Zum Inhalt springen
23. Feb. 2023 - 21:00
Beendet
Manchester United
2 : 1
FC Barcelona
0 : 1
Stadion
Old Trafford
Zuschauer
73.021
Schiedsrichter
Clément Turpin

Liveticker

90.+6
22:56
Fazit:
Jetzt dürfen die Red Devils jubeln: ManUnited besiegt Barça nach Rückstand mit 2:1 und kickt die Katalanen im Giganten-Duell aus der Europa League! Ein früher Treffer in der 2. Halbzeit von Fred (47.) zum 1:1-Ausgleich leitete für ManUnited heute den Turnaround ein und führte die Engländer nach Problemen in der 1. Halbzeit doch noch auf die Siegerstraße. Barça ging im ersten Durchgang zunächst durch einen strittigen Elfmeter dank Lewandowski (18.) in Führung und ließ United damit zunächst ratlos zurück. Im zweiten Durchgang brachten die Hausherren aber ihre schnellen Angreifer auf die Strecke, erspielten sich mehr Chancen und drehten die Partie durch ein Jokertor von Antony auf 2:1 (73.). Über beide Partien und 180 Minuten setzt sich mit United somit auch insgesamt die gefährlichere Mannschaft verdient durch.
90.+6
22:54
Spielende
90.+4
22:53
Varane rettet! Jetzt kommt Lewandowksi doch nochmal durch und spitzelten den Ball von rechts irgendwie noch im Fallen auf das leere Tor. Varane rettet für De Gea und grätscht den Ball im Fünfer raus! Nochmal eine dicke Gelegenheit für Barça!
90.+3
22:52
Nochmal Gefahr! Ferrán Torres flankt den Ball von der rechten Torauslinie hoch vors Tor und findet dort auch Lewandowksi. Koundé klaut seinem Kollegen jedoch den Ball und unterbaut den Polen.
90.+3
22:51
...dafür muss der Ball aber in die Gefahrenzone! Christensen patzt bei einem Steilpass und schenkt United die Kugel.
90.+3
22:50
Ein letzter Versuch? Barça schiebt sich den Ball in der eigenen Hälfte durch die eigenen Reihen und nimmt Anlauf für die letzte Angriffswelle.
90.+1
22:49
Es werden fünf Minuten!
90.
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.
22:48
Bekommt Barça noch eine Chance? Derzeit sind die Katalanen nicht in der Nähe von De Gea. United ergattert zu oft den Ball und holt mit den flinken Flügelspielern wertvolle Sekunden heraus.
88.
22:47
Während der Ref schon mal eine längere Nachspielzeit andeutet, geht Rashford leicht angeschlagen und entkräftet vom Platz. McTominay kommt für die Ergebnissicherung bei United.
88.
22:46
Einwechslung bei Manchester United: Scott McTominay
Scott McTominay
Manchester United
88.
22:46
Auswechslung bei Manchester United: Marcus Rashford
Marcus Rashford
Manchester United
86.
22:44
Gelbe Karte für Casemiro (Manchester United)
Konter? Nicht mit Casemiro! Der Brasilianer kann Lewandowski nicht mit fairen Mitteln stoppen und reißt den Polen daher lieber frühzeitig im Mittelfeld um. Die Gelbe ist für Casemiro kein Problem.
Casemiro
Manchester United
83.
22:42
Gelbe Karte für Busquets (FC Barcelona)
Busquets räumt Garnacho im Zweikampf ab und trifft den United-Youngster dabei im Gesicht. Der Argentinier muss kurz an der Lippe behandelt werden.
Busquets
FC Barcelona
82.
22:42
Xavi bringt für die Schlussminuten nun auch nochmal den kopfballstarken Marcos Alonso. Der Spanier traf bereits im Hinspiel zum zwischenzeitlichen 1:0.
82.
22:40
Einwechslung bei FC Barcelona: Marcos Alonso
Marcos Alonso
FC Barcelona
82.
22:40
Auswechslung bei FC Barcelona: Ronald Araújo
Ronald Araújo
FC Barcelona
80.
22:39
2:2-Ausgleich oder Konter und 3:1? Barcelona muss das Risiko jetzt erhöhen und bietet damit für die schnellen United-Angreifer beliebte Räume für Gegenstöße.
79.
