Zum Inhalt springen
21. Okt. 2023 - 13:30
Beendet
Liverpool FC
2 : 0
Everton FC
0 : 0
Stadion
Anfield
Zuschauer
50.201
Schiedsrichter
Craig Pawson

Liveticker

90.+10
15:33
Fazit:
Dann ist das Spiel aus, Liverpool gewinnt das Merseyside-Derby mit 2:0 gegen Everton. Die Gastgeber waren durchweg die spielbestimmende Mannschaft, taten sich jedoch schwer, wirkliche Chancen zu erarbeiten. Erst Young mit seinem Platzverweis und dann der Elfmeter sorgten jedoch dafür, dass Jürgen Klopp am Ende jubeln darf. Die Gäste wehrten sich tapfer, letztlich war das vor allem nach vorne jedoch zu wenig. Mit ähnlichen Leistungen in den nächsten Wochen sollten die Toffees jedoch eigentlich nichts mit dem Abstiegskampf zutun haben. Liverpool ist zumindest vorübergehend Tabellenführer, weiter geht es für die Reds in der Liga gegen Nottingham Forest. Everton muss dann zu West Ham United. Das war es von diesem Derby, vielen Dank für die Aufmerksamkeit und noch ein schönes Wochenende.
90.+10
15:30
Spielende
90.+9
15:29
Das Tor ist folgerichtig, man muss den Gästen jedoch zu Gute halten, dass sie es in Unterzahl zumindest noch versucht haben, den Ausgleich zu erzielen. Gegen diese Offensivpower ist man letztlich jedoch machtlos.
90.+7
15:27
Tooor für Liverpool FC, 2:0 durch Mo Salah
Das ist die Entscheidung. Everton ist weit aufgerückt, verliert aber den Ball und so kann Núñez in die gegnerische Hälfte vorstoßen. Bei einer 3-gegen-2-Situation bedient er Salah rechts im Strafraum, der alleine vor Pickford cool bleibt und aus neun Metern links einschießt.
Mo Salah
Liverpool FC
90.+6
15:26
Im Mittelfeld setzt sich Szoboslzai mit einem guten Trick gegen zwei Gegenspieler durch und zieht links an den Strafraum. Der Abschluss aus 16 Metern misslingt aber komplett, da war ihm das Spielgerät über den Schlappen gerutscht.
90.+4
15:25
Die Gäste versuchen es nun mit vielen langen Bällen, noch können sich Youssef Chermiti und Beto aber nicht durchsetzen. Die Reds beruhigen die Partie, wollen nun das Ergebnis über die Zeit bringen.
90.+2
15:23
Außennetz! Die Gastgeber werden jetzt nochmal gefährlicher, links im Sechzehner verläd Diogo Jota Patterson und Keane mit einem Hacken. Sein anschließender Abschluss aus sieben Metern halblinker Position fliegt aber nur links neben den Pfosten.
90.
15:21
Neun Minuten gibt es im ersten Durchgang obendrauf. Trotz des VAR-Einsatzes erscheint das etwas viel, Everton wird es jedoch freuen.
90.
15:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 9
90.
15:20
Pickford rettet für die Toffees! Einen Abpraller sammelt Elliott im Zentrum ein und zieht aus 20 Metern zentraler Position ab. Der Versuch geht mittig, aber hart auf den Kasten und flattert auch sehr. Der Everton-Keeper bekommt die Hand an das Spielgerät und kann dieses mit Unterstützung der Latte über den Kasten lenken.
88.
15:19
Dyche geht nun All-in, das ist verständlich. Mykolenko wird durch den offensiven Youssef Chermiti ersetzt. Die Liverpool-Ecke bringt derweil keine Gefahr.
88.
15:18
Einwechslung bei Everton FC: Youssef Chermiti
Youssef Chermiti
Everton FC
88.
15:18
Auswechslung bei Everton FC: Vitaliy Mykolenko
Vitaliy Mykolenko
Everton FC
87.
15:17
Stattdessen gibt es einen Konter, Núñez zieht letztlich links in den Strafraum und an Patterson vorbei. Seine Hereingabe kann am ersten Pfosten Branthwaite mit dem Kopf zur Ecke klären.
86.
