25. Feb. 2021 - 18:55
Beendet
Arsenal FC
3 : 2
SL Benfica
1 : 1
21.
2021-02-25T18:15:46Z
67.
2021-02-25T19:19:31Z
87.
2021-02-25T19:39:47Z
43.
2021-02-25T18:38:12Z
61.
2021-02-25T19:13:58Z
5.
2021-02-25T18:00:01Z
63.
2021-02-25T19:16:05Z
63.
2021-02-25T19:16:26Z
77.
2021-02-25T19:31:02Z
90.
2021-02-25T19:43:22Z
90.
2021-02-25T19:44:16Z
57.
2021-02-25T19:09:55Z
57.
2021-02-25T19:10:14Z
58.
2021-02-25T19:10:39Z
85.
2021-02-25T19:37:47Z
90.
2021-02-25T19:43:04Z
1.
2021-02-25T17:55:14Z
45.
2021-02-25T18:41:29Z
46.
2021-02-25T18:57:39Z
90.
2021-02-25T19:47:50Z
Stadion
Georgios Karaiskakis
Schiedsrichter
Björn Kuipers

Liveticker

90
20:53
Fazit:
Was für eine wilde Schlussphase, der FC Arsenal setzt sich im Zwischenrunden-Rückspiel mit 3:2 durch und zieht ins Achtelfinale der Europa League ein! Der Matchwinner heißt am Ende Pierre-Emerick Aubameyang, der mit seinen beiden Treffern einen großen Anteil am Weiterkommen seiner Mannschaft hat. Nach einem ausgeglichenen ersten Durchgang und jeweils einem Treffer auf beiden Seiten, machte Benfica mit dem zweiten Auswärtstor nach der Pause einen großen Schritt in die richtige Richtung. Kieran Tierney stellte nur sechs Minuten danach wieder auf unentschieden und erst in der heißen Schlussphase war es Aubameyang, der die Aufholjagd der Gunners per Kopftreffer veredelte. Die Adler aus Lissabon stehen nach Hin- und Rückspiel am Ende mit leeren Händen da. Gegen wen es für die Engländer in der nächsten Runde weitergeht, entscheidet sich bei der Auslosung morgen!
90
20:47
Spielende
90
20:46
Da wäre es fast noch passiert! Das Leder segelt hoch in die Mitte und Rafa Silva setzt einen Kopfball aus wenigen Metern an den Pfosten! Der Angreifer stand allerdings im Abseits, der Treffer hätte nicht gezählt.
90
20:45
Die Hausherren stehen mit einem Bein im Achtelfinale und müssen nur noch wenige Sekunden überstehen. Natürlich ist Verteidigen jetzt das oberste Gebot, Arsenal steht tief hinten drin und Benfica drückt!
90
20:44
Einwechslung bei Arsenal FC: Mohamed Elneny
Mohamed Elneny
Arsenal FC
90
20:44
Auswechslung bei Arsenal FC: Martin Ødegaard
Martin Ødegaard
Arsenal FC
90
20:43
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
20:43
Einwechslung bei Arsenal FC: Calum Chambers
Calum Chambers
Arsenal FC
90
20:43
Auswechslung bei Arsenal FC: Bukayo Saka
Bukayo Saka
Arsenal FC
89
20:43
Einwechslung bei SL Benfica: Luca Waldschmidt
Luca Waldschmidt
SL Benfica
89
20:42
Auswechslung bei SL Benfica: Julian Weigl
Julian Weigl
SL Benfica
89
20:42
Die Portugiesen brauchen wieder einen Treffer, sonst fliegen sie in wenigen Minuten aus dem Wettbewerb. Arsenal tat sich in letzten 20 Minuten schwer, geht am Ende aber eiskalt mit den wenigen Chancen um.
87
20:39
Tooor für Arsenal FC, 3:2 durch Pierre-Emerick Aubameyang
Arsenal führt wieder und wäre eine Runde weiter! Bukayo Saka tanzt an der rechten Strafraumseite vor Nuni Tavares und schlägt das Leder mit dem linken Fuß scharf an den zweiten Pfosten. Dort postiert sich Pierre-Emerick Aubameyang im Rücken der Abwehr goldrichtig und nickt die Hereingabe aus kurzer Distanz über die Linie!
