Zum Inhalt springen
23. Feb. 2023 - 21:00
Beendet
AS Rom
2 : 0
RB Salzburg
2 : 0
Stadion
Olimpico
Zuschauer
62.593
Schiedsrichter
Slavko Vinčić

Liveticker

90.+10
23:05
Mit der 2:0-Pausenführung im Rücken überließen die Römer den Gästen aus Salzburg über weite Strecken in der 2. Spielhälfte das Spielgerät. Ohne jedoch in Gefahr zu kommen, einen Gegentreffer zu erhalten. Die Defensive der Giallorossi war für die Mozartstädter heute nicht zu knacken und somit steigt die AS Roma verdient ins Achtelfinale auf.
90.+6
22:54
Spielende
90.+4
22:53
Solet setzt zum Solo an und zieht aus 25 Metern Entfernung ab. Der Schuss des Innenverteidigers geht aber am Tor der Roma vorbei.
90.+3
22:51
Einwechslung bei AS Roma: Stephan El Shaarawy
Stephan El Shaarawy
AS Rom
90.+3
22:51
Auswechslung bei AS Roma: Paulo Dybala
Paulo Dybala
AS Rom
90.+2
22:50
Die Roma spielt jetzt geschickt auf Zeit und sucht die gegnerische Eckfahne.
90.
22:48
Fünf Minuten werden nachhgespielt.
89.
22:47
Die Mozartstädter werfen jetzt alles nach vorne. Finden aber gegen die Defensive der Roma kein Durchkommen.
87.
22:46
Einwechslung bei AS Roma: Tammy Abraham
Tammy Abraham
AS Rom
87.
22:46
Auswechslung bei AS Roma: Andrea Belotti
Andrea Belotti
AS Rom
86.
22:45
Belotti kommt knapp außerhalb des Srafraums der Gäste zum Abschluss. Köhn ist aber zur Stelle und hält den Schuss fest.
85.
22:44
Van der Brempt versucht am rechten Flügel an Spinazzola vorbeizukommen. Gegen den Europameister hat der Salzburger aber nichts zu melden und der Römer erobert das Spielgerät.
84.
22:41
Einwechslung bei RB Salzburg: Sékou Koïta
Sékou Koïta
RB Salzburg
84.
22:41
Auswechslung bei RB Salzburg: Nicolás Capaldo
Nicolás Capaldo
RB Salzburg
82.
22:40
Ulmer fast sich ans Herz und schließt aus gut 20 Metern ab. Sein Schuss geht aber weit über das Tor der Hausherren.
81.
22:39
Einwechslung bei AS Roma: Rick Karsdorp
Rick Karsdorp
AS Rom
81.
22:39
Auswechslung bei AS Roma: Nicola Zalewski
Nicola Zalewski
AS Rom
81.
22:39
Einwechslung bei AS Roma: Georginio Wijnaldum
Georginio Wijnaldum
AS Rom
81.
22:38
Auswechslung bei AS Roma: Lorenzo Pellegrini
Lorenzo Pellegrini
AS Rom
80.
22:38
Die AS Roma steht defensiv aber auch sehr kompakt und lässt nichts anbrennen.
78.
22:36
Die Salzburger agieren im Angriff aber weiterhin zu ideenlos.
75.
22:36
15 Minuten plus Nachspielzeit haben die Salzburger noch um sich in die Verlängerung zu retten.
75.
22:33
Einwechslung bei RB Salzburg: Oscar Gloukh
Oscar Gloukh
RB Salzburg
75.
22:33
Auswechslung bei RB Salzburg: Nicolas Seiwald
Nicolas Seiwald
RB Salzburg
75.
22:33
Einwechslung bei RB Salzburg: Ignace Van Der Brempt
Ignace Van Der Brempt
RB Salzburg
75.
22:33
Auswechslung bei RB Salzburg: Amar Dedić
Amar Dedić
RB Salzburg
75.
