Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2022/2023
  • Österreich - Bundesliga
  • SK Austria Klagenfurt gegen Rapid Wien
  • Liveticker
03. Jun. 2023 - 17:00
Beendet
SK Austria Klagenfurt
2 : 1
Rapid Wien
0 : 0
Stadion
Wörthersee Stadion
Zuschauer
6.650
Schiedsrichter
Sebastian Gishamer

Liveticker

90.
18:57
Abpfiff auch in Wien. Salzburg spielt gegen die Austria unentschieden, wodurch Rapid Vierter bleibt und einen Platz in der Qualifikation für die Conference League sicher hat.
90.
18:55
Fazit

Dieses Match war ein Spiegelbild der Rapid-Saison. Viel Gerumpel, wenig technische Qualität. Nach einem Rückstand kamen die Grün-Weißen eigentlich aus dem Nichts zum Ausgleich und gehen am Ende wegen eines ungeschickten Eigentores doch als Verlierer vom Platz. In Hütteldorf wird man froh sein, dass die Saison vorbei ist. Im Sommer wird sich einiges tun müssen, wollen die Wiener wieder Anschluss nach oben finden.
90.+6
18:52
SpielendeDas Match ist vorbei! Rapid muss noch Zittern, wie die Partie zwischen der Austria und Salzburg in Wien ausgeht.
90.+2
18:48
Ausgleich der Austria in Wien. Rapid lässt diese Saison wirklich nix aus.
90.
18:46
Fünf Minuten gibt's noch drauf.
85.
18:41
Einwechslung bei Rapid Wien: Martin Koscelník
Martin Koscelník
Rapid Wien
85.
18:41
Auswechslung bei Rapid Wien: Thorsten Schick
Thorsten Schick
Rapid Wien
85.
18:41
Einwechslung bei Rapid Wien: Bernhard Zimmermann
Bernhard Zimmermann
Rapid Wien
85.
18:41
Auswechslung bei Rapid Wien: Marco Grüll
Marco Grüll
Rapid Wien
82.
18:38
Nach einem Bodycheck von Kerschbaum muss Klagenfurt-Goalie Menzel behandelt werden. Davor kam auch Moreira nach einem harten Foul ohne Gelbe Karte davon. Schiedsrichter Gishammer weiterhin auf der Suche nach seiner Linie. Bei Menzel geht es indes weiter.
79.
18:37
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Rico Benatelli
Rico Benatelli
SK Austria Klagenfurt
79.
18:37
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Andy Irving
Andy Irving
SK Austria Klagenfurt
79.
18:37
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Christopher Wernitznig
Christopher Wernitznig
SK Austria Klagenfurt
79.
18:36
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Christopher Cvetko
Christopher Cvetko
SK Austria Klagenfurt
79.
18:36
Gelbe Karte für Ferdy Druijf (Rapid Wien)
Druijf sieht nach einem harten Einstieg gegen Moreira zurecht Gelb.
Ferdy Druijf
Rapid Wien
74.
18:31
Gelbe Karte für Christopher Cvetko (SK Austria Klagenfurt)
Cvetko seht nach einem Ellbogenschlag im Kopfballduell gegen Druijf die Gelbe Karte.
Christopher Cvetko
