Zum Inhalt springen
29. Okt. 2023 - 13:30
Beendet
SV Wehen Wiesbaden
1 : 0
Hansa Rostock
0 : 0
Stadion
Brita-Arena
Zuschauer
8.619
Schiedsrichter
Christian Dingert

Liveticker

90.+5
15:29
Fazit:
Der SV Wehen Wiesbaden gewinnt durch einen Last-Minute-Teffer mit 1:0 gegen den FC Hansa Rostock. Insgesamt war es eine ausgeglichene Begegnung. Beide Teams hatten starke Phasen. Im ersten Durchgagn zeigten sich die Gäste gefährlicher vor dem Tor, nach dem Seitenwechsel die Hausherren. Auch in der Schlussphase hatten beide Mannschaften noch einmal Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden. Eine davon nutzte Ivan Prtajin in der 89. Minute. Damit zieht der SV Wehen Wiesbaden an Hansa Rostock (15.) vorbei und rückt auf den 11. Platz vor.
90.+5
15:25
Spielende
90.+3
15:25
Der SV Wehen Wiesbaden sorgt für Entlastung. Den Rostockern läuft die Zeit davon. Bekommen die Gäste noch eine Gelegenheit?
90.+1
15:22
Einwechslung bei Hansa Rostock: Lukas Hinterseer
Lukas Hinterseer
Hansa Rostock
90.+1
15:22
Auswechslung bei Hansa Rostock: Kevin Schumacher
Kevin Schumacher
Hansa Rostock
90.+1
15:22
Einwechslung bei Hansa Rostock: Serhat-Semih Güler
Serhat-Semih Güler
Hansa Rostock
90.+1
15:22
Auswechslung bei Hansa Rostock: Christian Kinsombi
Christian Kinsombi
Hansa Rostock
90.
15:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.
15:21
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Bjarke Jacobsen
Bjarke Jacobsen
SV Wehen Wiesbaden
90.
15:20
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Robin Heußer
Robin Heußer
SV Wehen Wiesbaden
89.
15:19
Tooor für SV Wehen Wiesbaden, 1:0 durch Ivan Prtajin
Drin ist das Ding! Einen harten Schuss von der Strafraumgrenze von Hyun-ju Lee wehrt Markus Kolke zunächst ab. Für den Abstauber ist jedoch Ivan Prtajin zur Stelle und köpft den Ball über die Linie.
Ivan Prtajin
SV Wehen Wiesbaden
86.
15:18
Starker Schuss, starke Parade! Nach einer Ecke klärt Júnior Brumado den Ball zentral vor den Strafraum. Per Volleyschuss bringt Gino Fechner den Ball auf den Kasten. Markus Kolke lenkt den Abschluss stark über den Querbalken.
85.
15:17
Einwechslung bei Hansa Rostock: Janik Bachmann
Janik Bachmann
Hansa Rostock
85.
15:17
Auswechslung bei Hansa Rostock: Svante Ingelsson
Svante Ingelsson
Hansa Rostock
83.
15:14
Mit einem brillanten Seitenwechsel wird Kai Pröger von Svante Ingelsson auf die Reise geschickt. Kurz vor der Strafraumgrenze sind jedoch zwei Verteidiger zur Stelle.
80.
15:13
Die Schlussphase bricht an. Bisher gelingt es beiden Teams nicht in starken Phasen den Ball im Tor unterzubringen. Wer dreht in den letzten Spielminuten noch einmal auf?
78.
15:09
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Lasse Günther
Lasse Günther
SV Wehen Wiesbaden
78.
15:09
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Amar Ćatić
Amar Ćatić
SV Wehen Wiesbaden
78.
15:08
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Sascha Mockenhaupt
Sascha Mockenhaupt
SV Wehen Wiesbaden
78.
15:08
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Thijmen Goppel
Thijmen Goppel
SV Wehen Wiesbaden
78.
15:08
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Kianz Froese
Kianz Froese
SV Wehen Wiesbaden
78.
15:08
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Nick Bätzner
Nick Bätzner
SV Wehen Wiesbaden
74.
15:07
Aus dem linken Halbfeld fliegt ein Freistoß in die rechte Strafraumhälfte. Dort kommt Svante Ingelsson zum Kopfball. Thijmen Goppel hält jedoch seinen Kopf rein und verhindert die Torchance.
72.
15:04
Einwechslung bei Hansa Rostock: Kai Pröger
Kai Pröger
Hansa Rostock
72.
15:04
Auswechslung bei Hansa Rostock: Nils Fröling
Nils Fröling
Hansa Rostock
72.
15:03
Einwechslung bei Hansa Rostock: Júnior Brumado
Júnior Brumado
Hansa Rostock
72.
15:03
Auswechslung bei Hansa Rostock: Juan José Perea
Juan José Perea
Hansa Rostock
68.
