Europa League

12. Dez. 2019 - 18:55
Beendet
Eintracht Frankfurt
2 : 3
Vitória Guimarães
2 : 1
31.
2019-12-12T18:27:24Z
38.
2019-12-12T18:33:47Z
8.
2019-12-12T18:03:59Z
85.
2019-12-12T19:39:08Z
87.
2019-12-12T19:41:09Z
19.
2019-12-12T18:14:09Z
76.
2019-12-12T19:30:07Z
82.
2019-12-12T19:35:44Z
35.
2019-12-12T18:30:25Z
52.
2019-12-12T19:06:22Z
73.
2019-12-12T19:27:51Z
78.
2019-12-12T19:32:16Z
66.
2019-12-12T19:20:25Z
70.
2019-12-12T19:24:32Z
82.
2019-12-12T19:36:40Z
1.
2019-12-12T17:55:43Z
45.
2019-12-12T18:58:00Z
46.
2019-12-12T18:58:55Z
90.
2019-12-12T19:49:39Z
Stadion
Commerzbank-Arena
Zuschauer
47.000
Schiedsrichter
Gediminas Mažeika

Liveticker

90
20:56
Fazit
Schluss in Frankfurt, die Eintracht verliert das letzte Gruppenspiel zu Hause gegen Vitória Guimarães am Ende noch mit 2:3, kommt aber doch noch als Zweiter seiner Gruppe weiter! Lange Zeit führte die Eintracht nach einer starken Phase im ersten Abschnitt mit 2:1, zog sich aber in der zweiten Halbzeit zu weit zu zurück und verzeichnete gar keine Offensivmomente mehr. Das Hoffen, die Führung irgendwie gegen ausgeschiedene Portugiesen über die Zeit zu bringen, sollte sich durch einen Doppelschlag in den Schlussminuten nicht erfüllen. Sei's drum, die SGE kommt in einer schwierigen Gruppe doch noch weiter und kann sich auf weiteren internationalen Fußball in 2020 freuen, herzlichen Glückwunsch auch von dieser Stelle!
90
20:49
Spielende
90
20:47
Gaćinović setzt sich auf links nochmal an der Grundlinie durch, aber der entscheidende Pass auf Gonçalo Paciência wird gerade noch am Fünfer abgefangen.
90
20:46
Die Eintracht wirft nicht alles nach vorne, da scheinen die Beine extrem schwer zu werden.
90
20:45
Schluss in Lüttich, Eintracht Frankfurt ist weiter, das Zittern hat schon vor dem Schlusspfiff in Frankfurt ein Ende!
90
20:44
Jetzt steht alles auf Messers Schneide - die Eintracht wäre aktuell wieder im Rennen, aber nur weil Arsenal gegen Standard Lüttich den Ausgleich erzielt hatte. Ein Tor für die Belgier und Frankfurt wäre raus!
87
20:41
Tooor für Vitória Guimarães, 2:3 durch Marcus Edwards
Frankfurt verspielt hier alles in den letzten Minuten! Edwards bekommt den Ball wie zufällig vor dem Strafraum, drischt einfach aus der zweiten Reihe aufs Tor und trifft abgefälscht in die linke Ecke, keine Chance für Rønnow.
Marcus Edwards
Vitória Guimarães
85
20:39
Tooor für Vitória Guimarães, 2:2 durch Almoatasembellah Ali
Ausgerechnet der Libyer trifft in seinem ersten Europacupspiel! Nach einer Ecke springt die Kugel irgendwie zum Mittelfeldmann, der halb im Fallen aus 15 Metern eine Bogenlampe schießt und damit genau ins rechte Eck versenkt.
Almoatasembellah Ali
Vitória Guimarães
84
20:38
Arsenal hat das 0:2 gegen Lüttich mittlerweile eingeholt - einerseits gut für die Eintracht, andererseits würden sie nun bei einem weiteren Treffer der Londoner auf den zweiten Platz zurückfallen und den Gruppensieg damit verlieren.
82
20:36
Einwechslung bei Vitória Guimarães: Bruno Duarte
Bruno Duarte
Vitória Guimarães
82
20:36
Auswechslung bei Vitória Guimarães: Denis Poha
Denis Poha
Vitória Guimarães
82
20:35
Gelbe Karte für Makoto Hasebe (Eintracht Frankfurt)
Gelb wegen Meckern gegen den sonst so besonnenen Japaner.
