20. Feb. 2021 - 13:30
Beendet
Southampton FC
1 : 1
Chelsea FC
1 : 0
33.
2021-02-20T13:03:27Z
54.
2021-02-20T13:42:31Z
90.
2021-02-20T14:20:23Z
80.
2021-02-20T14:08:49Z
76.
2021-02-20T14:05:51Z
85.
2021-02-20T14:13:32Z
90.
2021-02-20T14:22:40Z
46.
2021-02-20T13:34:01Z
76.
2021-02-20T14:04:55Z
76.
2021-02-20T14:05:15Z
1.
2021-02-20T12:30:24Z
45.
2021-02-20T13:18:23Z
46.
2021-02-20T13:33:46Z
90.
2021-02-20T14:23:20Z
Stadion
Saint Mary's
Schiedsrichter
Anthony Taylor

Liveticker

90
15:28
Fazit:
Es bleibt beim 1:1 zwischen Southampton und Chelsea. Damit enden gleich zwei Serien. Die Saints holen den ersten Punkt nach zuvor sechs Niederlagen in Folge und die Blues verpassen den sechsten Sieg hintereinander. Die Gäste haben sich im zweiten Durchgang etwas verbessert gezeigt, aber kamen aus dem Spiel heraus weiterhin kaum zu guten Möglichkeiten. Dadurch verdienen sich Ralph Hasenhüttl und sein Team den Zähler mit einer starken Defensivleistung. Nach vorne ging bei den Südengländern nämlich nicht viel. Für beide Mannschaften geht es bereits am Dienstag weiter. Chelsea trifft in der Königsklasse auf Atlético Madrid und Southampton muss bei Leeds United ran.
90
15:23
Spielende
90
15:23
Hasenhüttl lässt mit dem Wechsel einige Sekunden verstreichen und sichert damit vermutlich das Unentschieden.
90
15:22
Einwechslung bei Southampton FC: Dan N'Lundulu
Dan N'Lundulu
Southampton FC
90
15:22
Auswechslung bei Southampton FC: Nathan Redmond
Nathan Redmond
Southampton FC
90
15:22
Der Standard kommt hoch von der linken Fahne herein. Vestergaard verpasst die Hereingabe ganz knapp und die Kugel fliegt komplett durch den Sechzehner.
90
15:21
Es läuft bereits die letzte Minute und es gibt noch einmal eine Ecke für die Gastgeber.
90
15:20
Gelbe Karte für Alex McCarthy (Southampton FC)
Der Torhüter der Saints lässt sich ganz viel Zeit bei der Ausführung eines Abstoßes und bekommt dafür die Verwarnung.
Alex McCarthy
Southampton FC
90
15:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
15:17
Mason Mount ist mittlerweile der auffälligste Akteur der Blues. Der Mann mit der 19 auf dem Rücken wählt den Distanzschuss. Der Flatterball fegt allerdings einen guten Meter über dem Kasten hinweg.
87
15:16
Es laufen bereits die letzten Minuten. Southampton könnte mit dem Unentschieden sicherlich gut leben. Chelsea will hingegen den Sieg und wirft immer mehr nach vorne.
85
15:15
Rüdiger spielt links raus zu Mount. Der 22-Jährige zieht den Flügel herunter, lässt dabei Djénépo ganz alt aussehen und bringt den Ball von der Grundlinie dann weit herein. Hinten lauert James und ist komplett alleine gelassen. Der Engländer versucht es direkt, aber jagt den Dropkick deutlich drüber.
85
15:13
Einwechslung bei Southampton FC: Che Adams
Che Adams
Southampton FC
85
15:13
Auswechslung bei Southampton FC: Danny Ings
Danny Ings
Southampton FC
84
15:12
Wieder dauert die Unterbrechung einige Minuten und für den 22-Jährigen geht es zum Glück weiter.
81
15:11
Moussa Djénépo ist schon wieder gefoult worden und muss erneut behandelt werden.
