Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2023/2024
  • Österreich - Bundesliga
  • Sturm Graz gegen LASK
  • Liveticker
05. Aug. 2023 - 19:30
Beendet
Sturm Graz
2 : 0
LASK
1 : 0
Stadion
Merkur Arena
Zuschauer
14.740
Schiedsrichter
Sebastian Gishamer

Liveticker

90.+10
21:38
Mit der 1:0-Führung im Rücken startete der SK Sturm Graz mit breiter Brust in die 2. Spielhälfte und hatte zu Beginn mehr vom Spiel. Ab der 55. Spilminute konnten die Gäste aus Linz das Spiel aber offener gestalten. Doch zwingende Torchancen waren aufseiten der Stahlstädter weiterhin Mangelware. Ab der 58. Spielminute konnten die Gäste aus Linz das Spiel aber offener gestalten. Doch zwingende Torchancen waren aufseiten der Stahlstädter weiterhin Mangelware. Nach dem Treffer von Wlodarczyk zum 2:0 für den SK Sturm Graz in der 77. Spielminute war die Partie dann entschieden. In der Schlussphase verteidigten die Grazer es geschickt und feiern einen verdienten 2:0-Heimsieg gegen den Linzer ASK.
90.+5
21:24
Spielende
90.+3
21:24
Nach einen schnellen Konter der Grazer läuft fuseini alleine auf Lawal zu und schließt von der Strafraumgrenze ab. Der Schuss des eingewechselten Grazers geht aber am Tor der Linzer vorbei.
90.+2
21:21
Eckball für den Linzer ASK! Die Hereingabe von Michorl fängt Scherpen aber locker ab.
90.
21:20
Vier Minuten werden nachgespielt.
90.
21:20
Einwechslung bei Sturm Graz: Mohammed Fuseini
Mohammed Fuseini
Sturm Graz
90.
21:19
Auswechslung bei Sturm Graz: Szymon Włodarczyk
Szymon Włodarczyk
Sturm Graz
88.
21:19
Die Linzer sind zwar weiterhin offensiv sehr bemüht, finden aber kein Durchkommen in der Abwehr der Grazer.
86.
21:17
Zulj versucht aus der zweiten Reihe Scherpen mit einem Weitschuss zu überraschen. Der Niederländer hat aber mit dem Schuss des Linzers keine Probleme und sichert den Ball.
83.
21:16
Der Linzer ASK tut sich nach wie vor schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - es hapert weiterhin am finalen Zuspiel.
82.
21:12
Einwechslung bei LASK: Marin Ljubičić
Marin Ljubičić
LASK
82.
21:12
Auswechslung bei LASK: Sascha Horvath
Sascha Horvath
LASK
81.
21:12
Einwechslung bei Sturm Graz: Javier Serrano
Javier Serrano
Sturm Graz
81.
21:11
Auswechslung bei Sturm Graz: Otar Kiteishvili
Otar Kiteishvili
Sturm Graz
80.
21:11
Zehn Minuten plus Nachspielzeit bleiben den Stahlstädtern noch, um hier vielleicht doch noch zumindest den Anschlusstreffer zu erzielen.
78.
21:11
Das Spiel scheint nun gelaufen zu sein. Der Linzer ASK ist offensiv bislang einfach zu ungefährlich.
77.
21:07
Tooor für Sturm Graz, 2:0 durch Szymon Włodarczyk
Nach einer schönen Aktion über Gorenc Stankovic und Böving flankt Schnegg den Ball perfekt zur Mitte auf Wlodarczyk und der Pole nickt aus kurzer Distanz zum 2:0 ein.
Szymon Włodarczyk
Sturm Graz
76.
21:06
Gelbe Karte für Ibrahim Mustapha (LASK)
Der Stürmer sieht nach einem Foul in der gegnerischen Spielhälfte die Gelbe Karte.
Ibrahim Mustapha
LASK
75.
21:06
Einwechslung bei LASK: Peter Michorl
Peter Michorl
LASK
75.
21:06
Auswechslung bei LASK: Ivan Ljubić
Ivan Ljubić
LASK
74.
21:05
Bei den Linzern wird Michorl in Kürze ins Spiel kommen.
73.
21:04
Gelbe Karte für Filip Stojković (LASK)
Der Serbe sieht nach einem harten Foul im Mittelfeld zurecht gelb.
