Zum Inhalt springen
25. Apr. 2023 - 19:00
Beendet
MSV Duisburg
2 : 2
SV 07 Elversberg
1 : 2
Stadion
Schauinsland-Reisen-Arena
Zuschauer
9.087
Schiedsrichter
Patrick Hanslbauer

Liveticker

90.+5
20:58
Fazit:
Der MSV Duisburg und die SV Elversberg trennen sich mit einem leistungsgerechten Unentschieden. Beide Teams boten eine unterhaltsame Partie, die keinen Sieger verdient hatte. Nach der frühen Führung der Gäste bekamen diese einen Handelfmeter zu Unrecht nicht zugesprochen. Anstatt 0:2 stand es dank eines Treffers von Kölle 1:1. Noch vor der Pause schnürte Woltemade den Doppelpack und brachte seine Mannschaft, die insgesamt mehr Ballbesitz hatte, erneut in Führung. Der eingewechselte Girth erzielte für die leidenschaftlich kämpfenden Zebras das umjubelte 2:2 und markierte damit den Endstand. Damit hat der Tabellenführer vier Punkte Vorsprung auf den Relegationsrang. Der MSV baut das Polster auf die Abstiegsränge auf acht Zähler aus. Wir bedanken uns und wünschen einen schönen Abend!
90.+5
20:52
Spielende
90.+4
20:52
Gelbe Karte für Baran Mogultay (MSV Duisburg)
Baran Mogultay
MSV Duisburg
90.+4
20:51
Die segelt hoch in den Sechzehner und die SVE kann klären.
90.+3
20:51
Pusch bringt den Freistoß direkt auf das Tor und Kristof lenkt den Ball mit Mühe über die Querlatte!
90.+2
20:50
Einwechslung bei MSV Duisburg: Tobias Fleckstein
Tobias Fleckstein
MSV Duisburg
90.+2
20:50
Auswechslung bei MSV Duisburg: Marvin Ajani
Marvin Ajani
MSV Duisburg
90.+2
20:49
Nach einem Foul von Antonitsch an Girth gibt es einen Freistoß für den MSV Duisburg knapp 30 Meter halbrechts vor dem Tor.
90.+1
20:49
Vier Minuten gibt es obendrauf.
90.+1
20:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89.
20:47
Gelbe Karte für Niclas Stierlin (MSV Duisburg)
Der 23-Jährige hält Woltemade fest und zieht das taktische Foul. Klare Gelbe Karte.
Niclas Stierlin
MSV Duisburg
89.
20:47
Vor allem den Zebras mangelt es keinesfalls an Leidenschaft und Siegeswillen. Die Gastgeber fighten von Beginn an um jeden Meter Rasen und zeigte eine starke Einstellung.
86.
20:44
Torsten Ziegner vollzieht seinen letzten Wechsel und bringt mit Alaa Bakir für Julian Hettwer einen frischen Stürmer für die Schlussminuten.
85.
20:43
Einwechslung bei MSV Duisburg: Alaa Bakir
Alaa Bakir
MSV Duisburg
85.
20:43
Auswechslung bei MSV Duisburg: Julian Hettwer
Julian Hettwer
MSV Duisburg
85.
20:43
Hettwer findet mit seiner Hereingabe aus dem rechten Halbfeld keinen Mitspieler. SVE-Torhüter Kristof kommt aus seinem Tor und pflückt den Ball aus der Luft.
83.
20:41
Die SVE läuft jetzt nochmal sehr hoch an und stellt den MSV dadurch erneut vor Probleme im Spielaufbau. Duisburg konzentriert sich jetzt auf eher kurze Ballbesitzphasen und zielstrebiges Spiel nach vorne.
81.
20:39
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Valdrin Mustafa
Valdrin Mustafa
SV 07 Elversberg
81.
20:39
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Robin Fellhauer
81.
20:39
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Semih Sahin
Semih Sahin
SV 07 Elversberg
81.
20:39
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Luca Schnellbacher
Luca Schnellbacher
SV 07 Elversberg
80.
20:38
Einwechslung bei MSV Duisburg: Niclas Stierlin
Niclas Stierlin
MSV Duisburg
80.
20:38
Auswechslung bei MSV Duisburg: Marlon Frey
Marlon Frey
MSV Duisburg
79.
20:37
Elversberg setzt sich jetzt in der Duisburger Hälfte fest und drückt auf den möglichen dritten Führungstreffer an diesem Abend.
