03. Mär. 2021 - 21:15
Beendet
Crystal Palace
0 : 0
Manchester United
0 : 0
Stadion
Selhurst Park
Schiedsrichter
Andre Marriner

Liveticker

90. Min
23:07
Fazit:
Für Crystal Palace ein Punktgewinn, für Manchester United zwei Punkte verloren: Die Begegnung zwischen beiden Teams endet torlos. Nach dem weitgehend schwachen ersten Durchgang wartete auch sein Nachfolger ohne richtige Highlights auf. Zwar waren die Red Devils die optisch überlegene Mannschaft, gefährlich wurden sie aber kaum einmal. Bis kurz vor Feierabend also plätscherte das Geschehen so vor sich hin. Dann hätte van Aanholt beinahe das 1:0 erzielt - wenngleich es sicherlich überprüft worden wäre. Weil aber auch er nicht netzte, geht das 0:0 im Endeffekt in Ordnung. Für die Eagles ein weiterer Schritt in Richtung Klassenerhalt - sie bekommen es am kommenden Wochenende auswärts mit den Tottenham Hotspurs im London-Derby zu tun. Derby gibt es auch in Manchester: Am Samstag empfängt United den ungeliebten Stadtrivalen City.
90. Min
23:04
Spielende
90. Min
23:03
Gelbe Karte für Jaïro Riedewald (Crystal Palace)
Riedewald hält den Fuß drüber. Gelb.
Jaïro Riedewald
Crystal Palace
90. Min
23:02
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
90. Min
23:01
Kurz vor Schluss hat van Aanholt die Mega-Chance aufs 1:0! Der Linksverteidiger steht nach tollem Steckpass Milivojević' links im Sechzehner frei vor Henderson. Aus leicht spitzem Winkel scheitert der 30-Jährige am Schlussmann. Möglicherweise wäre er wegen Abseits zurückgepfiffen worden. So oder so: Das Ding muss sitzen.
88. Min
22:58
10:7 führt der Favorit hier - aber nur in Sachen Schüssen. Versuche aufs Tor gab es derweil kaum, beide Mannschaften verzeichneten je exakt einen. Auch deshalb deutet alles auf ein torloses Remis hin.
85. Min
22:55
Comeback-Zeit an der Themse. Nach zweimonatiger Verletzungspause kommt Schlupp zurück. Er ersetzt Eze.
84. Min
22:55
Einwechslung bei Crystal Palace: Jeffrey Schlupp
Jeffrey Schlupp
Crystal Palace
84. Min
22:54
Auswechslung bei Crystal Palace: Eberechi Eze
Eberechi Eze
Crystal Palace
81. Min
22:53
Greenwood zieht von halbrechts parallel zur Sechzehnerkante nach innen. Sein Linksschuss rauscht nicht allzu weit drüber.
78. Min
22:50
Gefährlich! Shaw gibt aus dem linken Halbfeld nach innen, wo sich der eben eingetauschte James in die Box pirscht. Dem 23-Jährigen rutscht das Leder aber über den Scheitel auf den Schädel Kouyatés. Von dort fliegt es über die Querlatte. Die folgende Ecke bringt nichts ein.
76. Min
22:48
Einwechslung bei Manchester United: Daniel James
Daniel James
Manchester United
76. Min
22:48
Auswechslung bei Manchester United: Edinson Cavani
Edinson Cavani
Manchester United
75. Min
22:45
Solskjær wechselt erstmals aus. McTominay kommt für Fred.
74. Min
22:45
Einwechslung bei Manchester United: Scott McTominay
Scott McTominay
Manchester United
74. Min
22:45
Auswechslung bei Manchester United: Fred
Fred
Manchester United
73. Min
22:45
Immer dasselbe Bild: Beide Teams schaffen es einfach nicht, Chancen zu kreieren. Zu einfallslos sind die Offensivreihen.
70. Min
22:41
Möglicherweise sollte Gäste-Coach Solskjær auch nun den einen oder anderen Wechsel in Betracht ziehen. Akteure wie Cavani oder Greenwood haben relativ wenig Bindung an die Partie.
67. Min
22:39
Wir nähern uns der Schlussphase. Es bleibt zu hoffen, dass nun endlich Feuer reinkommt. Ansonsten fährt der MUFC die dritte Nullnummer nacheinander ein.