22:38
United kratzt an der Vorentscheidung! Garnacho legt auf der linken Seite den 6. Gang ein und ist auf und davon. Nach einem Querpass vors Tor scheitert Rashford beim Versuch mit der Hacke aufs Tor zu schießen!
78.
22:36
Gelbe Karte für Alejandro Garnacho (Manchester United)
Garnacho erwischt Koundé bei einem Zweikampf an der Seitenlinie und erhält ebenfalls verdientermaßen Gelb. Der Tritt ist schon heftig.
Alejandro Garnacho
Manchester United
75.
22:35
15 Minuten trennen United vom Sieg im Prestigeduell mit dem FC Barcelona! Die Katalanen sind jetzt gefordert. Ansu Fatil kommt in der Crunch Time für Raphinha.
75.
22:34
Einwechslung bei FC Barcelona: Ansu Fati
Ansu Fati
FC Barcelona
75.
22:34
Auswechslung bei FC Barcelona: Raphinha
Raphinha
FC Barcelona
73.
22:31
Tooor für Manchester United, 2:1 durch Antony
Antony trifft und das Old Trafford rastet aus! Garnacho schießt und wird abgeblockt. Fred probiert es und wird auch abgeblockt. Dann holt Antony von rechts auch noch aus und schweißt den Ball unten ins linke Eck! Jokertor!
Antony
Manchester United
71.
22:29
Gelbe Karte für Robert Lewandowski (FC Barcelona)
Gelb für Lewy! Der polnische Goalgetter rutscht über den Ball und landet dabei im Ausfallschritt ungewollt auf dem Sprunggelenk von Casemiro. Ein unglücklicher Zusammenstoß, aber trotzdem klar Gelb.
Robert Lewandowski
FC Barcelona
70.
22:29
Einwechslung bei FC Barcelona: Ferrán Torres
Ferran Torres
FC Barcelona
70.
22:29
Auswechslung bei FC Barcelona: Sergi Roberto
Sergi Roberto
FC Barcelona
69.
22:28
Insgesamt gestaltet der FC Barcelona die Partie nun wieder etwas ausgeglichener. Barça hilft mehr Ballbesitz im Zentrum.
67.
22:26
Neben Garnacho - der Sancho ersetzt - mischt bei United jetzt auch Diogo Dalot für Wan-Bissaka. Die Engländer setzen auf ihr Tempo auf den Flügeln.
67.
22:25
Einwechslung bei Manchester United: Alejandro Garnacho
Alejandro Garnacho
Manchester United
67.
22:25
Auswechslung bei Manchester United: Jadon Sancho
Jadon Sancho
Manchester United
67.
22:25
Einwechslung bei Manchester United: Diogo Dalot
Diogo Dalot
Manchester United
67.
22:25
Auswechslung bei Manchester United: Aaron Wan-Bissaka
Aaron Wan-Bissaka
Manchester United
66.
22:24
Ten Hag will noch mehr Geschwindigkeit: Draußen wartet Youngster Garnacho auf seinen Einsatz.
64.
22:23
Großchance für Barça! De Jong flankt mit Gefühl in den Fünfer und bedient dort Koundé. Der Franzose köpft hoch in Richtung Latte, doch De Gea reißt reflexartig seine Hände hoch und wischt den Kopfball von der Linie!
63.
22:22
Bei den Hausherren gehen die Blicke hingegen zu Antony. Der Brasilianer hilft United sofort weiter und reißt auf der rechten Seite mit seinem enormen Tempo viele Lücken auf.
62.
22:21
So langsam stabilisiert sich Barcelona wieder. Die Katalanen produziere immerhin auch mal wieder eigene Vorstöße, auch wenn die Abschlüsse fehlen.
60.
22:18
Gelbe Karte für Franck Kessié (FC Barcelona)
Rudelbildung! Nach einem eigentlich handelsüblichen Foul von Wan-Bissaka an de Jong kochen bei beiden Teams die Emotionen sofort hoch. Der Schiri muss ein Knäuel von aufgebrachten Spielern entzerren und verwarnt danach Kessié und Bruno Fernandes stellvertetend.
60.
22:18
Gelbe Karte für Bruno Fernandes (Manchester United)
Bruno Fernandes
Manchester United
59.
22:17
Viel PS bei United! Erst rennt Fred auf der linken Seite nach vorne und prallt auf der Außenlinie an Araújo ab. Danach übernimmt Rashford und legt sich den Ball nach einem Sprint zu weit im Sechzehner vor.
58.
