03. Apr. 2022 - 16:30
Beendet
FC Basel
2 : 2
BSC Young Boys
1 : 0
Stadion
St. Jakob-Park
Zuschauer
25.760
Schiedsrichter
Fedayi San

Liveticker

90. Min
18:28
Fazit:
Wieder sind die Zuschauer beim Aufeinandertreffen zwischen Basel und YB die einzigen Gewinner. Das aufgrund eines spektakulären Schlagabtauschs in der zweiten Halbzeit. Bei den beiden Teams wird die Punkteteilung allerdings einen faden Nachgeschmack hinterlassen. Der FCB hätte aufgrund eines deutlichen spielerischen Übergewichts die drei Punkte eigentlich mehr verdient. Schade ist es aus Basler Sicht zudem, dass die tollen Tore von Taulant Xhaka und Sebastiano Esposito nicht mit drei Punkten belohnt wurden. YB kann heute zwar mit dem Remis zufrieden sein. Doch angesichts der Leistung und des fünften sieglosen Spiels in Folge wird auch in der Bundesstadt Redebedarf herrschen.
90. Min
18:24
Spielende
90. Min
18:23
Gelbe Karte für Andy Pelmard (FC Basel)
Auch Andy Pelmard holt sich für ein hartes Einsteigen an der Bande noch den gelben Karton ab. Sowohl der Franzose als auch Kasami werden das kommende Auswärtsspiel in St. Gallen verpassen.
Andy Pelmard
FC Basel
90. Min
18:21
Gelbe Karte für Pajtim Kasami (FC Basel)
Kasami lässt seinen ehemaligen Sittener Teamkollegen Maceiras über die Klinge springen.
Pajtim Kasami
FC Basel
90. Min
18:21
Vier Minuten gibt es in diesem Spektakelspiel noch obendrauf. Eine ist jedoch schon fast um, da sich Amenda in dem Zweikampf wehgetan hat und behandelt werden musste.
90. Min
18:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90. Min
18:19
Aurèle Amenda hat als letzter Mann durchaus seine Schwierigkeiten mit Darian Males. Doch der frühere Luzerner setzt in der Tat die Arme ein und bekommt daher zurecht das Offensivfoul gepfiffen.
89. Min
18:18
Der FCB drängt auf den Siegtreffer. Taulant Xhaka schaltet sich in die Offensive ein, lässt sich an der Torauslinie jedoch abdrängen.
87. Min
18:16
Valentin Stocker kommt im Sechzehner zum Abschluss! David von Ballmoos hechtet gerade noch in das aus seiner Sicht rechte Eck.
86. Min
18:16
Dan Ndoye wirkt bei seiner Auswechslung etwas entnervt. Das muss aber nicht unbedingt daran liegen, dass sein Arbeitstag vorzeitig beendet wird. Auch der Spielstand trägt wohl seinen Teil zum Frust bei.
85. Min
18:15
Einwechslung bei FC Basel: Sergio López
Sergio López
FC Basel
85. Min
18:15
Auswechslung bei FC Basel: Michael Lang
Michael Lang
FC Basel
85. Min
18:14
Einwechslung bei FC Basel: Darian Males
Darian Males
FC Basel
85. Min
18:14
Auswechslung bei FC Basel: Dan Ndoye
Dan Ndoye
FC Basel
84. Min
18:13
Gelbe Karte für Aurèle Amenda (BSC Young Boys)
Fedayi San lässt erst den Vorteil laufen, bestraft Aurèle Amenda dann aber doch noch für seine Grätsche gegen Dan Ndoye.
Aurèle Amenda
BSC Young Boys
83. Min
18:12
Nun trägt auch noch Wettergott Petrus seinen Teil bei. Wind und Schneeregen setzen ein.
82. Min
18:11
Mittlerweile ist es ein richtig tolles Fußballspiel. Der FCB setzt zum Gegenangriff an. Sebastiano Esposito schickt Liam Millar links raus, der mit seinem Schlenzer das weite Winkeleck nur knapp verpasst!
81. Min
18:10
Jetzt hat Jordan Siebatcheu sogar die Chance zur Führung! Am rechten Eck setzt er zum Lupfer an. Heinz Lindner hat wohl noch ganz leicht die Fingerspitzen dran und lässt die Kugel damit auf die Querlatte tropfen!
