Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2022/2023
  • Österreich - Bundesliga
  • SCR Altach gegen TSV Hartberg
  • Liveticker
13. Mai. 2023 - 17:00
Beendet
SCR Altach
0 : 1
TSV Hartberg
0 : 1
Stadion
Cashpoint Arena
Zuschauer
4.134
Schiedsrichter
Walter Altmann

Liveticker

90.+8
18:57
Fazit: Altach und Hartberg trennen sich mit 0:1. Hartberg hat es geschafft, sie steigen nicht ab. Die Altacher bleiben nach dieser schwachen Leistung im Tabellenkeller. In der Schlussphase gab es ein paar Torannäherungen, allerdings haben die Hartberger das ganze Spiel über alles unter Kontrolle gehabt. Offensiv gab es seitens der Steirer kein Offensivfeuerwerk, allerdings stand man defensiv kompakt. Der Siegtreffer bleibt das Kullertor von Sangare. Am nächsten Spieltag geht es für Altach gegen Ried, Hartberg trifft auf den WAC.
90.+7
18:55
Spielende
90.+5
18:54
Gelbe Karte für Nosa Edokpolor (SCR Altach)
Nosa Edokpolor
SCR Altach
90.+5
18:53
Die Gäste vergraben sich bei der gegnerischen Eckfahne und spielen die Zeit gut runter.
90.+2
18:52
Gelbe Karte für Raphael Sallinger (TSV Hartberg)
Raphael Sallinger
TSV Hartberg
90.
18:51
Es gibt 5 Minuten Nachspielzeit!
90.+1
18:51
Einwechslung bei TSV Hartberg: Christian Klem
Christian Klem
TSV Hartberg
90.+1
18:51
Auswechslung bei TSV Hartberg: Manuel Pfeifer
Manuel Pfeifer
TSV Hartberg
90.
18:49
Gelbe Karte für Donis Avdijaj (TSV Hartberg)
Donis Avdijaj
TSV Hartberg
86.
18:48
Die Hartberger versuchen jetzt nur noch das Ergebnis über die Zeit zu bringen und stellt sich mit allen Mann hinten rein.
85.
18:44
Einwechslung bei TSV Hartberg: Thomas Rotter
Thomas Rotter
TSV Hartberg
85.
18:43
Auswechslung bei TSV Hartberg: Ruben Providence
Ruben Providence
TSV Hartberg
84.
18:43
Einwechslung bei SCR Altach: Sebastian Aigner
Sebastian Aigner
SCR Altach
84.
18:43
Auswechslung bei SCR Altach: Stefan Haudum
Stefan Haudum
SCR Altach
83.
18:42
Butka blüht seit seiner Einwechslung richtig auf und bringt neuen Fahrtwind in die Altacher Offensive.
82.
18:40
Die Riesenchance für Bukta! Per Volley kommt der Mann mit der Nummer 11 an den Ball und schießt den ball direkt auf Sallinger, der das erste Mal in dieser Partie richtig geprüft wird.
80.
18:38
Es gibt den nächsten Eckball, die Hartberger sind gefühlt nur noch durch Standards gefährlich.
79.
18:37
10 Minuten sind regulär noch zu spielen, mit den Verletzungsunterbrechungen und den zahlreichen Wechsel ist das Tempo nun wieder komplett draußen.
77.
18:36
Einwechslung bei SCR Altach: Nosa Edokpolor
Nosa Edokpolor
SCR Altach
77.
18:36
Auswechslung bei SCR Altach: Pape-Alioune Ndiaye
Pape-Alioune Ndiaye
SCR Altach
76.
18:35
Einwechslung bei TSV Hartberg: Rene Kriwak
Rene Kriwak
TSV Hartberg
76.
18:35
Auswechslung bei TSV Hartberg: Lukas Fadinger
Lukas Fadinger
TSV Hartberg
76.
18:35
Einwechslung bei TSV Hartberg: Matija Horvat
Matija Horvat
TSV Hartberg
76.
18:35
Auswechslung bei TSV Hartberg: Mamadou Sangare
Mamadou Sangare
TSV Hartberg
76.
18:35
Einwechslung bei TSV Hartberg: Ousmane Diakité
Ousmane Diakité
TSV Hartberg
76.
18:35
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dominik Frieser
Dominik Frieser
TSV Hartberg
73.
18:32
Das Spielgeschehen hat sich nach mehreren turbulenten Minuten wieder beruhigt, es gibt eine längere Verletzungsunterbrechung.
70.
18:28
Frieser mit der nächsten Topchance! Er steht komplett frei im Sechzehner rund köpft zentral auf Casali, es gibt die nächste Ecke für die Gäste.
69.
18:27
Die Flanke kommt und es liegen drei Hartberger am Boden. Der Schiedsrichter gibt das Stürmerfoul.
68.
18:26
Jetzt kommen die Altacher auf der anderen Seite, das Tempo wurde auf beiden Seiten wieder erhöht. Sonnleitner klärt zur Ecke.
