Zum Inhalt springen
08. Okt. 2023 - 17:30
Beendet
Bayern München
3 : 0
SC Freiburg
2 : 0
Stadion
Allianz Arena
Zuschauer
75.000
Schiedsrichter
Robert Schröder

Liveticker

90.+4
19:27
Fazit:
Der FC Bayern gewinnt mit 3:0 gegen den SC Freiburg. Die Münchner gewinnen auch in der Höhe verdient und nutzen am Ende doch noch eine ihrer vielen Chancen. Gerade über die Flügel lief es beim Rekordmeister immer wider rund, sodass die Torschützen kein Zufall sind. Die Gäste kommen erst in der Nachspielzeit zu ihrer ersten Ecke, was einiges über ihre offensiven Bemühungen aussagt. Gegen das dominante Spiel der Kontrahenten ist die unerfahrene Mannschaft noch nicht gewappnet und muss die Punkte in Spielen gegen andere Teams holen. Ein 3:0 geht somit für beide Teams in Ordnung.
90.+4
19:23
Spielende
90.+2
19:21
Freiburg probiert doch noch ein bisschen nach vorne und holt seine erste Ecke heraus.
90.
19:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
19:19
Tel ist beinahe frei durch, doch aus 20 Metern legt er sich den Ball so weit vor, dass Atobulu aus dem Tor gehen kann, um den Ball aufzunehmen.
88.
19:17
Einwechslung bei Bayern München: Frans Krätzig
Frans Krätzig
Bayern München
88.
19:17
Auswechslung bei Bayern München: Joshua Kimmich
Joshua Kimmich
Bayern München
87.
19:16
Einwechslung bei Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting
Eric Maxim Choupo-Moting
Bayern München
87.
19:16
Auswechslung bei Bayern München: Kingsley Coman
Kingsley Coman
Bayern München
87.
19:16
Aus deutlicher Abseitsposition köpft Sildillia einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld aus sieben Metern ins rechte Eck. Sofort ist die Fahne oben.
85.
19:13
Tooor für Bayern München, 3:0 durch Kingsley Coman
Dann kommt doch die Entscheidung! Laimer gibt hoch in den Lauf von Coman, der in die Box geht und aus acht Metern einknickt. Mit links setzt er aus acht Metern in die lange Ecke, doch sechs Meter vor seinem Tor fälscht Lienhart mit dem Rücken noch ins kurze Eck ab. Atobolu ist auf dem Weg ins linke Eck und hat entsprechend keine Chance.
Kingsley Coman
Bayern München
84.
19:12
Einwechslung bei SC Freiburg: Maximilian Breunig
Maximilian Breunig
SC Freiburg
84.
19:12
Auswechslung bei SC Freiburg: Roland Sallai
Roland Sallai
SC Freiburg
84.
19:12
Einwechslung bei SC Freiburg: Fabian Rüdlin
Fabian Rüdlin
SC Freiburg
84.
19:12
Auswechslung bei SC Freiburg: Maximilian Eggestein
Maximilian Eggestein
SC Freiburg
83.
19:12
Atobolu lenkt Goretzkas Schuss an den Pfosten! Eigentlich haben die Gäste den Defensivzweikampf schon gewonnen, doch im vollen Rückraum kann Sané dann doch noch mit der Hacke zu Goretzka legen. Mit dem rechten Fuß versucht er es flach, Atobolu ist aber sehr schnell unten und tippt die Kugel sehr dynamisch noch an den rechten Innenpfosten.
81.
19:11
Während Mazraoui inzwischen in die dünn besetzte Innenverteidigung gerückt ist, wird Sané mit einem hohen Ball hinter die Kette geschickt. Die Fahne geht aber sofort hoch, weil das entsprechend deutlich war.
77.
19:08
Einwechslung bei Bayern München: Konrad Laimer
Konrad Laimer
Bayern München
77.
19:08
Auswechslung bei Bayern München: Dayot Upamecano
Dayot Upamecano
Bayern München
77.
19:07
Das muss die Entscheidung sein! Coman bekommt einen Steckpass rechts im Strafraum und kann vom rechten Fünfereck frei abziehen. Nach langem Warten legt er dann aber doch noch rüber auf Tel, der zwar frei einschieben kann, gleichzeitig aber deutlich im Abseits stand. Coman weiß, dass er den selbst machen muss und grinst schmerzverzerrt.
74.
