Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2023/2024
  • Österreich - Bundesliga
  • SCR Altach gegen Austria Lustenau
  • Liveticker
18. Mai. 2024 - 17:00
Beendet
SCR Altach
2 : 2
Austria Lustenau
1 : 1
Stadion
Cashpoint Arena
Zuschauer
8.500
Schiedsrichter
Arnes Talic

Liveticker

90.+4
18:57
Fazit
SCR Altach gleicht spät zum 2:2 gegen Austria Lustenau aus und verabschiedet sich mit einem Unentschieden in die Sommerpause. Es wird das letzte Vorarlberg Derby für mindestens ein Jahr sein - der Abstieg der Lustenauer steht ja schon länger fest. Das Spiel heute bringt alles, was Fußballherzen höher schlägen lässt, es war intensiv, schnell und ging phasenweise munter hin und her. Jetzt heißt es für die Klubs ab in die Pause und dann in die Vorbereitung auf die neue Saison.
90.+4
18:54
Spielende
90.+3
18:54
Wieder Nesler! Der junge Torhüter zeichnet sich bei seinem Debüt aus!
90.+2
18:53
Jetzt wackelt der Punkt gehörig! Nesler muss erneut einen Treffer verhindern, die Altacher wollen den Sieg.
90.+1
18:52
Einwechslung bei Austria Lustenau: Anthony Schmid
Anthony Schmid
Austria Lustenau
90.+1
18:52
Auswechslung bei Austria Lustenau: Ben Bobzien
Ben Bobzien
Austria Lustenau
90.
18:52
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89.
18:50
Tooor für SCR Altach, 2:2 durch Paul-Friedrich Koller
Der Eckball bringt den Ausgleich! Zuerst kann sich Nesler wieder mit einer guten Reaktion auszeichnen, aber dann kann er die Ferse aus kurzer Distanz von Koller nicht mehr verhindern.
Paul-Friedrich Koller
SCR Altach
89.
18:49
Starke Reaktion von Nesler! Bahloul kommt nach einem idealen Zusiel allein vors Tor und scheitert an der überragenden Reaktion von Nesler! Eckball!
86.
18:46
Eine intensive Partie geht in ihre Schlussphase. Die zweite Halbzeit hat es so in sich gehabt. Viele Torszenen, viele intensive Zweikämpfe, aber getroffen hat nur Lustenau. Ändert sich das noch in den Schlussminuten?
82.
18:43
Gelbe Karte für Lukas Gugganig (SCR Altach)
Gugganig verhindert mit der Grätsche eine Überzahl für Lustenau. Er schimpft mit seinen Vorderleuten, die ihn hier völlig alleingelassen haben.
Lukas Gugganig
SCR Altach
81.
18:41
Jetzt darf Lustenau wieder abschließen. Der Schuss aufs kurze Eck ist aber kein Problem für Stojanović.
78.
18:39
Nuhiu setzt einen Kopfball übers Tor! Da ist jetzt wieder viel Betrieb im Strafraum, aber Lustenaus Führung hält.
77.
18:38
Zwischenbrugger scheitert an Nesler! Guter Schuss des scheidenden Kapitäns! Nesler wehrt zur Seite ab, auch den Nachschuss hält er und rettet zum Eckball!
73.
18:35
Einwechslung bei Austria Lustenau: Leo Mätzler
Leo Mätzler
Austria Lustenau
73.
18:35
Auswechslung bei Austria Lustenau: Namory Cisse
Namory Cisse
Austria Lustenau
73.
18:34
Einwechslung bei Austria Lustenau: Paterson Chato
Paterson Chato
Austria Lustenau
73.
18:34
Auswechslung bei Austria Lustenau: Matthias Maak
Matthias Maak
Austria Lustenau
73.
18:34
Einwechslung bei Austria Lustenau: Tobias Berger
Tobias Berger
Austria Lustenau
73.
18:33
Auswechslung bei Austria Lustenau: Nico Gorzel
Nico Gorzel
Austria Lustenau
73.
18:33
Einwechslung bei SCR Altach: Jan Zwischenbrugger
Jan Zwischenbrugger
SCR Altach
73.
18:33
Auswechslung bei SCR Altach: Jan Jurčec
Jan Jurčec
SCR Altach
72.
18:33
Auswechslung bei SCR Altach: Pasco Estrada
Pasco Estrada
SCR Altach
72.
18:33
Einwechslung bei SCR Altach: Felix Strauß
Felix Strauß
SCR Altach
72.
18:33
Einwechslung bei SCR Altach: Atdhe Nuhiu
Atdhe Nuhiu
SCR Altach
72.
18:33
Auswechslung bei SCR Altach: Lukas Fadinger
Lukas Fadinger
SCR Altach
72.
18:32
Eckball für Altach. Fadinger bringt den Ball zur Mitte, Santos knallt den Ball per Kopf an die Stange! Riesenglück für Lustenau!
