25. Okt. 2020 - 13:00
Beendet
1. FC Saarbrücken
1 : 2
SC Verl
0 : 1
60.
2020-10-25T13:16:57Z
35.
2020-10-25T12:36:58Z
84.
2020-10-25T13:40:42Z
6.
2020-10-25T12:06:39Z
54.
2020-10-25T13:10:48Z
72.
2020-10-25T13:28:35Z
88.
2020-10-25T13:44:04Z
25.
2020-10-25T12:26:55Z
43.
2020-10-25T12:44:00Z
90.
2020-10-25T13:51:18Z
46.
2020-10-25T13:01:21Z
63.
2020-10-25T13:21:44Z
67.
2020-10-25T13:23:20Z
70.
2020-10-25T13:26:36Z
78.
2020-10-25T13:34:09Z
88.
2020-10-25T13:54:10Z
1.
2020-10-25T12:00:58Z
45.
2020-10-25T12:46:25Z
46.
2020-10-25T13:01:32Z
90.
2020-10-25T13:51:31Z
Stadion
Ludwigspark
Schiedsrichter
Patrick Kessel

Liveticker

90
14:56
Fazit:
Schlusspfiff in Saarbrücken: Der SC Verl entführt drei Punkte aus dem Saarland und gewinnt mit 2:1 beim 1. FCS! Die Begegnung war im ersten Abschnitt umkämpft, mit Torannäherungen auf beiden Seiten. Den individuellen Patzer von Batz, der zum 1:0 für den Sportclub führte, egalisierte Barylla mit einem Traumtor nach der Halbzeitpause. Anschließend war es ein offener Schlagabtausch, der ein leistungsgerechtes Unentschieden verdient hätte. Stattdessen köpfte Janjić seine Ostwestfalen kurz vor Schluss ins Glück. Damit muss Trainer Kwasniok die erste Saisonniederlage verarbeiten und der FC Hansa Rostock bleibt vorerst Tabellenführer der 3. Liga!
90
14:51
Spielende
90
14:51
Gelbe Karte für Sascha Korb (SC Verl)
Sascha Korb
SC Verl
90
14:49
Drei Minuten werden nachgespielt!
90
14:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
14:44
Gelbe Karte für Marin Šverko (1. FC Saarbrücken)
Marin Šverko unterbindet einen gefährlichen Konter der Gäste mit einer harten Grätsche. Schiri Patrick Kessel zögert kurz, entscheidet sich aber gegen einen Platzverweis und zeigt lediglich die Gelbe Karte.
Marin Šverko
1. FC Saarbrücken
84
14:40
Tooor für SC Verl, 1:2 durch Zlatko Janjić
Und auf der anderen Seite klingelt es, Verl ist wieder in Führung! Eine Ecke von der rechten Seite in Form von Taz segelt an Freund und Feind vorbei, bis Janjić am langen Pfosten den Kopf hinhält und ins kurze Eck einnickt.
Zlatko Janjić
SC Verl
82
14:40
Riesenchance zum 2:1 für Saarbrücken! Wieder bringt Froese einen gefährlichen Ball. Diesmal flankt er aus dem rechten Halbfeld vor den Kasten, wo Jacob als erster am Leder ist, es aber aus kurzer Distanz nicht an Brüseke vorbeispitzeln kann!
78
14:34
Einwechslung bei SC Verl: Kasim Rabihic
Kasim Rabihic
SC Verl
78
14:33
Auswechslung bei SC Verl: Aygün Yildirim
Aygün Yildirim
SC Verl
75
14:33
Nach einer kleinen Wechselpause nimmt das Spiel wieder Fahrt auf! Kianz Froese schlenzt das Leder an der linken Strafraumkante ins lange Eck. Keeper Robin Brüseke faustet den Ball aber im Flug nach außen weg. Tolle Aktion von beiden!
72
14:28
Gelbe Karte für Boné Uaferro (1. FC Saarbrücken)
Boné Uaferro hält den Schlappen drauf und sieht den gelben Karton.
Boné Uaferro
1. FC Saarbrücken
71
14:28
Mehmet Kurt zieht aus der Distanz ab, verfehlt das Gehäuse aus zwanzig Metern aber deutlich.