Pierre-Emerick Aubameyang
Arsenal FC
85
20:37
Einwechslung bei SL Benfica: Nuno Tavares
Nuno Tavares
SL Benfica
85
20:37
Auswechslung bei SL Benfica: Álex Grimaldo
Álex Grimaldo
SL Benfica
84
20:36
Fürher oder später muss der Groschen fallen beim FC Arsenal. Die Londoner bewegen sich nur zögerlich nach vorne, aus Angst, in den nächsten Konter der Lissaboner zu laufen. Die Schlussphase beginnt!
80
20:33
Die Uhr tickt gegen den Gastgeber aus England. Aktuell gibt es kein Durchkommen für die Mannschaft von Mikel Arteta. Benfica nutzt eine lange Ballbesitzphase, um weitere Minuten von der Uhr zu nehmen.
77
20:31
Einwechslung bei Arsenal FC: Alexandre Lacazette
Alexandre Lacazette
Arsenal FC
77
20:30
Auswechslung bei Arsenal FC: Héctor Bellerín
Héctor Bellerín
Arsenal FC
77
20:30
Auch bei Bukayo Saka ist das Visier nicht optimal eingestellt. Zunächst setzt sich der Engländer auf der rechten Seite gut durch, der Schuss aus spitzem Winkel verfehlt das Ziel dann aber deutlich.
75
20:28
Eine gute Viertelstunde bleibt den Gunners, um im europäischen Wettbewerb zu bleiben. Mehr und mehr kommt Benfica in gute Umschaltsituationen, weil Arsenal gezwungen ist, nach vorne etwas zu riskieren. Gleich kommt auch noch Alexandre Lacazette von der Bank.
74
20:27
Auf der anderen Seite fehlt nicht viel bei dem Versuch von Darwin Núñez. Der eingewechselte Uruguayer setzt sich zentral gegen Gabriel und David Luiz durch und schießt haarscharf links vorbei!
72
20:25
Weil es kein Durchkommen durch die Abwehr der Adler gibt, probiert es David Luiz mit einem Fernschuss aus 20 Metern. Die Kugel fliegt meterweit am Kasten vorbei, das hat man schon anders vom Brasilianer gesehen.
70
20:23
Beide Teams haben die Scheuklappen abgelegt, es geht munter hin und her auf dem Rasen. Die Nordlondoner schieben unaufhörlich nach vorne, beim aktuellen Zwischenstand fehlt der Arteta-Elf ein weiteres Tor.
67
20:19
Tooor für Arsenal FC, 2:2 durch Kieran Tierney
Arsenal gleicht aus! Der eben eingewechselte Willian macht es nicht selber, legt den Treffer aber auf. Der Brasilianer zieht links an die Box und legt die Murmel in den Rückraum zu Kieran Tierney. Der Linksverteidiger schlägt einen Haken und wuchtet das Leder ins lange Ecke. Nichts zu machen für Benficas Schlussmann!
Kieran Tierney
Arsenal FC
65
20:19
Die Engländer sind jetzt gefordert und müssen mindestens zweimal Treffen. Mit Willian ist ein neuer Mann für die Offensive dabei und macht gleich Wirbel auf der linken Seite. Fest steht: Eine Verlängerung wird es in Piräus nicht geben.
63
20:16
Einwechslung bei Arsenal FC: Thomas Partey
Thomas Partey
Arsenal FC
63
20:16
Auswechslung bei Arsenal FC: Dani Ceballos
Dani Ceballos
Arsenal FC
63
20:16
Einwechslung bei Arsenal FC: Willian
Willian
Arsenal FC
63
20:15
Auswechslung bei Arsenal FC: Emile Smith Rowe
Emile Smith Rowe
Arsenal FC
61
20:13
Tooor für SL Benfica, 1:2 durch Rafa Silva
Arsenal läuft ins offene Messer! Eine Ecke der Gunners landet in den Händen von Helton Leite. Der Keeper schlägt das Ding lang und weit nach vorne und auf Höhe der Mittellinie verschätzt sich Dani Ceballos mit einer Rückgabe zu Leno völlig. Die Kugel rutscht durch zu Rafa Silva, der alleine auf den Keeper zuläuft, diesen umkurvt und kaltschnäuzig zum 2:1 vollstreckt.