80. Min
18:09
Sowohl auf den Rängen als auch bei den Basler Spielern herrscht Frustration. Zweimal schlugen die Gäste aus dem Nichts zurück.
78. Min
18:07
Tooor für BSC Young Boys, 2:2 durch Wilfried Kanga
Und da ist der Ausgleich auch schon! Ein toller Mambimbi-Steckpass landet im Lauf von Wilfried Kanga, der sich mit einem Haken in die Lücke zwischen Tavares und Frei schiebt und die Kugel mit der Innenseite in das lange Eck schlenzt!
Wilfried Kanga
BSC Young Boys
77. Min
18:06
25.760 Zuschauer sehen, wie YB mit zwei frischen Kräften nun wohl zu einer Schlussoffensive ansetzen wird.
76. Min
18:05
Einwechslung bei BSC Young Boys: Nicolas Moumi Ngamaleu
Nicolas Moumi Ngamaleu
BSC Young Boys
76. Min
18:05
Auswechslung bei BSC Young Boys: Meschack Elia
Meschack Elia
BSC Young Boys
76. Min
18:04
Einwechslung bei BSC Young Boys: Cheikh Niasse
Cheikh Niasse
BSC Young Boys
76. Min
18:04
Auswechslung bei BSC Young Boys: Edimilson Fernandes
Edimilson Fernandes
BSC Young Boys
75. Min
18:04
Auf Basler Seite kann man gar nicht anders, als Esposito auch die Eckbälle zu überlassen. Der FCB befindet sich nun wieder im Aufwind.
72. Min
18:01
Tooor für FC Basel, 2:1 durch Sebastiano Esposito
Wenn der Führungstreffer von Taulant Xhaka ein Traumtor war, dann muss man sich jetzt ein neues Wort einfallen lassen. Aus rund 25 Metern schlenzt Sebasitiano Esposito den Freistoß mit einer unfassbaren Flugbahn über die Mauer! David von Ballmoos schaut verdutzt hinterher.
Sebastiano Esposito
FC Basel
71. Min
18:01
Einwechslung bei FC Basel: Valentin Stocker
Valentin Stocker
FC Basel
71. Min
18:00
Auswechslung bei FC Basel: Fedor Chalov
Fedor Chalov
FC Basel
71. Min
18:00
Einwechslung bei FC Basel: Pajtim Kasami
Pajtim Kasami
FC Basel
71. Min
18:00
Auswechslung bei FC Basel: Wouter Burger
Wouter Burger
FC Basel
70. Min
18:00
Der FCB kontert über Liam Millar, der von Edimilson Fernandes zu Fall gebracht wird. Die Freistoßposition ist vielversprechend.
68. Min
17:58
Ulisses Garcia lässt gegen Dan Ndoye das Bein stehen. Die Gangart bleibt hart. Vor allem der langen Leine von Fedayi San ist es zu verdanken, dass bisher erst drei Spieler verwarnt wurden.
66. Min
17:56
Die nächste gute Gelegenheit für Gelb-Schwarz! Wieder mal heißt der Ausgangspunkt Meschack Elia. Der Kongolese legt in die Mitte zu Jordan Siebatcheu, der wiederum Sandro Lauper in Szene setzt. Der Schuss aus 20 Metern des früheren Thuners geht gar nicht so weit drüber.
65. Min
17:54
Gelbe Karte für Felix Mambimbi (BSC Young Boys)
Felix Mambimbi
BSC Young Boys
64. Min
17:54
Der bereits verwarnte Vincent Sierro begeht gegen Michael Lang ein weiteres gelbwürdiges Foul. Matteo Vanetta reagiert sofort und nimmt den Walliser vom Platz.
64. Min
17:53
Einwechslung bei BSC Young Boys: Quentin Maceiras
Quentin Maceiras
BSC Young Boys
64. Min
17:53
Auswechslung bei BSC Young Boys: Lewin Blum
Lewin Blum
BSC Young Boys
64. Min
17:53
Einwechslung bei BSC Young Boys: Wilfried Kanga
Wilfried Kanga
BSC Young Boys
64. Min
17:52
Auswechslung bei BSC Young Boys: Vincent Sierro
Vincent Sierro
BSC Young Boys
62. Min
17:52
Angedeutet hatte sich ein Treffer der Berner überhaupt nicht. Vor allem, da Sebastiano Esposito kurz zuvor noch den Pfosten traf.