69
14:26
Einwechslung bei SC Verl: Sascha Korb
Sascha Korb
SC Verl
69
14:26
Auswechslung bei SC Verl: Philipp Sander
Philipp Sander
SC Verl
66
14:23
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Fanol Perdedaj
Fanol Perdedaj
1. FC Saarbrücken
66
14:23
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Timm Golley
Timm Golley
1. FC Saarbrücken
63
14:21
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Tobias Jänicke
Tobias Jänicke
1. FC Saarbrücken
63
14:21
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Lukas Schleimer
Lukas Schleimer
1. FC Saarbrücken
60
14:16
Tooor für 1. FC Saarbrücken, 1:1 durch Anthony Barylla
Traumtor zum Ausgleich für den 1. FCS! Kianz Froese zwirbelt eine super Hereingabe von rechts auf den im Rückraum heraneilenden Sebastian Bösel. Der nimmt die Kugel aus circa zwölf Metern direkt ab und platziert seinen Volleyschuss, gegen die Laufrichtung von Robin Brüseke, im rechten Winkel!
Anthony Barylla
1. FC Saarbrücken
58
14:16
Batz hält sein Team im Spiel! Die Gäste kommen in Überzahl vor den Kasten, wo Yildirim mit seinem Querpass Taz freispielt. Halbrechts, zehn Meter vor dem Tor, kommt dessen Flachschuss aber zu unplatziert, sodass der Saarbrücken-Keeper den Versuch entschärfen kann.
55
14:10
Gelbe Karte für Sebastian Bösel (1. FC Saarbrücken)
Sebastian Bösel wird für ein Handspiel verwarnt.
Sebastian Bösel
1. FC Saarbrücken
53
14:10
Schleimer nimmt einen Chip-Pass links im Sechzehner super mit und schließt aus spitzem Winkel mit links ab. Brüseke macht sich aber groß und kann den Versuch im kurzen Eck blocken.
50
14:09
...Das Spielgerät flattert von rechts in den Fünfer, kann dort aber von der Hintermannschaft per Kopf geklärt werden.
49
14:07
Verl bleibt mutig und erspielt sich einen Eckball...
46
14:02
Weiter geht's! Coach Kwasniok reagiert und bringt Froese für Mendler zu Beginn des zweiten Abschnitts.
46
14:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:01
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Kianz Froese
Kianz Froese
1. FC Saarbrücken
45
14:01
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Markus Mendler
Markus Mendler
1. FC Saarbrücken
45
13:53
Halbzeitfazit:
Der Sportclub aus Verl geht mit einer 1:0-Führung gegen den 1. FC Saarbrücken in die Halbzeitpause! In einer munteren und eigentlich sehr ausgeglichenen Partie war es letztlich ein individueller Fehler von Daniel Batz, der Aygün Yildirim zum Torerfolg auflegte. Doch auch Unterhaching führte vor einer Woche zwischenzeitlich im Ludwigsparkstadion und musste sich am Ende dennoch geschlagen geben. Deshalb dürfen wir gespannt sein, wie das Team von Łukasz Kwasniok aus der Kabine kommt.
45
13:46
Ende 1. Halbzeit
43
13:44
Gelbe Karte für Aygün Yildirim (SC Verl)
Der Torschütze sieht für ein taktisches Foul an Nicklas Shipnoski die dritte Gelbe Karte der Partie.
Aygün Yildirim
SC Verl
39
13:42
Der 1. FCS versucht direkt zu antworten: Der Distanzschuss von Golley stellt aber kein Problem für Brüseke dar, der die Kugel rechts unten festhalten kann.
36
13:36
Tooor für SC Verl, 0:1 durch Aygün Yildirim
Die Führung für den SC Verl! Der Treffer für die Gäste entsteht aus einem Fehler des Saarbrücken-Keepers Daniel Batz, der aus dem Tor kommt und unter Bedrängnis einen folgeschweren Fehlpass an der rechten Seite spielt. Die Kugel landet direkt vor den Füßen von Aygün Yildirim, der schließlich Boné Uaferro tunnelt und das Leder dann zentral an der Sechzehnmeterlinie ins leere Tor einnetzt!
