• Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2020/2021
  • Österreich - Bundesliga
  • RB Salzburg gegen WSG Tirol
  • Liveticker
22. Mai. 2021 - 17:00
Beendet
RB Salzburg
4 : 0
WSG Tirol
3 : 0
Stadion
Red Bull Arena
Zuschauer
3.000
Schiedsrichter
Christian-Petru Ciochirca

Liveticker

90. Min
18:54
Einen schönen Abend aus Salzburg, bis zur nächsten Saison!
90. Min
18:54
Fazit:
Auch in Halbzeit zwei ließen die Salzburger nichts anbrennen, sie schaukelten den Sieg letzten Endes locker und hochverdient nach Hause. In der 66. Minute ließ Berisha die Fans noch einmal jubeln, als er nach Aaronson-Vorlage aus wenigen Metern mit seinem Trippelpack zum 4:0 einnetzte. Die Gäste aus Tirol verkauften sich trotz der Gegentore gut, so seltsam es auch klingen mag. Nun geht es für beide Teams in die hochverdiente Sommerpause, bevor nach der Europameisterschaft die nächste Saison beginnt.
90. Min
18:53
Andreas Ulmer: „Echt cool, dass wieder Fans im Stadion sind, das haben wir uns verdient. So macht eine Meisterfeier richtig Spaß! Die Champions League war heuer sicher ein absolutes Highlight genauso wie die zwei Titel am Ende der Saison, wohinter wirklich viel Arbeit steckt.“
90. Min
18:51
Mergim Berisha: „Ich bin erst einmal froh, dass hier wieder Zuschauer sind – es hat heute richtig Spaß gemacht. Ich möchte mich auch bei meinen Mitspielern bedanken, ohne die ich nie drei Tore geschossen hätte. Es freut mich riesig, dass wir wieder Meister und Cupsieger geworden sind. Wir haben sehr viel Qualität in der Mannshaft, spielen dynamischen Fußball. Das ist natürlich schwer für andere Mannschaften zu verteidigen. “
90. Min
18:46
Spielende
90. Min
18:45
Auf der anderen Seite bleibt ein Eckball von Salzburg ebenso ungefährlich.
90. Min
18:45
Frederiksen führt kurz aus, was zu nichts Zählbarem führt.
89. Min
18:44
Es gibt noch einmal Corner für Tirol!
88. Min
18:44
Petsos versucht es aus 30 Metern direkt und haut den Ball in die Mauer.
88. Min
18:43
Einwechslung bei WSG Tirol: Stefan Hager
Stefan Hager
WSG Tirol
88. Min
18:43
Auswechslung bei WSG Tirol: Žan Rogelj
Žan Rogelj
WSG Tirol
87. Min
18:42
Gelbe Karte für Bernardo (RB Salzburg)
Für ein hartes Einstegen gegen Rogelj bekommt der Verteidiger die gelbe Karte.
Bernardo
RB Salzburg
86. Min
18:41
Obwohl es eigentlich um nichts mehr geht, halten beide Teams das Tempo auch jetzt noch hoch.
84. Min
18:39
Adeyemi haut noch einen raus, das kann er besser!
83. Min
18:38
Lange haben die Gäste aus Tirol nicht mehr Zeit, um zumindest noch einen Ehrentreffer zu erzielen.
81. Min
18:36
Mantl schraubt sich am höchsten und hält die Kugel sicher fest.
80. Min
18:35
Noch einmal holt Frederiksen mit einem Schuss aus der Distanz eine Ecke heraus.
78. Min
18:33
Wieder kann sich Ožegović auszeichnen, diesmal bei einem Querpass von Aaronson.
77. Min
18:32
Einwechslung bei WSG Tirol: Julian Gölles
Julian Gölles
WSG Tirol
77. Min
18:32
Auswechslung bei WSG Tirol: Renny Smith
Renny Smith
WSG Tirol
76. Min
18:31
Ulmers Hereingabe plückt Ožegović problemlos aus der Luft.
75. Min
18:31
Salzburg mit der Chance aufs fünfte Tor, immerhin gibt es Ecke!
74. Min
18:29
Einwechslung bei RB Salzburg: Patson Daka
Patson Daka
RB Salzburg
74. Min
18:29
Auswechslung bei RB Salzburg: André Ramalho
André Ramalho
RB Salzburg
72. Min
18:27
Nach längerer Zeit gibt es wieder einmal Freistoß für Wattens. Frederiksen probiert es aus weit über 30 Metern mit einem Direktversuch, trifft das Tor aber nicht.
