19. Jan. 2020 - 16:15
Beendet
Slowenien
Slowenien
28 : 29
Ungarn
Ungarn
16 : 13
Spielort
Malmö Arena
Zuschauer
8.304

Liveticker

60
17:50
Fazit:
Die Überraschung ist perfekt! Ungarn schlägt Slowenien verdient mit 29:28 und macht damit einen riesigen Schritt Richtung Halbfinale. Schon in der ersten Halbzeit agierten die zwei Nationen auf Augenhöhe, doch die Ungaren scheiterten zu oft an Ferlin, sodass die Slowenen mit 16:13 in die Katakomben gingen. Nach dem Seitenwechsel dreht sich das Bild. Die Vranjes-Männer erzielten in den ersten 13 Minuten nur zwei Hütten, da Mikler zahlreiche Bälle abwehrte, während Bánhidi im Angriff eine überragende Leistung zeigt und seine Kollegen mit neun Toren zum Sieg schoss. Danke für die Aufmerksamkeit und bis zum nächsten Mal!
60
17:44
Spielende
60
17:42
19 Sekunden sind noch auf der Uhr, als die Ungaren das Timeout nehmen. Erzielen die vermeintlichen Underdogs den entscheidenden Treffer oder lassen die Männer die Zeit runterlaufen?
60
17:41
Tor für Slowenien, 28:29 durch Jure Dolenec
Jure Dolenec
Slowenien
Slowenien
59
17:39
Tor für Ungarn, 27:29 durch Patrik Ligetvári
Bitter für Slowenien! Aus dem Zentrum scheitert Ligetvári eigentlich am Block von Blagotinšek, doch das Spielgerät landet abgefälscht im rechten Eck.
Patrik Ligetvári
Ungarn
Ungarn
58
17:38
Tor für Slowenien, 27:28 durch Borut Mačkovšek
Mačkovšek hat auf der linken Seite ganz viel Platz und verkürzt den Rückstand auf eine Bude.
Borut Mačkovšek
Slowenien
Slowenien
57
17:36
Tor für Slowenien, 26:28 durch Jure Dolenec
Nach dem Tor von Máthé laufen die Ungaren zu langsam zurück, während Dolenec die Lücke auf der halbrechten Seite ausnutzt.
Jure Dolenec
Slowenien
Slowenien
57
17:36
Tor für Ungarn, 25:28 durch Dominik Máthé
Dominik Máthé
Ungarn
Ungarn
56
17:36
Tor für Slowenien, 25:27 durch Jure Dolenec
Jure Dolenec
Slowenien
Slowenien
56
17:36
7-Meter verworfen von Jure Dolenec (Slowenien)
Jure Dolenec
Slowenien
Slowenien
54
17:32
Tor für Ungarn, 24:27 durch Bence Nagy
Wie ein Point Guard im Basketball sagt Nagy den Spielzug im Zentrum an, dribbelt etwas auf der Stelle herum und feuert das Runde dann einfach ins flache linke Eck.
Bence Nagy
Ungarn
Ungarn
53
17:32
Tor für Slowenien, 24:26 durch Blaž Janc
Blaž Janc
Slowenien
Slowenien
53
17:31
Tor für Ungarn, 23:26 durch Patrik Ligetvári
Patrik Ligetvári
Ungarn
Ungarn
52
17:31
Tor für Slowenien, 23:25 durch Jure Dolenec
Jure Dolenec
Slowenien
Slowenien
52
17:31
Tor für Ungarn, 22:25 durch Patrik Ligetvári
Patrik Ligetvári
Ungarn
Ungarn
49
17:27
Tor für Ungarn, 22:24 durch Patrik Ligetvári
Während es für Slowenien in der Offensive wieder etwas besser klappt, klaffen hinten weiterhin zu große Lücken. Ligetvári hämmert die Pille aus dem linken Rückraum in die Kiste.
Patrik Ligetvári
Ungarn
Ungarn
48
17:26
Tor für Slowenien, 22:23 durch Blaž Blagotinšek
Blaž Blagotinšek
Slowenien
Slowenien
47
17:26
Tor für Ungarn, 21:23 durch Patrik Ligetvári
Patrik Ligetvári
Ungarn
Ungarn
47
17:26
Tor für Slowenien, 21:22 durch Jure Dolenec
Jure Dolenec
Slowenien
Slowenien
46
17:24
Tor für Ungarn, 20:22 durch Miklos Rosta
Die Slowenen müssen in die Auszeit! Erneut darf Rosta im zentralen Rückraum nach oben gehen und die Kirsche ins rechte Eck donnern.