Makoto Hasebe
Eintracht Frankfurt
81
20:35
Eine chaotische Spielphase, die Wechsel helfen der Eintracht auch nicht wirklich, die Balance zu finden. Vitória Guimarães scheint halb am Drücker zu sein, aber noch platzt auch bei den Gästen nicht wirklich der Knoten.
78
20:32
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Gelson Fernandes
Gelson Fernandes
Eintracht Frankfurt
78
20:32
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Sebastian Rode
Sebastian Rode
Eintracht Frankfurt
76
20:30
Gelbe Karte für Sebastian Rode (Eintracht Frankfurt)
Sebastian Rode
Eintracht Frankfurt
75
20:29
Nach einer Ecke köpft Pedro Henrique die Kugel mit Wucht in die rechte Ecke, aber Rønnow ist da und nimmt die Pille sicher auf, keine große Gefahr für die Eintracht.
74
20:27
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Mijat Gaćinović
Mijat Gaćinović
Eintracht Frankfurt
74
20:27
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: André Silva
André Silva
Eintracht Frankfurt
73
20:26
Die Uhr läuft runter, Highlights sind im zweiten Durchgang bisher Mangelware. Die Eintracht wird das sicherlich nicht stören, sollte es so bleiben. Sollte der Ausgleich fallen, könnte es wieder eng werden für die SGE.
70
20:24
Einwechslung bei Vitória Guimarães: Marcus Edwards
Marcus Edwards
Vitória Guimarães
70
20:24
Auswechslung bei Vitória Guimarães: Rochinha
Rochinha
Vitória Guimarães
68
20:22
Martin Hinteregger steigt einmal mehr bei einer Ecke am höchsten, leitet den hohen Ball aber mit dem Scheitel knapp neben den linken Pfosten weiter. Das war gefährlicher als es aussah.
66
20:20
Einwechslung bei Vitória Guimarães: Léo Bonatini
Léo Bonatini
Vitória Guimarães
66
20:20
Auswechslung bei Vitória Guimarães: André Pereira
André Pereira
Vitória Guimarães
65
20:19
Die Passivität der Frankfurter ist gerade kaum zu erklären. Mit so einem Spiel im eigenen Stadion wäre das Weiterkommen zumindest heute nicht verdient. Die Gäste scheinen auf dem Sprung.
62
20:17
Das Spiel steckt gerade fest, Frankfurt bekommt keine offensiven Momente mehr zustande, Vitória Guimarães lauert und könnte hier aus dem Nichts wieder gefährlich werden. Die SGE lädt die Portugiesen ein.
58
20:12
Die Gäste werden wieder besser, Frankfurt hat im zweiten Abschnitt nicht nicht wirklich Fuß gefasst. Das Eckenfestival verpasst allerdings für die Portugiesen.
55
20:11
Lattenkracher! Florent Hanin zieht aus der zweiten Reihe ab, überrascht mit seinem klasse Schuss alle und trifft die Querstange! Ein Knaller aus dem Nichts, Vitória Guimarães lebt noch!
52
20:06
Gelbe Karte für Denis Poha (Vitória Guimarães)
Auch er tritt seinem Gegner auf den Fuß - bei ihm geht es gegen André Silva. Berechtigte Karte.
Denis Poha
Vitória Guimarães
51
20:05
Davidson bekommt die Stollen von Abraham unabsichtlich gegen den Schlappen und muss kurz behandelt werden. Aber offenbar kann es für den Brasilianer weitergehen.
48
20:03
Mittlerweile führt auch Standard Lüttich gegen Arsenal - die Belgier kämpfen ums Weiterkommen, aber den Frankfurtern kann das bei einem eigenen Sieg egal sein. Sie wären aktuell gar als Gruppenerster durch.
46
19:59
Ohne Wechsel rollt der Ball wieder in der Commerzbank-Arena.
46
19:58
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:58
Ende 1. Halbzeit
45
19:45
Halbzeitfazit
Eintracht Frankfurt dreht die Partie gegen Vitória Guimarães schon im ersten Durchgang und kann damit beruhigt mit 2:1 in die Kabine spazieren. Nach dem frühen Rückstand sah es lange Zeit nicht gut aus für die SGE - sie bekamen kaum Offensivaktionen auf den Rasen und taten sich mit den gefälligen Kontern der Portugiesen schwer. Ein dicker Torwartpatzer der Gäste ließ die Hessen herankommen und wirkte als Brustlöser. Danach spielten die Adler wie in alten Zeiten nach vorne, verdienten sich das 2:1 und hätten dann gar noch erhöhen können. Aktuell sieht es wieder gut aus für die SGE.