70. Min
18:26
Mit einem wuchtigen Schuss stellt sich Koïta vor, der das Leder nur knapp übers Gästegehäuse zimmert!
69. Min
18:25
Einwechslung bei RB Salzburg: Sékou Koïta
Sékou Koïta
RB Salzburg
69. Min
18:24
Auswechslung bei RB Salzburg: Mërgim Berisha
Mërgim Berisha
RB Salzburg
68. Min
18:24
Adeyemi legt sich den Ball zu weit vor, Ožegović ist einmal mehr am Posten.
66. Min
18:21
Tooor für RB Salzburg, 4:0 durch Mërgim Berisha
Salzburg macht den Deckel drauf!! Adeyemi legt im Sechzehner für Aaronson quer, der Berisha ideal bedient und der Stürmer lässt sich nicht zweimal bitten, um aus kurzer Distanz seinen Hattrick zu schüren.
Mërgim Berisha
RB Salzburg
64. Min
18:21
Einwechslung bei RB Salzburg: Mohamed Camara
Mohamed Camara
RB Salzburg
64. Min
18:20
Auswechslung bei RB Salzburg: Zlatko Junuzović
Zlatko Junuzović
RB Salzburg
63. Min
18:20
Einwechslung bei WSG Tirol: Tobias Anselm
Tobias Anselm
WSG Tirol
65. Min
18:20
Einwechslung bei RB Salzburg: Patrick Farkas
Patrick Farkas
RB Salzburg
65. Min
18:20
Auswechslung bei RB Salzburg: Noah Okafor
Noah Okafor
RB Salzburg
63. Min
18:20
Auswechslung bei WSG Tirol: Zlatko Dedič
Zlatko Dedič
WSG Tirol
63. Min
18:20
Einwechslung bei WSG Tirol: Florian Rieder
Florian Rieder
WSG Tirol
63. Min
18:19
Auswechslung bei WSG Tirol: Johannes Naschberger
Johannes Naschberger
WSG Tirol
64. Min
18:19
Einwechslung bei RB Salzburg: Enock Mwepu
Enock Mwepu
RB Salzburg
64. Min
18:19
Auswechslung bei RB Salzburg: Rasmus Kristensen
Rasmus Kristensen
RB Salzburg
63. Min
18:19
Einwechslung bei WSG Tirol: Florian Toplitsch
Florian Toplitsch
WSG Tirol
63. Min
18:18
Auswechslung bei WSG Tirol: Benjamin Pranter
Benjamin Pranter
WSG Tirol
61. Min
18:16
Koch klärt vor Berisha zur Ecke. Junuzovic führt aus, findet im Strafraum allerdings keinen Abnehmer für seine Flanke.
59. Min
18:15
Wieder geht es hin und her in Salzburg mit Torraumszenen hüben wie drüben.
57. Min
18:12
Nur wenig später tut es ihm Berisha gleich.
55. Min
18:12
Okafor knallt einen Distanzschuss übers Tor der Wattener.
55. Min
18:10
Die Tiroler stemmen sich mit allen Kräften gegen die drohende Niederlage und drängen über Umschaltsituationen auf ihren ersten Treffer.
53. Min
18:08
Etwas zu steil fällt Berishas Pass auf Aaronson aus, der nicht mehr vor Goalie Ožegović an den Ball kommt.
51. Min
18:06
Der Däne führt selbst aus, Berisha kann die Kugel erfolgreich entschärfen.
50. Min
18:05
Frederiksen packt den Hammer aus und zwingt Mantl zu einer Parade. Es gibt Eckball für Wattens!
49. Min
18:05
Die Salzburger haben sich in der Gästehälfte festgesetzt und machen wie schon vor dem Pausenpfiff mächtig Dampf.
47. Min
18:03
Ožegović verjagt erfolgreich eine Taube, die es sich in seinem Strafraum etwas zu gemütlich gemacht hat.
46. Min
18:00
Die beiden Teams kommen vorerst unverändert aus ihren Kabinen.
46. Min
18:00
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
17:49
Halbzeitfazit:
Die Salzburger Meisterparty läuft ganz nach Plan, die Bullen liegen zur Halbzeit vor 3.000 Zuschauern mit 3:0 vorn! Bereits in Minute acht brachte Bernardo die Hausherren mit einem Schuss aus kurzer Distanz in Front, nachdem ihm der Ball richtiggehend vor die Füße gefallen ist. Knapp 20 Minuten danach besorgte Berisha nach Aaronson-Vorlage das verdiente 2:0, ehe der Deutsche kurz vor dem Pausenpfiff per Elfmeter seinen Doppelpack schürte. Gleich geht es weiter mit Hälfte zwei!