19:04
Über rechts legt Coman den Ball weit an Weißhaupt vorbei und sprintet dann mit viel Körpereinsatz vorbei. Aus etwa fünf Metern gibt er quer rein, doch bevor der Ball Tel am zweiten Pfosten erreicht, läuft noch ein Spieler herein und kann den Ball dann nicht kontrollieren.
72.
19:02
Einwechslung bei Bayern München: Mathys Tel
Mathys Tel
Bayern München
72.
19:01
Auswechslung bei Bayern München: Harry Kane
Harry Kane
Bayern München
72.
19:01
Einwechslung bei Bayern München: Jamal Musiala
Jamal Musiala
Bayern München
72.
19:01
Auswechslung bei Bayern München: Thomas Müller
Thomas Müller
Bayern München
71.
19:01
Vom linken Flügel zieht Sané nochmal ein Dribbling an und legt aus zehn Metern dann wenige Meter nach rechts zu Coman. Der drückt dann durch die Beine Guldes ins kurze, rechte Eck, doch der Versuch mit rechts ist zu nah am Keeper, der den flachen Schuss abwehren kann.
68.
18:59
Einwechslung bei SC Freiburg: Junior Adamu
Junior Adamu
SC Freiburg
68.
18:58
Auswechslung bei SC Freiburg: Lucas Höler
Lucas Höler
SC Freiburg
68.
18:58
Einwechslung bei SC Freiburg: Noah Weißhaupt
Noah Weißhaupt
SC Freiburg
68.
18:58
Auswechslung bei SC Freiburg: Ritsu Dōan
Ritsu Dōan
SC Freiburg
68.
18:57
Coman hat rechts am Sechzehnereck im Strafraum genug Zeit und legt sich die Kugel nach links vor. Er schlenzt dann mit links zentral knapp über Latte. Atobolu wäre aber wohl da gewesen.
67.
18:56
Kimmich flankt halbhoch von halbrechts, doch Gulde und Lienhart sind dich an den Männern.
64.
18:54
Zumindest gibt es Mal wieder einen Abschluss: Coman kommt rechts an die Grundlinie und chippt dann hoch auf den zweiten Pfosten. Im Rückwärtslaufen drückt Kane mit rechts Volley ab, doch er trifft nur Goretzka vor ihm. Der Ball springt nach links zum Abstoß.
61.
18:52
Auf dem Rasen tut sich nicht mehr so viel. Die Freiburger haben sich gefangen, strahlen aber noch lange keine Gefahr aus.
58.
18:51
In der Südtribüne machen die Bayern-Fans ihre Meinung zur Beinahe-Verpflichtung Boatengs deutlich: "misogyne Gewalt ist keine Privatsache" steht auf einem Transparent in dem gefordert wird, zu den Werten des Vereins zu stehen, die auch in der Satzung verändert sind. Hintergrund ist Gerichtsverfahren gegen den ehemaligen Münchner Verteidiger, der seine inzwischen verstorbene Ex-Freundin körperlich verletzt haben soll. Boateng war bereits empfindlich verurteilt worden, ehe das Verfahren wegen Formfehlern nun doch nochmal aufgerollt werden soll.
55.
18:45
Links im Aufbau ist der Passweg zu Thomas Müller weit offen. Aus zwanzig Metern kann der Nationalspieler aufdrehen, doch der Flachschuss wird entscheidend von Gulde abgefälscht und fliegt damit nach links neben den Kasten und stoppt sogar vor der Auslinie ab.
53.
18:43
Von halblinks will Kimmich aus 25 Metern auf den zweiten Pfosten chippen. Coman ist bereit, doch vor ihm kann Kübler gerade noch klären und zur Ecke verlängern.
49.
18:39
Der wird auch erstmal ruppig begrüßt. Kim schirmt einen Steckpass mit all seinem Gewicht ab und der Ball rollt ganz langsam über die Grundlinie, weil es einfach keine Chance im Körper-Duell gibt.
47.
18:36
Der etwas überforderte Röhl wird zur Halbzeit vom Feld genommen. Für ihn ist jetzt Maximilian Philipp im Team.
46.
18:35
Einwechslung bei SC Freiburg: Maximilian Philipp
Maximilian Philipp
SC Freiburg
46.
18:35
Auswechslung bei SC Freiburg: Merlin Röhl
Merlin Röhl
SC Freiburg
46.
18:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
18:22
Halbzeitfazit:
Mit 2:0 geht es in die Pause! Der FC Bayern dominiert den SC Freiburg und erzielt dabei zwei Tore. Erst am Ende der 45 Minuten kommen die Gäste erstmals zu etwas längeren Ballbesitz-Phasen, in der ersten halben Stunde ließ der FCB überhaupt nichts zu. Der freche Treffer von Coman und die gute Kombination durch Kane und Sané führen zum verdienten Spielstand. Das dritte Tor von Sané wäre auch noch im Rahmen des verdienten gewesen, doch da lag eine Abseitsstellung vor. So kann der SCF vielleicht nochmal ins Spiel finden, dazu benötigen sie aber eine große Steigerung.
45.+3
18:18
Ende 1. Halbzeit
45.
18:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
44.
18:15
VAR-Entscheidung: Das Tor durch L. Sané (Bayern München) wird nicht gegeben, Spielstand: 2:0 Sané bekommt rechts im Strafraum den Ball diagonal vom Flügel zugespielt. Er hat Röhl vor sich und nimmt nach vorne erstmal Tempo auf, gibt ihm im Einknicken dann auch noch zum Überfluss einen Beinschuss. Direkt mit dem Durchbrechen setzt er mit links in den langen Winkel. Röhl sah da wie ein Schuljunge aus und kann froh sein, dass der VAR wohl eine Zentimeter-Abseitsstellung gefunden hat.
Leroy Sané
Bayern München
41.
18:13
Großer Aufreger auf der Trainerbank: Atobolu will flach auf den entgegenkommenden Sechser Röhl spielen, der bei der Annahme von Goretzka weggedrückt wird. Der Freiburger greift 20 Meter vor seinem Tor zum taktischen Foul, doch weil Kane kurz vor dem Strafraum noch an den Ball kommt, entscheidet der Schiedsrichter, dass sich eine Vorteilssituation ergeben hat. Die Bayern-Bak beschwert sich laut, während Streich der Argumentation folgt.
39.
18:10
Müller wird rechts in die Tiefe geschickt und versucht den letzten Querpass zu Kane durchzustecken. Lienhart ist mit der Grätsche aber da und kann entscheidend blocken. Weil der Ball zurück an Müllers Schienbein springt, gibt es sogar Abstoß.
37.
18:08
Ganz spurlos sind die letzten Wochen aber offenbar doch nicht am jungen Freiburger Keeper vorbeigegangen: Links im Strafraum kommt ein hoher Ball auf Atobolu zu, der eigentlich ein begabter Fußballer ist. Sein Versuch Müller zu überlupfen trifft diesen dann aber am Kopf. Zum Glück für den Keeper bekommt er den Schädel nicht schnell genug sortiert und der Ball springt frontal ins Aus.
35.
18:06
Freiburg kommt mit dem Ball in diesen kurzen Phasen auch fast nie aus der eigenen Hälfte. Sie versuchen über die Verteidigung Sicherheit zu gewinnen, aber ab der Mittellinie wird der Druck fast immer zu groß.
31.
18:02
Nach 30 Minuten stehen die Gastgeber bei 73 Prozent Ballbesitz. Die Gäste werden hinten wirklich deutlich eingeschnürt.
28.
17:58
Es wäre fast noch dicker gekommen. Coman kommt rechts an die Grundlinie und chippt halbhoch herein. Gulde will klären, doch mit ganz hohem Bein drückt er die Kugel eher ins eigene kurze Eck. Atobolu kann aber schnell genug reagieren und das Leder sichern.
25.
17:55
Tooor für Bayern München, 2:0 durch Leroy Sané
Das hatte sich abgezeichnet! Sané nimmt im Dribbling über den halblinken Korridor Tempo auf und gibt dann aus dem Zentrum diagonal nach links zu Kane hinter die Kette. Kübler hebt ganz links das Abseits auf und so kann der Brite hinter der Abwehr aus acht Metern einfach in die Mitte auf den durchgelaufenen Sané querlegen. Mit links trifft der aus vier Metern ins leere Tor.
Leroy Sané
Bayern München
22.
17:53
Wieder Kane, wieder kanpp links vorbei! Dieses Mal ist er um Zentimeter halbrechts im Strafraum. Sein etwas holpriges Dribbling diagonal nach rechts schließt er mit einem fast deckungsgleichen Flachschuss knapp neben den linken Pfosten ab.
19.
17:50
Die Bayern drücken weiter. Kane lässt sich immer wieder fallen und startet dieses Mal dann etwas verzögert ein. Von Sané kommt das Zuspiel und halbrechts aus 18 Metern zieht der Engländer flach mit rechts ab. Der Rechtsschuss fliegt dann aber einen knappen Meter flach am langen, linken Pfosten vorbei.
