19. Mär. 2023 - 13:00
Beendet
Eintracht Frankfurt
4 : 1
SGS Essen
2 : 0
Stadion
Brentano-Stadion
Zuschauer
2.158
Schiedsrichter
Angelika Söder

Liveticker

90. Min
14:54
Fazit:
Eintracht Frankfurt schlägt die SGS Essen nach 90 Minuten mit 4:1 und bleibt damit seit knapp einem Jahr zu Hause ungeschlagen. Die Frankfurterinnen hatten stark begonnen und gingen durch Lara Prašnikar und Laura Freigang mit 2:0 in Führung. Kurz vor der Pause ließ die Arnautis-Elf die Gäste aus Essen aber mehr und mehr in die Partie kommen, die nach der Pause nach einer Einzelaktion von Natasha Kowalski zum Anschluss trafen. Nicht einmal eine Minute nach dem Gegentreffer sorgte ein Fehler von Sophia Winkler aber prompt für das 3:1. In der Folge verlor die Partie an Qualität und beide Teams taten sich extrem schwer, ehe die eingewechselte Shekiera Martinez in der 86. Minute per Kopf zur Entscheidung und zum 4:1-Entstand traf. Frankfurt trifft nächsten Sonntag auf den MSV Duisburg. Essen gastiert ebenfalls am Sontag bei der TSG aus Hoffenheim. Vielen Dank fürs Mitlesen!
90. Min
14:49
Spielende
90. Min
14:49
Frankfurt steht nun hinten kompakt und lässt nichts mehr anbrennen. Nach Ablauf der zwei Minuten Nachspielzeit können die Frankfurterinnen über den nächsten Heimsieg jubeln.
89. Min
14:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
88. Min
14:45
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Leonie Köster
88. Min
14:44
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Laura Freigang
86. Min
14:42
Tooor für Eintracht Frankfurt, 4:1 durch Shekiera Martinez
Nicht einmal eine Minute nach ihrer Einwechslung trifft Shekiera Martinez, die im Hinspiel bereits zweimal jubeln durfte zur Entscheidung. Nach einem langen Ball geht Sophia Winkler nicht entschlossen genug zum Ball und Shekiera Martinez kommt per Kopf aus zwölf Metern vor der Keeperin an den Ball und köpft ihn in die lange Ecke zur Entscheidung.
Shekiera Martinez
Eintracht Frankfurt
85. Min
14:42
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Tanja Pawollek
Tanja Pawollek
Eintracht Frankfurt
85. Min
14:41
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Barbara Dunst
Barbara Dunst
Eintracht Frankfurt
84. Min
14:41
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Shekiera Martinez
Shekiera Martinez
Eintracht Frankfurt
84. Min
14:41
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Lara Prašnikar
Lara Prašnikar
Eintracht Frankfurt
82. Min
14:40
Nach einem langen Ball läuft Ramona Maier eigentlich alleine auf das Eintracht-Tor zu, aber von der Seite kommt Sophia Kleinherne angerauscht und klärt mit einer Lehrbuch-Grätsche zur Ecke.
79. Min
14:37
Mit einem Doppelwechsel will Markus Högner noch einmal für Impulse in der Schlussphase sorgen. Neu auf dem Rasen sind Antonia Baaß und Annalena Rieke.
79. Min
14:36
Einwechslung bei SGS Essen: Antonia Baaß
Antonia Baaß
SGS Essen
79. Min
14:36
Auswechslung bei SGS Essen: Vivien Endemann
Vivien Endemann
SGS Essen
79. Min
14:36
Einwechslung bei SGS Essen: Annalena Rieke
Annalena Rieke
SGS Essen
79. Min
14:35
Auswechslung bei SGS Essen: Julia Debitzki
Julia Debitzki
SGS Essen
76. Min
14:33
Natasha Kowalski bringt die insgesamt siebte Essener Ecke von der rechten Seite ins Zentrum, wo Beke Sterner frei aus sechs Metern zum Kopfball kommt. Die Außenverteidigerin köpft aber links am Tor vorbei.
73. Min
14:32
Eintracht-Coach Arnautis reagiert auf die schwächelnde Phase seines Teams und wechselt doppelt. Feiersinger und Wamser ersetzen Anyomi und Reuteler im Angriff.
