Zum Inhalt springen
21. Jan. 2023 - 18:00
Beendet
Katar
Katar
17 : 30
Norwegen
Norwegen
9 : 14
Spielort
Spodek
Zuschauer
5.100

Liveticker

60.
19:29
Fazit:
Norwegen bleibt auch im fünften WM-Spiel ohne Punktverlust und bezwingt Katar sicher mit 30:17. Grundlage war eine äußerst stabile Defensive, die mehrfach minutenlang keinen Treffer zuließ. Auch weil Torbjørn Bergerud 15 Paraden verbuchte und dafür zum "Player of the match" gewählt wurde. Durch die vielen Ballgewinne kamen die Skandinavier auch zu etlichen leichten Gegenstoßtreffern. Kristian Bjørnsen und Gøran Johannessen waren mit je sechs Treffern die besten Werfer. Für Katar kam Abdelrahman Abdalla auf fünf Tore. Norwegen hat damit gute Karten, sich für das Viertelfinale zu qualifizieren und trifft übermorgen im letzten Hauptundenspiel auf das deutsche Team, das gleich gegen die Niederlande ran muss. Katar spielt zum Abschluss gegen Argentinien. Tschüss aus Kattowitz und noch einen schönen Abend!
60.
19:24
Spielende
60.
19:24
Tor für Katar, 17:30 durch Ebrahim Shebl Ebaid
Ebrahim Shebl Ebaid
Katar
Katar
60.
19:22
7-Meter verworfen von Ahmad Madadi (Katar)
Ahmad Madadi
Katar
Katar
58.
19:21
Tor für Norwegen, 16:30 durch Kristian Bjørnsen
Sæverås findet nach einer Parade mit einem perfekten langen Pass Bjørnsen, der Treffer Nummer sechs verbucht.
Kristian Bjørnsen
Norwegen
Norwegen
57.
19:20
Tor für Norwegen, 16:29 durch Alexander Blonz
Alexander Blonz
Norwegen
Norwegen
56.
19:18
Tor für Norwegen, 16:28 durch Kristian Bjørnsen
Bjørnsen hat jetzt richtig Spaß am Spiel. Immer wieder ist der Außen von Aalborg Håndbold auf seiner Seite ganz allein und bedankt sich mit seinem fünften Treffer.
Kristian Bjørnsen
Norwegen
Norwegen
53.
19:16
Tor für Katar, 16:27 durch Ameen Zakkar
Ameen Zakkar
Katar
Katar
52.
19:15
Tor für Norwegen, 15:27 durch Tobias Grøndahl
Tobias Grøndahl
Norwegen
Norwegen
51.
19:14
Tor für Katar, 15:26 durch Abdelrahman Abdalla
Pfosten, Keeper, Pfosten, Tor: Mit ganz viel Glück macht Abdalla sein fünftes Tor und ist damit Topscorer beim Asienmeister.
Abdelrahman Abdalla
Katar
Katar
51.
19:14
Ganze fünf Tore haben die Katarer bisher in 20 Minuten erzielt. Im Gegensatz zur ersten Hälfte hat Norwegen im zweiten Durchgang nicht abgebaut und spielt es ganz konsequent runter.
50.
19:13
Tor für Norwegen, 14:26 durch Tobias Grøndahl
Tobias Grøndahl
Norwegen
Norwegen
49.
19:12
Valero Rivera trommelt seine Mannschaft nochmal zur Auszeit zusammen. Für die Katarer geht es nur noch darum, sich hier nicht völlig abschlachten zu lassen und noch ein paar Treffer zu erzielen. Die Asiaten werden im kommenden Spiel gegen Argentinien einen Gegner haben, der eher auf Augenhöhe ist.
49.
19:10
Tor für Norwegen, 14:25 durch Kristian Bjørnsen
Kristian Bjørnsen
Norwegen
Norwegen
48.
19:09
Tor für Norwegen, 14:24 durch Erik Thorsteinsen Toft
Auch Sæverås verbucht gleich seine erste Parade und im Gegenzug macht Erik Thorsteinsen Toft sein erstes WM-Tor.
Erik Thorsteinsen Toft
Norwegen
Norwegen
46.
19:09
Immer öfter beißen sich die Katarer Zähne an der norwegischen Abwehr aus und kommen überhaupt nicht zum Abschluss. Keeper Bergerud hat nach 15 Paraden frühzeitig Feierabend, Kristian Sæverås übernimmt.
45.
19:07
Tor für Katar, 14:23 durch Ahmed Saleh
Ahmed Saleh
Katar
Katar
44.