Filip Stojković
LASK
73.
21:04
Freistoß für den SK Sturm Graz aus aussichtsreicher Position! Die Hereingabe von Gazibegovic findet den Kopf von Wlodarczyk, doch der Schiedsrichter hat ein Foul des Polen gesehen und pfeifft die Aktion ab.
70.
21:02
Mustapha kommt nach einer schönen Kombination der Gäste im Strafraum der Grazer zum Abschluss. Der Schuss des Stürmers fällt aber zu leicht aus und landet in den Händen von Scherpen.
69.
21:00
Renner mit einem weiten Einwurf in den Strafraum der Grazer. Der Ball kommt über Umwege zu Flecker, doch dessen Schuss von der Strafraumgrenze wird von Hierländer abgeblockt.
67.
20:56
Der Slowene steht aber schon wieder und kann vorerst weiterspielen.
66.
20:56
Gorenc Stankovic bleibt nach einem Zusammenstoß mit Kiteishvili am Rasen liegen und muss behandelt werden.
64.
20:54
Der darauffolgende Eckball für die Blackies bringt nichts ein.
63.
20:54
Nach Pass von Teixeira schließt Gazibegovic aus 20 Metern Entfernung zum Tor der Linzer ab. Sein Schuss wird aber noch von einem Linzer abgefälscht und landet im Toraus.
62.
20:52
Einwechslung bei Sturm Graz: Bryan Teixeira
Bryan Teixeira
Sturm Graz
62.
20:52
Auswechslung bei Sturm Graz: Tomi Horvat
Tomi Horvat
Sturm Graz
61.
20:51
Die Partie gestaltet sich nun deutlich offener als in der ersten Spielhälfte.
59.
20:50
Böving hat auf der rechten Seite viel Platz und kann einige Meter machen. Der Däne findet aber keine Anspielstation und verliert an Renner das Spielgerät.
58.
20:48
Einwechslung bei LASK: Moses Usor
Moses Usor
LASK
58.
20:48
Auswechslung bei LASK: Lenny Pintor
Lenny Pintor
LASK
58.
20:48
Einwechslung bei LASK: Florian Flecker
Florian Flecker
LASK
58.
20:48
Auswechslung bei LASK: Thomas Goiginger
Thomas Goiginger
LASK
57.
20:47
Die Gäste agieren im Angriff aber weiterhin zu ideenlos.
55.
20:45
Der Linzer ASK ist nun in diesem Spielabschnitt angekommen und spielt mutig in die Spitze.
53.
20:43
Gazibegovic versucht mit eine weiten Pass in den Rücken der Linzer Hintermannschaft Wlodarszyk in Szene zu setzen. Der Pole steht aber hauchdünn beim Abspiel im abseits und der Schiedsrichter pfefft die Aktion ab.
51.
20:41
Goiginger flankt vom rechten Flügel in den Strafraum der Grazer auf Mustapha. Doch der Kopfball des Stürmers geht weit über das Tor von Scherpen.
49.
20:39
Die Hausherren haben auch in diesem Spielabschnitt den besseren Start und setzen die Gäste früh unter Druck.
47.
20:37
Freistoß für den SK Sturm Graz aus aussichtsreicher Position! Die scharfe Hereingabe von Horvat wird aber von einem Linzer mit dem Kopf geklärt.
46.
20:36
Die Grazer kommen vorerst unverändert aus der Kabine.
46.
20:35
Einwechslung bei LASK: Ibrahim Mustapha
Ibrahim Mustapha
LASK
46.
20:35
Auswechslung bei LASK: Moussa Koné
Moussa Koné
LASK
46.
20:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+10
20:26
Der SK Sturm Graz führt zur Halbzeitpause verdient mit 1:0 gegen den Linzer ASK. Die Grazer waren von Beginn an die aktivere Mannschaft. Fanden aber in der Anfangsphase gegen die kompakt stehende Abwehr der Linzer kein Durchkommen. Nach dem Führungstreffer für die Hausherren durch Horvat wachten die Stahlstädter auf und es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Wenn die Gäste aus Linz so weiterspielen, ist in diesem Spiel noch einiges drin.
45.+4
20:20
Ende 1. Halbzeit
45.+3
20:18
Eckball für den SK Sturm Graz! Die Hereingabe von Böving wird aber von einem Linzer aus dem Gefahrenbereich geköpft.