SK Austria Klagenfurt
72.
18:28
Tooor für SK Austria Klagenfurt, 2:1 durch Michael Sollbauer (Eigentor)
Jetzt geht's aber rund! Der eingewechselte Arweiler wird von Cvetko auf der linken Seite eingesetzt, flankt in die Mitte, wo Sollbauer ungeschickt in den Ball geht und die Kugel ins eigene Tor ablenkt.
Michael Sollbauer
Rapid Wien
70.
18:27
Tooor für Rapid Wien, 1:1 durch Ferdy Druijf
Rapid meldet sich mit einem Traumtor zurück! Grüll spielt Druijf in der Mitte an und der Niederländer nimmt sich aus rund 20 Metern ein Herz und schlenzt den Ball hoch ins lange Eck.
Ferdy Druijf
Rapid Wien
69.
18:25
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Jonas Arweiler
Jonas Arweiler
SK Austria Klagenfurt
69.
18:25
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Sinan Karweina
Sinan Karweina
SK Austria Klagenfurt
66.
18:23
Einwechslung bei Rapid Wien: Ferdy Druijf
Ferdy Druijf
Rapid Wien
66.
18:22
Auswechslung bei Rapid Wien: Moritz Oswald
Moritz Oswald
Rapid Wien
66.
18:22
Einwechslung bei Rapid Wien: Patrick Greil
Patrick Greil
Rapid Wien
66.
18:22
Auswechslung bei Rapid Wien: Aleksa Pejić
Aleksa Pejić
Rapid Wien
66.
18:22
Einwechslung bei Rapid Wien: Oliver Strunz
Oliver Strunz
Rapid Wien
66.
18:21
Auswechslung bei Rapid Wien: Ante Bajić
Ante Bajić
Rapid Wien
63.
18:20
Klagenfurt will nachlegen. Karweina köpft nach guter Gkezos-Flanke aber deutlich drüber.
59.
18:16
Tooor für SK Austria Klagenfurt, 1:0 durch Sinan Karweina
Da ist die Führung der Gastgeber! Rapid im Spielaufbau gedankenverloren und dann in der Defensive desorientiert. Irving findet mit einem präzisen Zuspiel nach Balleroberung durch Wimmer Karweina und der Flügelstürmer umkurvt Hedl, bevor er zum 1:0 einnetzt.
Sinan Karweina
SK Austria Klagenfurt
55.
18:12
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Solomon Bonnah
Solomon Bonnah
SK Austria Klagenfurt
55.
18:11
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Fabian Miesenböck
Fabian Miesenböck
SK Austria Klagenfurt
51.
18:07
Gelbe Karte für Aleksa Pejić (Rapid Wien)
Pejic sägt Moreira in bester Pejic-Manier um. Gelb ist die logische Konsequenz.
Aleksa Pejić
Rapid Wien
48.
18:06
Rapid beginnt wie in Hälfte eins druckvoll und findet gleich eine gute Chance vor. Bajic spielt von der Toroutlinie mit dem Außenrist auf die erste Stange, wo Oswald den Ball in Richtung kurzes Eck weiterleitet. Menzel ist aber auf dem Posten.
46.
18:02
Die zweite Hälfte hat soeben begonnen, beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine gekommen.
46.
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:46
Halbzeitfazit