45
19:42
Auch die Ecke wird gefährlich! Nach einigem Gestocher in der Mitte will André Silva das Ding gegen seine Landsmänner über die Linie drücken, aber der Abschluss ist zu schwach geschossen, Keeper Miguel Silva kann ihn entschärfen.
45
19:40
Filip Kostić kommt über die linke Seite im Zusammenspiel mit Kamada, doch sein Abschluss fliegt abgefälscht über die Latte.
42
19:37
Hinteregger bekommt einen Kopfstoß nach einer Ecke aufs Tor, aber Keeper Silva war da aufmerksam und kann die Kugel aus sieben Metern festhalten,.
40
19:36
Die Tore tun dem Team gut, Frankfurt wirkt nun zielstrebiger im Spiel nach vorne, Vitória Guimarães scheint etwas verunsichert im Defensivverbund und bekommt die schnellen Frankfurter nicht mehr in den Griff.
38
19:33
Tooor für Eintracht Frankfurt, 2:1 durch Daichi Kamada
Und plötzlich führt die Eintracht! Kamada leitet das Tor selbst ein, André Silva findet den zu frei stehenden Kostić auf links, der unbedrängt flach in die Mitte gibt - und der rutscht perfekt durch zum mittlerweile in der Mitte lauernden Kamada, der aus sechs Metern nur noch einschieben muss.
Daichi Kamada
Eintracht Frankfurt
35
19:30
Gelbe Karte für Almoatasembellah Ali (Vitória Guimarães)
Almoatasembellah Ali
Vitória Guimarães
34
19:30
Glück für die SGE, die sich den Ausgleich eigentlich noch nicht verdient hatte. Aber vielleicht brauchte es diesen Moment, um die SGE wachzurütteln und das Selbstbewusstsein wiederzuerwecken.
31
19:27
Tooor für Eintracht Frankfurt, 1:1 durch Danny da Costa
Dickes Geschenk von Torwart Miguel Silva! Nach einer in den Rückraum geklärten Ecke köpft Da Costa das Ding von außerhalb des Strafraums wieder hinein - Silva kommt heraus und lässt die Pille ganz unglücklich zwischen den Handschuhen flutschen, wonach der Ball über die Linie kullert.
Danny da Costa
Eintracht Frankfurt
31
19:27
Endlich eine gute Chance für die Hessen! Eine Flanke von links kommt perfektin die Mitte zu Gonçalo Paciência, dessen Kopfstoß aber von Keeper Silva über die Latte gelenkt werden kann.
29
19:25
Immerhin bekommt die SGE die Konter der Gäste mitterweile etws besser in den Griff. Ali muss den Ball aus der zweiten Reihe abschließen, haut das Ding aber letztlich deutlich über das Gehäuse.
27
19:24
Auch die Gäste tauchen nicht mehr vor dem Kasten Frankfurts auf - aber sie müssen ja nicht, mit ihrer Kontertaktik fahren sie bislang hervorragend. Die Adler geraten allerdings so langsam unter Zugzwang.
23
19:19
Die Eintracht ist der Form der letzten Wochen entsprechend ziemlich harmlos in der Offensive, obwohl der Ballbesitz durchaus da ist und der Ball meist in der Hälfte der Gäste. Gonçalo Paciência drischt die Pille weit drüber.
20
19:16
... Vitória Guimarães schlägt den Ball ungefährlich herein, aber da war auch schon viel Zeitspiel dabei. Das quittieren die Frankfurter Fans dementsprechend mit gellenden Pfiffen.
18
19:14
Gelbe Karte für Martin Hinteregger (Eintracht Frankfurt)
Leichter Ellenbogenschlag vom Österreicher, die Gelbe kann man geben. Freistoß für die Gäste aus dem rechten Halbfeld...
Martin Hinteregger
Eintracht Frankfurt
16
19:12
Eintracht Frankfurt will sich nicht aus der Ruhe bringen lassen und versucht das Spiel nach wie vor mit Geduld aufzuziehen. Die Zeit ist noch da - aber allmählich müssen auch die ersten Chancen entstehen.
