Zum Inhalt springen
10. Aug. 2023 - 19:00
Beendet
Legia Warschau
1 : 2
Austria Wien
0 : 1
Stadion
Stadion Wojska Polskiego
Zuschauer
26.519
Schiedsrichter
Pierre Gaillouste

Liveticker

90.+5
21:00
Fazit:
Austria Wien gewinnt mit 2:1 bei Legia Warschau und erspielt sich damit einen perfekten Polster für das Heimspiel in einer Woche. Die wiener gingen früh durch Huskovic in Führung, Legia war dann nur selten gefährlich. In Halbzeit 2 erhöhte Huskovic erneut früh zum 2:0. Legia spielte dann mit dem Mute der Verzweiflung und schaffte in der Schlussphase doch noch den Ausgleich durch Muci. Kurz wurde es noch spannend, jedoch die Austria hatte unterm Strich das Glück auf ihrer Seite. Verdienter Erfolg für die Violetten.
90.+5
20:57
Spielende
90.+5
20:57
Gelbe Karte für Tomáš Pekhart (Legia Warszawa)
Gerangel mit Ranftl auf links. Pekhart geht hier auf den Austrianer los und sieht Gelb.
Tomáš Pekhart
Legia Warschau
90.+4
20:54
Baku wirbelt auf der linken Seite und macht hier immer öfter Boden gut. Das kann noch heikel für die Austria werden.
90.+2
20:52
Die Austria will nun das Ergebnis über die Zeit bringen. Legia drückt auf den möglichen Ausgleich.
90.
20:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
89.
20:51
Einwechslung bei Austria Wien: Hakim Guenouche
Hakim Guenouche
Austria Wien
89.
20:51
Auswechslung bei Austria Wien: Dominik Fitz
Dominik Fitz
Austria Wien
88.
20:48
Tooor für Legia Warszawa, 1:2 durch Ernest Muçi
Das hat wohl kommen müssen. Legia kommt über die linke Flanke. Hoher Ball von Baku auf Muci und der köpft völlig freistehend zum 1:2 ein. Jubel in Warschau. Runjaic mit der geballten Faust an der Seitenlinie.
Ernest Muçi
Legia Warschau
87.
20:47
Topchance für Silva! Wieder ein Fehler von Legia in der eigenen Hälfte. Pass in die tiefe auf Silva und er scheitert knapp am Legia-Keeper. Das wäre die endgültige Entscheidung gewesen.
86.
20:46
Die Violetten lassen die Zeit laufen. Ballhalten und Legia kaum zum Zug kommen lassen ist die Devise. Nur noch wenige Minuten stehen auf der Uhr.
84.
20:45
Holland klärt einen Querpass der Polen zur Ecke. Die Standards der Hausherren waren bisher überschaubar. Bleibt es so? Ja. Die Hereingabe wird von der Austria sicher geklärt.
82.
20:42
Hohe Bälle in den Austria-Strafraum. Es wäre ein Zu-Null-Erfolg für die Wiener perfekt für das Rückspiel in Wien. Somit muss man weiterhin jeden Angriff von Legia abwehren.
80.
20:40
Der heute abgemeldete Pekhart mit einem guten Haken. Sofort visiert er die lange Ecke an und jagt den Ball über das Tor. Legia versucht es noch einmal mit der Brechstange.
78.
20:38
Die Schlussphase läuft. Legia wird mit Hilfe der Fans noch einmal aktiv. Wieder ein Schuss von Muci und Früchtl ist wieder zur Stelle. Der Torhüter entschärft dann auch den folgenden Eckball.
76.
20:36
Toller Schuss vom neuen Mann Muci! Aus gut 25m lässt er einen Ball los, der von Früchtl unhaltbar knapp am Tor vorbei geht.
74.
20:35
Einwechslung bei Legia Warszawa: Jurgen Çelhaka
Jurgen Çelhaka
Legia Warschau
74.
20:35
Auswechslung bei Legia Warszawa: Juergen Elitim
Juergen Elitim
Legia Warschau
74.