Miklos Rosta
Ungarn
Ungarn
46
17:23
Tor für Slowenien, 20:21 durch Blaž Janc
Blaž Janc
Slowenien
Slowenien
45
17:23
Tor für Slowenien, 19:21 durch Blaž Blagotinšek
Blaž Blagotinšek
Slowenien
Slowenien
45
17:23
Tor für Ungarn, 18:21 durch Miklos Rosta
Miklos Rosta
Ungarn
Ungarn
44
17:21
2 Minuten für Nejc Cehte (Slowenien)
Nejc Cehte
Slowenien
Slowenien
44
17:21
Tor für Ungarn, 18:20 durch Bence Nagy
Bence Nagy
Ungarn
Ungarn
43
17:20
Tor für Ungarn, 18:19 durch Bence Nagy
Führung für Ungarn! Im zentralen Rückraum geht Nagy nach oben, der den Ball im linken Winkel unterbringt. Nach 13 Minuten im zweiten Abschnitt haben die Ungaren erst zwei Treffer zugelassen.
Bence Nagy
Ungarn
Ungarn
41
17:18
Tor für Ungarn, 18:18 durch Bence Bánhidi
Wahnsinn! Die Slowenen wissen schon was passiert, können es aber nicht verhindern. Auf links dribbelt Balogh auf der Stelle, passt die Kugel zu Bánhidi, der sich erneut überragend um seinen Gegenspieler dreht und die Kirsche ins linke Eck jagt.
Bence Bánhidi
Ungarn
Ungarn
41
17:18
Tor für Slowenien, 18:17 durch Blaž Blagotinšek
Blaž Blagotinšek
Slowenien
Slowenien
40
17:17
Tor für Ungarn, 17:17 durch Bence Bánhidi
Unstoppable! Bánhidi setzt sich zum x-ten Mal gegen seine zwei Bewacher am Kreis durch. Der Ungare markiert den Ausgleich und gleichzeitig seinen achten Treffer im neunten Versuch.
Bence Bánhidi
Ungarn
Ungarn
38
17:14
2 Minuten für Bence Nagy (Ungarn)
Bence Nagy
Ungarn
Ungarn
37
17:13
Tor für Ungarn, 17:16 durch Bence Bánhidi
Unbarmherzig! Wieder landet das Leder am Kreis bei Bánhidi, der die Kirsche wieder im Tor unterbringt.
Bence Bánhidi
Ungarn
Ungarn
36
17:12
Mikler bringt die Slowenen mittlerweile zum Verzweifeln und schnappt sich einen Wurf nach dem anderen aus der Nahdistanz.
34
17:10
Tor für Slowenien, 17:15 durch Miha Zarabec
Miha Zarabec
Slowenien
Slowenien
33
17:08
2 Minuten für Dominik Máthé (Ungarn)
Dominik Máthé
Ungarn
Ungarn
33
17:08
Tor für Ungarn, 16:15 durch Dominik Máthé
Im rechten Rückraum geht Máthé in die Luft und schweißt die Kirsche unhaltbar ins flache rechte Eck.
Dominik Máthé
Ungarn
Ungarn
32
17:07
Tor für Ungarn, 16:14 durch Bence Bánhidi
Einfach geil! Erneut bekommt Bánhidi auf der halblinken Seite die Kirsche und wieder zappelt das Spielgerät nach seiner Drehung im Netz.
Bence Bánhidi
Ungarn
Ungarn
31
17:06
Weiter geht's mit den zweiten 30 Minuten!
31
17:06
Beginn 2. Halbzeit
30
16:55
Halbzeitfazit:
Eine interessante erste Hälfte endet mit einem 16:13 für Slowenien gegen Ungarn. In den ersten 20 Minuten agierten die zwei Mannschaften auf Augenhöhe, ehe die Slowenen davonzogen. Vorne wurde das Spielgerät immer wieder schön laufen gelassen, während die Ungaren zu oft Zeitstrafen kassierten. Des Weiteren hätten die nominellen Gäste schon ein paar Tore mehr erzielen können, doch man scheiterte zu oft am bislang stark parierenden Ferlin. Im zweiten Abschnitt ist noch alles möglich. Bis gleich!
30
16:51
Ende 1. Halbzeit
30
16:51
Tor für Slowenien, 16:13 durch Miha Zarabec
Miha Zarabec
Slowenien
Slowenien
30
16:50
Tor für Ungarn, 15:13 durch Bence Bánhidi
Bence Bánhidi
Ungarn
Ungarn
29
16:47
Tor für Ungarn, 15:12 durch Mátyás Györi
Mátyás Györi
Ungarn
Ungarn
29
16:46
Tor für Slowenien, 15:11 durch Nejc Cehte
Während Bánhidi vorne an der linken Hand von Ferlin scheitert, wirft Cehte die Kugel im Angriff in den linken Winkel.