13
19:09
Die Portugiesen spielen das weiterhin gefällig. Sie lassen vor dem eigenen Tor noch nichts zu und spielen bei Ballgewinn blitzschnell in die Spitze. Das könnte heute ein hartes Stück Arbeit für die SGE werden.
10
19:07
Die SGE protestiert zurecht, das war ein klares Foul an Rode im Vorfeld des Tores. Da es keinen VAR in der Euro League gibt, wird die Entscheidung des litauischen Referees nicht zurückgenommen.
8
19:03
Tooor für Vitória Guimarães, 0:1 durch Rochinha
Bitter! Nach einem Frankfurter Konter wird Rode im Mittelfeld mit einem gestreckten Bein gefällt, das ist eigentlich ein Foul. Der Schiedsrichter pfeift das nicht, obwohl Rode liegenbleibt. Der Konter läuft weiter und nach einem überragenden Pass von Poha von links ist Rochinha frei und versenkt eiskalt flach gegen Rønnow.
Rochinha
Vitória Guimarães
6
19:01
Frankfurt fängt sich und spielt einige gute Bälle in die Spitze, aber die Eintracht stand nun schon mehrmals im Abseits. Die Gäste stehen hoch mit ihrer letzten Reihe.
3
18:59
Die Portugiesen können den Ball in den ersten Minuten gut festmachen. Es ist zu sehen, dass man die Gäste als typische Iberer hier vor allem technisch nicht unterschätzen sollte.
1
18:56
Los geht's in der Finanzmetropole! Die SGE ganz in Schwarz, Vitória Guimarães ganz in Weiß.
1
18:55
Spielbeginn
18:38
Die Gäste aus Portugal sind zwar aus Europa schon ausgeschieden, liegen in der Liga aber vollkommen im Soll. Sie stehen auf dem fünften Platz, den sie auch am Ende der letzten Spielzeit einnahmen. Zuletzt ist aber auch bei den Männern aus der Universitätsstadt ein wenig der Wurm drin gewesen, in den letzten sechs Partien gab es nur zwei Siege. „Unsere Bilanz könnte natürlich besser sein, wir sind damit nicht zufrieden“, so Trainer Vieira. Eine Mannschaft in Topform sieht also anders aus - eigentlich dürfte heute Abend also alles für die Eintracht sprechen. Oder ist die Angelegenheit heute doch nicht so klar wie es scheint?
18:25
Der Sieg in Portugal gelang allerdings vor der Krise der Eintracht: Mittlerweile konnte Frankfurt die letzten vier Bundesligaspiele nicht gewinnen, auch wenn zuletzt gegen die Hertha immerhin wieder ein Punkt nach drei Pleiten in Serie heraussprang. Dennoch: Die Adler sind alles andere als in Form, müssen aber den Schwung aus dem Dreier bei Arsenal mitnehmen und zumindest auf internationalem Parkett wieder die Magie zu versprühen, die sie letztes Jahr fast ins Finale gehievt hätte.
18:20
Zunächst einmal müsste die SGE die Gäste einfach nur schlagen, um sicher weiter zu sein. Vitória Guimarães ist bereits sicher als Letzter aus der Gruppe ausgeschieden und spielt heute Abend lediglich um die Goldene Ananas. Auch das Hinspiel konnte Frankfurt knapp, aber letztlich verdient mit 1:0 für sich entscheiden.
18:18
Die Ausgangslage in der Gruppe ist gar nicht so einfach, zunächst aber die klaren Fakten: Die Eintracht wäre heute Abend durch, wenn sie Vitória Guimarães schlagen oder Standard Lüttich im Parallelspiel nicht gewinnt. Schwieriger wird es bei einem Remis, wenn gleichzeitig Arsenal gegen Lüttich verlieren sollte. Dann nämlich hätten drei Mannschaften 10 Punkte und es würde auf die jeweiligen direkten Vergleiche und Torverhältnisse ankommen. Diese Rechenschieberei ersparen wir uns aber an dieser Stelle und greifen darauf zurück, wenn es so weit kommen sollte.
18:05
Hallo und herzlich willkommen zum Entscheidungsspieltag in der Europa League! In der Gruppe F will die Eintracht aus Frankfurt gegen Vitória Guimarães aus Portugal in die nächste Runde einziehen.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.