Zum Inhalt springen
11. Dez. 2022 - 13:00
Beendet
1. FC Köln
0 : 0
SC Freiburg
0 : 0
Stadion
Franz-Kremer-Stadion
Zuschauer
1.630
Schiedsrichter
Sina Diekmann

Liveticker

90.+3
15:03
Fazit:
Der 1. FC Köln und der SC Freiburg trennen sich mit 0:0. Das Ergebnis ist am Ende leistungsgerecht. Beide Teams standen in der Defensive gut, aber hatten in der Offensive Probleme sich Möglichkeiten herauszuspielen. Die größte Chance hatte Myrthe Moorrees kurz nach dem Seitenwechsel, als sie aus elf Metern nur den Querbalken traf. Freiburg lässt damit im Kampf um das internationale Geschäft Federn, während die Kölnerinnen vor der Winterpause wenigstens die Niederlagenserie stoppen konnten.
90.+3
14:53
Spielende
90.+3
14:53
Gelbe Karte für Meret Felde (SC Freiburg)
Meret Felde
SC Freiburg
90.
14:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89.
14:49
Andrea Gavric setzt sich mit einem Dribbling links an der Grundlinie stark durch. Ihre harte flache Hereingabe in den Strafraum findet aber keinen Abnehmer.
88.
14:48
Einwechslung bei 1. FC Köln: Laura Vogt
Laura Vogt
1. FC Köln
88.
14:47
Auswechslung bei 1. FC Köln: Laura Donhauser
Laura Donhauser
1. FC Köln
87.
14:47
Auswechslung bei 1. FC Köln: Alena Bienz
Alena Bienz
1. FC Köln
87.
14:47
Einwechslung bei 1. FC Köln: Lena Uebach
Lena Uebach
1. FC Köln
86.
14:46
Einwechslung bei SC Freiburg: Judith Steinert
Judith Steinert
SC Freiburg
86.
14:46
Auswechslung bei SC Freiburg: Lisa Karl
Lisa Karl
SC Freiburg
82.
14:46
In diesen Minuten übernehmen die Freiburgerinnen die Kontrolle. Die Partie spielt sich weitgehend in der Hälfte des 1. FC Köln ab. Vor dem Tor fehlt es dem SC aber an Durchschlagskraft.
79.
14:40
Halblinks an der Strafraumgrenze kommt Mandy Islacker in eine gute Schussposition. Luisa Wensing wirft sich aber in den Abschluss und verhindert eine gute Chance.
75.
14:36
Einwechslung bei SC Freiburg: Cora Zicai
Cora Zicai
SC Freiburg
75.
14:36
Auswechslung bei SC Freiburg: Chiara Bouziane
Chiara Bouziane
SC Freiburg
70.
14:35
20 Minuten sind regulär noch auf der Uhr. Beide Teams suchen zielstrebiger den Weg nach vorne. Gibt es in diesem Spiel noch einen Sieger?
67.
14:27
Hasret Kayikci schickt Chiara Bouziane mit einem Pass in die Spitze. Die Freiburgerin ist fast frei durch - aber nur fast. Mit einer überragenden Grätsche verhindert Laura Donhauser einen Abschluss.
62.
14:26
Einwechslung bei SC Freiburg: Lisa Kolb
Lisa Kolb
SC Freiburg
62.
14:26
Auswechslung bei SC Freiburg: Giovanna Hoffmann
Giovanna Hoffmann
SC Freiburg
62.
14:23
Einwechslung bei SC Freiburg: Riola Xhemaili
Riola Xhemaili
SC Freiburg
62.
14:23
Auswechslung bei SC Freiburg: Jana Vojteková
Jana Vojteková
SC Freiburg
59.
14:22
Butterweich bringt Giovanna Hoffmann von der rechten Seite eine Flanke in den Strafraum. Hasret Kayikci steht völlig frei. Ihr Kopfball aus neun Metern geht jedoch einen Meter links am Tor vorbei.
53.
14:14
Starke Parade! Auf dem linken Flügel bekommt Janina Minge das Leder. Statt zu flanken zieht sie ins Zentrum und sucht den Abschluss. Mit einer starken Flugeinlage entschärft Jasmin Pal den gefährlichen Schuss.
48.
14:09
Lattentreffer! Von der Grundlinie spielt Alena Bienz einen Pass in den Rückraum. Myrthe Moorrees läuft passend ein und schließt vom Elfmeterpunkt ab. Der hammerharte Schuss knallt gegen den Querbalken.
46.
14:07
Ohne personelle Veränderungen startet der zweite Durchgang!
46.
14:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
13:57
Halbzeitfazit:
Nach den ersten 45 Minuten steht es zwischen dem 1. FC Köln und dem SC Freiburg 0:0. Es ist eine ausgeglichene Begegnung. Die Kölnerinnen überraschen mit einer starken Leistung, während die Freiburgerinnen ihrer Rolle als Anwärterinnen auf die internationalen Plätze noch nicht gerecht werden. Zwar hatten beide Teams Möglichkeiten in Führung zu gehen, doch im letzten Spieldrittel spielte sich die Partie nur selten ab. So haben gerede in der Offensive die Kontrahenten noch Luft nach oben.
45.+2
13:50
Ende 1. Halbzeit
45.
13:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44.
13:48
Mit einem Fehlpass leitet Köln einen Freiburger Angriff ein. Das es am Ende weiterhin 0:0 steht verdankt die Elf von Sascha Glass Torhüterin zur Stelle ist.
43.
13:46
Gelbe Karte für Mandy Islacker (1. FC Köln)
Mandy Islacker
1. FC Köln
40.