22:33
Einwechslung bei RB Salzburg: Benjamin Šeško
Benjamin Šeško
RB Salzburg
75.
22:33
Auswechslung bei RB Salzburg: Chikwubuike Adamu
Junior Adamu
RB Salzburg
74.
22:32
Gelbe Karte für Nicola Zalewski (AS Roma)
Zalewski sieht nach einem taktischen Foul die Gelbe Karte.
Nicola Zalewski
AS Rom
74.
22:32
Eckball für die AS Roma! Die Köhn aber aus dem Starfraum faustet.
72.
22:31
Ulmer passt von links an die Strafraumgrenze der Römer auf Okafor. Dessen Schuss stellt aber den Schlussmann der Hausherren vor keine größeren Probleme.
70.
22:29
Dedic bringt eine Flanke auf den Kopf von Okafor. Der Kopfball des Schweizers fällt aber zu schwach aus und landet in den Händen von Rui Patricio.
68.
22:25
RB Salzburg tut sich nach wie vor schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - oft hapert es am finalen Zuspiel.
67.
22:24
Die AS Roma lässt die Gäste kommen und lauert auf Konterchancen.
65.
22:22
Die Partie gestaltet sich nun deutlich offener als in der ersten Spielhälfte.
62.
22:21
Nach Zuspiel von Matic will Pellegrini im Strafraum noch quer auf Dybala legen. Dedic krätscht aber dazwischen und blockt den Pass ab.
60.
22:19
Der Eckball der Römer bringt abermals nichts ein.
59.
22:18
Christante schließt aus gut 18 Metern ab. Köhn steht aber gut und kann den Schuss zur Ecke klären.
57.
22:15
Die Giallorossi versuchen den Ball und Gegner laufen zu lassen.
55.
22:14
Die Gäste zeigen sich jetzt offensiv mutiger. Der letzte Pass kommt bei den Salzburgern aber noch nicht an.
54.
22:11
Gelbe Karte für Leonardo Spinazzola (AS Roma)
Spinazzola fährt in einem Zweikampf mit Capaldo den Ellenbogen aus und sieht zurecht die Gelbe Karte.
Leonardo Spinazzola
AS Rom
52.
22:10
Wieder ist es Seiwald der aus dem Halbfeld den Ball von links in den Strafraum bringt. Adamu verpasst die Hereingabe aber knapp.
51.
22:09
Seiwald hat einmal auf der linken Seite viel Platz. Seine Hereingabe in den Strafraum der Hausherren fängt Rui Patricio locker ab.
49.
22:07
Der anschließende Eckball für die Römer landet aber in den Händen von Köhn.
48.
22:06
Zalewski spielt den Ball von rechts flach in den Strafraum der Salzburger auf Pellegrini. Dessen Schuss wird aber von Solet zur Ecke abgeblockt.
46.
22:04
Die Römer kommen vorerst unverändert aus der Kabine.
46.
22:03
Einwechslung bei RB Salzburg: Luka Sučić
Luka Sučić
RB Salzburg
46.
22:03
Auswechslung bei RB Salzburg: Maurits Kjærgaard
Maurits Kjærgaard
RB Salzburg
46.
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+10
21:51
Die AS Roma führt verdient zur Halbzeitpause mit 2:0. Die Römer waren von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft und setzten die Gäste in der Defensive früh unter Druck. Die Salzburger kamen in der 1. Spielhälfte kaum aus der eigenen Hälfte heraus und müssen nach dem Wiederanpfiff ein anderes Gesicht an den Tag legen, um vielleicht doch noch den Aufstieg zu schaffen.
45.+1
21:47
Ende 1. Halbzeit
45.
21:46
Eine Minute wird nachgespielt.
44.
21:46
Nach einem weiten Pass läuft Dybala alleine auf Köhn zu. Doch der Argentinier war hauchdünn im Abseits und der Schiedsrichter pfeift die Aktion ab.
42.
21:44
Die Salzburger können sich kaum befreien und sehnen den Halbzeitpfiff herbei.
40.
