• Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2020/2021
  • Österreich - Bundesliga
  • TSV Hartberg gegen SCR Altach
  • Liveticker
27. Apr. 2021 - 18:30
Beendet
TSV Hartberg
2 : 1
SCR Altach
1 : 1
22.
2021-04-27T16:53:42Z
85.
2021-04-27T18:11:25Z
9.
2021-04-27T16:40:41Z
46.
2021-04-27T17:33:31Z
71.
2021-04-27T17:58:00Z
27.
2021-04-27T16:59:13Z
37.
2021-04-27T17:07:34Z
46.
2021-04-27T17:32:40Z
65.
2021-04-27T17:52:32Z
65.
2021-04-27T17:53:08Z
81.
2021-04-27T18:08:36Z
86.
2021-04-27T18:13:40Z
46.
2021-04-27T17:33:08Z
64.
2021-04-27T17:50:55Z
64.
2021-04-27T17:51:30Z
81.
2021-04-27T18:08:11Z
1.
2021-04-27T16:31:13Z
45.
2021-04-27T17:17:45Z
46.
2021-04-27T17:31:12Z
90.
2021-04-27T18:18:59Z
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Schiedsrichter
Julian Weinberger

Liveticker

90
20:24
Die Altacher müssen eine bittere und vor allem knappe Pleite verdauen. Aktuell ist man Vierter in der Tabelle und spielt in der kommenden Runde gegen die Austria im eigenen Stadion.
90
20:23
Hartberg erringt mit dem Sieg die Tabellenführung zurück. In der kommenden Runde geht es für die Steirer zuhause gegen Ried.
90
20:23
Fazit:
Hartberg gewinnt zuhause mit 2:1 gegen Altach. Dieser Dreipunkter bringt die Steirer weiter nach vorne, soll heißen, dass die Schopp-Elf mit diesem Sieg die Tabellenführung wieder zurück erringt. Zur Pause stand es noch 1:1, nach der Halbzeit spielten beide Seiten auf Sieg. Altach und auch Hartberg waren nahe an der Entscheidung dran. Erst die Einwechslung von Lukas Ried brachte die Entscheidung. Der neue Spieler traf knapp vor Schluss zur Entscheidung. Mit dem 2:1 holten die Schopp-Schützlinge wichtige Punkte für die ausklingende Meisterschaft.
90
20:19
Spielende
90
20:17
Ein Freistoß der Hartberger wird von Heil aufs Tor gebracht. Schwacher Ball aufs Tor von Kobras.
89
20:16
Die letzten Aktionen laufen und Hartberg spielt effektiv weiter. Hinten lässt man nichts zu und nach vorne besticht man mit viel Ballbesitz.
87
20:14
Kann Altach in den letzten Minuten noch ausgleichen? Gibt es eine letzte Drangphase bei den Vorarlbergern? Die letzten Minuten laufen. Hartberg führt und macht hinten endgültig dicht.
85
20:13
Einwechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
Jürgen Heil
TSV Hartberg
85
20:13
Auswechslung bei TSV Hartberg: Rajko Rep
Rajko Rep
TSV Hartberg
84
20:11
Tooor für TSV Hartberg, 2:1 durch Lukas Ried
Das ist wohl die Entscheidung im Spiel. Der neue Mann Lukas Ried fixiert knapp vor Schluss das 2:1 für Hartberg. Tolle Zusammenarbeit mit Rep. Der Slowene steckt ideal auf Ried durch und der legt den Ball ins Tor. Schnell gespielt und toll getroffen.
Lukas Ried
TSV Hartberg
81
20:08
Einwechslung bei TSV Hartberg: Lukas Ried
Lukas Ried
TSV Hartberg
81
20:08
Auswechslung bei TSV Hartberg: Sascha Horvath
Sascha Horvath
TSV Hartberg
81
20:08
Einwechslung bei SCR Altach: Emir Karic
Emir Karic
SCR Altach
81
20:08
Auswechslung bei SCR Altach: Manuel Thurnwald
Manuel Thurnwald
SCR Altach
79
20:07
Die Altacher bereiten einen Wechsel vor. Will Trainer Damir Canadi in der Schlussphase alles auf eine KAarte setzen?
77
20:06
Kein Elfmeter für Hartberg. Rakowitz spielt sich in den Strafraum und wird von Haudum gelegt. Harter Einstieg aber Weinberger winkt doch ab. Kurze Diskussionen am Feld.