Aygün Yildirim
SC Verl
32
13:35
Beste Chance für den 1. FCS! Bösel schickt Shipnoski über rechts in den Sechzehner. Im Laufduell kann sich der Mittelfeldmann durchsetzen und mit rechts abschließen. Sein Schuss aus rund 13-14 Metern streift noch den Querbalken!
28
13:31
Der Untergrund bereitet einigen Spielern Probleme. Nach und nach rutschen die Profis weg.
25
13:26
Gelbe Karte für Berkan Taz (SC Verl)
Berkan Taz begeht zuerst ein Foulspiel und schießt anschließend unnötigerweise den Ball weg. Dafür sieht er die Gelbe Karte.
Berkan Taz
SC Verl
21
13:26
Die Partie bleibt weiterhin umkämpft, spielt sich zur Zeit aber vorrangig im Mittelfeld ab.
18
13:23
Timm Golley zeigt was er am Ball kann, lässt zwei Gegenspieler aussteigen und steckt durch auf die linke Außenbahn. Dort kann Verl den Angriff der Hausherren jedoch unterbinden.
15
13:18
Erste gute Möglichkeit für Verl! Zlatko Janjić wird 17 Meter zentral vor dem Kasten freigespielt und sucht direkt den Abschluss. Sein Rechtsschuss rauscht nur Zentimeter am linken Pfosten vorbei.
12
13:14
Markus Mendler hat viel Platz über rechts, wird aber nach wenigen Sekunden zurückgepfiffen, weil er beim Anspiel im Abseits stand.
9
13:13
Es ist ein munterer Auftakt im Saarland! Beide Mannschaften sind offensiv bemüht und versuchen sich Torchancen herauszuspielen.
6
13:06
Gelbe Karte für Timm Golley (1. FC Saarbrücken)
Golley grätscht Kurt auf rutschigem Untergrund um und wird dafür vom Unparteiischen verwarnt.
Timm Golley
1. FC Saarbrücken
3
13:04
Yildirim versucht einen Pass in die Tiefe über halbrechts noch zu erreichen. Bösel kommt ihm aber zuvor und erzwingt das Offensivfoul.
1
13:01
Der Ball rollt!
1
13:00
Spielbeginn
13:00
Beide Teams stehen bereits auf dem Rasen, gleich geht's los!
13:00
Vor leeren Tribünen im neuen Ludwigsparkstadion wollen die Gastgeber heute mit einem Sieg den FC Hansa Rostock von der Spitze verdrängen und die Tabellenführung übernehmen. Verl wird etwas dagegen haben, weshalb wir uns auf eine hoffentlich spannende und intensive Begegnung freuen dürfen.
12:54
Auf der anderen Seite nimmt Trainer Guerino Capretti lediglich eine Veränderung vor: Kapitän Julian Stöckner kehrt zurück und verdrängt Lasse Jürgensen aus der Startelf.
12:48
Zum heutigen Duell der Emporkömmlinge schickt Saarbrückens Cheftrainer mit Bösel, Golley, Schleimer und Mendler vier Neue von Beginn an auf den Rasen. Dafür sitzen Jänicke, Froese, Breitenbach und Müller vorerst auf der Ersatzbank.
12:16
Aber auch der Aufsteiger aus Verl muss sich keineswegs verstecken! Die Ostwestfalen gewannen am vergangenen Dienstag mit 3:1 gegen den 1. FC Magdeburg und grüßen dadurch, mit bis dato zehn eingefahrenen Punkten, von Rang sieben der Tabelle.
12:14
Beide Teams sind hervorragend in die Saison gestartet und dürften mit ihren Plätzen in der oberen Tabellenhälfte jeweils sehr zufrieden sein. Vor allem die Elf um Trainer Łukasz Kwasniok hat mit 13 Punkten aus fünf Spielen - und damit Rang zwei im Tableau - ein Ausrufezeichen gesetzt! In der englischen Woche fuhren die Saarländer zwei 2:1-Siege gegen die bayerischen Vertreter aus Unterhaching und Giesing ein. Außerdem hat der 1. FCS noch ein Nachholspiel gegen den MSV Duisburg auf dem Zettel.
12:02
Hallo und herzlich willkommen zur ersten Sonntagspartie am 7. Spieltag der 3. Liga! Um 13:00 Uhr trifft der 1. FC Saarbrücken auf den SC Verl im Ludwigsparkstadion.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.