Zum Inhalt springen
24. Mär. 2023 - 19:15
Beendet
Werder Bremen
1 : 0
1. FC Köln
0 : 0
Stadion
Weser-Stadion - Platz 11
Zuschauer
1.743
Schiedsrichter
Annika Kost

Liveticker

90.+4
21:11
Fazit:
Werder Bremen gewinnt zum ersten Mal in dieser Saison zu Hause! Mit 1:0 schlägt der SVW den 1. FC Köln in einem wahren Abstiegskrimi! Nachdem im ersten Durchgang nahezu nichts passierte, steigerte sich die Spannung in den zweiten 45 Minuten und sorgte für mehr Torgefahr! Dabei hatte Bremen die besseren Chancen, scheiterte einmal an Manon Klett und einmal am Lattenkreuz, ehe die Torhüterin einen vermeintlich harmlosen Freistoß von Nina Lührßen durch die Finger gleiten ließ! Wenig später verhinderte Klett zwar mit einer klasse Parade das 2:0, doch der Schaden war da schon begangen. So vergrößert Bremen den Abstand auf die Kölnerinnen und damit auf die Abstiegsränge auf vier Punkte. Dagegen hat der Effzeh jetzt seit zehn Spielen kein Tor erzielt!
90.+4
21:07
Spielende
90.+2
21:07
Die Fouls reihen sich aneinander, ohne das es bösartig werden würde. Dennoch sind die Karten logische Konsequenz bei den taktischen Vergehen.
90.+2
21:06
Gelbe Karte für Michelle Ulbrich (Werder Bremen)
Michelle Ulbrich
Werder Bremen
90.+1
21:05
Gelbe Karte für Mandy Islacker (1. FC Köln)
Mandy Islacker
1. FC Köln
90.+1
21:05
Klett verhindert das 2:0! Den Freistoß legt sich wieder Lührßen zurecht und zieht den diesmal klasse Richtung rechten Winkel. Da springt Klett aber super ab und lenkt die Kugel an die Latte, von wo das Leder aufs Tordach fliegt!
90.
21:04
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90.
21:03
Gelbe Karte für Sharon Beck (1. FC Köln)
Da hat Köln etwas Glück, denn Beck schubst ihre Gegenspielerin praktisch schon auf der Strafraumlinie. Allerdings gibt die Schiedsrichterin nur Freistoß!
Sharon Beck
1. FC Köln
88.
21:03
Köln möchte jetzt natürlich Druck aufbauen, da Bremen bei einem Sieg vergleichsweise weit davonziehen würde. Allerdings müssten sie dafür zum ersten Mal seit fünf Monaten treffen!
85.
21:01
Tooor für Werder Bremen, 1:0 durch Nina Lührßen
Ein dicker Patzer von Klett bringt Werder in Führung! Von der rechten Seitenlinie flankt Lührßen nicht gut auf den ersten Pfosten. Da kann Klett normalerweise ganz sicher zupacken, doch der Torhüterin rutscht das Leder durch die Finger! Sofort bedeckt sie ihr Gesicht und geht zu Boden, weil sie weiß, dass dieses Gegentor allein auf ihre Kappe geht!
Nina Lührßen
Werder Bremen
84.
20:57
Gelbe Karte für Marleen Schimmer (1. FC Köln)
Hinten links reißt Schimmer die durchlaufenden Tuana Keles um und sieht die nächste Verwarnung.
Marleen Schimmer
1. FC Köln
84.
20:57
Einwechslung bei 1. FC Köln: Marleen Schimmer
Marleen Schimmer
1. FC Köln
84.
20:57
Auswechslung bei 1. FC Köln: Weronika Zawistowska
Weronika Zawistowska
1. FC Köln
82.
20:55
Auf einmal fliegt der Ball ans Lattenkreuz der Kölnerinnen! Eine Flanke von rechts wird immer länger und überrascht Klett fast im langen Eck! Sie bekommt aber die Hilfe vom Aluminium! Wenig später ist Klett dann aber zur Stelle, als Matheis aus der Distanz schießt und die Torfrau den Schuss übers Tor tippt!
80.
20:54
Gelbe Karte für Lena Uebach (1. FC Köln)
Uebach grätscht eine Bremerin um und sieht kurz nach ihrer Einwechslung den gelben Karton.
Lena Uebach
1. FC Köln
79.
20:53
Im Kopfballduell kann sich Meyer mal durchsetzen, doch nickt die Kugel im hohen Bogen übers Tor!
78.
20:51
Einwechslung bei Werder Bremen: Stefanie Sanders
Stefanie Sanders
Werder Bremen
78.