72. Min
14:31
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Laura Feiersinger
Laura Feiersinger
Eintracht Frankfurt
72. Min
14:30
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Géraldine Reuteler
Géraldine Reuteler
Eintracht Frankfurt
72. Min
14:30
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Carlotta Wamser
Carlotta Wamser
Eintracht Frankfurt
72. Min
14:30
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Nicole Anyomi
Nicole Anyomi
Eintracht Frankfurt
71. Min
14:28
Aus dem linken Halbfeld schlägt Natasha Kowalski einen Freistoß scharf vor das gegnerische Tor. Die Eintracht-Abwehr steht aber sicher und kann klären.
69. Min
14:27
Essen gibt sich weiterhin nicht auf. Besonders mit der Einwechslung von Natasha Kowalski hat Essens Coach ein gutes Händchen bewiesen, denn die Spielmacherin hat dem Spiel der Gäste gutgetan.
66. Min
14:24
Laura Freigang an den Pfosten! Mit einem langen Ball wird die Frankfurterin auf dem linken Flügel steil geschickt. Die dynamische Angreiferin lässt Nina Räcke mit einer Körpertäuschung aussteigen und feuert das Leder aus halblinker Position und knapp zehn Metern Torentfernung an den kurzen Pfosten. Das war knapp.
63. Min
14:20
Nach einer Kowalski-Ecke kommt Julia Debitzki im Zentrum relativ unbedrängt zum Kopfball. Mittelfeldspielerin kann den Ball allerdings nicht richtig drücken, sodass die Kugel klar über das Frankfurt-Tor fliegt.
62. Min
14:18
Trotz des Spielstandes befinden sich die beiden Teams nun auf Augenhöhe. Seit dem 3:1 sind Torchancen aber rar gesät.
60. Min
14:17
Beke Sterner steht wieder auf dem Rasen und kann zunächst weitermachen. Nachdem Markus Högner zur Pause bereits dreifach gewechselt hatte, wird er froh sein, nicht verletzungsbedingt erneut tauschen zu müssen.
57. Min
14:14
Am eigenen Strafraum geht Beke Sterner nach einem Zweikampf mit Nicole Anyomi zu Boden und muss an der Schulter behandelt werden. Deshalb wird die Partie kurz unterbrochen.
54. Min
14:12
Nachdem es zu Beginn der zweiten Hälfte wirkte, als könne die SGS zurück in das Spiel finden, haben die Frankfurterinnen jetzt wieder das Momentum auf ihrer Seite. Bisher prägen den zweiten Durchgang Fehler auf beiden Seiten.
51. Min
14:08
Tooor für Eintracht Frankfurt, 3:1 durch Lara Prašnikar
Die Antwort der Frankfurterinnen folgt sofort, weil Essen kräftig dabei hilft. Nach einem Fehlpass im Spielaufbau von Sophia Winkler läuft der Ball über Freigang und Anyomi im Strafraum zu Prašnikar, die keine Probleme hat, ins leere Tor zu vollenden.
Lara Prašnikar
Eintracht Frankfurt
50. Min
14:07
Tooor für SGS Essen, 2:1 durch Julia Debitzki
Eine Einzelaktion bringt die SGS zurück in die Partie. Auf der rechten Seite geht Natasha Kowalski mit einer explosiven Bewegung und einem Tunnel an Verena Hanshaw vorbei und legt in die Mitte, wo Julia Debitzki ins leere Tor einschiebt.
Julia Debitzki
SGS Essen
49. Min
14:06
Die eingewechselte Laureta Elmazi geht auf der linken Seite direkt mutig ins Dribbling. Sie wird aber direkt von zwei Gegenspielerinnen vom Ball getrennt.
46. Min
14:04
Der Ball rollt wieder im Brentano-Stadion. Die Eintracht macht zunächst unverändert weiter. Essen-Coach Högner wechselt zur Pause dreifach.
46. Min
14:04
Einwechslung bei SGS Essen: Laureta Elmazi
Laureta Elmazi
SGS Essen
46. Min
14:03
Auswechslung bei SGS Essen: Anja Pfluger
Anja Pfluger
SGS Essen
46. Min
14:03
Einwechslung bei SGS Essen: Natasha Kowalski
Natasha Kowalski
SGS Essen
46. Min
14:03
Auswechslung bei SGS Essen: Maike Berentzen
Maike Berentzen
SGS Essen
46. Min
14:02
Einwechslung bei SGS Essen: Nina Räcke
Nina Räcke
SGS Essen
46. Min
14:02
Auswechslung bei SGS Essen: Ella Touon
Ella Touon
SGS Essen
46. Min
14:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
13:50
Halbzeitfazit:
Mit einem 2:0 geht Eintracht Frankfurt gegen die SGS Essen in die Kabine. Die Gastgeberinnen hatten dominant begonnen und gingen durch Lara Prašnikar (14.) in Führung. Knapp zehn Minuten später erhöhte Laura Freigang nach einer sehenswerten Kombination mit einem wunderbaren Abschluss auf 2:0. Nach dem zweiten Gegentreffer wurden die Gäste etwas bemühter und kam zu einigen Torchancen. Für einen Treffer reichte es für die Mannschaft von Markus Högner aber noch nicht. Damit die SGS noch einen Punkt mitnehmen kann, müsste im zweiten Durchgang für die Eintracht schon einiges schieflaufen. Bis gleich!