15:17
Tief in der eigenen Hälfte bekommt Everton einen Freistoß, dieser wird genutzt, um komplett nach vorne zu schieben. Pickford schlägt die Kugel nach vorne, doch Gefahr entsteht so nicht.
85.
15:15
Ruhig lassen die Gastgeber die Kugel durch die eigenen Reihen laufen, Eile besteht nun nicht mehr. Auch Alisson darf mitspielen. Wie vermutet übernimmt Gomez links hinten, damit ist wieder die alte Viererkette hergestellt.
83.
15:13
In der zweiten Halbzeit haben die Toffees bisher nur 16 Prozent Ballbesitz, das sagt alles über dieses Spiel aus. Mit einem Mann weniger ist es natürlich auch sehr schwer, vielleicht geht man am Ende jedoch noch auf den Lucky Punch.
82.
15:12
Ein Standard bringt die nächste Gefahr. Szoboszlai bringt die Kugel an den ersten Pfosten, dort kommt Diogo Jota zum Kopfball. Der zentrale Versuch landet jedoch direkt bei Pickford, der sicher zupackt.
81.
15:11
Auf der Gegenseite wechselt Klopp ebenfalls, er korrigiert die offensiven Wechsel von voher. Gomez geht wohl nach links hinten, der offensive Díaz verlässt den Platz.
81.
15:11
Einwechslung bei Liverpool FC: Joe Gomez
Joe Gomez
Liverpool FC
81.
15:10
Auswechslung bei Liverpool FC: Luis Díaz
Luis Díaz
Liverpool FC
80.
15:10
Everton wechselt, es wird zumindest etwas offensiver. Danjuma ersetzt Onana.
80.
15:10
Einwechslung bei Everton FC: Arnaut Danjuma
Arnaut Danjuma
Everton FC
80.
15:10
Auswechslung bei Everton FC: Amadou Onana
Amadou Onana
Everton FC
78.
15:08
Salah und Núñez versuchen sich rechts am Sechzehner an einem Doppelpass, da stimmen die Laufwege jedoch nicht. So spielt der Uruguayer die Kugel ins Toraus.
77.
15:07
Die große Frage wird nun sein, wie Everton in Unterzahl auf diesen doch unglücklichen Rückstand reagiert. Das Personal auf dem Platz spricht nicht dafür, dass nach vorne noch etwas gehen kann, zu verlieren hat man nun aber auch nichts mehr.
75.
15:05
Tooor für Liverpool FC, 1:0 durch Mo Salah
Der Bann ist gebrochen, Salah trifft vom Punkt. Der Ägypter schießt kräftig rechts halbhoch ein, Pickford war unterwegs in die andere Ecke gewesen. Damit ist Liverpool in Führung.
Mo Salah
Liverpool FC
74.
15:04
Elfmeter für Liverpool! Pawson entscheidet auf Strafstoß. Die Entscheidung ist in Ordnung, der Arm von Keane ist doch sehr weit draußen, auch wenn die Distanz gering ist. Das ist die große Chance für die Gastgeber.
73.
15:03
Der VAR schaltet sich ein, Pawson schaut sich das Ganze nochmal an. Wie wird er entscheiden?
72.
15:03
Patterson zum Dritten, dieses Mal kann Díaz an ihm vorbeigehen. Die anschließende Hereingabe von der Grundlinie geht Keane aus knapp zwei Metern an den ausgestreckten rechten Arm, er wollte die Kugel blocken. Zunächst gibt es keinen Strafstoß.
71.
15:02
Wieder ist es Patterson, der im Fokus steht. Díaz zieht links in den Sechzehner, der Verteidiger geht runter und zieht den Kolumbianer, der die Kugel hinter dem Standbein zurückgezogen hatte, mit runter. Es gibt jedoch keinen Strafstoß, auch der VAR sieht das so. Das ist vertretbar, dennoch ist es auch eine enge Entscheidung.
70.
15:00
Über links zieht Szoboszlai in den Sechzehner, Patterson kommt jedoch in den Zweikampf zurück. Letztlich klärt dann Onana.
68.
14:59
Das Spielgeschehen ist unverändert, Everton steht tief und erwartet die Gastgeber am eigenen Sechzehner. Für die Reds ist es enorm schwer, in den Strafraum zu kommen, so sind Schüsse aus der zweiten Reihe das Mittel der Wahl. Gefahr kommt so jedoch nicht auf.
