17. Apr. 2021 - 15:30
Beendet
FC Augsburg
0 : 0
Arminia Bielefeld
0 : 0
27.
2021-04-17T13:56:34Z
44.
2021-04-17T14:15:27Z
83.
2021-04-17T15:11:45Z
90.
2021-04-17T15:20:14Z
90.
2021-04-17T15:20:03Z
46.
2021-04-17T14:33:55Z
46.
2021-04-17T14:34:18Z
65.
2021-04-17T14:52:54Z
69.
2021-04-17T14:57:21Z
77.
2021-04-17T15:06:20Z
88.
2021-04-17T15:16:47Z
1.
2021-04-17T13:30:11Z
45.
2021-04-17T14:15:54Z
46.
2021-04-17T14:32:58Z
90.
2021-04-17T15:22:26Z
Stadion
WWK ARENA
Schiedsrichter
Markus Schmidt

Liveticker

90
17:25
Fazit:
Der FC Augsburg und Arminia Bielefeld mühen sich im erwarteten Kampfspiel zum torlosen Remis und sammeln einen Fleißpunkt für den Abstiegskampf! Das Duell der beiden Konkurrenten im Tabellenkeller wurde heute schnell zum engen Fight um jeden Meter, bei dem der Ball leider nur sehr selten aufs Tor flog. Bielefeld fand zunächst besser ins Spiel und vergab in der 28. Minute auch durch Voglsammer eine Großchance auf das 0:1. Der FCA steigerte sich daraufhin erst in der 2. Halbzeit und kam in 78. Minute aus dem Nichts ebenfalls zu einer Topchance, die Vargas allerdings ebenfalls liegen ließ. Ansonsten ging in der WWK Arena nicht viel. Was der Punkt am Ende für beide Teams wert ist, erfahren wir dann nachträglich am 34. Spieltag!
90
17:22
Spielende
90
17:20
Gelbe Karte für Rafał Gikiewicz (FC Augsburg)
Es wird nochmal hitziger! Schipplock stößt FCA-Keeper Gikiewicz in der Luft um und wird direkt zurückgepfiffen. Der Schlussmann der Augsburger will sich das aber nicht einfach bieten lassen und geht sofort mit Trash Talk und vorgehaltener Hand auf Schipplock zu. Schiri Schmidt beruhigt die Aktion schnell und zückt für beide Gelb.
Rafał Gikiewicz
FC Augsburg
90
17:20
Gelbe Karte für Sven Schipplock (Arminia Bielefeld)
Sven Schipplock
Arminia Bielefeld
90
17:19
Etwas überraschend gibt es jetzt nochmal satte vier Minuten Nachspielzeit. Genügend Zeit für einen Lucky Punch!
90
17:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
88
17:17
Arminia-Coach Kramer will den Punkt festmachen und bringt mit De Medina nochmal einen Stabilisator fürs Mittelfeld. Okugawa hat Feierabend.
88
17:16
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Nathan De Medina
Nathan De Medina
Arminia Bielefeld
88
17:16
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Masaya Okugawa
Masaya Okugawa
Arminia Bielefeld
87
17:16
Auch Voglsammer hat noch einen! Der Bielefelder rennt der FCA-Abwehr auf der linken Seite davon und entscheidet sich dann für einen Mix aus Schuss und Flanke. Der Ball hoppelt aus spitzem Winkel nach rechts und rollt neben dem Pfosten ins Aus.
85
17:14
Der FC Augsburg liebäugelt in der Schlussphase nochmal mit mehr Offensivpower und versammelt sich vor der Gefahrenzone der Arminia. Framberger bringt eine Hereingabe von rechts, findet damit aber keinen Abnehmer.
83
17:11
Gelbe Karte für Daniel Caligiuri (FC Augsburg)
Caliguiri sieht Gelb und ist gesperrt! Der Augsburger zieht erst selbst ein Foul und stellt sich dann beim Freistoß auch noch vor den Ball. Damit fehlt Caligiuri dem FCA nächste Woche in Frankfurt gelbgesperrt.
