29. Jul. 2021 - 12:50
Beendet
Alexander Zverev
A. Zverev
2
6
6
Jérémy Chardy
J. Chardy
0
4
1

Liveticker

14:19
Fazit: Zverev spielt um eine Medaille!
Alexander Zverev besiegt Jérémy Chardy nach 1:06 Stunden glatt in zwei Sätzen mit 6:4 und 6:1 und steht damit im Halbfinale der Olympischen Spiele. Im ersten Satz konnte der Franzose noch recht zuverlässig Punkte über die eigenen Aufschlagspiele sammeln, gab aber zu früh einen Service ab. Auch im zweiten Durchgang war es das zweite Aufschlagspiel von Chardy, das zum ersten Break für Zverev führte. Der Deutsche, der wieder einen guten Tag erwischte, toll aufschlug und keinerlei Zweifel am Weiterkommen aufkommen ließ, blieb im zweiten Satz eiskalt und nutzte die Schwächen seines Gegners noch konsequenter aus. Der Deutsche trifft nun auf den Weltranglistenersten Novak Djokovic. Der Medaillentraum lebt! Vielen Dank fürs Mitlesen und einen schönen Tag!
14:14
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 6:1
Zverev gewinnt! Wieder spielt Zverev Chardy den Ball knapp vor die Füße, da dieser zu offensiv nach vorne gekommen ist. Der Franzose kommt nicht gut an die Filzkugel und scheitert am Netz.
14:13
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Chardy leistet sich den nächsten Doppelfehler. Da ist der erneute Matchball!
14:13
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Ein Cross-Return mit ganz starkem Winkel beschert Zverev den nächsten Matchball. Aber auch diesen kann er nicht nutzen, weil sein nächster Return ins Netz geht.
14:12
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Chardy muss einen Ball in seiner rechten Ecke erlaufen. Er kriegt die Vorhand noch übers Netz, sie ist aber zu lang. Danach wehrt er den nächsten Matchball ab, weil Zverevs Return rechts ins Aus geht.
14:11
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Zverev setzt den Franzosen über einen guten Return in Bedrängnis und gleicht wieder aus.
14:11
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Zverev versucht den Stop, dieser bleibt jedoch im Netz hängen. Nun kann sich Chardy doch noch das Spiel schnappen.
14:10
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Schade. Ein Cross mit viel Risiko geht rechts ins Aus.
14:09
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Chardy wehrt sich erst einmal mit einem Ass.
14:09
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Es gibt zwei Matchbälle für Zverev!
14:09
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Chardy kommt ans Netz, wird doch jedoch überrumpelt. Zverev spielt einen tollen Lob, den der Franzose nicht mehr richtig erreichen kann.
14:08
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Zverev will kurzen Prozess machen und Chardy lässt die Schultern hängen. Ein Longline-Schlag des Deutschen landet wieder unerreichbar im Feld.
14:07
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 5:1
Sehr schön, Sascha! Der Deutsche umläuft einen Ball in der linken Ecke und setzt die Vorhand-Longline rechts exakt auf die Linie. Keine Chance für Chardy!
14:06
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 4:1
Schade, aber warum kein Risiko eingehen? Zverev will eine Rückhand-Longline auf die linke Linie setzen, doch sein Schlag geht knapp links daneben. Dafür liefert er das nächste Ass ab.
14:05
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 4:1
Jetzt kann es ganz schnell gehen! Ein erneutes Ass bringt Zverev mit 30:0 in Führung.
14:03
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 4:1
Fehler Chardy und Break Zverev! Der Franzose braucht nur noch einen Punkt zum Einstand, doch nach Zverevs Return setzt Chardy die Vorhand-Longline hinter die Grundlinie.
14:02
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 3:1
Zverev hat drei Breakbälle, kann den ersten aber nicht nutzen, weil er seinen Return nicht richtig trifft. Der Ball geht weit ins Aus. Beim nächsten Ballwechsel hat Chardy Glück mit einem Netzroller.