Nejc Cehte
Slowenien
Slowenien
27
16:46
Igor Žabič steht am Kreis in zentraler Position völlig frei, feuert den Ball allerdings deutlich über den Kasten.
27
16:44
2 Minuten für Blaž Janc (Slowenien)
Blaž Janc
Slowenien
Slowenien
27
16:44
2 Minuten für Adrián Sipos (Ungarn)
Adrián Sipos
Ungarn
Ungarn
26
16:43
Tor für Ungarn, 14:11 durch Bendegúz Bóka
Bendegúz Bóka
Ungarn
Ungarn
26
16:43
Tor für Slowenien, 14:10 durch Nejc Cehte
Nejc Cehte
Slowenien
Slowenien
25
16:42
Tor für Slowenien, 13:10 durch Igor Žabič
Im Zentrum verlieren die Ungaren das Spielgerät. Anschließend geht Žabič auf die Reise und münzt seinen Gegenstoß in einen Treffer um.
Igor Žabič
Slowenien
Slowenien
24
16:40
Tor für Slowenien, 12:10 durch Nejc Cehte
Nejc Cehte
Slowenien
Slowenien
23
16:39
Tor für Ungarn, 11:10 durch Bence Bánhidi
Nicht zu stoppen! Der robuste Bánhidi empfängt erneut den Ball am zentralen Kreis, dreht sich um die eigene Achse und setzt das Spielgerät ins rechte Eck.
Bence Bánhidi
Ungarn
Ungarn
22
16:38
2 Minuten für Nik Henigman (Slowenien)
Nik Henigman
Slowenien
Slowenien
21
16:37
Tor für Slowenien, 11:9 durch Nik Henigman
Wieder agieren die Ungaren in Unterzahl, sodass in der Defensive einige Lücken klaffen. Halblinks geht Henigman nach oben und schweißt das Runde in den linken Knick.
Nik Henigman
Slowenien
Slowenien
21
16:36
2 Minuten für Adrián Sipos (Ungarn)
Adrián Sipos
Ungarn
Ungarn
20
16:36
Gelbe Karte für Patrik Ligetvári (Ungarn)
Patrik Ligetvári
Ungarn
Ungarn
20
16:36
Tor für Ungarn, 10:9 durch Patrik Ligetvári
Patrik Ligetvári
Ungarn
Ungarn
19
16:35
Solche Chancen müssen einfach sitzen! Bóka läuft allein auf Keeper Ferlin zu, scheitert mit seinem Wurf allerdings an den beiden Armen des Schlussmannes.
18
16:33
Tor für Ungarn, 10:8 durch Bence Bánhidi
Wieder zieht Balogh halbrechts die Aufmerksamkeit auf sich und passt die Murmel zu Bánhidi. Der Kreisläufer hat die Kugel im Nachfassen sicher und jagt das Leder ins rechte Eck.
Bence Bánhidi
Ungarn
Ungarn
17
16:33
Tor für Slowenien, 10:7 durch Jure Dolenec
Jure Dolenec
Slowenien
Slowenien
16
16:32
Die Ungaren haben die Chance auf einen schnellen Gegenstoß, doch der Pass von Bóka ist zu lang und trudelt ins Toraus.
14
16:30
Tor für Slowenien, 9:7 durch Borut Mačkovšek
Halblinks darf Mačkovšek zu nah an den Torraum heran und feuert die Pille in den linken Knick.
Borut Mačkovšek
Slowenien
Slowenien
14
16:30
2 Minuten für Bence Bánhidi (Ungarn)
Bence Bánhidi
Ungarn
Ungarn
13
16:28
Tor für Ungarn, 8:7 durch Zoltán Szita
Nach einem Einwurf von der rechten Seite schlafen die Slowenen kurz, sodass Szita den Ball aus dem Zentrum ins Tor hämmern kann.
Zoltán Szita
Ungarn
Ungarn
12
16:28
Tor für Slowenien, 8:6 durch Jure Dolenec
Jure Dolenec
Slowenien
Slowenien
12
16:28
Gelbe Karte für Blaž Janc (Slowenien)
Blaž Janc
Slowenien
Slowenien
12
16:27
Tor für Slowenien, 7:6 durch Borut Mačkovšek
Borut Mačkovšek
Slowenien
Slowenien
11
16:27
Tor für Ungarn, 6:6 durch Zsolt Balogh
Auch Balogh behält die Nerven, schickt Ferlin ins linke Eck und nagelt das Leder ins rechte Eck.
