Zum Inhalt springen
01. Apr. 2023 - 14:00
Beendet
Borussia Dortmund II
0 : 0
Hallescher FC
0 : 0
Stadion
Rote Erde
Zuschauer
1.289
Schiedsrichter
Nicolas Winter

Liveticker

90.+4
15:56
Fazit:
Tüte auf, Spiel rein, Tüte zu - das war Fußball zum Abgewöhnen heute. Natürlich trug der Dauerregen nicht zur spielerischen Qualität bei. Allerdings war es vor allem von den Jungborussen heute ein überraschend uninspirierter Auftritt. Der HFC war noch die leicht bessere Mannschaft. Es spricht Bände, dass Sreto Ristić trotzdem stinksauer ist und mit seiner Mannschaft ins Gericht geht.
90.+4
15:54
Spielende
90.+3
15:53
Antonios Papadopoulos grätscht Tom Zimmerschied die Kugel mit einer lupenreinen Grätsche vom Fuß und klatscht sich dann in bester King Kong-Manier auf die Brust. Solch eine Geste wäre wohl angebrachter, wenn man nicht tief im Abstiegskampf stecken würde und heute mannschaftlich eine passablere Leistung gezeigt hätte.
90.+2
15:51
Letztlich schlägt Marcel Lotka den hohen Ball, der sofort zurückkommt und eine wohl letzte Angriffswelle des HFC einleitet.
90.+1
15:50
Es läuft bereits die Nachspielzeit, doch Dortmund spielt erst einmal wieder hinten rum.
90.
15:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89.
15:47
Gelbe Karte für Michael Eberwein (Borussia Dortmund II)
Auch der ehemalige Hallenser holt sich für ein robustes Einsteigen gegen Niklas Landgraf noch Gelb ab. Fußball wird kaum noch gespielt.
Michael Eberwein
Borussia Dortmund II
87.
15:45
Gelbe Karte für Tom Zimmerschied (Hallescher FC)
An der Bande kommt der gebürtige Koblenzer deutlich zu spät gegen Justin Njinmah.
Tom Zimmerschied
Hallescher FC
86.
15:44
Mehrere Spieler machen sich zur Einwechslung bereit, am Ende kommt aber nur Louis Samson neu in die Partie.
85.
15:44
Einwechslung bei Hallescher FC: Louis Samson
Louis Samson
Hallescher FC
85.
15:43
Auswechslung bei Hallescher FC: Nik Omladič
Nik Omladič
Hallescher FC
84.
15:42
Der Ball ist längst weg, da fällt Erich Berko ohne Absicht Ole Pohlmann in die Hacken. Immer wieder ist das Spiel unterbrochen.
82.
15:40
Passt sich das Wetter dem Spiel an oder umgekehrt? Es regnet mittlerweile noch stärker.
80.
15:39
Das hätte es sein können! Ein Eckball von links landet genau auf dem Schädel von Jonas Nietfeld, dessen Kopfball-Aufsetzer aber zu zentral kommt.
78.
15:39
Antonios Papadopoulos kommt für das Mittelfeld, Moses Otuali reiht sich neben Justin Njinmah in den Zweiersturm ein.
78.
15:38
Einwechslung bei Borussia Dortmund II: Antonios Papadopoulos
Antonios Papadopoulos
Borussia Dortmund II
78.
15:38
Auswechslung bei Borussia Dortmund II: Abdoulaye Kamara
Abdoulaye Kamara
Borussia Dortmund II
78.
15:37
Einwechslung bei Borussia Dortmund II: Moses Otuali
Moses Otuali
Borussia Dortmund II
78.
15:36
Auswechslung bei Borussia Dortmund II: Falko Michel
Falko Michel
Borussia Dortmund II
75.
15:35
Eine Viertelstunde steht noch auf der Uhr. Der HFC hätte die drei Punkte ein wenig mehr verdient, aber über eine Punkteteilung dürfte sich hier keiner beschweren.
73.
15:32
Auch Lucas Halangk hatte sich bereit gemacht, seine Einwechslung scheint sich aber noch zu verzögern. Hug und Kreuzer können beide weitermachen.
73.
15:31
Einwechslung bei Hallescher FC: Elias Löder
Elias Löder
Hallescher FC
73.