14:01
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 3:1
Zverev wirkt zeitgleich locker und fokussiert und beweist einen guten Schwung aus der Schulter. Nach einem tollen Winner des Deutschen sieht Chardy nun etwas verzweifelt aus.
13:59
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 3:1
Zverev lässt bis hierhin keine Zweifel daran aufkommen, dass er seiner Favoritenrolle gerecht wird. Ein Ass und ein erneut schneller Fehler von Chardy bescheren ihm das 3:1.
13:58
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 2:1
Zverev holt sich direkt wieder einfach Punkte. Nach einem Aufschlagfehler bringt er den Zweiten gut über Netz und Chardys Return geht ins Netz. Zum 30:0 verwandelt er sein achtes Ass.
13:56
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 2:1
Wieder nimmt Zverev dem Franzosen sein zweites Aufschlagspiel ab! Denn: Ein Schlag von Chardy an die Grundlinie ist früh im Ballwechsel zu lang. Ganz viel deutet darauf hin, dass Zverev heute ins Halbfinale einzieht. E
13:55
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 1:1
In einer längeren Rally findet Chardy nicht mehr die ideale Position an der Grundlinie und setzt den Ball knapp links neben das Feld. Breakball für den Deutschen!
13:53
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 1:1
Ein guter Passierschlag von Zverev kann der Franzose nicht mehr über das Netz hebeln. Beim nächsten Ball hat Chardy aber Glück - ein Schlag an die Grundlinie von Zverev ist hauchdünn im Aus. Da hätte sich der Franzose beinahe verschätzt.
13:52
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 1:1
Mit einem erneuten Ass holt sich Zverev das Aufschlagspiel. Das ging wieder schnell.
13:51
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 0:1
So eine Chance lässt sich der Deutsche natürlich nicht nehmen. Chardy trifft einen Ball mit dem Rahmen und Zverev kann sich beim folgenden Schlag die Ecke aussuchen. Easy Points!
13:50
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 0:1
Chardy kommt gut in den neuen Satz herein und gibt nur einen Punkt dabei ab. Der entscheidende Return von Zverev ist zu lang. 0:1 aus Sicht des Deutschen, der sich bei einem Punkt wohl etwas vertreten hat. Nun läuft er aber wieder rund.
13:48
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4 0:0
Nun gelingt es Chardy mal gut, eine Rally richtig auszukosten. Er bereitet den Winner mit der Vorhand vor und setzt diesen dann punktgenau auf die rechte Linie.
13:46
Satzfazit
Alexander Zverev gewinnt den ersten Satz gegen Jérémy Chardy mit 6:4. Der Deutsche zeigt wieder vor allem bei eigenem Aufschlag eine souveräne Leistung und profitierte im ersten Satz von einem frühen Break. Der Franzose ist ebenfalls ziemlich stabil im Service, hat aber die Schwachstelle, dass er immer wieder die eigene Rückhand umlaufen will. In längeren Rallies ist Zverev im Vorteil. Schnappt er sich nun auch den zweiten Satz und zieht ins olympische Halbfinale ein?
13:44
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 6:4
Zverev nutzt den ersten Satzball beim zweiten Aufschlag. Der Deutsche schnibbelt den Service nach rechts, Chardy trifft diesen nicht richtig und der Ball tropft vom Netz ins Aus.
13:43
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 5:4
Zverev gelingt es heute sehr gut, die Laufwege des Gegners zu lesen. Wieder setzt er den Winner gegen die Laufrichtung.
13:43
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 5:4
Die kurze Pause ist vorbei und Zverev schlägt nun zum Satzgewinn auf. In der ersten kurzen Rally spielt er einen schönen Volley-Stop mit der Vorhand - unerreichbar für den Franzosen.