64. Min
22:36
Da war deutlich mehr drin! Ein weiter Schlag auf die rechte Außenbahn findet den schnellen Ayew. Der 29-Jährige findet mit seinem Zuspiel in den Rückraum des Strafraums Benteke. Dessen Schussversuch bleibt aber am eigenen Standbein hängen.
63. Min
22:34
Es wird einen Tick offensiver bei den Themsestädtern. Riedewald ersetzt McCarthy.
62. Min
22:33
Einwechslung bei Crystal Palace: Jaïro Riedewald
Jaïro Riedewald
Crystal Palace
62. Min
22:33
Auswechslung bei Crystal Palace: James McCarthy
James McCarthy
Crystal Palace
59. Min
22:30
...Milivojević macht's, knallt die Kugel aber in die Mauer. Matić wehrt per Lopf in die Mitte ab, wo Townsend per Dropkick aus 13 Metern abschließt. Knapp links unten vorbei.
57. Min
22:29
Eze holt 19 Meter zentral vor dem Tor einen Freistoß gegen Fred heraus...
54. Min
22:25
Noch immer aber präsentiert sich die Hodgson-Elf defensiv ziemlich stabil. Hin und wieder kommt der Tabellenzweite mal über die Seite durch. Ertrag bringt das bislang aber nicht.
51. Min
22:22
Maguire klärt einen langen Ball ans linke Strafraumeck nur unzureichend vor die Füße Ayews. Der Außenbahnspieler kombiniert sich per Doppelpass mit Benteke durch und zieht aus spitzem Winkel und 17 Metern wuchtig ab. Henderson ist da.
50. Min
22:21
Schick anzuschauen: Benteke nimmt eine Flanke vom rechten Flügel aus zehn halblinken Meter per Seitfallzieher mit vollem Risiko ab - abgefälscht - drüber. Die Ecke verpufft schließlich.
49. Min
22:19
Es geht erstmal ähnlich weiter wie zuvor. United geht zwar mit etwas mehr Tempo zu Werke - allein eine Lücke gibt es nicht.
46. Min
22:16
Ohne personelle Veränderungen geht es weiter.
46. Min
22:16
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
22:02
Halbzeitfazit:
Pünktlich schickt Schiedsrichter Marriner die Teams in die Kabine: Zwischen Crystal Palace und Manchester United steht es 0:0. Die Hauptstädter erwischten einen starken Beginn und kamen in den ersten zehn Minuten zu guten Abschlüssen. Anschließend wendete sich das Blatt, die Red Devils übernahmen klar das Kommando. Nachdem sowohl Matić als auch Rashford nicht netzen konnten, verflachte das Geschehen immer mehr. Seit mehr als einer Viertelstunde herrscht gähnende Leere, niemand setzt seitdem wirklich Akzente. Insgesamt sind die Gäste besser, aber es steht eben noch torlos. Es kann fast nur besser werden. Bis gleich!
45. Min
22:00
Ende 1. Halbzeit
44. Min
21:58
Endlich sowas wie eine halbe Gelegenheit! Wan-Bissaka gibt von rechts flach und scharf vor den Fünfmeterraum. Ward ist mit seiner Grätsche am zweiten Pfosten gerade noch vor Cavani zur Stelle.
42. Min
21:57
Bis zur Pause sind nur noch wenige Minuten zu überbrücken. Es kann nach dem Seitenwechsel eigentlich nur besser werden. Seit einiger Zeit ist das Match extrem zerfahren.
39. Min
21:54
Nach wie vor geschieht in den Strafräumen praktisch nichts. Vor einigen Augenblicken stand Cahill infolge eines Freistoßes mal im Abseits - das war es aber auch schon.
36. Min
21:51
Die Nordwestengländer fallen ein wenig in alte Muster zurück. Gegen tiefstehende Mannschaften, die die Räume gut verdichten, tun sie sich in der Kreation von Möglichkeiten schwer.
33. Min
21:48
Fernandes hat in der Zentrale eine gute Idee, will das Spielgeschehen fix auf die rechte Seite verlagern. Mit seinem schwachen Flachpass kann das aber nichts werden. Chance vertan.
30. Min
21:45
So wirklich viel los ist momentan nicht. Die Partie gönnt sich eine Auszeit, in der es vor allem um Zweikämpfe im Mittelfeld geht.
27. Min
21:42
Von den Adlern ist derweil nicht mehr viel Offensivgeist zu sehen. Benteke und Co. ziehen sich immer weiter zurück.
