Zum Inhalt springen
03. Dez. 2023 - 17:30
Beendet
Manchester City
3 : 3
Tottenham Hotspur
2 : 1
Stadion
Etihad Stadium
Zuschauer
53.473
Schiedsrichter
Simon Hooper

Liveticker

90.+8
19:28
Spielende Schluss im Etihad, in einem fantastischen Fußballspiel trennen sich Manchester City und Tottenham spektakulär mit 3:3! Die Gastgeber waren über weite Strecken der Partie die bessere Mannschaft, die Spurs im Gegenzug einfach nur gnadenlos effizient. Das Team von Ange Postecoglu entführt also einen Punkt aus dem Etihad, beendet die Niederlagenserie und belohnt sich damit für einen enorm couragierten Auftritt. Für die Gastgeber ist es ein extrem bitteres Ergebnis, da die Cityzens eine Vielzahl an Gelegenheiten hatten, die Partie schon vorzeitig zu entscheiden. So rutscht das Team von Pep Guardiola nach dem dritten Unentschieden in Folge auf den dritten Tabellenplatz ab und hat nun vier Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze. Unter der Woche geht es für die Skyblues zum nächsten Topspiel nach Birmingham zu Aston Villa. Die Spurs bleiben auf Rang fünf und empfangen West Ham United.
90.+6
19:26
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Jamie Donley
Jamie Donley
Tottenham Hotspur
90.+6
19:26
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Brennan Johnson
Brennan Johnson
Tottenham Hotspur
90.+5
19:26
Gelbe Karte für Emerson Royal (Tottenham Hotspur)
Emerson Royal sieht die gelbe Karte für seine Attacke gegen Erling Haaland, die als taktisches Foul gewertet wird.
Emerson Royal
Tottenham Hotspur
90.+5
19:26
Gelbe Karte für Erling Haaland (Manchester City)
Der Norweger beschwert sich lautstark beim Schiedsrichter und sieht dafür die nächste Verwarnung.
Erling Haaland
Manchester City
90.+4
19:26
Riesenempörung bei den Hausherren! Haaland behauptet sich im Duell mit Emerson und wird vom Brasilianer leicht getroffen. Der Norweger macht aber weiter und schickt Grealish mit einem überragenden Steilpass in die gegnerische Hälfe. Allerdings hatte der Schiedsrichter schon vorher abgepfiffen und auf Freistoß für die Gastgeber entschieden, eine sehr bittere Entscheidung.
90.+2
19:23
Gelbe Karte für Dejan Kulusevski (Tottenham Hotspur)
Der Torschütze zum Ausgleichstreffer kommt im Duell mit Jack Grealish zu spät und holt sich dafür die Gelbe Karte von Schiedsrichter Simon Hooper ab.
Dejan Kulusevski
Tottenham Hotspur
90.+1
19:22
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.
19:20
Tooor für Tottenham Hotspur, 3:3 durch Dejan Kulusevski
Das gibt es nicht, Tottenham kommt schon wieder zurück! Brennan Johnson hat auf der linken Seite etwas zu viel Platz und zieht erneut einen Sprint in Richtung Grundlinie an. Von dort aus segelt seine Hereingabe an den zweiten Pfosten, wo sich Dejan Kulusevski im Luftduell mit Nathan Aké durchsetzen kann und die Kugel mit einem wunderbaren Kopfball oben links im Winkel versenkt. Ein unfassbares Fußballspiel!
Dejan Kulusevski
Tottenham Hotspur
89.
19:19
Bei Tottenham wird die Ausrichtung nun noch etwas offensiver. Für Bissouma, der den folgenschweren Fehler vor dem dritten Gegentreffer begangen hatte, kommt der Offensivmann Richarlison in die Partie. Der Brasilianer hatte lange mit einer Leistenverletzung gefehlt und gibt heute sein Comeback.
87.
19:18
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Richarlison
Richarlison
Tottenham Hotspur
87.
19:18
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Yves Bissouma
Yves Bissouma
Tottenham Hotspur
87.