15:31
Auswechslung bei Hallescher FC: Aaron Herzog
Aaron Herzog
Hallescher FC
70.
15:29
Der Blick auf die anderen Plätze ist auch dadurch möglich, dass in Dortmund gerade kein Fußball gespielt wird. Niklas Kreuzer und Nico Hug müssen behandelt werden.
69.
15:28
Zwickau führt übrigens noch immer in Wiesbaden, mittlerweile mit 3:2. Essen führt mit 2:0 gegen Freiburg II und auch Oldenburg würde momentan einen Punkt aus Aue mitnehmen.
66.
15:24
Spielerisch liefern beide Teams im strömenden Regen keine Glanzleistung ab, doch das Bemühen um den Lucky Punch ist mittlerweile deutlich zu erkennen.
63.
15:23
Nun auch eine Riesengelegenheit für den BVB! Ole Pohlmann und Michael Eberwein spielen im Sechzehner klein-klein auf den rechts völlig freistehenden Can Özkan. Der 23-Jährige holt zum Wuchtschuss aus, doch Jonas Nietfeld grätscht im letzten Moment noch dazwischen!
61.
15:19
Auf der rechten Strafraumseite dreht sich Nik Omladič um den Gegenspieler und visiert mit einem Flachschuss das kurze Eck an. Marcel Lotka lenkt die Kugel um den Pfosten. Der HFC wird stärker.
60.
15:19
Eine Stunde ist gespielt. Immerhin kann man mittlerweile erahnen, wie hier ein Tor fallen soll.
58.
15:17
Auf der Gegenseite wird eine Flanke von rechts länger und länger und landet auf dem Schlappen von Nico Hug, der eine Direktabnahme aus 15 Metern an die Oberkante der Querlatte zimmert!
56.
15:16
Nach langer Zeit mal wieder eine gefährliche Offensivaktion! Justin Njinmah ist mit seinen Übersteigern eine Klasse für sich und visiert aus 20 Metern mit einem strammen Schuss aus dem Stand das rechte Winkeleck an. Felix Gebhardt kann den Ball nicht direkt festhalten.
53.
15:12
Müller scheint sich am linken Oberschenkel verletzt zu haben, kann den Platz jedoch eigenständig verlassen.
53.
15:12
Einwechslung bei Hallescher FC: Erich Berko
Erich Berko
Hallescher FC
53.
15:11
Auswechslung bei Hallescher FC: Sebastian Müller
Sebastian Müller
Hallescher FC
52.
15:11
Sebastian Müller muss noch auf dem Spielfeld behandelt werden. Erich Berko steht bereits zu seiner Einwechslung bereit.
50.
15:09
Per Kopfball verbucht Michael Eberwein die erste Torannäherung im zweiten Durchgang. Ansonsten ist vom ehemaligen Hallenser noch wenig zu sehen.
49.
15:07
Gelbe Karte für Aaron Herzog (Hallescher FC)
Taktisches Foul im Mittelkreis.
Aaron Herzog
Hallescher FC
46.
15:05
Jan Zimmermann nimmt den vorbelasteten Tom Rothe vom Platz und bringt mit Franz Pfanne einen zusätzlichen Innenverteidiger. Es spricht alles dafür, dass die Jungborussen jetzt mit defensiver Dreierkette agieren.
46.
15:04
Einwechslung bei Borussia Dortmund II: Franz Pfanne
Franz Pfanne
Borussia Dortmund II
46.
15:04
Auswechslung bei Borussia Dortmund II: Ted Tattermusch
Ted Tattermusch
Borussia Dortmund II
46.
15:03
Einwechslung bei Borussia Dortmund II: Guille Bueno
Guille Bueno
Borussia Dortmund II
46.
15:03
Auswechslung bei Borussia Dortmund II: Tom Rothe
Tom Rothe
Borussia Dortmund II
46.
15:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
14:49
Halbzeitfazit:
Ein typisches Null-zu-Null-Spiel geht mit dem einzig logischen Resultat in die Pause. Der BVB konnte den Schwung aus den hohen Siegen gegen Zwickau und 1860 überhaupt nicht in die heutige Partie mitnehmen. Gegen Ende des ersten Durchgangs waren es gar die Hallenser, die dem Führungstor näher kamen. Nach einem Missverständnis in der Dortmunder Abwehr prallte die Kugel ans Lattenkreuz.