Daniel Caligiuri
FC Augsburg
82
17:11
Kommt nochmal ein bisschen Tempo rein? Ein paar Minuten nach der Gelegenheit von Vargas nimmt auch Bielefeld nochmal Tempo auf und schickt Voglsammer rechts in den Lauf. Der Armine gibt seiner nachfolgenden Hereingabe dann aber zu viel Tempo mit, sodass Doan niemals an den Ball kommen kann.
80
17:09
Bei den Großchancen steht es jetzt 1:1. Bielefeld verpasste in der 1. Halbzeit durch Voglsammer das Führungstor, nun vergibt Vargas den Schuss ins Glück. Zehn Minuten bleiben beiden noch, um es nochmal besser zu machen.
78
17:07
Dicke Chance für Augsburg! Mit einem Mal wird es ganz gefährlich: Finnbogason spielt auf der linken Seite einen Sahnepass und schickt die Pille durch die Lücke in der DSC-Abwehr. Vargas taucht frei vor dem Bielefelder Tor auf, hält den Fuß rein und scheitert an einer starken Fußabwehr von Ortega!
77
17:06
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Christian Gebauer
Christian Gebauer
Arminia Bielefeld
77
17:06
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Ritsu Doan
Ritsu Doan
Arminia Bielefeld
75
17:04
Bleibt es beim 0:0, könnten beide Teams damit wohl leben. Der FCA würde den Abstand auf die Rote Zone weiter halten. Bielefeld würde dazu ebenfalls wieder punkten und Köln sowie Hertha weiter unter Druck setzen.
73
17:03
Oder kommt nochmal was vom FCA? Die Fuggerstädter halten die Pille auf dem linken Flügel, wo Vargas und Caligiuri nach freien Mitspielern suchen. Kurz danach probiert sich Gruezo an einem Fernschuss und semmelt den Ball deutlich rechts vorbei.
71
17:00
Ein Hauch von Torgefahr schwebt durch das Rund, als Caligiuri auf den Sechzehner zuläuft und, mangels Optionen, den Schuss aus der Distanz sucht. Okugawa nimmt den Ball mit einem Kontakt das Tempo, dann packt Ortega sicher zu.
69
16:58
Für Klos geht es doch nicht weiter! Der Arminia-Torjäger humpelt mit seiner Sprunggelenk-Verletzung vom Feld und wird ab sofort von Schipplock ersetzt.
69
16:57
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Sven Schipplock
Sven Schipplock
Arminia Bielefeld
69
16:57
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Fabian Klos
Fabian Klos
Arminia Bielefeld
68
16:56
In Augsburg geht nicht viel! Beide Teams neutralisieren sich und koexistieren in der WWK-Arena ohne Torchancen und Torgefahr. Das Spiel bleibt ein Kampf um jeden Meter und wir hoffen weiter auf das eine, entscheidende Tor.
65
16:53
Herrlich nimmt Richter vom Feld und bringt jetzt Joker Finnbogason, der nach einer Wadenverletzung wieder einsatzbereit ist.
65
16:52
Einwechslung bei FC Augsburg: Alfreð Finnbogason
Alfreð Finnbogason
FC Augsburg
65
16:52
Auswechslung bei FC Augsburg: Marco Richter
Marco Richter
FC Augsburg
64
16:52
An der FCA-Trainerbank bereitet sich indes Alfreð Finnbogason auf seine Einwechslung vor.
63
16:51
Klos beißt erstmal auf die Zähne und will den Schmerz wohl herauslaufen.
62
16:50
Behandlungspause! DSC-Torjäger Fabian Klos bleibt nach einem Luftkampf am Boden liegen und klagt über Schmerzen am Sprunggelenk.
60
16:49
Das gibt Ärger für den Balljungen! Augsburg rennt auf der linken Seite in einen Vorstoß und mit einen Mal fliegt ein zweiter Ball aufs Feld. Schiri Schmidt bleibt gnädig und lässt die Partie laufen, da Augsburg den (richtigen) Ball ohnehin ins Aus verstolpert.
59
16:47
Wichtig! Uduokhai ist nach einem Fehlpass von Gruezo gefordert und muss gegen Voglsammer auf der linken Außenbahn alles riskieren. Der Augsburger geht früh zur Grätsche runter und klärt wie im Lehrbuch!