80
15:08
Gelbe Karte für Marcos Alonso (Chelsea FC)
Djénépo lässt Marcos Alonso mit einem Hackentrick schick ins Leere laufen. Anschließend wird er vom Spanier allerdings festgehalten. Für das taktische Foul sieht Marcos Alonso die erste Gelbe Karte der Partie.
Marcos Alonso
Chelsea FC
79
15:08
Die Blues wollen den Sieg und werden langsam immer offensiver. Die Saints-Defensive steht jedoch weiterhin gut. Offensiv waren die Hausherren aber schon länger nicht mehr richtig zu sehen.
76
15:07
Beide Trainer tauschen das Personal. Bei Southampton muss der Torschütze runter und wird von Tella ersetzt. Tuchel macht etwas ganz ungewöhnliches und holt Hudson-Odoi, der nicht verletzt wirkt, schon wieder vom Feld. Dafür soll jetzt Ziyech für Akzente sorgen. Außerdem kommt Jorginho für Kovačić.
76
15:05
Einwechslung bei Southampton FC: Nathan Tella
Nathan Tella
Southampton FC
76
15:05
Auswechslung bei Southampton FC: Takumi Minamino
Takumi Minamino
Southampton FC
76
15:05
Einwechslung bei Chelsea FC: Jorginho
Jorginho
Chelsea FC
76
15:05
Auswechslung bei Chelsea FC: Mateo Kovačić
Mateo Kovačić
Chelsea FC
76
15:04
Einwechslung bei Chelsea FC: Hakim Ziyech
Hakim Ziyech
Chelsea FC
76
15:04
Auswechslung bei Chelsea FC: Callum Hudson-Odoi
Callum Hudson-Odoi
Chelsea FC
75
15:04
James leitet auf rechts schön weiter auf Hudson-Odoi. Der eingewechselte Offensivspieler zieht bis zur Grundlinie, aber findet einfach keine passende Anspielstation. Am Ende versucht er es mit einem Tunnel. Salisú kriegt die Beine allerdings zu wehrt zur Ecke ab.
73
15:03
Mount probiert es auf der anderen Seite mit einem Schuss aus etwa 18 Metern. McCarthy fliegt und pariert souverän.
71
15:01
Vestergaard ans Gebälk!
Eine Ecke kriegen die Gäste nicht richtig geklärt. Redmond kann vom linken Flügel flanken und in der Mitte verlängert James unglücklich. Dadurch landet das Spielgerät bei Vestergaard und der Däne nickt das Ding im Bogen auf das linke obere Eck. Der Ball klatscht nur an die Latte und kann dann geklärt werden. Mendy wäre da aber wohl nicht hingekommen.
69
14:59
Mit einem Sieg wäre Thomas Tuchel der erste Chelsea-Trainer seit Carlo Ancelotti, der seine ersten drei Premier-League-Auswärtsspiele gewinnen kann. Aktuell scheint die Siegesserie der Londoner aber zu enden.
66
14:56
Chelsea hat über 70 Prozent Ballbesitz. Allerdings kriegen die Saints die Räume jetzt wieder besser zu. Deshalb läuft die Kugel jetzt wieder hauptsächlich in der CFC-Hälfte.
63
14:54
Die Blues waren nach dem Ausgleich klar am Drücker. Aktuell finden die Hausherren aber wieder besser in die Partie und halten in den Zweikämpfen wieder besser dagegen. Der Ausgang der Begegnung ist aktuell völlig offen.
60
14:49
Ward-Prowse erobert die Kugel sehr gut in der gegnerischen Hälfte. Die Saint schalten dann schnell um und Ward-Prowse schickt Redmond in den Sechzehner. Zouma passt auf, stellt seinen Körper dazwischen und lässt die Murmel ins Toraus kullern.