45.
14:47
Ende 1. Halbzeit
45.
14:46
Marcel Lotka muss sich strecken, denn ein Schlenzer von Aaron Herzog wird noch entscheidend abgefälscht! Per Hechtsprung lenkt Lotka den fiesen Ball zur Ecke.
44.
14:45
Abdoulaye Kamara setzt sich im Mittelfeld gekonnt gegen zwei Mann durch, spielt dann aber dem Verteidiger den Ball in die Füße.
41.
14:43
Ein Eckball sorgt nun für Riesengefahr vor dem Dortmunder Kasten! Wobei es zwei Gelb-Schwarze sind, die den Ball selbst heiß machen. Tom Rothe schießt aus kurzer Distanz Niklas Dams an, von dessen Rücken die Kugel an die Oberkante vom Lattenkreuz prallt!
40.
14:41
Auf der Gegenseite hätte Ted Tattermusch mal Platz für einen Konter, der Angreifer legt sich die Kugel jedoch zu weit vor und lässt sie sich schließlich von Niklas Landgraf abluchsen.
38.
14:39
Aljaž Casar versucht es Vollspann aus dem Rückraum. Der Aufsetzer trudelt aber einen Meter am linken Pfosten vorbei.
36.
14:37
Gelbe Karte für Nik Omladič (Hallescher FC)
Kung-fu-Einlage am Mittelkreis.
Nik Omladič
Hallescher FC
35.
14:36
Berauschend ist diese Partie weiterhin nicht. Vom Offensivdrang, den die Jungborussen gegen Zwickau und 1860 an den Tag gelegt haben, ist heute kaum was zu sehen.
32.
14:33
Nach einer guten halben Stunde holt der BVB seinen ersten Eckball heraus. Die Hereingabe von Ole Pohlmann wird abgefangen.
31.
14:33
Die Einwechselspieler beider Mannschaften machen sich bereits intensiv warm. Der vorbelastete Rothe wäre natürlich ein Kandidat für einen frühen Wechsel.
30.
14:32
Immerhin kommt mal eine Flanke von Tom Rothe durch, Ted Tattermusch kommt aber nur zu einer unbequemen Position zum Kopfball.
29.
14:30
Schon ist es passiert, Zwickau führt in Wiesbaden. Das ist für die weiteren Kellerkinder natürlich keine gute Nachricht. Die Schwäne würden momentan am HFC vorbeiziehen.
28.
14:29
Gelbe Karte für Tom Rothe (Borussia Dortmund II)
Gegen Dominik Steczyk kommt Tom Rothe deutlich zu spät.
Tom Rothe
Borussia Dortmund II
28.
14:28
Bislang ist in keiner der fünf Drittliga-Partien ein Tor gefallen. Und auch hier scheint man momentan weit davon entfernt zu sein.
26.
14:27
Falko Michel hält mal aus der zweiten Reihe drauf, verfehlt das lange Eck jedoch um gut zwei Meter.
24.
14:26
Erneut wirkt Rothe unsicher! Gegen Niklas Kreuzer geht er im eigenen Strafraum sehr ungeschickt zu Werke. Da hätte er sich über einen Elfmeterpfiff nicht beschweren dürfen.
22.
14:23
Die Gelb-Schwarzen leisten sich auffällig oft Ballverluste, vor allem Tom Rothe auf der linken Abwehrseite hat auf dem nassen Rasen immer wieder seine Probleme.
20.
14:22
Nun läuft wieder eine Angriffswelle des BVB. Wirklich gefährlich wird es auf beiden Seiten aber noch nicht.
18.
14:20
Der HFC bleibt am Drücker. Zimmerschied wird nun mal per Flanke gesucht, springt aber unter dem Ball hindurch - 1,80 Meter reichen da nicht aus.
17.
14:18
Tom Zimmerschied ist an auffällig vielen Aktionen beteiligt. Nun legt er links raus zu Dominik Steczyk, der mit seiner abgefälschten Hereingabe immerhin den ersten Eckball der Partie rausholt.
14.
14:16
Jetzt geht es beim BVB doch mal wieder schnell! Ted Tattermusch steckt zu Justin Njinmah durch, der an der rechten Strafraumkante abbremst und es allein probiert. Sein Schlenzer geht nicht weit am langen Eck vorbei!