58
16:46
Qualitativ wird's in Augsburg so langsam zäh. Mittlerweile geht auch den Bielefeldern die Präzision verloren und einige Zuspiele landen im Aus. Das Kampfspiel findet momentan nur noch um den Mittelkreis herum statt.
55
16:43
Schon jetzt läuft es darauf hinaus, dass bei diesem Kampfspiel am Ende wohl nur ein einziges Tor entscheiden wird - quasi das goldene Tor. Ob Bielefeld dafür noch sorgen kann, hängt vor allem davon ab, ob die Ostwestfalen in der Offensive nochmal zulegen können. Der DSC ist zwar aktiv und engagiert, doch richtig gefährlich wird es dann doch eher selten...
52
16:41
Der Torhüter spielt mit! Voglsammer knallt den Ball auf gut Glück in die Spitze und die Kugel dreht hoch in den Himmel ab. Gikiewicz rennt bis ans Ende des Sechzehners und klärt mit dem Kopf!
50
16:39
Wie schon im ersten Durchgang, sind die Bielefelder auch in der 2. Halbzeit deutlich häufiger am Ball. Die Arminia bleibt mutig und nimmt das 0:1 weiter ins Visier.
48
16:38
Doan gegen alle! Der Japaner holt sich den Ball im Zentrum, da Uduokhai direkt vor ihm ausrutscht. Danach folgt ein Solo bis an die linke Torauslinie, wo schließlich Gruezo für den FCA klärt.
46
16:35
Der zweite Durchgang startet und beginnt mit einem Doppelwechsel beim FCA: Khedira und Gouweleeuw verlassen das Feld und werden von Oxford und Gruezo ersetzt. Bei Gouweleeuw liegt scheinbar eine Kopfverletzung vor.
46
16:34
Einwechslung bei FC Augsburg: Carlos Gruezo
Carlos Gruezo
FC Augsburg
46
16:34
Auswechslung bei FC Augsburg: Rani Khedira
Rani Khedira
FC Augsburg
46
16:33
Einwechslung bei FC Augsburg: Reece Oxford
Reece Oxford
FC Augsburg
46
16:33
Auswechslung bei FC Augsburg: Jeffrey Gouweleeuw
Jeffrey Gouweleeuw
FC Augsburg
46
16:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:19
Halbzeitfazit:
Der FC Augsburg tut sich gegen mutige Bielefelder bislang schwer und geht im Kampfspiel mit der Arminia erstmal mit einem 0:0 in die Kabine. Die Gäste aus Ostwestfalen fanden im ersten Durchgang deutlich besser ins eigene Offensivspiel und erarbeiteten sich in der 28. Minute auch die bisher beste Gelegenheit durch Voglsammer, der freistehend aus 13 Metern das 0:1 verpasste. Augsburg erhielt lange Zeit keinen Zugriff und steigerte sich erst in den Schlussminuten vor dem Halbzeitpfiff leicht.
45
16:15
Ende 1. Halbzeit
44
16:15
Gelbe Karte für Rani Khedira (FC Augsburg)
Kurz vor der Halbzeit sieht Khedira für ein taktisches Foul nochmal Gelb.
Rani Khedira
FC Augsburg
44
16:15
Ortega muss ran! Nach einer Freistoß-Flanke vom rechten Feldrand setzt sich Gouweleeuw im DSC-Fünfer in der Luft durch und schafft es zum Ball. Es folgt ein Kopfball nach rechts, den Ortega sicher einkassiert.
43
16:14
Augsburg gewinnt im Mittelfeld nun etwas mehr Zweikämpfe und verlagert die Partie dadurch einige Meter weiter in Richtung Arminia-Sechzehner.
41
16:12
Ortega passt auf! Die Augsburger schieben den Ball rechts raus und übergeben an Framberger, der sofort von der Grundlinie flankt. Hahn steigt im DSC-Fünfer hoch und wird vom aufmerksamen und faustenden Ortega überrascht.
