Zum Inhalt springen
03. Feb. 2023 - 21:00
Beendet
Chelsea FC
0 : 0
Fulham FC
0 : 0
Stadion
Stamford Bridge
Zuschauer
40.041
Schiedsrichter
Stuart Attwell

Liveticker

90.+7
23:00
Fazit:
Ein uninspirierter Auftritt des FC Chelsea zu Hause gegen den FC Fulham endet mit 0:0. Die Gäste dürften mit dem Punktgewinn auch durchaus zufrieden sein. Defensiv machten sie ihre Hausaufgaben über weite Strecken ordentlich, offensiv sprang allerdings wenig heraus. Ganz anders dürfte es bei den Blues aussehen. Sie werden sich nach diesem Auftritt erneut kritischen Stimmen stellen müssen, zu wenig erkennbar war wieder einmal eine klare Spielidee. Wenn etwas ging, dann nur durch Einzelaktionen. Dabei vergab Kai Havertz zwei gute Gelegenheiten im ersten Durchgang, außerdem ließ David Fofana bei seinem Premier-League-Debüt eine Möglichkeit aus (79'). Einen schönen Abend noch!
90.+7
22:54
Spielende
90.+5
22:53
Sterling flankt von links nochmal hoch in den Strafraum. Leno pflückt den Ball aus der Luft. War's das?
90.+4
22:52
Einwechslung bei Fulham FC: Layvin Kurzawa
Layvin Kurzawa
Fulham FC
90.+4
22:51
Auswechslung bei Fulham FC: Andreas Pereira
Andreas Pereira
Fulham FC
90.+3
22:51
Gelbe Karte für Harry Wilson (Fulham FC)
Sterling behauptet sich zunächst gegen drei Gegenspieler und will dann Fahrt aufnehmen in Richtung Sechzehner der Gäste. Wilson beendet dies humorlos und stellt ihm ein Bein. Gelb!
Harry Wilson
Fulham FC
90.+1
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.+1
22:49
Einwechslung bei Fulham FC: Tom Cairney
Tom Cairney
Fulham FC
90.+1
22:49
Auswechslung bei Fulham FC: Harrison Reed
Harrison Reed
Fulham FC
90.+1
22:48
Einwechslung bei Fulham FC: Carlos Vinícius
Carlos Vinícius
Fulham FC
90.+1
22:48
Auswechslung bei Fulham FC: Aleksandar Mitrović
Aleksandar Mitrović
Fulham FC
87.
22:45
Nur noch wenige Minuten sind zu spielen und es ist immer noch torlos. Gelingt einem Team noch der goldene Treffer?
84.
22:42
Gelbe Karte für Marco Silva (Fulham FC)
Der Trainer der Gäste wird emotional an der Seitenlinie und sieht daraufhin eine Verwarnung.
Marco Silva
Fulham FC
84.
22:42
Einwechslung bei Chelsea FC: Ben Chilwell
Ben Chilwell
Chelsea FC
84.
22:41
Auswechslung bei Chelsea FC: Cucurella
Cucurella
Chelsea FC
82.
22:41
Inzwischen hat der FC Chelsea natürlich schon einige gute Möglichkeiten vergeben. Dennoch: Mal eine längere Druckphase gibt es von Seiten der Blues nicht, die Aktionen entstehen eher zufällig oder durch Einzelaktionen. Und die Fans werden langsam ungeduldig.
79.
22:38
Zwei gute Möglichkeiten für die Blues! Erst trifft Gallagher aus der zweiten Reihe das rechte Außennetz. Wenig später spielt er einen tolle n Pass auf Fofana, der alleine auf Leno zuläuft und ihn umkurvt. Anschließend schließt Diop auf und stört Fofana entscheidend, der noch einen Haken schlagen muss, bevor er abschließt. Und den Schuss kratzt Ream dann von der Linie.
76.
22:34
Beide Trainer wechseln und stellen damit die Weichen für die Schlussphase. Beiden Mannschaften tut etwas frischer Wind sicherlich gut.
75.
22:33
Einwechslung bei Chelsea FC: David Fofana
David Fofana
Chelsea FC
75.