75
20:01
Tolle Parade von Swete! Fischer wird mit einem Pass freigespielt. Er jagt den Ball aus vollem Lauf aufs Tor. Swete packt eine tolle Parade aus.
73
19:59
Schöner Freistoß von Thurnwald. Der Ball zieht aufs Tor und springt vor Swete auf. Der lenkt die Kugel an die Stange und ins Toraus.
72
19:58
Gelbe Karte für Manfred Gollner (TSV Hartberg)
Mit den Händen im Luftkampf. Dafür sieht er Gelb.
Manfred Gollner
TSV Hartberg
70
19:56
Kurze Unterbrechung. Fischer wird bei einem Zweikampf zu Boden gebracht. Hartes Foul aber Fischer kann weitermachen. Keine Karte.
68
19:55
Edokpolor blockt einen Kopfball von Gollner zur Ecke, die bringt dann nichts ein. Die Aktionen sind derzeit überschaubar. Wenig Kreativität bei den beiden Teams.
66
19:53
Einwechslung bei TSV Hartberg: Julius Ertlthaler
Julius Ertlthaler
TSV Hartberg
66
19:52
Auswechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
Tobias Kainz
TSV Hartberg
66
19:52
Einwechslung bei TSV Hartberg: Stefan Rakowitz
Stefan Rakowitz
TSV Hartberg
66
19:52
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dario Tadić
Dario Tadić
TSV Hartberg
65
19:52
Horvath probiert es mit einem Weitschuss. Knapp am langen Eck vorbei.
64
19:51
Einwechslung bei SCR Altach: Mario Stefel
Mario Stefel
SCR Altach
64
19:51
Auswechslung bei SCR Altach: Daniel Maderner
Daniel Maderner
SCR Altach
64
19:50
Einwechslung bei SCR Altach: Samuel Gouet
Samuel Gouet
SCR Altach
64
19:50
Auswechslung bei SCR Altach: Alain Wiss
Alain Wiss
SCR Altach
62
19:49
Wieder die Hausherren! Rajko Rep probiert es aus der Distanz per Drehschuss nach einem Pass von Chabbi. Der Stürmer jagt den Ball knapp über die Latte.
60
19:47
Das muss die Führung für Hartberg sein. Kainz ist bei einem Altacher Rettungsversuch frei vor Kobras. Dabei jagt er aber den Ball doch klar drüber. Da muss mehr kommen!
58
19:45
Defensiv sehr starke Leistung von den Altachern. Die Canadi-Elf macht schnell die Räume dicht. Nach vorne geht es schnell. Aber auch Hartberg spielt hinten kompromisslos.
56
19:42
Tadic löst sich vorne gut, aber wird sofort gedoppelt. Hartberg wird aktiver und zeigt wieder viel Ballbesitz.
54
19:40
Eckball für die Hartberger. Die Hereingabe wird sofort geklärt. Tadic bleibt beim Kopfballversuch chancenlos.
52
19:38
Swete klärt eine Flanke der Altacher sicher. Er fängt den Ball ohne Mühe.
51
19:37
Schneller Konter der Altacher über Bukta. Der neue Spieler bei den Vorarlbergern löst sich stark, aber die Hartberger machen ebenfalls hinten dicht.
49
19:35
Beide Seiten haben zur Pause gewechselt. Spielerisch bleibt alles gleich. Hartberg mit Ballbesitz, Altach mit guten Konterangriffen.
47
19:33
Gelbe Karte für Tobias Kainz (TSV Hartberg)
Der Hartberger sieht für eine Schwalbe im Strafraum die Gelbe Karte.
Tobias Kainz
TSV Hartberg
46
19:33
Einwechslung bei SCR Altach: Csaba Bukta
Csaba Bukta
SCR Altach
46
19:32
Auswechslung bei SCR Altach: Marco Meilinger
Marco Meilinger
SCR Altach
46
19:32
Einwechslung bei TSV Hartberg: Seifedin Chabbi
Seifedin Chabbi
TSV Hartberg
46
19:32
Auswechslung bei TSV Hartberg: Andreas Lienhart
Andreas Lienhart
TSV Hartberg
46
19:31
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:20
Halbzeitfazit:
TSV Hartberg und SCR Altach gehen mit einem 1:1 in die Pause. Die Vorarlberger starteten ideal in die Partie mit dem 1:0 durch Daniel Maderner. Hinten waren die Canadi-Spieler dicht, vorne machte man Druck. Aber Hartberg hielt stets mit viel Ballbesitz dagegen. Der Ausgleich durch Tobias Kainz zeichnete sich mit Fortdauer der Partie immer mehr ab. Die Steirer spielten immer gefährlicher nach vorne. Gegen Ende der Halbzeit war die Partie dann eher ausgeglichen. Freuen wir uns auf eine bestimmt genau so spannende Partie, wie in Halbzeit 1.
