Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Fußball
  • Deutschland - Bundesliga
  • 2022/2023
  • Eintracht Frankfurt gegen Bor. Mönchengladbach
  • Liveticker
15. Apr. 2023 - 18:30
Beendet
Eintracht Frankfurt
1 : 1
Bor. Mönchengladbach
0 : 1
Stadion
Deutsche Bank Park
Zuschauer
50.000
Schiedsrichter
Sven Jablonski

Liveticker

90.+5
20:28
Fazit:
Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach trennen sich im Topspiel mit einem 1:1! Bereits in der 13. Minute gingen die Fohlen durch Jonas Hofmann in Führung. Danach passierte lange Zeit rein gar nichts. Im zweiten Durchgang startete Gladbach allerdings zweimal gefährlich mit Kontern, ehe die Eintracht ab einer guten Stunde etwas mehr Druck entwickeln konnte. Nachdem mehrere Chancen vergeben wurden, traf Randal Kolo Muani endlich zum verdienten Ausgleich und sorgte nochmal für eine offene Schlussphase. Einen Lucky Punch sollte es aber nicht mehr geben, weshalb beide Teams nun wieder auf der Stelle treten. Morgen kann Leverkusen den Abstand auf die Eintracht auf vier Punkte erhöhen!
90.+5
20:25
Spielende
90.+5
20:25
Auf einmal springt nochmal ein Ball in den Lauf von Kolo Muani! Sofort kommt Omlin heraus, wirft sich entgegen und letzten Endes trifft keiner von Beiden den Ball! Stattdessen klärt ein Verteidiger!
90.+4
20:24
Wie Omlin bei der ganzen Zeit, die er bei Abstößen verschwendet, ohne Karte davonkommt, wird auch das Geheimnis der Schiedsrichter bleiben.
90.+3
20:24
Eine weitere Flanke findet Kolo Muani, der die Kugel unter Bedrängnis aber weit links vorbeiköpft.
90.+2
20:22
Mit einem Doppelwechsel leitet Farke die Nachspielzeit ein. Geht hier noch was?
90.
20:21
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Marvin Friedrich
Marvin Friedrich
Bor. Mönchengladbach
90.
20:21
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Jonas Hofmann
Jonas Hofmann
Bor. Mönchengladbach
90.
20:21
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Luca Netz
Luca Netz
Bor. Mönchengladbach
90.
20:21
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Ramy Bensebaini
Ramy Bensebaïni
Bor. Mönchengladbach
90.
20:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89.
20:20
Plötzlich wird Hofmann im Strafraum angespielt! Aus spitzem Winkel möchte er abziehen, als ihm Alidou in die Parade fährt. Natürlich fordern die Gäste einen Elfmeter, doch die Wiederholungen geben das nicht her. Es gibt nur eine Ecke.
87.
20:17
Auf der anderen Seite fliegen wieder Frankfurter Flanken vors Tor, die von Omlin abgefangen oder herausgeköpft werden.
86.
20:16
Gelbe Karte für Manu Koné (Bor. Mönchengladbach)
Umringt von drei Spielern läuft Koné in den Strafraum ein und geht zu Boden. Jablonski zeigt ihm Gelb wegen einer Schwalbe, was aber sehr hart ist. Zwar ist der Franzose abgesprungen, allerdings hatte das eher eine schützende Funktion. Der hat nicht mal einen Elfmeter gefordert.
Manu Koné
Bor. Mönchengladbach
86.
20:16
Gladbach versucht, wieder aktiver zu werden. Ein Steilpass von Bensebaini rollt aber in den verwaisten Raum und schließlich ins Toraus.
83.
20:12
Tooor für Eintracht Frankfurt, 1:1 durch Randal Kolo Muani
Bensebaini trifft zum 0:2, doch der Treffer zählt wegen eins vorangegangenen Fouls nicht. So kann Frankfurt einmal mehr flanken von links flanken. Die Kugel fliegt auf Kolo Muani durch, der das Leder kurz annimmt und dann trocken ins kurze Eck ins Tor schießt!
Randal Kolo Muani
Eintracht Frankfurt
80.
20:11
Im Zuge einer Flanke wird das Trikot von Tuta ordentlich langgezogen. Für einen Elfmeter reicht das offenbar nicht.
77.
20:07
Gelbe Karte für Lars Stindl (Bor. Mönchengladbach)
Kurz nach seiner Einwechslung leistet sich Stindl ein hartes Foul vor dem eigenen Sechzehner. Zu seinem Glück fliegt der fällige Standard im hohen Bogen ins Toraus.
Lars Stindl
Bor. Mönchengladbach
76.
20:06
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Faride Alidou
Faride Alidou
Eintracht Frankfurt
76.
20:06
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Ansgar Knauff
Ansgar Knauff
Eintracht Frankfurt
76.