78.
20:36
Woltemade geht links im Strafraum gegen Mai ins Dribbling und holt einen Eckball heraus. Der kommt hoch in den Strafraum und wird von den Hausherren geklärt.
74.
20:31
Gelbe Karte für Kolja Pusch (MSV Duisburg)
Der eingewechselte Pusch hält an der Außenlinie den Fuß drauf und wird verwarnt.
Kolja Pusch
MSV Duisburg
74.
20:31
Bakalorz zieht aus 16 Metern knallhart ab, aber sein Schuss wird von einem SVE-Akteur geblockt. Direkt im Gegenzug starten die Saarländer den Konter. Den stoppen die Duisburger aber.
71.
20:29
Schöne Parade von Müller! Jacobsen hat in der zweiten Reihe jede Menge Platz und zieht aus zentraler Position ab. Der Duisburger Schlussmann macht sich ganz lang und kratzt den Ball aus der linken Ecke.
69.
20:27
Woltemade holt nahe des rechten Strafraumecks einen Freistoß heraus. Jacobsen zirkelt den Ball über die Mauer, allerdings auch einen guten Meter über das Tor.
68.
20:26
Beide Mannschaften wollen den Sieg. Auch Elversberg wird jetzt wieder etwas aktiver als vor dem Ausgleich.
65.
20:23
Gelbe Karte für Julian Hettwer (MSV Duisburg)
Julian Hettwer
MSV Duisburg
64.
20:22
Horst Steffen bringt einen frischen Mann für die Offensive. Jean Koffi hat Feierabend und wird ersetzt durch Ben Bobzien.
64.
20:22
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Ben Bobzien
Ben Bobzien
SV 07 Elversberg
64.
20:22
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Jean Koffi
Jean Koffi
SV 07 Elversberg
64.
20:21
Gelbe Karte für Manuel Feil (SV 07 Elversberg)
Manuel Feil
SV 07 Elversberg
62.
20:19
Tooor für MSV Duisburg, 2:2 durch Benjamin Girth
Der Joker sticht! Pusch spielt den Ball rechts raus auf Ajani. Der hat jede Menge Platz und findet den Torschützen mit seiner Hereingabe in der Mitte. Girth grätscht den Ball am kurzen Pfosten ins Tor und überwindet Keeper Kristof!
Benjamin Girth
MSV Duisburg
61.
20:18
Elversberg wirkt in der zweiten Halbzeit gut organisiert. Der MSV spielt sehr viele Querpässe und wir hören die ersten Pfiffe der Duisburger Fans. Da ist aktuell wenig Bewegung und Kreativität im Spiel der Blau-Weißen zu sehen.
58.
20:16
Unsicherheit von Keeper Müller! Nach einer Freistoß-Flanke von der rechten Seite packt der Schlussmann daneben und hat Glück, dass Elversberg die Chance nicht nutzen kann. Der Unparteiische pfeift die Situation am Ende am, weil er ein Foul gesehen haben will.
56.
20:14
Die Hausherren haben in dieser Phase Probleme beim Spielaufbau. Elversberg läuft hoch an und setzt die Verteidiger der Zebras unter Druck. Die wirken nicht sehr ballsicher und tun sich schwer, die Pressing-Linie zu überspielen.
54.
20:12
Wieder ist es Ajani, der gegen Woltemade im Mittelfeld zu spät kommt. Wieder geht der Stürmer zu Boden, der vorbelastete MSV-Akteur wird aber nur ermahnt.
51.
20:08
Gelbe Karte für Marvin Ajani (MSV Duisburg)
Der Mittelfeldakteur foult Woltemade in der eigenen Hälfte und begeht ein taktisches Foul. Dafür sieht er die Gelbe Karte.
Marvin Ajani
MSV Duisburg
48.
20:06
Kölle holt auf der linken Seite einen Eckball heraus. Der eingewechselte Pusch findet einen Mitspieler am kurzen Pfosten, der den Ball aber deutlich rechts vorbeiköpft.
46.
20:05
Einwechslung bei MSV Duisburg: Benjamin Girth
Benjamin Girth
MSV Duisburg
46.
20:05
Auswechslung bei MSV Duisburg: Rolf Feltscher
Rolf Feltscher
MSV Duisburg
46.
20:03
Einwechslung bei MSV Duisburg: Kolja Pusch
Kolja Pusch
MSV Duisburg
46.
