Zum Inhalt springen
05. Feb. 2023 - 13:00
Beendet
1899 Hoffenheim
7 : 0
MSV Duisburg
4 : 0
Stadion
Dietmar-Hopp-Stadion
Zuschauer
629
Schiedsrichter
Karoline Wacker

Liveticker

90.
14:54
Fazit:
Mit 7:0 schlägt Hoffenheim den MSV Duisburg und feierte einen gelungenen Hinrundenabschluss. Bei gleich drei Treffern wurden die Gastgeberinnen von den Zebras eingeladen, zudem patze auch noch Torfrau Mahmutovic. Dank der Doppeltorschützinnen Hickelsberger, Feldkamp und Billa sowie dem Treffer von Kössler war dieser Sieg nie gefährdet, für Duisburg war es ein gebrauchter Tag, den man jetzt schnell verarbeiten muss. Weiter geht es für beide in einer Woche, wenn Duisburg in Leverkusen zu Gast ist und Hoffenheim den FC Köln empängt.
90.
14:51
Spielende
88.
14:47
Tooor für 1899 Hoffenheim, 7:0 durch Julia Hickelsberger
Kösslers Schnittstellenpass ist perfekt getimt und somit kann Hickelsberger allein auf Mahmutovic zulaufen und die Torhüterin mit einem Flachschuss ins linke untere Eck überwinden. 7:0!
Julia Hickelsberger
1899 Hoffenheim
84.
14:44
Mal ein Vorstoß der Gäste, aber Tufeković ist bei einer Flanke von links mit einer Hand am Ball und kann klären.
81.
14:41
Mahmutovic im Nachfassen! Nach einer feinen Kombination im Strafraum schließt Naschenweng von halblinks aus 12 Metern ab, doch die Torhüterin ist zur Stelle und hat den Ball im Nachfassen.
78.
14:37
Einwechslung bei MSV Duisburg: Melissa Ugochukwu
Melissa Ugochukwu
MSV Duisburg
78.
14:37
Auswechslung bei MSV Duisburg: Sarah Freutel
Sarah Freutel
MSV Duisburg
78.
14:36
Einwechslung bei MSV Duisburg: Marija Ilić
Marija Ilić
MSV Duisburg
78.
14:36
Auswechslung bei MSV Duisburg: Allie Hess
Allie Hess
MSV Duisburg
76.
14:36
Julia Hickelsbergers flache Hereingabe findet auf Höhe des Eflmeterpunktes Franziska Harsch, die aber zu zentral auf Mahmutovic ziehlt, die somit diesen Schuss parieren kann.
73.
14:32
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Vanessa Leimenstoll
Vanessa Leimenstoll
1899 Hoffenheim
73.
14:32
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Ereleta Memeti
Ereleta Memeti
1899 Hoffenheim
73.
14:32
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Sarai Linder
Sarai Linder
1899 Hoffenheim
73.
14:31
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Paulina Krumbiegel
Paulina Krumbiegel
1899 Hoffenheim
73.
14:31
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Tine De Caigny
Tine De Caigny
1899 Hoffenheim
73.
14:31
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Gia Corley
Gia Corley
1899 Hoffenheim
72.
14:30
Tooor für 1899 Hoffenheim, 6:0 durch Melissa Kössler
Melissa Kössler macht das halbe Dutzend voll! Die Stürmerin der TSG wird von den Duisburgerinnen einladen, nachdem diese vor dem Tor einen leichtfertigen Querpass spielen, der volkommen misslingt. Kössler schiebt den Ball dann aus 14 Metern flach unten links ins Tor zum 6:0!
Melissa Kössler
1899 Hoffenheim
71.
14:30
Die Köpfe bei den MSV-Frauen sind gesenkt, die Spielerinnen haben sich hier längst mit der Niederlage abgefunden und sehnen sich dem Abpfiff entgegen.
68.
14:27
Wiedereinmal klären die Zebras nach einer Ecke nicht weite genug und das Spielgerät bleibt in der Gefahrenzone. Schlussendlich kommt aber kein gefährlicher Abschluss zu Stande.
66.
14:25
Auch wenn auf den Rasen jetzt sehr wenig geschieht, die 629 Zuschauerinnen und Zuschauer, die hier heute vor Ort sind, werden ihren Besuch sicherlich nicht bereuen.
63.
14:21
Doppelwechsel auch bei den Gastgeberinnen, unter anderem verlässt Doppeltorschützin Billa den Rasen.
62.
14:20
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Melissa Kössler
Melissa Kössler
1899 Hoffenheim
62.
14:20
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Nicole Billa
Nicole Billa
1899 Hoffenheim
62.
14:20
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Franziska Harsch
Franziska Harsch
1899 Hoffenheim
62.
14:19
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Chantal Hagel
Chantal Hagel
1899 Hoffenheim
58.
14:18
Die Partie plätschert jetzt gerade so vor sich hin. Die TSG muss nicht mehr, Duisburg kriegt offensiv heute einfach überhaupt nichts auf den Rasen.