20:06
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Lucas Alario
Lucas Alario
Eintracht Frankfurt
76.
20:06
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Daichi Kamada
Daichi Kamada
Eintracht Frankfurt
75.
20:05
Das muss das 1:1 sein! Von rechts spielen die Adler den Ball wiedermal vors Tor, wo Kolo Muani diesmal alles richtig macht, allerdings am linken Pfosten scheitert! Die Kugel springt hinaus in den Fuß von Dina-Ebimbe, der sofort abzieht, doch am entgegenspringenden und damit überragend reagierenden Omlin scheitert!
74.
20:04
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Lars Stindl
74.
20:04
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Florian Neuhaus
Florian Neuhaus
Bor. Mönchengladbach
73.
20:03
Missverständnis zwischen Knauff und Aaronsson! Als Knauff links durchbricht, will sich Aaronsson im Rückraum absetzen, statt durchzulaufen. Der Außenspieler passt den Ball dann aber eben doch in den Lauf des US-Amerikaners, sodass Gladbach klären kann!
72.
20:02
Omlin lässt sich aufreizend viel Zeit mit seinem Abstoß, nur um ihn dann auf Höhe der Mittellinie ins Seitenaus zu prügeln.
68.
19:58
Gelbe Karte für Makoto Hasebe (Eintracht Frankfurt)
Mit einem taktischen Foul verhindert Hasebe ein schnelles Umschalten der Gäste.
67.
19:58
Die Einschläge kommen näher! Diesmal spielt Buta das Leder zu Kolo Muani, der den Ball erneut nicht optimal trifft, aber sich damit dennoch dem linken Eck nähert! Für Omlin klärt einer der Verteidiger!
66.
19:56
Der fällige Eckstoß findet den freien Kolo Muani, doch der jagt die Kugel aus acht Metern in den Nachthimmel!
65.
19:56
Jetzt muss Omlin zugreifen! Dina-Ebimbe bekommt den Ball aufgelegt und jagt ihn fast unter die Latte. Nur der übergreifende Schweizer verhindert den Einschlag!
64.
19:54
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Nathan N'Goumou
Nathan N'Goumou
Bor. Mönchengladbach
64.
19:53
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Alassane Pléa
Alassane Pléa
Bor. Mönchengladbach
62.
19:53
Beim Eckball von der rechten Seite wird Dina Ebimbe erfolgreich von Elvedi geblockt. So gibt es noch einen Eckstoß, der jedoch per Kopfball geklärt wird.
61.
19:52
Auf einmal wird es durch den guten alten Zufall gefährlich! Bensebaini will einen hohen Ball Richtung Aaronson vor dem Stürmer klären und spielt ihn damit versehentlich über Omlin hinweg. Wie im ersten Durchgang fliegt die Kugel aufs Tordach und touchiert dabei sogar die Latte!
59.
19:49
Die Konteranfälligkeit der Hausherren wurde etwas zurückgefahren. Jetzt findet das Spiel wieder in der Hälfte von Mönchengladbach statt, wobei klare Abschlüsse weiterhin ausbleiben.
56.
19:46
Zweifacher Wechsel von Glasner, der hier sicherlich mehr Offensivkraft entwickeln möchte.
55.
19:45
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Éric Dina-Ebimbe
Éric Dina-Ebimbe
Eintracht Frankfurt
55.
19:45
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Sebastian Rode
Sebastian Rode
Eintracht Frankfurt
55.
19:45
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Paxten Aaronson
Paxten Aaronson
Eintracht Frankfurt
55.
19:44
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Rafael Borré
Rafael Borré
Eintracht Frankfurt
53.
19:43
Langsam muss die Eintracht bei den Kontern aufpassen! Diesmal bricht Thuram rechts durch und flankt flach ins Zentrum. Der Hereingabe fehlt nur etwas Tempo, damit sie ankommt. So kann Hasebe dazwischengehen!
52.
19:42
Super Rettungsaktion von Lenz! Die Gäste tragen den Ball super vor, bis Hofmann den mitgelaufenen Neuhaus mit dem Querpass bedienen möchte. Im letzten Moment grätscht jedoch der Frankfurter Außenverteidiger dazwischen!
51.
19:41
Trapp fängt einen hohen Ball ab, den Thuram zuvor sehenswert mit der Hacke im Spiel gehalten hatte. Ernsthaft gefährlich ist das aber nicht.
49.
19:39
Nachdem Frankfurt direkt zum Start in den zweiten Durchgang zumindest zwei Flanken geschlagen hat, kann Gladbach dem Spiel schon wieder jegliches Tempo entziehen. Es droht ein ähnlicher Kick wie in den ersten 45 Minuten.
46.
19:35
Nachdem die Eintracht schon im ersten Durchgang den angeschlagenen Kristijan Jakić ersetzen musste, geht es nun ohne weitere Wechsel weiter.
