09. Dez. 2020 - 21:00
Beendet
Inter Mailand
0 : 0
Schachtar Donezk
0 : 0
29.
2020-12-09T20:32:52Z
39.
2020-12-09T20:40:34Z
61.
2020-12-09T21:21:39Z
90.
2020-12-09T21:51:36Z
29.
2020-12-09T20:31:32Z
90.
2020-12-09T21:56:35Z
68.
2020-12-09T21:27:38Z
68.
2020-12-09T21:27:51Z
75.
2020-12-09T21:36:38Z
85.
2020-12-09T21:43:51Z
85.
2020-12-09T21:44:31Z
85.
2020-12-09T21:44:57Z
36.
2020-12-09T20:38:19Z
64.
2020-12-09T21:26:51Z
65.
2020-12-09T21:27:26Z
86.
2020-12-09T21:45:23Z
1.
2020-12-09T20:00:39Z
45.
2020-12-09T20:48:21Z
46.
2020-12-09T21:04:07Z
90.
2020-12-09T21:57:27Z
Stadion
Giuseppe Meazza
Schiedsrichter
Slavko Vinčić

Liveticker

90
23:06
Fazit:
Inter Mailand und Schachtar Donezk trennen sich 0:0-Unentschieden! Die Mailänder mussten als Tabellenvierter einen Sieg einfahren, um ihre Chance aufs Weiterkommen zu wahren. Entsprechend aktiv kamen die Italiener in die Partie und setzten ein erstes Ausrufezeichen mit dem frühen Lattenknaller von Lautaro Martínez. Danach blieben die Nerazzurri die dominierende Mannschaft, verpassten es aber auch im zweiten Abschnitt, die Überlegenheit aufs Tableau zu bringen. Deshalb scheidet die Elf von Antonio Conte tatsächlich im eigenen Stadion als Letzter der Gruppe B aus! Donezk ist als Dritter Teil der Europa-League, während Borussia Mönchengladbach als Gruppenzweiter hinter Real Madrid ins Achtelfinale der Königsklasse einzieht!
90
22:57
Spielende
90
22:56
Gelbe Karte für Anatolii Trubin (Shakhtar Donetsk)
Der Donezk Keeper sieht nochmal die Gelbe Karte wegen Zeitspiel.
Anatoliy Trubin
Schachtar Donezk
90
22:56
Inter erspielt sich nochmal eine Ecke von links. Alles versammelt sich im Strafraum, samt Keeper Handanovič. Die Hereingabe bleibt aber aber ungefährlich! Wir sind mittlerweile bereits sechs Minuten drüber!
90
22:54
...Weiter geht's, Trubin steht wieder!
90
22:53
Torwart Anatolii Trubin faustet einen Freistoß aus dem linken Halbfeld weg, verletzt sich aber dabei und bleibt ebenfalls am Boden liegen! Der Keeper muss auf dem Platz behandelt werden...
90
22:51
Gelbe Karte für Antonio Conte (Inter)
Trainer Conte regt sich darüber auf und sieht die Gelbe Karte!
Antonio Conte
Inter Mailand
90
22:51
Jetzt liegt ein Ukrainer verletzt am Boden, was den Italienern natürlich nicht gefällt!
90
22:50
Vier Minuten werden nachgespielt!
90
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
22:50
Wieder kommt Sánchez nach einer Ecke von rechts zu einem druckvollen Kopfball, trifft aber Lukaku, der den sicher geglaubten Einschlag im linken Eck verhindert und zudem im Abseits steht! Eine kuriose und zugleich dramatische Szene!
88
22:48
Alexis Sánchez kommt nach einer Hereingabe aus dem rechten Halbfeld zum Kopfball, setzt diesen aber aus gut acht Metern knapp über die Latte!
