Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2022/2023
  • Österreich - Bundesliga
  • SK Austria Klagenfurt gegen TSV Hartberg
  • Liveticker
12. Mär. 2023 - 17:00
Beendet
SK Austria Klagenfurt
1 : 0
TSV Hartberg
1 : 0
Stadion
Wörthersee Stadion
Zuschauer
3.646
Schiedsrichter
Christopher Jäger

Liveticker

90.
18:57
Fazit: Austria Klagenfurt gewinnt gegen Hartberg mit 1:0. Es ist der vierte Sieg im vierten Spiel gegen die Steirer für die Hausherren. Der zweite Abschnitt begann sehr temporeich, die Hartberger hatten viele Chancen, doch Menzel rettete seine Mannschaft mit mehreren starken Paraden. Von den Klagenfurtern kam offensiv fast gar nichts mehr. Für die Gäste wäre auf jeden Fall mehr drinnen gewesen, sie hatten in der zweiten Hälfte viel mehr Spielanteile und Torchancen. Mit diesem Ergebnis rutschen die Klagenfurter auf Platz 5. Mit einem Sieg gegen Lustenau in einer Woche wäre die Meistergruppe für die Kärntner fixiert.
90.
18:57
Spielende
90.
18:51
Menzel hat mit 7 Paraden heute seine Mannschaft mehrmals gerettet. Die Partie plätschert nun Richtung Schlusspfiff.
90.
18:50
Es gibt 4 Minuten Nachspielzeit!
90.
18:49
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Solomon Bonnah
Solomon Bonnah
SK Austria Klagenfurt
90.
18:49
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Andy Irving
Andy Irving
SK Austria Klagenfurt
90.
18:49
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Kosmas Gkezos
Kosmas Gkezos
SK Austria Klagenfurt
90.
18:49
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Florian Rieder
Florian Rieder
SK Austria Klagenfurt
89.
18:48
Menzel rettet schon wieder seine Mannschaft! Providence steht alleine vor dem Tor und schießt den Ball ins rechte Eck. Menzel fliegt und wehrt die Kugel ab. Den Rebound können die Hartberger auch nicht im Tor unterbringen.
88.
18:47
Gelbe Karte für Till Schumacher (SK Austria Klagenfurt)
Till Schumacher
SK Austria Klagenfurt
88.
18:44
Die Begegnung löst sich auf beiden Seiten auf. Beide Teams haben jetzt viele Räume und können per Konter gefährlich vors Tor kommen. Alles noch drinnen in den letzten Minuten.
86.
18:43
Pink beinahe mit dem 2:0! Irving flankt den Ball perfekt in den Lauf des Toptorschützen der Bundesliga. Pink schießt den Ball per Volley rechts am Tor vorbei.
83.
18:40
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Maximiliano Moreira
Maximiliano Moreira
SK Austria Klagenfurt
83.
18:40
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Christopher Wernitznig
Christopher Wernitznig
SK Austria Klagenfurt
81.
18:39
Starke Rettungstat von Michael Steinwender! Florian Jaritz kommt links vor dem Tor frei zum Abschluss. Steinwender kann im letzten Moment noch dazwischen grätschen und den Ball klären.
79.
18:36
Mamadou Sangare mit der Riesenchance! Er kommt im gegnerischen Strafraum frei zum Abschluss und dreht den Ball aufs rechte Eck. Die Kugel geht allerdings knapp vorbei. Die Gäste sind vor dem Tor heute sehr inkonsequent.
78.
18:35
Gelbe Karte für Lukas Fadinger (TSV Hartberg)
Lukas Fadinger
TSV Hartberg
77.
18:34
Markus Schopp bekommt die gelbe Karte fürs aufregen.
76.
18:33
Eine Viertelstunde ist regulär noch zu spielen. Beide Teams haben gleich viele Spielanteile. Es ist noch alles offen, allerdings kommen beide Mannschaften kaum gefährlich in das Angriffsdrittel.
74.