46.
19:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
19:21
Halbzeitfazit:
Eine lange Zeit ereignisarme erste Halbzeit zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach endet 0:1! Die Hausherren hatten den etwas besseren Start, wobei mehrere Flanken von den Fohlen geklärt wurden. Dann ging die Borussia plötzlich in Führung, als Jonas Hofmann einen Konter verwertete. Was folgte, war gähnenden Langeweile mi viel zu vielen Fehlpässen in der Offensive. Erst kurz vor der Pause nahm die Partie etwas Fahrt auf, doch die Frankfurter konnten ihre Chancen zum Ausgleich nicht nutzen. So müssen es die Adler im zweiten Durchgang nochmal versuchen.
45.+3
19:18
Ende 1. Halbzeit
45.+3
19:18
Eine Flanke von rechts klären die Gladbacher per Kopf. Kolo Muani fordert da noch einen Strafstoß, aber es sah nicht so aus, als wäre etwas regelwidriges passiert.
45.+1
19:17
Die Partie nimmt endlich Fahrt auf! Knauff kann das Leder in den Rückraum zu Rode spielen, dessen Schuss erneut übers Tor saust. Dennoch mehren sich die Chancen!
45.
19:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
44.
19:14
Auf einmal hat Frankfurt die Chance! Borré setzt sich am Strafraumrand gut durch und schickt Buta dann rechts zur Grundlinie. Der spielt sofort quer zum freien Kolo Muani, allerdings trifft der französische Nationalspieler den Ball nicht richtig! So springt Omlin ins linke Eck und hält den hoppelnden Ball fest!
43.
19:13
Also was hier fußballerisch geboten wird ... Scally zieht von der Strafraumgrenze ab und jagt die Kugel ganz weit rechts hinaus auf die Tribüne.
41.
19:12
20 Meter vor dem Tor nimmt sich Rode einen Schuss, den er relativ deutlich links über den Kasten von Omlin hinwegschießt. Weiterhin fehlt die Präzision.
39.
19:10
Kamada springt der Ball zu weit vom Oberschenkel weg, sodass der nächste Angriff im Aus endet.
36.
19:07
Plötzlich legen sich die Gäste den Ball fast selbst rein! Neuhaus blockt einen Passversuch in Richtung des eigenen Tores. Deshalb versucht Elvedi, den Ball wegzuschlagen, produziert aber einen Querschläger, der über Omlin hinweg knapp hinter der Latte auf dem Tordach landet!
35.
19:06
Auf der anderen Seite holt Buta einen Eckstoß heraus. Der Ball rollt flach in den Sechzehner, wo Rode mit der Sohle klug verlängert. Ein Gladbacher geht aber den genau richtigen Schritt nach vorne und verhindert, dass die Ablage zu einem Frankfurter durchkommt!
34.
19:05
Von der rechten Seite wird Thuram steil geschickt, doch Hasebe passt gut auf und fängt den Pass vor dem Franzosen ab.
32.
19:02
Hasebe spielt einen langen Diagonalpass direkt ins Toraus. Leider passiert ansonsten praktisch gar nichts. Beide Teams geben den Ball regelmäßig an der Mittellinie ab und spielen dann wieder hinten herum, wobei Frankfurt etwas höher presst und dadurch auch mehr Ballbesitz bekommt.
29.
18:59
Hin und wieder werden auch die Fans der Eintracht unruhig, weil sich die Hessen einfach zu viele einfache Fehlpässe leisten.
26.
18:56
Bis auf die Gelegenheit durch Sow hat Gladbach hier aber viele Dinge gut im Griff. Die Defensive steht grundsätzlich gut. Lediglich nach vorne könnte noch ein wenig mehr gehen.
23.
18:53
Plötzlich ist Omlin gefordert! Aus 18 Metern gibt Sow einen abgefälschten Schuss aufs rechte Eck ab, den der schweizer Schlussmann irgendwie noch um den Pfosten lenkt! Super Aktion vom Torwart!
20.
18:50
Über die rechte Seite möchten die Adler was initiieren, bis die Flanke über den Spann und damit geradewegs ins Toraus fliegt.
17.
18:47
Gegentor und erste verletzungsbedingte Auswechslung: Der Start für die Eintracht hätte besser verlaufen können. Gute Besserung an Kristijan Jakić!
17.
18:47
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Ansgar Knauff
Ansgar Knauff
Eintracht Frankfurt
17.
18:46
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Kristijan Jakić
Kristijan Jakić
Eintracht Frankfurt
16.
18:46
An der Seitenlinie macht sich Knauff bereits für seinen Einsatz bereit. Offenbar geht es bei Jakić nicht weiter. Der Kroate lässt sich von einem Betreuer vom Platz führen.
15.
18:45
Jetzt liegt Jakić auf den Boden. Seine Gestik und Mimik macht nicht den besten Eindruck.
