31. Jul. 2021 - 14:00
Beendet
SV Meppen
1 : 0
1. FC Kaiserslautern
1 : 0
Stadion
Hänsch-Arena
Zuschauer
5.813
Schiedsrichter
Patrick Schwengers

Liveticker

90. Min
16:01
Fazit:
Nach 90 intensiven Minuten gewinnt Meppen verdient mit 1:0 gegen Kaiserslautern und fährt den ersten Sieg in dieser Saison ein, während die Roten Teufel auch im zweiten Spiel torlos bleiben. Die Pfälzer hatten im ersten Abschnitt genug Chancen für drei Toren, scheiterten jedoch zu oft an der eigenen Chancenverwertung. Der SV Meppen ging in der Nachspielzeit der ersten Hälfte durch Dombrowka in Front, wovon sich die Gäste nicht mehr erholten. Nach dem Seitenwechsel bestimmten die Gastgeber das Geschehen und verpassten zahlreiche Möglichkeiten für das 2:0. Am Ende kamen die Roten Teufel kaum nochmal gefährlich vors Tor. Nächste Woche empfängt Meppen Hertha im Pokal, während sich Lautern mit Gladbach misst. Danke für die Aufmerksamkeit und bis zum nächsten Mal!
90. Min
15:58
Spielende
90. Min
15:58
Das muss das 2:0 sein! Guder ist plötzlich frei durch und marschiert 50 Meter auf Schlussmann Raab zu. Der Meppen-Akteur lässt sich viel zu viel Zeit und wird am Ende von Götze überragend abgegrätscht.
90. Min
15:55
Von der zentralen Sechzehnerkante rutscht ein Ball ans linke Fünfereck durch, wo sich Domaschke in letzter Sekunde auf das Leder wirft.
90. Min
15:53
Kaiserslautern bleiben hier noch fünf Minuten, um zumindest einen Punkt mit nach Hause zu nehmen.
90. Min
15:53
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
88. Min
15:52
Fast der Ausgleich! Nach einer Ecke von der rechten Fahne landet der Ball abgefälscht genau vor den Füßen von Klingenburg, der vom Elferpunkt per Seitfallzieher abdrückt und den Ball hauchzart über den Querbalken donnert.
87. Min
15:50
Auf der linken Seite will Redondo nochmal durchgehen, doch Ballmert spritzt rustikal dazwischen und jagt den Ball aus dem Stadion.
85. Min
15:48
Gelbe Karte für Jean Zimmer (1. FC Kaiserslautern)
Jean Zimmer
1. FC Kaiserslautern
85. Min
15:47
Was geht hier noch für den FCK? Die letzten fünf Minuten sind unterwegs und offensiv kommen die Roten Teufel überhaupt nicht mehr zum Zug. Seit dem unglücklichen 0:1 kommt nicht mehr viel von den Gästen.
82. Min
15:44
Meppen verpasst die Vorentscheidung erneut! Auf der halblinken Seite zündet Osée den Turbo und legt den Ball vor dem Sechzehner für Guder ab, der mit seinem Schuss hängen bleibt.
79. Min
15:41
Einwechslung bei SV Meppen: Yannick Osée
Yannick Osée
SV Meppen
79. Min
15:41
Auswechslung bei SV Meppen: Christoph Hemlein
Christoph Hemlein
SV Meppen
78. Min
15:41
Einwechslung bei SV Meppen: Jonas Fedl
Jonas Fedl
SV Meppen
78. Min
15:40
Auswechslung bei SV Meppen: Serhat Koruk
Serhat Koruk
SV Meppen
78. Min
15:40
Einwechslung bei SV Meppen: Jeron Al-Hazaimeh
Jeron Al-Hazaimeh
SV Meppen
78. Min
15:40
Auswechslung bei SV Meppen: Max Dombrowka
Max Dombrowka
SV Meppen
76. Min
15:39
Kurios! Auf der rechten Außenbahn kratzt Hemlein den Ball noch von der Seitenlinie weg und könnte Richtung Raab marschieren, doch der Meppen-Akteur kracht mit seinem Coach zusammen. Beide Männer stehen schon wieder.