21:40
Tooor für AS Roma, 2:0 durch Paulo Dybala
Wieder ist es Spinazzola der sich links gegen Solet durchsetzt und den Ball in den Strafraum bringt. Dybala ist diesmal zur Stelle und trifft mit links aus kurzer Distanz.
Paulo Dybala
AS Rom
38.
21:40
Die Mozartstädter merken nun, dass sie mehr investieren müssen, um hier nicht unterzugehen.
35.
21:38
Somit haben die Römer das Hinspielergebnis egalisiert und es ist wieder alles offen in diesem Duell.
33.
21:35
Tooor für AS Roma, 1:0 durch Andrea Belotti
Spinazzola vernascht am linken Flügel dedic und bringt den Ball schrf zur Mitte, wo Bellotti steht und aus kurzer Distanz zum 1:0 für die Römer einnickt.
Andrea Belotti
AS Rom
31.
21:32
Pellegrini zieht aus zentraler Position flach aus 20 Metern ab. Köhn ist aber zur Stelle und pariert den Schuss.
29.
21:29
Der darauffolgende Eckball bringt nichts ein.
28.
21:28
Dybala kommt im Strafraum der Gäste zum Abschluss. Sein Schuss wird aber noch zur Ecke abgefälscht.
26.
21:27
Zalewski macht auf der rechten Seite der Römer ordentlich Dampf und setzt seine Gegenspieler gehörig unter Druck.
25.
21:25
Die Hereingabe findet en Kopf von Mancini. Der Kopfball des Verteidigers geht aber am Tor von Köhn vorbei.
24.
21:24
Eckball für die AS Roma!
23.
21:23
Ibanez zieht aus 18 Metern Entfernung ab. Sein Schuss verfehlt das Tor der Gäste nur knapp.
21.
21:21
Köhn lässt sich bei einem Abstoß viel Zeit und wird vom Schiedsrichter ermahnt.
20.
21:20
Beide Mannschaften ziehen sich nach Ballverlusten schnell zurück und attackieren dann dicht gestaffelt den Gegner. Ein Durchkommen ist so nur schwer möglich.
18.
21:18
Die Römer gehen in der Defensive früh drauf und erzwingen so viele Ballverluste.
16.
21:17
Der Argentinier kann aber weiterspielen.
15.
21:16
Dybala ist nach einem Zweikampf am Boden liegen geblieben und muss behandelt werden.
13.
21:14
Nach einem abgefälschten Weitschuss von Dedic kommt der Ball zu Kjaergaard. Doch dessen Schussversuch misslingt und geht am Tor der Römer vorbei.
12.
21:12
Die Gäste aus Salzburg kommen zurzeit kaum aus der eigenen Hälfte heraus.
10.
21:11
Erneuter Eckball für die AS Roma! Der allerdings nichts einbringt.
9.
21:10
Nach einem Eckball von Pellegrini setzt Dybala den Ball per Kopf an die Latte.
8.
21:09
Die Giallorossi scheinen jetzt aufgewacht zu sein und drücken die Gäste tief in deren Spielhälfte.
6.
21:07
Der Freistoß von Dedic landet in der Mauer und kann von den Römern entschärft werden.
5.
21:05
Gelbe Karte für Lorenzo Pellegrini (AS Roma)
Pellegrini sieht wegen Kritik gelb.
Lorenzo Pellegrini
AS Rom
4.
21:05
Gelbe Karte für Ibañez (AS Roma)
Ibanez bringt Okafor zu Fall und der Shiedsrichter zeigt ihm die Gelbe Karte.
Ibañez
AS Rom
4.
21:04
Freistoß für RB Salzburg aus aussichtsreicher Position!
2.
21:02
Nach einem Zweikampf geraten Okafor und Pellegrini aneinander und werden vom Schiedsrichter ermahnt.
1.
21:00
Der Ball rollt im Stadio Olimpico!
1.
21:00
Spielbeginn
20:59
Die Römer haben Anstoß!