18:31
Manuel Pfeifer kommt an den Ball und schießt ihn per Drop-kick aufs Tor. Der Ball reißt ihm ab und geht weit rechts am Kasten vorbei.
71.
18:29
Die Hartberger sind offensiv seit mehreren Minuten ebenfalls untergetaucht. Trotz der starken Anfangsphase in der zweiten Hälfte, kommt seit dem Schlenzer von Heil nichts mehr auf den Kasten von Menzel.
70.
18:28
Einwechslung bei TSV Hartberg: Ruben Providence
Ruben Providence
TSV Hartberg
70.
18:28
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dominik Prokop
Dominik Prokop
TSV Hartberg
68.
18:25
Florian Rieder mit der nächsten Torchance! An der Strafraumkante steht Rieder ziemlich frei und probiert es auf 18 Metern. Der Ball kullert ins linke Eck. Sallinger ist hell wach und schnappt sich den Ball.
65.
18:23
Till Schumacher prüft den arbeitslosen Sallinger. Aus spitzem Winkel probiert der Deutsche sein Glück. Der Hartberger Torhüter fängt den Ball gekonnt ab, es ist zumindest mal ein Torschuss für die Klagenfurter.
62.
18:18
Eine Stunde ist gespielt. Der zweite Abschnitt bleibt weiterhin sehr chancenarm. Jürgen Heil hatte seit einer Viertelstunde den einzigen Torabschluss.
59.
18:16
Einwechslung bei TSV Hartberg: Rene Kriwak
Rene Kriwak
TSV Hartberg
59.
18:16
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dario Tadić
Dario Tadić
TSV Hartberg
59.
18:16
Einwechslung bei TSV Hartberg: Lukas Fadinger
Lukas Fadinger
TSV Hartberg
59.
18:16
Auswechslung bei TSV Hartberg: Ousmane Diakité
Ousmane Diakité
TSV Hartberg
59.
18:15
Die Partie wird ruppiger. Die letzten Minuten sind durch viele Spielunterbrechungen und Fouls geprägt. Jetzt muss Pink behandelt werden.
56.
18:14
Diakité muss behandelt werden. Es gibt eine kurze Verletzungsunterbrechung.
55.
18:12
Die Hartberger richten sich den Gegner her. Sie spielen den Ball um die Verteidigungslinie der Hausherren herum. Es ist eine Frage der Zeit bis die Gäste den Ausgleich erzielen werden.
53.
18:09
Jürgen Heil mit der nächsten Top Gelegenheit. Die Nummer 28 der Steirer taucht halblinks vor dem Tor auf und schlenzt den Ball aufs lange Eck. Menzel kann sich wieder ohne Probleme auszeichnen.
50.
18:07
Sangare marschiert schon wieder durch das Austria Mittelfeld durch und spielt einen Lochpass auf Tadić. Der Hartberger Kapitän ist gewiss nicht der Schnellste, die Kugel rollt ohne Abnehmer ins Aus.
48.
18:04
Keine personellen Veränderungen zu Pause. Beide Trainer vertrauen ihrer Startelf. In der ersten Hälfte gab es ja schon zwei frühe Wechsel.
46.
18:03
Der Ball rollt wieder in der Wörthersee Arena!
46.
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:50
Halbzeitfazit: Austria Klagenfurt und Hartberg gehen mit einem 1:0 in die Pause. Die frühe Führung war für die Hausherren mehr als verdient, da die Kärntner von Beginn an Druck gemacht hatten. Nach dem Rückstand hat sich das Blatt gewendet. Die Steirer sind offensiv immer stärker geworden, während die Klagenfurter die Führung verwalten wollten. Menzel musste sich zweimal gegen Sangare und Prokop auszeichnen. Im Angriffsdrittel muss im zweiten Abschnitt deutlich mehr von der Austria kommen.
45.
17:47
Ende 1. Halbzeit
45.
17:45
Es gibt 2 Minuten Nachspielzeit!
44.