66.
18:24
Frieser verpasst das 2:0! Ruben Providence flankt den Ball an die zweite Stange, Frieser läuft ein und haut den Ball per Volley übers Tor.
66.
18:24
Gelbe Karte für Jürgen Heil (TSV Hartberg)
Jürgen Heil
TSV Hartberg
64.
18:23
Einwechslung bei SCR Altach: Jurica Jurčec
Jurica Jurčec
SCR Altach
64.
18:23
Auswechslung bei SCR Altach: Jan Zwischenbrugger
Jan Zwischenbrugger
SCR Altach
63.
18:22
Mehr als 60 Minuten sind absolviert, das Spiel plätschert weiterhin nur dahin, Tobias Kainz bringt eine guten ruhenden Ball in den Strafraum der Altacher, Casali fängt den Ball gekonnt ab. Weiterhin nur 1:0 für die Gäste.
64.
18:22
Einwechslung bei SCR Altach: Csaba Bukta
Csaba Bukta
SCR Altach
64.
18:22
Auswechslung bei SCR Altach: Noah Bischof
Noah Bischof
SCR Altach
59.
18:18
Man merkt, die Ost-Steirer sind einfach die besseren Fußballer. Individuell kommt von den Hausherren gar nichts, es ist eine Frage der Zeit bis die Gäste das Spiel zumachen werden.
57.
18:15
Die Gäste setzen sich nun in der gegnerischen Hälfte fest und drängen auf das 2:0.
56.
18:14
Mamadou Sangare mit dem ersten Abschluss der Hartberger in der zweiten Hälfte, aus spitzem Winkel prüft er Casali, der zur Ecke parieren kann.
53.
18:13
Die Partie bleibt weiterhin sehr chancenarm, beide Mannschaften sind gefühlt im Schongang unterwegs.
50.
18:09
Der zweite Abschnitt beginnt genauso wie der Erste, es geht hin und her mit etwas mehr Spielanteilen seitens der Altacher.
47.
18:05
Schmidt wechselt direkt taktisch zu Beginn des zweiten Abschnitts. Auf Seiten der Ost-Steirer bleibt alles wie beim Alten.
46.
18:04
Einwechslung bei SCR Altach: Amir Abdijanovic
Amir Abdijanovic
SCR Altach
46.
18:04
Auswechslung bei SCR Altach: Jan Jurčec
Jan Jurčec
SCR Altach
46.
18:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:50
Halbzeitfazit: Hartberg geht mit einer verdienten 1:0 Führung in die Pause. Von den Vorarlbergern kam offensiv wenig bist Garnichts. Die erste Ecke der Partie formte die frühe Führung, Sangare zeigte eine schnelle Reaktionszeit und Schoss Casali direkt an. Mit etwas Glück kullerte der Ball ins Tor. Der zweite Treffer der Steirer wurde sofort wegen einer Abseitsposition zurückgenommen. In der zweiten Hälfte muss sich die Mannschaft von Schmidt etwas einfallen lassen, um noch drei Punkte zu holen.
45.
17:48
Ende 1. Halbzeit
45.
17:47
Es gibt 2 Minuten Nachspielzeit!
45.
17:46
Die Ecke fliegt den Altachern komplett um die Ohren, Donis Avdijaj kontert die Hausherren eiskalt aus, Jan Jurčec klärt gerade noch zur Ecke.
44.
17:45
Es gibt noch eine Ecke für die Hausherren.
42.
17:44
Es sieht nicht mehr danach aus als könnten beide Teams hier in der ersten Hälfte noch Akzente setzen.
39.
17:39
Die Gäste probieren es jetzt mit langen Bällen in die Spitze, doch Casali kommt früh raus und sammelt sofort die Kugel ein.
37.
17:37
Raphael Sallinger geht als Kapitän voran, dribbelt gleich zwei Gegenspieler aus und bringt eine scharfe Flanke hinein, diese geht jedoch an Freund und Feind vorbei.
35.
17:36
Die Partie ist seit mehreren Minuten sehr chancenarm und plätschert Richtung Halbzeitpfiff.
32.
17:32
Eine halbe Stunde ist um, die Gäste haben das Spielgeschehen im Griff. Der Abschluss von Nuhiu vor wenigen Sekunden war das gefährlichste was die Hausherren bis jetzt offensiv bieten konnten.
30.
17:30
David Herold spielt den Ball in den Strafraum zu Atdhe Nuhiu, der die Kugel weit übers Tor haut.
28.
17:28
Dieser Freistoß wurde kurz ausgeführt und in den Rücken der Abwehr gespielt und dennoch haben die Altacher den Ball sofort verloren. Die Ost-Steirer stehen kompakt und schalten sofort schnell um.
26.
17:27
Die Vorarlberger bekommen jetzt eine sehr gute Freistoßgelegenheit an der Strafraumkante.
24.