45. Min
13:46
Ende 1. Halbzeit
43. Min
13:44
Essen steht mittlerweile deutlich sicherer und lässt den Frankfurterinnen kaum Lücken. Es wirkt nicht, als würde vor der Pause noch etwas passieren.
40. Min
13:42
Nach einem abgefälschten Abschluss von Ramona Maier bekommen die Gäste ihre zweite Ecke der Partie zugesprochen. Im Zentrum bleibt Anja Pfluger mit ihrem Abschluss an Camilla Küver hängen und auch den Nachschuss blockt die Frankfurterin auf Kosten eines weiteren Eckballs.
37. Min
13:39
Nach bärenstarken ersten 25 Minuten der Frankfurterinnen ist nun etwas Ruhe eingekehrt. Die Eintracht hat dank der komfortablen Führung keinen Druck mehr und die Gäste bleiben weiterhin zu ungefährlich.
34. Min
13:35
Barbara Dunst spielt einen wunderschönen Ball in die Spitze zu Géraldine Reuteler, die den Ball zu Lara Prašnikar leiten will. Unter Bedrängnis kann sie die Kugel aber nicht sauber verarbeiten und die Gäste sind wieder im Ballbesitz.
31. Min
13:32
Aus einer Umschaltsituation entsteht die erste Großchance für die Essenerinnen. Vivien Endemann schickt Ramona Maier steil, die alleine auf Stina Johannes zuläuft. Aus 15 Metern halbrechter Position zielt sie auf das lange Eck, verfehlt dieses aber um knapp einen halben Meter.
28. Min
13:29
Auch nach Eckbällen werden die Gäste aus Essen nicht gefährlich. Frankfurt verteidigt bisher fehlerlos.
25. Min
13:25
Tooor für Eintracht Frankfurt, 2:0 durch Laura Freigang
Super gespielt von der Eintracht! Barbara Dunst spielt einen Traumpass auf die rechte Seite, wo Lara Prašnikar zur Grundlinie durchstartet und dort kurz verzögert, bevor sie den Ball in den Rückraum legt. Dort rauscht Laura Freigang heran und knallt die Kugel aus zehn Metern halbrechter Position genau in den Giebel.
Laura Freigang
Eintracht Frankfurt
22. Min
13:23
Auf der linken Seite leitet Lara Prašnikar den Ball technisch stark mit der Hacke weiter. Im Laufduell bleibt Beke Sterner gegen Verena Hanshaw aber siegreich.
19. Min
13:21
Die Frankfurterinnen haben insgesamt deutlich mehr vom Spiel, weshalb die Führung völlig in Ordnung geht. Essen zeigt gute Ansätze im Konterspiel, kann diese aber gegen starke Gastgeberinnen kaum ausnutzen.
16. Min
13:18
Essen kommt nach dem ersten Gegentreffer zum ersten Mal halbwegs gefährlich vor das Frankfurter Tor. Der Fernschuss von Katharina Piljic ist aber eine dankbare Aufgabe für Stina Johannes.
14. Min
13:15
Tooor für Eintracht Frankfurt, 1:0 durch Lara Prašnikar
Von der linken Seite wirft Verena Hanshaw den Ball zu Lara Prašnikar ein, die in den Strafraum eindringt und zwei Gegenspielerinnen stehen lässt. Aus halblinker Position schließt sie flach in die lange Ecke ab. Sophia Winkler streckt sich vergeblich.
Lara Prašnikar
Eintracht Frankfurt
12. Min
13:13
Frankfurt macht weiter Druck und versucht es vermehrt aus der Distanz. Barbara Dunst schießt aus 25 Metern aber zu zentral auf das Tor von Sophia Winkler, die den Ball problemlos abwehren kann.