Rafa Silva
SL Benfica
60
20:13
Es ändert sich wenig am Bild, die Gunners verwalten das Leder und schieben es um den Benfica-Sechzehner. Von den Außenbahnen segeln die Hereingaben in die Mitte und verfehlen Zielspieler Aubameyang.
57
20:10
Einwechslung bei SL Benfica: Gabriel
Gabriel
SL Benfica
57
20:10
Auswechslung bei SL Benfica: Adel Taarabt
Adel Taarabt
SL Benfica
57
20:10
Einwechslung bei SL Benfica: Everton
Everton
SL Benfica
57
20:10
Auswechslung bei SL Benfica: Pizzi
Pizzi
SL Benfica
57
20:09
Einwechslung bei SL Benfica: Darwin Núñez
Darwin Núñez
SL Benfica
57
20:09
Auswechslung bei SL Benfica: Haris Seferović
Haris Seferović
SL Benfica
55
20:08
Arsenal kontrolliert das Spielgerät in der Hälfte der Gäste. Im Ballbesitz schiebt selbst Innenverteidiger David Luiz weit nach vorne. Benfica hält mich zwei tiefen Viererketten dagegen, Rafa Silva und Seferović bleiben vorne.
53
20:06
Wie schon vor der Pause gehen es beide Teams abwartend an. Der bisherige Spielverlauf hat dennoch gezeigt, dass jederzeit etwas möglich ist. Trotz weniger Torraumszenen gab es auf beiden Seiten schon jeweils ein Tor.
50
20:04
Arsenal jubelt, aber der Treffer zählt nicht! Martin Ødegaard hatte Pierre-Emerick Aubameyang mit einem Steilpass hinter die Abwehr geschickt und der Gabuner locker-lässig zum vermeintlichen 2:1 vollstreckt. Das Gespann hatte allerdings erkannt, dass Aubameyang im Moment des Zuspiels mit dem Oberkörper hauchzart zu weit vorne war. Knappe aber korrekte Entscheidung!
48
20:00
Wer löst das Ticket zum Achtelfinale? Stand jetzt stehen die Chancen 50:50. Benfica hat als Auswärtsteam trotz neutralem Austragungsort leichte Vorteile durch die Auswärtstorregel.
46
19:57
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:44
Halbzeitfazit:
1:1 steht es zur Pause und damit bleibt es eine offene Kiste in Piräus! Der Auftakt war geprägt durchs Abtasten beider Teams, auf beiden Seiten gab es wenige Chancen. Aubameyang besorgte nach 21. Minuten die zwischenzeitliche Führung der Gunners, die allerdings nicht bis zur Pause währen sollte. Zwei Minuten vor dem Seitenwechsel erzielte Diogo Gonçalves mit einem Traum-Freistoß den wichtigen Ausgleichstreffer für Benfica. Gleich geht's weiter!
45
19:41
Ende 1. Halbzeit
45
19:40
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43
19:38
Tooor für SL Benfica, 1:1 durch Diogo Gonçalves
Benfica gleicht kurz vor der Pause aus - und wie! In halblinker Position und 18 Meter vor dem Tor liegt die Murmel zum Freistoß bereit. Diogo Gonçalves läuft an und haut den Ball mustergültig über die Mauer und oben links in den Knick. Leno fliegt vergeblich, da gibt's nichts zu halten für den Keeper!
Diogo Gonçalves
SL Benfica
41
19:37
Beinahe das 2:0 für die Gunners! Dani Ceballos hat das Auge für Bukayo Saka der halblinks in den Sechzehner startet. Aus spitzem Winkel zieht der Außenstürmer mit links durch und scheitert am ausgestreckten Arm von Helton Leite. Der Treffer hätte allerdings nicht gezählt, da Saka aus dem Abseits kam.