Zsolt Balogh
Ungarn
Ungarn
10
16:25
Tor für Slowenien, 6:5 durch Miha Zarabec
Auch von der Linie kann es der Slowene. Der Ball schlägt unhaltbar im rechten Giebel ein.
Miha Zarabec
Slowenien
Slowenien
8
16:24
Tor für Slowenien, 5:5 durch Miha Zarabec
Diesmal verschludern die Ungaren das Spielgerät im Angrifsspiel. Zarabec bedankt sich ganz herzlich und schleudert den Ball nach seinem Gegenstoß ins flache rechte Eck.
Miha Zarabec
Slowenien
Slowenien
8
16:23
Tor für Ungarn, 4:5 durch Mátyás Györi
Wieder ist Balogh der Assistgeber. Halblinks empfängt Györi die Kirsche und feuert das Runde in den rechten Winkel.
Mátyás Györi
Ungarn
Ungarn
7
16:22
Tor für Slowenien, 4:4 durch Borut Mačkovšek
Borut Mačkovšek
Slowenien
Slowenien
6
16:21
Tor für Ungarn, 3:4 durch Zsolt Balogh
Von halbrechts zieht Balogh nach links und trifft mit etwas Glück ins rechte Eck.
Zsolt Balogh
Ungarn
Ungarn
6
16:21
2 Minuten für Blaž Blagotinšek (Slowenien)
Blaž Blagotinšek
Slowenien
Slowenien
5
16:20
Tor für Slowenien, 3:3 durch Blaž Blagotinšek
Auch Blagotinšek empfängt ein schönes Anspiel am Kreis in zentraler Position. Der Hüne bleibt eiskalt und wirft das Runde in den rechten Winkel.
Blaž Blagotinšek
Slowenien
Slowenien
5
16:19
Tor für Slowenien, 2:3 durch Borut Mačkovšek
Borut Mačkovšek
Slowenien
Slowenien
5
16:19
Tor für Ungarn, 1:3 durch Bence Bánhidi
Dasselbe Spiel nochmal! Halbrechts chipt Balogh die Murmel zu Bánhidi, der das Spielgerät erneut aus der Drehung in die Kiste jagt.
Bence Bánhidi
Ungarn
Ungarn
3
16:18
Gelbe Karte für Zoltán Szita (Ungarn)
Zoltán Szita
Ungarn
Ungarn
2
16:18
Tor für Ungarn, 1:2 durch Mátyás Györi
Mátyás Györi
Ungarn
Ungarn
2
16:18
Tor für Slowenien, 1:1 durch Jure Dolenec
Jure Dolenec
Slowenien
Slowenien
1
16:16
Tor für Ungarn, 0:1 durch Bence Bánhidi
Bekannter Spielzug der Ungaren! Auf der halbrechten Seite zieht Balogh die Aufmerksamkeit auf sich und löffelt das Leder zu Bánhidi, der die Kugel aus der Drehung ins linke Eck jagt.
Bence Bánhidi
Ungarn
Ungarn
1
16:16
Los geht's! Die Ungaren bekommen den ersten Angriff.
1
16:15
Spielbeginn
16:04
Auch die Ungaren können bislang stolz auf ihre Leistungen sein, setzte man sich in der Vorrunde doch gegen Island und Dänemark durch. Im ersten Match in der Hauptrunde hatten die Osteuropäer gegen Norwegen ebenfalls ihre starken Szenen,verloren am Ende aber deutlich gegen den Titel-Favoriten. Die Männer aus dem Osten Europas gehen heute als Underdog in die Partie, dennoch würde die Tür zum Halbfinale mit einem Erfolg deutlich aufgestoßen werden.
15:51
Slowenien spielt bislang eine tadellose EM und konnte die ersten vier Spiele allesamt für sich entscheiden. Auch gegen die starken Isländer zeigten die Osteuropäer eine starke Vorstellung, sodass heute bereits mit einem Sieg ein riesiger Schritt Richtung Halbfinale gemacht werden kann. Aktuell liegen die Slowenen gleichauf mit den Norwegern. Ein Einzug in die Runde der letzten Vier wäre natürlich ein enormer Erfolg, konnte man sich für das Halbfinale bei einer EM doch zuletzt 2004 qualifizieren.
15:43
Hallo und ein herzliches Willkommen zum 2. Spieltag der Hauptrunde am Sonntagnachmittag! Ab 16:15 Uhr treffen Slowenien und Ungarn aufeinander.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.