• Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2021/2022
  • Österreich - Bundesliga
  • SCR Altach gegen Austria Wien
  • Liveticker
12. Feb. 2022 - 17:00
Beendet
SCR Altach
0 : 2
Austria Wien
0 : 2
Stadion
Cashpoint Arena
Zuschauer
2.655
Schiedsrichter
Christopher Jäger

Liveticker

90. Min
18:55
Das Spiel ist aus! Altach konnte in der zweiten Hälfte nicht mehr nachsetzen und die Austria hat ihrerseits die Führung trocken nach Hause gespielt. Die Torschützen zum violetten Auftaktsieg sind Fischer und Ohio, die bereits in den ersten 45 Minuten auf 2:0 gestellt hatten. Seitens der Hausherren konnte durch die Einwechslungen von Nuhiu und Reiter mehr Zugriff auf das Spiel gewonnen werden, für mehr reichte es nicht. Neo-Coach Magnin hat einiges an Arbeit vor sich um einen möglichen Abstieg zu verhindern.
90. Min
18:52
Spielende
90. Min
18:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90. Min
18:48
Einwechslung bei Austria Wien: Romeo Vucic
Romeo Vucic
Austria Wien
90. Min
18:48
Auswechslung bei Austria Wien: Aleksandar Jukić
Aleksandar Jukić
Austria Wien
89. Min
18:47
Gelbe Karte für Manuel Thurnwald (SCR Altach)
Für diese Aktion gibt es nachträglich noch die gelbe Karte.
Manuel Thurnwald
SCR Altach
89. Min
18:47
... der abermals nichts einbringt. Im Nachgang räumt Thurnwald noch Braunöder ab.
88. Min
18:46
Es gibt noch einen Eckball für Altach ...
87. Min
18:45
Die Schlussphase läuft im Altacher Schnabeholz und eine richtige Schlussoffensive bahnt sich noch nicht an.
84. Min
18:42
Einwechslung bei SCR Altach: David Bumberger
David Bumberger
SCR Altach
84. Min
18:42
Auswechslung bei SCR Altach: Mickaël Nanizayamo
Mickaël Nanizayamo
SCR Altach
83. Min
18:41
Da wär nach einer Ecke die Chance zum Anschluss für Altach gewesen, aber Pentz reagiert gleich zweifach stark.
78. Min
18:37
Ohio darf nach einer guten Leistung vorzeitig unter die Dusche. Das war definitiv eine der besseren Vorstellungen des Leihstürmers im violetten Dress.
78. Min
18:36
Einwechslung bei Austria Wien: Noah Ohio
78. Min
18:36
Auswechslung bei Austria Wien: Noah Ohio
Noah Ohio
Austria Wien
73. Min
18:30
Gelbe Karte für Matthias Braunöder (Austria Wien)
Verwarnung für eine unsportliche Aktion.
Matthias Braunöder
Austria Wien
71. Min
18:30
Die Austria sitzt in dieser Phase des Spiels weiter hinten und lässt die Altacher kommen. Zwar wären Räume vorhanden um den entscheidenden Konter zum 3:0 zu fahren, soweit ist ihnen dieser noch nicht gelungen.
69. Min
18:27
Einwechslung bei Austria Wien: Florian Wustinger
Florian Wustinger
Austria Wien
69. Min
18:26
Auswechslung bei Austria Wien: Alexander Grünwald
Alexander Grünwald
Austria Wien
63. Min
18:21
Nuhiu nimmt Sturmpartner Monschein erstmals mit einem guten Laufpass mit, doch der Assistent entscheidet auf Abseits.