86
22:45
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Dentinho
Dentinho
Schachtar Donezk
86
22:45
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Taison
Taison
Schachtar Donezk
85
22:44
Einwechslung bei Inter: Matteo Darmian
Matteo Darmian
Inter Mailand
85
22:44
Auswechslung bei Inter: Achraf Hakimi
Achraf Hakimi
Inter Mailand
84
22:44
Einwechslung bei Inter: Danilo D'Ambrosio
Danilo D'Ambrosio
Inter Mailand
84
22:44
Auswechslung bei Inter: Alessandro Bastoni
Alessandro Bastoni
Inter Mailand
84
22:43
Einwechslung bei Inter: Christian Eriksen
Christian Eriksen
Inter Mailand
84
22:43
Auswechslung bei Inter: Lautaro Martínez
Lautaro Martínez
Inter Mailand
81
22:42
Sánchez bringt einen hohen Ball nach vorne, Trubin ist aber wieder zur Stelle und pflückt die Kugel aus der Luft!
78
22:40
Das Spiel lebt von der Spannung! Im Parallelspiel steht es unverändert 2:0 für Real Madrid. Wie viel Risiko geht Donezk noch und wird Inter hier und heute tatsächlich als Tabellenletzter im eigenen Stadion ausscheiden? Etwas über zehn Minuten bleiben beiden Teams noch!
75
22:36
Einwechslung bei Inter: Alexis Sánchez
Alexis Sánchez
Inter Mailand
75
22:36
Auswechslung bei Inter: Roberto Gagliardini
Roberto Gagliardini
Inter Mailand
73
22:36
Wieder eine Überzahlsituation für die Gäste! Nach viel hin und her bekommt Taison an der rechten Strafraumkante den Ball und sucht direkt den Abschluss, trifft das Leder aber nicht richtig, sodass die Kugel ohne Gefahr auf Handanovič kullert.
69
22:30
Beide Trainer wechseln und stimmen ihr Team auf die letzten 20 Minuten ein: Bei Donezk sind Solomon und Alan Patrick neu im Spiel, während auf Seiten der Mailänder Perišić die Offensive verstärken soll!
68
22:27
Einwechslung bei Inter: Ivan Perišić
Ivan Perišić
Inter Mailand
68
22:27
Einwechslung bei Inter: Ashley Young
Ashley Young
Inter Mailand
65
22:27
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Manor Solomon
Manor Solomon
Schachtar Donezk
65
22:27
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Tetê
Tetê
Schachtar Donezk
65
22:26
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Alan Patrick
Alan Patrick
Schachtar Donezk
65
22:26
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Marlos
Marlos
Schachtar Donezk
64
22:26
Doppelchance für Donezk! Ein Konter in Überzahl sorgt für Unruhe in der Hinter-Abwehrkette: Erst versucht Tetê aus 20 Metern zentraler Position sein Glück, scheitert aber an Handanovič, der den Ball nach rechts faustet. Dort steht Marlos bereit und scheppert seinen Linksschuss einen guten Meter über den Kasten!
61
22:21
Gelbe Karte für Marcelo Brozović (Inter)
Marcelo Brozović sieht nach seiner Grätsche gegen Taison den gelben Karton.
Marcelo Brozović
Inter Mailand
58
22:21
...Die Ecke landet bei Milan Škriniar, dessen Kopfball zwei bis drei Meter über den Querbalken fliegt.
57
22:19
Hakimi kann sich auf der rechten Außenbahn durchsetzen, seine flache Hereingabe wird aber von Khotcholava zur Ecke geklärt...
53
22:14
Inter bleibt dran! Brozović zwirbelt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld mit rechts in den Sechzehner, wo Lukaku das Leder mit dem Scheitel ins lange Eck lenkt. Trubin ist abermals zur Stelle und kratzt die Kugel aus dem rechten Winkel! Klasse Aktion von beiden.
51
22:10
Wieder geht es über die link Außenbahn, wo diesmal Ashley Young seine Hereingabe auf dem Kopf von Romelu Lukaku platziert. Der Kopfball des Belgiers vom Elfmeterpunkt ist aber zu unplatziert, sodass der Keeper die Kugel problemlos festhalten kann.