20:03
Auswechslung bei MSV Duisburg: Caspar Jander
Caspar Jander
MSV Duisburg
46.
20:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
19:51
Halbzeitfazit:
Nach einer unterhaltsamen und ausgeglichenen ersten Halbzeit geht die SV Elversberg mit einer 2:1-Führung in die Kabine. Die Hausherren zeigten eine mutige Anfangsphase und spielten immer wieder schnell nach vorne. Nach einer knappen Viertelstunde waren es aber die Gäste, die durch Woltemade in Führung gingen und anschließend das Spiel kontrollierten. Die Zebras hatten Glück, dass die SVE nicht einen Handelfmeter zugesprochen bekam und erzielten im Gegenangriff durch Kölle den Ausgleich. Aber der Tabellenführer kam zurück und ging erneut durch Woltemade zum zweiten Mal in Führung. Eine temporeiche und intensive Partie, die Lust auf die zweite Hälfte macht.
45.+3
19:47
Ende 1. Halbzeit
45.+1
19:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
19:44
Jetzt bauen die Zebras nochmal Druck auf. Die Mannschaft von Torsten Ziegner will noch vor der Pause den erneuten Ausgleich erzielen und setzt sich im vordersten Drittel fest.
42.
19:42
Klasse Tackling von Neubauer! Der Linksverteidiger rauscht mit Tempo heran und haut den Ball im linken Halbfeld vom Fuß des Gegenspielers ins Seitenaus.
39.
19:38
Tooor für SV 07 Elversberg, 1:2 durch Nick Woltemade
Woltemade schnürt den Doppelpack - und wie! Der Stürmer versucht es zunächst mit einem Schuss aus halbrechter Position, aber der wird geblockt. Im hohen Bogen fliegt der Ball durch die Luft und der gebürtige Bremer setzt direkt nach. Er köpft den Ball aus spitzem Winkel und etwa neun Metern über Müller hinweg gegen den linken Innenpfosten. Drin!
Nick Woltemade
SV 07 Elversberg
38.
19:38
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Laurin von Piechowski
Laurin von Piechowski
SV 07 Elversberg
38.
19:38
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Carlo Sickinger
Carlo Sickinger
SV 07 Elversberg
37.
19:37
Woltemade wird gut 25 Meter zentral vor dem Duisburger Strafraum gefoult und bekommt einen Freistoß zugesprochen.
34.
19:35
Das sieht nicht gut aus. Nach einer Flanke von der rechten Seite fällt ein Duisburger Sickinger von hinten auf den Fuß. Der knickt um und muss wohl ausgewechselt werden.
31.
19:31
Tooor für MSV Duisburg, 1:1 durch Niklas Kölle
Der MSV gleicht aus! Nach einem geblockten Distanzschuss bekommt Elversberg die Situation nicht geklärt und letztlich kommt der Torschütze nach einem Zuspiel von Jander acht Meter halblinks vor dem Tor zum Abschluss. Er schießt den Ball in die rechte Ecke und gleicht aus!
Niklas Kölle
MSV Duisburg
31.
19:31
Proteste im Strafraum der Duisburger! Nach einem Eckball bekommt Ajani den Ball an den weit vom Körper abgestreckten Arm. Da muss der Unparteiische auf den Punkt zeigen.
29.
19:28
Und die ist gefährlich! Koffi köpft den Ball am langen Pfosten in die Mitte auf Woltemade. Der bekommt ihn vier Meter vor dem Tor nicht richtig unter Kontrolle und die 07er vergeben die Chance zum 2:0.
28.
19:27
Feil spielt einen feinen Ball in den Lauf von Fellhauer. Der marschiert bis zur Torauslinie durch und spielt ihn flach in die Mitte. Der Ball wird zur Ecke geblockt.
27.
19:26
Mittlerweile hat die Mannschaft in den schwarzen Trikots mehr vom Spiel. Die SV Elversberg hat mehr Spielkontrolle als zu Beginn der Partie und will das 2:0 nachlegen.
24.
19:25
Woltemade sieht Fellhauer rechts im Strafraum und will den Ball diagonal rüber spielen. Das Zuspiel misslingt ihm aber und es gibt einen Abstoß für den MSV.
21.