17:25
Bei den Vorarlbergern ist überhaupt kein Tempo im Spiel, die Geschwindigkeit der ersten Minuten ist besonders nach dem Rückstand verschwunden. Die Hartberger sind näher an der Doppelführung, als die Hausherren am Ausgleich.
22.
17:23
Die Hausherren wollen jetzt schnell umschalten, Husein Balić probiert es alleine gegen drei Gegenspieler und verliert sofort den Ball.
20.
17:21
20 Minuten sind mittlerweile gespielt, Hartberg führt verdient mit 1:0. Von den Altachern kam offensiv bis jetzt noch gar nichts.
18.
17:20
Hartberg trifft zum 2:0, allerdings wird das Tor durch eine Abseitsstellung nicht gegeben.
16.
17:17
Die erste Ecke der Partie führt also direkt zum 1:0 für die Gäste. Mit diesem Ergebnis wäre Hartberg gerettet.
13.
17:14
Tooor für TSV Hartberg, 0:1 durch Mamadou Sangare
Tobias Kainz bringt die Ecke in den Strafraum, Providence leitet den Ball weiter und der Ball kommt per Zufall vor die Füße von Sangare, der Casili zentral anschießt. Der Ball kullert ins rechte Eck.
Mamadou Sangare
TSV Hartberg
12.
17:13
Es gibt einen Eckball für die Gäste.
10.
17:10
Beide Mannschaften spielen gut mit und drängen auf die frühe Führung, der Ball läuft gut. Das Tempo ist ebenfalls hoch.
8.
17:09
Gute Kombination der Hartberger im Angriffsdrittel, doch Frieser spielt einen Lochpass zu steil ins Aus.
6.
17:07
Sonnleitner ist trotz seines Alters immer noch schneller als der eingelaufene Atdhe Nuhiu. Die Altacher haben das Spielgeschehen jetzt an sich gerissen.
4.
17:04
Avdijaj bringt das erste Mal einen Ball ins Zentrum, Casali ist aufmerksam und fängt den Ball ab.
3.
17:03
Die Hartberger können ruhig ihren Spielaufbau gestalten, die Altacher pressen nicht an und warten ab.
1.
17:02
Perfektes Fußballwetter heute in Vorarlberg.
1.
17:01
Spielbeginn
16:11
Pünktlich um 17 Uhr rollt der Ball in der Cashpoint Arena!
16:04
Markus Schopp im Interview vor dem Spiel gegen Altach: "Für uns gilt es in Altach alles auf den Platz zu bekommen, mit ganz viel Leidenschaft, Energie und Entschlossenheit, um ein gutes Resultat mitzunehmen. Ein klein wenig weniger, oder der Gedanke im letzten Spiel gewonnen zu haben und es geht mit weniger, wird es nicht spielen. Wir fahren frohen Mutes nach Vorarlberg, weil wir wissen, was wir können. Dafür müssen wir 90 Minuten richtig viel investieren".
16:02
Altachs Trainer Klaus Schmidt vor der heutigen Partie: "Wichtig ist, dass wir die Bälle nicht nur hoch nach vorne schießen, sondern uns trauen Fußball zu spielen. Die Hartberger müssen bewegt werden", verlautete der 55-Jährige. Großen Respekt hat er vor Donis Avdijaj: "Es wird ein massiver Punkt, den Spieler so gut als möglich aus dem Spiel zu nehmen".
15:58
Auf der anderen Seite wartet Altach seit fünf Spielen auf einen Dreier. Zuletzt konnten die Vorarlberger Anfang April gegen die WSG aus Tirol knapp mit 1:0 gewinnen.
15:57
Nach drei Remis in Folge kam der Befreiungsschlag für Hartberg. Am vergangenen Wochenende spielte die Mannschaft von Markus Schopp die WSG Tirol schwindlig. Ein 5:0 stand am Ende auf der Anzeigetafel. Die Formkurve zeigt ganz klar nach oben. Hartberg ist seit fünf Partien ungeschlagen.
15:52
Ein Sieg für Altach, ein Dreier für Hartberg und ein Remis ist die Bilanz in dieser Saison zwischen den beiden heutigen Gegnern. Zum Saisonbeginn gewannen die Ost-Steirer zuhause gegen Altach mit 2:1, jedoch mussten diese sich am 12. Spieltag dann knapp mit 1:0 in Vorarlberg geschlagen geben. In der Profertil Arena dann am 25. Spieltag ein 2:2 Unentschieden.
13:34
Herzlich willkommen zur Begegnung SCR Altach gegen TSV Hartberg, der 29. Runde in der Admiral Bundesliga!

Vier Punkte trennen die beiden heutigen Konkurrenten im Kampf gegen den Abstieg. Die Vorarlberger sind mit nur 14 Zählern punktegleich mit dem SV Ried, ein Sieg gegen die Ost-Steirer heute ist Pflicht, damit man den Anschluss an die anderen Teams nicht verliert.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.