48
22:08
Alessandro Bastoni bringt eine scharfe Flanke aus dem linken Halbfeld vor den gegnerischen Kasten. Anatolii Trubin ist aber aufmerksam, kommt zwei Schritte aus seinem Kasten und faustet die Kugel aus der Gefahrenzone!
46
22:04
Der zweite Abschnitt läuft!
46
22:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45
22:00
Halbzeitfazit:
Das Champions-League-Spiel zwischen Inter Mailand und Schachtor Donezk geht torlos in die Pause! Die Nerazzurri kamen besser ins Spiel und hatten die beste Chance des Spiels in der siebten Minute in Form eines Lattentreffers von Lautaro Martínez. In der Folge bestätigte die Elf von Antonio Conte die Leistung der Anfangsphase und erarbeitete sich gute Möglichketen in regelmäßigen Abständen, ohne aber ein Tor zu erzielen. Die Gäste aus der Ukraine dagegen lauern auf Konter, konnten sich in der Offensive aber bis dato keine nennenswerte Chance herausspielen, weil die Inter-Abwehrreihe stabil steht. Das bedeutet: Inter wäre aktuell raus, Donezk auf Rang drei ebenfalls nur für die Europa-League qualifiziert, weil Real Madrid im Parallelspiel mit 2:0 gegen Gladbach führt! Mal sehen, ob sich an diesem Zwischenstand in den nächsten 45 Minuten noch etwas ändert.
45
21:48
Ende 1. Halbzeit
45
21:48
60 Sekunden gibt's oben drauf!
45
21:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43
21:47
Inter bleiben wenige Minuten, um im ersten Abschnitt noch zum Torerfolg zu kommen! Aktuell findet die Partie hauptsächlich im Mittelfeld statt.
40
21:42
...Taison läuft an und bleibt mit seinem flachen Schussversuch in der Mauer von Inter hängen.
39
21:40
Gelbe Karte für Achraf Hakimi (Inter)
Hakimi bringt Taison zu Fall, wodurch sich eine vielversprechende Freistoßposition, rund 25 Meter zentral vor dem Kasten, ergibt...
Achraf Hakimi
Inter Mailand
37
21:39
Für Vitão geht es tatsächlich nicht weiter! Ihn ersetzt fortan Davit Khotcholava.
36
21:38
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Davit Khotcholava
Davit Khotcholava
Schachtar Donezk
36
21:38
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Vitão
Vitão
Schachtar Donezk
33
21:37
Nun liegt Vitão verletzt am Boden und muss behandelt werden, nachdem er sich ohne sichtliche Fremdeinwirkung an den Oberschenkel fasst.
29
21:32
Gelbe Karte für Roberto Gagliardini (Inter)
Und die zweite Verwarnung folgt direkt, weil sich Gagliardini zu lautstark beim Schiedsrichter über dessen eben getroffene Entscheidung beschwert.
Roberto Gagliardini
Inter Mailand
29
21:31
Gelbe Karte für Vitão (Shakhtar Donetsk)
Lukaku ist auf und davon, wird aber von Vitão per Grätsche gelegt. Dafür gibt es die erste Gelbe Karte der Begegnung!
Vitão
Schachtar Donezk
25
21:31
Wenn Donezk mal nach vorne kommt, dann nur via Konter über die linke Seite. Dort kann sich Dodô bislang aber nicht durchsetzen.
22
21:26
Nach einer Ecke von rechts landet die Kugel über Umwege vor den Füßen von Stefan de Vrij, der wenige Meter vor Keeper Anatolii Trubin überhastet den Abschluss sucht und lediglich seinen Gegenspieler anschießt. Da war mehr drin!
18
21:21
Auch das kann passieren: Das Spielgerät taugt nichts und muss ausgetauscht werden! Weiter geht's mit Ballbesitz für Schachtar in der eigenen Hälfte.
