Zum Inhalt springen
04. Okt. 2022 - 21:00
Beendet
Liverpool FC
2 : 0
Rangers FC
1 : 0
Stadion
Anfield
Zuschauer
49.512
Schiedsrichter
Clément Turpin

Liveticker

90.+5
22:57
Fazit:
Der Liverpool FC schlägt die Glasgow Rangers am dritten Spieltag der UEFA Champions League mit 2:0 und springt damit hinter Tabellenführer Napoli auf den zweiten Platz. Nach dem 3:3 gegen Brighton und den ersten Zweifeln an Jürgen Klopp lieferten die Reds eine solide Leistung ab und verdienten sich den Erfolg redlich. Liverpool hatte mehr Ballbesitz, gab deutlich mehr Schüsse ab (24:6) und gewann zudem auch den Großteil der Zweikämpfe. Alexander-Arnold und Salah per Strafstoß sorgten für die Treffer gegen einen Gegner, der allerdings auch kein Maßstab für den LFC sein sollte. Die Rangers standen fast die gesamten 90 Minuten nur hinten drin und nahmen kaum am Spiel teil. Die Schotten bleiben damit in der Königsklasse punkt- und torlos. Am Sonntag geht es für die Reds mit dem Premier-League-Topspiel bei Tabellenführer Arsenal weiter. Die Rangers empfangen bereits einen Tag zuvor St. Mirren im Ibrox. Tschüss aus Liverpool und bis zum nächsten Mal!
90.+5
22:52
Spielende
90.+3
22:51
Einwechslung bei Liverpool FC: Joe Gomez
Joe Gomez
Liverpool FC
90.+3
22:51
Auswechslung bei Liverpool FC: Trent Alexander-Arnold
Trent Alexander-Arnold
Liverpool FC
90.+3
22:51
Gelbe Karte für Trent Alexander-Arnold (Liverpool FC)
Alexander-Arnold holt sich für einen Trikotzupfer gegen Matondo noch eine Karte ab.
Trent Alexander-Arnold
Liverpool FC
90.+1
22:50
Matondo hat seine nächste starke Aktion und legt vor dem Sechzehner perfekt auf für Čolak, der allerdings den Abschluss verpennt und sich noch von Milner abgrätschen lässt. Im Gegenzug kann Salah den Deckel draufmachen, schlenzt aber in die Arme von McGregor.
90.
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
22:47
Die letzte Minute läuft. Die Reds haben es nun natürlich überhaupt nicht mehr eilig.
88.
22:46
Wenig später muss Alisson auch nochmal zur Parade gegen Kamara runter. Kurz vor Schluss haben die Gäste ihre beste Offensivphase, kriegen den Ball aber auch nicht rein.
86.
22:44
Plötzlich kommt Glasgow! Der eingewechselte Matondo nimmt links Tempo auf, hängt Matip ab und spitzelt den Ball auch an Alisson vorbei. In der Mitte kommt aber Tsimikas angeflogen und klärt mit dem langen Bein artistisch kurz vor der Linie.
84.
22:43
Zentimeter fehlen zum 3:0! Nach einem Eckball von links tauscht van Dijk unter dem Ball durch und überlässt für Matip. Der 31-Jährige steigt stark hoch und setzt seinen Kopfball haarscharf neben den rechten Pfosten.
82.
22:40
Auch die Gäste tauschen nochmal doppelt und setzen sich dann auch kurzfristig in Liverpools Hälfte fest, ehe ein schwacher Diagonalball den Angriff beendet.
81.
22:39
Einwechslung bei Rangers FC: Glen Kamara
Glen Kamara
Rangers FC
81.
22:39
Auswechslung bei Rangers FC: Ben Davies
Ben Davies
Rangers FC
81.
22:39
Einwechslung bei Rangers FC: Rabbi Matondo
Rabbi Matondo
Rangers FC
81.
22:38
Auswechslung bei Rangers FC: Ryan Kent
Ryan Kent
Rangers FC
80.
22:38
Einwechslung bei Liverpool FC: James Milner
James Milner
Liverpool FC
80.
22:38
Auswechslung bei Liverpool FC: Thiago
Thiago
Liverpool FC
80.
