Zum Inhalt springen
21. Mai. 2023 - 16:00
Beendet
SGS Essen
0 : 0
MSV Duisburg
0 : 0
Stadion
Stadion an der Hafenstraße
Zuschauer
2.947
Schiedsrichter
Laura Duske

Liveticker

90.+5
17:58
Fazit:
Mit 0:0 endet eine kampfbetonte Partie zwischen der SGS Essen und dem MSV Duisburg. Nahezu über die vollen 90 Minuten hatte das Heimteam die Spielkontrolle, agierte aber im letzten Drittel zu ungenau. Trotzdem hatte Essen zweimal Alu-Pech und den Sieg hier verdient. Der MSV zittert sich dagegen nach einer überschaubaren Vorstellung zu einem Punkt und überholt damit Meppen in der Tabelle. Während der MSV noch immer tief im Abstiegskampf ist, hat die SGS nun den Klassenerhalt sicher.
90.+4
17:54
Spielende
90.+4
17:54
Einwechslung bei MSV Duisburg: Sarina Heeb
Sarina Heeb
MSV Duisburg
90.+4
17:54
Auswechslung bei MSV Duisburg: Dörthe Hoppius
Dörthe Hoppius
MSV Duisburg
90.+3
17:54
Es gibt noch einmal Freistoß für Essen nahe des rechten Strafraumecks. Touon zieht diesen direkt aufs lange Eck, der Ball geht aber klar über die Latte.
90.+1
17:53
Beinahe der Lucky Punch für die SGS! Pfluger bringt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld in Richtung zweiter Pfosten. Weil alle unter dem Ball durchtauchen, klatscht dieser gegen den Innenpfosten und von dort zurück ins Spielfeld. Anschließend haut Sterner das Leder aus halbrechter Position knapp drüber. Riesenglück für Mahmutovic und Co!
90.
17:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89.
17:50
Cin sieht Hoppius starten, die in aussichtsreicher Position gestanden hätte. Ihr Pass von der linken Seite ist ungenau, sodass Ostermeier die Situation bereinigen kann.
88.
17:49
Einwechslung bei SGS Essen: Anja Pfluger
Anja Pfluger
SGS Essen
88.
17:48
Auswechslung bei SGS Essen: Annalena Rieke
Annalena Rieke
SGS Essen
88.
17:48
Einwechslung bei SGS Essen: Laura Pucks
Laura Pucks
SGS Essen
88.
17:48
Auswechslung bei SGS Essen: Vivien Endemann
Vivien Endemann
SGS Essen
87.
17:48
Einmal mehr flankt Touon von der linken Außenbahn ins Zentrum, wo zwei Mitspielerinnen bereitstehen. Die Flanke ist aber zu hoch angesetzt und rauscht in Richtung Seitenaus.
84.
17:45
Endemann hat Platz und zieht in den Strafraum ein. Dort legt sie quer, sodass Rieke aus 15 Metern halbrechter Position abziehen kann. Ihr Schuss rauscht direkt in die Arme von Mahmutovic.
82.
17:43
Hoppius setzt sich im Strafraum stark gegen Sterner durch und ist eigentlich frei durch. Die Schiedsrichterin entscheidet aber auf Foul und unterbricht die Partie. Es ist ein sehr kleinlicher Pfiff und Pech für den MSV!
80.
17:40
Gelbe Karte für Dörthe Hoppius (MSV Duisburg)
Sterner entwischt der Angreiferin, sodass sie die Außenverteidigerin am Arm festhält und taktisch foult. Klarer Fall!
Dörthe Hoppius
MSV Duisburg
79.
17:39
Gelbe Karte für Annalena Rieke (SGS Essen)
Die Angreiferin reißt im Fallen eine Gegenspielerin um und kassiert Gelb.
Annalena Rieke
SGS Essen
77.
17:38
Kein schlechter Abschluss von Baaß: Sie schnappt sich 25 Meter vor dem Tor das Spielgerät, geht ein paar Meter und zieht dann aus zentraler Position ab. Die Kugel rauscht knapp zentral über den Querbalken. Mahmutovic wäre ohnehin da gewesen - die Flügelspielerin der SGS belebt aber diese Partie.
75.
17:35
Gelbe Karte für Antonia-Johanna Halverkamps (MSV Duisburg)
Die Offensivspielerin bekommt wegen eines kleineren Vergehens die Gelbe Karte. Sie hatte bereits viele Fouls, dadurch geht die Karte in Summe in Ordnung.
Antonia-Johanna Halverkamps
MSV Duisburg
74.