59. Min
18:17
Einwechslung bei SCR Altach: Atdhe Nuhiu
Atdhe Nuhiu
SCR Altach
59. Min
18:17
Auswechslung bei SCR Altach: Noah Bischof
Noah Bischof
SCR Altach
59. Min
18:17
Einwechslung bei SCR Altach: Dominik Reiter
Dominik Reiter
SCR Altach
59. Min
18:17
Auswechslung bei SCR Altach: Marco Meilinger
Marco Meilinger
SCR Altach
59. Min
18:17
Magnin wird zumindest personell reagieren. An der Seitenline bahnen sich erste Wechsel an.
53. Min
18:12
Altach bekommt weiterhin überhaupt keinen Druck auf den Ball. So wird es nicht nur schwer dieses Spiel noch zu drehen, sondern auch den Klassenerhalt zu sichern. Da liegt in den nächsten Wochen noch einiges an Arbeit vor den Vorarlbergern.
50. Min
18:09
Gaudino mit einem Versuch aus der Distanz, kann damit aber keine ernsthafte Gefahr erzeugen.
46. Min
18:04
Gelbe Karte für Bakary Nimaga (SCR Altach)
Nimaga steigt Ohio auf den Fuß und holt sich direkt nach Wiederanpfiff den nächsten Karton ab.
Bakary Nimaga
SCR Altach
46. Min
18:04
Die Mannschaften sind unverändert zurück, es geht weiter in Hälfte zwei!
46. Min
18:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
17:52
Nach einer offenen und ambitionierten Anfangsphase der Heimmannschaft, ist das ein souveräner Auftritt der Wiener Austria und eine verdiente 2:0 Führung. Den Anfang machte Fischer nach Flanke von Braunöder, das zweite Tor legte Ohio nach Assist von Grünwald nach. Beiden Toren sind schwere defensive Mängel der Gäste voraus gegangen. Abseits von der ein oder anderen guten Kombination ist den Altachern auch offensiv noch nicht viel gelungen. Für die zweite Hälfte ist einiges an Steigerungspotenzial nötig, möchte man zumindest noch einen Punkt holen.
45. Min
17:49
Ende 1. Halbzeit
45. Min
17:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44. Min
17:47
Die erste Halbzeit läuft dem Ende entgegen. Die Austria hat weiterhin alles im Griff, nach einer offenen Anfangsphase ist das ein sehr überzeugender Auftritt der Violetten.
37. Min
17:39
Gelbe Karte für Sebastian Aigner (SCR Altach)
Das frohe Farbenspiel geht weiter: Aigner räumt Martel in einer mittlerweile ruppigen Spielphase im Mittelfeld ab.
Sebastian Aigner
SCR Altach
35. Min
17:37
Gelbe Karte für Lukas Mühl (Austria Wien)
Mühl rauscht am Flügel in Bischof ohne den Ball zu spielen und sieht die nächste Karte der Partie.
Lukas Mühl
Austria Wien
33. Min
17:36
Auch beim nachfolgenden Eckball ist die Austria dem 3:0 sehr nahe. Martel schießt aus kürzester Distanz Casali an, der sonst nicht mehr reagieren hätte können.
32. Min
17:35
Martel findet Jukic in der Tiefe, dessen Schuss aufs lange Eck von Casali in höchster Not pariert werden kann. Die Altacher schwimmen gewaltig in dieser Phase.
29. Min
17:31
Gelbe Karte für Markus Suttner (Austria Wien)
Suttner kommt gegen den ehemaligen Teamkollegen Monschein viel zu spät in den Zweikampf und holt sich verdientermaßen die erste Verwarnung der Begegnung ab.
Markus Suttner
Austria Wien
27. Min
17:30
Nächste Riesenchance für die Austria, nächster Riesenpatzer der Altacher Defensive! Neuzugang Nanizayamo schenkt den Ball im Spielaufbau her, wieder findet der Ball den Weg zu Ohio. Der Torschütze zum 2:0 agiert diesmal zu überhastet und verfehlt den Kasten.
23. Min
17:26
Der Doppelschlag hat der Austria viel Sicherheit verliehen. Während das Spiel vorher hin- und her ging, hat sich das Kräfteverhältnis jetzt klar Richtung Veilchen verlagert.