59
14:48
Mount, James und Marcos Alonso stehen alle zur Ausführung bereit. Am Ende darf es der Spanier machen. Mit links versucht er es mit einem Schlenzer über die Mauer. Allerdings bleibt er bereits dort mit seinem Versuch hängen.
57
14:45
Mason Mount dreht jetzt auf und wird von Ward-Prowse halbrechts vor dem Strafraum gefoult. Das ist eine sehr gute Freistoßposition für die Gäste.
56
14:44
Mit dem Ausgleich ist jetzt natürlich alles wieder offen. Chelsea zeigt sich seit dem Wiederanpfiff verbessert und zielstrebiger. Southampton lauert weiterhin auf Konter und hat im ersten Abschnitt gezeigt, dass eine gute Aktion reichen kann.
54
14:42
Tooor für Chelsea FC, 1:1 durch Mason Mount
Da ist der Ausgleich! Mount macht es selbst und verwandelt sicher. Der Engländer schickt McCarthy ins falsche Eck und schiebt den Ball sicher unten rechts in die Maschen.
Mason Mount
Chelsea FC
53
14:41
Elfmeter für Chelsea!
Ings wird im eigenen Strafraum von Mount getunnelt und räumt seinen Gegenspieler mit einer Grätsche rüde um. Das ist eine klare Sache.
51
14:41
Bei Chelsea geht es im Moment vor allem über links. Dieses Mal schickt Marcos Alonso Timo Werner auf die Reise. Der 24-Jährige wird zunächst von Vestergaard gestellt. Im Sechzehner zieht der Stürmer dann aber den Sprint an und zieht aus spitzem Winkel ab. Der Schuss landet aber nur am Außennetz.
49
14:38
Das Team von Ralph Hasenhüttl geht jetzt wieder ganz vorne drauf. Dadurch ergeben sich Räume für die Blues. Werner kann auf dem linken Flügel Fahrt aufnehmen. Die flache Hereingabe kann Salisú allerdings sicher klären.
46
14:36
Bei den Gastgebern gibt es keine Veränderungen. Damit ist auch klar, dass Moussa Djénépo sich erholt hat. In den letzten Minuten des ersten Durchgangs lief der 22-Jährige noch ziemlich unrund.
46
14:35
Weiter geht's! Abraham muss angeschlagen runter und wird von Hudson-Odoi ersetzt. Der Engländer rückt auf die Halbposition und Werner geht zentral vorne rein.
46
14:34
Einwechslung bei Chelsea FC: Callum Hudson-Odoi
Callum Hudson-Odoi
Chelsea FC
46
14:33
Auswechslung bei Chelsea FC: Tammy Abraham
Tammy Abraham
Chelsea FC
46
14:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:23
Halbzeitfazit:
Mit einer überraschenden 1:0-Führung für die Saints geht es in die Kabinen. Southampton verteidigt gut und lässt kaum gefährliche Aktionen von Chelsea zu. Offensiv hatten die Südengländer allerdings auch nicht viel zu bieten. Eine sensationelle Aktion von Redmond und Minamino hat aber gereicht, um in Front zu gehen. Thomas Tuchel muss sich etwas einfallen lassen, denn ohne eine Leistungssteigerung seiner Mannschaft wird es extrem schwer die eigene Siegesserie am Leben zu erhalten. Es dürfte also ein spannender zweiter Durchgang werden. Bis gleich!
45
14:18
Ende 1. Halbzeit
45
14:16
Djénépo wurde lange behandelt, aber kehrt erstmal zurück. Gerade aufgrund dieser Unterbrechung gehen die drei Minuten Nachspielzeit vollkommen in Ordnung.
45
14:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
42
14:13
Djénépo liegt am Boden und muss verarztet werden. Im Kampf um den Ball ist ihm Kanté extrem unglücklich mit der offenen Sohle auf das Sprunggelenk getreten.