73. Min
15:36
Einwechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Neal Gibs
Neal Gibs
1. FC Kaiserslautern
73. Min
15:35
Auswechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Dominik Schad
Dominik Schad
1. FC Kaiserslautern
73. Min
15:35
Einwechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Muhammed Kiprit
Muhammed Kiprit
1. FC Kaiserslautern
73. Min
15:35
Auswechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Daniel Hanslik
Daniel Hanslik
1. FC Kaiserslautern
71. Min
15:34
Glück für Götze und Lautern! Der FCK-Akteur, der bereits Gelb hat, klammert Tankulić von hinten mit den Beinen fest. Referee Schwengers gibt Vorteil Meppen, während die Hausherren gerne den Platzverweis gesehen hätten.
70. Min
15:33
Gelbe Karte für Lars Bünning (SV Meppen)
Wegen Meckerns bekommt Bünning Gelb!
Lars Bünning
SV Meppen
67. Min
15:30
Latte! Auch Meppen scheitert am Aluminium. Von der linken Fahne segelt eine Ecke vor den Fünfer, wo Bünning nach oben steigt und den Ball an die Latte nickt.
66. Min
15:29
Meppen schnuppert an der Vorentscheidung! Halblinks vor dem Sechzehner spielen Guder und Tankulić einen Doppelpass. Guder zieht in den Strafraum und scheitert aus spitzem Winkel an Raab, der noch vom eigenen Mann umgegrätscht wird.
64. Min
15:27
Einwechslung bei SV Meppen: Florian Egerer
Florian Egerer
SV Meppen
64. Min
15:27
Auswechslung bei SV Meppen: Ole Käuper
Ole Käuper
SV Meppen
63. Min
15:26
Fast das 2:0! Meppen kombiniert sich wunderschön in den Sechzehner, wo Guder den Ball Richtung Koruk klatschen lässt. Der Stürmer scheitert mit seinem Schuss aus 14 Metern aufs flache Eck am abtauchenden Raab.
62. Min
15:25
Diesmal drückt Götze aus rund 20 Metern ab und findet mit seinem zentralen Schuss nur die Arme von Schlussmann Domaschke. Offensiv fehlt es dem FCK an den Ideen.
60. Min
15:23
Einwechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Kenny Redondo
Kenny Redondo
1. FC Kaiserslautern
60. Min
15:22
Auswechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Hendrick Zuck
Hendrick Zuck
1. FC Kaiserslautern
59. Min
15:22
Einwechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Elias Huth
Elias Huth
1. FC Kaiserslautern
59. Min
15:22
Auswechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Marlon Ritter
Marlon Ritter
1. FC Kaiserslautern
59. Min
15:21
Einwechslung bei SV Meppen: René Guder
René Guder
SV Meppen
59. Min
15:21
Auswechslung bei SV Meppen: Morgan Faßbender
Morgan Faßbender
SV Meppen
58. Min
15:21
Frech! Ein langer Ball landet halbrechts im Sechzehner bei Faßbender, der von der Grundlinie einfach mal aufs kurze Eck schießt und Schlussmann Raab fast tunnelt.
56. Min
15:18
Schmerzhaft! In der Meppen-Hälfte krachen Käuper und Ritter schmerzhaft mit den Knien aneinander. Der Lautern-Akteur muss behandelt, kann aber wohl weitermachen.
54. Min
15:16
Aus dem linken Halbraum schlägt Wunderlich einen Freistoß nach innen, doch die Hereingabe gerät zu lang und senkt sich ungefährlich in die Arme von Domaschke.
52. Min
15:15
Meppen lauert hier nicht überraschend auf schnelle Umschaltmomente. Die Lauterer müssen in der zweiten Hälfte immer mehr ins Risiko gehen, um zumindest den Ausgleich besorgen zu können.
49. Min
15:12
Es geht genau so weiter wie in den ersten 45 Minuten! Beide Mannschaften kombinieren sich blitzschnell nach vorne und kommen immer wieder gefährlich in den Sechzehner.
46. Min
15:09
Weiter geht's mit den zweiten 45 Minuten! Bei den Roten Teufeln ist Kraus für Sessa gekommen.