17:35
Berentzen sieht im Strafraum halbrechter Position aus der Drehung ab, verfehlt aber das Tor klar. Das Leder geht klar über den Querbalken.
72.
17:32
Einwechslung bei SGS Essen: Antonia Baaß
Antonia Baaß
SGS Essen
72.
17:32
Auswechslung bei SGS Essen: Laureta Elmazi
Laureta Elmazi
SGS Essen
72.
17:32
Einwechslung bei SGS Essen: Maria Edwards
Maria Edwards
SGS Essen
72.
17:32
Auswechslung bei SGS Essen: Natasha Kowalski
Natasha Kowalski
SGS Essen
71.
17:31
Die Schiedsrichterin unterbricht nun noch einmal die Partie, es gibt für alle Beteiligten eine Trinkpause. In wenigen Augenblicken geht es dann mit den letzten 20 Minuten weiter.
69.
17:30
Rieke schnappt sich nach einem gescheiterten Flankenversuch von Sterner das Leder an der Strafraumkante, zieht nach rechts und zieht aus 15 Metern halbrechter Position ab. Ihr Rechtsschuss geht gute drei Metern rechts vorbei.
66.
17:27
Einmal mehr setzt sich Essen um den Strafraum des MSV fest, das Auswärtsteam steht nun extrem tief. Schlussendlich kommt ein Diagonalball auf die rechte Seite nicht bei Meißner an, sondern landet im Toraus.
63.
17:25
Ein langer Schlag einer SGS-Spielerin von der rechten Seite ist eigentlich ungefährlich, Endemann kommt aber beinahe zeitgleich mit der deutlich besser positionierten Flach ans Leder. Am Ende packt die Innenverteidigerin die Grätsche aus, sodass Endemann nicht allein aufs Tor zulaufen kann und erstickt so die Situation.
61.
17:22
Alu-Pech für die SGS! Rieke will aus 20 Metern zentraler Position abziehen, ihr Abschluss wird aber geblockt, sodass links im Strafraum Touon ans Leder kommt. Die auffällige Linksverteidigerin zieht sofort ab und ihr abgefälschter Schuss klätscht am kurzen Eck an die Latte und von dort ins Toraus.
58.
17:19
Touon wird von Elmazi auf der linken Seite in die Tiefe schickt, am ersten Pfosten ist Fürst zur Stelle und schädelt das Leder aus der Gefahrenzone. Das Spiel nimmt jetzt ein wenig mehr an Fahrt auf.
55.
17:15
Nach einer SGS-Ecke taucht Fürst im Konter auf der rechten Außenbahn auf und treibt das Leder nach vorne. Zwei Gegenspielerinnen sind für die Innenverteidigerin zu viel, sie bleibt hängen.
53.
17:14
Freutel ackert sich auf der rechten Seite in den Strafraum, wird dann aber abgegrätscht, bevor sie abschließen kann.
52.
17:13
Endemann setzt sich auf der rechten Seite stark gegen eine Gegespielerin durch, ihr finaler Pass ist das einmal mehr ungenau. Im letzten Drittel fehlt bei Essen schlichtweg die Genauigkeit.
49.
17:10
Zwar wurde dreimal gewechselt, das Bild der ersten Hälfte spiegelt sich auch im zweiten Durchgang wieder: Essen hat Ballbesitz und sucht nach der Lücke, der MSV steht tief und agiert abwartend.
46.
17:07
Weiter geht´s mit dem zweiten Durchgang! Beide Trainer wirken unzufrieden und wechseln: Die SGS tauscht auf einer Position, der MSV sogar zweimal.
46.
17:06
Einwechslung bei MSV Duisburg: Selina Vobian
Selina Vobian
MSV Duisburg
46.
17:06
Auswechslung bei MSV Duisburg: Marija Ilić
Marija Ilić
MSV Duisburg
46.
17:06
Einwechslung bei MSV Duisburg: Miray Cin
Miray Cin
MSV Duisburg
46.
17:06
Auswechslung bei MSV Duisburg: Allie Hess
Allie Hess
MSV Duisburg
46.
17:05
Einwechslung bei SGS Essen: Maike Berentzen
Maike Berentzen
SGS Essen
46.
17:05
Auswechslung bei SGS Essen: Julia Debitzki
Julia Debitzki
SGS Essen
46.
17:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+4
16:53
Halbzeitfazit:
Torlos geht es in der Partie zwischen Essen und Duisburg in die Kabine. Essen hat mehr Ballbesitz, wirkt engagierter und kommt auch zu den besseren Torchancen. In den letzten Minuten vor dem Halbzeitpfiff kam das Heimteam vermehrt zu guten Chancen, wirkliche Hochkaräter fehlen aber noch. Der MSV beschränkt sich dagegen nur aufs Kontern und legt insgesamt keinen überzeugenden Auftritt hin. Das Unentschieden geht in Ordnung, über eine SGS-Fühurng dürfte sich aber auch niemand beschweren.
45.+3
16:50
Ende 1. Halbzeit
45.+1
16:50
Eine eigentlich ungefährliche Flanke von Elmazi fliegt in Richtung Mahmutovic, die aber daneben greift. Erneut ist flach da und räumt vor Rieke auf.
45.
16:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
16:49
Elmazi treibt das Leder nach vorne und legt auf die rechten Seite raus auf Sterner. Mit dem ersten Kontakt flankt die Rechtsverteidigerin sofort ins Zentrum, wo Rieke sträftlich freisteht. Ihr erster Kontakt ist aber nicht optimal, sodass Flach in letzter Sekunde klären kann.
43.
16:46
Gelbe Karte für Allie Hess (MSV Duisburg)
Für ein taktisches Foul im Mittelfeld sieht die US-Amerikanerin die erste Gelbe Karte der Partie.
Allie Hess
MSV Duisburg
43.
16:46
Meißner spielt im Aufbau Hoppius das Leder in den Fuß, die aber so überrascht ist, dass ihr das Leder verspringt. Meißner kann im Anschluss ihren Fehler wieder gutmachen und den Ball zurückerobern.
40.
16:43
Nahe des linken Strafraumecks bekommt Essen einen Freistoß zugesprochen, den Kowalski mit Zug zum Tor ins Zentrum schlägt. Am zweiten Pfosten klärt eine Zebra-Verteidigerin per Kopf.
37.
16:41
Auf der rechten Seite kommt Piljic zur Grundlinie in Tornähe halbrechter Position durch und legt zurück. Dort wartet Flach, die den Ball mit einem Befreiungsschlag klärt. Essen erhöht jetzt den Druck ein wenig!
34.
16:38
Auf der rechten Seite versucht es erneut Endemann mit einem langen Schlag in den Lauf von Elmazi. Mahmutovic kommt aus dem Tor gestürmt und fängt das Leder ab, bevor die Flügelspielerin an den Ball kommen kann.
32.
16:35
Endemann kommt auf der rechten AUßenbahn zur Flanke, findet auf der anderen Seite aber Elmazi nicht. Freutel hält den Kopf rein und klärt.
30.
16:34
Jetzt wagt sich der MSV geschlossen nach vorne, verliert aber im Passspiel den Ball. Die SGS kann über Endemann schnell umschalten, die zu Piljic zurücklegt. Ihr Schuss aus 20 Meter zentraler Position segelt zu zentral aufs Tor, sodass Mahmutovic keine Probleme bekommt.
28.
16:32
Essen wirkt engagierter, wirklich zündende Ideen hat die SGS aber nicht. Touons Flanke aus dem Halbfeld kommt nicht bei Rieke, sondern bei Fürst an.
25.
16:29
Das Spiel wird nun umkämpfter: Rieke und Fürst prallen nun zusammen und müssen beide behandelt werden. Die beiden Mannschaften nutzen die Unterbrechung für eine Trinkpause, nach knapp anderthalb Minuten Pause rollt der Ball wieder.
22.
16:26
Halverkamps bekommt bei einem Zweikampf einen Arm ins Gesicht, sodass ihre Lippe aufplatzt. Sie muss kurz raus, um die Blutung zu stillen. Gleich wird die Offensivakteurin wieder ins Spiel zurückkehren.
21.
16:25
Auch Essen hat nun die erste wirklich gefährliche Aktion nach einer Ecke! Von links zieht Kowalski das Leder mit Zug zum Tor ins Zentrum, wo niemand wirklich klar an den Ball kommt und deshalb gestochert wird. Am Ende kann der MSV in letzter Sekunde den Ball aus der Gefahrenzone klären.
19.
16:23
Der Ball liegt im SGS-Tor, der Treffer zählt aber nicht! Eine Ecke von rechts segelt ins Zentrum in Richtung Winkler, die von einer MSV-Spielerin unterlaufen wird. Deshalb kann sie den Ball nicht festhalten und im Anschluss eine Duisburgerin einschieben. Völlig zurecht zählt der Treffer nicht.
17.
16:20
Freutel kommt auf der rechten Außenbahn nach einem langen Schlag von Fürst zur Grundlinie und flankt ins Zentrum. Winkler ist hellwach und packt aufmerksam bei der halbhohen Flanke zu.