13:41
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 5:4
Klasse, Alexander Zverev! Der Deutsche sprintet über den Platz und spielt eine Vorhand unter großem Einsatz des Handgelenks rechts ins Feld. Beim folgenden Ballwechsel schlägt Zverev recht schnell ins Netz und Chardy schnappt sich damit das Spiel.
13:39
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 5:3
Chardy ist fühlt sich anscheinend benachteiligt, weil der Schiri eine Challenge von ihm nicht akzeptiert hat. Nach einer kurzen Diskussion geht es weiter.
13:37
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 5:3
Zverevs Ball kratzt an der Grundlinie und bringt Chardy somit in Bedrängnis. Der Franzose schlägt seinen Konter links am Feld vorbei.
13:36
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 5:3
Chardy serviert nun gegen den Satzverlust. An den genauen Aufschlag ins Eck kommt "Sascha" aber nicht richgtig heran.
13:36
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 5:3
Der gute Aufschlag ist eine echte Versicherung für Zverev und bringt einfache Punkte ein. Ein Return von Chardy landet direkt im Aus, mit dem folgenden Ass besiegelt Zverev das 5:3.
13:34
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 4:3
Das regt Chardy auf! Zverev drängt den Franzosen auf die Rückhandseite. Er will sich mit einem Slice befreien, der landet aber im Netz.
13:34
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 4:3
Gute Antwort! "Sascha" zimmert ein Ass nach außen ins Feld.
13:33
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 4:3
Zverev schlägt mit neuen Bällen auf. Den ersten Ballwechsel muss er abgeben, weil ein Schlag an die Grundlinie ein paar Zentimeter zu lang ausfällt.
13:31
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 4:3
Chardy holt sich doch noch sein Aufschlagspiel. Zverev schlägt den Ball in einer kurzen Rally mit der Vorhand ins Netz.
13:30
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 4:2
Chardy wehrt sich und besiegelt den Einstand mit einem Ass! Dort muss Zverev einen schwierigen Return spielen und hat beim nächsten Ballkontakt keine optimale Position zum Spielgerät. Sein Schlag geht links ins Aus.
13:29
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 4:2
Aber Zverev beweist beim nächsten Ballwechsel wieder große Klasse und drückt den Winner entgegen der Laufrichtung des Franzosen ins Feld. Der Deutsche hat wieder Breakbälle!
13:29
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 4:2
Beim Stand von 0:30 bleibt Chardy cool und serviert ein Ass durch die Mitte.
13:28
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 4:2
Der Franzose bemüht sich immer wieder, die eigene Rückhand zu umlaufen. Das bringt natürlich einige Vorteile für Zverev mit sich, der das eiskalt ausnutzt und einen Ball in die offene linke Seite setzt.
13:27
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 4:2
Zverev liefert zwei Asse hintereinander ab. Am nächsten Aufschlag ist der Franzose dran, der Ball segelt aber weit hinter die Grundlinie. Sein Spiel macht er somit wieder schnell dicht.
13:26
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 3:2
Chardy spielt in einem längeren Ballwechsel gut mit den Schlaglängen und bringt dadurch Zverev etwas aus dem Rhythmus. Der Deutsche setzt eine Vorhand rechts neben das Feld.
13:25
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 3:2
Nochmal zum Mitschreiben: Sollte Zverev bei eigenem Aufschlag weiter so stabil agieren, spielt er sich dem ersten Satzgewinn entgegen. Mit einem Break ist er vorne.
13:23
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 3:2
Chardy kann seinen Service zumachen, bleibt dann aber zum wiederholten Male an der Netzkante hängen. Zverev holt sich das Ticket für den Einstand, muss dort aber das Spiel abgeben, weil Chardy bei eigener Führung gut mit einer Vorhand von der Grundlinie kontert.
13:21
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 3:1
Halbrechts hinter dem Netz erläuft Zverev einen Ball und setzt diesen zu hoch ins gegnerische Feld. Chardy hat genug Zeit und schmettert die Kugel ohne Probleme auf die offene Seite.