66.
14:57
Klopp geht auf Nummer sicher und nimmt Konaté umgehend runter. Matip ist nun für ihn in der Partie.
66.
14:56
Einwechslung bei Liverpool FC: Joel Matip
Joel Matip
Liverpool FC
66.
14:56
Auswechslung bei Liverpool FC: Ibrahima Konaté
Ibrahima Konaté
Liverpool FC
65.
14:56
Gelbe Karte für Sean Dyche (Everton FC)
Für seine hefitge Beschwerde sieht Dyche auch die Gelbe Karte. Seine Proteste sind dabei jedoch durchaus nachzuvollziehen.
Sean Dyche
Everton FC
65.
14:56
Endlich gelingt Liverpool mal wieder ein Abschluss. Núñez zieht aus der zweiten Reihe ab, der zentrale Versuch ist kein Problem für Pickford.
64.
14:55
Everton beschwert sich heftig, auch Dyche draußen bemüht den Schiedsrichter. Konaté bringt Beto bei einem Gegenzug etwas unglücklich zu Fall, bereits verwarnt muss er da vorsichtig sein. Noch kommt er aber davon.
62.
14:53
Nun wechselt auch Liverpool. Gravenberch und Tsimikas werden durch Núñez und Elliott ersetzt. Damit wird es wie vermutet deutlich offensiver, vermutlich stellt Klopp auf eine Dreierkette um.
62.
14:52
Einwechslung bei Liverpool FC: Harvey Elliott
Harvey Elliott
Liverpool FC
62.
14:52
Auswechslung bei Liverpool FC: Ryan Gravenberch
Ryan Gravenberch
Liverpool FC
62.
14:52
Einwechslung bei Liverpool FC: Darwin Núñez
Darwin Núñez
Liverpool FC
62.
14:52
Auswechslung bei Liverpool FC: Kostas Tsimikas
Kostas Tsimikas
Liverpool FC
61.
14:51
Erst einmal gibt es aber den Wechsel bei Everton. Beto ersetzt vorne Calvert-Lewin und soll für Entlastung sorgen.
61.
14:51
Einwechslung bei Everton FC: Beto
Beto
Everton FC
61.
14:51
Auswechslung bei Everton FC: Dominic Calvert-Lewin
Dominic Calvert-Lewin
Everton FC
59.
14:51
Über kurz oder lang wird Klopp hier offensiv wechseln, denn es ist im Moment doch sehr harmlos von den Reds. Everton wiederum greift in Person von Pickford bereits zur Methode des Zeitspiels.
57.
14:47
Nach einer kurzen Behandlungspause kann Onana zum Glück weiterspielen. Die Bilder sahen im ersten Moment wirklich übel aus, wie er da gegen die Bande gekracht ist.
56.
14:47
Im eigenen Strafraum schirmt Onana einen Ball gegen Díaz ab, am Ende kommen beide zu Fall. Der Everton-Akteur segelt dabei an und über die Werbebande, das sah schmerzhaft aus.
55.
14:46
Die Toffees vertedigen ihren Kasten nach den Wechseln zur 2. Halbzeit im 5-3-1-System. Da ist es natürlich enorm schwer, Lösungen zu finden für die Reds.
54.
14:45
Nach einem Freistoß sucht Garner den Abschluss aus der zweiten Reihe, die Kugel fliegt jedoch aus dem Station. Immerhin, die Gäste haben sich mal wieder offensiv gezeigt.
52.
14:44
Es ist das angekündigte Spiel auf ein Tor, man hat jedoch das Gefühl, dass Liverpool hier ein glückliches Tor erzielen muss, um den Bann zu brechen. So richtig bekommen sie ihre Aktionen nämlich nicht zu Ende gespielt.
50.
14:40
Gelbe Karte für Ibrahima Konaté (Liverpool FC)
Nach einem Ballgewinn foult Konaté Onana im Mittelfeld taktisch. Dafür sieht er die Gelbe Karte, es ist die erste für die Gastgeber in der heutigen Partie.
Ibrahima Konaté
Liverpool FC
48.
14:39
Calvert-Lewin ist nun der einzige Spieler, der halbwegs anläuft bei Everton, weiter natürlich alleine auf weiter Flur. Die Toffees haben sich um den eigenen Sechzehner versammelt und haben nur ein Ziel: kein Tor kassieren.