22:16
Einmal durchpusten! United häöt den Ball länger im Spielaufbau und nimmt einen Umweg über die eigene Hälfte. Barcelona nimmt die kurze Verschnaufpause gerne an.
56.
22:14
Derweil ballert Antony aufs Tor! Der auffällige Joker der Hausherren wuchte die Kugel aus 20 Metern hoch aufs Tor und in die Arme von ter Stegen.
55.
22:14
Barça hat nun Probleme! Die Katalanen können den Ball gegen die gieriegen und nun auch selbstbewussten Engländer kaum noch festmachen und kommen nur noch selten zu eigenen Angriffen.
53.
22:12
Jetzt finden die Engländer auch Lücken! Rashford rast in Vollsprint auf der rechten Außenbahn nach vorne und bricht auch in den Strafraum durch. Araújo stellt Rashford kurz vor der Torauslinie und klärt in höchster Not.
52.
22:10
ManUnited will den Schwung vom 1:1 mitnehmen und stürmt unter dem Jubel der Fans weiter nach vorne. Der FC Barcelona ist noch nicht in der 2. Halbzeit angekommen!
50.
22:09
Antony legt los! Der Joker der Hausherren bringt sein Tempo sofort ins Spiel und marschiert auf der rechten Seite. Christensen ist Barças letzte Hoffnung und klärt im eigenen Sechzehner mit einer riskanten und perfekten Grätsche.
48.
22:08
Und damit steht alles wieder bei Null - oder 3:3. Mit diesem Ergebnis würde die Partie in die Verlängerung gehen.
47.
22:05
Tooor für Manchester United, 1:1 durch Fred
Perfekter Wiederbeginn für United: Fred knallt den Ball rein und macht den Ausgleich! Bruno Fernandes steuert den Angriff der Engländer und sieht rechts neben sich Fred. Der Brasilianer trifft den Ball irgendwo zwischen Schienbein und Schoner und versenkt unten rechts!
Fred
Manchester United
46.
22:03
Weiter geht's! Ten Hag reagiert auf den Rückstand und bringt Antony für Weghorst. Barcelona macht erstmal unverändert weiter.
46.
22:03
Einwechslung bei Manchester United: Antony
Antony
Manchester United
46.
22:02
Auswechslung bei Manchester United: Wout Weghorst
Wout Weghorst
Manchester United
46.
22:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
21:52
Halbzeitfazit:
Der FC Barcelona hat beim Giganten-Duell im Old Trafford zur Halbzeit die Nase vorn und führt bei ManUnited mit 1:0! Nach einer sofort stürmischen Anfangsphase mit Gelegeneheiten auf beiden Seiten folgte in der 18. Minute die bisherige Szene des Spiels: Bruno Fernandes verursachte im Duell mit Baldé einen durchaus strittigen Elfmeter, den Lewandowski daraufhin dankend verwandelte und für Barça das 0:1 erzielte. ManUnited ließ sich von diesem Rückschlag daraufhin aus dem Konzept bringen und blieb gegen eine sehr sichere Barça-Defensive bis zum Halbzeitpfiff ratlos und zu harmlos. Will United noch die Wende, muss sich Trainer ten Hag gegen die spielstarken Katalanen für die zweiten 45 Minuten etwas Neues einfallen lassen.
45.+2
21:48
Ende 1. Halbzeit
45.
21:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
21:47
Patzer von De Gea! Der Keeper der Red Devils haut einen Abschlag mitten in gleich drei Barça-Spieler vor seinem Tor und muss bereits das Schlimmste befürchten. Martínez hilft aber aus, wirft sich rein und verhindert den Einschuss von Sergi Roberto. Danach begeht Kessié ein Stürmerfoul.
43.
21:45
Raphinha befördert den Standard erneut hoch in den Sechzehner, wo wiederum Casemiro in der Luft aufpasst und zur Ecke klärt. Der nachfolgende Eckball bleibt ereignislos.
42.
21:43
Auch offensiv machen die Gäste den Ball gut fest und sind nur schwer vom Spielgerät zu trennnen. Koundé schirmt das Leder mit seinem Körper clever gegen Weghorst ab und wird vom Niederländer kurz vor dem Sechzehner umgestoßen. Freistoß für Barcelona.
40.
21:41
Barça verwaltet die knappe 1:0-Führung daher problemlos und transportiert den Vorsprung derzeit locker durch die 1. Halbzeit. Während die Katalanen den Ball ruhig laufen lassen, fehlen den motivierten Red Devils die Ideen.