19:17
Einwechslung bei Manchester City: Mateo Kovačić
Mateo Kovačić
Manchester City
87.
19:17
Auswechslung bei Manchester City: Julián Álvarez
Julián Álvarez
Manchester City
87.
19:17
Einwechslung bei Manchester City: Nathan Aké
Nathan Aké
Manchester City
87.
19:17
Auswechslung bei Manchester City: Joško Gvardiol
Joško Gvardiol
Manchester City
86.
19:16
Ob Tottenham sich hier ein weiteres Mal erholen kann? Manchester City versucht momentan, die Spurs durch eigene Angriffe weit vom eigenen Tor entfernt zu halten und den Sieg über die Zeit zu bringen. Den Spurs rennt langsam aber sicher die Zeit davon.
83.
19:14
Gelbe Karte für Joško Gvardiol (Manchester City)
Joško Gvardiol geht mit offener Sohle in den Zweikampf mit Oliver Skipp und trifft seinen Gegenspieler schmerzhaft am Fuß - da bleibt Simon Hooper keine andere Wahl.
Joško Gvardiol
Manchester City
81.
19:11
Tooor für Manchester City, 3:2 durch Jack Grealish
Die Skyblues sind wieder vorne! Nach einem Ballverlust von Bissouma in der eigenen Hälfte schickt Rodri Haaland mit einem Steilpass rechts in den Strafraum. Nahe der Grundlinie legt der Norweger an den Fünfmeterraum quer, wo der mitgelaufene Grealish locker mit dem rechten Fuß zur erneuten Führung einschieben kann - das Etihad Stadium tobt!
Jack Grealish
Manchester City
80.
19:11
Die Gastgeber werden in der Offensive inzwischen wieder deutlich aktiver. Für das Team von Pep Guardiola wäre es das dritte Unentschieden in Folge. Trotzdem bleiben die Gäste auch weiterhin im Spiel und können den Spielverlauf der Partie durch ihre Umschaltmomente womöglich sogar auf den Kopf stellen.
78.
19:09
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Oliver Skipp
Oliver Skipp
Tottenham Hotspur
78.
19:08
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Giovani Lo Celso
Giovani Lo Celso
Tottenham Hotspur
78.
19:08
Diese Partie hat bislang alles, was ein absolutes Top-Spiel so zu bieten hat. Die Zuschauer im Etihad Stadium kommen definitiv auf ihre Kosten und können sich auf eine extrem spannende Schlussphase freuen.
75.
19:07
Um ein Haar die Führung für die Gastgeber! Der eingewechselte Rico Lewis zieht auf der rechten Seite davon und bricht bis zur Grundlinie durch. Dort legt er auf Rodri zurück, der die Kugel in leichter Rücklage allerdings knapp über die kurze Ecke setzt - die beste Chance für die Gastgeber in Durchgang zwei!
74.
19:05
Gelbe Karte für Pedro Porro (Tottenham Hotspur)
Pedro Porro kommt im Duell mit Jack Grealish deutlich zu spät und holt den Engländer von den Beinen. Völlig zu Recht zückt Simon Hooper die nächste Gelbe Karte der Partie.
Pedro Porro
Tottenham Hotspur
73.
19:03
Einwechslung bei Manchester City: Rico Lewis
Rico Lewis
Manchester City
73.
19:03
Auswechslung bei Manchester City: Phil Foden
Phil Foden
Manchester City
72.
19:02
Tottenham bleibt jetzt am Drücker! Ein Abpraller nach einem Eckball landet links vor dem Strafraum wieder bei Lo Celso. Der Torschütze zieht direkt per Drop-Kick ab und verfehlt die linke obere Ecke nur knapp!
69.
18:59
Tooor für Tottenham Hotspur, 2:2 durch Giovani Lo Celso
Tottenham ist zurück im Spiel! Ben Davies fängt einen Pass auf Erling Haaland an der Mittellinie ab und köpft die Kugel an den Sechzehner zu Heung-Min Son. Der Koreaner legt gedankenschnell für Giovanni Lo Celso ab. Der Argentinier legt sich die Kugel in zentraler Position etwa 20 Meter vor dem Tor auf seinen starken linken Fuß und trifft mit einem fantastisch platzierten Flachschuss in die linke untere Ecke - über den Innenpfosten landet der Ball im Netz zum umjubelten Ausgleich der Spurs!