20:34
Einwechslung bei Legia Warszawa: Makana Baku
Makana Baku
Legia Warschau
74.
20:34
Auswechslung bei Legia Warszawa: Patryk Kun
Patryk Kun
Legia Warschau
72.
20:33
Derzeit läuft alles für die Violetten. Man führt mit 2:0 und bei Legia passt vorne nur wenig zusammen. Die Führung ist sicherlich verdient.
70.
20:31
... Der Freistoß von Josue geht direkt in die Mauer. Dann ist Kun links am Ball aber seine Flanke wird sofort geklärt.
69.
20:30
Martins foult Muci knapp vor dem Austria-Strafraum. Freistoß für Legia...
67.
20:28
Einwechslung bei Austria Wien: Manfred Fischer
Manfred Fischer
Austria Wien
67.
20:28
Auswechslung bei Austria Wien: Andreas Gruber
Andreas Gruber
Austria Wien
67.
20:27
Einwechslung bei Austria Wien: Ayi Kangani
Silva Kani
Austria Wien
67.
20:27
Auswechslung bei Austria Wien: Muharem Huskovic
Muharem Husković
Austria Wien
66.
20:26
Legia wirkt bemüht zuhause. Aber es will einfach nichts funktionieren. Die Austria zeigt sich clever, spielt abgebrüht und lässt nur wenig hinten zu. Ein Erfolgsrezept für heute.
64.
20:24
Die Führung der Austria ist verdient. Wenn man nach vorne kommt, wird es oft spannend. Braunöder, Gruber, Fitz und Huskovic beschäftigen die Legia-Defensive mit kleinen Nadelstichen.
63.
20:23
Bei den Polen soll es nun neues Spielermaterial richten. Ein Doppeltausch in einer Phase, wo die Legia-Elf immer besser wird. Trotzdem, die Wiener führen mit 2:0.
61.
20:22
Einwechslung bei Legia Warszawa: Ernest Muçi
Ernest Muçi
Legia Warschau
61.
20:21
Auswechslung bei Legia Warszawa: Marc Gual
Marc Gual
Legia Warschau
61.
20:21
Einwechslung bei Legia Warszawa: Maciej Rosołek
Maciej Rosołek
Legia Warschau
61.
20:21
Auswechslung bei Legia Warszawa: Bartosz Slisz
Bartosz Slisz
Legia Warschau
60.
20:20
Eine Stunde ist gespielt, die Austria führt mit 2:0. Pekhart mit einer Chance für Legia. Er jagt den Ball an der langen Ecke vorbei. Und jetzt wird gewechselt.
58.
20:19
Beinahe nach Wiederbeginn hat Legia die Chance auf das 2:1. Gual prüft den Wiener Keeper Früchtl mit einem starken Schuss. Tolle Aktion vom Keeper.
56.
20:17
Tooor für Austria Wien, 0:2 durch Muharem Huskovic
Stark von der Austria! Polster spielt sich links frei und hebt den Ball zur Mitte. Huskovic hat viel Platz und köpft den Ball unhaltbar in die lange Ecke. Starker Angriff, starkes 2:0.
Muharem Husković
Austria Wien
55.
20:16
Die Partie plätschert bisher in der Zweiten Halbzeit dahin. Legia wird von der Austria gut in Schach gehalten. Und be3i den Umschaltmomenten ist die violette Elf einfach gefährlicher.
53.
20:15
Eckball für Legia Warschau. Der Ball ist harmlos und die Austria startet das Umschaltspiel. Weiterhin sind die Angriffe der Polen leicht ausrechenbar.
52.
20:14
Schön gemacht von Fitz. Er hebt den Ball über die Defensive. Da startet Huskovic richtig, der Pass ist aber zu weit. Wieder so kleine Nadelstiche von der Austria.
50.
20:12
Hohes Bein von Huskovic. Gefährliches Spiel und wieder wird Wszołek zu Boden gebracht. Der Legia-Offensivmann ist nur schwer zu halten.
49.
