Zum Inhalt springen
08. Okt. 2023 - 14:00
Beendet
SGS Essen
0 : 2
Bayern München
0 : 2
Stadion
Stadion an der Hafenstraße
Zuschauer
4.642
Schiedsrichter
Naemi Breier

Liveticker

90.+2
15:54
Fazit:
Der FC Bayern schlägt die SGS Essen verdient mit 2:0. Zu Beginn der zweiten Hälfte lief es für Bayern genauso weiter wie im ersten Spielabschnitt. Sie legten sich ihre Gegnerinnen zurecht und suchten die Lücke in der Abwehrreihe der Essenerinnen. Von der SGS kam offensiv das gesamte Spiel über zu wenig. Die Münchenerinnen hatten über 90 Minuten stets die Kontrolle über die Partie und standen zu keiner Zeit richtig unter Druck. Der Sieg ist verdient und hätte durchaus noch höher ausfallen können.
90.+2
15:48
Spielende
90.+1
15:48
Damnjanović kommt nach einem langen Pass links im Strafraum an den Ball. Sie legt den Ball nach innen vor den zweiten Pfosten, wo Magull wartet. Sie at Probleme bei der Ballannahme und Essen klärt.
90.
15:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
90.
15:46
Eine lange Nachspielzeit dürfte es hier eigentlich nicht geben. Die meisten Unterbrechungen wurden durch Wechsel verursacht.
87.
15:43
Einwechslung bei SGS Essen: Julia Debitzki
Julia Debitzki
SGS Essen
87.
15:43
Auswechslung bei SGS Essen: Natasha Kowalski
Natasha Kowalski
SGS Essen
86.
15:43
Essen versucht es oft es über die Außenbahnen, doch München ist hellwach und fängt die Bälle in die Tiefe frühzeitig ab.
84.
15:41
Einwechslung bei SGS Essen: Annika Enderle
Annika Enderle
SGS Essen
84.
15:41
Auswechslung bei SGS Essen: Lilli Purtscheller
Lilli Purtscheller
SGS Essen
83.
15:40
Noch etwa zehn Minuten verbleiben den Essenerinnen, um hier die Niederlage noch abzuwenden. Aber bei den Gastgeberinnen ist wohl die Luft raus. Sie stehen tief in der eigenen Hälfte.
81.
15:38
Einwechslung bei SGS Essen: Emely Joester
Emely Joester
SGS Essen
81.
15:38
Auswechslung bei SGS Essen: Jacqueline Meißner
Jacqueline Meißner
SGS Essen
81.
15:37
Gelbe Karte für Georgia Stanway (Bayern München)
Stanway sieht die Gelbe Karte, weil sie Piljic auf der linken Seite weggrätscht.
Georgia Stanway
Bayern München
80.
15:37
Stanway versucht es mit einem Schuss aus der Distanz. Die Engländerin trifft den Ball aber nicht richtig und die Kugel geht weit über den Kasten von Winkler.
77.
15:35
Das Spiel wird nun wieder etwas lebendiger und die Chancen der Münchenerinnen häufen sich. Die SGS hat die offensiven Vorstöße der Gästinnen aber mittlerweile gut im Griff.
74.
15:31
Naschenweng hat Platz auf der linken Seite und legt den Ball nach innen, wo Magull frei am zweiten Pfosten steht. Berentzen fängt den Ball im letzten Moment ab und klärt zur Ecke, die nichts einbringt.
73.
15:28
Gelbe Karte für Inès Belloumou (Bayern München)
Belloumou zieht Purtscheller am Trikot und sieht dafür die Gelbe Karte.
Inès Belloumou
Bayern München
72.
15:28
Einwechslung bei Bayern München: Jovana Damnjanović
Jovana Damnjanović
Bayern München
72.
15:28
Auswechslung bei Bayern München: Lea Schüller
Lea Schüller
Bayern München
71.
15:28
Einwechslung bei SGS Essen: Anja Pfluger
Anja Pfluger
SGS Essen
71.
15:28
Auswechslung bei SGS Essen: Annalena Rieke
Annalena Rieke
SGS Essen
71.
15:28
Einwechslung bei SGS Essen: Maike Berentzen
Maike Berentzen
SGS Essen
71.
15:27
Auswechslung bei SGS Essen: Laureta Elmazi
Laureta Elmazi
SGS Essen
70.
15:27
Einwechslung bei Bayern München: Inès Belloumou
Inès Belloumou
Bayern München
70.
15:27
Auswechslung bei Bayern München: Linda Dallmann
Linda Dallmann
Bayern München
70.
15:26
Gelbe Karte für Linda Dallmann (Bayern München)
Dallmann sieht für eine Schwalbe die Gelbe Karte.
Linda Dallmann
Bayern München
69.
15:26
Das Spiel hat an Tempo verloren. München ist weiterhin spielbestimmend, aber nicht mehr so zwingend wie in der ersten Hälfte.
67.