Giovani Lo Celso
Tottenham Hotspur
67.
18:58
Die Gäste haben sich hier definitiv noch nicht aufgegeben. Das Team von Ange Postecoglu wird zunehmend offensiver und versucht mit aller Macht, die vierte Niederlage in Serie abzuwenden. Eine Herangehensweise, die den konterstarken Cityzens natürlich in die Karten spielen könnte...
64.
18:55
Eine gute halbe Stunde vor Schluss ist Tottenham zwar wieder etwas besser im Spiel, dringt in der Offensive allerdings noch nicht in die entscheidenden Räume vor. Die Gastgeber stehen kompakt und lassen weiterhin sehr wenig zu. Auch beim Blick auf die Ersatzbänke sind die Cityzens den verletzungsgeplagten Spurs überlegen.
61.
18:51
Gelbe Karte für Jack Grealish (Manchester City)
Der eingewechselte Jack Grealish sieht die Gelbe Karte für unsportliches Verhalten. Für den englischen Nationalspieler ist es bereits die fünfte Verwarnung in dieser Saison, dementsprechend wird er gegen Aston Villa nicht spielen dürfen.
Jack Grealish
Manchester City
60.
18:51
In den letzten Minuten weichen die Hausherren etwas weiter zurück, allerdings ohne dabei die Kontrolle zu verlieren. Auch wenn Tottenham inzwischen deutlich mehr Ballbesitzphasen verzeichnen kann als noch kurz nach Wiederbeginn, lässt City in der Defensive sehr wenig anbrennen und bleibt auch im Angriff gefährlich.
57.
18:48
Nach einem Freistoß für die Hausherren kontern die Spurs blitzschnell mit Kulusevski. Der Schwede schickt Son mit einem Steilpass auf die Reise, der allerdings einen Tick zu weit gerät. Der Koreaner muss abstoppen, kann am Sechzehner aber für Johnson querlegen. Dessen Abschluss wird geblockt, da wäre mehr drin gewesen für Tottenham.
54.
18:44
Tottenham wagt sich wieder einmal nach vorne und kommt über die linke Seite. Dort treibt Brennan Johnson die Kugel voran, zieht kurz vor dem Strafraum nach innen und sucht den Abschluss auf die kurze Ecke. Der Flachschuss ist allerdings zu zentral, um Emerson ernsthafte Schwierigkeiten zu bereiten.
52.
18:43
Einwechslung bei Manchester City: Jack Grealish
Jack Grealish
Manchester City
52.
18:42
Auswechslung bei Manchester City: Jérémy Doku
Jérémy Doku
Manchester City
52.
18:42
Emerson Royale bleibt nach einem Kopfballduell mit Phil Foden kurz liegen. Allerdings steht der Innenverteidiger schon wenige Sekunden später wieder und kann weitermachen.
49.
18:40
Die Anfangsminuten von Hälfte zwei sind fast deckungsgleich zum ersten Durchgang. Die Hausherren pressen extrem hoch und setzten sich meist in der gegnerischen Hälfte fest. Wie lange Tottenham diesem Druck standhalten kann, bleibt abzuwarten.
46.
18:38
City macht da weiter, wo es vor dem Pausenpfiff aufgehört hat. Nach einem haarsträubenden Fehlpass von Vicario legt Haaland zentral vor dem Strafraum für Bernardo Silva ab. Der Portugiese zieht direkt mit dem linken Außenrist ab und visiert die obere rechte Ecke an. Tottenham Schlussmann macht seinen Fehler allerdings mit einer starken Tat wieder gut und fischt die Kugel aus dem Winkel!
46.
18:36
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Pierre-Emile Højbjerg
Pierre-Emile Højbjerg
Tottenham Hotspur
46.
18:36
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Bryan Gil
Bryan Gil
Tottenham Hotspur
46.
18:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
18:24
Halbzeitfazit:
Simon Hooper pfeift zur Pause, in einem atemberaubenden Premier-League-Spiel führt Manchester City nach 45 Minuten mit 2:1 gegen die Tottenham Hotspurs! Die Gastgeber standen von der ersten Sekunde auf dem Gaspedal, gerieten allerdings früh durch den einzigen Torschuss der Gäste in Rückstand. Doch City ließ sich nicht beirren und konnte keine drei Minuten später ausgleichen. Im Anschluss war Tottenham phasenweise gleichwertig, ansonsten dominierten die Hausherren die Veranstaltung. Folgerichtig traf Phil Foden nach einer halben Stunde zur Führung, außerdem scheiterte City zweimal am Aluminium. Wenn das so weiter geht, könnte das noch ein bitterer Abend für die Gäste aus London werden.
45.+3
18:19
Ende 1. Halbzeit
45.+2
18:18
Im Schlussakkord der ersten Hälfte hält City die Kugel weitestgehend in den eigenen Reihen und verlagert das Spielgeschehen in die gegnerische Hälfte. Tottenham läuft meistens hinterher, schafft es aber, die Abstände in der Defensive gering zu halten.
45.+1
18:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
44.
18:15
Tottenham ist aktuell eher darauf bedacht, mit dem jetzigen Stand in die Halbzeitpause zu gehen. Nur selten schaffen es die Gäste, wirklich Entlastung zu finden und sich aus dem gnadenlosen Druck der Hausherren zu befreien. City hingegen spielt weiter munter nach vorne.
41.
18:13
Besonders auf der linken Offensivseite der Cityzens wird es oftmals brandgefährlich. Jérémy Doku hat häufig zu viel Platz und kann mit Tempo auf die gegnerische Abwehr zulaufen. Gerade Pedro Porro bereitet das Tempo des Belgiers viele Probleme.
38.
18:09
Gelbe Karte für Destiny Udogie (Tottenham Hotspur)
Udogie kommt auf der linken Seite gegen Foden zu spät und räumt seinen Gegenspieler ab. Eine Ermahnung hätte es sicherlich auch getan, aber Schiedsrichter Simon Hooper greift in die Tasche.
Destiny Udogie
Tottenham Hotspur
38.
18:09
Inzwischen ist die Überlegenheit der Cytizens wieder erdrückend. Schon zehnmal haben die Skyblues aufs Tor der Gäste geschossen. Auf Seiten der Spurs steht bislang lediglich ein einziger Torschuss.
35.
18:07
City lässt nicht locker! Wieder einmal erobern die Skyblues den Ball in der eigenen Hälfte und kombinieren sich in Windeseile an den gegnerischen Strafraum. Dort legt Haaland rechts rüber für Álvarez, der nicht lange fackelt und die Kugel aus 16 Metern flach an den linken Pfosten setzt - Vicario wäre erneut ohne Chance gewesen!
34.
18:05
Gelbe Karte für Rodri (Manchester City)
Rodri sieht die erste Gelbe Karte des Spiels für ein taktisches Foul an Lo Celso.
Rodri
Manchester City
31.
18:02
Tooor für Manchester City, 2:1 durch Phil Foden
Manchester City dreht das Spiel! Die Hausherren bekommen am gegnerischen Strafraum zu wenig Druck, sodass Jérémy Doku links in den Strafraum zu Julián Álvarez durchstecken kann. Der argentinische Weltmeister verarbeitet die Kugel geschickt und legt geistesgegenwärtig für den mitgelaufenen Phil Foden quer, der aus kurzer Distanz keine Mühen mehr hat und locker links unten einschiebt - ein klasse Spielzug der Gastgeber!
Phil Foden
Manchester City
29.
18:02
Doku fehlen nur Zentimeter zur Führung! Nach einem Ballgewinn in der eigenen Hälfte kontern die Cityzens im eigenen Stadion und schicken Doku auf der linken Seite. Der Belgier zieht mit Tempo in den Strafraum ein und sucht aus halblinker Position den Abschluss auf die lange Ecke. Der wunderbare Schlenzer trifft erst die Latte und dann den Pfosten, da haben die Spurs mächtig Dusel gehabt!