13:20
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 3:1
Chardy geht am Netz das Risiko ein und spielt den schweren Volley. Dieser ist zu lang angesetzt und tropft hinter der Grundlinie auf den Boden.
13:18
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 3:1
Chardy findet nicht wirklich in die Rallies. Einen kurzen Ballwechsel beendet er selbst, weil sein Schlag von der Grundlinie zu lang gerät. Das ist das 3:1 für Zverev.
13:17
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 2:1
In Folge des ersten Doppelfehlers von Zverev muss der Deutsche über den zweiten Aufschlag gehen, bleibt aber erfolgreich. Er spielt die Rückhand gegen die Laufrichtung und holt sich den Punkt.
13:16
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 2:1
Das ist stark. Nach der kurzen Pause haut Zverev das nächste Ass mit 212km/h durch die Mitte.
13:14
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 2:1
Nach einem Doppelfehler hat Zverev zwei Breakbälle. Chardy hämmert den ersten Aufschlag weit links neben das Feld. Der zweite Service ist hingegen zu lang - der erneute Doppelfehler beschert dem Deutschen das Break!
13:13
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 1:1
Holt sich Zverev schnell das erste Break? Der gebürtige Hamburger profitiert davon, dass Chardys Schlag an der Netzkante hängenbleibt. Beim nächsten Ballwechsel trifft "Sascha" die Filzkugel allerdings mit dem Rahmen. 15:30.
13:12
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 1:1
Im ersten langen Ballwechsel findet Zverev weit hinter der Grundlinie eine gute Position und holt sich den Punkt mit der Vorhand-Cross.
13:12
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 1:1
Im Schnelldurchgang macht Zverev sein Aufschlagspiel dicht. Erst hämmert er dem Franzosen ein Ass um die Ohren, der nächste Return ist zu lang - 1:1.
13:11
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 0:1
Das fängt gut an! Zverev serviert hart durch die Mitte. Chardy hechtet dort hin, doch sein Return landet direkt im Netz. Beim nächsten Aufschlag gleichen sich die Bilder.
13:10
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 0:1
Zu null holt sich der Franzose das erste Aufschlagspiel - mit einem Ass hat er den Deckel draufgemacht. Kann Zverev nun wieder seine Service-Stärke beweisen?
13:09
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 0:0
Chardy muss einen guten Cross von Zverev am Netz schwierig ins Feld befördern. Das macht der erfahrene Doppel-Spieler ohne große Probleme und schnappt sich den Punkt.
13:08
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 0:0
Den ersten Return schaufelt Zverev viel zu sehr und setzt ihn hinter die Grundlinie.
13:07
Alexander Zverev - Jérémy Chardy 0:0
Um kurz nach 20 Uhr Ortszeit in Tokio eröffnet Chardy das Match mit seinem Aufschlag!
13:04
Drei Minuten noch
Gleich ist das Wamrspielen vorbei und das Spiel geht los!
13:03
Warm-Up
Nach dem Münzwurf durch Schiedsrichter John Blom aus Australien kann das Warmspielen beginnen. Ist Zverev nach zwei Spielen gestern (Einzel und Doppel) wieder fit?
12:59
Die Spieler betreten den Platz
Gleich geht es endlich los! Chardy und der Weltranglistenvierte Zverev betreten für das letzte Viertelfinale den Platz und spielen sich jetzt gleich warm.
12:47
Vorfreude steigt
In wenigen Minuten schlägt Alexander Zverev im Viertelfinale der Olympischen Spiele auf! Sollte er gegen Jérémy Chardy gewinnen, trifft er im Halbfinale auf Novak Djokovic, der Kei Nishikori glatt in zwei Sätzen besiegen konnte.
12:43
Carreno Busta gewinnt
Carreno Busta besiegt Medvedev - damit können die Vorbereitungen für das Zverev-Match starten!