15:03
Die Rostocker strahlen wieder etwas mehr Sicherheit aus. Wehen Wiesbaden zieht nicht mehr mit jeder Aktion in das letzte Spieldrittel ein. Alois Schwartz bereitet die ersten Wechsel bei den Gästen vor.
65.
14:58
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Ivan Prtajin
Ivan Prtajin
SV Wehen Wiesbaden
65.
14:58
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: John Iredale
John Iredale
SV Wehen Wiesbaden
62.
14:57
Eine Flanke schnappt sich Markus Kolke im Strafraum aus der Luft. Anschließend stößt er mit Aleksandar Vukotić zusammen. Es dauert einen Moment, aber es geht für beide weiter.
59.
14:55
Nach dem Seitenwechsel hat die Elf von Markus Kauczinski das Kommando übernommen. Hansa Rostock ist noch nicht in den zweiten 45 Minuten angekommen.
55.
14:50
Der erste Rostocker Abschluss im zweiten Durchgang. Svante Ingelsson probiert es einfach mal mit einem flachen Schuss aus der Distanz. Sein Schuss ist aber zu schwach und unplatziert. Florian Stritzel nimmt die Kugel problemlos auf.
52.
14:43
Im Zweikampf bekommt Amar Ćatić unabsichtlich die Schulter von Christian Kinsombi ins Gesicht. Er muss kurzzeitig behandelt werden.
50.
14:42
Die Hausherren kommen mit ordentlich Schwung aus der Halbzeitpause. Von der rechten Seite fliegt der Ball in Strafraum. Beim Abschluss aus zwölf Metern hat Amar Ćatić jedoch zu viel Rücklage. Drüber!
48.
14:39
Klasse Parade! John Iredale zielt mit einem kräftigen Flachschuss auf die rechte Torecke. Mit einer starken Flugeinlage lenkt Markus Kolke den Ball jedoch um den Pfosten.
46.
14:38
Ohne personelle Veränderungen sind die Mannschaften zurück auf dem Rasen. Weiter geht's!
46.
14:36
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
14:22
Halbzeitfazit:
Nach den ersten 45 Minuten geht es zwischen dem SV Wehen Wiesbaden und dem FC Hansa Rostock torlos in die Halbzeitpause. Dabei wären durchaus Treffer möglich gewesen. Beide Teams lieferten eine ordentliche Leistung ab. Die Gäste hatten jedoch die qualitativ besseren Offensivaktionen. In der 32. Minute verpasste Christian Kinsombi die große Möglichkeit zur Führung für den FCH. Er scheiterte mit einem Elfmeter an Florian Stritzel, den der Keeper selbst verursachte. Im zweiten Durchgang ist für beide Mansnchaften durchaus noch alles drin.
45.+2
14:19
Ende 1. Halbzeit
45.
14:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
40.
14:15
Die Begegnung gestaltet sich kurz vor der Pause offen. Beiden Teams gelingt es den Gegner im Mittelfeld zu überwinden. Im letzten Spieldrittel fehlt es jedoch an der letzten Zielstrebigkeit. Den Hausherren noch etwas mehr als den Gästen.
37.
14:14
In der Folge einer Ecke landet das Leder nur wenige Meter vor dem Tor bei Damian Roßbach. Sein Abschluss mit der Hacke ist allerdings zu schwach. Florian Stritzel fängt den Ball aus kurzer Distanz ab.
35.
14:08
Die Begegnung ist zwar torlos, aber dennoch unterhaltsam. Was bringen die letzten regulären zehn Minuten des ersten Durchgangs?
32.
14:05
Elfmeter verschossen von Christian Kinsombi, Hansa Rostock
Florian Stritzel pariert! Der Torhüter bügelt seinen Fehler selbst wieder aus. Christian Kinsombi zielt auf die linke Torecke, aber Stritzel macht sich lang und wehrt Elfmeter ab.
Christian Kinsombi
Hansa Rostock
31.
14:04
Gelbe Karte für Florian Stritzel (SV Wehen Wiesbaden)
Es gibt keine Doppelbestrafung. Der Torhüter kommt mit der Gelben Karte davon.
Florian Stritzel
SV Wehen Wiesbaden
30.
14:04
Es gibt den Elfmeter für den FCH! Schiedsrichter Christian Dingert schaut sich die Situation selbst am Bildschirm an. Anschließend zeigt er auf den Punkt. Die Entscheidung geht völlig in Ordnung.
29.
14:01
VAR: Gibt es Elfmeter für Hansa Rostock? Nach einer Hereingabe fängt Florian Stritzel den Ball ab. Beim Abschlag läuft Juan José Perea hinter ihm. Bevor er den Ball zurück ins Spiel bringt, gibt er dem Rostocker einen Schlag mit dem Ellenbogen mit. Zunächst läuft das Spiel weiter, aber nach kurzer Zeit meldet sich der Viedeoschiedsrichter. Das Stadion wartet auf die Entscheidung.
26.
13:58
Robin Heußer übernimmt die Ausführung. Der Ball fliegt jedoch geradewegs in die Mauer. Da war mehr drin.