20:10
Ranftl trifft beim Zweikampf Kun am Kopf. Der Legia-Spieler bleibt kurz am Boden, kann aber wieder weiterspielen. Harter Beginn in der Zweiten Halbzeit.
48.
20:09
Die Austria tritt auch zu Beginn der Ersten Halbzeit sehr selbstbewusst auf. Legia muss nun mehr zeigen, wenn man die Wiener doch noch biegen will.
47.
20:08
Es geht wieder weiter. Bei der Austria kommt Polster in die Partie für Potzmann.
46.
20:06
Einwechslung bei Austria Wien: Manuel Polster
Manuel Polster
Austria Wien
46.
20:06
Auswechslung bei Austria Wien: Marvin Potzmann
Marvin Potzmann
Austria Wien
46.
20:06
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+4
19:53
Halbzeitfazit:
Die Austria führt in Warschau gegen Legia mit 1:0. Torschütze war Huskovic in der elften Minute nach einer Einladung der Warschau-Abwehr. Die Austria nützt die vielen Fehler der Hausherren in der Defensive mit guten Angriffen, konnte aber dann doch nicht auf 2:0 erhöhen. Legia wurde mit Fortdauer der Partie besser, kam aber nicht über zwei starke Aktionen im Austria-Strafraum raus. Hinten anfällig, jedoch vorne prüft Wszołek laufend die Austria-Abwehr. Eine spannende Partie.
45.+4
19:51
Ende 1. Halbzeit
45.+2
19:47
Die Nachspielzeit ist nicht sehr spannend. Die Austria spielt das Ergebnis erst einmal in die Pause.
45.
19:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
43.
19:44
Und bei Legia ist immer wieder Wszołek unangenehm. Der Legia-Wirbelwind fällt auch im Strafraum und der Schiedsrichter winkt sofort ab. Die Fans sind kurz aufgebracht.
42.
19:43
Immer wieder individuelle Fehler bei den Polen in der eigenen Defensive. Die Austria kommt zu guten Aktionen, Huskovic wird aber zurückgepfiffen. Offensivfoul.
40.
19:41
Kurz vor der Pause ist etwas die Luft raus aus dem Spiel. Immer wieder hat die Austria in der gegnerischen Hälfte gute Balleroberungen. Immer noch hat die Austria durch Pressing gute Möglichkeiten.
38.
19:40
Gelbe Karte für Reinhold Ranftl (Austria Wien)
Das war ein taktisches Foul. Im Mittelfeld legt er den durchbrechenden Kun.
Reinhold Ranftl
Austria Wien
37.
19:38
Einwechslung bei Legia Warszawa: Artur Jędrzejczyk
Artur Jędrzejczyk
Legia Warschau
37.
19:38
Auswechslung bei Legia Warszawa: Radovan Pankov
Radovan Pankov
Legia Warschau
36.
19:36
Bisher eine solide Leistung der Austria in der Defensive. Legia ist zwar bemüht, jedoch spielt auch Keeper Früchtl stark. Trotzdem, die Wiener führen mit 1:0. Und diese Führung ist verdient.
34.
19:34
Tolle Aktion von Früchtl. Wszołek mit der Topchance auf den Ausgleich, er visiert die rechte Ecke an aber Früchtl rettet wieder mit einer Fußabwehr.
32.
19:33
Drangphase der Austria. Eine Flanke kommt knapp nicht an. Gruber mit dem Ball wieder auf Huskovic. Der Schuss wird geblockt. Die Austria drückt und macht der Legia-Defensive damit große Probleme.
31.
19:31
Huskovic spielt wieder raus auf rechts zu Gruber. Der zeigt eine gute Flanke in den Strafraum, der Ball dreht sich aber vom Austria-Stürmer weg und landet im Toraus. Schade.
29.
19:29
Die Austria macht das aber weiterhin gut. Durch Pressing bringt man Legia immer wieder hinten in Bedrängnis. Aber die Polen werden ebenfalls aktiver. Vor allem über die rechte Seite.
27.