20:56
Der Schiedsrichter führt beide Mannschaften auf das Spielfeld. Gleich gehts los in Rom!
20:50
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist der Slowene Slavko Vinčić. Unterstützt wird er von seinen Assistenten Tomaž Klančnik, Andraž Kovačič und dem 4. Offiziellen Rade Obrenovič.
20:45
Salzburg-Abwehrchef Oumar Solet: "Wir wollen das Hinspiel völlig aus unserem Kopf bekommen, denken gar nicht an das 1:0 von Salzburg oder an irgendeinen Vorsprung. Auf das wohl ausverkaufte Stadion freuen wir uns, das ist für mich persönlich mehr Ansporn als Druck. Es wäre nicht überraschend, wenn wir diesmal ein wenig mehr Raum für unsere Angriffe bekommen. Das gilt es zu nutzen und zudem defensiv möglichst wenige Fehler zu machen."
20:40
Salzburg-Trainer Matthias Jaissle: "Wir sind weiterhin der klare Außenseiter. Toller Gegner, mega Stadion, super Kulisse – für solche Abende spielen wir doch Fußball. Der Schlüssel wird sein, dass wir wieder sehr diszipliniert agieren, sehr konzentriert verteidigen und mutig auftreten. Dann können wir vielleicht erneut für eine Überraschung sorgen. Wir treffen auf einen absoluten Top-Gegner, das wird eine richtige Herausforderung und eine ganz andere Partie als im Hinspiel."
20:35
Roma-Coach José Mourinho: "Es wird ein ähnliches Spiel wie im Hinspiel nur mit einem anderen Ausgang, denn im Hinspiel waren wir die Mannschaft, die die Chance hatte zu gewinnen, und wir haben verloren. Mal sehen, ob wir es heute anders machen können."
20:31
Aufseiten des österreichischen Serienmeisters fehlen Guindo, Omoregie, Tijani und Fernando verletzungsbedingt. Zudem ist Innenverteidiger Pavlovic gesperrt.
20:25
Die Giallorossi müssen heute auf den verletzten Darboe verzichten. Stürmer Abraham, der nach dem Spiel gegen Hellas Verona am Augenlid operiert werden musste, sitzt vorerst nur auf der Bank.
20:20
Doch auch RB Salzburg war am Wochenende in der österreichischen Bundesliga siegreich. Die Mannschaft von Trainer Matthias Jaissle bezwang die WSG Tirol auswärts mit 3:1.
20:15
Die Generalprobe für das heutige Rückspiel am vergangenen Sonntag glückte den Römern. In der heimischen Serie A gewann die AS Roma zu Hause durch ein Tor von Solbakken mit 1:0 gegen Hellas Verona.
Herzlich willkommen zur Begegnung AS Roma gegen RB Salzburg im Play-off-Rückspiel der Europa League!

Nach der 0:1-Auswärtsniederlage vor einer Woche in Salzburg muss die AS Roma heute im heimischen Stadio Olimpico entschlossener auftreten, um noch den Einzug in das Achtelfinale zu schaffen. Der amtierende UEFA Conference League-Sieger hat aber schon des Öfteren gezeigt, dass er, wenn er mit dem Rücken zur Wand steht, noch einmal eine Schippe drauflegen kann. Zuletzt am 6. Spieltag der Europa League-Gruppenphase, als die Mannschaft von Startrainer Jose Mourinho nach einem 0:1-Pausenrückstand noch mit 3:1 gegen Ludogorez Rasgrad gewann und somit den Aufstieg fixierte.

Die Mozartstädter wollen heute mit einem guten Auftritt in der Ewigen Stadt endlich wieder eine K.o.-Phase in Europa überstehen. 2020 scheiterte Österreichs Serienmeister an Eintracht Frankfurt, 2021 an Villarreal und im Vorjahr an Bayern München in der Europa League bzw. Champions League. Der letzte Aufstieg ins Achtelfinale der Europa League glückte 2019 gegen den FC Brügge.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.