Zum Inhalt springen
16. Okt. 2023 - 20:45
Beendet
Griechenland
0 : 1
Niederlande
0 : 0
Stadion
Agia Sophia Stadium
Zuschauer
24.967
Schiedsrichter
Alejandro Hernández Hernández

Liveticker

90.+11
22:52
Fazit:
Der Schlusspfiff! Nach einer irren Schlussphase endet die Partie mit 1:0 für die Niederlande. Schon in der ersten Halbzeit war Oranje das aktivere Team und vergab einen Elfmeter durch Weghorst. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Holland weiter den Druck, doch Griechenland hielt dem Stand. Im weiteren Verlauf der zweiten Hälfte wurden auch die Griechen immer stärker, erspielten sich aber nur wenige klare Torchancen. Kurz vor Schluss dann der Lucky Punch für die Elftal: Kapitän van Dijk verwandelte den zweiten Elfmeter der Partie und machte Oranje damit zum Matchwinner. Die Niederlande haben die EM-Qualifikation damit wieder selbst in der Hand, während Griechenland auf Tabellenplatz 3 der Gruppe B abrutscht. Vielen Dank fürs Mitlesen und einen schönen Abend noch!
90.+11
22:48
Spielende
90.+11
22:46
Schiedsrichter Hernandez entscheidet sich gegen einen Elfmeter! Die richtige Entscheidung, denn der Kontakt von Retsos war nur minimal.
90.+10
22:45
Der VAR schaltet sich ein! Gibt es hier den dritten Elfmeter für Oranje? Der Schiedsrichter checkt das mögliche Foul an Brobbey im Strafraum.
90.+9
22:44
Rote Karte für Gustavo Poyet (Griechenland)
Wegen Meckerns an der Seitenlinie.
Gustavo Poyet
Griechenland
90.+8
22:44
Die Niederlande kontert über Brobbey, der rechts im Strafraum im Zweikampf mit Retsos zu Boden geht. Der Niederländer fällt, doch Hernandez lässt weiterspielen.
90.+6
22:42
...die bleibt ungefährlich und landet in den Armen von Keeper Verbruggen .
90.+5
22:42
Die Oranje-Fans feiern auf den Rängen ihre Mannschaft, während die Akteure auf dem Rasen mit aller Macht das Ergebnis über die Zeit bringen wollen. Kurz vor Schluss gibt es nochmal Ecke für Griechenland...
90.+4
22:41
Durch den Treffer hat die Niederlande die Qualifikation für die EM wieder selbst in der Hand. Doch das Spiel ist noch nicht vorbei. Kommt Griechenland nochmal vors Tor?
90.+3
22:39
Tooor für Niederlande, 0:1 durch Virgil van Dijk
Der Kapitän übernimmt Verantwortung und bringt Oranje in Führung! van Dijk trifft in die Mitte, Vlachodimos war nach links abgetaucht.
Virgil van Dijk
Niederlande
90.
22:39
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
90.
22:38
Elfmeter für die Niederlande! Dumfries wird rechts im Strafraum freigespielt und von Pavlidis umgerissen. Auch nach einem längeren VAR-Check bleibt die Entscheidung bestehen: Elfmeter für Holland!
89.
22:34
Ioannidis geht über rechts ins Dribbling und legt zentral ab zu Fountas, der zentral aus 18 Metern abschließt. Sein Schuss ist zu harmlos und landet in den Armen von Verbruggen.
88.
22:33
Griechenland macht weiter Druck und Holland verteidigt tief in der eigenen Hälfte. Dabei ist Oranje die Mannschaft, die in Sachen EM-Qualifikation unbedingt einen Sieg benötigt. Die Uhr tickt zu Gunsten von Griechenland.
86.
22:32
Gelbe Karte für Vangelis Pavlidis (Griechenland)
Der gerade eingewechselte Pavlidis zieht im Mittelfeld das taktische Foul und wird verwarnt.
Vangelis Pavlidis
Griechenland
85.
22:30
van de Ven verliert den Ball auf der rechten Seite. Fountas schnappt sich den Ball und flankt direkt in die Mitte, doch der Kopfball von Ioannidis geht knapp links vorbei.
83.
22:28
Griechenland-Trainer Poyet hingegen bringt mit Pavlidis einen weiteren Mittelstürmer für die Schlussphase. Die Marschroute ist damit klar.
82.
22:28
Einwechslung bei Griechenland: Vangelis Pavlidis
Vangelis Pavlidis
Griechenland
82.
22:27
Auswechslung bei Griechenland: Petros Mantalos
Petros Mantalos
Griechenland
82.
22:27
Nächster Wechsel bei Holland: de Roon ersetzt den unauffälligen Wieffer.
81.
22:26
Einwechslung bei Niederlande: Marten de Roon
Marten de Roon
Niederlande
81.