15:23
Gelbe Karte für Franziska Kett (Bayern München)
Kett grätscht an der rechten Außenbahn Sterner um wird dafür mit gelb verwarnt.
Franziska Kett
Bayern München
66.
15:23
Mal ein guter ball in die Spitze zu Elmazi. Grohs kommt aus dem Tor und nimmt die Kugel auf.
64.
15:20
Gelbe Karte für Jacqueline Meißner (SGS Essen)
Meissner checkt im Mittelfeld Magull und sieht dafür die Gelbe Karte.
Jacqueline Meißner
SGS Essen
62.
15:19
Weiterhin haben die Münchnerinnen hier alles unter Kontrolle, aber Essen ist in Hälfte zwei ein wenig stabiler geworden. Offensiv kommt von der SGS aber kaum was.
59.
15:16
Kett setzt sich zunächst links im Strafraum gegen Meissner durch, doch die Verteidigerin setzt nach und klärt den Ball mit einer wundervollen Grätsche zur Ecke. Diese bleibt ohne Folgen.
58.
15:15
Kowalski nimmt sich der Sache an und schießt den Ball wuchtig aufs kurze Eck. Grohs ist zur Stelle und hält das Leder fest.
57.
15:13
Zadrazil foult Maier links vom Strafraum. Gute Freistoßposition für Essen!
54.
15:11
Bei den Bayern verlässt Bühl den Platz. Für sie kommt Kett in die Partie.
54.
15:10
Einwechslung bei Bayern München: Franziska Kett
Franziska Kett
Bayern München
54.
15:10
Auswechslung bei Bayern München: Klara Bühl
Klara Bühl
Bayern München
52.
15:10
Nach einem schönen Querpass landet die Kugel links vom Strafraum bei Naschenweng. Sie spielt das Leder ins Zentrum, wo der Ball von Meissner geklärt wird.
51.
15:08
Dallmann probiert es aus der zweiten Reihe. Mit einem Flachschuss aus rund 19 Metern verfehlt sie den Kasten aber um ungefähr zwei Meter.
48.
15:04
Gwinn mit einem Eckball von links. Der ist lange in der Luft und erreicht am zweiten Pfosten Schüller. Die Stürmerin köpft aufs Tor, doch Winkler hält den Ball sicher.
46.
15:02
Die zweite Hälfte beginnt! Beide Teams kommen unverändert aus den Kabinen.
46.
15:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
14:51
Halbzeitfazit:
Zur Pause führen die favorisierten Münchenerinnen mit 2:0 gegen die SGS Essen. Schon früh war zu erkennen, dass die amtierenden Meisterinnen hier auf Sieg spielen. Sie standen hoch und setzten die SGS stets unter Druck. So dauerte es auch nur bis 14. Minute bis sie verdient in Führung gingen. Essen kam so gut wie gar nicht in die gegnerische Hälfte und schon gar nicht gefährlich vor das Tor der Gästinnen. Der zweite Treffer ließ nicht lange auf sich warten. Die Bayern haben alle Fäden in der Hand und werden diese Partie gewinnen, wenn sie in Hälfte zwei genauso auftreten wie in der ersten.
45.+2
14:46
Ende 1. Halbzeit
45.
14:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44.
14:45
Kurz vor der Pause sind nun die Essenerinnen mal für längere Zeit in Ballbesitz. Im letzten Angriffsdrittel hapert es aber in der Präzision und München erobert schnell wieder die Kugel.
41.
14:41
Nach einer Flanke von rechts köpft Schüller das Leder zentral auf das Essener Gehäuse. Winkler ist zur Stelle und pariert zur Ecke, diese pflückt sich die Keeperin aus der Luft.
38.
14:39
Gwinn hat Platz auf der rechten Seite und kann unbehelligt vor den Kasten flanken. Bevor der Ball Schüller erreicht, klärt Meissner die Situation und schlägt den Ball weg.
35.
14:37
Kowalski tritt eine Ecke von rechts die zunächst von München geklärt wird. Der Ball landet bei Rieke, die den Ball hoch für Maier vor den Kasten spielt. Maier erreicht die Kugel jedoch nicht und dazu wird auch noch auf Abseits entschieden.
32.
14:33
Stanway chippt aus dem Halbfeld die Kugel zu Schüller, die rechts im Strafraum den Ball zurücklegt zu Bühl. Aus rund 17 Metern hält sie drauf, doch ihr Schuss wird geblockt bevor er aufs Tor kommt.
30.
14:31
Kowalski kommt mit dem Ball bis am die Grundlinie. Sie will Viggósdóttir ausdribbeln, kommt aber nicht an ihr vorbei und es gibt Abstoß für München.
27.
14:28
Die Bayern sind hier weiter am Drücker und arbeiten am dritten Tor. Die Essenerinnen finden hier bisher noch gar nicht in die Partie.
24.
14:24
Tooor für Bayern München, 0:2 durch Lea Schüller
Dallmann dribbelt vor dem Sechzehner eine Gegenspielerin aus und passt nach rechts außen zu Bühl. Die chippt den Ball an den zweiten Pfosten, wo Schüller hochsteigt und die Kugel per Kopf in die untere rechte Ecke bugsiert.