19:28
Martins legt im Mittelfeld Pekhart. Der Wiener Spieler kann es nicht glauben aber der Schiedsrichter ist bei jedem Foul konsequent.
26.
19:26
Nicht ungefährlich. Rechts spielt sich Wszołek stark mit einem guten Lauf durch. Pass zur Mitte und ein Austrianer fälscht den Ball ab. Früchtl klärt zur Ecke mit einem Reflex.
24.
19:24
Legia übernimmt jetzt langsam das Kommando. Wieder gefährliche Situation im Strafraum aber die Austria ist hinten sehr stark.
22.
19:22
Marc Gual hat plötzlich die Chance auf den Ausgleich. Er taucht alleine bei Früchtl auf. Der Keeper macht sich lang und nimmt den Ball auf. Gute Tat.
21.
19:21
Gelbe Karte für Marvin Potzmann (Austria Wien)
Zu harter Einstieg gegen Slisz. Erste Verwarnung im Spiel.
Marvin Potzmann
Austria Wien
20.
19:21
Eckball für Legia. Nummer 2 bringt aber auch nichts ein. Pekhart löst sich in der Mitte, wird aber gut entschärft. Austria klärt den Ball.
19.
19:19
Diese Situation sollte die Wimmer-Elf für sich nützen. Legia ist hinten vollkommen offen. Viele Fehler und die Austria kommt zu guten Aktionen in der gegnerischen Hälfte.
17.
19:18
Huskovic fast mit dem 2:0. Er leitet die Aktion vor dem Strafraum ein. Pass auf Gruber. Der gibt zur Mitte zurück und Huskovic verpasst im Fallen knapp den Ball.
16.
19:17
Starke Defensivarbeit bei den Violetten. Ein Angriff der Hausherren über rechts wird von Potzmann gut unterbunden. Derzeit sind die Gastgeber eher ideenlos und hinten vor allem "einladend".
14.
19:15
Die Wiener Austria erspielt sich einen tollen Start in Polen. Mit dem 1:0 im Rücken sollten die Wiener aber nachlegen. Legia wirkt nach dem Patzer etwas mit dem Pressing überfordert.
12.
19:12
Tooor für Austria Wien, 0:1 durch Muharem Huskovic
Ein echtes Geschenk für die Austria. Elitim mit einem schwachen Rückpass. Fitz sprintet in den Ball und hebelt mit einem Querpass die letzten Legia-Verteidiger aus. Huskovic muss nur noch den Ball einschieben. Führung für Austria.
Muharem Husković
Austria Wien
11.
19:11
Foul von Gruber. Harte Aktion und der Schiedsrichter ermahnt den Austrianer sofort. Die Partie ist umkämpft, beide Seiten gehen hier früh aufs Ganze.
9.
19:10
Einige Unterbrechungen im Spiel aufgrund von Verletzungen. Aber die Partie läuft wieder. Legia baut von hinten die Angriffe gut auf. Die Austria wirkt aber sehr entschlossen in den Anfangsminuten.
7.
19:09
Vor dem Wechsel musste Früchtl noch einmal per Fußabwehr klären. Nach einem Ferserl ist Wszolek frei und tankt sich rechts durch. Schuss aus spitzem Winkel. Früchtl mit einem guten Reflex.
6.
19:07
Einwechslung bei Austria Wien: Johannes Handl
Johannes Handl
Austria Wien
6.
19:07
Auswechslung bei Austria Wien: Tin Plavotić
Tin Plavotić
Austria Wien
6.
19:06
Gute Stimmung im Warschauer Stadion. Die Fans geben hier ganz schön Gas. Knapp 30.000 Anhänger sind vertreten. Übrigens: Die Austria wird wohl wechseln müssen.
5.
19:05
Plavotic kurz am Boden nach einem Zweikampf mit Slisz. Er kann aber nach kurzer Behandlung weiterspielen. Plavotic wirkt trotzdem angeschlagen.
3.
19:03
Die Austria bleibt über die rechte Seite aktiv. Holland, Braunöder und Gruber in Aktion. Aber Legia putzt dann doch unter Beifall aus.