46.
14:36
Das Spiel läuft wieder. Bei Everton gibt es zwei Wechsel zur Pause, Keane und Patterson ersetzen Harrison und McNeil. Damit wird es nochmals defensiver bei den Gästen.
46.
14:35
Einwechslung bei Everton FC: Nathan Patterson
Nathan Patterson
Everton FC
46.
14:35
Auswechslung bei Everton FC: Dwight McNeil
Dwight McNeil
Everton FC
46.
14:35
Einwechslung bei Everton FC: Michael Keane
Michael Keane
Everton FC
46.
14:35
Auswechslung bei Everton FC: Jack Harrison
Jack Harrison
Everton FC
46.
14:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
14:21
Halbzeitfazit:
Dann ist Pause, zwischen Liverpool und Everton steht es 0:0. Die Gastgeber sind deutlich überlegen und spielbestimmend, die wirklich große Gelegenheit fehlt jedoch noch. Die Toffees stehen tief und verteidigen das Ganze im Rahmen ihrer Möglichkeiten gut. Young hat seiner Mannschaft mit seiner Ampelkarte jedoch einen Bärendienst erwiesen. Im zweiten Durchgang dürfen wir daher ein Spiel auf ein Tor erwarten, es wird spannend sein zu sehen, ob die Reds den Riegel mit einem Spieler mehr knacken können. Bis gleich.
45.+3
14:19
Ende 1. Halbzeit
45.+3
14:19
Von rechts zieht Diogo Jota an mehreren Gegenspielern vorbei in den Strafraum. Dort angekommen wird er gerade noch von Tarkowski gestoppt, der ein riskantes Tackling auspackt.
45.+2
14:18
Aus zentraler Position fasst sich Szoboszlai nochmal ein Herz. Der Schuss aus 25 Metern segelt klar drüber, erneut muss Pickford nicht eingreifen.
45.+1
14:18
Pickford spielt einen langen Ball in den Lauf von Calvert-Lewin, der kann diesen unter Bedrängnis jedoch nicht richtig kontrollieren. So hüpft die Kugel zu Alisson.
45.
14:17
Zwei Minuten gibt es im ersten Abschnitt noch obendrauf. Sehen wir noch einen Treffer?
45.
14:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44.
14:16
Im Nachgang einer Ecke hinterläuft links Tsimikas Szoboszlai und bekommt den Ball durchgesteckt. Seine anschließende Flanke kann jedoch von Onana geklärt werden. Der Druck wird vor der Pause nochmal größer.
42.
14:14
Liverpool bleibt bei einem Angriff dran, Szoboszlai spielt rechts im Sechzehner Alexander-Arnold frei. Der gibt flach an den Fünfmeterraum, sowohl Salah als auch Diogo Jota sowie Gravenberch haben nicht den richtigen Laufweg für diesen Pass, der so unberührt durch den Strafraum geht.
42.
14:14
Von links zieht Diogo Jota in den Strafraum, Branthwaite rutscht bei seiner Klärungsaktion aus. So kommt Salah vom Elfmeterpunkt zum freien Abschluss, doch Tarkowski wirft sich in den Versuch und kann abblocken.
41.
14:12
Jetzt ist mal wieder Everton vorne. McNeil zieht aus 20 Metern zentraler Position ab, die Kugel geht noch leicht abgefälscht klar drüber, Alisson muss nicht eingreifen.
40.
14:11
Sowohl der anschließende Freistoß als auch die folgende Ecke von rechts von Alexander-Arnold bringen keine wirkliche Gefahr. Auch der nächste Eckstoß von links, dieses Mal durch Tsimikas, führt nur zu einem Abschluss aus der zweiten Reihe von Alexander-Arnold, der klar über das Tor geht.
37.
14:08
Gelb-Rote Karte für Ashley Young (Everton FC)
Everton ist einer weniger, eine sehr ärgerliche Aktion von Young. Díaz zieht links Richtung Sechzehner und wird dann in der Nähe der Außenlinie vom Verteidiger umgegrätscht. Da muss Young gar nicht runter gehen, er hat eigentlich alles im Griff, vor allem mit seiner Erfahrung nicht. Das ist nun ein dickes Brett für die Toffees.
Ashley Young
Everton FC
35.