20:51
Auswechslung bei Werder Bremen: Maja Sternad
Maja Sternad
Werder Bremen
78.
20:51
Gelbe Karte für Lina Hausicke (Werder Bremen)
Hausicke umklammert ihre Gegnerin bis diese zu Boden geht und sie Gelb sieht.
Lina Hausicke
Werder Bremen
75.
20:49
Köln nimmt sich den nächsten Schuss aus der zweiten Reihe, allerdings hebt Sharon Beck den Ball deutlich übers Tor.
74.
20:48
Einwechslung bei 1. FC Köln: Lena Uebach
Lena Uebach
1. FC Köln
74.
20:47
Auswechslung bei 1. FC Köln: Alicia-Sophie Gudorf
Alicia-Sophie Gudorf
1. FC Köln
72.
20:46
Da ist die große Chance! Eine weite Flanke wird von Gavric ganz schlecht in die Mitte geköpft. So kann Bremen nachsetzen, wodurch die Kugel mit etwas Glück rechts hinaus zu Sternad springt. Sofort wirft sich Klett entgegen und blockt den Schuss der Bremerin!
68.
20:42
Anneke Borbe fängt direkt die nächste Ecke ab. Im Moment kommt etwas mehr Druck vom Effzeh!
67.
20:40
Auch diese Hereingabe wird geklärt, weil Bremen am ersten Pfosten Lufthoheit hat.
66.
20:40
Bienz will aus der Distanz abziehen, als sich noch eine Verteidigerin in den Versuch wirft und zur Ecke klärt!
63.
20:36
Einwechslung bei 1. FC Köln: Andrea Gavric
Andrea Gavric
1. FC Köln
63.
20:36
Auswechslung bei 1. FC Köln: Genessee Puntigam
Genessee Puntigam
1. FC Köln
62.
20:36
Einwechslung bei Werder Bremen: Ricarda Walkling
Ricarda Walkling
Werder Bremen
62.
20:36
Auswechslung bei Werder Bremen: Rieke Dieckmann
Rieke Dieckmann
Werder Bremen
62.
20:36
Einwechslung bei Werder Bremen: Tuana Keles
Tuana Mahmoud
Werder Bremen
62.
20:36
Auswechslung bei Werder Bremen: Jasmin Sehan
Jasmin Sehan
Werder Bremen
61.
20:35
Von rechts flankt Sehan vors Tor. Am zweiten Pfosten steigt Matheis hoch, doch ihr fehlen ein paar Zentimeter und so verpasst sie die Hereingabe!
60.
20:34
Im Bremer Block wird wieder gezündelt. Die Stimmung, die von den Ultras mitgebracht wird, ist weiterhin sehr gut.
58.
20:31
Werder wirkt etwas besser im zweiten Durchgang, taucht öfter in der gegnerischen Hälfte auf. Dennoch bleiben klare Abschlüsse Mangelware. Es ist nun mal erbitterter Abstiegskampf!
55.
20:28
Gelbe Karte für Nina Lührßen (Werder Bremen)
Im Mittelfeld fährt Lührßen ihr rechtes Bein aus und begeht damit ein klares taktisches Foul. Zurecht sieht sie dafür die zweite Gelbe Karte dieser Partie.
Nina Lührßen
Werder Bremen
53.
20:27
Halbrechts haben die Gastgeberinnen viel Platz, tragen den Ball in den Sechzehner, doch finden dann erneut keine Anspielstationen. Letztlich verliert Maja Sternad den Ball, als ihr Flankenversuch von der Grundlinie geblockt wird!
49.
20:23
Aus dem linken Halbfeld flankt Matheis den ersten Freistoß dieser zweiten Halbzeit in den Strafraum der Gäste. Unberührt springt die Kugel ins Aus. Da hätten die Bremerinnen eventuell energischer durchlaufen sollen.
46.
20:21
Köln wechselt doppelt, Werder gar nicht. Das bedeutet auch, dass die vor der Pause angeschlagene Hausicke weiterspielen kann. Dafür sind Alena Bienz und Laura Donhauser neu auf dem Platz.
46.
20:20
Einwechslung bei 1. FC Köln: Laura Donhauser
Laura Donhauser
1. FC Köln
46.
20:19
Auswechslung bei 1. FC Köln: Jana Beuschlein
Jana Beuschlein
1. FC Köln
46.
20:19
Einwechslung bei 1. FC Köln: Alena Bienz
Alena Bienz
1. FC Köln
46.