38.
21:39
ManUnited tut sich weiterhin schwer. Die Stürmer finden einfach nicht zwischen die Innenverteidiger und hängen in der Luft. Weghorst und Rashford bekommen kaum Bälle.
36.
21:37
Krummer Schuss! Fred haut eine hohe Flanke auf die rechte Seite direkt aufs Tor und macht aus einer verunglückten Hereingabe beinahe mehr. Der Ball landet von oben auf dem Tornetz.
35.
21:36
Es geht doch wieder mit Geschwindigkeit nach vorne und auf die rechte Außenbahn, wo Bruno Fernandes losläuft. De Jong arbeitet mit nach hinten und ist vor dem Portugiesen am Ball.
34.
21:35
Zu Beginn wollte United die Katalanen noch überrennen, nun treffen sie auf eine dicht gestaffelte Abwehr, die kaum etwas zulässt. Die Red Devils sind in der Offensive etwas ratlos.
32.
21:33
Bruno Fernandes findet in der engen Abwehr der Gäste keine Lücke und probiert es daher mit einem überraschenden Chip hinter die Kette. Sancho startet auf der rechten Seite ein und verpasst den Ball knapp.
30.
21:30
Seitdem 0:1 ist Barcelona im Old Trafford auch von den Spielanteilen auf Kurs. Die Katalanen haben die Spielkontrolle und sind gefährlicher. ManUnited muss sich hingegen erstmal wieder finden und auch beruhigen.
27.
21:29
So langsam wird es hitziger! Der Referee hat mit seiner etwas zu harten Linie bislang kein Glück und wird jetzt teilweise in Diskussionen verwickelt, weil die Spieler nun ihre Grenzen testen. Auch ten Hag ist genervt und wird vom Schiri draußen sogar ermahnt.
24.
21:25
Die Hausherren sind um eine Antwort bemüht und schwärmen nach Ballgewinn weiter schnell aus. Derzeit fehlt United jedoch die nötige Ruhe, um die Angriffe auch zu Ende zu spielen.
23.
21:24
Nächster Torschuss von Bruno Fernandes! Manchesters Captain probiert es aus der zweiten Reihe, kann ter Stegen mit einem Schuss auf die Tormitte aber nicht wirklich prüfen.
20.
21:22
Stand jetzt ist der FC Barcelona eine Runde weiter. ManUnited hat allerdings noch 70 Minuten Zeit, um zurückzuschlagen. Können die Red Devils antworten?
18.
21:18
Tooor für FC Barcelona, 0:1 durch Robert Lewandowski
Lewandowksi übernimmt den Elfmeter und verwandelt mit etwas Glück! De Gea ahnt zwar die rechte Ecke, kann den Elfer aber mit seinen Fingerspitzen nicht ganz parieren. Barça ist vorn!
Robert Lewandowski
FC Barcelona
16.
21:16
Elfmeter für Barça! Bruno Fernandes will den Ball im Strafraum gegen Álex Baldé eklären und hält den Spanier dabei kurz am Arm fest. Álex Baldé dreht dabei ohnehin schon eine Pirouette und sinkt geht schnell zu Boden. Eine sehr harte Entscheidung!
14.
21:16
Erster Auftritt von Rashford! Der Goalgetter der Englänger nimmt das linke Sechzehner-Eck ins Visier und will mit einem kurzen Hacken an Koundé vorbei. Der Franzose bleibt ruhig und klaut Rashford einfach den Ball.
13.
21:14
Sergi Roberto erobert den Ball im gegnerischen Strafraum mit einem schönen Tackling und ruft Kessié schnell zum Doppelpass. Kurz vor De Gea will der Spanier den Ball im Grätschen noch flanken und trifft nur Martínez. Stürmerfoul!
12.
21:13
Die Katalanen erhalten einen Freistoß und bugsieren diesen via Raphinha mit Schnitt auf den Fünfer. Casemiro bei den Red Devils aus und befördert den Ball erstmal sicherheitshalber in die Ferne.
10.
21:11
Zu ungenau: Wan-Bissaka macht erst einige Meter auf der linken Flügelseite und lässt daanach auch noch Busquets problemlos stehen. Die folgende Flanke ist jedoch viel zu lang und landet klar im Toraus.
8.