14:07
Einen langen Ball von Alexander-Arnold auf die rechte Seite lenkt Mykolenko etwas unglücklich in die Mitte. Dort wäre Diogo Jota frei durch, die Kugel hüpft jedoch genau so auf, dass er nicht hinkommen kann. Letztlich können so Tarkowski und Pickford klären.
34.
14:05
Aus der zweiten Reihe versucht es Mac Allister einfach mal, der zentrale Ball segelt direkt auf Pickford. Der hat mit dem Strahl aber so seine Probleme, kann erst im Nachfassen komplett bereinigen.
32.
14:02
Gelbe Karte für James Tarkowski (Everton FC)
Im Mittelfeld rennt Tarkowski Gravenberch über den Haufen und wird verwarnt. Die Entscheidung ist etwas hart, so schlimm war das Vergehen nun nicht.
James Tarkowski
Everton FC
30.
14:02
Das Spiel ist etwas eingeschlafen, das ist sicherlich ein Erfolg für die Gäste. Inzwischen schaffen sie es etwas besser, Druck im Mittelfeld aufzubuane, und zwingen die Reds so zu langen Bällen. Die misslingen bisher aber meist.
27.
13:58
Auf der rechten Seite erobert sich Salah eine missglückte Flanke gegen McNeil zurück. Vom rechten Strafraumeck schlenzt er die Kugel dann mit links auf das Gehäuse, das Spielgerät segelt jedoch einen Meter drüber. Pickford fliegt umsonst.
26.
13:57
Vorne ist Calvert-Lewin, bis auf die Situation gleich zu Beginn, vollkommen isoliert. Meist muss er alleine zwei Innenverteidiger anlaufen, ohne Chance auf den Ball. Eigene Mitspieler erreichen ihn mit ihren Zuspielen kaum.
24.
13:55
Salah, Szoboszlai und Alexander-Arnold beraten, wer die Kugel aus 17 Metern zentraler Position treten darf. Letztlich ist es Salah, der kurz für Alexander-Arnold antippt, der anschließende Schuss landet aber in der Mauer.
22.
13:53
Jetzt gibt es eine tolle Freistoßgelegenheit für Liverpool. Diogo Jota zieht von rechts nach innen und wird dann in zentraler Position von Tarkowski zu Fall gebracht.
21.
13:52
Everton bekommt es noch nicht hin, die eigenen Standards gefährlich vor das Tor zu bringen. McNeil flankt aus dem rechten Halbfeld, Alisson pflückt die Kugel runter. Im Gegenzug kann Mykolenko dann Salah stellen.
18.
13:49
Gelbe Karte für Ashley Young (Everton FC)
Young sieht die erste Gelbe Karte der Partie. Im Mittelfeld bringt er Díaz taktisch zu Fall.
Ashley Young
Everton FC
18.
13:49
Die Konter müssen eigentlich zum Erfolg führen. Díaz bekommt links bei einem solchen eine Eins-gegen-Eins-Situation, kann deshalb einfach in die Mitte zu gleich zwei mitgelaufenen Mitspielern passen. Eigentlich besteht dann freie Bahn, doch Onana kommt von hinten herangegrätscht und kann bereinigen.
17.
13:48
Auf der rechten Seite hat Harrison mal etwas Platz, er flankt mit links und viel Schnitt Richtung Tor. In der Mitte ist dann Konaté vor dem einschussbereiten Calvert-Lewin zur Stelle und klärt.
15.
13:47
Die Reds sind gut in der Partie, lassen das Spielgerät geschickt laufen. Vor allem über Konter kann die Klopp-Elf aber bisher nur wirklich gefährlich werden. Everton agiert wie erwartet defensiv und passiv.
13.
13:44
Tolle Rettungstat von Young! Wieder fliegt den Gästen ein eigener Standard um die Ohren, Szoboszlai treibt den Ball nach einem Gravenberch-Pass durch das Mittelfeld. Anschließend bedient er links im Sechzehner Díaz, der jedoch im letzten Moment von Young abgegrätscht wird. Das war eine enorm wichtige Verteidigungsaktion.
12.
13:43
Konaté misslingt ein Rückpass, so kann McNeil dazwischen gehen. Er wird jedoch noch von van Dijk gestellt, es gibt aber immerhin Ecke für Everton.