19:05
Tor für Norwegen, 13:23 durch Kristian Bjørnsen
Wieder kommt Bjørnsen auf dem Flügel durch, macht sein drittes Tor und den Vorsprung damit erstmals zweistellig.
Kristian Bjørnsen
Norwegen
Norwegen
43.
19:05
Tor für Norwegen, 13:22 durch Kristian Bjørnsen
Kristian Bjørnsen
Norwegen
Norwegen
42.
19:03
2 Minuten für Allaedine Berrached (Katar)
nach Videobeweis muss Berrached dann folgerichtig auch raus.
Allaedine Berrached
Katar
Katar
42.
19:03
Tor für Norwegen, 13:21 durch Alexander Blonz
Blonz netzt von außen ein und ist nach der Landung fürchterlich sauer. Berrached hatte ihm da in der Luft noch in den Arm gefasst.
Alexander Blonz
Norwegen
Norwegen
42.
19:02
Tor für Katar, 13:20 durch Ahmad Madadi
Der Kapitän macht sein drittes Tor.
Ahmad Madadi
Katar
Katar
41.
19:01
Tor für Norwegen, 12:20 durch Kristian Bjørnsen
Kristian Bjørnsen
Norwegen
Norwegen
39.
18:59
Tor für Katar, 12:19 durch Yassine Sami
Yassine Sami
Katar
Katar
38.
18:59
Tor für Norwegen, 11:19 durch Gøran Johannessen
Was für ein Geschoss! Aus der Bewegung feuert der Flensburger die harzige Kugel per Unterarmwurf an die Unterkante der Latte und ins Netz.
Gøran Johannessen
Norwegen
Norwegen
38.
18:58
Norwegen beginnt auch diese zweite Hälfte sehr konzentriert und defensivstark. Die Europäer wollen hier offenbar früh für klare Verhältnisse sorgen und das scheint auch zu klappen.
37.
18:57
Tor für Norwegen, 11:18 durch Sebastian Barthold
Barthold kann es auch von Außen und trifft trotz Schubser zum 18:11.
Sebastian Barthold
Norwegen
Norwegen
36.
18:56
Tor für Norwegen, 11:17 durch Magnus Gullerud
Magnus Gullerud
Norwegen
Norwegen
34.
18:56
Immer wieder Bergerud! Zweimal in Folge bleibt der norwegische Keeper im Eins-gegen-eins Sieger und treibt die katarische Offensive weiter zur Verzweiflung.
33.
18:54
Tor für Norwegen, 11:16 durch Sebastian Barthold
Barthold bleibt auch beim zweiten Siebenmeter cool und netzt diesmal ohne Finte rechts unten ein.
Sebastian Barthold
Norwegen
Norwegen
33.
18:53
Tor für Katar, 11:15 durch Abdelrahman Abdalla
Abdelrahman Abdalla
Katar
Katar
32.
18:53
Tor für Norwegen, 10:15 durch Gøran Johannessen
Johannessen stellt den alten Abstand mit seinem fünften Tor gleich wieder her.
Gøran Johannessen
Norwegen
Norwegen
32.
18:52
Tor für Katar, 10:14 durch Jovan Gacevic
Gacevic eröffnet die zweite Hälfte mit einem Hammer von 106 km/h, der im rechten Winkel einschlägt.
Jovan Gacevic
Katar
Katar
31.
18:51
Beginn 2. Halbzeit
30.
18:38
Halbzeitfazit:
Norwegen ist im Duell mit Katar zur Pause voll auf Kurs und steuert geradewegs aufs Viertelfinale zu. Die Skandinavier führen mit 14:9 und hätten sogar noch deutlich vorne liegen können, wenn sie ihre Angriffe etwas konsequenter ausgespielt hätten. Norwegen startete mit einem 5:0-Lauf furios, vor allem weil Torbjørn Bergerud (13 Paraden) bisher kaum zu bezwingen ist. Mit der Zeit legten die Asiaten defensiv und eroberten einige Bälle, deshalb sind sie hier noch halbwegs in Schlagdistanz. Gleich geht's weiter mit der zweiten Hälfte in Kattowitz.
30.
18:35
Ende 1. Halbzeit
29.
18:34
Tor für Norwegen, 9:14 durch Gøran Johannessen
Johannessen ist nach seinem vierten Treffer gemeinsam mit Gulliksen Topscorer der Partie.
Gøran Johannessen
Norwegen
Norwegen
28.