9. Min
13:10
Gelbe Karte für Ella Touon (SGS Essen)
Mit dem Freistoß bleibt Laura Freigang in der Mauer hängen, doch die Unparteiische pfeift direkt wieder und zeigt nun Ella Touon die Gelbe Karte. Die Verteidigerin hatte den Freistoß mit dem Arm geblockt. Den folgenden Freistoß aus 18 Metern setzt Laura Freigang über das Tor.
Ella Touon
SGS Essen
8. Min
13:09
Gelbe Karte für Anja Pfluger (SGS Essen)
Um einen Frankfurt-Konter zu unterbinden, bringt Anja Pfluger ihre Gegenspielerin Nicole Anyomi zu Fall. Die Schiedsrichterin zeigt Gelb und gibt Freistoß für die Eintracht.
Anja Pfluger
SGS Essen
8. Min
13:09
Im Mittelfeld verliert Sjoeke Nüsken den Ball an zwei Essenerinnen. Nicole Anyomi arbeitet aber wunderbar mit nach hinten und erobert die Kugel energisch zurück.
5. Min
13:05
Frankfurt beginnt wenig überraschend spielbestimmend und mit viel Zug zum Tor. Essen steht mit allen Spielerinnen in der eigenen Hälfte und fokussiert sich auf die Defensivarbeit.
2. Min
13:04
Sjoeke Nüsken sorgt für den ersten Abschluss der Partie. Aus 25 Metern feuert die Frankfurterin aus zentraler Position auf den Kasten. Das Leder senkt sich zwar gefährlich, fliegt aber dennoch knapp über die Latte.
1. Min
13:01
Los geht’s in Frankfurt! Schiedsrichterin Angelika Söder pfeift die Partie an.
1. Min
13:01
Spielbeginn
12:50
Eintracht-Trainer Anrautis bringt im Vergleich zum letzten Ligaspiel gegen Bremen Camilla Küver von Beginn an. Dafür bekommt Kapitänin Tanja Pawollek eine Pause und nimmt zunächst auf der Bank platz. Essen-Trainer Hörner wechselt im Vergleich zum Freiburg-Sieg auf zwei Positionen. Anstelle von Nina Räcke und Natasha Kowalski stehen heute Ella Touon und Anja Pfluger in der Anfangself.
12:43
Das Hinspiel gewannen die Frankfurterinnen deutlich mit 4:0. Bereits nach drei Minuten ging die Arnautis-Elf durch Camilla Küver in Führung. Eine rote Karte von Jacqueline Meißner und ein folgendes direktes Freistoßtor durch Tanja Pawollek brachte die Eintracht endgültig auf die Siegerstraße und ein Doppelpack der eingewechselten Shekiera Martinez (62. und 79.) sorgte für den 0:4-Endstand.
12:27
Im engen Mittelfeldkampf der Liga konnte die SGS aus Essen letzte Woche wichtige Punkte gegen favorisierte Freiburgerinnen sammeln und steht nun mit 17 Zählern auf Rang sechs. Komfortable sieben Punkte trennen die Essenerinnen zu den Abstiegsplätzen. Gegen die heutigen Gegnerinnen aus Frankfurt wären Punkte trotz nur drei Tabellenplätzen Unterschied dennoch eine große Überraschung.
12:11
Mit einem 2:0-Erfolg gegen Werder Bremen konnte die Eintracht aus Frankfurt vergangene Woche den wichtigen dritten Tabellenplatz gegen die TSG Hoffenheim verteidigen. Stürmerin Géraldine Reuteler erzielte am Dienstag beide Treffer und erzielte damit ihre Saisontore vier und fünf. Mit nun 32 Zählern sind die Frankfurterinnen also weiterhin der erste Verfolger des VfL Wolfsburg und Bayern Münchens, die an der Tabellenspitze weiterhin um die Meisterschaft kämpfen.
12:00
Hallo und herzlich willkommen zur Frauen-Bundesliga am Sonntag. Um 13:00 Uhr empfängt Eintracht Frankfurt die Spielerinnen der SGS Essen.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.
Mehrfachnutzung erkannt
Bitte beachten Sie: Die gleichzeitige Nutzung von SPIEGEL+-Inhalten ist auf ein Gerät beschränkt. Wir behalten uns vor, die Mehrfachnutzung zukünftig technisch zu unterbinden.
Sie möchten SPIEGEL+ auf mehreren Geräten zeitgleich nutzen? Zu unseren Angeboten