45. Min
17:47
Ende 1. Halbzeit
44. Min
17:44
Tooor für RB Salzburg, 3:0 durch Mërgim Berisha
Und noch ein Treffer für die Bullen!! Berisha übernimmt die Verantwortung und schickt Ožegović ins falsche Eck. Stark!
Mërgim Berisha
RB Salzburg
42. Min
17:44
Elfmeter! Koch foult Ramalho ungestüm und schenkt den Salzburgern die Chance aufs 3:0.
42. Min
17:43
Und noch einmal gibt es Freistoß für Salzburg, wieder aus dem rechten Halbfeld.
40. Min
17:41
Freistoß für Salzburg, der diesmal relativ ungefährlich ausfällt.
39. Min
17:40
Wieder passt Ožegović auf und klärt neben dem Strafraum vor den heranstürmenden Adeyemi.
38. Min
17:38
Gelbe Karte für Žan Rogelj (WSG Tirol)
Für ein taktisches Foul an Adeyemi gibt es zurecht Gelb.
Žan Rogelj
WSG Tirol
37. Min
17:38
... Was prompt zu einem Konter führt! Dedičs Schuss wird abgefälscht und streichelt die Stange, es gibt Eckball. Der bringt jedoch nichts ein.
36. Min
17:37
Ulmers Flanke in den Sechzehner kommt zu ungenau...
34. Min
17:36
Auf der anderen Seite sind die Tiroler im Glück, da Aaronson den Ball aus kurzer Distanz nicht optimal trifft.
33. Min
17:35
Beim Zuspiel wird Dedič zu Unrecht zurückgepfiffen und wird vom Linienrichter so um einen Eckball gebracht.
31. Min
17:32
Ožegović kommt früh genug aus seinem Kasten und macht eine Möglichkeit von Adeyemi zunichte.
30. Min
17:31
Ulmers Hereingabe geht an Freund und Feind vorbei.
29. Min
17:30
Salzburg macht weiter Druck und holt den nächsten Corner heraus.
27. Min
17:29
Wie werden die Wattener auf den zweiten Rückschlag reagieren? Vorerst wird es keine Spielerwechsel geben.
26. Min
17:26
Tooor für RB Salzburg, 2:0 durch Mërgim Berisha
Der Meister legt nach!! Solet spielt einen Pass in die Tiefe zu Aaronson, der Berisha sieht und diesen per Lochpass in Szene setzt. Der Deutsche macht seine Scharte von vorhin gut und schießt aus etwa 15 Metern zum 2:0 ein.
Mërgim Berisha
RB Salzburg
25. Min
17:26
Es geht hin und her in der Bullen-Arena, weil sich die Gäste nicht verstecke, sondern trotz des frühen Rückstands munter mitspielen.
23. Min
17:24
Frederiksen bedient Koch, dessen Volleyschuss rechts am Gehäuse der Mozartstädter vorbeigeht!
22. Min
17:23
Jetzt hat auch die WSG ihre erste Ecke, herausgeholt von Rogelj.
21. Min
17:22
Die Wattener kämpfen sich in die Hälfte der Hausherren, wo Pranter prompt wieder den Ball verliert.
19. Min
17:20
Es gibt Freistoß für Salzburg von rechts außen. Junuzovic zirkelt das Leder vors Tor, doch Ramalho kann nichts daraus machen.
17. Min
17:19
Die Gäste stehen unter Dauerbeschuss! Erst wird Kristensens Abschluss aus gut zehn Metern geblockt, dann jagt Berisha den Ball beim Nachschuss ins Seiten-Out.
15. Min
17:16
Auch Ecke Nummer drei bringt den Bullen nichts Zählbares ein.
15. Min
17:15
Gelbe Karte für David Gugganig (WSG Tirol)
Gugganig kommt zu spät gegen Okafor.
David Gugganig
WSG Tirol
13. Min
17:15
Koch klärt kurz darauf in letzter Not vor dem Salzburger Sturm!
12. Min
17:14
Die Riesenmöglichkeit aufs 2:0, doch Berisha scheitert kläglich bei der Annahme von Adeyemis perfektem Stanglpass!
12. Min
17:13
Wieder setzt sich der Slowene in Szene, doch sein Pass hinaus auf den rechten Flügel fällt zu ungenau aus.
10. Min
17:12
Fast der Ausgleich! Auf der anderen Seite prüft Dedič Mantl aus kurzer Distanz, doch der RB-Goalie geht als Sieger aus diesem Duell hervor.