61. Min
17:50
Tooor für BSC Young Boys, 1:1 durch Edimilson Fernandes
Auf der Gegenseite zappelt das Leder im Netz! Beim Ausgleich ist eine Menge Glück dabei, denn Wouter Burger fälscht den strammen Weitschuss von Edimilson Fernandes gegen die Laufrichtung von Heinz Lindner unhaltbar in das rechte Eck ab. Erstes Saisontor auch für den Winterzugang.
Edimilson Fernandes
BSC Young Boys
59. Min
17:48
Sebastiano Esposito an den Pfosten! Auf der linken Strafraumseite legt sich der junge Italiener die Kugel zurecht und trifft halbhoch die rechte Stange.
58. Min
17:47
Der FCB schraubt die Offensivbemühungen wieder höher. Eine scharfe Millar-Flanke kann Ndoye jedoch nicht kontrollieren.
57. Min
17:46
Gelbe Karte für Vincent Sierro (BSC Young Boys)
Klares taktisches Foul an Sebastiano Esposito ohne Chance auf Ballgewinn.
Vincent Sierro
BSC Young Boys
55. Min
17:43
Zehn Minuten sind im zweiten Durchgang gespielt. Basel lässt sich momentan doch weit in die eigene Hälfte drängen.
53. Min
17:42
Elia hält die Offensivabteilung der Berner momentan im Alleingang am Laufen. Gegen Dan Ndoye holt er den nächsten Freistoß heraus.
52. Min
17:41
Hintereinander schenken Lewin Blum und Cédric Zesiger den Ballbesitz unter Bedrängnis mit Pässen ins Aus einfach her.
50. Min
17:39
Vincent Sierro beweist Übersicht für Elia, der jedoch nur Andy Pelmard trifft. Immerhin springt ein Eckball dabei heraus.
49. Min
17:38
Gelbe Karte für Michael Lang (FC Basel)
Michael Lang steht Meschack Elia so sehr auf dem Fuß, dass der sein Schuhwerk verliert.
Michael Lang
FC Basel
47. Min
17:36
Eine Esposito-Flanke rutscht zu Wouter Burger durch, der den Ball aber nicht kontrollieren kann. Sandro Lauper hatte sich da verschätzt.
46. Min
17:36
23 Sekunden sind gespielt, da muss David von Ballmoos ein erstes Mal eingreifen! Ein Flachschuss von Tomás Tavares aus der zweiten Reihe wird länger und länger, der YB-Goalie muss sich strecken!
46. Min
17:35
Ohne personelle Änderungen beginnt der zweite Durchgang.
46. Min
17:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
17:21
Halbzeitfazit:
Der FC Basel führt zur Pause verdient mit 1:0. Ein Offensivspektakel lieferten beide Teams nicht ab, der erste Durchgang war von Kampf und Unpräzisionen geprägt. Insgesamt zeigte Rot-Blau aber die etwas zwingendere Spielanlage, YB tauchte trotz einiger Bemühungen nur einmal vor Heinz Lindner auf. Der schöne Führungstreffer von Taulant Xhaka ist bislang das einzige Highlight.
45. Min
17:19
Ende 1. Halbzeit
45. Min
17:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44. Min
17:17
Wieder agiert Michael Lang im eigenen Drittel als Ausputzer. YB zeigt eine Reaktion auf den Gegentreffer.
43. Min
17:16
Meschack Elia hält einmal aus der zweiten Reihe drauf. Heinz Lindner kann nur nach vorne abwehren, wo Michael Lang klärend zur Stelle ist. Es ist kurz vor der Pause der erste Torschuss für YB.
41. Min
17:13
Tooor für FC Basel, 1:0 durch Taulant Xhaka
Traumtor! Eine Kopfballabwehr von Edimilson Fernandes landet Taulant Xhaka an der rechten Strafraumkante vor den Füßen. Der Mittelfeldfighter nimmt Maß und jagt das Leder links in das Winkeleck! Für Xhaka ist es das erste Saisontor, was angesichts dieser Schusstechnik verwundert.
Taulant Xhaka
FC Basel
40. Min
17:12
Immerhin versucht Dan Ndoye nun mal ein spielerisches Highlight. Der frühere Lausanne-Offensivmann trifft die Kugel beim Fallrückzieherversuch aber nicht richtig.