20:19
Auswechslung bei 1. FC Köln: Selina Cerci
Selina Cerci
1. FC Köln
46.
20:19
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
20:08
Halbzeitfazit:
In einer lange Zeit ereignisarmen Partie steht es zur Pause leistungsgerecht 0:0! Auf beiden Seiten wurde das Spiel immer wieder durch Fouls unterbrochen. Dazu gab es viele Ungenauigkeiten im Offensivspiel. So dauerte es bis zum Ende der Halbzeit, bis es gefährlich wurde. Christin Meyer, die für die verletzte Reena Wichmann eingewechselt wurde, scheiterte aus 18 Metern an Klett. Auf der anderen Seite zwang Hanna Németh ihre eigene Torhüterin zu einer Parade. Im zweiten Durchgang hoffen wir auf mehr Strafraumszenen!
45.+3
20:04
Ende 1. Halbzeit
45.+3
20:04
Während Hausicke draußen ist, hat Köln eine klasse Kopfballchance! Von links fliegt die Flanke vor Tor, wo aber Németh Richtung eigens Tor köpft. Borbe reißt sofort die Arme hoch und blockt den Kopfball!
45.+2
20:03
Jetzt geht auch noch Hausicke zu Boden, nachdem sie selbst ein Foul hinten rechts an der eigenen Eckfahne begeht. Bei ihr ist es eher das Sprunggelenk, aber auch das sieht nicht gut aus!
45.
20:01
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
44.
20:01
Die Neue hat den ersten gefährlichen Abschluss! Nach Ballgewinn in Mittelfeld haben die Bremerinnen etwas Platz zum Umschalten. Meyer setzt sich mit etwas Glück gegen Moorrees durch, bevor sie 18 Meter vor dem Tor abzieht. Auf der rechten Seite ist Klett zur Stelle und klärt mit beiden Fäusten!
41.
19:57
Christin Meyer nimmt die undankbare Aufgabe an, ihre verletzte Teamkollegin zu ersetzen.
40.
19:56
Einwechslung bei Werder Bremen: Christin Meyer
Christin Meyer
Werder Bremen
40.
19:56
Auswechslung bei Werder Bremen: Reena Wichmann
Reena Wichmann
Werder Bremen
39.
19:55
Oh, die Bremerin liegt schluchzend am Boden, während die beiden Betreuer am Knie herumwerkeln. Das sieht leider nach einer sehr schlimmen Nachricht aus. Es gab auch keine Einwirkung von Gegenspielerinnen. Sie ist einfach bei einem Flankenversuch zu Boden gegangen.
38.
19:54
Reena Wichmann muss sich behandeln lassen. Die Betreuer kommen aufs Feld.
37.
19:53
Leider bleiben die klaren Chancen weiterhin aus. Man merkt den Teams an, dass sie nicht verlieren möchten.
34.
19:51
Fast wird's für Bremen gefährlich! Ein Freistoß aus dem rechten Halbfeld springt einmal durch den Pulk an Spielerinnen, sodass Puntigam schon zum Schuss ansetzen möchten, als kurz vor ihr Borbe den Ball fängt!
33.
19:49
Interimstrainerin Nicole Bender-Rummler reicht zwei, drei Zettel zu den Spielerinnen, die sich prompt neu ordnen. Vielleicht bringt die taktische Änderung den gewünschten Erfolg.
31.
19:47
Gelbe Karte für Jasmin Sehan (Werder Bremen)
Sehan kommt mit ihrer Grätsche deutlich zu spät gegen Moorrees und sieht zurecht Gelb. .
Jasmin Sehan
Werder Bremen
30.
19:46
Die nächste Ecke sorgt für etwas Trubel im Fünfer der Gäste, doch nach ein wenig Ping Pong befreien sich die Kölnerinnen.
27.
19:44
Plötzlich wird es gefährlich! Von links fliegt eine Flanke sehr nah uns Tor heran und fast über Manon Klett hinweg! Die Torwärtin reißt aber noch die rechte Hand hoch und tippt das Leder über die Latte!
24.
19:41
Jetzt kommt mal eine Ecke von Werder an. Sternad köpft die Kugel am langen rechten Pfosten zurück ins Zentrum, wo dann aber wieder die Kölnerinnen Oberhand gewinnen und klären.
22.
19:38
Köln holt sich mal einen Eckball, der scheinbar auf den zweiten Pfosten fliegen soll. Zwei Kolleginnen stehen da bereit zum Einköpfen, doch vor ihnen schnappt sich Anneke Borbe den Ball.
18.