40
19:36
Fünf Minuten verbleiben bis zur Halbzeitpause. Aktuell deutet wenig auf eine Schlussoffensive der Adler hin, Benfica fehlt die zündende Idee. Der Ball läuft durchs Mittelfeld, spätestens am Sechzehner ist Schluss.
37
19:32
Bukayo Saka verletzt sich bei einem Vollsprint auf dem Flügel an der Wade und bleibt auf dem Hosenboden sitzen. Nach kurzer Pause geht's weiter beim Youngster!
35
19:30
Die erste Möglichkeit für die Gäste: Rechtsaußen führt Diogo Gonçalves einen Freistoß kurz aus. Pizzi schlägt das Kunstleder lang und weit ins Getümmel und Jan Vertonghen schraubt sich in der Mitte in die Lüfte. Der Ex-Spur köpft und verfehlt das Ziel knapp!
32
19:28
Mikel Arteta schaut an der Seitenlinie durchaus zufrieden drein. Mittlerweile scheinen die Gunners das Geschehen komfortabel zu kontrollieren. Benfica läuft derweil etwas höher an als zuvor, um den Druck auf die Herren von der Insel zu erhöhen.
28
19:23
Bernd Leno hatte im Kasten der Nordlondoner bislang wenig zu tun. Bis zum Strafraum haben die Kombinationen der "Encarnados" durchaus Potenzial. Der entscheidende Pass muss bei den Gästen aber präziser werden, wenn es mit dem Weiterkommen klappen soll.
25
19:21
Dani Ceballos probiert es mit der Klebe aus 25 Metern. Der Spanier trifft die Kugel nicht optimal und der Versuch geht weit daneben. Trotzdem ist Arsenal nach der Führung deutlich mutiger. Für Benfica ändert sich derweil wenig, die Elf von Jorge Jesus musste so oder so mindestens einmal treffen.
23
19:19
Die Gunners setzen sofort nach und drücken den Gast in die eigene Hälfte. Von der rechten Seite segelt die Murmel wieder Richtung Aubameyang, diesmal kommt der ehemalige Dortmunder aber nicht dran.
21
19:15
Tooor für Arsenal FC, 1:0 durch Pierre-Emerick Aubameyang
Arsenal rückt dem Achtenfinale ein Stück näher! Bukayo Saka kontrolliert die Kugel halbrechts vor dem Strafraum und guckt sich die Benfica-Abwehr aus. Dann spielt der Engländern einen perfekt getimten Durchstecker zu Pierre-Emerick Aubameyang, der das Spielgerät aus spitzem Winkel an Keeper Helton Leite vorbei ins lange Eck schießt. Gut gespielt von den Nordlondonern!
Pierre-Emerick Aubameyang
Arsenal FC
17
19:13
Rafa Silva setzt sich am Mittelkreis gegen Xhaka durch und marschiert mit schnellen Schritten durch das Mittelfeld. Im letzten Drittel spielt der Portugiese einen Steilpass für Haris Seferović, der allerdings keine Chance, hat an dieses Zuspiel zu kommen. Zu ungenau gespielt von Rafa Silva.
15
19:10
In der Anfangsviertelstunde bleibt es bei Stückwerk in den Gefahrenzonen. Den einzigen harmlosen Torschuss bisher setzte Dani Ceballos aus rund 20 Metern Torentfernung ab. Volles Risiko ist das noch nicht.
13
19:09
Gut Vorgetragener Angriff von Benfica über Diogo Gonçalves und Rafa Silva. Der Mann mit der 27 stößt halbrechts in den Sechzehner und versucht das scharfe Abspiel durch den Fünfmeterraum. Arsenals Hintermannschaft steht sortiert und fängt die Kugel ab.
11
19:05
In und um den Sechzehner operieren die Gunners mit steilen Bällen auf Speerspitze Aubameyang. Bislang ist dieses Mittel von überschaubarem Erfolg, auch weil Benfica mit drei langen Innenverteidigern das Zentrum verdichtet.