45
19:17
Ende 1. Halbzeit
45
19:17
Wieder ein Weitschuss bei den Steirern. Klem probiert es aus der Distanz. Kobras mit Problemen aber die Abwehr blockt zur Ecke.
44
19:16
Knapp vor der Pause spielt Altach wieder stark über die Seiten. Hartberg steht aber derzeit unüberwindbar in der eigenen Defensive.
42
19:14
Starke Abwehr von Martin Kobras. Eine Ecke findet Sasha Horvath. Der Mittelfeldmotor zieht ab und jagt den Ball zu zentral auf den Kasten.
39
19:11
Hartberg derzeit defensiv stark, Altach kommt über Konter. Aber auch die Steirer versuchen es mit schnellen Gegenangriffen. Beide Seiten gehen ordentlich in die Zweikämpfe.
37
19:07
Gelbe Karte für Marco Meilinger (SCR Altach)
Meilinger gegen Flecker. Der Altacher sieht nach dem harten Zweikampf doch Gelb.
Marco Meilinger
SCR Altach
36
19:06
Knapp zehn Minuten sind in Halbzeit 1 noch zu spielen. Es steht 1:1 beim Duell Hartberg gegen Altach. Aber hier ist alles offen, beide Seiten spielen gut und sorgen für Spannung.
34
19:06
Flanke von Edokpolor und in der Mitte köpft Maderner die Kugel eher schwach aufs Tor.
32
19:03
Flecker probiert es aus der Distanz. Am Ende zieht der Ball doch klar am Tor vorbei.
31
19:02
Schade, ein Angriffsversuch von Horvath endet zu früh in der gegnerischen Hälfte. Sofort der Konterversuch der Altacher aber auch hier ist schnell Schluss.
29
19:00
Knapp eine halbe Stunde ist gespielt. Altach hatte mit der frühen Führung effizient begonnen. Aber Hartberg blieb hartnäckig und konnte vor Kurzem ausgleichen.
27
18:59
Gelbe Karte für Daniel Maderner (SCR Altach)
Maderner sieht nach einem harten Zweikampf die Gelbe Karte.
Daniel Maderner
SCR Altach
25
18:58
Wie vermutet ist diese Bundesliga-Partie nicht nur hart umkämpft, sondern auch durchaus ansehnlich. Das Tempo ist nicht allzu hoch aber man merkt, dass beide Seiten hier von Beginn an vollen Einsatz zeigen.
23
18:53
Tooor für TSV Hartberg, 1:1 durch Tobias Kainz
Auch dieses Tor kann man als verdient bezeichnen. Hartberg weiterhin öfter im Ballbesitz und jetzt wurde man mit dem Ausgleich belohnt. Horvath spielt sich schön durch und legt für Kainz auf rechts auf. Der Hartberger ist nicht zimperlich und jagt eiskalt den Ball in die Ecke. Ausgleich!
Tobias Kainz
TSV Hartberg
21
18:52
Wieder ein Konter der Vorarlberger. Genau solche Nadelstiche bringen die Hartberger aus dem Konzept. Fischer bleibt knapp hängen.
19
18:52
Hartberg ist zwar öfter am Ball. Aber vorne wollte sich bisher kaum eine tolle Strafraumszene einstellen. Altach hingegen weiter clever. Hinten dicht und vorne gefährlich.
17
18:48
Manfred Fischer zeigt die Taktik der Altacher klar auf. Hinten steht man dicht, vorne ist man gefährlich. Ein Duell mit Swete kann der Keeper knapp für sich entscheiden.
15
18:47
Altach führt nach einer Viertelstunde mit 1:0. Verdient, jedoch Hartberg hat klar mehr Ballbesitz. Das kann sich noch zu einem spannenden Duell entwickeln.
13
18:46
Schuss von Rajko Rep. Der Slowene probiert es aus relativ spitzem Winkel, jagt den Ball aber letztendlich klar am langen Eck vorbei.
