Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Bundesliga
  • 2023/2024
  • Österreich - Bundesliga
  • SK Austria Klagenfurt gegen Rapid Wien
  • Liveticker
12. Mai. 2024 - 17:00
Beendet
SK Austria Klagenfurt
0 : 1
Rapid Wien
0 : 0
Stadion
Wörthersee Stadion
Zuschauer
4.562
Schiedsrichter
Stefan Ebner

Liveticker

90.+6
18:56
Fazit
SK Rapid feiert einen knappen 1:0 Sieg über SK Austria Klagenfurt und fixiert damit Platz vier und damit auch Auftritte im Europacup. Rapid hat auch heute nicht geglänzt und hatte in langen Phasen des Spiels auch wenig Zugriff. Die Klagenfurter waren selbst offensiv allerdings viel zu harmlos und konnten die spielerisch guten Ansätze nicht in klare Torchancen umwandeln. Damit feiert Rapid sein sportliches Minimalziel, Klagenfurt hat noch immer die Chance übers Playoff die Qualifikation für den Europacup zu schaffen.
90.+6
18:53
Spielende
90.+6
18:52
Es gibt noch einmal einen langen Einwurf, Rapid klärt und jubelt über den Schlusspfiff.
90.+6
18:52
Schon in der sechsten Minute der Nachspielzeit wirft sich Kerschbaum in einen Schuss und verhindert einen gefährlichen Schuss.
90.+5
18:51
Gelbe Karte für Lukas Grgic (Rapid Wien)
Auch er fehlt im letzten Spiel. Ein unnötiges Foul im Mittelfeld bringt ihm die Karte ein.
Lukas Grgic
Rapid Wien
90.+3
18:49
Klagenfurt spielt einen langen Einwurf, den Rapid aber ohne Problem verteidigen kann.
90.+2
18:48
Rapid rührt nun Beton an. Vincze muss durchbeißen.
90.+1
18:48
Einwechslung bei Rapid Wien: Michael Sollbauer
Michael Sollbauer
Rapid Wien
90.+1
18:47
Auswechslung bei Rapid Wien: Guido Burgstaller
Guido Burgstaller
Rapid Wien
90.
18:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
18:46
Vincze kann nicht weitermachen und muss ausgewechselt werden.
89.
18:45
Gelbe Karte für Andy Irving (SK Austria Klagenfurt)
Er holt sich seine fünfte Karte ab, er fehlt im letzten Spiel.
Andy Irving
SK Austria Klagenfurt
86.
18:43
Einwechslung bei Rapid Wien: Furkan Dursun
Furkan Dursun
Rapid Wien
86.
18:43
Auswechslung bei Rapid Wien: Fally Mayulu
Fally Mayulu
Rapid Wien
85.
18:42
Mayulu ist schon wieder allein aufs Tor unterwegs, aber nimmt das Tempo aus dem Spiel, nur um dann mit einem Dribbling zunächst Wimmer zu bezwingen, dann aber an Menzel zu scheitern.
83.
18:39
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Sebastian Soto
Sebastian Soto
SK Austria Klagenfurt
83.
18:39
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Christopher Wernitznig
Christopher Wernitznig
SK Austria Klagenfurt
83.
18:39
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Jannik Robatsch
Jannik Robatsch
SK Austria Klagenfurt
83.
18:39
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Rico Benatelli
Rico Benatelli
SK Austria Klagenfurt
81.
18:38
Kerschbaum prüft Menzel! Da war er beinahe überrascht, aber er kann mit einer Parade klären!
81.
18:37
Schöne Kombination von Rapid! Schick flankt in den Strafraum, Vincze kommt knapp zu spät!
78.
18:35
Wernitznig kann einen langen Ball von Irving nicht verarbeiten. Rapid führt mit einem Abstoß fort.
75.
18:32
Schlechte Hereingabe von Wernitznig! Da waren gleich zwei Klagenfurter in der Mitte, die hier eine ideale Chance bekommen hätten.
72.
18:28
Eckball für Klagenfurt. Mittlerweile geht es munter hin und her, diesmal schießt Benatelli knapp drüber!
71.
18:27
Einwechslung bei Rapid Wien: Roman Kerschbaum
Roman Kerschbaum
Rapid Wien
71.
18:27
Auswechslung bei Rapid Wien: Nenad Cvetković
Nenad Cvetković
Rapid Wien
70.
18:26
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Anton Maglica
Anton Maglica
SK Austria Klagenfurt
70.
18:26
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Jonas Arweiler
Jonas Arweiler
SK Austria Klagenfurt
69.
18:26
Irving kommt im Strafraum zum Abschluss! Doch er wird bedrängt und sein Schuss bleibt ein harmloser Roller, Hedl hält sicher.
66.
18:23