19:34
Klett fängt eine Freistoßflanke souverän ab. Für die Torhüterinnen gibt es weiterhin nur wenig zu halten.
16.
19:32
Am eigenen Fünfer klären die Bremerinnen den Angriff des Gegners. Das hätte gefährlich werden können, wenn der Pass von rechts angekommen wäre.
15.
19:31
Von rechts fliegt der nächste Eckball vors Kölner Tor, der jedoch am ersten Pfosten aus der Gefahrenzone geköpft wird.
12.
19:28
Die Abschlussaktionen fehlen noch. Generell tun sich beide Teams schwer damit, hinter die jeweils letzte Kette zu gelangen.
9.
19:26
Nach einem Foul muss sich Sehan kurz behandeln lassen. Offensichtlich hat sie etwas ins Gesicht abbekommen. Mit einem Taschentuch geht's zurück aufs Feld, womit sie die letzten kleinen Bluttropfen wegwischt.
6.
19:22
Sehan setzt zu einem Fallrückzieher an und bleibt damit an der Brust ihrer Gegenspielerin hängen.
4.
19:21
Durch einen Eckball hat Bremen seine erste Gelegenheit. Hinter ihren Kopfball bekommt Saskia Matheis allerdings weder den nötigen Druck noch die Präzision. So springt die Kugel gefahrlos rechts ins Aus.
3.
19:19
Die Gäste starten munter in die Partie. Ein erster Freistoß aus dem linken Halbfeld fliegt jedoch direkt ins Toraus. Ähnlich sieht es beim Steilpass wenig später in Richtung Mandy Islacker aus.
1.
19:17
Nachdem auf der Gegentribüne Pyro gezündet wurde, startet jetzt das Spiel. Köln stößt bei fantastischer Stimmung an.
1.
19:16
Spielbeginn
19:10
Seite an Seite treten die Teams hinaus auf den Rasen von Platz 11 direkt neben dem Weserstadion. Die Ultras, die sonst bei den Herren im Stadion sind, sorgen heute für Stimmung. Es dauert nicht mehr lange!
19:06
Als Schiedsrichterin ist die relativ unerfahrene Annika Kost für dieses Spiel eingeteilt. In ihrem neunten Bundesligaspiel erhält die 31-jährige Unterstützung von den Linienassistentinnen Sylvia Peters und Sarah Willms.
18:58
Das Hinspiel Ende Oktober entschieden tatsächlich die Kölnerinnen für sich. Jana Beuschlein und Mandy Islacker schossen die Tore heraus. Zu diesem Zeitpunkt ahnten die Rheinländerinnen sicherlich nicht, dass es bis heute der letzte Sieg sein würde. Immerhin sind seitdem bereits fünf Monate vergangen.
18:50
Am vergangenen Wochenende holte Turbine Potsdam mit einem 0:0 ausgerechnet gegen den 1. FC Köln den zweiten Punkt dieser Saison. Trotz des ernüchternden Ergebnisses belässt es Interimstrainerin Nicole Bender-Rummler bei einem Wechsel. Jana Beschlein ersetzt Laura Donhauser in der Offensive, um endlich wieder ein Tor zu erzielen.
18:42
Thomas Horsch hat den Kern seiner Startelf gefunden und im letzten Spiel gegen Duisburg lief es gut. Entsprechend wechselt er nach dem knappen 0:1-Erfolg ihm Ruhrgebiet nur auf einer Position. Im Sturm darf Maja Sternad beginnen. Dafür muss Stefanie Sanders erstmal von der Bank aus zusehen.
18:33
Im Gegensatz dazu läuft es für die Kölnerinnen seit der Winterpause miserabel. Nicht mal ein Tor erzielte der Effzeh seit dem Jahreswechsel und eigentlich geht diese schwarze Serie noch viel weiter zurück. Neun Spiele warten die Geißböcke auf einen Treffer und sind entsprechend vollkommen zurecht auf einen Abstiegsplatz gerutscht. Gegen Bremen müssen endlich wieder Tore und Punkte her!
18:24
Werder Bremen steht nur einen Punnkt vor den Abstiesgrängen. Erst 13 Punkte stehen auf dem Konto für den Verein von der Weser. Allerdings hat Bremen neun dieser Punkte im neuen Jahr geholt. Seit der Winterpause agieren die Hansestäder nahe am europäischen Niveau. Entsprechend wird auch auf eine gute Leistung gegen Köln gehofft.
18:14
Der 16. Spieltag der Bundesliga beginnt mit Abstiegskampf! Werder Bremen empfängt den 1. FC Köln. Herzlich willkommen!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.