11
18:45
Starke Anfangsphase der Altacher. Hartberg war aktiver, jedoch Altach spielte effizient nach vorne und verteidigte bisher kompromisslos.
9
18:40
Tooor für SCR Altach, 0:1 durch Daniel Maderner
Da ist die Führung für die Gäste. Daniel Maderner bringt die clever agierenden Vorarlberger früh in Front. Super-Konter der Gäste über Meilinger. Der spielt auf Fischer. Fischer tankt sich liks durch und legt für Maderner in der Mitte ab. Hartberg schaut nur noch zu, wie Maderner ins Tor läuft.
Daniel Maderner
SCR Altach
7
18:40
Die erste Ecke der Altacher dreht sich hoch in Richtung Mitte und letztendlich auch direkt ins Toraus.
5
18:39
Wenn Altach vorne andockt, dann meist über die Flanken. Eine Hereingabe auf Fischer kommt knapp nicht an. Kompakte Leistung der Vorarlberger.
4
18:37
Vor allem der große Ballbesitz-Anteil der Steirer überzeugt in den ersten Minuten. Altach hält aber gut dagegen. Und fährt dann erste Konter-Ansätze.
3
18:36
Wie angekündigt zieht sich Altach früh zurück und lässt erst einmal die Hartberger agieren. Die kommen mit weiten Bällen in Richtung Rep nach vorne.
2
18:32
Die Hartberger haben gleich Ballbesitz. Die Kugel wird in den eigenen Reihen gehalten.
1
18:31
Es geht los. Hartberg in Blau-Weiß. Altach spielt in Weinrot. Die Kugel rollt.
1
18:31
Spielbeginn
18:24
In Kürze geht es los. Die Spieler machen sich langsam bereit.
18:01
Gespielt wird in der Profertil Arena von Hartberg. Schiedsrichter ist dabei Julian Weinberger.
17:59
Zwischen Hartberg und Altach liegen sieben Punkte. Der TSV spielt vorne mit, Altach kämpft gegen den Abstieg.
17:58
Canadi weiß, dass der Schlüssel zum Erfolg in der Defensive liegt. Seine Abwehr soll gegen die starke Hartberger Sturmreihe stabil bleiben.
17:56
Nach dem Heimduell mit den Steirern versuchte man zunächst die Kräfte zu bündeln. Die Taktik für das "Rückspiel" wird man kurzfristig festlegen.
17:56
Während beim TSV die Tore fehlen, fehlen bei Altach Schlüsselspieler. Philipp Netzer fällt wegen einer Adduktorenblessur aus. Trainer Damir Canadi gibt sich bedeckt.
17:53
Hartberg ist im eigenen Stadion seit sechs Partien ungeschlagen. Drei Siege und drei Remis stehen auf der Habenseite.
17:53
Die Chancenauswertung muss sich bei den Steirern verbessern. "Wir müssen vor dem Tor viel kälter und effizienter sein", sagte Schopp rückblickend.
17:52
Hartberg-Trainer Markus Schopp brachte es nach dem Remis gegen Altach auf den Punkt. In Sachen Einsatz könne er seinem Team keinen Vorwurf machen. Unterm Strich fehlen einfach die Punkte.
Herzlich willkommen zur 28. Runde der Bundesliga beim Spiel TSV Hartberg gegen SCR Altach

Sowohl die Hartberger, als auch die Vorarlberger setzen in diesem Spiel auf einen vollen Erfolg. Hartbergs Trainer Markus Schopp ist vor allem bemüht, sein Team im vorderen Tabellenfeld zu halten. Die Steirer haben nach dem 2:2 in Altach im eigenen Stadion mehr vor. In der Tabelle stehen die Schopp-Schützlinge an zweiter Stelle. Punktegleich mit dem Leader Austria. Deshalb wollen die Hartberger einen vollen Erfolg gegen Altach feiern.

Altach ist als Vierter in der Tabelle in der Pole Position im Abstiegskampf. Die Vorarlberger haben aktuell vier Punkte Vorsprung auf die Admira. Damir Canadi gibt nur eine Devise für das Hartberg-Spiel aus: "Der Fokus liegt ganz klar auf drei Punkten, wir wollen dieses Spiel gewinnen." Für Spannung ist in diesem Bundesliga-Spiel gesorgt.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.