26.
17:58
Die Gäste sind mittlerweile in der Partie angekommen. Nachdem City die Anfangsminuten bestimmte hat sich das Team von Ange Postecoglu immer besser mit dem Druck der Hausherren zurechtgefunden und setzt inzwischen auch immer wieder Nadelstiche in der Offensive.
23.
17:56
Rúben Dias rettet in höchster Not! Nach einem fantastischen Flugball von Pedro Porro kann sich Brennan Johnson mit einem starken Antritt gegen Joško Gvardiol durchsetzten und zieht vorbei. Auf Höhe des Fünfmeterraums legt er den Ball nach innen zu Heung-min Son, allerdings grätscht Rúben Dias im letzten Moment dazwischen und kann noch rechtzeitig klären - eine ganz wichtige Aktion des Innenverteidigers!
22.
17:53
In den letzten Minuten schaffen es die Gäste erstmals, den Ball deutlich länger zu halten und das Spielgeschehen weiter in die Hälfte der Gäste zu verlagern. Dadurch schaffen es die Spurs, sich selbst den Druck etwas zu nehmen und die Skyblues weiter vom eigenen Tor entfernt zu halten.
19.
17:51
Auch wenn mit Tottenham eines der absoluten Top-Teams der aktuellen Saison zu Gast ist, dominieren die Skyblues die Partie nach Belieben. Auch in der Offensive presst das Team von Pep Guardiola extrem hoch und erschwert den Gästen dadurch einen sauberen und kontrollierten Spielaufbau.
16.
17:48
Eine wahnsinnig unterhaltsame Anfangsviertelstunde! Manchester City tritt extrem spielfreudig auf und gibt hier seit Anpfiff Vollgas. Lediglich einmal konnten die Spurs sich befreien und trafen prompt zur Führung, ehe City wieder ausgleichen konnte. Ein Spiel ohne Atempause!
13.
17:46
Haaland vergibt die Riesenchance! Emerson verdribbelt sich rechts auf Höhe des eigenen Fünfmeterraums und verliert somit in einer denkbar schlechten Position den Ball. City reagiert schnell, Álvarez spielt sofort in den Strafraum zu Haaland, der die Kugel allerdings freistehend aus etwa fünf Metern rechts am Tor vorbeisetzt - den muss der Norweger eigentlich machen!
12.
17:44
City bleibt auf dem Gaspedal! Julián Álvarez spielt Phil Foden auf der rechten Seite frei. Der englische Nationalspieler zieht nach innen und sucht den Abschluss, der gerade noch so von Ben Davies geblockt wird.
9.
17:40
Tooor für Manchester City, 1:1 durch Heung-min Son (Eigentor)
Son trifft schon wieder - aber diesmal auf der falschen Seite! Álvarez tritt einen klasse Freistoß aus dem rechten Halbfeld in den Sechzehner, wo Haaland am höchsten steigt. Der Norweger touchiert die Hereingabe nur leicht mit dem Kopf, sodass der Ball am Elfmeterpunkt unglücklich von Son abprallt und unhaltbar für Vicario in der linken unteren Ecke landet. Was für eine Anfangsphase!
Heung-min Son
Tottenham Hotspur
6.
17:38
Tooor für Tottenham Hotspur, 0:1 durch Heung-min Son
Die Gäste gehen mit dem ersten Torschuss in Führung! Nach einem Eckball der Cityzens schalten die Spurs extrem schnell um. Kulusevski schlägt einen weiten Ball aus der eigenen Hälfte nach vorne auf die rechte Seite in Richtung Son. Der Koreaner kann sich im Laufduell mit Doku behaupten und läuft alleine auf Ederson zu. Tottenhams Top-Stürmer versenkt die Kugel links im Eck, das Etihad ist geschockt!
Heung-min Son
Tottenham Hotspur
6.
17:38
Jérémy Doku zieht von der linken Seite in den Strafraum ein und sucht aus halblinker Position den Abschluss auf die lange Ecke. Guglielmo Vicario taucht aber rechtzeitig ab und kann die Aktion entschärfen.