39. Min
17:12
Einen scharf geschnittenen Esposito-Freistoß köpft Cédric Zesiger zum Eckball für die Hausherren.
38. Min
17:11
Aurèle Amenda lässt den Ball ins Out springen. Ansonsten hat sich der 18-Jährige aber ganz gut eingefunden, scheint seine Stärken in der Spieleröffnung zu haben.
36. Min
17:09
Momentan sind die Berner wieder das engagiertere Team. Basel hat den Gast mit zu vielen Fehlanspielen zurück in die Partie kommen lassen.
34. Min
17:07
Immerhin mal wieder ein Corner für YB. Doch auch die kurz ausgeführte Variante bringt nicht die gewünschte Gefahr.
31. Min
17:04
Dan Ndoye prallt im Sechzehner mit Edimilson Fernandes zusammen und geht zu Boden. Doch für einen Penalty reicht das nicht, auch der VAR schaltet sich nicht ein.
30. Min
17:03
Eine halbe Stunde ist um, und ganz ehrlich: Beide Mannschaften stellen eindrucksvoll unter Beweis, warum es hier nur noch um den zweiten Platz und nicht um die Meisterschaft geht.
29. Min
17:01
Der FCB bleibt das etwas aktivere Team. Fedor Chalov wird nicht richtig angegangen und schießt von der Strafraumkante knapp über den Querbalken.
28. Min
17:01
Trübe Szene im Mittelfeld. Michael Lang leistet sich ein Missverständnis mit Taulant Xhaka, doch auch die Berner geben die Kugel sofort wieder her.
25. Min
16:58
Powerplay der Basler! Eingeleitet wird es von einem Millar-Vorstoß über links, der gerade noch am Abschluss gehindert wird und zum Mitspieler stochert.
23. Min
16:56
Ein Steilpass von Ulisses Garcia überquert eigentlich klar die Torauslinie. Doch der Fehlentscheid der Referees hat keine Folgen, da der FCB den Ball in seinen Reihen wähnt.
22. Min
16:54
Weiterhin lassen klare Torgelegenheiten auf sich warten. Die Partie ist von Kampf und Friktion geprägt.
20. Min
16:53
Vincent Sierro beordert seine Mitspieler entschlossen in den Fünfmeterraum. Die Hereingabe kommt dann aber zu ungenau.
19. Min
16:52
Lewin Blum rückt zentral auf und holt mit einem abgefälschten Ball in die Spitze einen Corner heraus.
18. Min
16:51
Im gegnerischen Sechzehner versucht es Jordan Siebatcheu erst mit dem Kopf und dann mit dem Fuß. Beide Male trifft er den Ball nicht richtig, beim zweiten Versuch zieht er sogar das Knie von Wouter Burger in Mitleidenschaft.
17. Min
16:49
Edimilson Fernandes kommt nach einem harten Einsteigen gegen Taulant Xhaka gerade noch um die Verwarnung herum.
16. Min
16:49
Dass Matteo Vanetta auf einem solch neuralgischen Posten dem jungen Aurèle Amenda vertraut, ist auch der Tatsache geschuldet, dass der auf der Bank sitzende Mohamed Camara nach seinem Unterarmbruch noch nicht komplett fit ist.
14. Min
16:46
Der Gefoulte führt selbst aus, setzt den ersten Versuch aber in die Mauer und den Nachschuss Richtung Tribüne.
14. Min
16:46
Puh, Amenda ist gleich mal am eigenen Strafraum gefordert und verschuldet gegen Sebastiano Esposito einen brandgefährlichen Freistoß.
13. Min
16:45
Youngster Aurèle Amenda kommt erst zu seinem zweiten Super League-Einsatz. Auch seine ersten sechs Minuten in der höchsten Schweizer Spielklasse bestritt er gegen den FCB.
12. Min
16:45
Einwechslung bei BSC Young Boys: Aurèle Amenda
Aurèle Amenda
BSC Young Boys
12. Min
16:44
Auswechslung bei BSC Young Boys: Fabian Lustenberger
Fabian Lustenberger
BSC Young Boys
12. Min
16:44
Der Captain schlägt sich die Hände vor das Gesicht und muss tatsächlich ausgetauscht werden.
11. Min
16:44
Schon zum zweiten Mal sitzt Fabian Lustenberger auf dem Hosenboden. Der Innenverteidiger hatte schon vor der Partie mit muskulären Problemen zu kämpfen.