22:38
Einwechslung bei Liverpool FC: Harvey Elliott
Harvey Elliott
Liverpool FC
80.
22:38
Auswechslung bei Liverpool FC: Darwin Núñez
Darwin Núñez
Liverpool FC
79.
22:37
Das Spiel plätschert nun vor sich hin. Jürgen Klopp bereitet den nächsten Doppelwechsel vor.
76.
22:34
Ohne den ganz großen Aufwand zu betreiben sind die Reds nun wieder klar obenauf, halten das Geschehen weit weg vom eigenen Tor und arbeiten stetig am dritten Treffer.
74.
22:33
das war mal typisch Liverpool! Nach einem hohen Ballgewinn dauert es genau fünf Sekunden bis zum Abschluss. Salah schickt Darwin, der im Strafraum querlegt auf Díaz. Dessen Abschluss wird in letzter Sekunde geblockt. Ein Treffer hätte aber vermutlich auch nicht gezählt, da Núñez beim Pass von Salah knapp im Abseits stand.
73.
22:31
Einwechslung bei Rangers FC: Antonio Čolak
Antonio Čolak
Rangers FC
73.
22:31
Auswechslung bei Rangers FC: Alfredo Morelos
Alfredo Morelos
Rangers FC
72.
22:31
Nach einem kurzen Aufbäumen haben sich die Rangers nun wieder zurückgezogen. Liverpool verwaltet den Vorsprung aktuell problemlos.
70.
22:28
Jürgen Klopp reagiert mit zwei positionsgetreuen Wechseln. Mit Henderson und Jota gehen zwei Aktivposten des LFC-Spiels runter und werden durch Roberto Firmino und Fabinho ersetzt.
70.
22:27
Einwechslung bei Liverpool FC: Fabinho
Fabinho
Liverpool FC
70.
22:27
Auswechslung bei Liverpool FC: Jordan Henderson
Jordan Henderson
Liverpool FC
69.
22:26
Einwechslung bei Liverpool FC: Roberto Firmino
Roberto Firmino
Liverpool FC
69.
22:26
Auswechslung bei Liverpool FC: Diogo Jota
Diogo Jota
Liverpool FC
68.
22:26
Plötzlich spielen die Gäste mit. Borna Barišić wird links an die Linie geschickt und darf flanken, schieb die Kugel aber genau zu Alisson.
67.
22:25
Mitte der zweiten Hälfte wechselt Giovanni van Bronckhorst doppelt und wird nominell einen Tick offensiver. Prompt sorgt der eingewechselte Fashion Sakala für den ersten Abschluss der Gäste im zweiten Durchgang. Aus 17 Metern verzieht er allerdings deutlich.
66.
22:23
Einwechslung bei Rangers FC: Ryan Jack
Ryan Jack
Rangers FC
66.
22:23
Auswechslung bei Rangers FC: Steven Davis
Steven Davis
Rangers FC
66.
22:23
Einwechslung bei Rangers FC: Fashion Sakala
Fashion Sakala
Rangers FC
66.
22:23
Auswechslung bei Rangers FC: Malik Tillman
Malik Tillman
Rangers FC
64.
22:23
Die Reds haben jetzt nochmal vorgeschoben und ziehen rund um den Strafraum ein echtes Powerplay auf.
62.
22:21
Darwin Núñez macht bisher keine glückliche Figur. Seine Abschlüsse hat McGregor allesamt stark entschärft, seine Pässe kommen selten beim Mitspieler an. Auch diesmal kommt der Versuch, Salah zu bedienen, erst, als zwei Rangers den Weg zugestellt haben.
60.
22:19
Tillman will vor dem eigenen Strafraum per Grätsche vor Thiago klären und spielt die Kugel dabei unglücklich genau in die Füße von Diogo Jota. Der Portugiese dreht sich blitzschnell und will das Ding aus 14 Metern unter die Latte hauen, doch McGregor reagiert erneut sensationell und lenkt den Ball mit den Fingerspitzen über den Querbalken.
57.