46. Min
15:09
Einwechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Kevin Kraus
46. Min
15:09
Auswechslung bei 1. FC Kaiserslautern: Nicolás Sessa
Nicolás Sessa
1. FC Kaiserslautern
46. Min
15:08
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
14:54
Halbzeitfazit:
Nach tollen 45 Minuten führt Meppen etwas glücklich mit 1:0 gegen Kaiserslautern. Die Gäste dominierten das Geschehen im ersten Abschnitt, hatten zahlreiche Chancen auf die Führung und trafen zusätzlich auch noch die Latte. Der SV wurde selbst immer mal wieder gefährlich und ging kurz vor dem Pausenpfiff durch den Kopfball von Dombrowka in Front. Auch in den Zweikämpfen staubte es in den ersten 45 Minuten gewaltig, sodass Referee Schwengers einiges zu tun hatte. So darf es gerne weitergehen. Kurze Pause und bis gleich!
45. Min
14:52
Ende 1. Halbzeit
45. Min
14:50
Tooor für SV Meppen, 1:0 durch Max Dombrowka
In der letzten Sekunde des ersten Durchgangs gehen die Hausherren in Front! Von der rechten Außenbahn schlägt Ballmert eine butterweiche Flanke an den zweiten Pfosten, wo Dombrowka angerauscht kommt und das Spielgerät mit dem Kopf ins linke Eck nickt. Schlussmann Raab ist noch dran, kann den Einschlag jedoch nicht verhindern.
Max Dombrowka
SV Meppen
45. Min
14:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45. Min
14:48
Gelbe Karte für René Klingenburg (1. FC Kaiserslautern)
Hier ist Feuer drin! Auf Höhe der Mittellinie holt Klingenburg Tankulić von den Beinen und kassiert ebenfalls Gelb.
René Klingenburg
1. FC Kaiserslautern
42. Min
14:45
Gelbe Karte für Markus Ballmert (SV Meppen)
Abseits des Geschehens liegt Schad plötzlich auf dem Boden, im Zuge dessen es zur Rudelbildung kommt. Am Ende bekommt Ballmert den Gelben Karton gezeigt.
Markus Ballmert
SV Meppen
40. Min
14:42
Ähnlich wie zum ersten Spieltag zeigt Kaiserslautern einen überzeugenden Auftritt. Bislang konnten sich die Roten Teufel für ihren großen Aufwand noch nicht belohnen.
37. Min
14:40
Der FCK drückt! Auf der rechten Außenbahn lässt Zimmer mit einem Sprint gleich zwei Meppener stehen. Der Lautern-Akteur zieht in den Sechzehner und bedient Wunderlich am Elferpunkt, der den Ball unter Bedrängnis noch leicht abgefälscht übers Tor zimmert.
36. Min
14:38
Gelbe Karte für David Blacha (SV Meppen)
David Blacha
SV Meppen
34. Min
14:37
Wunderlich legt sich den Ball in perfekter Position vor dem Tor für einen Freistoß zurecht. Aus 18 Metern zentraler Position bleibt der FCK-Akteur an der Mauer hängen und auch der Nachschuss wird abgewehrt.
31. Min
14:33
Mittlerweile schüttet es in Meppen aus allen Eimern, sodass der Rasen deutlich rutschiger wird. Auch die Fans kriegen es auf den Rängen ordentlich ab.
28. Min
14:31
Nächster Hochkaräter! Diesmal flankt Tankulić den Ball von der linken Außenbahn scharf vor den Fünfer, wo sich Bünning nach oben schraubt und das Leder per Aufsetzer rechts am Tor vorbeinickt.
25. Min
14:28
Auf der rechten Außenbahn macht Faßbender einige Meter und flankt den Ball scharf nach innen. Dort ist allerdings kein Kollege zu sehen, sodass Keeper Raab sicher zupacken kann.
23. Min
14:26
Latte! Von der rechten Außenbahn schlägt Wunderlich einen Freistoß butterweich vor den Fünfer, wo sich Hanslik nach oben schraubt und den Ball halblinks an den Querbalken nickt.
22. Min
14:25
Lautern wirkt offensiv immer noch etwas gefährlicher, kann Meppen allerdings nicht mehr so tief in deren Hälfte zurückdrängen. Zusätzlich kommt der SV das ein oder andere Mal ins letzte Drittel.
