 1000 Gäste aus Hartberg sind ebenfalls mit von der Partie.
16:30
Auch aus Hartberg gab es im Vorfeld der Begegnung lobende Worte für die Grazer. Für Hartberg-Trainer Markus Schopp ist Sturm nicht erst seit dieser Saison ernsthafter Meisterkandidat. "Der große Entwicklungsschritt ist, dass sie es wirklich schaffen, auch mit weniger überragenden Leistungen zu punkten. Das ist für die Konkurrenz eine ganz gefährliche Entwicklung", betonte der einstige Sturm-Kicker.
16:28
Sturm-Coach Christian Ilzer will zu seinem heutigen Geburtstag von seiner Mannschaft mit drei Punkten beschenkt werden. "Wir sind trotz der kurzen Zeit, welche wir mit der gesamten Mannschaft hatten, top vorbereitet für dieses Spiel. Darauf liegt auch unser Fokus und nicht auf der Tabellenführung", so der Trainer.
16:21
Die Hausherren nehmen gegenüber dem Auswärtsspiels in Wolfsberg hingegen gleich drei Wechsel vor. Schnegg, Affengruber und Jatta rutschen neu in die Mannschaft.
16:15
Die Gäste aus Hartberg wechseln gegenüber ihrem 3:0 Heimsieg gegen die WSG Tirol einmal. Sangaré kommt statt Kainz ins Mittelfeld. Im Sturm muss man aber weiterhin auf Entrup verzichten.
15:53
Eine Statistik kann den Gästen aus Hartberg aber heute durchaus Mut machen: In der Fremde sind die Oststeirer diese Saison noch ungeschlagen. Zwei Siege und zwei Unentschieden stehen zu Buche.
15:47
Die Grazer haben heute nicht nur in der Tabelle die Nase vorne, sondern auch der direkte Vergleich spricht für die Gastgeber. In der österreichischen Bundesliga standen sich die Teams bislang zwölf Mal gegenüber. Die Hälfte dieser Matches konnte Sturm Graz für sich entscheiden (sechs), Hartberg steht aber ebenfalls schon bei vier Siegen. Drei dieser vier TSV-Siege gelangen allerdings zu Hause.
Herzlich willkommen zur 11. Runde der Bundesliga beim Spiel Sturm Graz gegen TSV Hartberg!

Die Gastgeber aus Graz haben vor der Länderspielpause die Tabellenführung übernehmen können. Durch den Patzer der Salzburger in Klagenfurt und dem eigenen 2:1 Auswärtssieg beim WAC stehen die Blackies jetzt mit 24 Punkten ganz oben. Mit den Hartbergern kommt allerdings ein starker Gegner in die Landeshauptstadt. Die Gäste stehen nach zehn Runden auf Tabellenplatz vier und mit einem komfortablen 3:0 Sieg gegen die WSG im Rücken reist man mit Selbstvertrauen nach Graz.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.