11.
14:11
Beide Teams sind auffällig oft um gesicherten Spielaufbau bemüht. Das kennt man vor allem von den teils etwas wilden Jungborussen anders.
9.
14:10
Erneut Freistoß für den HFC, sofort geht aber die Fahne hoch - Tom Zimmerschied steht im Abseits.
7.
14:08
Schon zum zweiten Mal setzt der neu in die Startelf gerückte Jonas Nietfeld zum langen Holz an, findet damit aber keinen Abnehmer.
6.
14:07
Der HFC geht die Partie deutlich gemächlicher an und so kommt ein ruhender Ball gerade recht. Die Hereingabe von Niklas Kreuzer wird aber sofort aus der Gefahrenzone bugsiert.
4.
14:06
Nun versucht sich Pohlmann als Vorbereiter, sein Steilpass durch die Schnittstelle gerät jedoch ein wenig zu lang.
2.
14:04
Schon verbucht Dortmund II einen dieser gefürchteten schnellen Gegenangriffe. Justin Njinmah muss zwar abbremsen, nimmt aber Ole Pohlmann mit. Der versucht es wie schon gegen 1860 von der Strafraumkante und verfehlt das linke Winkeleck um nicht mal einen halben Meter!
1.
14:02
Es geht los! Der HFC, von zahlreichen Fans auf der Gegentribüne unterstützt, hat Anstoß.
1.
14:01
Spielbeginn
13:53
Verregnetes Wetter in Dortmund, dennoch scheint sich der frisch verlegte Rasen in einem guten Zustand zu befinden. Alles ist angerichtet!
13:39
Auf Hallenser Seite steht Kapitän und Abwehrchef Jonas Nietfeld nach einmonatiger Verletzungspause wieder zur Verfügung. Der 29-Jährige hat es sogar direkt in die Startelf geschafft.
13:35
Obwohl der BVB die Länderspielrückkehrer wieder zur Verfügung hat, nimmt Jan Zimmermann nur spärlich Änderungen an der ersten Elf vor. Auf der linken Verteidigerposition ist Tom Rothe wieder dabei. Der 19-Jährige sorgte für einen Bundesliga-Rekord, als er bei seinem Profidebüt gegen Wolfsburg (6:1) als jüngster Spieler ein Tor erzielte.
13:27
Auf dem falschen Fuß erwischt wurden beide Teams gestern vom fulminanten 3:0-Heimsieg der SpVgg Bayreuth. Die Oldschdod überholte damit sowohl BVB als auch HFC und verbannte die Hallenser wieder unter den Strich. Oldenburg und Zwickau befinden sich ebenfalls in direkter Reichweite, das Saisonfinish verspricht auf jeden Fall Spannung.
13:21
Und auch die Sachsen-Anhalter sind derzeit formstark unterwegs. Zumindest haben sie seit sieben Spielen nicht verloren, auch wenn die letzten vier Begegnungen allesamt remis endeten. Auch der HFC profitierte dabei von einem Trainerwechsel, seit Februar hält Sreto Ristić die Zügel in der Hand.
13:18
Ein guter Rasen wäre für die ballsicheren Jungborussen sicher von Vorteil. Beim 4:0 in Oberhausen gegen Zwickau und dem 4:1 bei 1860 München gelang es der Mannschaft von Jan Zimmermann, all ihre spielerische Klasse auf das Geläuf zu bringen. Dass soll auch heute so sein, denn mit dem Halleschen FC ist der direkteste Konkurrent im Abstiegskampf zu Gast.
13:15
Es ist soweit, die Zweitvertretung des BVB kann endlich wieder an ihrer eigentlichen Wirkungsstätte auftreten. Nach vielen Auftritten in Ausweichstadien wie dem Signal Iduna Park gleich nebenan oder dem gut 50 Kilometer entfernten Oberhausen sind die Umbauarbeiten im Stadion Rote Erde endlich abgeschlossen. Man darf gespannt sein, in welchem Licht sich die neue alte Arena heute auch nach den starken Regenfällen präsentiert.
13:10
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zu wegweisenden Duell im Abstiegskampf zwischen Borussia Dortmund II und dem Halleschen FC! Um 14 Uhr geht es im Stadion Rote Erde los.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.