45.+1
20:16
Gelbe Karte für Otar Kiteishvili (Sturm Graz)
Der Georgier unterbindet mit einem Foul einen Konter der Gäste und sieht dafür zurecht gelb.
Otar Kiteishvili
Sturm Graz
45.
20:16
Zwei Minuten werden nachgespielt.
44.
20:15
Die Freistoßhereingabe von der linken Seite durch Zulj missglückt aber völlig und landet hinter dem Tor von Scherpen.
43.
20:14
Freistoß für den Linzer ASK aus aussichtsreicher Position!
41.
20:13
Horvath verliert im Spielafbau das Spielgerät an Horvat, der Slowene hat viel Platz und legt an der Strafraumgrenze auf Włodarczyk ab. Doch der Abschluss des Polen geht knapp am Tor der Linzer vorbei.
39.
20:11
Der Linzer ASK tut sich nach wie vor schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - oft hapert es am finalen Zuspiel.
38.
20:09
Gelbe Karte für Ivan Ljubić (LASK)
Ljubic sieht nach einem taktischen Foul im Mittelfeld die Gelbe Karte.
Ivan Ljubić
LASK
36.
20:08
Nach einem Stangelpass von Pintor geht Kone im Strafraum der Grazer zu Boden. Schiedsrichter Gishamer hat aber kein Foulspiel gesehen und läßt weiterlaufen.
35.
20:07
Der Linzer ASK wird nun aber aktiver im Ballbesitz und spielt mutiger nach vorne.
32.
20:05
Der SK Sturm Graz attakiert die Linzer in der Defensive sehr früh und erzwingt so den ein oder anderen Ballverlust.
30.
20:04
Erneuter Eckball für den SK Sturm Graz! Der allerdings nichts Zählbares einbringt.
29.
20:02
Aufgrund des bisherigen Spielverlaufs ist die Führung für die Hausherren verdient. Die Gäste aus Linz waren offensiv bislang kaum vorhanden.
27.
19:57
Tooor für Sturm Graz, 1:0 durch Tomi Horvat
Der Eckball von Böving wird erst aus dem Gefahrenbereich geköpft,das Spielgerät landet wieder bei dem Dänen, dessen 2. Hereingabe von Ziereis direkt auf Horvat geköpft wird und der Slowene trifft aus zentraler Position 20 Meter vom Tor entfernt zum 1:0 für die Blackies.
Tomi Horvat
Sturm Graz
26.
19:56
Eckball für den SK Sturm Graz!
24.
19:55
Kiteishvili zieht mit viel Tempo in den Strafraum der Linzer und zwingt Lawal mit einem Schuss aus spitzem Winkel zu einer Parade.
22.
19:54
Horvat kommt nach einem ungewollten Doppelpass mit Ziereis an der Strafraumgrenze der Gäste zum Abschluss. Sein Schuss verfehlt aber das Tor von Lawal.
20.
19:51
Pintor hat nach einem Ballgewinn auf der linken Seite viel Platz. Der Franzose vertändelt aber gegen Gazibegovic das Spielgerät.
18.
19:49
Schnegg flankt aus dem Halbfeld in den Strafraum der Linzer. Ziereis ist aber zur Stelle und klärt die Aktion.
17.
19:47
Beide Mannschaften ziehen sich nach Ballverlusten schnell zurück und attackieren dann dicht gestaffelt den Gegner. Ein Durchkommen ist so nur schwer möglich.
15.
19:46
Der Linzer ASK agiert im Angriff bisher zu ideenlos.
13.
19:45
Böving setzt sich am rechten Flügel schön gegen seinen Gegenspieler durch und spielt den Ball flach in den Strafraum der Gäste. Kiteishvili ist aber einen Schritt zu langsam und kommt nicht an das Zuspiel.
10.
19:41
Der SK Sturm Graz ist in dieser Anfangsphase die aktivere Mannschaft. Findet aber gegen die Hintermannschaft der Stahlstädter noch kein Durchkommen.
8.
19:39
Die Gäste aus Linz stehen in der Defensive sehr kompakt und lassen den Grazern keinen Raum zum kombinieren.
6.