39
14:12
Die Gäste wollen noch vor der Pause den Ausgleich! Marcos Alonso tritt einen Freistoß aus dem Halbfeld perfekt rechts in den Sechzehner. Zouma ist gestartet und kommt freistehend zum Kopfball. Mit seinem wuchtigen Versuch scheitert der Franzose aber am schnell reagierenden McCarthy.
37
14:10
Es ist der erste Rückstand seitdem Thomas Tuchel bei den Blues übernommen hat. Außerdem ist es das erste Gegentor, das von einem gegnerischen Akteur erzielt wurde. Der bis dahin einzige Gegentreffer war ein Eigentor von Antonio Rüdiger.
35
14:08
Der Führungstreffer der Saints hatte sich keinesfalls angedeutet. Direkt mit der ersten gelungenen Offensivaktion haben die Hausherren zugeschlagen und stellen Chelsea jetzt vor eine ordentliche Aufgabe.
33
14:03
Tooor für Southampton FC, 1:0 durch Takumi Minamino
Wunderschön gespielt! Redmond wird Rechtsaußen auf dem Weg nach vorne gestört und dreht ab. Der 26-Jährige zieht dann fast auf Höhe der Mittellinie nach innen, spielt einen klugen Doppelpass mit Oriol Romeu und sieht dann die große Lücke in der CFC-Hintermannschaft. Mit einem traumhaften Steilpass bedient er Minamino. Der Japaner dringt in den Strafraum ein, schickt Azpilicueta und Mendy mit einer Schusstäuschung noch sehenswert auf den Boden und schiebt die Kugel dann locker mit dem rechten Außenrist ins Tor.
Takumi Minamino
Southampton FC
32
14:02
Kovačić wird der Ball geklaut und es gibt mal die Chance zum Umschalten. Redmond wird aber direkt wieder von zwei Gegenspielern gestört und hat keinen freien Mitspieler. Dadurch ist die Pille schnell wieder bei den Blues.
30
14:00
Rüdiger hat genug vom ganzen Passspiel und zieht aus der Distanz einfach mal ab. Der Schuss tickt vor dem Kasten nochmal auf, aber ist viel zu zentral, um McCarthy vor Probleme zu stellen.
28
13:59
Das Tempo der Anfangsphase ist aktuell ein wenig raus. Chelsea agiert überlegen und lässt die Kugel gut laufen. Die Hausherren konzentrieren sich auf das Verteidigen und lauern auf Konter. Diese Befreiungen gelingen den Südengländern aktuell aber immer weniger.
25
13:56
Nach einer kurzen Unterbrechung geht es zum Glück für alle weiter. Sicherheitshalber wird Ben Chilwell trotzdem zum Aufwärmen geschickt.
24
13:55
Marcos Alonso ist im gegnerischen Strafraum unglücklich umgeknickt. Deswegen ist die Begegnung aktuell unterbrochen.
23
13:53
Die erste Ecke der Partie verpufft völlig. Der CFC führt den Standard kurz aus. Marcos Alonso flankt anschließend aus dem Halbfeld hoch an den zweiten Pfosten. McCarthy kommt heraus und pflückt die Bogenlampe locker aus der Luft.
20
13:51
Aktuell ist mal eine Phase in der Southampton sich etwas fallen lässt und erst im Mittelfeld drauf geht. Dadurch sammeln die Gäste viel Ballbesitz, aber erzielen kaum Raumgewinn.
17
13:49
Mount zieht von rechts nach innen und legt ab für Werner. Der deutsche Nationalspieler könnte aus etwa 20 Metern abschließen, aber entscheidet sich für einen weiteren Pass. Das Anspiel links raus auf Marcos Alonso ist allerdings zu weit und geht ins Toraus. Da war eindeutig mehr drin.
14
13:45
Die Saints setzen auch heute wieder auf ein sehr hohes Pressing. Chelsea zeigt sich aber sehr ballsicher und kann sich immer wieder spielerisch lösen.