Es geht torlos in die Kabinen und das verdient. Nach zerfahrenen ersten 20 Minuten ist etwas mehr Qualität ins Spiel gekommen und beide Teams konnten sich auch dem Tor annähern. In Summe fehlt bisher aber die Präzision, sowohl bei der Erarbeitung von Chancen als auch im Abschluss.
45.+1
17:45
Ende 1. Halbzeit
43.
17:42
Die erste Hälfte neigt sich dem Ende zu. Die Gastgeber stehen in der Abwehr sehr kompakt und haben auch vorne ein paar Nadelstiche setzen können. Wirklich etwas Zwingendes war auf keiner der beiden Seiten bisher dabei.
39.
17:38
Toptorschütze Burgstaller ist bei den Klagenfurter Innenverteidigern Mahrer/Wimmer bisher hervorragend aufgehoben. Der Routinier tut sich in dieser ersten Hälfte sichtlich schwer.
35.
17:35
Auf der Gegenseite wird Grüll links in den Strafrauf geschickt, doch Gkezos klärt mit einem formidablen Tackling.
33.
17:34
Karweina mit einer guten Aktion über rechts, auch der Pass auf Moreira kommt an. Der Schuss des Urus geht allerdings über das Tor von Hedl.
31.
17:31
Für Rapid gibt's aus der Heimatstadt gute Nachrichten: Salzburg führt in der Generali-Arena gegen die Austria, damit hätte - Stand jetzt - auch eine Niederlage in Klagenfurt keine Auswirkungen auf die grün-weiße Conference-League-Quali.
29.
17:29
Starke Einzelaktion von Bajic! Der Rapid-Flügel zieht von der Mitte aus zentral aufs Tor, wird von seinen Gegenspielern nur begleitet. Kurz vor dem Sechzehner zieht Bajic ab, der Schuss geht knapp am linken Eck vorbei.
25.
17:26
Nach einem Grüll-Eckball kommt Burgstaller mit dem Kopf an den Ball, kann ihm aber nicht genug Richtung mitgeben.
23.
17:22
Gelbe Karte für Moritz Oswald (Rapid Wien)
Oswald legt sich den Ball im Mittelfeld zu weit vor und grätscht nach, erwischt aber nur das Bein des Gegenspielers. Zurecht sieht der Rapidler Gelb, worüber er sich da beschwert, weiß wohl nur er selbst.
Moritz Oswald
Rapid Wien
20.
17:20
Bisher sehen wir hier unweit des wunderschönen Wörthersees eine recht zerfahrene Gschicht. Der Ball fliegt hin und her, dazwischen gibt's immer wieder Fouls, die das Spiel unterbrechen.
17.
17:17
Die Linie von Schiedsrichter Gishammer hat in dieser ersten Viertelstunde eher eine geschlungene Form. Bei einigen grenzwertigen Attacken der Rapidler hat der Unparteiische nun schon weiterlaufen lassen, umgekehrt pfeift er die Klagenfurter Fouls konsequent.
12.
17:13
Jetzt muss Hedl auf der anderen Seite eingreifen, und zwar gleich doppelt. Erst prüft Jaritz den Rapid-Schlussmann nach Miesenböck-Flanke, dann köpft Mahrer nach dem anschließenden Eckball aufs Tor. Hedl lenkt den Ball über die Latte.
11.
17:11
Bajic spielt aus der Mitte scharf auf Burgstaller und der grün-weiße Topscorer zieht aufs kurze Eck ab. Menzel kann zum Corner abwehren.
8.
17:08
Gelbe Karte für Fabian Miesenböck (SK Austria Klagenfurt)
Für das dritte harte Foul aufseiten der Klagenfurter in den ersten acht Minuten sieht Miesenböck nun die erste Gelbe Karte der Partie. Er grätscht Sollbauer beim Spielaufbau um.
Fabian Miesenböck
SK Austria Klagenfurt
7.
17:06
Jetzt die erste Torannäherung in dieser Partie. Jaritz schickt links Miesenböck in den Lauf, dessen Flanke findet aber in der Mitte keinen violetten Abnehmer.
4.
17:03
Rapid sind die Offensivbemühungen von Beginn an anzusehen, die Klagenfurter sind zunächst mit Aufgaben in der Verteidigung beschäftigt.
1.
17:00
SpielbeginnDer Ball rollt unter der Klagenfurter Sonne.
16:57
Die beiden Mannschaften beziehen Aufstellung am Feld, gleich geht's hier los.
16:29
Noch eine halbe Stunde bis zum Anpfiff. Rapid reicht ein Remis, um den vierten Platz zu fixieren. Zudem ist die Aufgabe für die Wiener Austria denkbar schwierig: Die "Veilchen" empfangen Serienmeister Red Bull Salzburg, müssen unbedingt gewinnen und gleichzeitig auf eine Niederlage Rapids in Klagenfurt hoffen.
16:12
Herrliches Fußballwetter bei 20 Grad erwartet die beiden Mannschaften heute im Klagenfurter Wörthersee-Stadion.
14:40
Herzlich willkommen zur Begegnung Austria Klagenfurt gegen Rapid Wien in der 32. und somit letzten Runde in der Meistergruppe der Admiral Bundesliga!

Die Kärntner stehen als Sechster dieser Saison bereits fest, für die Gäste aus der Hauptstadt geht es darum, im Fernduell mit der Wiener Austria Platz vier - und damit die Teilnahme an der Qualifikation zur Conference League - zu fixieren.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.