22:16
Für die Gäste kam der Gegentreffer zur Unzeit. Glasgow war gut in die zweite Hälfte gestartet und hatte gerade etwas Mut gefasst, als King Díaz legte. Liverpool schaltet nun prompt einen Gang zurück und lässt den Ball laufen.
55.
22:13
Luis Díaz und Connor Goldson prallen bei hohem Tempo im Zweikampf übel zusammen und müssen zunächst beide auf dem Rasen behandelt werden. Es scheint aber bei beiden weiterzugehen.
53.
22:10
Tooor für Liverpool FC, 2:0 durch Mo Salah
Salah übernimmt die Verantwortung und netzt trocken zum 2:0 ein! Der Ägypter schießt halbhoch in die Mitte, McGregor hatte sich früh für eine Ecke entschieden.
Mo Salah
Liverpool FC
52.
22:10
Elfmeter für Liverpool! Luis Díaz zieht von links in die Box, geht zwischen zwei Gegenspielern durch und wird dann von Leon King klar gefällt.
51.
22:09
Darwin Núñez will natürlich unbedingt sein Tor und versucht es aus allen Lagen. Diesmal geht sein Schlenzer aus 17 Metern am rechten Eck vorbei.
49.
22:07
Glasgow beginnt die zweite Hälfte zumindest schon mal mit deutlich mehr Energie und macht den Reds das Leben schwerer als vor der Pause. Nach vorne machen die Gäste aber weiter wenig.
46.
22:03
Ohne personelle Veränderungen geht es in den zweiten Durchgang.
46.
22:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:52
Halbzeitfazit:
Liverpool führt im ersten Pflichtspiel gegen die Rangers zur Pause mit 1:0. Die Führung ist hochverdient für die Reds, die in allen Belangen überlegen sind, fast 70% Ballbesitz haben und deutlich mehr Torschüsse (13:2) abgegeben haben. Dennoch ist es letztlich nur ein Freistoßtreffer von Alexander-Arnold, der hier auf der Anzeigetafel den Unterschied macht. Das liegt zum einen daran, dass der LFC die Angriffe im letzten Drittel nicht immer gut zuende spielt und andererseits daran, dass Glasgows 40-jähriger Keeper McGregor einen sensationellen Tag erwischt hat. Noch ist hier also alles drin für die Gäste, die allerdings deutlich mutiger agieren müssten, um in Anfield was mitzunehmen. Bis gleich!
45.
21:47
Ende 1. Halbzeit
45.
21:47
Dafür kommen nochmal die Hausherren! Wieder schiebt der starke Salah an, diesmal darf Thiago dann aus dem Rückraum abziehen und verfehlt die Kiste klar.
43.
21:46
Wenn die LFC-Abwehr mal unter Druck gesetzt wird, wirkt diese nicht unbedingt sattelfest. Diesmal ist Matips Befreiungsversuch zu kurz und wird abgefangen. Glasgow macht aus dem Ballbesitz aber auch diesmal nichts.
40.
21:43
Die Reds wollen unbedingt noch vor der Pause nachlegen. Mo Salah macht mal wieder Tempo und spielt dann einen genialen Steckpass in den Lauf von Darwin Núñez. Der Uruguayer grätscht den Ball vom Fünfereck aus aufs Tor, McGregor pariert erneut sensationell.
37.
21:40
Gelbe Karte für John Lundstram (Rangers FC)
Übles Ding! Lundstram lässt Diogo Jota laufen und steigt ihm dann von hinten mit voller Absicht auf den Knöchel, um den Angriff zu stoppen. Gelb ist hier zwingend, wenn es mehr wird, kann sich Lundstram auch nicht beschweren.
John Lundstram
Rangers FC
37.
21:39
Wieder McGregor! Luis Díaz kann gegen zwei Gegenspieler nahezu ungestört von links nach innen ziehen und will dann aus 13 Metern flach einschieben, doch Glasgows 40-jähriger Keeper ist wieder schnell unten und packt zu.
35.
21:38
Ein Geistesblitz von Henderson sorgt dann mal wieder für Gefahr. Der Chippball des Kapitäns fällt nahe des linken Fünferecks bei Darwin Núñez runter, der den Ball gut mitnimmt und aus sechs Metern am stark reagierenden Allan McGregor scheitert.