22:26
Auswechslung bei Niederlande: Mats Wieffer
Mats Wieffer
Niederlande
80.
22:25
Griechenland drückt aufs Gaspedal und die Niederlande wirken müde. Zehn Minuten sind noch zu gehen und das Spiel entwickelt sich zu einem echten Krimi.
77.
22:23
Einwechslung bei Griechenland: Georgios Giakoumakis
Georgios Giakoumakis
Griechenland
77.
22:23
Auswechslung bei Griechenland: Georgios Masouras
Georgios Masouras
Griechenland
77.
22:22
Gelbe Karte für Panagiotis Retsos (Griechenland)
Retsos tritt Brobbey von hinten in die Hacken und wird verwarnt.
Panagiotis Retsos
Griechenland
75.
22:21
Nächster Wechsel bei den Gästen: van de Ven ersetzt Hartman für die Schlussviertelstunde.
74.
22:20
Einwechslung bei Niederlande: Micky van de Ven
Micky van de Ven
Niederlande
74.
22:20
Auswechslung bei Niederlande: Quilindschy Hartman
Quilindschy Hartman
Niederlande
74.
22:19
Griechenland bekommt eine Ecke von rechts, die Tsimikas scharf auf den ersten Pfosten zirkelt. Aké steigt hoch und klärt per Kopf aus der Gefahrenzone.
72.
22:18
Malen hat auf der linken Seite viel Platz und flankt in den Sechzehner. Brobbey bekommt nicht genug Druck hinter den Ball, sodass es ungefährlich bleibt.
69.
22:14
Griechenland wird aktiver und hat jetzt mehr Ballbesitz. Bei Oranje ist nach den Wechseln ein wenig die Luft raus.
66.
22:11
Beide Mannschaften gehen mit viel Einsatz und der nötigen Härte in die Zweikämpfe. Es gibt viele kleine und nickelige Fouls im Mittelfeld, im Moment fehlt der Spielfluss.
63.
22:09
Während auf Seiten von Oranje der starke Xavi und Unglückrabe Weghorst den Platz verlassen, wechselt auch Griechenland-Coach Poyet gleich dreifach.
62.
22:08
Einwechslung bei Niederlande: Brian Brobbey
Brian Brobbey
Niederlande
62.
22:08
Auswechslung bei Niederlande: Wout Weghorst
Wout Weghorst
Niederlande
62.
22:08
Einwechslung bei Niederlande: Joey Veerman
Joey Veerman
Niederlande
62.
22:08
Auswechslung bei Niederlande: Xavi Simons
Xavi Simons
Niederlande
60.
22:08
Einwechslung bei Griechenland: Manolis Siopis
Manolis Siopis
Griechenland
60.
22:07
Auswechslung bei Griechenland: Konstantinos Koulierakis
Konstantinos Koulierakis
Griechenland
60.
22:06
Einwechslung bei Griechenland: Andreas Bouchalakis
Andreas Bouchalakis
Griechenland
60.
22:06
Auswechslung bei Griechenland: Dimitrios Kourbelis
Dimitrios Kourbelis
Griechenland
60.
22:06
Einwechslung bei Griechenland: Taxiarchis Fountas
Taxiarchis Fountas
Griechenland
60.
22:06
Auswechslung bei Griechenland: Anastasios Bakasetas
Anastasios Bakasetas
Griechenland
60.
22:05
Bakasetas liegt am Boden und muss am Oberschenkel behandelt werden. Es ist fraglich, ob es für den Griechen-Kapitän weitergeht.
57.
22:02
Die Niederlande erhöht den Druck. Griechenland verteidigt mit allen Spielern in der eigenen Hälfte. Aktuell scheint der erste Treffer des Tages nur noch eine Frage der Zeit zu sein.
54.
22:00
Wieder marschiert Holland in Überzahl auf das griechische Tor zu und wieder kann Oranje eine Überzahlsituation nicht gut ausspielen. Diesmal verpasst Xavi das richtige Zuspiel, sodass Griechenland im letzten Moment klären kann.
53.
21:59
Es geht weiter hin und her. Reijnders dringt über links in den Strafraum ein und schließt aus spitzem Winkel ab. Vlachodimos kann nach vorne parieren, wo der Ball Xavi aus die Füße fällt. Der Leipziger schließt zentral im Strafraum ab, doch der Ball zischt knapp rechts am Pfosten vorbei.
51.
21:57
Gelbe Karte für Xavi Simons (Niederlande)
Der Leipziger sieht die nächste Verwarnung.
Xavi Simons
Niederlande
50.
21:57
Jetzt mal Griechenland! Der schnelle Ioannidis überläuft auf der rechten Seite Aké und dringt in den Strafraum ein. Sein Versuch aus spitzem Winkel landet am Außennetz.