Lea Schüller
Bayern München
22.
14:22
Elmazi knöpft Gwinn den Ball ab und schickt Kowalski über die linke Außenbahn. Sie hat viel Feld vor sich, legt sich den Ball aber zu weit vor und die Chance verpufft.
20.
14:21
Essen ist nach dem Treffer aber nicht am Boden. Sie probieren viel über die linke Seite, werden aber bis jetzt immer frühzeitig gestoppt. Einen Torschuss konnten sie bisher nicht verbuchen.
17.
14:18
Einwechslung bei Bayern München: Lina Magull
Lina Magull
Bayern München
17.
14:18
Auswechslung bei Bayern München: Pernille Harder
Pernille Harder
Bayern München
17.
14:17
Schon früh stellen die amtierenden Meisterinnen die Weichen auf Sieg. Allerdings hat sich Harder beim Tor verletzt. Für sie kommt Magull in die Partie.
14.
14:14
Tooor für Bayern München, 0:1 durch Pernille Harder
Die Führung für die Gäste! Schüller bekommt den Ball rechts im Strafraum. Sie leitet den Ball direkt halbhoch ins Zentrum weiter, wo Harder bereitsteht. Unbedrängt haut sie das Leder in die Maschen.
Pernille Harder
Bayern München
12.
14:13
Gwinn schickt rechts vom Strafraum Schüller bis an die Grundlinie. Sie spielt den Ball flach vor den Kasten, doch keiner kommt ran.
9.
14:10
Elmazi nimmt Gwinn den Ball ab und läuft die linke Außenbahn lang. Im gegnerischen Halbfeld wird sie jedoch aufgehalten.
7.
14:08
Noch ist hier kein richtiger Spielfluss zu erkennen, doch bereits jetzt ist klar, dass für Bayern hier nur der Sieg zählt. Die SGS kommt kaum aus der eigenen Hälfte.
4.
14:05
Von Beginn an ist klar, wer hier die Favoritinnen sind. Bayern steht hoch uns setzt die Abwehrkette der Essenerinnen gehörig unter Druck. Ein Schuss von Schüller aus der zweiten Reihe landet rund drei Meter links neben dem Tor.
1.
14:01
Der Ball rollt! Essen stößt an.
1.
14:00
Spielbeginn
13:53
Im Vergleich zur Niederlage gegen Leipzig rotiert Högner auf einer Position. Anstelle von Berentzen startet heute Elmazi im Sturm. Nach dem Sieg gegen Köln nimmt Straus ebenfalls nur eine Veränderung vor. Bühl rückt für Dallmann in die Startelf.
13:43
Die Bilanz spricht klar für den FC Bayern. Bereits 39 Mal begegneten sich beide Mannschaften. 28 Mal gingen die Bayern als Siegerinnen vom Platz. Fünf Partien entschieden die Essenerinnen für sich und sechs Matches endeten unentschieden. Die Münchnerinnen schossen dabei 85 Tore, die SGS lediglich 29.
13:31
Die amtierenden deutschen Meisterinnen Bayern München begannen die neue Saison mit einem 2:2 in Freiburg. Am zweiten Spieltag schlugen die Münchnerinnen den 1. FC Köln mit 2:0 vor heimischem Publikum. Mit vier Punkten sind sie aktuell auf dem vierten Rang. In der Bundesliga ist München nur sehr schwer zu bezwingen. Das Team von Cheftrainer Alexander Straus ist seit 19 Spielen ungeschlagen. Sie holten dabei 53 von 57 möglichen Zählern bei 59 zu 8 Toren. Verzichten muss der Coach allerdings auf Nationalspielerin Lohmann. In der Partie gegen Köln zog sich die 23-jährige eine Bänder- und Sprunggelenksverletzung zu. Sie wird dem Team für mehrere Wochen fehlen.
13:14
Der SGS gelang zum Auftakt ein 2:0-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt. Am zweiten Spieltag unterlagen die Essenerinnen den Aufsteigerinnen aus Leipzig mit 2:3. Mit drei Zähler stehen sie, in der noch aussagekräftigen Tabelle, auf dem siebten Platz. In der zweiten Runde des Pokals schlugen sie den Regionalligisten VfL Bochum mit 4:0. Chefcoach Markus Högner weiß, dass es ein schweres Spiel für sein Team wird. „Bayern München hat vor der Saison mit den Transfers – insbesondere von Pernille Harder – ein echtes Statement gesetzt, dass sie unbedingt den Titel verteidigen möchten und auch in der Champions League mehr erreichen wollen als im letzten Jahr. Das ist eine wirklich überragende Mannschaft mit überragenden Spielerinnen“, so der 56-jährige.
13:01
Herzlich willkommen zum 3. Spieltag in der Frauen-Bundesliga. Um 14:00 Uhr treffen der FC Bayern München und die SGS Essen aufeinander. Geleitet wir die Partie von Naemi Breier.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.