56.
14:16
Dreifachwechsel bei den Gästen, die jetzt natürlich nur noch um Schadensbegrenzung bemüht sind.
56.
14:15
Einwechslung bei MSV Duisburg: Kaitlyn Parcell
Kaitlyn Parcell
MSV Duisburg
56.
14:15
Auswechslung bei MSV Duisburg: Brooke Denesik
Brooke Denesik
MSV Duisburg
56.
14:14
Einwechslung bei MSV Duisburg: Meret Günster
Meret Günster
MSV Duisburg
56.
14:14
Auswechslung bei MSV Duisburg: Antonia-Johanna Halverkamps
Antonia-Johanna Halverkamps
MSV Duisburg
56.
14:14
Einwechslung bei MSV Duisburg: Dörthe Hoppius
Dörthe Hoppius
MSV Duisburg
56.
14:13
Auswechslung bei MSV Duisburg: Sarina Heeb
Sarina Heeb
MSV Duisburg
50.
14:09
Nächster Standard TSG: Nicole Billa bringt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld in die Mitte, findet dort aber keine Mitspielerin.
47.
14:05
Tooor für 1899 Hoffenheim, 5:0 durch Nicole Billa
Und weiter geht das Tore schießen und jetzt hilft auch noch Torhüterin Mahmutovic mit. Billa zieht einen Freistoß von links auf den kurzen Pfosten, dort rutscht der Torhüterin der Ball durch die Hosenträger zum 5:0 ins Tor.
Nicole Billa
1899 Hoffenheim
46.
14:03
Ohne personelle Veränderungen geht es in Durchgang zwei.
46.
14:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
13:50
Halbzeitfazit:
Hoffenheim führt auch in der Höhe verdient mit 4:0 gegen Duisburg. Nach mutigem Start der Gäste, erzielte Feldkamp das 1:0 für die Gastgeber, die nur wenige Minuten später durch Hickelsberger das zweite nachlegten. In der Folge war Duisburg verunsichert, die TSG traf Latte, Pfosten und scheiterte mehrfach an Mahmutovic. Nach einer halben Stunde erhöhte erneut Feldkamp auf 3:0, ehe mit dem Halbzeitpfiff auch noch Billa traf. Die Partie scheint zur Pause schon entschieden!
45.
13:48
Ende 1. Halbzeit
45.
13:47
Tooor für 1899 Hoffenheim, 4:0 durch Nicole Billa
Jetzt macht sie ihr Tor! Katharina Naschenwengs flache Hereingabe von links drückt Billa aus fünf Metern zum 4:0 über die Linie.
Nicole Billa
1899 Hoffenheim
42.
13:46
Billa muss das Vierte machen! Von einer Verteidigerin bekommt sie im Strafraum den Ball vorgelegt, trifft aus elf Metern freistehend aber nur den rechten Außenpfosten!
40.
13:42
Es bleibt dabei: Zieht Hoffenheim hier das Tempo an, wird es ganz schwer für die Zebras.
38.
13:41
Hoffenheim lässt jetzt Ball und Gegner laufen. Nach einer schönen Kombination rauscht Naschenwengs Schuss aus zentraler Position von der Strafraumkante knapp rechts am Kreuzeck vorbei. Nächste gute Chance!
34.
13:39
Es spielt hier weiterhin nur die TSG, die sich in dieser Phase eine Vielzahl von vielversprechenden Chancen erarbeitet.
31.
13:35
Mal ein Abschluss des MSV: Nach Freutels Flanke aus dem rechten Halbfeld steigt in der Mitte Zielinski hoch und köpft das Leder knapp rechts vorbei.
30.
13:33
Tooor für 1899 Hoffenheim, 3:0 durch Jana Feldkamp
Das verdiente 3:0! Und erneut heißt die Torschützin Jana Feldkamp. Die Verteidigerin nimmt nach einem verunglückten Klärungsversuch von Freutel den Ball direkt und trifft mit etwas Glück durch mehrer Gegenspielerinnen hindruch ins Tor.
Jana Feldkamp
1899 Hoffenheim
28.
13:31
Hickelsberger an den Querbalken! Duisburg schwimmt: Eine Flanke von links in den Strafraum wird von Billa per Kopf verlängert zu Julia Hickelsberger, die rechts im Fünfer frei steht und aus spitzem Winkel nur die Latte trifft.
27.
13:31
Ereleta Memeti ist auf links durchgebrochen, ihr Pass von der Grundlinie in den Rückraum findet dann aber keine Mitspielerin.
25.
13:30
Nicole Billa an Außennetz! Die Stürmerin der TSG ist rechts im Strafraum plötzlich blank und setzt das Leder aus leicht spitzem Winkel aus acht Metern ans Außennetz.
22.
13:27
Es spielen hier nur noch die Gastgeberinnen, die Gäste scheinen verunsichert und leisten sich leichte Ballverluste im Mittelfeld.
20.