18:33
Tor für Norwegen, 9:13 durch Gøran Johannessen
Gøran Johannessen
Norwegen
Norwegen
28.
18:33
Tor für Katar, 9:12 durch Jovan Gacevic
Jovan Gacevic
Katar
Katar
27.
18:32
Norwegen müsste hier eigentlich viel deutlicher führen, leistet sich im Angriff aber zu viele Ballverluste. Jonas Wille ist mit den letzten Minuten seiner Mannschaft nicht zufrieden und spricht in der Auszeit an, was es besser zu machen gilt.
27.
18:31
Tor für Katar, 8:12 durch Jovan Gacevic
Jovan Gacevic
Katar
Katar
26.
18:31
Jetzt packt auch Rasheed Yusuff öfter zu und hält diesmal gegen Gulliksen, der da allerdings auch aus ganz spitzem Winkel ran musste.
26.
18:30
Tor für Katar, 7:12 durch Abdelrahman Abdalla
Abdelrahman Abdalla
Katar
Katar
24.
18:28
Tor für Katar, 6:12 durch Abdelrahman Abdalla
Abdalla tankt sich halbrechts am Kreis irgendwie durch und mogelt die Kugel an Bergerud vorbei.
Abdelrahman Abdalla
Katar
Katar
24.
18:27
Tor für Norwegen, 5:12 durch Kevin Gulliksen
Während Katar schon wieder seit sechs Minuten ohne Tor ist, steckt Johannessen nach energischem Antritt doch noch auf Gulliksen durch, der dann völlig frei ist und cool vollstreckt.
Kevin Gulliksen
Norwegen
Norwegen
22.
18:25
Tor für Norwegen, 5:11 durch Sebastian Barthold
Sebastian Barthold haut den ersten Siebenmeter der Partie sicher ins rechte obere Eck.
Sebastian Barthold
Norwegen
Norwegen
20.
18:24
Torbjørn Bergerud wird immer mehr zum Albtraum der Katarer. Ganze 36% der Würfe von Valero Riveras Mannschaft haben bisher ins Ziel gefunden. Immerhin packt jetzt auch Katars Keeper Rasheed Yusuff mal zu und verbucht seine dritte Parade.
19.
18:23
Tor für Norwegen, 5:10 durch Magnus Gullerud
Magnus Gullerud
Norwegen
Norwegen
18.
18:22
Tor für Norwegen, 5:9 durch Gøran Johannessen
Gøran Johannessen
Norwegen
Norwegen
17.
18:21
Tor für Katar, 5:8 durch Abdelrahman Abdalla
Mit einem schicken Kempa verkürzt Katar in Überzahl wieder.
Abdelrahman Abdalla
Katar
Katar
17.
18:20
2 Minuten für Petter Øverby (Norwegen)
Øverby trifft seinen Gegenspieler am Hals und handelt sich eine Zeitstrafe ein.
Petter Øverby
Norwegen
Norwegen
16.
18:19
Tor für Norwegen, 4:8 durch Gøran Johannessen
Katar bekommt die nächste Chance, weil Norwegen wieder den Ball wegwirft, doch diesmal endet der Angriff des Asienmeisters in einem Offensivfoul. Im Gegenzug haut Johannessen das Ding aus neun Metern unbedrängt unter den Querbalken.
Gøran Johannessen
Norwegen
Norwegen
15.
18:17
Tor für Katar, 4:7 durch Ahmad Madadi
O'Sullivans Steckpass an den Kreis wir abgefangen und dann ist Madadi auf und davon. Diesmal ist auch Bergerud chancenlos.
Ahmad Madadi
Katar
Katar
14.
18:16
Tor für Norwegen, 3:7 durch Christian O'Sullivan
Christian O'Sullivan
Norwegen
Norwegen
12.
18:16
Mit zwei unnötigen Turnovers haben die Norweger Katar wieder ins Match geholt.
13.
18:15
Tor für Katar, 3:6 durch Youssef Ali
Youssef Ali
Katar
Katar
11.
18:14
Tor für Katar, 2:6 durch Ahmad Madadi
Den schwersten Wurf treffen die Katarer dann. Aus ganz spitzem Winkel haut Madadi das Ding über Bergerud hinweg ins lange Eck.
Ahmad Madadi
Katar
Katar
10.
18:12
Sechs von sieben! Torbjørn Bergerud ist längst in den Köpfen der Katarer und lässt einfach nichts vorbei.
9.