15
21:19
Wieder kommt Martínez zum Abschluss. Zentral vor dem Sechzehner lässt der Argentinier seinen Gegenspieler ins leere laufen, setzt seinen Volleyschuss mit links aber ein paar Meter über den Kasten.
11
21:18
Inter wirkt sehr konzentriert, macht in der Anfangsphase kaum Fehler und verschiebt in der Defensive koordiniert. Vorne schirmt Lukaku die Bälle ab und präsentiert sich bis dato als Ballverteiler mit klaren körperlichen Vorteilen. Donezk findet noch nicht richtig ins Spiel.
7
21:11
Lautaro Martínez an die Latte! Nicolò Barella hat viel Platz auf der rechten Außenbahn und spielt scharf in die Mitte. Dort lässt Romelu Lukaku bewusst durch auf den besser positionierten Lautaro Martínez, der das Leder am Elfmeterpunkt mit vollem Risiko direkt abnimmt und seinen Spannschuss mit rechts an die Unterkante des Querbalkens scheppert!
3
21:04
Und gleich das erste grobe Foul von Gagliardini an Marlos auf Höhe der Mittellinie. Der Unparteiische aus Slovenien verzichtet aber auf eine frühe Gelbe Karte.
1
21:00
Los geht's!
1
21:00
Spielbeginn
20:59
Die Spannung steigt! Beide Mannschaften betreten den Rasen. Gleich rollt der Ball im Norden Italiens und es wird darüber entschieden, wer das Ticket für die nächste Runde lösen kann und wer nicht!
20:46
Auf der anderen Seite stünden die Gäste mit einem Auswärtsdreier sicher im Achtelfinale. Auch ein Remis könnte Donezk reichen, sofern Gladbach im Parallelspiel gegen Real Unentschieden spielt. Um den Ausgang in der eigenen Hand zu behalten, wechselt Schachtar für die heutige Partie fünfmal! Unter anderem rutschen Marlos und Kapitän Taras Stepanenko wieder in die Startelf, während mit Júnior Moraes ein wichtiger Stürmer verletzungsbedingt fehlt.
20:37
Um die Erfolgsgeschichte auf auf internationaler Bühne weiterzuschreiben, setzt Inter-Chefcoach Antonio Conte auf drei Veränderungen: Nicolò Barella, Lautaro Martínez und Ashley Young spielen für Arturo Vidal, Alexis Sánchez und Ivan Perišić von Beginn an.
20:35
Die Heimelf von Trainer Conte ist aktuell gut drauf und holte in der heimischen Serie A zuletzt elf Punkte aus fünf Spielen. Am vergangenen Samstag gewann die Nerazzurri im Giuseppe-Meazza-Stadion mit 3:1 gegen Bologna und steht damit in der Liga, hinter dem Stadtrivalen AC, auf Platz zwei.
20:24
Es ist angerichtet! Der sechste und damit letzte Spieltag entscheidet darüber, wer in Gruppe B die K.o.-Phase der Königsklasse erreicht. Angeführt wird die Gruppe von Borussia Mönchengladbach mit acht Punkten. Ihr heutiger Gegner heißt jedoch Real Madrid, die mit sieben Zählern auf Rang drei stehen und sich mit einer Niederlage nicht zufrieden geben werden. Ebenfalls sieben Punkte hat der ukrainische Vertreter aus Donezk auf dem Konto, der als Zweitplatzierter gegen das Team aus Inter ran muss, das sich mit fünf Punkten auf Platz vier der Gruppe ebenfalls noch Hoffnungen auf ein mögliches Weiterkommen macht!
20:10
Guten Abend und herzlich willkommen zum letzten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase! Um 21:00 Uhr trifft Inter Mailand auf Schachtar Donezk, um den Achtelfinaleinzug in Gruppe B auszuspielen, in der noch jedes Team weiterkommen kann!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.