22:33
Auswechslung bei Chelsea FC: Mason Mount
Mason Mount
Chelsea FC
75.
22:33
Einwechslung bei Fulham FC: Harry Wilson
Harry Wilson
Fulham FC
75.
22:33
Auswechslung bei Fulham FC: Willian
Willian
Fulham FC
75.
22:32
Einwechslung bei Fulham FC: Manor Solomon
Manor Solomon
Fulham FC
75.
22:32
Auswechslung bei Fulham FC: Bobby Decordova-Reid
Bobby Decordova-Reid
Fulham FC
72.
22:30
Enzo Fernández versucht es aus der zweiten Reihe und der Schuss fliegt nur knapp am linken Pfosten vorbei. Das wär's gewesen bei seinem Debüt!
70.
22:29
Aleksandar Mitrović sieht, dass Kepa weit vor seinem Kasten steht, und zieht aus 50 Metern einfach mal so ab. Und tatsächlich fliegt die Kugel gut aufs Tor, aber der Torhüter ist rechtzeitig da und fängt das Leder.
69.
22:28
Mal wieder ein Abschluss! Willian setzt über links zum Konter an und wird von Badiashile verfolgt. So passt er etwas hastig ins Zentrum zu Decordova-Reid, der bei der Annahme des ungenauen Zuspiels etwas Zeit verliert. So kann er nur noch einen harmlosen Schuss auf Kepa abgeben, den dieser sicher pariert.
67.
22:24
Gelbe Karte für Bobby Decordova-Reid (Fulham FC)
Decordova-Reid verhindert einen Angriff der Blues über Sterling, indem er ihn schlicht festhält. Auch er sieht die Gelbe Karte.
Bobby Decordova-Reid
Fulham FC
64.
22:22
Gelbe Karte für Conor Gallagher (Chelsea FC)
Conor Gallagher lässt Andreas Pereira über die Klinge springen und das vor den Augen des Schiedsrichters. Dafür sieht er dann den Gelben Karton.
Conor Gallagher
Chelsea FC
61.
22:20
Graham Potter wechselt erneut, diesmal gleich doppelt. Bei Reece James reicht es noch nicht für 90 Minuten und Hakim Ziyech blieb nach der Pause komplett blass. Neu dabei sind jetzt Azpilicueta und Raheem Sterling.
60.
22:18
Einwechslung bei Chelsea FC: Raheem Sterling
Raheem Sterling
Chelsea FC
60.
22:18
Auswechslung bei Chelsea FC: Hakim Ziyech
Hakim Ziyech
Chelsea FC
60.
22:18
Einwechslung bei Chelsea FC: Azpilicueta
Azpilicueta
Chelsea FC
60.
22:18
Auswechslung bei Chelsea FC: Reece James
Reece James
Chelsea FC
59.
22:17
Jetzt mal wieder Fulham! Willian zieht links an Gallagher vorbei in den Sechzehner und legt ab auf Pereira. Dieser schießt sofort aufs Tor, doch der Versuch wird geblockt.
56.
22:14
Von den Gästen ist derweil seit dem Seitenwechsel kaum etwas zu sehen. Sie kommen auch nur schwerlich in Ballbesitz.
54.
22:12
Reece James flankt an den langen Pfosten, wo Noni Madueke schon bereitsteht für das Kopfballtor. Aber Kenny Tete ist da und klärt das Leder zur Ecke. Diese bringt im Nachgang nichts ein.
51.
22:08
Gelbe Karte für Andreas Pereira (Fulham FC)
Glück für Andreas Pereira! Der Spieler des FC Fulham rauscht rücksichtslos mit gestrecktem Bein voll in Cucurella hinein und trifft ihn nur etwas am Fuß, da dieser vorher hochspringt. Am Ende belässt es der Referee nach Konsultation des VAR bei Gelb.
Andreas Pereira
Fulham FC
50.
22:08
Decordova-Reid flankt die Kugel einfach mal aus Verdacht von rechts in die Mitte. Der Ball fliegt aber an Freund und Feind vorbei ins Toraus.
47.