8. Min
17:08
Tooor für RB Salzburg, 1:0 durch Bernardo
Da ist die frühe Führung für den Meister!! Nach einer Ecke von Junuzovic landet die Kugel über Umwege bei Okafor, der die Chance beinahe vertändelt, doch Bernardo steht im Sechzehner goldrichtig und schießt aus gut acht Metern zur Führung ein.
Bernardo
RB Salzburg
7. Min
17:08
Die Salzburger nähern sich dem Führungstor an, wieder holt Kristensen einen Corner heraus.
5. Min
17:06
Ein Freistoß für Wattens aus dem Halbfeld sorgt für keinerlei Gefahr.
3. Min
17:04
Die 3.000 Zuschauer im Stadion bejubeln einen ersten Schussversuch von Okafor.
1. Min
17:02
Junuzovic bringt den Ball zu Ramalho, der vorm Fünfer übers Gästetor köpft.
1. Min
17:02
Kristensen holt gleich einmal die erste Ecke für die Bullen heraus.
1. Min
17:01
Salzburg hat Anstoß.
1. Min
16:59
Spielbeginn
16:58
Die 22 Akteure sind bereit, der Unparteiische bläst zum Startpfiff.
16:28
Vor Spielbeginn hat es in Salzburg 17 Grad.
16:28
Schiedsrichter Christian-Petru Ciochirca wird an den Seitenlinien von seinen Assistenten Robert Steinacher und Gerald Bauernfeind unterstützt, vierter Offizieller ist Rene Eisner.
16:28
Die Hausherren in den rot-weißen Trikots starten in einem 4-4-2-System. Die in Grün spielenden Gäste warten ebenfalls mit einer 4-4-2-Aufstellung auf.
16:13
Während Vallci und Wöber beim Meister verletzungsbedingt ausfallen, sitzt Bernède eine Gelb-Rot-Sperre ab. Ebenso gesperrt ist auf Wattener Seite Celic, Jauregui konnte auch zum Saisonfinale nicht mehr von seiner Verletzung zurückkehren.
16:13
Salzburg stellt heuer den besten Spieler (Daka) sowie den besten Trainer (Marsch) der Saison. Kurios: Die Wattener liegen in diesen Wertungen mit Stürmer Frederiksen und Coach Silberberger je auf Rang zwei.
16:13
Fünf Bundesliga-Duelle gab es bislang zwischen RB Salzburg und WSG Tirol, wovon die ersten vier an die Bullen gingen. Der erste und einzige Wattener Sieg (3:2) glückte beim letzten Aufeinandertreffen vor genau einem Monat.
16:13
„Wir werden natürlich vor dem Spiel Spalier stehen, weil es sich gehört, den österreichischen Meister zu ehren. Aber ich hoffe, dass wir dann zu Spielbeginn die Tugenden, die wir in den letzten Wochen häufig zeigen konnten, noch einmal auf den Platz bringen. Es wird mit Sicherheit wieder ein lässiges Match, in das wir als krasser Außenseiter gehen“, so WSG-Trainer Thomas Silberberger.
16:13
Vor seinem letzten Spiel als Salzburg-Coach meinte Jesse Marsch: „Die Tiroler sind der erste Gegner, gegen den wir in der Meisterrunde verloren haben. Daran erinnern wir uns noch gut. Jetzt wollen wir vor unseren Fans und mit dem Meisterteller noch eine gute Leistung liefern und hoffen auf ein super Spiel zum Abschluss.“
Herzlich willkommen zur 32. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel RB Salzburg gegen WSG Tirol!

Am letzten Spieltag der österreichischen Bundesliga geht es für beide Teams „nur“ noch um die Ehre, an ihrer Tabellenposition ändert sich nämlich nichts mehr. Während die Salzburger in gewohnter Souveränität den achten Meistertitel en suite einfahren (Nummer 15 insgesamt), müssen die Tiroler mit dem letzten Platz der Meistergruppe vorliebnehmen. Allein die unterschiedliche Punkteausbeute von 19 bzw. sieben Zählern nach der Ligateilung im März spricht Bände. Dennoch kann die WSG mit Stolz auf die aktuelle Spielzeit zurückblicken, redeten sie doch bis zuletzt ein ernstes Wörtchen mit im Kampf um die internationalen Plätze. Nun gilt es in der Bullen-Arena noch einmal eine ordentliche Leistung abzurufen, da die Mozartstädter alles daran setzen werden, die Saison mit Sieg Nummer 25 abzuschließen.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.