19. Min
17:20
Tooor für Austria Wien, 0:2 durch Noah Ohio
... und sie legen sofort nach! Gaudino mit einem billigen Ballverlust im Mittelfeld, Grünwald schickt Ohio auf die Reise, der aus 20 Metern trocken ins linke Eck abschließt.
Noah Ohio
Austria Wien
16. Min
17:18
Tooor für Austria Wien, 0:1 durch Manfred Fischer
Die Führung erzielt trotzdem die Austria und ausgerechnet Fischer! Braunöder wird am Flügel sträflich alleine gelassen, spielt eine gute Flanke, die der ehemalige Altacher nur mehr über die Linie drücken muss.
Manfred Fischer
Austria Wien
15. Min
17:17
Die kleine Druckphase ist auch schon wieder zu Ende. Die Altacher haben sich angepasst und finden ihrerseits spielerisch ansprechende Lösungen im Zwischenlinienraum.
11. Min
17:13
Die Austria steht jetzt einige Meter höher am Feld und schafft es sich festzusetzen. Die Altacher Befreiungsschläge kommen nicht weit genug und so erhöht sich der Druck der Gäste.
8. Min
17:10
Bisher stehen beide Defensivreihen sicher und haben keine Probleme die Standardsituationen zu verteidigen.
6. Min
17:09
Nach eigenem Stellungsfehler kann Thurnwald einen Abschluss von Fischer noch rechtzeitig blocken. Es gibt aber Eckball für die Austria.
5. Min
17:07
Die Freistoßflanke kann vom Defensivverbund der Gäste geklärt werden.
4. Min
17:06
Nach Foul von Martel an Meilinger gibt es den ersten Freistoß für die Altacher.
3. Min
17:05
Altach beginnt ambitioniert und schafft es bisher gut sich aus dem Pressing der Gäste zu befreien.
1. Min
17:02
Schiedsrichter Jäger hat die Partie freigegeben. Altach spielt in Weiß, die Austria traditionell in Violett.
1. Min
17:02
Spielbeginn
16:58
Die Mannschaften kommen aufs Feld, in Kürze geht's los im Altacher Schnabelholz!
16:49
Ein weiterer Rückkehrer wäre der Neo-Austrianer Galvao gewesen. Der ehemalige Altach und Rapid Legionär befindet sich aber noch nicht im Spieltagskader der Gäste.
16:38
Die Aufstellungen sind da! Auf beiden Seiten kommt es zu Rückkehrern: Fischer startet für die Veilchen an seiner alten Wirkungsstätte und Monschein, der auf Leihbasis vom LASK ins Ländle gewechselt ist, stürmt gegen seinen letztjährigen Arbeitgeber.
10:09
In der 19. Runde der Admiral Bundesliga trifft der SCR Altach auf den FK Austria Wien!
Frühjahrsauftakt und alles neu im Ländle. Neo-Coach Magnin, der das Amt nach einer enttäuschenden zweiten Canadi-Amtszeit übernahm, startet gleich mit eineigen Veränderungen im Kader. Prominentester Neuzugang ist Ex-Hartberger Bakary Nimaga, der für Energie im Mittelfeld sorgen soll. Routinier Schreiner ist überzeugt, dass es frischen Wind geben wird: "Es wird ein neues Altach geben. Und wir setzen alles daran, dass es morgen den ersten Sieg im Jahr 2022 geben wird."

Die wiederaufstrebende Wiener Austria ist für dieses Vorhaben gleich ein guter Test. Nach einem ereignisreichen Winter mit vielen Transfers am Deadline Day und neuem Investor, soll nun der Angriff auf die Meistergruppe erfolgen. Ein Auswärtssieg in Altach ist dafür Pflicht.

Anpfiff in der Cashpoint-Arena ist um 17.00 Uhr!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.