13.
18:42
Tooor für Bor. Mönchengladbach, 0:1 durch Jonas Hofmann
Plötzlich führen die Gäste! Mit sechs, sieben schnellen Pässen tragen die Borussen den Ball von Torhüter Omlin bis in den gegnerischen Strafraum! Thuram wird da halblinks auf die Reise geschickt und muss vor Trapp nur noch für den mitgelaufenen Hofmann querlegen. 0:1!
Jonas Hofmann
Bor. Mönchengladbach
12.
18:42
Wegen des angeschlagenen Florian Neuhaus wird die Partie kurz unterbrochen. Jetzt geht es weiter.
9.
18:39
Zum ersten Mal schalten die Fohlen um. Zunächst wird Thurams Querpass in den Rückraum geblockt, doch von da kann Neuhaus direkt abziehen, sodass er die Kugel über den rechten Winkel jagt!
7.
18:37
Schon die dritte Flanke zieht Jenz in den Strafraum, wo jeweils die Gladbacher zuerst herankommen.
6.
18:37
Die Gäste setzen sich vorne fest, ohne mit dem Ball in den Strafraum zu gelangen. Gladbach orientiert sich erstmal nach hinten.
3.
18:33
Zum ersten Mal greift Omlin ein. Eine Flanke von der linken Seite springt zum Schlussmann durch. Der Start der Eintracht ist dennoch munter.
1.
18:31
Frankfurt stößt vor heimischer Kulisse an und mit diesem Anpfiff hat Kevin Trapp übrigens Oka Nikolov eingeholt. 229 Bundesliga-Einsätze verbuchen beide Keeper nun.
1.
18:30
Spielbeginn
18:28
Angesichts eines solchen Traditionsduells ist die Stimmung im Deutsche Bank Park natürlich gut. Die Mannschaften treten hinaus aufs Feld. Es dauert nicht mehr lange!
18:22
Sven Jablonski pfeift nur zwei Tage nach seinem Geburtstag sein 74. Spiel in der Bundesliga. Dem nun also 33-jährigen Bremer assistieren die Linienrichter Sascha Thielert und Lasse Koslowski.
18:13
Im Hinspiel versprühten die Frankfurter noch deutlich mehr spielerischen Glanz. Jesper Lindstrøm mit einem Doppelpack und Éric Dina-Ebimbe schossen ein 0:3 im Borussia-Park heraus, bei dem Marcus Thuram nur noch ein wenig Ergebniskorrektur betreiben konnte.
18:05
Im Gegensatz dazu darf sich Daniel Farke auf die Rückkehr von Manuel Koné freuen, der Lars Stindl ersetzen wird. Außerdem sitzt Christoph Kramer erstmals diese Saison nur auf der Bank, wo auch Nathan N'Goumou wieder seinen Platz findet. Für die Beiden starten Julian Weigl und Jonas Hofmann.
17:57
Oliver Glasner muss drei Ausfälle in seiner Mannschaft beklagen, die sich direkt auf die Startelf auswirken. Evan Ndicka, Philipp Max und Mario Götze fehlen nämlich allesamt im Aufgebot und werden von Christopher Lenz, Tuta und Daichi Kamada ersetzt.
17:48
Borussia Mönchengladbach konnte am vergangenen Wochenende eine Serie von fünf sieglosen Spielen beenden. Mit 2:0 siegten die Fohlen gegen den VfL Wolfsburg und rückten damit zumindest etwas näher heran an die obere Tabellenhälfte. Dennoch tendieren die Hoffnungen auf europäischen Fußball in der kommenden Saison gegen Null. Passend dazu mussten die Borussen unter der Woche den langerwarteten Umbruch für den Sommer bestätigen, denn mit Ramy Bensebaini, Marcus Thuram und Kapitän Lars Stindl verkündeten gleich drei Spieler ihre Abgänge zur kommenden Saison.
17:37
Seit sechs Ligaspielen wartet Eintracht Frankfurt auf einen Sieg, wodurch die Adler am vergangenen Wochenende aus den europäischen Rängen fielen. Besonders spannend an dieser Serie ist, dass sie die direkte Konkurrenz in dieser Zeitspanne hinter sich halten konnten, allerdings zehn Punkte Vorsprung auf Bayer Leverkusen verspielten. Die Werkself war es auch, die am vergangenen Wochenende mit einem Sieg gegen die Eintracht auf den sechsten Platz der Frankfurter sprang. Kann das Team aus der Mainmetropole zurückschlagen?
17:31
Das Spitzenspiel der Bundesliga steht bevor! Um 18:30 Uhr treffen mit der Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach zwei kriselnde Traditionsklubs aufeinander. Herzlich willkommen!
Ein Angebot der SPIEGEL-Gruppe mit Daten von Heimspiel.