Arweiler kommt mit der Ferse zu seiner wohl gefährlichsten Möglichkeit! Er verzieht letztlich deutlich.
64.
18:21
Irving knallt den Ball an die Stange! Er zieht von der Strafraumgrenze voll durch, Hedl streckt sich, kommt nicht mehr ran, aber der Ball springt von der Stange zurück ins Spiel.
62.
18:19
Mahrer stoppt Grüll im allerletzten Moment. Der Rapid Offensivspieler dribbelt von links in den Strafraum, setzt schon zum Schuss an, aber Mahrer stellt sich ihm in den Weg.
61.
18:18
Wernitznig und Grüll stoßen im Strafraum zusammen, beide fallen, Schiedsrichter Ebner führt mit einem Schiedsrichterball die Partie fort.
59.
18:15
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Solomon Bonnah
Solomon Bonnah
SK Austria Klagenfurt
59.
18:15
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Christopher Cvetko
Christopher Cvetko
SK Austria Klagenfurt
59.
18:15
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Florian Jaritz
Florian Jaritz
SK Austria Klagenfurt
59.
18:15
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Aaron Schwarz
Aaron Schwarz
SK Austria Klagenfurt
58.
18:14
Grüll spielt scharf zur Mitte, Menzel ist als erster am Ball und leitet gleich einen Konter ein, den Hedl wiederum abfängt.
57.
18:14
Freistoß für Rapid, Grüll bekommt wieder eine gute Flankenmöglichkeit.
54.
18:11
Mayulu hat wieder eine gute Möglichkeit! Er kann zunächst nicht durchstecken, sein Schuss wird zum Eckball geblockt.
52.
18:08
Grüll bringt den Eckball scharf, aber diesmal kann Klagenfurt klären.
52.
18:08
Nächster guter Angriff der Rapidler! Vincze rückt auf und zieht von der linken Seite ab - es gibt Eckball.
50.
18:07
Mayulu lässt das 2:0 aus! Rapid kommt über einen Konter über Grüll nach vorne, der spielt quer, Mayulu erwischt den Ball an der zweiten Stange, verfehlt aber das Tor!
49.
18:06
Jetzt muss Klagenfurt reagieren. Sie waren zwar die Mannschaft mit den besseren Abschlüssen in der ersten Halbzeit, Rapid geht aber in Führung.
46.
18:03
Tooor für Rapid Wien, 0:1 durch Fally Mayulu
Knapp eine Minute ist gespielt und ein guter Pass von Mayulu bringt Mayulu in Schussposition, und hier lässt er sich auch nicht zweimal bitten. Er knallt den Ball flach ins Eck, Menzel ist erstmals geschlagen!
Fally Mayulu
Rapid Wien
46.
18:02
Die linke Seite soll bei Rapid vom Wechsel profitieren, es ist wohl auch eine Rückkehr zu einer Viererkette.
46.
18:02
Einwechslung bei Rapid Wien: Dominic Vincze
Dominic Vincze
Rapid Wien
46.
18:02
Auswechslung bei Rapid Wien: Christoph Lang
Christoph Lang
Rapid Wien
46.
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:49
Halbzeitfazit
SK Austria Klagenfurt und SK Rapid Wien gehen torlos in die Pause. Zuerst erwischen die Klagenfurter den besseren Start, dann hat Rapid eine starke Phase, ehe sie wieder in einen Trott fallen und Klagenfurt das Kommando übernimmt, dabei aber weitgehend harmlos bleibt. Ein knappes Spiel wurde erwartet, offensiv könnten aber beide Teams einiges zulegen in der zweiten Halbzeit.
45.
17:46
Ende 1. Halbzeit
45.
17:46
Missverständnis bei Mayulu und Seidl, womit sich eine gute Kontermöglichkeit auflöst. Das war nicht gut gespielt.
44.
17:45
Querfeld schickt Mayulu in die Tiefe, er geht bis zur Grundlinie, aber seine Hereingabe kommt nicht gut und Klagenfurt kann klären.
41.
17:42
Grüll probiert's einfach mal aus über 25 Metern! Menzel kann den Schuss halten.
41.
17:41
Besuschkow kommt im Strafraum zu Fall, Hedl kann dann locker die Flanke abfangen.
38.
17:39
Schiedsrichter Ebner ermahnt Burgstaller, der sich zuerst frei im Strafraum bewegen kann und dann den Ball verliert und beim Versuch ihn zurückzuholen nur den Knöchel trifft.
36.
17:37
Mit viel Mühe arbeitet sich Rapid nun wieder in die Offensive. Bis auf wenige Minuten waren die Klagenfurter hier das bessere Team.
32.
17:34
Rapid verliert den Ball sehr schnell. Klagenfurt kann den Ball oft viel zu einfach erobern und Rapid muss ins Leere laufen.
29.
17:30