13:44
Da hat nicht viel gefehlt! Von der rechten Seite zieht Chiara Bouziane in die Box ein. Sie zielt mit einem Flachschuss auf die lange linke Torecke. Haarscharf geht Schuss am Pfosten vorbei.
35.
13:39
Der tabellarische Abstand ist bisher nicht erkennbar. Köln legt einen guten Auftritt hin. Die Freiburgerinnen werden ihrer Favoritenrolle nicht gerecht.
31.
13:38
Dicke Chance für Köln! Ein verlängerter Freistoß aus dem linken Halbfeld landet rechts an der Grundlinie bei Myrthe Moorrees. Die bringt den Ball knallhart vor das Tor. SC-Keeperin Rafaela Borggräfe lenkt die Hereingabe direkt in die Füße von Lotta Cordes. Ihren Schuss auf das leere Tor blockt jedoch die eigene Mitspielerin ab - großes Pech für die Kölnerinnen!
27.
13:30
Genessee Puntigam verlässt verletzungsbedingt das Spielfeld. Sie zeigt Schmerzen am Knöchel an. Myrthe Moorrees übernimmt die Position.
26.
13:28
Einwechslung bei 1. FC Köln: Myrthe Moorrees
Myrthe Moorrees
1. FC Köln
26.
13:28
Auswechslung bei 1. FC Köln: Genessee Puntigam
Genessee Puntigam
1. FC Köln
24.
13:27
Es gibt eine kurze Verletzungsunterbrechung. Alena Bienz muss nach einem Zweikampf an der Schulter behandelt werden. Sie verlässt den Rasen mit den medizinischen Betreuern, aber kehrt kurz darauf wieder zurück.
22.
13:25
Ein Pass in die Schnittstelle überwindet die Kölner Abwehrreie. Giovanna Hoffmann hechtet dem Ball hinterher. Torhüterin Jasmin Pal ist jedoch einen Schritt eher am Leder.
19.
13:23
Die Begegnung spielt sich vor allem zwischen den beiden Strafräumen ab. Gerade in der Defensive machen die Mannschaften gut Arbeit. Für die Angreiferinnen ergeben sich kaum Lücken.
15.
13:18
Insgesamt ist es bisher eine ausgeglichene Begegnung. Beide Mannschaften haben gut ins Spiel gefunden. Im letzten Spieldrittel sorgen die Teams bisher aber nur selten für Gefahr.
9.
13:13
Eher zufällig landet der Ball links am Strafraum bei Janina Minge. Die hat mit Laura Donhauser nur noch eine Gegenspielerin vor sich, an der sie sich die Kugel vorbeilegt. Aus spitzem Winkel sucht Minga den Abschluss, aber Jasmin Pal ist zur Stelle und pariert den Abschluss stark.
6.
13:09
Erneut tauchen die Kölnerinnen im Sechzehner der Gäste auf. Das Geschehen in der halblinken Strafraumhälfte wird unübersichtlich. Schließlich geht Mandy Islacker zu Boden, aber für einen Elfmeter reicht das nicht.
4.
13:07
Von der linken Seite bringt Andrea Gavric eine erste flache Hereingabe in den Freiburger Strafraum. Der Ball rutscht bis in den Fünfmeterraum durch. Dort gelingt es aber einer Verdeidigern die Situation zu klären.
1.
13:03
Der Ball rollt! Welches Team erwischt den besseren Start?
1.
13:02
Spielbeginn
12:40
Die Bilanz der Gäste sieht besser aus. Aus den vergangenen fünf Begegnungen holte der SC Freiburg vier Siege und erzielte elf Treffer. Lediglich gegen die Frauen des FC Bayern München gab es eine deutliche 0:3-Pleite. Zuletzt gewannen die Freiburgerinnen nach 0:1-Rückstand mit 4:1 gegen den MSV Duisburg. Riola Xhemaili brachte mit ihrem Doppelpack in der 56. und 60. Minute die Wendung. Heute bekommt die Nr. 10 zunächst eine Pause. Auch Samantha Steuerwald muss zunächst auf der Bank Platz nehmen. Für das Duo starten Luisa Wensing und Marie Müller.
12:19
Seit vier Spielen in Folge ist der 1. FC Köln ohne einen Punktgewinn. Neun Gegentore kassierte die Elf von Sascha Glass in den Partien gegen den MSV Duisburg, Eintracht Frankfurt, den VfL Wolfsburg und den SV Meppen. Den einzigen Treffer erzielte Sarah Puntigam - das ist vier Spieltage her. Dementsprechend lechzt das Kölner Team nach einem Erfolgserlebnis. Keine einfache Aufgabe, den der FC ist stark ersatzgewäschwächt. Nur vier Ersatzspielerinnen stehen zur Verfügung. Drei Veränderungen gibt es im Verlgeich zur 0:1-Niederlage gegen Meppen: Für Myrthe Moorrees (Bank), Manjou Wilde (Verletzung) und Weronika Zawistowska (Sperre) starten Andrea Gavric, Laura Donhauser und Lotta Cordes.
12:05
Klarer Favorit in dieser Begegnung ist der SC Freiburg. Die Braisgauerinnen haben doppelt so viele Punkte wie der 1. FC Köln auf dem Konto. So schielt der SC als Tabellenvierter auf die internationalen Plätze, während Köln auf dem 9. Rang bemüht ist, sich aus dem Abstiegskampf rauszuhalten.
11:58
Hallo und herzlich willkommen zum 10. Spieltag in der Bundesliga der Frauen. Im Franz-Kremer-Stadion trifft der heimische 1. FC Köln auf den SC Freiburg. Viel Spaß!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.