9. Min
16:42
Rot-Blau findet nun besser in die Partie. Tomás Tavares sorgt mit einem lupenreinen Einsteigen dafür, dass der Ballbesitz bei der Abascal-Elf bleibt.
7. Min
16:39
Umschaltmoment für den FCB. Andy Pelmard läuft sich in die Spitze, der Steilpass von Dan Ndoye gerät jedoch zu lang.
5. Min
16:38
Hohe Spielanteile in der Anfangsphase für die Berner. YB tritt am Rheinknie wie eine Heimmannschaft auf.
2. Min
16:35
Ulisses Garcia zirkelt die Kugel knapp über die Mauer, jedoch auch knapp über die Querlatte.
1. Min
16:34
Nach gerade einmal 30 Sekunden holt Felix Mambimbi einen Freistoß in Tornähe heraus. Die Ausführung verzögert sich, weil sich Fabian Lustenberger in einem Luftduell mit Fedor Chalov wehgetan hat.
1. Min
16:33
Fedayi San pfeift die Begegnung an. YB zuerst in Ballbesitz!
1. Min
16:33
Spielbeginn
16:30
Eine tolle Choreographie hat man im Basler Block vorbereitet. "Vielsitig einzigartig" steht unten geschrieben.
16:25
Schlechte Neuigkeiten im letzten Moment für den FC Basel! Ádám Szalai hat sich beim Warm-up verletzt, Fedor Chalov übernimmt die Mittelstürmerposition.
16:24
Guillermo Abascal lässt die Routiniers Pajtim Kasami und Valentin Stocker heute auf der Bank. Ádám Szalai darf nach seinem Doppelpack gegen GC natürlich wieder von Beginn an ran. Bei den Gästen bleibt Moumi Ngamaleu erst einmal draußen, Felix Mambimbi übernimmt die für ihn ungewohnte Flügelposition. Vincent Sierro ersetzt den verletzten Fabian Rieder.
16:11
Ein Faktor könnte heute werden, dass vor allem die Basler in der Spielvorbereitung unter den Natiabstellungen litten. Ganze 17 Spieler fehlten, was sich auch in einer 1:6-Testspielniederlage gegen den Karlsruher SC bemerkbar machte. Der Kanadier Liam Millar kam sogar erst gestern in die Schweiz zurück.
16:05
Selbst wenn man das Meisterschaftsrennen abschreibt, hat die Begegnung eine fundamentale Bedeutung für die internationale Rangbelegung. YB muss selbst um die Teilnahme an der Conference League-Quali mittlerweile stark zittern, denn Lugano steht nur aufgrund des schwächeren Torverhältnisses hinter den Bernern auf Platz Vier. Der FCB verfügt immerhin über ein Polster von fünf Zählern.
15:58
Wenn man sich die Formkurven beider Teams anschaut, scheint es jedoch nicht unwahrscheinlich, dass die Serie heute reißen könnte. Basel gewann in der Liga vor der Länderspielpause dreimal am Stück und lieferte auch im Conference League-Achtelfinale ansprechende Auftritte ab. YB wartet hingegen seit vier Spielen in Serie auf einen Dreier, musste die Meisterschaftsansprüche mit einer 1:2-Heimniederlage gegen den FCZ endgültig begraben.
15:50
Vorausgesetzt, man entscheidet das Duell mit dem Serienmeister der letzten Jahre für sich. Zwei Niederlagen in Folge wären für YB ein absolutes Novum. Im April 2017 haben die Berner zuletzt zwei Partien am Stück verloren – unter Urs Fischer setzte es damals eine 0:1-Niederlage gegen GC und ein 1:2 gegen Lugano.
15:46
Kann man noch von einem Meisterschaftsrennen reden? Das darf bei 13 Punkten Rückstand im Fall bei noch neun ausstehenden Spielen wohl jeder für sich selbst entscheiden. Da der FCZ schon gestern im Einsatz war und im Derby gegen GC nicht über ein 1:1 hinauskam, könnte Basel in der ersten Runde des letzten Quartals immerhin auf zehn Punkte verkürzen.
15:38
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zum Verfolgerduell in der Super League! Um 16:30 Uhr treffen der FC Basel und der BSC Young Boys im St. Jakob-Park aufeinander.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.