13:24
Der Matchplan der Gäste scheint nach 20 Minuten gescheitert, werden die Duisburgerinnen jetzt wieder etwas tiefer stehen, oder an ihrem durchaus offensiven Pressing festhalten?
18.
13:20
Tooor für 1899 Hoffenheim, 2:0 durch Julia Hickelsberger
Doppelschlag TSG! Eine super präxise und scharfe Flanke von links von Naschenweng in den Sechzehner findet dort Hickelsberger, die das Leder direkt nimmt und es aus zwölf Metern oben rechts ins Eck schweißt. Ein sehenswerter Treffer!
Julia Hickelsberger
1899 Hoffenheim
15.
13:17
Tooor für 1899 Hoffenheim, 1:0 durch Jana Feldkamp
Nach der fünften Ecke für die Gastgeber klingelt es das erste Mal im Kasten! Nach der Ecke von links herrscht zunächst etwas Durcheinander im Strafraum. Freutel will per Kopf klären, dies misslingt aber total und der Ball landet links am den Rand des Fünfers, wo Jana Feldkamp das Leder direkt nimmt und wuchtig zum 1:0 einnetzt.
Jana Feldkamp
1899 Hoffenheim
13.
13:17
Die TSG hat hier jetzt die Spielkontrolle übernommen und erarbeitet sich bereits Ecke Nummer vier. Den von links hoch in die Mitte geschlagenen Ball faustet Mahmutovic aus dem Sechzehner.
11.
13:15
Nach einer schönen Seitenverlagerung auf Memeti zieht diese von links in die Mitte, wo ihr Abschluss von der Sechzehnerkante aber abgeblockt wird. Auch der Nachschuss von Corley wird von einer Duisburgerin abgeblockt.
9.
13:13
Erster Eckball der Partie: Katharina Naschenweng bringt den Ball von rechts direkt aufs Gehäuse und versucht Mahmutovic im Tor zu überraschen. Die ist aber zur Stelle und lenkt den Ball über den Querbalken.
5.
13:08
Ereleta Memetis langer Ball in die Spitze ist einen Tick zu lang für Hickelsberger und geht ins Toraus. Auch die TSG sucht hier direkt den Weg nach vorne.
3.
13:06
Die Frauen des MSV sezten die Gastgeber früh unter Druck und provozieren so schnelle Ballverluste. Ein erster Schussversuch von Heeb wird abgeblockt.
2.
13:05
Duisburg startet mutig, verteidigt hoch und setzt sich direkt in der Hälfte der TSG fest.
1.
13:03
Der Ball rollt, die Duisburgerinnen haben angestoßen.
1.
13:02
Spielbeginn
12:57
Die Teams kommen ins Dietmar-Hopp-Stadion. Schiedsrichterin Karoline Wacker nimmt die Seitenwahl vor. Gleich geht’s es hier los!
12:48
Die Gesamtstatistik spricht im Übrigen für die TSG. Von 14 Begegnungen konnte man acht für sich entscheiden, lediglich drei gewannen die Duisburgerinnen, dreimal endete die Partie unentschieden.
12:37
Bei den Frauen des MSV gab es zwei Winterneuzugänge. Selina Vobian wird bis Sommer vom SC Freiburg ausgeliehen, zudem kommt Sarina Heeb aus St. Gallen zu den Zebras. Beide stehen heute auch direkt in der Startelf!
12:30
Personelle Veränderungen gab es auf Seiten der heutigen Gastgeber einige: Gabor Gallai ist nicht länger Trainer der Frauen-Bundesliga-Mannschaft der TSG 1899 Hoffenheim. Stephan Lerch übernimmt das Team, allerdings erst ab März, weil er vorher noch ein anderes Projekt bei der TSG beenden möchte. Bis dahin wird das Team von Nadine Rolser und Rico Weber interimsweise betreut. Zurück im Team ist Mittelfeldspielerin Michaela Specht, die aus Sociedad zurück in den Kraichgau wechselte. Katharina Naschenweng gen München und Chantal Hagel gen Wolfsburg werden den Verein im Sommer verlassen, dies wurde bereits in dieser Winterpause kommuniziert.
12:23
Die Vorbereitung lief bei beiden Teams eher durchwachsen. Duisburg verlor gar beide angesetzten Testspiele, der TSG gelangen immerhin zwei Siege bei einer Niederlage und einem Unentschieden.
12:09
Rang fünf tritt auf Rang zehn, so könnte die Überschrift über diesem Duell lauten. Während man in Duisburg mit Rang zehn und bereits sechs Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz definitiv zufrieden ist, hinkt man in Hoffenheim den eigenen Ansprüchen etwas hinterher. Der anvisierte dritte Platz ist bereits sechs Punkte entfernt.
11:58
Die Frauen-Fußball-Bundesliga kehrt aus ihrer Winterpause zurück! Hallo und herzlich willkommen zum 11. und damit letzten Spieltag der Hinrunde in der Frauen-Bundesliga mit dem Duell der TSG Hoffenheim gegen den MSV Duisburg. Anstoß bei dieser Partie ist um 13:00!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.