33.
21:36
Ihre wenigen Auftritte in der gegnerischen Hälfte spielen die Gäste bisher absolut kläglich aus. Die Rangers strahlen überhaupt keine Torgefahr aus. Defensiv hingegen ist das bis dato ordentlich. Viele Bälle hat der LFC noch nicht aufs Tor gebracht.
30.
21:31
Der nächste gute Eckstoß kommt dann von Tsimikas und diesmal kommt van Dijk auch dran, doch sein Kopfball wird am Elfmeterpunkt geblockt.
28.
21:30
Da hat nicht viel gefehlt! Nach Alexander-Arnolds scharfer Ecke springt Virgil in der Mitte einen Tick zu früh ab und segelt deshalb knapp am Ball vorbei.
27.
21:29
Salah zieht nach Doppelpass mit Jordan Henderson mal wieder nach innen und steckt dann diesmal herrlich durch in den Lauf von Darwin Núñez. Der will von der Grundlinie in den Rückraum ablegen, der Versuch wird aber zur Ecke geblockt.
24.
21:26
Die Reds stehen dermaßen hoch, dass Innenverteidiger van Dijk die Kugel 25 Meter vor dem gegnerischen Tor erobern kann. Trent Alexander-Arnold flankt wenig später aber genau in die Arme von Allan McGregor.
22.
21:24
Liverpool hat im letzten Drittel gegen sehr tief stehende Rangers bisher gar nicht die zündenden Ideen, erobert den Ball aber nach erfolglosen Angriffen oft dermaßen schnell zurück, dass allein dadurch schon Druck aufgebaut wird.
19.
21:21
James Tavernier führt aus der Nähe des linken Strafraumecks direkt aus und setzt den Ball mitten in die Mauer. Den Nachschuss hat Kent auf die Tribüne.
18.
21:20
Als sie sich dann erstmals in die gegnerische Hälfte trauen, stellen die Rangers auch gleich gut zu und zwingen ALisson zum langen Ball. Kent holt wenig später einen Freistoß in aussichtsreicher Position heraus.
15.
21:17
Darwin Núñez leitet stark links raus auf Mo Salah, der dann in gewohnter Manier nach innen zieht und aufs lange Eck schlenzt. McGregor taucht blitzschnell ab und lenkt den Ball um den Pfosten.
14.
21:16
Die Gäste hatten bisher noch nicht mal im Ansatz eine Offensivaktion. Glasgow steht unter Dauerdruck und ist ausschließlich mit Verteidigen beschäftigt. Von Unsicherheit ist bei den Reds nichts zu merken.
11.
21:15
Thiago setzt den bisher stark zwischen den Linien agierenden Diogo Jota gut ein und der Portugiese findet am Strafraum Luis Díaz. Der schlägt noch einen Haken und jagt die Kugel dann aus 16 Metern am rechten Eck vorbei.
9.
21:12
Der LFC macht gleich weiter Druck und Núñez holt den nächsten Eckball heraus. Allerdings wird die Ausführung nach einem Offensivfoul in der Box schnell abgepfiffen.
7.
21:09
Tooor für Liverpool FC, 1:0 durch Trent Alexander-Arnold
Und der Freistoß bringt die Führung! Trent Alexander-Arnold übernimmt die Ausführung und jagt das Leder mit viel Schnitt und hohem Tempo über die Mauer in den linken Giebel. McGregor fliegt umsonst und kann da gar nichts machen. Ein herrlicher Treffer!
Trent Alexander-Arnold
Liverpool FC
6.
21:09
Ben Davies senst Darwin 25 Meter vor dem Tor um und gewährt den Hausherren eine erste gute Freistoßposition.
5.
21:07
Wenig später verzieht Kostas Tsimikas aus spitzem Winkel. Liverpool sammelt früh die ersten Abschlüsse und drängt Glasgow tief in die eigene Hälfte.
4.
21:06
Die folgende Ecke landet auf dem Kopf von van Dijk, der aber keinen Druck hinter seinen Kopfball bekommt.
3.