21:09
Beide Mannschaften wollen die gegnerische Defensive sofort unter Druck setzen und gehen mit frühem Pressing der Angreifer voll drauf. Das Spiel geht in der Anfangsphase daher hektisch und schlagartig in beide Richtungen.
5.
21:07
Rashford fordert Elfmeter! Der Stürmer der Red Devils geht am Sechzehner durch eine Lücke zwischen Busquets und Koundé und sinkt danach schnell zu Boden. Der Schiri hat freie Sicht und winkt ab, ihm ist der Kontakt viel zu wenig.
4.
21:06
Auch die Katalanen gehen sofort steil! Raphinha hat auf der rechten Seite etwas Raum und knallt einen ersten Warnschuss klar über den Kasten von De Gea. So kann's gern weitergehen!
3.
21:05
Die erste Großchance für United! Bruno Fernandes schließt bei einem Konter von der rechten Seite ab und will ter Stegen aus spitzem Winkel tunneln. Der deutsche Schlussmann bleibt cool und macht schnell genug seine Beine zu.
2.
21:03
In einem der ersten Zweikämpfe des Abends tritt Shaw mit der Sohle auf das Standbein von Koundé. Der Schiri übersieht das Foul und muss später trotzdem abpfeifen, da Koundé medizinische Hilfe benötigt.
1.
21:01
Um die Regelkunde kümmert sich heute ein Franzose: Clément Turpin heißt der Schiedsrichter.
1.
21:00
Der Ball rollt! United stößt an und wird von den Fans sofort frenetisch nach vorne geschrien. Das Old Trafford ist heiß!
1.
21:00
Spielbeginn
20:59
Links Manchester United in roten Trikots, daneben der FC Barcelona in gelben Shirts. Zusammen haben beide Vereine achtmal die Champions League oder den Europokal der Landesmeister gewonnen. Sind wir wirklich in der Europa League...?
20:55
So langsam kribbelt es: Die Mannschaften stehen bereits in den Katakomben und warten auf den Einlauf in das ausverkaufte und gespannte Old Trafford. Gleich geht der Kracher los!
20:46
United-Trainer ten Hag stellt seine Startelf zur Vorwoche nur auf einer Position um: Weltmeister Martínez spielt in der Innenverteidigung neben Varane und ersetzt damit Malacia. Shaw kehrt daher wieder auf seine Stammposition als Linksverteidiger. Im Sturm ruhen die Hoffnungen auch heute wieder auf den formstarken Rashford.
20:42
Personell wechselt Barça-Trainer Xavi im Vergleich zum Hinspiel viermal. Im Mittelfeld fehlt den Katalanen zwar Jungstar Gavi verletzungsbedingt, dafür kehrt aber Kapitän Busquets in die Startelf zurück. Außerdem spielt Sergi Roberto für den verletzten Pedri im Sturm. In der Abwehr beginnen Baldé und Christensen anstelle von Jordi Alba und Marcos Alonso.
20:29
Einen klaren Favoriten gibt es beim Giganten-Duell nicht. Manchester United präsentiert sich im Old Trafford unter Trainer ten Hag konstant und schoss sich am Wochenende zudem mit einem klaren 3:0-Sieg gegen Leicester City bereits warm. Der FC Barcelona reist indes als Auswärtsmacht nach England und holte zuletzt wettbewerbsübergreifend sogar zehn Auswärtssiege nacheinander. Die Generalprobe für die Nacht im Theater der Träume ging ebenfalls gut: Lewandowski und Co. besiegten Cadiz in der Liga locker mit 2:0.
20:08
Nach dem rassigen 2:2 im Hinspiel hoffen die Fans von Manchester United heute auf eine glorreiche Nacht im altehrwürdigen Old Trafford. Auch wenn die Bühne nur die Europa League ist, geht es bei diesem Duell der zwei gefallenen Topklubs um weitaus mehr. Beide Klubs streben nach Jahren der Tristesse wieder nach erfolgreichen Zeiten und sind bereits in dieser Saison auf einem guten Weg, ihre mittlerweile eingestaubte Trophäensammlung mit neuen Titeln auszustatten. Ein Sieg im Prestigeduell wäre dafür nochmal ein enormer Push.
19:44
Hallo und herzlich willkommen zur Europa League! Heute fällt die Entscheidung: Manchester United oder der FC Barcelona – welcher der beiden Giganten zieht in die K.o.-Runde ein? Ab 21 Uhr erfahren wir mehr!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.