22:05
Zur Pause bleibt Mykhaylo Mudryk in der Kabine und wird durch einen anderen Winter-Neuzugang ersetzt. Noni Madueke ersetzt ihn. Beim FC Fulham gibt es zunächst keine Wechsel.
46.
22:03
Einwechslung bei Chelsea FC: Noni Madueke
Noni Madueke
Chelsea FC
46.
22:03
Auswechslung bei Chelsea FC: Mykhaylo Mudryk
Mykhaylo Mudryk
Chelsea FC
46.
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
21:53
Halbzeitfazit:
Eine insgesamt zerfahrene erste Halbzeit zwischen dem FC Chelsea und dem FC Fulham ist zu Ende! Es steht nach wie vor 0:0. Während die Gäste damit auch durchaus zufrieden sein können – außer einem guten Distanzschuss von Andreas Pereira (25') war offensiv nicht viel los – dürften die Blues und vor allem Kai Havertz sich schon etwas ärgern. Gleich zweimal vergab der deutsche Stürmer eine gute Möglichkeit zur Führung (32', 45'). Dies waren aber auch die einzigen Gelegenheiten seines Teams. Über 45 Minuten hinweg ließen vor allem die Gastgeber eine erkennbare Spielidee vermissen, wenn etwas ging, dann nur durch Einzelaktionen und nach Fehlern des Gegners. Mal sehen, was der zweite Durchgang so bringt. Bis gleich!
45.+2
21:48
Ende 1. Halbzeit
45.
21:46
Havertz an den Pfosten! Ziyech spielt einen überragenden Diagonalball nach links hinter die Kette. Der deutsche Nationalspieler empfängt das Zuspiel und lupft über Leno aus spitzem Winkel. Der Ball ist lange in der Luft und springt dann gegen den linken Pfosten.
41.
21:43
So langsam geht's auf die Pause zu! Gelingt einem Team noch ein Treffer vor der Halbzeit? Derzeit sieht es nicht unbedingt danach aus.
38.
21:40
Fernández macht ein auffälliges Debüt im Trikot der Blues und ist sicherlich bislang einer der besten auf dem Feld. Von seinen 30 Pässen kamen bislang 90% an.
35.
21:38
Fernández setzt sich gegen Andreas Pereira durch und passt sofort zu Ziyech auf der rechten Außenbahn. Der Marokkaner, der nach seinem in letzter Sekunde geplatzten Wechsel zu PSG heute überraschend in der Startelf steht, geht in den Strafraum und verzieht die Kugel beim Schussversuch dann völlig.
32.
21:33
Havertz vergibt die Führung! Mount wird halb links mit einem hohen Steckpass bedient, blickt in die Mitte und spielt scharf an den Fünfer zu Havertz. Ream grätscht am Ball vorbei und auch für Havertz ist die Kugel schwer zu erreichen. Er rutscht mit den Füßen voran in die Hereingabe und lenkt das Leder hoch am Tor vorbei.
28.
21:30
Beide Mannschaften gehen zwar durchaus intensiv in die Duelle, insgesamt ist das Spiel aber über weite Strecken sehr zerfahren. Eine Ballstafette über mehrere Stationen gibt es so gut wie gar nicht.
25.
21:26
Fulham gehört die beste Chance der Partie! João Palhinha bedient Andreas Pereira mit einem scharfen Zuspiel am Sechzehner. Dieser nimmt den Ball an, dreht sich und schießt wuchtig ins linke untere Eck. Kepa streckt sich und lenkt den Ball um den Pfosten.
22.
21:23
Gelbe Karte für João Palhinha (Fulham FC)
João Palhinha rauscht von hinten in seinen Gegenspieler hinein. Da ist zwar auch viel Ball dabei, aber eben auch zu viel Mann. Insofern geht die Entscheidung des Referees in Ordnung, ihm dafür Gelb zu zeigen.
João Palhinha
Fulham FC
20.
21:23
Sensationeller Pass von Thiago Silva! Der Routinier hebt die Kugel über die komplette Hintermannschaft der Gäste auf Kai Havertz. Der deutsche Nationalspieler versucht, den Ball mit dem ersten Kontakt am Torwart vorbei zu spitzeln, aber Leno ist mit dem rechten Fuß zur Stelle. Außerdem wird hinterher klar: Havertz stand beim Zuspiel minimal im Abseits.