48.
21:54
Riesenchance für Oranje! Mavropanos spielt einen kapitalen Fehlpass in der eigenen Hälfte, sodass Holland den Ball abfängt und mit drei Akteuren auf zwei Griechen zuläuft. Bergwijn entscheidet sich gegen das Abspiel und schließt aus 16 Metern selbst ab. Vlachodimos kann den strammen Versuch in Richtung linkes Eck nach außen abwehren.
46.
21:52
Schiedsrichter Hernandez pfeift den zweiten Durchgang an. Holland-Trainer Koeman hat einmal gewechselt: BVB-Akteur Malen kommt für den gelbverwarnten Geetruida in die Partie.
46.
21:52
Einwechslung bei Niederlande: Donyell Malen
Donyell Malen
Niederlande
46.
21:51
Auswechslung bei Niederlande: Lutsharel Geertruida
Lutsharel Geertruida
Niederlande
46.
21:51
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
21:36
Halbzeitfazit:
Die Mannschaften verabschieden sich in die Halbzeitpause. Zwischen Griechenland und den Niederlanden steht es 0:0. Beide Teams starteten engagiert, wobei Oranje mehr Spielanteile hatte. Die große Chance zur Führung hatte Weghorst in der 28. Minute, doch der Hoffenheim-Stürmer scheiterte mit einem schwachen Elfmeter vom Punkt. Griechenland verteidigte mit viel Leidenschaft, sodass die Niederlande weiter auf den ersten Treffer warten muss.
45.+3
21:35
Ende 1. Halbzeit
45.+3
21:33
Tsimikas bringt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld scharf in den Strafraum. Koulierakis lässt den Ball über die Stirn streifen - weit rechts vorbei.
45.+1
21:33
Es gibt vier Minuten Nachspielzeit. Grund dafür ist die Elfmetersituation inklusive VAR-Einsatz.
45.
21:32
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
45.
21:31
van Dijk spielt einen langen Pass aus der eigenen Hälfte nach links in den gegnerischen Strafraum, wo sich Rota verschätzt. Bergwijn kommt so an den Ball und feuert aus spitzem Winkel aus den Kasten. Vlachodimos lenkt den Ball um den linken Pfosten zur Ecke, die im Anschluss nichts einbringt.
44.
21:29
Die Schlussminuten der ersten Halbzeit laufen und das Spiel plätschert vor sich hin. Passiert hier noch was vor dem Seitenwechsel?
41.
21:26
Griechenland wartet weiter auf die erste Chance in der Partie. Die Niederlande macht weiterhin dass Spiel, ohne wirklich gefährlich zu werden.
38.
21:23
Xavi führt die nächste Ecke von links kurz aus. Wieder kommt der Ball in den Rückraum zu Bergwijn, dessen Schuss aus 20 Metern geblockt wird.
35.
21:20
Die Elftal kombiniert sich über den technisch starken Xavi in Richtung Strafraum. Der Leipziger schließt aus etwa 18 Metern ab, doch der Schuss wird noch leicht abgefälscht und geht knapp links vorbei. Schiedsrichter Hernandez entscheidet fälschlicherweise auf Abstoß.
32.
21:17
Die Niederlande ist weiter das aktivere Team und hätte eine Führung mittlerweile verdient. Griechenland hält aggressiv dagegen und wartet auf Konter.
29.
21:14
Gelbe Karte für Petros Mantalos (Griechenland)
Mantalos grätscht Xavi um und sieht die nächste Gelbe Karte.
Petros Mantalos
Griechenland
28.
21:13
Elfmeter verschossen von Wout Weghorst, Niederlande
Oranje vergibt! Weghorst nimmt sich der Sache an und visiert das rechte Eck an. Vlachodimos ist schnell unten und kann den schwach geschossenen Strafstoß parieren.
Wout Weghorst
Niederlande
26.
21:12
Elfmeter für die Niederlande! Wieder bekommt Holland eine Ecke, die zuerst verteidigt wird. Der Klärungsversuch landet bei Hartmann, der den Ball im zweiten Versuch erneut in den Strafraum chippt. Dort wird van Dijk von Koulierakis umgerissen - Schiedsrichter Hernandez zeigt direkt auf den Punkt.
24.
21:09
Die Gästen werden stärker und machen jetzt ordentlich Druck. Die Niederlande versucht es insbesondere durch hohe Bälle in den Strafraum, die Griechenland bislang aber verteidigen kann.
21.
21:07
Holland bekommt die nächste Ecke und wieder wird es gefährlich. Xavi führt kurz aus und legt zentral ab zu Reijnders, der zentral aufs Tor feuert. Vlachodimos kann parieren und lässt den Ball nach vorne klatschen, von wo die Kugel geklärt wird.