21:06
Die Reds machen gleich Dampf. Salah zieht außen an und nimmt dann Diogo Jota mit, der im Strafraum auf Darwin Núñez durchsteckt. Der Uruguayer drückt aus der Drehung gleich ab, Keeper Allan McGregor pariert den nicht allzu platzierten Schuss souverän.
1.
21:02
Auf geht’s! Der französische Schiedsrichter Clément Turpin hat den Anstoß für die in Blau spielenden Gäste freigegeben, Liverpool trägt natürlich Rot.
1.
21:01
Spielbeginn
20:58
Langsam aber sicher steigt die Spannung an der Anfield Road. Die Teams haben den Rasen soeben bereits betreten und aktuell erklingt die Hymne der Champions League. In wenigen Minuten geht es los mit dieser Premiere des Duells zwischen dem Liverpool FC und den Glasgow Rangers.
20:50
Nahezu unglaublich erscheint es übrigens, dass sich diese beiden über viele Jahrzehnte erfolgreichen Traditionsklubs heute tatsächlich zum allerersten Mal in einem Pflichtspiel gegenüberstehen.
20:44
Noch ein Blick auf die Aufstellungen: Jürgen Klopp wechselt im Vergleich zum Brighton-Spiel dreimal. Für Fabinho, Roberto Firmino und Fabio Carvalho (alle Bank) starten Darwin Núñez, Luis Díaz und Diogo Jota. Da auch Mo Salah spielt, schickt Klopp vier Angreifer auf den Platz. Bei den Rangers gibt es vier Änderungen. Überraschend rotiert Doppeltorschütze Antonio Čolak auf die Bank, auf der sich auch der Ex-Schalker Rabbi Matondo, Ryan Jack und Scott Arfield wiederfinden. Dafür starten der 18-järhige Leon King, Alfredo Morelos, Malik Tillman und Steven Davis.
20:29
Die Rangers haben zuletzt wieder in die Erfolgsspur gefunden. Nachdem man Anfang September drei deftige Pleiten gegen den großen Rivalen Celtic (0:4), Ajax (0:4) und Napoli (0:3) hinnehmen musste, wurden die letzten beiden Spiele in der schottischen Premiership gewonnen. Beim jüngsten 4:0-Erfolg beim Heart of Midlothian Football Club glänzte am Wochenende Antonio Čolak mit einem Doppelpack. Obwohl noch punkt- und torlos fahren die Schotten selbstbewusst nach Anfield. "Wir glauben immer an uns", stellte Coach Giovanni van Bronckhorst klar und versprach, dass seine Spieler "daran glauben, auf der größten europäischen Bühne mit Liverpool mithalten zu können. "
20:14
Klopp selbst wollte das Wort Krise nicht in den Mund nehmen. "Ich kann nicht sagen, was jetzt alle hören wollen. Ich weiß, dass wir nur zehn Punkte haben und das ist die Realität. Ich verstecke mich nicht davor. Aber wir müssen jetzt da durch und weiter zusammenarbeiten, damit wir besser werden", so der deutsche Coach der Reds nach dem jüngsten Rückschlag. Und auch wenn der heutige Gegner mit 0:7 Toren nach zwei Spielen am Tabellenende stehen, rechnet Klopp mit einer weiteren echten Herausforderung für seine Elf:. "Die Rangers sind eine gute Mannschaft mit einem guten Trainer. Wir erwarten einen echten, harten Kampf. "
20:00
In Liverpool ist die Anspannung vor diesem dritten Gruppenspiel der Reds deutlich zu spüren. Jürgen Klopps Mannschaft steckt in einer Krise und konnte zuletzt nur selten überzeugen. Vor allem fehlt es dem Champions-League-Sieger von 2019 an Konstanz. Beim 2:1 gegen Ajax Amsterdam vor der Länderspielpause hatte man noch gehofft, dass der Knoten geplatzt ist, doch nach dem turbulenten 3:3 gegen Brighton in der Premier League am Wochenende ist klar, dass weiterhin viel Arbeit vor Klopp und seinem Team liegt.
20:00
Hallo und herzlich willkommen zur Champions League am Dienstagabend! Der Liverpool FC hat um 21 Uhr die Glasgow Rangers zu Gast. Um 21 Uhr rollt der Ball an der Anfield Road!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.