70.
18:30
Lustenau will zwei weitere Wechsel vornehmen, aber es heißt noch bitte warten.
68.
18:29
Mit der Führung hat das Spiel jetzt wieder mehr Brisanz bekommen. Altach ist wieder aufgewacht und trägt das Spiel schnell zum Lustenauer Strafraum.
66.
18:27
Da hat Lustenau die Chance auf den dritten Treffer! Gmeiner kommt im Fünfer zum Kopfball, trifft aber nicht einmal das Tor!
65.
18:26
Einwechslung bei SCR Altach: Sofian Bahloul
Sofian Bahloul
SCR Altach
65.
18:26
Auswechslung bei SCR Altach: Mike-Steven Bähre
Mike-Steven Bähre
SCR Altach
63.
18:23
Tooor für Austria Lustenau, 1:2 durch Yadaly Diaby
Diaby schießt Lustenau in Führung! Da geht eine Kombination schön durch, ein schneller Wechselpass mit Bobzien bringt ihn dann in eine ideale Schussposition, mit einem platzierten Schuss knapp vor der Strafraumgrenze lässt er Stojanović keine Chance.
Yadaly Diaby
Austria Lustenau
60.
18:20
Das Spiel plätschert eher vor sich hin. Viele Zweikämpfe, viele Ballverluste prägen das Geschehen.
57.
18:18
Gefährlicher Freistoß von Cisse! Der sieht lange so aus, als ginge er deutlich drüber, doch dann senkt er sich noch gefährlich in Richtung Tornetz.
54.
18:16
Noch haben sich die neuen nicht wirklich einbringen können. Das Spiel wird eher rauer und der Spielfluss leidet unter den vielen Foulpfiffen.
51.
18:11
Gelbe Karte für Mike-Steven Bähre (SCR Altach)
Unschöne Attacke mit gestrecktem Bein gegen Bobzien! Bähre holt sich dafür seine 13. Gelbe der Saison ab.
Mike-Steven Bähre
SCR Altach
49.
18:10
Gelbe Karte für Lukas Jäger (SCR Altach)
Jäger versucht erst gar nicht den Ball zu spielen, verhindert damit auch einen Angriff der Lustenauer und sieht so Gelb.
Lukas Jäger
SCR Altach
48.
18:09
Schwerer Fehler von Maak! Fadinger kommt dann zum Abschluss, aber Nesler rettet noch einmal mit einer Parade.
46.
18:06
Beide Trainer bringen zur Pause neues Personal, beide richten sich auch taktisch neu aus.
46.
18:05
Einwechslung bei Austria Lustenau: Stefano Surdanovic
Stefano Surdanovic
Austria Lustenau
46.
18:05
Auswechslung bei Austria Lustenau: Kennedy Boateng
Kennedy Boateng
Austria Lustenau
46.
18:04
Einwechslung bei SCR Altach: Dominik Reiter
Dominik Reiter
SCR Altach
46.
18:04
Auswechslung bei SCR Altach: Vesel Demaku
Vesel Demaku
SCR Altach
46.
18:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+4
17:56
Halbzeitfazit
SCR Altach gegen Austria Lustenau gehen 1:1 in die Pause. Altach hat über weite Strecken das Spiel unter Kontrolle, doch schafft es nur selten auch konkret vor dem Tor zu werden. Einmal gelingt es Dank Demaku, doch kurz vor der Pause bringt ein Eckball die Lustenauer zurück. Das verspricht für die zweite Halbzeit noch einmal extra Spannung, denn bisher hat Altach alle Derbies ohne Gegentreffer für sich entschieden.
45.+4
17:52
Ende 1. Halbzeit
45.+4
17:51
Tooor für Austria Lustenau, 1:1 durch Matheus Lins
Im letzten Moment vor der Pause gibt es doch ncoh den Ausgleich! Matheus Lins schraubt sich bei einem Eckball hoch und trifft per Kopf an der ersten Stange zum Ausgleich!
Matheus Lins
Austria Lustenau
45.+2
17:49
Gelbe Karte für Mohamed Ouédraogo (SCR Altach)
Gleich mit beiden Beinen grätscht er gegen seinen Gegner, dafür sieht er Gelb.
Mohamed Ouédraogo
SCR Altach
45.
17:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
45.
17:46
Die letzte Minute der regulären Spielzeit läuft, es gibt Eckball frr Altach.
43.
17:45
Lustenau wagt sich noch einmal vors Tor, aber die Angriffe sind heute unterm Strich heute nicht ausreichedn.
40.
17:42
Diaby kommt innerhalb vno nur einer Minute gleich zweimal aus guter Position zum Absclhuss. Einmal schlenz er den Ball aufs lange Eck, wenig später schießt er dann deutlich übers Tor.