17:44
Die Partie plätschert nun Richtung Pause. Die Kärntner können mit dieser Führung mehr als zufrieden sein. Nach etwas mehr als 15 Minuten ist die Austria überhaupt nicht mehr nach vorne gekommen.
41.
17:43
Sangare beinahe mit dem 1:1! Per Außenrist schießt der eingewechselte Mann die Kugel ins rechte Eck. Der hätte perfekt gepasst, aber Menzel rettet seine Mannschaft erneut mit einer starken Parade.
38.
17:38
Der Ausgleich wäre mittlerweile verdient. Die Hausherren sind überhaupt nicht mehr im Rhythmus. Das 1:1 spät in der ersten Hälfte wäre für die Steirer mental sehr wichtig.
36.
17:36
Phillip Menzel muss sich das erste Mal in dieser Partie auszeichnen. Frieser legt den Ball in den Rückraum auf Prokop, der den Ball ins linke Eck schießt. Menzel kann mit einer Flugparade den Ausgleich verhindern.
35.
17:35
Die Klagenfurter kommen nur durch schnelle Umschalt- und Kontersituationen gefährlich vors Tor. Der eingewechselte Florian Jaritz probiert es nach einem langen Ball aus spitzem Winkel, die Kugel geht ans Außennetz. Es wäre im Nachhinein Abseits gewesen.
32.
17:31
Mehr als eine halbe Stunde ist absolviert, seit der Führung sind die Hausherren offensiv untergetaucht. Die Steirer sind besser im Spiel und näher am Ausgleich, als die Klagenfurter an der Doppelführung.
29.
17:29
Der Corner bleibt ungefährlich, die Hartberger haben sofort wieder das Spielgeschehen an sich gerissen.
28.
17:28
Pink steckt den Ball zu Wernitznig durch. Der Mann mit der Nummer 24 bekommt eine gute Abschlussgelegenheit, doch Sangare klärt gerade noch zur Ecke.
25.
17:24
Das Spiel ist den letzten Minuten sehr chancenarm geworden. Das Tempo aus der ersten Viertelstunde ist schon längst draußen.
23.
17:23
Thorsten Mahrer mit einem guten Stellungsspiel, er verhindert den Lochpass für Dario Tadić, der alleine vor dem Tor gestanden wäre.
22.
17:21
Die Gäste kommen nun immer mehr offensiv zum Vorschein. Die Klagenfurter verwalten die Führung und pressen nicht mehr auf den Gegner drauf.
19.
17:18
Gelbe Karte für Dominik Frieser (TSV Hartberg)
Dominik Frieser
TSV Hartberg
18.
17:18
Dario Tadić bekommt die erste Abschlussgelegenheit in der 18. Minute, aus spitzem Winkel zieht er halblinks vor dem Tor ab, Phillip Menzel fängt den Ball ohne Probleme.
16.
17:17
Mehr als eine Viertelstunde ist mittlerweile gespielt. Die Klagenfurter drücken seit der ersten Minute auf die frühe Führung, die Hartberger sind bis jetzt noch nicht gefährlich vors Tor gekommen. Seit dem Rückstand haben die Gäste zumindest mal mehr Ballbesitz.
15.
17:15
Es ist das 15. Saisontor für Pink, der nun seine Führung in der Torschützenliste ausbaut.
14.
17:14
Einwechslung bei TSV Hartberg: Mamadou Sangare
Mamadou Sangare
TSV Hartberg
14.
17:14
Auswechslung bei TSV Hartberg: Donis Avdijaj
Donis Avdijaj
TSV Hartberg
12.
17:13
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Florian Jaritz
Florian Jaritz
SK Austria Klagenfurt
12.
17:13
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Simon Straudi
Simon Straudi
SK Austria Klagenfurt
9.
17:10
Tooor für SK Austria Klagenfurt, 1:0 durch Markus Pink
Es hat sich ab der ersten Minute angedeutet. Markus Pink trifft zum 1:0 nach einer Flanke von Blauensteiner auf die zweite Stange. Pink steht komplett frei und köpft ein zur frühen Führung.