6.
17:36
Die Hausherren versuchen hier von Beginn an, den Gästen ihr Spiel aufzuzwingen. Das Team von Pep Guardiola wirkt extrem spielfreudig und drängt die Gäste aktuell tief in die eigene Hälfte. Das wird eine Herkules-Aufgabe für das Team von Ange Postecoglu.
3.
17:35
City verzeichnet den ersten Abschluss der Partie! Álvarez tritt den ersten Eckball der Partie von der linken Seite mit viel Zug auf den ersten Pfosten. Dort kann sich Akanji im Duell mit Keeper Vicario durchsetzten, trifft den Ball allerdings nur mit der Schulter und verfehlt den Kasten deutlich.
1.
17:31
Der Ball rollt in Manchester! Die Zuschauer im Etihad Stadium freuen sich auf das Topspiel zwischen City und Tottenham!
1.
17:31
Spielbeginn
17:24
Geleitet wird die heutige Partie von Schiedsrichter Simon Hooper. An den Seitenlinien wird er von Adrain Holmes und Simon Long assistiert.
17:15
Bei den Hausherren gibt es aufgrund der aktuellen Verfassung nur wenig Grund zur Rotation. Dementsprechend belässt es Pep Guardiola bei einem 3-2-4-1-System und wechselt im Vergleich zum Unentschieden gegen Jürgen Klopps Reds nur ein einziges Mal: In der Innenverteidigung startet heute der Ex-Leipziger Joško Gvardiol, Nathan Aké muss zunächst mit einem Platz auf der Bank vorliebnehmen. Tabellenführer Arsenal hat seine Hausaufgaben gestern erledigt, folglich stehen die Skyblues heute unter Zugzwang, den Abstand wieder bis auf einen Punkt zu verkürzen. Das wird sich jedoch alles andere als einfach gestalten, schon die letzten beiden Partien gegen einen Big-Six-Club endeten Unentschieden.
17:00
Die Gäste aus dem Norden Londons treten im gewohnten 4-2-3-1-System an. Im Vergleich zur Heimniederlage gegen Aston Villa nimmt Ange Postecoglu nur eine einzige verletzungsbedingte Änderung vor. Auf der Doppelsechs kommt heute Yves Bissouma neben Giovanni Lo Celso zum Einsatz, da sich Rodrigo Bentancur im letzten Spiel einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen hat. Die Innenverteidigung bilden weiterhin Ben Davies und Emerson Royal, weil der argentinische Weltmeister Cristian Romero noch immer rotgesperrt fehlt. Ob die Spurs bei der aktuellen Form heute im Etihad Stadium bestehen können? Mit einem Sieg könnten die Londoner punktetechnisch mit den Gastgebern gleichziehen und bis auf Rang drei vorrücken.
16:43
Ein waschechtes Topspiel steht an im blauen Stadtteil Manchesters! Die Skyblues, die derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz stehen, empfangen die Spurs, die mit drei Punkten Rückstand aktuell auf Platz sechs rangieren. Die Gäste, die mit dem neuen Coach Ange Postecoglu einen historisch starken Saisonstart erwischten, befinden sich aktuell in einer Krise. Die Nord-Londoner kassierten zuletzt drei Premier-League-Niederlagen am Stück und sind außerdem von einigen Verletzungssorgen geplagt. Da könnte sich die heutige Auswärtsfahrt auch ganz schnell zu einem Alptraum entwickeln, denn die Cityzens sind in dieser Spielzeit zuhause noch ungeschlagen und konnten bis vor einer Woche gegen Liverpool noch jedes Heimspiel für sich entscheiden. Gegen Tottenham hatte der amtierende Premier-League-Sieger in der Vergangenheit allerdings schon des Öfteren seine Schwierigkeiten…
16:22
Herzlich Willkommen zum 14. Spieltag der Premier League! Manchester City empfängt im heimischen Etihad Stadium die Tottenham Hotspurs. Angepfiffen wird die Partie um 17:30 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.