19:38
Goiginger erobert im Mittelfeld gegen Schnegg den Ball und versucht mit einem Steilpass Kone in Szene zu setzen. Sein Zuspiel ist aber zu ungenau und wird von Wüthrich abgefangen.
4.
19:35
Nach Zuspiel von Pintor versucht Zulj den Ball auf Kone durchzustecken. Affengruber steht aber gut und fängt den Pass ab.
2.
19:33
Erster Eckball für den SK Sturm Graz! Die Hereingabe von Horvat geht aber über Freund und Feind hinweg und landet im Toraus.
1.
19:31
Der Ball rollt in der Merkur Arena!
1.
19:31
Spielbeginn
19:30
Der SK Sturm Graz hat Anstoß!
19:28
Der Schiedsrichter führt beide Mannschaften auf das Spielfeld. Gleich gehts los in Graz-Liebenau!
19:22
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Sebastian Gishamer. Unterstützt wird er von seinen Assistenten Roland Riedel, Santino Schreiner und dem 4. Offiziellen Arnes Talic.
19:17
LASK-Coach Thomas Sageder: "Wir haben das Spiel gegen Rapid intern analysiert, wollen die Fehleranzahl minimieren und vor allem auf den guten Aktionen weiter aufbauen. Mit Sturm Graz treffen wir auf einen eingespielten Gegner, der sich zum Saisonstart gut präsentiert hat. Wir freuen uns auf ein heißes Duell, in dem wir unsere Qualitäten von Anfang an zeigen möchten.“
19:11
Sturm-Trainer Christian Ilzer: "Der LASK ist eine Spitzenmannschaft, ein Top-Drei-Team in Österreich und hat einen enorm starken Kader. Wir dürfen den Fokus nicht auf Eindhoven richten, sondern all unsere Energie auf den LASK, den wir nur besiegen können, wenn wir mit aller geistigen und körperlichen Präsenz aufwarten."
19:07
Aufseiten der Linzer fehlen Ba, Luckeneder, Nakamura und Taoui.
19:01
Die Grazer können heute aus den Vollen schöpfen. Trainer Christian Ilzer stehen alle Kaderspieler zur Verfügung.
18:55
In der letzten Saison gewann der Linzer ASK am 5. Spieltag mit 1:0 in Graz, in der 16. Runde endete das Duell mit 1:1 unentschieden in Linz, am 24. Spieltag siegten die Linzer vor heimischer Kulisse mit 2:1 und in der 32. Runde feierte der SK Sturm Graz einen 2:0-Heimsieg.
18:50
Bisher trafen beide Vereine 144-mal in der Bundesliga aufeinander. 45 Begegnungen gewann der SK Sturm Graz, 40-mal ging der Linzer ASK siegreich vom Rasen und 29 Spiele endete unentschieden.
18:47
Für den SK Sturm Graz ist das heutige Spiel gegen den Linzer ASK auch die Generalprobe für die 3. Qualifikationsrunde zur Champions League. Am kommenden Dienstag tritt die Mannschaft von Trainer Christian Ilzer zum Hinspiel beim PSV Eindhoven an.
15:45
Herzlich willkommen zur Begegnung SK Sturm Graz gegen Linzer ASK, der 2. Runde in der Admiral Bundesliga!

Der Vizemeister der letzten Saison und amtierende ÖFB-Cupsieger der SK Sturm Graz empfängt heute den Linzer ASK. Die Blackies präsentierten sich zum Saisonauftakt stark und feierten in Wien-Favoriten einen ungefährdeten 3:0-Auswärtssieg gegen den FK Austria Wien. Den Abgang von Stürmer Emegha konnten die Grazer mit dem Polen Włodarczyk gut kompensieren. Der Neuzugang war auch gleich einer der Torschützen am 1. Spieltag. Heute soll der nächste Sieg eingefahren werden.

Der Linzer ASK bewies in der 1. Runde Moral und holte durch einen Treffer in der letzten Minute der Nachspielzeit von Luckeneder vor heimischer Kulisse ein 1:1-Unentschieden gegen den SK Rapid Wien. Nach einer enttäuschenden 1. Spielhälfte, in der den Linzern nichts gelang, stabilisierte sich die Mannschaft von Trainer Thomas Sageder im 2. Spielabschnitt und zeigte, das sie auch heuer wieder zu den Top Teams der Liga gehört.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.