15.
16:18
Zielinski bekommt einen unglücklichen Tritt von Sterner auf den Fuß und bleibt liegen. Nach kurzer Behandlungspause kann die MSV-Kapitänin weitermachen.
13.
16:16
Mittlerweile hat Essen klar die Spielkontrolle übernommen und sucht nach der Lücke. Der MSV steht tief und lauert auf Umschaltsituationen - noch gibt es auf beiden Seite keine klare Torchance.
11.
16:14
Der MSV kommt zu einer Ecke von der linken Seite, die Ilić in Richtung zweiter Pfosten zieht. Dort steht Sterner goldrichtig und schädelt das Leder aus der Gefahrenzone.
8.
16:12
Die erste gefährliche Umschaltsituation des MSV: Zielinski geht auf der rechten Seite ins Dribbling und verzögert, bis Hoppius am zweiten Pfosten eingelaufen ist. Im Timing ist das Zuspiel nicht optimal - die Angreiferin stand bei der Ballabgabe in der verbotenen Zone.
7.
16:09
Vieles geht zu Beginn über die linke Seite der SGS in Person von Touon. Die Zebras verdichten die Außenbahn aber geschickt und lassen das Heimteam nicht durchkommen.
5.
16:08
Die SGS sucht immer wieder mit Steckpässen ihre schnellen Flügelspielerinnen Endemann und Elmazi, diese kommen aber bislang noch nicht an. So findet Piljic Elmazi nicht, sondern nur das Seitenaus.
3.
16:06
Essen steht in den ersten Minuten tief, kommt der Ball in die Hälfte des Heimteams, greift es sofort zu. Duisburg hat zu Beginn vor allem im eigenen Drittel viel Ballbesitz, kann daraus aber noch wenig Kapital schlagen.
1.
16:03
Der Ball rollt! Schiedsrichterin Laura Duske gibt das Derby frei. Essen agiert in violetten, Duisburg in roten Trikots.
1.
16:03
Spielbeginn
15:45
Im Vergleich zur Niederlage gegen Werder wechselt SGS-Coach Högner auf drei Positionen: Keeperin Winkler, Debitzki und Rieke kommen für Sindermann, Pfluger und Top-Torjägerin Maier in die Startelf. Auf der anderen Seite verdrängen beim Team von Trainer Gerstner nach dem 1:1 gegen Freiburg Ilić und Hess Cin und Vobian auf die Ersatzbank.
15:37
Der MSV holte aus den vergangenen beiden Partien vier Punkte, steckt aber noch immer bis zum Hals im Abstiegskampf. Durch den Sieg der Kölnerinnen stehen die Zebras aktuell auf einem Abstiegsplatz. Die letzten Ergebnisse machen dem MSV trotzdem Hoffnung, der auch heute an die ansteigende Form anknüpfen will. In der vergangenen Woche sorgte beim 1:1 gegen Pokalfinalist Freiburg Meret Günster für den Ausgleichstreffer – vielleicht kann sie auch heute wieder für einen Treffer und damit einem Befreiungsschlag im Abstiegskampf sorgen.
15:25
Die SGS präsentierte sich in den letzten Wochen stabil: Sie verlor nur knapp gegen Bayern, besiegte zuvor Potsdam und spielte gegen Leverkusen unentschieden. In der vergangenen Woche verloren die Essenerinnen etwas überraschend gegen Kellerkind Werder Bremen mit 2:3, heute haben sie im Derby aber die Chance auf Wiedergutmachung. Besonders auffällig sind in der Essen-Offensive die beiden Angreiferinnen Endemann und Kowalski, die auch heute den Unterschied ausmachen könnten.
15:13
Der MSV ist nach dem Sieg des 1. FC Köln auf einen Abstiegsplatz gerutscht und muss Punkten, um nicht am letzten Spieltag auf die Konkurrenz angewiesen zu sein. Die SGS steht dagegen auf dem siebten Platz und ist damit im gesicherten Tabellenmittelfeld. Die Essenerinnen können die Saison also ohne Sorgen ausklingen lassen. Im Hinspiel fertigte Essen den MSV mit 6:0 ab. Überragende Akteurin war dabei Endemann, die einen Doppelpack schnüren konnte.
14:58
Hallo und herzlich willkommen zum 21. Spieltag der Frauen-Bundesliga! Um 16 Uhr trifft die SGS Essen im heimischen Stadion an der Hafenstraße im Derby auf den MSV Duisburg.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.