12:36
Ende vom Vor-Match nahe?
Carreno Busta führt im Tie-Break des zweiten Satzes mit 3:0. Macht er gleich den Deckel drauf?
12:25
Medvedev macht es spannend
Zwischen Medvedev und Carreno Busta steht es mittlerweile 5:5 im zweiten Satz. Vielleicht ist das Match auch gleich vorbei, ansonsten müssen sich alle Zverev-Fans weiter gedulden.
12:06
Start zieht sich weiter nach hinten
Medvedev führt im zweiten Satz mit einem Break gegen Carreno Busta. Den ersten Satz hat der Russe verloren. Aktuell deutet sich ein Entscheidungssatz an.
11:40
Warten auf den Beginn
Das Spiel von Zverev kann erst starten, wenn das Match zwischen Carreno Busta und Medvedev vorbei ist. Aktuell führt der Spanier im ersten Satz mit 5:2, es kann also noch einige Zeit dauern.
11:20
Kurzes Zverev-Statement via Social Media
Gestern meldete sich die deutsche Medaillenhoffnung kurz via Instagram zu Wort und drückte seine Vorfreude auf das heutige Match aus. Die Hitze in Tokio beschrieb Zverev als "unglaublich" - aktuell werden 28 Grad und 71 Prozent Luftfeuchtigkeit gemessen. Kann Zverev heute kurzen Prozess machen und somit Kräfte sparen?
11:10
Startzeit verschiebt sich nach hinten
Laut aktueller Info wird das Spiel aufgrund von vorher auszutragenen Partien um 11:50 Uhr beginnen, dies kann sich aber auch noch weiter nach hinten schieben.
10:56
Alte Bekannte
Auch abseits den Doppelfeldes sind die beiden Spieler schon ein paar Mal aufeinander getroffen. Aus fünf Duellen ging Zverev viermal als Sieger hervor, nur beim ersten Match 2015 gewann Chardy. Dafür waren die Spiele immer recht eng und die Sätze gingen oft in den Tiebreak. Bei den Australian Open 2019 brauchte Zverev fünf Durchgänge, um den Franzosen zu bezwingen.
10:52
Stolperstein Chardy?
Vor zwei Tagen trafen Zverev und Chardy schon einmal aufeinander: Im Doppel setzte sich der Deutsche gemeinsam mit Struff gegen Chardy und Monfils durch. Auf dem Papier ist Chardy auch heute der Underdog. Der 34-jährige Franzose liegt aktuell auf dem 68. Platz der Weltrangliste und schied seit 2017 bei den großen Grand-Slam-Turnieren im Einzel immer spätestens in der zweiten Runde aus. Im Turnierverlauf musste er schon zweimal über drei Sätze gehen. Alles andere als ein Sieg von Zverev wäre eine echte Überraschung.
10:45
Zverev auf dem Weg zu einer Medaille?
Als erster Deutscher seit 21 Jahren (seit Tommy Haas bei Olympia in Sydney) steht "Sascha" Zverev in einem Olympia-Viertelfinale im Einzel. Im bisherigen Turnierverlauf machte er dabei gegen Yen-Hsun Lu, Daniel Galan und Nikoloz Basilashvili einen guten Eindruck und gab noch keinen Satz ab. Im Achtelfinale überzeugte er vor allem bei eigenem Service und gewann sieben Aufschlagspiele hintereinander ohne Punktverlust. Nach dem Aus im Achtelfinale von Wimbledon stehen die Chance für eine Medaille für den Deutschen nicht schlecht.
10:36
Herzlich willkommen!
Ein sportliches "Guten Morgen" zum Viertelfinale bei den Olympischen Spielen in Tokio! Mit Spannung erwarten wir den Auftritt von Alexander Zverev gegen Jérémy Chardy, der laut aktuellem Plan um 11:40 Uhr starten soll. Viel Vergnügen beim Mitlesen!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.