Schumacher bringt mit einem guten Lauf Gefahr in den Strafraum Rapids, aber dort entschärft Querfeld die Situation.
28.
17:29
Nach der starken Phase der Gäste sind die Klagenfurter nun in erster Linie um Beruhigung bemüht.
24.
17:24
Grüll dreht den Freistoß gefährlich in den Strafraum, aber Burgstaller kommt zu kurz.
23.
17:24
Besuschkow greift Grgic beim Zweikampf ins Gesicht. Es gibt Freistoß für Rapid.
20.
17:22
Guter Schuss von Seidl! Zentral vor dem Tor kommt er zum Abschluss, Menzel kann sich erneut auszeichnen.
17.
17:18
Mayulu mit der vermeintlich besten Chance! Grüll spielt perfekt in die Schnitschnelle, aber Mayulu trifft nur das Außennetz, und steht dabei im Abseits.
14.
17:14
Da folgt schon der nächste Eckball. Plötzlich ist Rapid aufgewacht und macht Druck.
13.
17:14
Nach dem dritten Eckball ist vorerst Schluss, wieder wird es brenzlig, aber nach einem erneuten Eckball kann Klagenfurt beim dritten in Serie endgültig klären.
12.
17:13
Guter Kopfball nach idealer Grüll-Flanke! Burgstaller setzt sich per Kopf durch, Menzel hält aber, Rapid bekommt noch einen Eckball.
11.
17:12
Da geht's dann mal doch! Rapid spielt schnell von hinten heraus und Mayulu behauptet den Ball und holt einen Eckball.
10.
17:11
Der Eckball bringt zwar nichts ein, aber Rapid ist derzeit einfach zu passiv um hier Klagenfurt unter Druck zu setzen.
9.
17:10
Die Anfangsphase steht ganz klar im Zeichen der Klagenfurter. Cvetković hält zwar die Klagenfurter ab, aber Hedl kommt nicht raus und der Verteidiger klärt auf Kosten eines Eckball.
7.
17:08
Irving zieht ab! Er verschafft sich mit dem ersten Kontakt gleich Platz, und zieht dann flach ab und verfehlt das Tor nur knapp!
6.
17:06
Schwarz hat die Chance aufs 1:0! Rapid klärt den Eckball nicht weit genug, Irving leitet den nächsten Angriff ein, Rapid blockt zunächst einen Abschluss, aber Schwarz zieht dann knapp übers Tor!
5.
17:05
Erster Eckball für die KLagenfurter. Cvetko bringt die Flanke, aber Rapid klärt.
3.
17:03
Eine Spielverlagerung von Grüll kann Schick nicht annehmen. Er hätte viel Platz gehabt.
1.
17:01
Klagenfurt eröffnet das Spiel. Los geht's bei herrlichem Wetter in Klagenfurt.
1.
17:01
Spielbeginn
16:59
Klagenfurt hat Anstoß.
16:52
Die Mannschaften warten bereits im Spielertunnel, gleich wird sie der Schiedsrichter aufs Feld führen.
16:34
Rapid weiß jedenfalls wie gefährlich Klagenfurt ist. Die Hütteldorfer müssen ihre Leistung im Vergleich zu den letzten Wochen deutlich steigern. Mittlerweile ist sogar das europäische Geschäft in Gefahr, doch nach dem Sieg gegen Salzburg schöpfen sie zumindest wieder Hoffnung auf die Wende.
16:28
Klagenfurt rotiert ebenso und muss Karweina vorgeben, auch in der Defensive wird umgestellt. Peter Pacult will seine Elf bestmöglich auf den Gegner abstimmen.
16:21
Rapid setzt nominell wieder auf eine Dreierkette, zwei Neue - Cvetković und Lang - kommen in die Startelf.
09:36
Herzlich willkommen zur 31. Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel SK Austria Klagenfurt gegen SK Rapid.

Klagenfurt und Rapid kämpfen um den vierten Platz. Der ist für die Rapidler wohl um einiges bedeutender, es wäre allerdings auch nicht mehr als ein Minimalziel. Der bedeutet zumindest internationale Spiele für die nächste Saison, doch selbst ohne soll es laut Trainer Klauß keine Katastrophe für den Verein sein. Die Personalsituation ist weiter angespannt und die Erwartungen müssten realistisch bleiben.

Anders ist die Situation bei Klagenfurt. Es wäre die Krönung der Saison, die Trainer Pacult auch anstrebt. Die bisherigen Duelle mit Rapid waren knapp und intensiv, die letzten beiden endeten gar 1:1. Das würde bedeuten, dass die Entscheidung erst am letzten Spieltag fallen würde, doch die Trainer hätten gern eine Vorentscheidung.

Schiedsrichter in Klagenfurt ist Stefan Ebner, um 17:00 geht's los.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.