Markus Pink
SK Austria Klagenfurt
8.
17:07
Die Steirer bleiben erst noch abwartend, die Hausherren haben das Spielgeschehen sofort in den ersten Minuten an sich gerissen.
6.
17:05
Florian Rieder kommt zum ersten Mal zum Abschluss, sein Schuss wird an der Strafraumkante in die Arme von Sallinger abgefälscht.
5.
17:04
Die Gäste werden sofort in ihre eigene Hälfte hineingedrückt. Die Klagenfurter drängen auf die schnelle Führung.
3.
17:03
Die Hausherren bekommen viel Platz und Raum. Die Hartberger gehen noch nicht drauf und lauern auf den Ballgewinn
1.
17:01
Es geht los in Kärnten!
1.
17:00
Spielbeginn
16:31
Pünktlich um 17 Uhr rollt der Ball in der Wörthersee Arena.
16:28
Markus Schopp im Interview vor dem 21. Spieltag: "Die Klagenfurter haben einen Trainer, der sehr viel Erfahrung und das Gefühl für den Moment hat. Er scheint das sehr gut zu bespielen. Sie werden mit ganz viel Energie und Leidenschaft spielen", lobte der Hartberg Teamchef Pacults Mannschaft. Trotz des Erfolgs gegen den WAC liegt laut Schopp noch ein langer Weg vor seiner Mannschaft: "Wir stehen in Wahrheit in einer sehr schwierigen Situation. Ich habe versucht, den Jungs die richtige Botschaft zu vermitteln. Es ist wichtig, dass alle an Bord sind, um miteinander das Projekt weiterentwickeln zu können. Der Sieg ändert im Grunde nicht viel."
16:22
Peter Pacult vor dem heutigen Duell gegen Hartberg: "Wir haben uns zuletzt wieder herangepirscht, und natürlich schaut man auf die Tabelle. Aber wir werden uns nicht verrückt machen lassen, wir müssen gar nichts". Nach einem schwierigen Start nach der Winterpause hat seine Mannschaft die Trendwende geschafft. "Da ist zwar auch das Spielglück dazugekommen, doch das haben wir erzwungen." Nun haben die Klagenfurter ihr Schicksal selbst in der Hand. "Jetzt liegt es an uns, an der Einstellung der Spieler", meinte Pacult.
16:17
Die Klagenfurter sind zwei Siege von der Meistergruppe entfernt. Gewinnt man heute gegen Hartberg, sowie am nächsten Wochenende gegen Austria Lustenau, dann sind die Kärntner, wie in der vergangenen Saison, das Überraschungsteam in der Meistergruppe.
16:11
Nach drei wettbewerbsübergreifenden Niederlagen konnten die Klagenfurter nun zwei Siege in Folge einfahren. Darunter der Überraschungssieg auswärts bei Sturm und am vergangenen Spieltag zuhause souverän gegen Altach. Die Hartberger holten zuletzt ebenfalls nach zwei sieglosen Ligaspielen einen Dreier gegen den formschwachen WAC.
16:02
Bis jetzt konnten die Klagenfurter jedes Spiel gegen die Hartberger seit dem Wiederaufstieg gewinnen. Beim bisherigen Duell am 10. Spieltag in dieser Saison gewann die Austria mit 3:2 auswärts in Hartberg. In der vorigen Spielzeit holten die Kärntner ebenfalls alle drei Punkte in beiden Ligaspielen.
Herzlich willkommen zur 21. Bundesliga-Runde zum Spiel SK Austria Klagenfurt gegen TSV Hartberg!

Der Siebte trifft auf den 10. Platz in der Bundesliga. Die Klagenfurter befinden sich nur um einen einzigen Punkt außerhalb von den Meistergruppen Rängen, während die Chance auf die obere Tabellenhälfte für die Hartberger in ungreifbarer Nähe zu sein scheint. 11 Zähler fehlen den Steirern auf Platz 6. Ein Auswärtssieg ist für die Gäste heute in der Wörthersee Arena pflicht.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.