24.
13:57
Hansa lässt sich tief in die eigene Hälfte hineindrücken. Dabei zieht Jasper van der Werff nur wenige Meter vor der Strafraumgrenze gegen Hyun-ju Lee ein Foul. Die Standardposition für Wiesbaden ist durchaus aussichtsreich.
20.
13:55
Der FC Hansa Rostock hat in den ersten 20 Minuten mehr vom Spiel. Das Team von Alois Schwartz belohnt sich aber nicht für die druckvolle Anfangsphase. Wann kommen die Hausherren besser in die Begegnung? Gerade in der Vorwärtsbewegung der SVWW nocht nicht zwingend genug.
18.
13:51
Ein Eckball von der linken Seite landet nach mehreren Stationen im Rückraum bei Dennis Dressel. Der Mittelfeldspieler geht beim Abschluss volles Risiko, trifft jedoch den Ball nicht zum perfekten Zeitpunkt. So landet das Spielgerät einige Meter am Tor vorbei im Toraus.
15.
13:47
Erneut kommt Nils Fröling in Schussposition. Dieses Mal bahnt er sich von der linken Seite den Weg ins Zentrum. Der Ball wird jedoch zur Ecke abgeblockt.
11.
13:46
Rostock bleibt am Drücker! Bei einem Abstoß der Gastgeber ist der Hansa-Angriff sofort wieder zur Stelle. Nach einem Fehlpass von Robin Heußer bekommt Christian Kinsombi in der linken Strafraumhälfte das Leder. Seinen Querpass in den Fünfmeterraum verpasst Juan José Perea jedoch knapp.
10.
13:44
Starker Abschluss! Von der rechten Außenbahn zieht Nils Fröling mit Tempo nach innen. Aus 20 Meter lässt er einen strammen Flachschuss ab. Sein leicht abgefälschter Abschluss verfehlt das Gehäuse nur um Millimeter.
9.
13:41
Da hat nicht viel gefehlt. Nach einem Eckstoß von der rechten Seite steigt Aleksandar Vukotić in zentraler Position vor dem Tor am höchsten. Sein Kopfball fliegt nur einen knappen Meter am linken Pfosten vorbei.
7.
13:40
Auf dem rechten Flügel attackieren die Rostocker den Gegner. Dabei ist Svante Ingelsson etwas zu ungestümt. Er bringt Hyun-ju Lee zu Fall. Mit einem Freistoß geht es weiter.
5.
13:37
Die Gäste bringen einen ersten Eckball von der rechten Seite auf den ersten Pfosten. Juan José Perea ist sieben Meter vor dem Kasten zur Stelle, aber er trifft das Leder nicht richtig. Der Ball landet im Toraus.
2.
13:35
Dicke Chance! Ein perfekter Pass in die Schnittstelle erreicht in halblinker Position John Iredale. Der Stürmer hat freie Bahn. Von der Strafraumgrenze hebt der die Kugel über Hansa Keeper Markus Kolke hinweg, aber auch haarscharf über das Tor. Das wäre beinahe nach 90 Sekunden die Führung für die Gastgeber gewesen.
1.
13:31
Der Ball rollt! Welches Team erwischt den besseren Start?
1.
13:30
Spielbeginn
12:54
Bei den Gästen von der Ostsee gibt es in der laufenden Spielzeit nur Sieg oder Niederlage. Bisher endete keine Partie mit einem Unentschieden. Aus den vergangenen sechs Begegnungen holte das Team von Alois Schwartz nach einem starken Saisonstart jedoch nur einmal drei Punkte. Zuletzt verlor Hansa sein Heimspiel gegen Holstein Kiel mit 1:3. Der Coach nimmt zwei personelle Veränderungen vor. Es beginnen John-Patrick Strauß und Juan José Perea für Júnior Brumado und Nico Neidhart.
12:47
Nach drei Niederlagen in Folge im September zeigt sich bei den Hausherren im Oktober ein leichter Aufwärtstrend. Das Heimspiel gegen Hamburger SV endete 1:1. Zuletzt gab es einen 2:0-Erfolg beim VfL Osnabrück. Trainer Markus Kauczinski sieht daher auch keinen Grund Änderungen an seiner Startelf vorzunehmen.
12:41
Beide Mannschaften stehen punktgleich mit zwölf Zählern nur knapp vor dem Relegationsrang. Da der FC Schalke 04 gestern mit 3:2 über Hannover 96 siegte, beträgt der Vorsprung aktuell nur zwei Punkte. Gleichzeitig liegen die Teams in der Tabelle jeodch so eng zusammen, daass mit einem Sieg ein Sprung bis ins obere Mittelfeld der Tabelle möglich ist.
12:32
Hallo und herzlich willkommen zum 11. Spieltag in der 2. Bundesliga. In der Brita-Arena empfängt der SV Wehen Wiesbaden heute Nachmittag den FC Hansa Rostock. Viel Spaß!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.