17.
17:47
Gelbe Karte für Noussair Mazraoui (Bayern München)
Im Mittelfeld verliert Mazraoui die Kugel und trifft im Nachstochern den Gegenspieler.
Noussair Mazraoui
Bayern München
15.
17:46
Somit führen die Favoriten schon nach einer Viertelstunde. Zumindest dass der Treffer über rechts fällt ist kein Zufall. Diese Seite ist sehr aktiv.
12.
17:42
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Kingsley Coman
Was! Für! Eine! Bude! Coman bekommt ein weiteres Mal rechts am Flügel einen Ball. An der Auslinie dreht er auf und bereitet die Flanke vor. Zumindest denken das alle. Denn fast auf der Auslinie zieht er mit dem rechten innenspann in hohem Bogen mit rechts auf den zweiten Pfosten. Über Atobolu senkt sich die Kugel am linken Innenpfosten und springt von dort ins Tor.
Kingsley Coman
Bayern München
9.
17:40
Kurz ist Sané nur noch vor Atobolu, weil er aus zentralen 25 Metern den Heber Harry Kane mit der Brust gut in den lauf nimmt. Er bekommt den Ball aber dann nicht kontrolliert und so kann ihn Röhl noch stellen und zur Ablage zwingen. Davies zieht dann aus 14 Metern klar vorbei.
6.
17:37
Auch der SC Freiburg meldet sich vorne an. Rechts am Flügel schickt Sallai Höler in die Tiefe. Weit rechts im Strafraum rutscht dem Angreifer dann der Schuss deutlich über den rechten Spann und somit mehrere Meter rechts vorbei.
3.
17:34
Kimmich frech! Bei der Ecke von links sieht er, dass Höler den kurzen Pfosten aufgibt. Atobolu steht ebenfalls weit vorne, sodass er es scharf , direkt ins kurze Eck probiert. Im Zurückweichen klärt Höler dann aber doch aufmerksam.
1.
17:33
Nach nicht einmal einer Minute kommt von rechts die erste Flanke herein. Kane kann sich aus acht Minuten aber nicht durchsetzen, der Verteidiger vor ihm hat aufgepasst.
1.
17:30
Spielbeginn
17:07
Dass der junge Keeper aber nach Freiburger Art natürlich nicht fallen gelassen wird, ist selbstverständlich. "Dat isch normal" verkündet Christian Streich im Interview vor dem Spiel. Er erwarte nicht dass die "Bälle gehalten werden wie von Manuel Neuer", vielmehr sei er an der Entwicklung interessiert.
17:05
Auch die Breisgauer waren unter der Woche gefordert: In der Europa-League trat man im eigenen Stadion gegen West Ham United an. Man verlor mit 1:2, auch weil Noah Atubolu ein Fehler unterlief.
16:58
Am vergangenen Wochenende holte der SC Freiburg nach drei sieglosen Spielen den dritten Saisonsieg. Gegen den FC Augsburg gab es vor heimischem Publikum ein 2:0. Grifo und Lienhart erzielten die Treffer am vergangenen Sonntag.
16:53
Zuvor kam es in der Bundesliga im Topspiel in Leipzig zu einem 2:2 bei dem die Bayern ebenfalls nicht ganz sicher aussahen. In der zweiten Halbzeit wurde der 0:2-Rückstand zwar aufgeholt, allerdings rettete Ulreich in letzter Minute noch mit einer Grätsche vor seinem Strafraum.
16:51
In Kopenhagen musste der FCB unter der Woche in der Champions League beim FC ran. Am Ende steht zwar ein 2:1-Auswärtserfolg, doch ganz souverän sah das am Dienstag nicht aus. Erst geriet man in Rückstand, dann musste Edel-Joker Tel in der 83. Minute den Siegtreffer erzielen.
16:49
Während Leverkusen parallel gegen den FC Köln seine Hausaufgaben zu machen scheint, strömen in München die Menschen in die Arena. Gegen den SC Freiburg wollen die Münchner durch einen Sieg zumindest den dritten Platz wieder erobern. Damit würde der Rückstand bei aktuellem Stand auf zwei Zähler schmelzen.
16:30
Hallo und herzlich Willkommen zum Liveticker der Begegnung zwischen dem FC Bayern München und dem SC Freiburg. Angestoßen wird in der Bundesliga um 17:30 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.