40
16:10
Augsburg ist um mehr Spielkontrolle bemüht und hält den Ball mit einigen Querpässen länger in der Abwehr. Als dann Gouweleeuw von Klos angelaufen wird, folgt allerdings der nächste Befreiungsschlag zum Gegner.
38
16:08
Gibt es eine Lücke? Voglsammer schirmt den Ball mit dem Rücken zum Tor ab und lässt prallen. Prietl übernimmt an der Sechzehner-Kante und sucht ebenfalls händeringend nach einem Loch in der FCA-Abwehr.
36
16:06
Gefährlich! Jetzt drückt der FCA mal aufs Gaspedal und bricht links mit Richter durch, der nach einem Solo auch zum Torschuss ansetzt. Nilsson wirft sich rein und fälscht das Leder mit einem Kontakt oben auf das Tornetz ab!
35
16:05
Arminia diktiert das Kampfspiel daher mit Ballbesitz und ist weiter dicht davor, mit einer weiteren Großchance das 0:1 anzupeilen. Auch in den Zweikämpfen sind die Ostwestfalen bisher deutlich griffiger.
33
16:03
Augsburg fehlt im Spiel nach vorne bisher noch sehr viel. Die Fuggestädter machen zu wenig Tempo, brauchen bei den Pässen zu lange und spielen diese dann auch noch zu ungenau.
31
16:01
Der FCA tut sich weiter schwer! Nach einer Ecke von rechts probiert es Iago aus einem sehr schweren Winkel und donnert den Ball aus knapp 20 Metern klar rechts vorbei.
30
16:01
Dieser Gelegenheit könne den Ostwestfalen noch wehtun! So frei, wie Voglsammer da vor Gikiewicz auftaucht, muss der Ball wenigstens aufs Tor fliegen...
28
16:00
Voglsammer verpasst das 0:1! Arminia schaltet schnell um und überrennt den FCA mit einer flotten Kombinaiton. Links legt Klos mit Hacke vor und Voglsammer kommt frei zum Abschluss. Der Bielefelder zieht aus knapp 13 Metern von halbrechts ab und zimmert den Ball zu links vorbei!
27
15:56
Gelbe Karte für Tobias Strobl (FC Augsburg)
Erste Gelbe! Strobl geht gegen Kunze zu spät in den Zweikampf und haut den Bielefelder im Mittelfeld mit einer Grätsche um. Klare Sache, für sowas gibt es Gelb.
Tobias Strobl
FC Augsburg
24
15:56
Augsburg ist nun im Ballbesitz und will mit der Offensive auch endlich mal ausschwärmen. Die Arminia-Abwehr arbeitet allerdings aufmerksam mit und nagt den Fuggerstädter die Kugel bereits im Mittelfeld ab.
22
15:54
Eine halbe Torchance für die Arminia! Nach einer guten Vorarbeit von Brunner auf dem rechten Flügel gelangt der Ball hoch in die FCA-Zone. Klos läuft in die Lücke und drückt das Leder aus der Drehung mit einem volley über die Querlatte.
20
15:50
Das Spiel verlagert sich nun zunehmend in die FCA-Hälfte, wo die Bielefelder an ihrer Torgefahr arbeiten. Die Angriffe der Ostwestfalen sind im Aufbau gut gelöst, werden im letzten Drittel aber zu ungenau.
18
15:49
Das Duell der beiden direkten Konkurrenten aus dem Tabellenkeller ist in der Anfangsphase ausgeglichen und, wie erwartet, eng umkämpft. Bielefeld bringt die etwas flüssigere Spielanlage mit und findet daher leichter in die gegnerische Gefahrenzone.
15
15:46
Bielefeld wird stärker! Captain Klos zeigt sich wieder im Fünfer und köpft die Pille nach einer Flanke von rechts knapp am linken Alu vorbei. Ein Augsburger fälscht noch ab und sorgt so für die nächste Bielefelder Ecke.
13
15:44
Da war mehr drin! Khedira braucht bei einer Ballannahme im Rückraum etwas zu lange und wird von Kunze überrannt. Der Bielefelder hat danach ganz viel Zeit und könnte rechts eigentlich Klos bedienen. Kunze braucht zu lange und verzieht dann von halblinks. Es gibt zwar eine Ecke für den DSC, doch diese bleibt ereignislos.