8
19:03
Wenn es bei den Nordlondonern nach vorne geht, dann bisher über Kieran Tierneys linke Seite. Gegen Diogo Gonçalves auf der rechten Abwehrseite Benficas hat der Linksverteidiger Tempovorteile.
5
19:00
Gelbe Karte für Adel Taarabt (SL Benfica)
Schiri Kuipers zeigt Adel Taarabt die frühe Gelbe Karte für ein Foul am Sechzehner der Gunners. Die Karte ist vertretbar, weil der Marokkaner nur den Gegenspieler trifft.
Adel Taarabt
SL Benfica
5
18:59
Wie erwartet gehen es beide Mannschaften eher abwartend an. Ein torloses Remis würde Arsenal reichen, Benfica muss also auf jeden Fall mindestens einmal treffen.
3
18:58
Im Gegenzug sucht Diogo Gonçalves Ex-Frankfurter Haris Seferović mit einer flachen Hereingabe ins Zentrum. Benficas nominelle Sturmspitze verpasst das Leder knapp, weil David Luiz die Fußspitze dazwischen bringt.
2
18:57
Die ersten 60 Sekunden lang hält Arsenal die Kugel in der eigenen Hälfte. Der erste Angriffsversuch nach vorne geht über die rechte Seite, führt aber zu nichts.
1
18:55
Spielbeginn
18:28
Bei den Mannschaftaufstellungen verzichten beide Trainer auf die ganz große Überraschungen. Beim offiziellen Heimteam aus England sollen es hinter Aubameyang wieder die "jungen Wilden" um Rowe, Ødegaard und Saka richten. Die erfahreneren Willian, Lacazette und Pepé sitzen zunächst auf der Bank. Im Kasten hält Leno die Stellung. Bei den Portugiesen kehrt Weigl nach seiner Pause am Wochenende ins zentrale Mittelfeld zurück. Vorne soll Ex-Frankfurter Seferović die Tore schießen.
18:18
Benfica hatte es im heimischen Spielbetrieb zuletzt mit dem SC Farense zu tun. Mehr als ein Pünktchen sprang für die Adler beim Tabellenfünfzehnten nicht heraus. Der 37-fache portugiesische Meister sucht in der Liga nach seiner Form und gewann in diesem Kalenderjahr zwei von neun Partien. In der Tabelle liegt das Team von Jorge Jesus nach 20 Spieltagen 15 Zähler hinter Spitzenreiter und Stadtrivale Sporting.
18:09
Am Wochenende musste Arsenal in der Liga gegen Titelfavorit Manchester City ran. Den einzigen Treffer der Begegnung besorgte Raheem Sterling bereits nach zwei Minuten, der zugleich den Endstand von 1:0 und 18. Sieg in Serie aus Sicht der Sky Blues markierte. Für das von Mikel Arteta trainierte Team bedeutete die Heimniederlage einen weiteren Punktverlust. Von den letzten fünf Ligapartien gewann Arsenal nur eine einzige. In der Tabelle kleben die Gunners folglich im Niemandsland der Tabelle.
18:00
Heute vor einer Woche begegneten sich Benfica und Arsenal in der Runde der letzten 32 zum ersten Mal. Im Olimpico in Rom, welches aufgrund der aktuellen Corona-Situation als Ausweichstadion auserkoren wurde, lieferten sich der Vierte der portugiesischen Liga und der Elfte der englischen Premier League ein Duell auf Augenhöhe. Die "Encarnados" erzielten den Führungstreffer in der 55. Spielminute dank eines verwandelten Handelfmeters, die Gunners zogen zwei Minuten später durch einen Treffer von Youngster Bukayo Saka zum späteren Endstand von 1:1 gleich. Mit dem wichtigen Auswärtstreffer hat das Team aus Nordlondon die etwas bessere Ausgangsposition für das Rückspiel im Georgios Karaiskakis.
17:44
Guten Abend und herzlich willkommen zur Zwischenrunde in der Europa League. Arsenal empfängt Benfica zum Rückspiel in Piräus. Wer löst das Ticket für das Achtelfinale? Um 18:55 Uhr geht’s los!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.