19:21
Wieder wird Hettwer mit einem langen Ball aus der eigenen Hälfte bedient. Er nimmt ihn im Strafraum mit, scheitert dann aber frei an SVE-Keeper Kristof. Dann geht aber ohnehin die Fahne des Assistenten hoch - Abseits.
18.
19:18
Pfosten! Neubauer hat halblinks 15 Meter vor dem Tor jede Menge Platz und visiert die linke Ecke an. Keeper Müller macht sich lang, letztlich ist es aber der Pfosten, der die Zebras rettet.
16.
19:15
Mit der Gäste-Führung war nach der Anfangsphase nicht wirklich zu rechnen. Duisburg zeigt bis hierhin eine mutige Vorstellung und hatte mehr vom Spiel. Ein Angriff wie aus dem Lehrbuch bringt dann aber die 07er in Front.
13.
19:13
Tooor für SV 07 Elversberg, 0:1 durch Nick Woltemade
Der Tabellenführer geht in Führung! Nach der Balleroberung in der eigenen Hälfte treibt der Torschütze den Ball einige Meter durch das Mittelfeld und legt dann rechts raus auf Koffi. Der marschiert die Außenbahn entlang und findet den 21-Jährigen mit einer Flanke am kurzen Pfosten. Woltemade köpft den Ball klasse ins lange Eck!
Nick Woltemade
SV 07 Elversberg
10.
19:11
Jander aus der Distanz! Der 20-Jährige fasst sich zentral gut zwanzig Meter vor dem Elversberger Gehäuse ein Herz und zieht ab. Der Schuss ist aber zu unplatziert und Kristof kann den Ball fangen.
9.
19:10
Erster Eckball für die SVE. Der wird kurz ausgeführt und über mehrere Stationen landet der Ball bei Schnellbacher. Sein Schuss aus zentraler Position und etwa zwölf Metern wird geblockt.
6.
19:05
Die Hausherren haben in den ersten Minuten etwas mehr vom Spiel und zeigen einen mutigen Auftritt. Nach Ballverlusten presst die Mannschaft von Torsten Ziegner sehr hoch und will den Ball innerhalb von wenigen Sekunden zurückerobern.
3.
19:02
Es geht direkt temporeich los! Beide Mannschaften wollen sich von Beginn an nicht verstecken und suchen zielstrebig den Weg nach vorne.
1.
19:00
Der Ball rollt!
1.
19:00
Spielbeginn
18:59
Die beiden Mannschaften betreten den Rasen. In wenigen Augenblicken kann es losgehen!
18:54
Im Hinspiel setzte sich der aktuelle Tabellenführer klar mit 3:0 durch. Mustafa brachte die SVE früh in Führung. Koffi und Suero machten erst spät den Deckel drauf und fuhren den verdienten Heimsieg ein.
18:49
SVE-Coach Steffen nimmt nach der Niederlage gegen Aue vier Änderungen in der Startformation vor. Antonitsch, Dürholtz, Schnellbacher und Koffi ersetzen Correia, Sahin, Rochelt und Mustafa.
18:42
Auf Seiten der Duisburger sehen wir im Vergleich zur Partie gegen den SV Wehen Wiesbaden drei Wechsel in der Startelf. Für Kwadwo, Knoll und Girth beginnen Senger, Kölle und Bakalorz.
18:38
Sieben Spiele ohne Sieg - der MSV Duisburg teilte sich am vergangenen Spieltag beim 1:1 gegen den SV Wehen Wiesbaden die Punkte und muss weiterhin um den Klassenerhalt kämpfen. Aktuell ist der Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang mit sieben Punkten recht komfortabel. Mit einem Heimsieg würden die Zebras den Vorsprung auf zehn Zähler ausbauen. Dann wäre der Klassenerhalt wohl so gut wie sicher.
18:26
Gerät die SV Elversberg nochmal ins Wanken? Zwei Niederlagen in Osnabrück (0:1) und gegen Aue (0:1) ließen den Vorsprung des Tabellenführers zuletzt schrumpfen. Aktuell hat das Team von Horst Steffen drei Zähler Vorsprung auf den Zweiten aus Wehen. Mit einem Dreier in diesem Nachholspiel wollen die Saarländer das Polster ausbauen.
18:07
Hallo und herzlich willkommen in der Schauinsland-Reisen-Arena zum Nachholspiel des 30. Spieltags der 3. Liga und der Partie zwischen dem MSV Duisburg und der SV Elversberg. Um 19 Uhr geht’s los!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.