11
15:42
Jetzt auch leichte Torgefahr von der Arminia! Klos verlängert einen Einwurf von rechts außen mit dem Kopf und nickt den Ball nach hinten in den Fünfer. Doan kommt frei zum Abschluss und schießt Gikiewicz einen Halbvolley in die Arme.
9
15:39
Nächster Eckstoß! Diesmal spielt Caligiuri die Ecke von links und probiert es mit einer kurzen Variante. Richter will danach an der Grundlinie flanken und wird von Lucoqui abgelaufen.
7
15:38
In der 7. Minuten sichern sich der FCA den ersten Eckball, den Caligiuri von rechts in den Strafraum schlägt. Richter setzt im Zentrum zum Kopfball an, erwischt allerdings nur die Abwehr der Gäste
6
15:36
Die Kugel wandert nun zu den Fuggerstädtern, die ebenfalls erstmal auf Ballsicherheit setzen. Ein erster Vorstoß über links endet mit einem Missverständnis zwischen Iago und Vargas.
3
15:33
Artistisch! Klos schleudert die Kugel hoch an den Fünfer und hofft dort auf einen Abnehmer. Bevor der Ball bis vor Gikiewicz durchrutscht, hebt Gouweleeuw ab und klärt mit einem Fallrückzieher im eigenen Sechzehner.
2
15:32
Keine Hektik! Die Gäste beginnen mit einem Spielaufbau und schieben den Ball ganz entspannt durch die eigene Abwehrkette. Auch Augsburg lässt erstmal ruhig angehen und hält sich zurück.
1
15:31
Abfahrt! Der Abstiegsknaller zwischen den Fuggerstädter und Ostwestfalen ist live. Augsburg spielt heute in weißen Trikots und Bielefeld trägt Orange.
1
15:30
Spielbeginn
15:24
Holen die Augsburger den vielleicht schon entscheidenden Dreier für den Klassenerhalt? Gleich erfahren wir mehr!
15:22
Schauen wir auf die Aufstellungen! Beim FCA gibt es in der Startelf heute zwei Veränderungen: Iago und Strobl beginnen, während Gumny und Gruezo auf die Bank rotieren. Bei der Arminia gibt es einen kurzfristigen Wechsel: Kunze ersetzt Maier, der aufgrund von Magenproblemen nicht einsatzfähig ist.
14:52
Bei Arminia Bielefeld ist die Hoffnung auf den Klassenerhalt nach dem wichtigen 1:0-Sieg gegen Freiburg wieder groß. Die Ostwestfalen nehmen den engen Abstiegskampf auf den letzten Metern voll an und punkten in der entscheidenden Saisonphase mittlerweile durchaus regelmäßig: Zuletzt holte die Arminia sieben Punkte aus vier Spielen. In Augsburg erwartet DSC-Cheftrainer Frank Kramer heute ein klassisches Kampfspiel um jeden Meter: „Augsburg spielt auch einen robusten Fußball und setzt auf Umschaltmomente, das wird ein ganz enger Fight“, meint Kramer.
14:38
Während in Berlin, Köln und Bielefeld mächtig um den Ligaverbleib gezittert wird, hält sich der FC Augsburg im Abstiegskampf derzeit noch aus dem Gröbsten raus: Die Fuggerstädter sind Zwölfter und profitieren derzeit von einem Sechs-Punkte-Polster auf den Relegationsrang und Gegner Bielefeld. Damit dieser Vorsprung aber nicht weiter schmilzt, fordert FCA-Trainer Heiko Herrlich heute den Heimsieg: „Wir sind in der besseren Position als Bielefeld, und die wollen wir behalten“, sagte Herrlich auf der Pressekonferenz.
14:25
Hallo und herzlich willkommen zur Bundesliga! Arminia Bielefeld gastiert heute um 15:30 Uhr beim FC Augsburg und hofft auch in der Fuggerstadt auf wichtige Big Points für den Abstiegskampf. Holen die Ostwestfalen Zählbares?
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.