2.
19:02
Erste Aktion der Austria. Über die rechte Seite spielt er sich durch und jagt den Ball klar neben das Tor. Erster guter Beginn der Violetten.
1.
19:00
Es geht los in Warschau. Die Hausherren in Weiß-Schwarz und die Austria traditionell in Violett.
1.
18:59
Spielbeginn
18:52
"Wir wollen mutig auftreten", sagt Austria-Trainer Wimmer im Vorfeld. Das große Ziel heißt: Gutes Ergebnis für das Heimspiel holen.
18:24
Legia holte zum Auftakt der Saison den Supercup und gewann gegen LKS Lodz und Ruch Chorzow jeweils mit 3:0. Ordabasy aus Kasachstan wurde nur knapp mit 2:2 und 3:2 besiegt.
18:22
Spittal und Borac waren der Einstieg der Austria in die neue Saison. Diese Hürden wurden klar genommen. In der Bundesliga startete man mit einem 0:3 gegen Sturm Graz. Es folgte ein 2:1 gegen Borac und ein 2:0 gegen Austria Lustenau.
18:20
Gespielt wird im Stadion Wojska Polskiego von Warschau. Schiedsrichter ist Pierre Gaillouste.
18:19
Die Austria erwartet in Warschau ein heißer Tanz vor einem Publikum mit fast 25.000 Fans. Legia Trainer Runjaic will unbedingt zum Heimspiel einen vollen Erfolg feiern. Und der Deutsche wirkt sehr zuversichtlich.
18:17
Die bisherigen Duelle sollten der Austria Mut machen. 2004 und 2006 konnte die polnische Hürde stets genommen werden. Drei Siege und ein Remis stehen auf der Habenseite. Aber Vorsicht: Legia hat bisher in der Ekstraklasa zwei Siege mit einem Torverhältnis von 6:0 erspielen können.
18:14
Bei den Wienern schmerzt natürlich der Abgang von Stürmer Haris Tabakovic. Mit Alex Schmidt will man den nötigen Ersatz gefunden haben. Er nimmt heute zu Beginn auf der Bank Platz.
18:13
Austria-Trainer Wimmer erwartet einen spielstarken Gegner. Legia hat meist viel Ballbesitz und wird die Partie vor allem zuhause lenken wollen. Darauf muss sich die Austria einstellen.
18:12
Klar ist aber gleichzeitig, dass es in Polen keineswegs einfach werden wird. Legia ist der Vizemeister und amtierende Pokalsieger. Zudem ist der Traditionsklub Rekordmeister in Polen. Kein schlechtes Datenblatt.
18:10
Wichtig ist vor allem dem Trainer ein gutes Spiel in Warschau. Es wird nicht einfach für Wimmer und seine Schützlinge. Unterm Strich soll ein gutes Ergebnis erzielt werden für das Heimspiel.
18:09
Es wartet der polnische Vizemeister auf die Wiener Austria. Und die Violetten wollen bereits im Hinspiel einiges klar stellen. Mit der Austria muss man in diesem Europapokal-Jahr rechnen.
Herzlich willkommen zur Conference League Qualifikation beim Spiel Legia Warschau gegen Austria Wien

Die Wiener Austria bekommt es innerhalb der ECL-Quali mit einem denkbar unangenehmen Gegner zu tun. Legia ist bestimmt kein unbeschriebenes Blatt im europäischen Klubfußball. Der polnische Traditionsklub hat in der Qualifikation Ordabasy knapp mit 2:2 und 3:2 ausgeschalten. Trainer ist der in der 3. Liga bekannte (und in Wien geborene) Deutsche Kosta Runjaic. Legia gewann auch zuletzt in der heimischen Meisterschaft mit 3:0 gegen Ruch Chorzow.

Die Austria hingegen konnte bisher in der noch jungen Bundesliga-Saison mit 2:0 gegen Lustenau gewinnen und unterlag Sturm mit 0:3. In der Qualifikation siegten die Veilchen mit 1:0 und 2:1 gegen Borac Banja Luka.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.