18:11
Nach dem nächsten leichten Gegenstoßtreffer für Norwegen zieht Katars Coach Valero Rivera die Reißleine und bittet zur ersten Auszeit. Sein Team ist gegen unheimlich fokussierte und sehr leidenschaftlich verteidigende Norweger bisher chancenlos.
9.
18:10
Tor für Norwegen, 1:6 durch Kevin Gulliksen
Kevin Gulliksen
Norwegen
Norwegen
8.
18:09
Tor für Katar, 1:5 durch Ameen Zakkar
Nach fast acht Minuten ist der Bann gebrochen. Zeitspiel ist bereits angezeigt als Ameen Zakkar Torbjørn Bergerud mit einem verdeckten Aufsetzer überwindet.
Ameen Zakkar
Katar
Katar
7.
18:08
Tor für Norwegen, 0:5 durch Kevin Gulliksen
Norwegen spielt die Überzahl mit schnellen Pässen gut aus, Reinkind legt rechts raus zu Gulliksen und der macht seinen zweiten Treffer.
Kevin Gulliksen
Norwegen
Norwegen
6.
18:07
Tor für Norwegen, 0:4 durch Harald Reinkind
Harald Reinkind
Norwegen
Norwegen
6.
18:07
2 Minuten für Youssef Ali (Katar)
Auch das noch! Ali ist frei durch und wirft dem sich nicht bewegenden Keeper Bergerud die Kugel an den Kopf. Das gibt eine Zeitstrafe.
Youssef Ali
Katar
Katar
5.
18:06
Tor für Norwegen, 0:3 durch Sander Sagosen
Sagosen netzt in seiner typischen Art wuchtig aus mittigen neun Metern ein und stellt auf 3:0.
Sander Sagosen
Norwegen
Norwegen
4.
18:05
Katar findet einfach keine Würfe und Torbjørn Bergerud scheint unbezwingbar. Norwegen legt hier defensiv ganz stark los und will diesmal wohl nicht wieder in Rückstand geraten.
3.
18:04
Tor für Norwegen, 0:2 durch Sebastian Barthold
Bergerud hält auch den dritten Wurf auf sein Tor und wieder geht es schnell. O'Sullivan setzt Barthold ein und der vollstreckt sicher zum 2:0.
Sebastian Barthold
Norwegen
Norwegen
2.
18:03
Tor für Norwegen, 0:1 durch Kevin Gulliksen
Den ersten Treffer machen nach einer Parade von Bergerud dann aber doch die Europäer durch einen Gegenstoß, den Gulliksen abschließt.
Kevin Gulliksen
Norwegen
Norwegen
1.
18:02
Der neue katarische Keeper Rasheed Yusuff hält gleich mal den ersten Wurf von Reinkind. Dann verliert Sagosen den Ball und Katar kommt zur ersten Chance.
1.
18:01
Spielbeginn
17:58
Langsam aber sicher steigt die Spannung in der Spodek-Arena! Vor allem die norwegischen Fans sind wieder zahlreich vertreten und feiern ihr Team schon vor dem Anwurf. Aktuell erklingen die Hymnen, in wenigen Minuten wird dann endlich Handball gespielt.
17:46
Katar hat schon vor diesem zweiten Hauptrundenspiel keine Chance mehr aufs Weiterkommen. Der amtierende Asienmeister konnte in der Vorrunde nur Algerien schlagen, ging ohne Punkte in die Hauptrunde und unterlag dort im ersten Spiel mit 30:32 gegen die Niederlande. Dabei zeigte Katar aber eine sehr ansprechende Leistung und lag phasenweise mit fünf Toren vorne. Zu unterschätzen ist das Team von Coach Valero Rivera also sicher nicht.
17:38
Die Norweger haben bei dieser WM nach vier Spielen noch eine weiße Weste und führen die Hauptrundengruppe gemeinsam mit dem deutschen Team mit sechs Punkten an. Souverän war es bisher allerdings nicht immer, was Superstar Sander Sagosen und Co. gezeigt haben. Sowohl gegen die Niederlande (27:26) als auch zuletzt gegen Serbien (31:28) lagen die Skandinavier zunächst zurück und konnten das Spiel erst hinten raus mit einer Energieleistung drehen. Gelingt heute gegen Katar der fünfte Sieg, wäre Norwegen ein Platz im Viertelfinale so gut wie sicher.
17:33
Hallo und herzlich willkommen zur nächsten Partie der Handball-WM 2023! In der Hauptrundengruppe III kommt es um 18 Uhr in Kattowitz zum Duell zwischen Katar und Norwegen.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.