24. Min
21:38
...sowohl der ruhende Ball als auch der zweite Anlauf per Flanke stellt die heimische Defensive aber nicht vor Probleme.
23. Min
21:38
Cavani lässt mit dem Rücken zum Tor nach Pass von Matić für Greenwood prallen. Aus 18 Metern wird der Abschluss des Youngsters zur Ecke abgefälscht...
22. Min
21:37
Besonders auffällig: Immer wieder gelingt es den Red Devils, auf der linken Außenbahn Verteidiger Shaw in Szene zu setzen. Vom 25-Jährigen gehen wiederholt gefährliche Angriffe aus.
19. Min
21:34
Ungefähr 20 Minuten sind durch. Die Gäste haben sich nach schwachen ersten zehn Zeigerumdrehungen ein Übergewicht erspielt. Das 0:1 liegt immer mehr in der Luft.
16. Min
21:32
Die nächste Top-Chance für United! Shaw findet mit seiner flachen Hereingabe von links Rashford. Aus recht mittigen 14 Metern schweißt der Engländer das Rund aber knapp am linken unteren Eck vorbei.
14. Min
21:29
Da war mehr drin. Wieder fängt Townsend einen üblen Fehlpass des Gegners in dessen Hälfte ab. Der Zehner läuft sich am Strafraumrand aber fest und bleibt hängen.
13. Min
21:29
Die erste dicke Gelegenheit gehört Manchester! Fernandes legt eine flache Hereingabe Shaws von links in den Rückraum. Matić rauscht heran und hämmert die Kugel aus 23 Metern wuchtig auf den Kasten. McCarthy fälscht ganz eklig ab, sodass sich Guaita richtig lang machen muss. Der Spanier fischt das Geschoss aber klasse aus dem Winkel und rettet zur Ecke. Die bugsiert letztlich Cavani über die Querlatte.
10. Min
21:25
Die Londoner sind bislang das bessere Team. Eze tritt eine erste Ecke ins Zentrum. Erneut fängt Henderson die Murmel aber problemlos ab.
7. Min
21:22
Wieder der CPFC: Nach fatalem Fehlpass im Spielaufbau Maguires flankt Townsend an den Elfmeterpunkt. Benteke nimmt volley ab, trifft das Ding aber nicht sauber. Weit drüber.
6. Min
21:21
Townsend schlägt vom rechten Flügel einen Freistoß mit Schnitt zum Tor in die Mitte. Weil Cahill in der Mitte verpasst, packt Henderson zu.
4. Min
21:19
Es stellt sich zunächst einmal das zu erwartende Bild ein. Manchester hat die Kugel viel am Fuß, Palace dagegen steht hoch und attackiert. Das Ganze dürfte sich im Verlauf der Begegnung immer weiter in Richtung Spielhälfte der Hausherren begeben.
1. Min
21:16
Das Bällchen rollt.
1. Min
21:16
Spielbeginn
20:53
Ganz anders sieht die Lage bei den Red Devils aus. Sie rangieren hinter Stadtrivale City auf dem zweiten Platz im Klassement und hätten selbst bei einem Dreier heute noch zwölf Punkte Rückstand. Für sie geht es also in erster Linie darum, mit einem Erfolg die Verfolger Leicester City und West Ham United zu distanzieren. Nach zuletzt zwei Nullnummern in Serie (0:0 in der Europa-League-Rückspiel gegen Real Sociedad; 0:0 beim FC Chelsea in der Liga) sollen heute endlich wieder Tore fallen.
20:36
Schauen wir zunächst auf die Eagles. Seit einiger Zeit sind die Ergebnisse ordentlich durchmischt, allein in den letzten sechs Matches steht mit drei Siegen, zwei Niederlagen und einem Remis eine beinahe ausgeglichene Bilanz zu Buche. Dabei trafen sie nicht selten auf Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt und konnten mit Punktgewinnen zuletzt bei Brighton & Hove Albion (2:1) und gegen den FC Fulham (0:0) einen soliden Vorsprung auf die Abstiegsplätze herausholen (zehn Zähler). Dennoch sollen natürlich schnellstmöglich weitere Zähler hinzukommen.
20:16
Hallo und herzlich willkommen zum 29. Spieltag in der Premier League! In einem Duell mit unterschiedlichen Vorzeichen tritt Manchester United heute bei Crystal Palace an. Anstoß ist um 21:15 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.