37.
17:40
Lustenau traut sich nun wieder etwas mehr nach vorn. Altach versucht in erster Linie zu verwalten, hin und wieder unterlaufen ihnen aber Fehler.
34.
17:36
Da fehlt nicht viel! Fadinger kommt wieder zu einem Abschluss, Nesler muss nicht eingreifen, der Abschluss aus spitzem Winkel zischt knapp am langen Eck vorbei.
30.
17:32
Gelbe Karte für Matthias Maak (Austria Lustenau)
Maak gerät in einen erhitzten Austausch mit mehreren Altachern, der Schiedsrichter versucht ihn mit Gelb zu beruhigen.
Matthias Maak
Austria Lustenau
26.
17:28
Fadinger wird von Boateng in der nähe des Strafraums gefoult, Altach bekommt wieder eine gute Freistoßmöglichkeit.
24.
17:26
Schiedsrichter Talic nimmt sowohl die Karte, als auch den Elfmeter zurück.
23.
17:25
Der VAR überprüft die Situation. Stojanović scheint zuerst am Ball gewesen zu sein.
22.
17:23
Elfmeter für Lustenau!
19.
17:22
Altach hat das Spiel weitgehend unter Kontrolle, Lustenau wirkt derzeit ideenlos.
16.
17:21
Altach kontrolliert das Spiel geschickt. Die Lustenauer kommen kaum in Zweikämpfe und noch seltener an den Ball.
13.
17:16
Gmeiner wird in der Nähe der Eckfahne von Jurčec gefoult, die Freistoßflanke bringt nichts ein.
11.
17:12
Tooor für SCR Altach, 1:0 durch Gustavo Santos Costa
Altach geht in Fürhung. Der Treffer hat sich angedeutet, letztlich ist es Demaku mit einem idealen Pass in die Spitze, Nesler kommt aus dem Tor, Santos Costa spielt den Ball mit der Brust ins Tor!
Gustavo Santos Costa
SCR Altach
8.
17:10
Die Anfangsphase ist eher verhalten was das Offensive angeht. Torgefahr gibt es bisher keine, Altach zeigt etwas mehr Initiative.
4.
17:07
NÄchstes Offensivfoul von Altach. Santos Costa hilft sich mit der Schulter gegen Matheus Lins.
2.
17:03
Nach nicht einmal einer Minute kommt es zum ersten Eckball für Altach, Lustenau bekommt nach einem Stürmerfoul Freistoß.
1.
17:02
Los geht's in Altach.
1.
17:01
Spielbeginn
17:01
Lustenau hat Anstoß.
16:54
Die Mannschaften machen sich für ihren Einsatz bereit, gleich bringt sie das Schiedsrichtergespann aufs Feld.
16:44
Während der Fokus dem heutigen Spiel gilt, richten sich im Hintergrund die Klubs schon für die nächste Saison aus. Bei Lustenau gibt es nach dem Abstieg einige Fragezeichen, bei Altach soll eine möglichst starke Mannschaft zusammengestellt werden.
16:43
Auch Lustenau rotiert nicht im großen Stil. Zumindest am Papier dürften die Lustenauer mit einer Viererkette starten und mit einer Solospitze mit Cisse aufbieten.
16:07
Altach setzt im letzten Spiel weiter auf seine angestammte Elf. Das ist wieder variabel, mit einer Fünferkette in der Defensive, drei zentralen Mittelfeldspielern und davor zwei Stürmern.
08:46
Herzlich willkomen zur 32. Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel SCR Altach gegen SC Austria Lustenau.

Hier ist schon alles entschieden - Lustenau wird absteigen, Altach kann nächste Saison mit der Bundesliga planen. Dennoch steht beim Vorarlberger Derby Prestige zu holen. Immer wird es diese Paarung zumindest ein Jahr nicht geben. Lustenau ist vor allem über einen schwachen Grunddurchgang gestolpert, in den letzten Spielen haben sie eine deutliche Steigerung gezeigt, für Spieler und Trainer wäre daher ein Sieg auch für die Fans ein wichtiges Zeichen.

Altach hat viele Höhen und Tiefen erlebt. Ein Fokus der nächsten Saison muss wohl die Konstanz sein. Zu oft folgten spielerisch guten Leistungen schwache Vorstellungen. Heute können sie noch einmal zeigen, was in ihnen steckt und sich vor heimischem Publikum in ie Sommerpause verabschieden.

Los geht's ab 17:00 in der Altacher Cashpoint Arena.
Ein Angebot der SPIEGEL-Gruppe mit Daten von Heimspiel.