11
13:43
Die offene Stelle auf der Rechtsverteidigerposition übernimmt bei den Saint übrigens Jan Bednarek. Der Pole rückt nach außen und Salisú verteidigt links in der Innenverteidigung.
9
13:40
Die Blues legen einen guten Start hin. Sie setzen die Hausherren immer wieder früh unter Druck, schalten schnell um und spielen vertikal nach vorne. Von den Saints ist noch nicht viel zu sehen.
6
13:38
Erster Abschluss der Partie! Die Gäste kontern schnell. Werner nimmt Fahrt auf und bedient Mount. Der Pass ist zwar etwas zu ungenau, aber der Engländer kriegt die Pille trotzdem rechts raus weitergeleitet. Dort hat James Zeit und löffelt das Leder wunderschön zu Marcos Alonso. Der aufgerückte Außenbahnspieler schließt von knapp innerhalb des Strafraums direkt ab und jagt das Ding per Volley nur knapp rechts vorbei.
3
13:34
Nach einem schönen Seitenwechsel hat James rechts im Mittelfeld viel Platz. Der James 21-Jährige sieht, dass Werner startet und schickt den Angreifer auf die Reise. Das tiefe Anspiel ist aber minimal zu weit und Werner fehlen wenige Zentimeter um an den Ball zu kommen. Ansonsten wäre der deutsche Nationalspieler frei durch gewesen.
1
13:32
Los geht's! Southampton stößt an und spielt heute in rot-weiß. Chelsea hält komplett in blau dagegen.
1
13:30
Spielbeginn
13:11
Die Blues sind kein gern gesehener Gast im Saint Mary's. Die letzten fünf Aufeinandertreffen in Southampton konnten schließlich allesamt die Hauptstädter für sich entscheiden. Das Hinspiel an der Stamford Bridge endete dafür mit einem 3:3-Unentschieden. Timo Werner und Kai Havertz waren für Chelsea erfolgreich und auf Seiten der Saints sorgten Danny Ings, Che Adams und Jannik Vestergaard für die Treffer.
13:02
Bei Chelsea kehrt Edouard Mendy zurück zwischen die Pfosten und verdrängt Kepa auf die Bank. Außerdem rücken Kurt Zouma, N'Golo Kanté und Reece James für Andreas Christensen, Jorginho und Callum Hudson-Odoi in die Startelf.
13:00
Ralph Hasenhüttl tauscht im Vergleich zur 2:1-Niderlage gegen Wolverhampton doppelt. Karim Salisú ersetzt den verletzten Kyle Walker-Peters und Moussa Djénépo rückt für Stuart Armstrong in die Anfangsformation.
12:49
Komplett entgegengesetzt sieht es derzeit bei Chelsea aus. Seit der Ankunft von Thomas Tuchel haben die Londoner wieder zu alter Stärke gefunden. Von sechs Pflichtspielen ging keines verloren und nur die erste Begegnung endete mit einem Remis. Mittlerweile hat der CFC fünf Matches in Serie gewonnen und ist auf den vierten Rang vorgerückt. Dabei ist vor allem die Defensive das Prunkstück der Blues. Erst ein Gegentor kassierte Chelsea mit dem neuen Coach an der Seitenlinie.
12:44
Am 17. Spieltag schien die Welt bei Ralph Hasenhüttl und seinem Team noch in bester Ordnung. Die Südengländer besiegten Liverpool mit 1:0 und der österreichische Trainer konnte nach Abpfiff die Freudentränen nicht zurückhalten. Seitdem läuft es in der Liga allerdings überhaupt nicht mehr. Sechs Premier-League-Partien in Folge gingen verloren und Southampton ist mittlerweile bis auf den 13. Platz abgerutscht.
12:29
Hallo und herzlich willkommen zur Premier League am Samstag. Der Southampton FC empfängt den Chelsea FC. Hält die Siegesserie der Blues unter Thomas Tuchel an oder können die Saint den Lauf der Gäste stoppen?
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.