19. Min
14:22
Diesmal macht Götze auf der halblinken Seite einige Meter und steckt den Ball auf Hanslik durch, doch der Pass gerät zu lang und landet in den Armen von Domaschke.
17. Min
14:20
Auch die FCK-Akteure fordern Gelb, weil Tankulić Schad von hinten schmerzhaft an den Hacken trifft. Referee Schwengers belässt es bei einer Ermahnung.
14. Min
14:18
Fast die Führung für Meppen! Tankulić marschiert durch das Zentrum und steckt den Ball vor dem Sechzehner im richtigen Moment auf Faßbender durch, der die Kugel aus 13 Metern halbrechter Position ans Außennetz donnert.
13. Min
14:15
Von Meppen ist offensiv bislang wenig bis gar nichts zu sehen. Zusätzlich hat es angefangen, leicht zu regnen, sodass sich der Untergrund nicht wirklich verbessern dürfte.
10. Min
14:14
Fast das 1:0 für den FCK! Ein langer Ball landet im Lauf von Hanslik, der halbrechts in den Sechzehner einzieht und auf Sessa ablegt. Der Deutsch-Argentinier zieht aus 13 Metern ab und scheitert an Schlussmann Domaschke.
7. Min
14:10
Gelbe Karte für Felix Götze (1. FC Kaiserslautern)
Götze zerrt seinen Gegenspieler von hinten zu Boden, unterbindet den Konter und kassiert früh Gelb.
Felix Götze
1. FC Kaiserslautern
6. Min
14:09
Da war mehr drin! Über die linke Seite rollt der nächste Konter der Lauterer an. Hanslik schlägt den Ball nach innen, doch die Flanke gerät etwas zu lang und segelt ungefährlich ins Toraus.
3. Min
14:06
Erster gefährlicher Angriff! Auf der rechten Außenbahn hat Schad viel Wiese vor sich und marschiert bis an die Grundlinie. Von dort segelt seine Flanke links neben den Elferpunkt, wo Wunderlich volley abdrückt und den Ball knapp über das Tor jagt.
1. Min
14:03
Los geht's! Meppen eröffnet die Partie und agiert in blauen Trikots im ersten Durchgang von rechts nach links, während Kaiserslautern im roten Anzug gastiert.
1. Min
14:03
Spielbeginn
13:56
Beide Mannschaften stehen in den Katakomben bereit, sodass es in wenigen Augenblicken losgehen kann. Leiter des heutigen Geschehens ist Patrick Schwengers, der von seinen zwei Kollegen Christian Allwardt sowie Fabian Schneider unterstützt wird.
13:35
Im Vergleich zum 0:0 gegen Braunschweig zum Auftakt lässt Übungsleiter Antwerpen lediglich auf zwei Positionen rotieren: Schad sowie Sessa dürfen sich von Beginn an beweisen und ersetzen Hercher und Huth. Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Mannschaften endete in der vergangenen Saison 2:2.
13:21
Nach der verdienten 1:3-Pleite gegen den Hallescher FC wollen sich die Gastgeber revanchieren. Dafür verändert Coach Schmitt seine Mannschaft nicht überraschend auf gleich vier Positionen: Puttkammer, Dombrowa, Koruk und Faßbender rücken in die Anfangsformation und sollen für frischen Wind sorgen.
13:01
Kaiserslautern zeigte im ersten Saisonspiel eine deutlich bessere Leistung gegen Braunschweig, verzweifelte allerdings am gegnerischen Schlussmann und musste sich mit einem 0:0 begnügen. In Meppen will der FCK die nächsten drei Punkte einfahren, bevor es nächste Woche im Pokal gegen Mönchengladbach zur Sache geht.
12:57
Den Auftakt in die neue Drittliga-Saison hatten sich die Männer aus Meppen sicherlich anders vorgestellt. Am vergangenen Wochenende duellierte sich der SV mit dem Hallescher FC und ging sogar früh in Führung, doch drei Gegentore binnen 18 Minuten besiegelten die erste Niederlage. Im Heimspiel gegen Lautern wollen die Akteure aus Niedersachsen die ersten Punkte einfahren.
12:46
Hallo und herzlich willkommen zum 2. Spieltag der 3. Liga! Ab 14 Uhr stehen sich der SV Meppen und der 1. FC Kaiserslautern gegenüber.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.