17.
21:18
Ziyech flankt aus dem Halbfeld hoch und weit in den Sechzehner. Der Ball macht sich auf den Weg zu Mudryk, aber Leno ist aufmerksam und pflückt die Murmel locker aus der Luft.
15.
21:16
Eine knappe Viertelstunde ist inzwischen gespielt. Immer noch mangelt es an guten Tormöglichkeiten auf beiden Seiten.
12.
21:13
Chelsea ist jetzt mal für eine längere Zeit defensiv gefordert und kommt nicht aus der eigenen Hälfte. Auf der anderen Seite kann Fulham auch nichts Gefährliches kreieren.
9.
21:11
Fernández erobert die Kugel in der eigenen Hälfte und schon geht es blitzschnell auf Seiten der Blues. Mount nimmt den Ball auf, passt nach vorne zu Havertz und der wieder zurück auf Mount. Vor dem Sechzehner möchte dieser auf Mudryk durchstecken, doch der Passversuch wird geblockt.
7.
21:09
Antonee Robinson marschiert links durch zwei Gegenspieler hindurch und sprintet Richtung Grundlinie. Dabei legt er sich die Kugel etwas zu weit vor, sodass er nicht mehr zum Flanken kommt, sondern das Leder im Aus landet.
6.
21:08
Insgesamt ist es ein ruhiger Beginn von beiden Teams. Die Mannschaften tasten sich zunächst ab.
3.
21:05
Mudryk empfängt links im Sechzehner die Kugel und möchte den hinterlaufenden Mount mitnehmen. Er spielt ein sehr scharfes Zuspiel zur Grundlinie, das Letzterer nicht mehr erreicht.
1.
21:02
Auf geht's an der Bridge! Wir freuen uns auf eine spannende Partie.
1.
21:01
Spielbeginn
20:32
Anders sieht es beim FC Fulham aus. Der Aufsteiger spielt bislang eine gute Saison und liegt derzeit auf Rang sieben in der englischen Liga. Damit hat man zwei Zähler mehr als die Blues auf dem Konto. Allerdings folgten auf die Siegesserie von vier gewonnenen Partien nach Weihnachten nun zwei knappe 0:1-Niederlagen in der Premier League. Auch auf dem Transfermarkt sind die Voraussetzungen in Fulham andere, dennoch verstärkte man sich ebenfalls mit Cédric Soares und Saša Lukić. Beide stehen heute nicht im Kader.
20:24
Ohnehin sieht es für die Gastgeber derzeit sportlich nicht allzu rosig aus. In den letzten fünf Premier-League-Partien konnte der FC Chelsea lediglich einmal gewinnen. Schlagzeilen machte der Champions-League-Sieger aus dem Jahr 2021 aber vor allem mit zahlreichen (teuren) Transfers in der Winterpause. 611,49 Mio. € hat man an der Stamford Bridge in dieser Saison bereits in neue Spieler investiert, davon rund 329,5 Mio. € in diesem Januar. Satte acht neue Akteure sind neu dazugekommen. Mit Benoît Badiashile, Mykhaylo Mudryk und dem erst am Deadline-Day für rund 120 Mio. € neu dazugekommenen Enzo Fernández stehen auch gleich drei Winter-Neuzugänge in der Startelf. Außerdem nehmen Noni Madueke und David Fofana, ebenfalls frisch in London, auf der Bank Platz.
20:10
Drei Wochen und einen Tag ist es her, da gab es das West-London-Derby bereits schon einmal. Das Nachholspiel des siebten Spieltages konnte der Aufsteiger mit 2:1 für sich entscheiden. João Félix feierte zudem sein Debüt im Trikot der Blues, musste aber bereits nach 58 Minuten das Feld mit einer Roten Karte unfreiwillig verlassen.
19:56
Einen schönen Freitagabend und herzlich willkommen zum Auftakt des 22. Spieltages in der Premier League! Den Anfang machen der FC Chelsea und der FC Fulham. Anstoß an der Stamford Bridge ist um 21 Uhr deutscher Zeit.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.