11.
13:42
Nach einem Everton-Freistoß läuft der Konter, die Reds spielen es aber nicht konsequent aus. So bleibt Jota letztlich am Strafraum mit seinem Schussversuch an Garner hängen.
8.
13:40
Ein langer Ball findet rechts Salah, der rechts im Strafraum Díaz mit einem Steilpass einsetzen will. Der gerät aber zu lange und so kann Pickford zupacken.
6.
13:38
Wenig überraschend haben die Gastgeber in diesen ersten Minuten mehr Ballbesitz, Everton agiert eher abwartend. Noch kurz vor der Mittellinie machen die Toffees dann aber ernst und greifen richtig an.
4.
13:35
Zentral am Sechzehner wird Szoboszlai angespielt und leitet clever nach rechts zu Salah weiter. Der trifft die Kugel aber nicht richtig und deshalb entsteht keine Gefahr, zudem lag eine Abseitsposition vor.
2.
13:33
Eine erste Flanke segelt in die Mitte, dort setzt sich Calvert-Lewin gegen van Dijk durch. Der Kopfball ist aber sehr zentral und landet direkt bei Alisson.
1.
13:32
Dann rollt der Ball auch schon. Everton hat angestoßen.
1.
13:31
Spielbeginn
13:26
Die Teams betreten in diesem Augenblick zusammen mit Schiedsrichter Craig Pawson den Rasen. In wenigen Minuten kann das Spiel beginnen.
13:17
Wie bereits angesprochen hat das Duell der beiden Teams eine lange Historie. Dabei hat Liverpool eine beeindruckende Serie vorzuweisen, von den letzten 25 Ligaspielen gegen den Stadtrivalen verlor man nur eines. In der Rückrunde 2020/2021 konnte Everton mit 2:0 an der Anfield Road gewinnen, danach gelang in vier Aufeinandertreffen aber nur ein Tor und ein Punktgewinn. Auch das spricht für einen Sieg der Reds. Oder ist wieder Derby-Magie im Spiel?
13:04
Denn Everton ist nur noch ein Schatten früherer erfolgreicherer Tage. Bereits in den letzten Jahren hieß es Abstiegskampf, der wird auch diese Saison das Bild bestimmen. Sieben Zähler bedeuten den 16. Platz der Tabelle, die zwei Siege holten man dabei aber aus den letzten drei Partien, unterbrochen von einer Niederlage gegen Luton. Die Formkurve, wenn man etwas Positives finden will, zeigt bei den Toffees nach oben, gerade ein Derby bietet natürlich den perfekten Raum, um daran anzuknüpfen.
12:51
Die Gastgeber sind natürlich der Favorit in diesem geschichtsträchtigen wie spannungsgeladenen Derby. Liverpool belegt mit 17 Punkten aktuell Rang vier der Tabelle, man befindet sich in Schlagdistanz zu Tabellenführer Tottenham. Zuletzt war bei den Reds jedoch etwas der Wurm drin, einer Niederlage gegen ebenjenes Tottenham folgte ein Unentschieden gegen Brighton & Hove Albion. Dennoch sollte die Qualität ausreichen, um nach der Länderspielpause in die Erfolgsspur zurückzukehren.
12:39
Zu Beginn wollen wir einen Blick auf die Aufstellungen werfen. Bei Liverpool nimmt Trainer Jürgen Klopp im Vergleich zum letzten Spiel vier Veränderungen vor. Für Matip, Robertson, Elliott und Núñez kommen Konaté, Tsimikas, Gravenberch und Diogo Jota rein. Robertson fehlt dabei aufgrund einer bei der Nationalmannschaft erlittenen Schulterverletzung. Darüber hinaus muss der Deutsche auch auf Gakpo, Jones und Thiago verzichten. Auf der anderen Seite bleibt Everton-Coach Sean Dyche bei der exakt gleichen Startelf wie zuletzt. Dabei fehlen ihm Alli, Coleman und Gomes. Sturm-Neuzugang Beto nimmt somit erneut auf der Bank Platz.
12:29
Herzlich willkommen zum Auftakt des 9. Spieltags der Premier League, im Merseyside-Derby stehen sich der FC Liverpool und der FC Everton gegenüber. Anstoß im Anfield Stadium ist um 13:30 Uhr!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.