20.
21:05
Oranje bekommt eine Ecke von links, die Xavi auf den ersten Pfosten zirkelt. Griechenland klärt direkt auf den Fuß von Reijnders, der zentral aus dem Rückraum knapp links neben das Tor schießt - die erste gute Möglichkeit im Spiel.
18.
21:04
+++ Im Parallelspiel der Gruppe B führt Irland mit 1:0 gegen Gibraltar +++
15.
21:00
Griechenland bekommt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld, der direkt auf dem Kopf von Mavropanos landet. Der Ex-Stuttgarter bekommt aber keinen Druck hinter den Ball, sodass Verbruggen die Kugel locker fangen kann.
13.
20:59
Gelbe Karte für Dimitrios Kourbelis (Griechenland)
Der Grieche beschwert sich und wird ebenfalls verwarnt.
Dimitrios Kourbelis
Griechenland
13.
20:59
Gelbe Karte für Lutsharel Geertruida (Niederlande)
Holland schnürt die Griechen tief in der gegnerischen Hälfte ein, doch dann leistet sich Geetruida einen kapitalen Ballverlust. Der Verteidiger kann Ioannidis nur mit einem taktischen Foul stoppen.
Lutsharel Geertruida
Niederlande
11.
20:57
Beide Mannschaften tasten sich in der Anfangsphase ein wenig ab. Chancen sind dabei Mangelware, weil beide Teams erst einmal auf eine stabile Defensive setzen.
8.
20:53
Bergwijn erobert in der eigenen Hälfte den Ball und nimmt Fahrt auf. Kurz vor dem griechischen Strafraum ist dann aber Endstation, weil Mavropanos ihm den Ball abnimmt.
6.
20:51
Griechenland kombiniert sich über die rechte Seite nach vorne. Rota bringt schließlich die Flanke ich den Strafraum, doch van Dijk kann per Kopf klären.
4.
20:49
Wie zu erwarten übernimmt Oranje von Beginn an die Spielkontrolle und lässt den Ball laufen. Griechenland presst früh und läuft aggressiv an.
1.
20:46
Der Ball rollt. Holland stößt standesgemäß in orangen Trikots an. Griechenland ist ganz in Weiß unterwegs.
1.
20:46
Spielbeginn
20:41
Die Spieler betreten den Platz und die Nationalhymnen erklingen. Wer macht einen großen Schritt in Richtung Europameisterschaft 2024? Gleich werden wir es erfahren. Wir freuen uns auf eine spannende Partie.
20:33
Der Schiedsrichter der Partie ist der Spanier Alejandro José Hernandez Hernandez. Seine Assistenten an der Seitenlinie sind José Naranjo Pérez und Diego Sánchez Rocho.
20:24
Schauen wir aufs Personal: Auf Seiten der Griechen sind insbesondere der Ex-Stuttgarter Mavropanos und der Ex-Leverkusener Retsos aus der Bundesliga bekannt. Beide Akteure spielen heute von Beginn an. Auf Seiten der Niederlande beginnt Hoffenheim-Stürmer Weghorst im Sturmzentrum. Auch der Leipziger Xavi Simons spielt von Beginn an.
20:07
Im Hinspiel konnte sich die Niederlande deutlich mit 3:0 durchsetzen. Die Tore beim klaren Sieg in Eindhoven erzielten de Roon, Gakpo und Weghorst. Insgesamt hat Holland eine positive Bilanz gegen Griechenland vorzuweisen. Beide Nationen trafen bisher in acht Partien aufeinander. Sechs davon konnte die Niederlande gewinnen, während Griechenland nur einmal als Sieger vom Platz ging. Ein weiteres Duell endete Remis.
19:54
Griechenland holte zuletzt einen wichtigen 2:0-Sieg gegen Irland. Dadurch konnten die Griechen ihren Vorsprung auf die Verfolger ausbauen, auch wenn die Niederlande bisher ein Spiel weniger bestritten hat. Oranje hingegen musste zuletzt eine knappe 1:2-Niederlage gegen den Favoriten aus Frankreich hinnehmen.
19:45
In einer wegweisenden Partie wollen die Griechen am heutigen Abend einen großen Schritt in Richtung EM-Qualifikation machen. Die Gastgeber rangieren in der Gruppe B mit zwölf Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz - drei Punkte vor Holland. Frankreich ist mit 18 Punkten bereits Gruppenerster und sicher für die Europameisterschaft im kommenden Jahr qualifiziert.
19:34
Hallo und herzlich willkommen zum 8. Spieltag der Gruppe B in der EM-Qualifikation! Am heutigen Montagabend trifft Griechenland auf die Niederlande. Anpfiff des Spiels in der Hagia Sophia OPAP-Arena in Athen ist um 20:45 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.